Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 7.7.2012

Artikel-Chronik

Boxen

Klitschko schlägt Thompson K.o.

Wladimir Klitschko bleibt Box-Weltmeister im Schwergewicht. Sein Herausforderer Thompson ging schon in der fünften Runde zu Boden. Dann dauerte es nicht mehr lange. Nun hat Klitschko zwei unbesiegte Briten im Visier. Mehr

Umstrittener Adresshandel

Opposition will neues Meldegesetz stoppen

Jeder hinterlässt beim Meldeamt persönliche Daten. Sie werden auch von Adresshändlern für Werbung genutzt. Nun sorgt ein neues Gesetz für Streit, das den Zugriff noch erleichtert. Mehr

Unsere Romanhelden

Malte Laurids Brigge

Mit Malte Laurids Brigge aus Rilkes einzigem Roman schleicht sich die Identitätskrise in die Literatur - doch zugleich keimt in ihm frühes modernes Selbstbewusstsein. Mehr

Düstere Familiengeschichte

Ein Loch in der Erinnerung

Weil sie behindert war, wurde Anna von den Nazis ermordet. In ihrer Familie wurde nie über das Schicksal der jungen Frau gesprochen - bis der zufällige Treffer einer Suchmaschine ihre Nichte nach Jahrzehnten wieder auf ihre Spur brachte. Mehr

Blockheizkraftwerke

Das Kraftwerk im eigenen Keller

Blockheizkraftwerke produzieren Strom und Wärme. Das ist sehr umweltfreundlich. Und kann sogar Geld sparen. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (21)

Was man hat, das hat man

Die Leute hängen an ihrem Eigentum. Deshalb verkaufen sie Aktien, die sie einmal haben, sehr zögerlich. Selbst dann, wenn es bessere gibt. Mehr

Steuertipp

Ein Fahrtenbuch kann sich lohnen

Ein Fahrtenbuch für den Dienstwagen zu führen ist etwas aufwendig. Wenn der Arbeitnehmer den Wagen aber wenig privat nutzt, kann es sich lohnen, die privaten Fahrten genau zu protokollieren. Mehr

Modewoche in Berlin

In den Schuhen der Schneiderin

Wenn Rena Lange auf der Fashion Week zeigt, reist das Handwerk des Hauses mit in die junge Stadt. Ein paar Tage Berlin – aus einer ganz anderen Perspektive. Mehr

Stubenhocker

Hotel Mama und die Euro-Krise

Annette Schavan will spanische Azubis nach Deutschland locken. Doch wird ihr das gelingen? Nirgendwo wohnen Kinder so lange bei ihren Eltern wie in Südeuropa. Die Nesthocker könnten die Wirtschaftskrise noch verschärfen, da sie den Fortschritt ihres Landes bremsen. Mehr

Gute Umfragewerte

Merkels Mirakel

Während die Krise in anderen europäischen Ländern Regierungen zu Fall gebracht hat, halten sich die Deutschen in schwierigen Situationen lieber ans Bewährte. Die Mehrheit ist mit Angela Merkels Arbeit zufrieden. Die unübersichtliche Lage ist ihr bester Trumpf. Mehr

Video-Filmkritik

Im Zeichen der Martial Arts

„The Raid“ ist weder Sommermainstream noch familientauglich. Aber wen Action mit hoher Oktanzahl in Kombination mit Martial Arts faszinieren, der wird von Gareth Evans Film begeistert sein. Mehr

Williams gewinnt Wimbledon

Sie kann es also doch noch

Im Wimbledon-Finale gegen Agnieszka Radwanska setzt sich Serena Williams 6:1, 5:7, 6:2 durch. Mit dem ersten großen Titel nach ihrem Comeback zieht sie mit ihrer Schwester Venus gleich. Mehr

documenta

Occupy errichtet „machtkritisches Kunstwerk“

Der Protest der Occupy-Bewegung geht weiter - jetzt auch bei der Kunstausstellung documenta in Kassel: In der Nacht zum Samstag haben sie vor dem Friedericianum 28 weiße Zelte aufgestellt. Mehr

