Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 5.1.2012

Artikel-Chronik

Grundstückskosten

"Sozialer Wohnungsbau in Marmor"

Im Westend kostet eine neue Eigentumswohnung im Schnitt 6500 Euro je Quadratmeter. Doch dafür muss man den Käufern auch etwas bieten. Mehr

Rechtsextremismus

Der schwierige Einstieg in den Ausstieg

Für Jugendliche ist es ebenso schwierig, sich aus neonazistischen Kreisen zu lösen, wie von harten Drogen loszukommen. In Jena versuchen zwei Beraterinnen, Wege aus der Sucht zu weisen. Mehr

Biathlon

Zu viele Fehlschüsse

Heim-Weltcup mit Auftaktsproblemen: Wie die deutschen Frauen, so verlieren auch die Männer in Oberhof am Schießstand die Staffel. Mehr

Bundeswehr

Unerwartet viele Freiwillige

Nach holprigem Start geht es voran mit der Rekrutierung von Soldaten für die Bundeswehr. Die befürchtete Not nach dem Wegfall von Wehr- und Zivildienst ist nicht eingetreten. Mehr

Theorie der Kontinentaldrift

Der Weltbildzertrümmerer

Dieser Mann sagte vor hundert Jahren, der Boden unter unseren Füßen sei nicht fest - und wurde dafür verlacht: Die bittere Geschichte des Alfred Wegener. Mehr

Börsenbetrug

Gericht eröffnet Prozess wegen Kursmanipulation

Das Münchner Landgericht hat die Anklage in dem mutmaßlich größten Fall von Börsenbetrug der deutschen Nachkriegsgeschichte in weiten Teilen zugelassen. Die mündliche Verhandlung soll schon am Donnerstag kommender Woche beginnen. Mehr

Arbeitsmarkt

Zahl der älteren Beschäftigten steigt deutlich

Mehr als 7,7 Millionen Menschen zwischen 50 und 65 Jahren gehen einer sozialversicherten Arbeit nach. Die Zahlen befeuern die Debatte um die Rente mit 67. Mehr

Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt

Leben wird bei der SPD großgeschrieben

Favorit ist Peter Feldmann bei der Oberbürgermeisterwahl nicht. Das war er aber auch im internen SPD-Wettbewerb mit Michael Paris nicht. Dennoch hat er diesen geschlagen. Mehr

Zehnkampf

Behrenbruch legt die Latte hoch

Der Frankfurter Zehnkämpfer peilt für 2012 die große Lösung an: „Ich will den Europameistertitel und eine Medaille bei Olympia.“ Den Feinschliff holt er sich in Tallinn und Kapstadt. Mehr

Neujahrsempfang

DGB hofft auf neue Mitglieder durch hohe Abschlüsse

DGB-Regionalchef Harald Fiedler setzt auf die anstehenden Tarifrunden, um wieder mehr Arbeitnehmer für die Sache der Gewerkschaften zu begeistern. Mehr

Kommentar

Fahrpreise überprüfen

Die Fahrpreise sind zu hoch.Mit diesem Vorwurf wird der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) seit Jahr und Tag konfrontiert. Doch von Beutelschneiderei kann nicht die Rede sein. Mehr

PR-Berater über Wulff

„Ein Hochwasser käme ihm gelegen“

Frankfurter PR-Berater über das Fernseh-Interview von Bundespräsident Christian Wulff. Mehr

Unwetter

Orkan „Andrea“ wütet nicht so stark wie befürchtet

Orkan über Hessen: „Andrea“ knickte Bäume um, warf einen Container von einem Schiff und kippte einen Lastwagen um. Aber es ging glimpflich ab. Mehr

Frankfurter Schauspiel

Im Zentrum steht immer der Mensch

Klare Vorstellung vom Wesen der Kunst: Peter Schröder, ein neues Gesicht im Frankfurter Schauspiel-Ensemble, hat sich hier schon profiliert. Mehr

Marktbericht

Hohe Kursverluste für Finanztitel

Der hohe Kapitalbedarf der Banken lastet auf den Aktienmärkten. Unicredit erleidet nach der Ankündigung, das Kapital zu erhöhen, wieder hohe Kursverluste. Mehr

Die Regeln der anderen

Benehmt euch!

Nichts bewegt derzeit den französischen Bürger so sehr wie die Rücksichtslosigkeit im Alltag. Wer trägt die Schuld am Verfall der Sitten? Mehr

Stromversorung

Das Vabanquespiel

Im Dezember musste erstmals ein österreichisches Ölkraftwerk aus der „Kaltreserve“ ins deutsche Stromnetz zugeschaltet werden, um die Versorgungssicherheit in Bayern aufrechtzuerhalten. Es ging gut, doch der Fall zeigt, wie sehr der überfallartige Atomausstieg „auf Kante genäht“ ist. Mehr

Vierschanzentournee

Beachtung sogar vom Flaggschiff

Die Skispringer Österreichs erfüllen seit Jahren die Sehnsucht nach Helden. Ab 16.30 Uhr kommt beim Abschlussspringen der Vierschanzentournee wohl eine weitere Großtat hinzu. Dennoch genießen die Alpinen noch mehr Aufmerksamkeit. Mehr

Herkunftsangaben

Die Industrie kämpft um das Label „Made in Germany“

Die Reformpläne von Zollkommissar Algirdas Semeta könnten viele Produkte aus Deutschland um den begehrten Hinweis bringen. Doch in diesem Punkt verstehen die deutschen Industrieverbände überhaupt keinen Spaß. Mehr