Notizen vom Bachmann-Wettstreit 2012 (III)

Das ist Hardcore

Vor dem Fenster spielt eine österreichische Blaskapelle „Que Viva España“, und genauso spanisch muss auch der dritte und letzte Lesetag im Wettbewerb erscheinen, obwohl er verheißungsvoll begann. Mehr

Bundesverfassungsgericht

Europa hängt an einer Unterschrift

Das Bundesverfassungsgericht muss unter den Augen der Welt einen Beschluss über das Euro-Rettungsgesetz fassen. Lassen die Richter den Bundespräsidenten unterschreiben, dann gibt es kein Zurück mehr. Mehr

Tour de France

Brite gewinnt Bergankuft

Der Brite Christopher Froome gewinnt am Samstag nach 199 Kilometern von Tomblaine nach La Planche des Belles Filles bei der ersten Bergankunft die siebte Etappe der Tour de France. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Ein hohles Erlebnis

Es geht sportlich zur Sache: Franz Beckenbauer regt sich über die Hymnenverweigerer auf. Kickbox-Weltmeisterin Sabine Theiss würde im Zweifel auch das Schlümpfelied singen. Und Boris Becker soll es in Sachen Familienplanung nicht drauf haben. Mehr

Thorsten Schäfer-Gümbel

„Wir wollen 2014 regieren“

Thorsten Schäfer-Gümbel will der nächste Ministerpräsident Hessens werden. Eineinhalb Jahre vor der Wahl Fragen an den SPD-Vorsitzenden, worauf er seine Zuversicht stützt. Mehr

Otto Waalkes

„Was ich mache, braucht kein Mensch“

Otto Waalkes präsentiert seit vierzig Jahren Nonsens - doch Spaß macht es vielen: Im Interview spricht er über seine notorische Gefallsucht, seine Untauglichkeit als Ehemann - und die ewige Frage, wann er aufhört. Mehr

Qualifikation in Silverstone

Alonso rudert am besten

Alonso verweist in der Regen-Qualifikation von Silverstone Webber auf den zweiten Platz. Schumacher bildet am Sonntag mit Vettel die zweite Startreihe. Mehr

MotoGP-Weltmeister Casey Stoner

„Rennfahrer zu sein, ist ziemlich langweilig“

Casey Stoner ist Weltmeister in der MotoGP. Im Interview der Sonntagszeitung spricht der Motorradfahrer über falsche Freunde, den Fluch der Berühmtheit und seinen baldigen Rücktritt. Mehr

Wimbledon-Finale

Eine historische Chance - na und?

Das Königreich ist vereint in der Hoffnung, doch der Schotte Andy Murray geht ungerührt wie immer in sein erstes Endspiel von Wimbledon. Roger Federer kann weitere Rekorde aufstellen. Mehr

Schuldenkrise

Angriff auf Hans-Werner Sinn

Deutschlands Ökonomen sind in Aufruhr. Gleich drei Gruppen von Wirtschaftswissenschaftlern haben sich in dieser Woche mit eindringlichen Aufrufen zum Thema Euro-Rettung an die Öffentlichkeit gewandt. Ein Überblick. Mehr

Sparauflagen

Koalition streitet über Aufschub für Griechen

Der Streit in der Koalition über einen Aufschub für die griechischen Sparbemühungen weitet sich aus.  FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle gibt den Griechen maximal „ein paar Wochen“. Andere sperren sich ganz - noch. Mehr

Frankfurt

Festnahme eines iranischen Diplomaten erzürnt Teheran

Die vorübergehende Festnahme eines iranischen Diplomaten in Frankfurt am Main belastet die Beziehungen zwischen Berlin und Teheran. Der Mann soll ein zehnjähriges Mädchen belästigt haben. Mehr

Reeder

Krise einmal umgekehrt

Während die deutschen Reeder auf eine Pleitenserie zusteuern, investieren finanzstarke griechische Reeder munter in neue Schiffe. Der griechische Staat hat davon wenig. Mehr

Großbritannien

Wir wollen draußen bleiben

Die Briten fühlen sich schon längst nicht mehr als Mitglied der Europäischen Union. Und ihre Regierung befördert das noch. Auch sie sendet das Signal aus: Nicht mit uns. Mehr

Dokumentarfilm im Pay-TV

Niemand hat auf uns aufgepasst

Der Biography Channel wartet mit einer eindrücklichen Dokumentation auf: In „Der elfte Tag“ kehren Überlebende des Münchner Olympia-Attentats von 1972 an den Ort ihres Schreckens zurück. Mehr

Nach schweren Regenfällen

150 Tote bei Überschwemmungen in Südrussland

Sturzfluten rollen durch die südrussische Urlaubsregion Krasnodar. In den Wassermassen sind bislang 150 Menschen ums Leben gekommen. Sie seien nicht ausreichend gewarnt worden, klagen die Bewohner des Gebiets am Schwarzen Meer. Kremlchef Putin verspricht Aufklärung. Mehr

Nach Protesten

Burma lässt Studentenführer wieder frei

Die burmesischen Behörden haben nach Protesten alle festgenommen Studentenführer wieder freigelassen. Die Demonstranten waren festgenommen worden, als sie an die Niederschlagung eines Studentenprotests gegen die Militärherrschaft von 1962 erinnerten. Mehr

Bei Computernerds in Berlin

Verloren im Hackerspace

Längst sitzen Hacker im Parlament und in Talkshows. Für manche heißt das, jetzt erst recht ihr Biotop zu verteidigen. Ein Besuch in ihrem Berliner Basislager c-base. Mehr

Sorgerecht

Kindeswohl, Väterwohl

Die Männer holen im Kampf der Geschlechter auf. Auch das neue Sorgerecht stärkt ihre Position. Das ist Gleichberechtigung, nur anders herum. Mehr

Giorgio Moroder im Gespräch

Sie waren verrückt, diese Leute

Für seine Kompositionen ist Disco nur ein Wort. Ein Gespräch mit Giorgio Moroder über sein Werk, Musikmaschinen und die Frage, wie Filme klingen. Mehr

Rhein-Main-Gebiet

Mehrere Unfälle sorgen für Staus

Mehrere Unfälle auf der Autobahn Köln-Würzburg (A3) haben am Samstag für kilometerlange Staus im Rhein-Main-Gebiet gesorgt. Mehr

Berliner Galerien zu Gast in Paris

Boxkampf und Huckepack im Dialog

Ein Wegweiser für die Zukunft: Der deutsch-französische Galerieaustausch „Berlin - Paris“ setzt statt auf Zentralisierung aufs gedankliche Flanieren. Mehr

Wilhelm Hankel

„Mein Bundesschätzchen ist tot“

Bundesschatzbriefe waren einmal richtig populär. Nun beerdigt die Regierung diese Wertpapiere. Im Interview der Sonntagszeitung trauert der Erfinder Wilhelm Hankel um seine Idee. Mehr

Hessischer Landtag

Aktionsplan zur UN-Behindertenrechtskonvention wird präsentiert

Monatelang wurde beraten, nun ist es soweit: Die hessische Landesregierung präsentiert den Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Zum Entwurf des Landes hatten auch Betroffene Stellung nehmen können. Mehr

Ökonom Justus Haucap

„Mit dem Navi gegen teure Benzinpreise“

Der Ökonom und Vorsitzende der Monopolkommission Justus Haucap erkärt im Interview seine Idee: Das Navigationsgerät im Auto meldet die billigste Tankstelle in der Umgebung und stärkt damit die Macht der Verbraucher. Mehr

Elterngeld

Sozial-Luxus

Mit dem Elterngeld zahlt der Staat den Familienurlaub mit Kleinkind. An kaum einer Ausgabe wird so deutlich, dass Deutschland über seine Verhältnisse lebt. Mehr

Berliner Großflughafen

Es brennt

Planungschaos und ausufernde Kosten am Hauptstadtflughafen - jetzt ist der Ärger groß. Aber Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit wusste, was er tat. Mehr

Amtsenthebung Basescus

"Wir werden die Entwicklung in Rumänien nicht ignorieren"

Außenminister Westerwelle hat sich besorgt über die Entscheidung des rumänischen Parlaments gezeigt, Präsident Basescu des Amtes zu entheben. Gegenüber der F.A.S. stellte er die weitere Integration Rumäniens in die EU in Frage.  Mehr

QR-Codes

Praktisch und unsicher zugleich

QR-Codes sind scheinbar wirre Pixelmuster, die man mit einem Smartphone und seiner Kamera scannen kann. Angesichts dieser Vielfalt der Möglichkeiten ist beim Scannen eine gewisse Vorsicht angeraten. Mehr

Meteosat-10

Neuer Späher für bessere Unwetter-Warnungen

Europa hat einen neuen Satelliten ins Weltall geschossen. Er beobachtet aus 36.000 Kilometern Entfernung, was sich über Europa, Afrika und dem Nordatlantik zusammenbraut. Mehr

Im Gespräch: Umweltminister Altmaier

„Ich esse gern“

Bundesumweltminister Peter Altmaier spricht im Interview mit der F.A.S. über sein Körpergewicht und seinen Schädel, über äußerlich perfekte Menschen und das Leben mit Schwächen. Mehr

CHIO in Aachen

Vielseitig gut

Die deutschen Vielseitigkeits-Reiter gewinnen in Aachen den Nationenpreis. Kristina Sprehe siegt beim Grand Prix Special der Dressurreiter. Und Christian Ahlmann dominiert das Hauptspringen der Springreiter. Mehr

Sebastian Vettel

Zeit für einen Sieg

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist zuletzt in eine delikate Lage geraten. Beim Großen Preis von Großbritannien in Silverstone muss der Red-Bull-Pilot wieder punkten. Mehr

Nach Fromms Rücktritt

Debatte über Reform der Sicherheitsbehörden

Im Bundesamt für Verfassungsschutz wird nach dem Rücktritt Heinz Fromms über mögliche Konsequenzen debattiert. Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung wird etwa die Einführung eines nationalen Sicherheitsberaters erwogen. Mehr

Ulrich Wilhelm zur Zukunft Europas

Gebt Souveränität ab!

Statt der Illusion, Deutschland und andere Länder würden ohne Mitspracherechte für die Schulden Dritter einstehen, brauchen wir eine führungskräftige politische Union. Ohne Übertragung von Souveränität auf ein gemeinsames Europa kann keine nationale Demokratie eine so gewaltige Solidaritätsleistung dauerhaft stemmen, wie sie die Schuldenkrise Europa abverlangt. Mehr

Test für Abzug der UN

Parlamentswahlen in Osttimor

In Osttimor sind die Parlamentswahlen am Samstag friedlich verlaufen. Premierminister Gusmão bewirbt sich abermals um das Amt des Regierungschefs. Mehr

„Der Bernd“

Die coole, fleißige, lustige Atomexplosion

Mit der der Dokumentation „Der Bernd“ lebt Bernd Eichingers Lachen wieder auf. In München feierte die bewegende Filmcollage ihre Weltpremiere. Mehr

Berliner Modewoche (3)

Im achten Monat auf den Laufsteg

Der Höhepunkt des Freitags ist am Abend die „Style Nite“ von Michael Michalsky. Denn wie immer hat der Designer ungewöhnliche Ideen: dieses Mal schickt er ein hochschwangeres Model auf den Laufsteg. Mehr

Clinton in Afghanistan

Washington erklärt Kabul zu wichtigem Verbündeten

Die Vereinigten Staaten haben Afghanistan in die Gruppe der „wichtigen Nicht-Nato-Verbündeten“ aufgenommen. Damit erhält das Land einfacheren Zugang zu amerikanischen Rüstungsgütern. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Juli 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 07 08 09 10 11