Bayern München

Der Chef ist zurück

Der Schlüsselbeinbruch ist geheilt, der Schlüsselspieler ist zurück: Nicht nur mit dem FC Bayern will Bastian Schweinsteiger 2012 Titel gewinnen. In Doha will er den letzten Härtetest vor dem Comeback bestehen. Mehr

Bundespräsident unter Druck

Das Unvorstellbare

Wulff schürt mit seinen Versuchen, sich zu rechtfertigen, die Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit. Das führt zu einem verheerenden Befund. Mehr

Unmut in Budapest

Die Inflation hat Ungarn fest im Griff

Privathaushalte und Unternehmen leiden unter dem Verfall der Landeswährung. Die Kritik an der Wirtschaftspolitik der konservativen Regierung wird schärfer. Mehr

Verwaltung

Haushaltskommission will nicht beim Personal kürzen

Die Haushaltskommission, die bis Mitte Februar Vorschläge machen soll, um das 340-Millionen-Euro-Defizit für 2012 zu reduzieren, schließt Personalkürzungen in der Verwaltung zunächst aus. Mehr

Uwe Wittstock: Der Fall Esra. Ein Roman vor Gericht

Die Unschärferelation

Uwe Wittstock reibt sich an Absurdität und Widersprüchlichkeit des „Esra“-Urteils. Dabei unterstreicht er dessen Bedeutung als Einschnitt in die literarische und ästhetische Freiheit. Mehr

Erri de Luca: Das Gewicht des Schmetterlings

Einsilbige Bergwelt

Erri de Luca zeigt Menschen im Kampf mit der Natur. Seine Prosa strotzt nur so vor Bildhaftigkeit - die nicht immer einfach für den Leser ist. So ist er ein bemerkenswerter Chronist menschlichen Lebens. Mehr

Angst vor Zahlungsausfall

Der griechischen Regierung läuft die Zeit davon

Ein Zahlungsausfall Griechenlands rückt näher: Die Gewerkschaften widersetzen sich Lohnkürzungen, die Verhandlungen mit Banken verlaufen zäh. Beides muss aber gelingen, damit das Ausland nochmal Hilfe leistet. Mehr

Betriebsrat

Kein Vetorecht bei Streikbrechern

Ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt stellt klar: Der Einsatz von Streikbrechern unterliegt nicht der Mitbestimmung des Betriebsrates. Mehr

Prozess gegen Mubarak

Todesstrafe?

Die Anklage im Prozess gegen Mubarak verlangt die Todesstrafe für den früheren Präsidenten. Doch der Umwälzung in Ägypten wäre nicht gedient, wenn die „unwiderlegbaren Beweise“ für dessen Schuld nicht offengelegt würden. Mehr

Dokumentation

Der Briefwechsel zwischen Diekmann und Wulff

Im Streit über den Anruf von Christian Wulff bei der „Bild“-Zeitung hat Chefredakteur Kai Diekmann den Bundespräsidenten gebeten, die Mitschrift des Anrufs veröffentlichen zu dürfen. Wulff lehnte am Donnerstag ab. Der Briefwechsel der beiden. Mehr

Politische Skandale in ausländischen Medien

Fragen an das Staatsoberhaupt

Mit dem Fernsehen erreicht man ein großes Publikum. Doch dient es auch der Aufklärung, wenn sich die Mächtigen dort erklären? Nicht nur in Deutschland ist das eine Seltenheit. Mehr

Amir Hassan Cheheltan: Amerikaner töten in Teheran

Selbstzufriedenheit ist nicht Sinn des Regierens

Ein Wunder der iranischen Exilliteratur: Amir Hassan Cheheltans Roman „Amerikaner töten in Teheran“ liest sich wie eine Dokufiktion über den amerikanisch-iranischen Hass. Mehr

Kodak vor dem Abgrund

Filmriss in der Fotobranche

Mit Kodak steht ein einst großes Unternehmen der Fotobranche im Abseits, Amerika verliert eine seiner bedeutenden Marken. Firmen aus Japan waren einfach schneller. Mehr

Iran

Sanktionsschraube

Teheran ist nervös, weil es spürt, dass die Lage ernst wird. Doch nach der Drohung mit dem Ölembargo bliebe der EU als letzter Drehung an der Sanktionsschraube nur militärische Maßnahmen. Mehr

Eine Million Euro Schadensersatz

Französischer Skiort muss nach Unfall hohe Entschädigung zahlen

Eine junge Frau, die vor 15 Jahren im Wintersportort Fort-Romeu auf vereister Piste gegen einen Felsen geprallt und seitdem querschnittsgelähmt ist, hat nach jahrelangem Rechtsstreit eine Million Euro Entschädigung für sich errungen. Mehr

Linkspartei

In gewissen Runden zu gewissen Stunden

Seit Monaten versucht die Linkspartei verzweifelt, sich eine neue Führung zu geben. Gregor Gysi begibt sich dazu gerne in kleine Runden fernab der Gremien. Doch seine Versuche sind in der Partei inzwischen zum Gespött geworden. Mehr

Nach dem Fernsehinterview

Aktion Hasenfuß

Wulffs Interview ist kein Befreiungsschlag, sondern nur der Rückzug auf die letzte Verteidigungslinie. Die „Bild“-Zeitung dreht die Eskalationsspirale weiter. ARD und ZDF verspielen die Chance zur Aufklärung. Mehr

Uli Hoeneß wird 60er

Happy birthday, Mr. President

Uli Hoeneß war nie Amtsträger, er war immer Anführer. Er machte den FC Bayern groß, hielt andere klein. Zum 60. Geburtstag gratuliert sogar ein großer Gegner von einst. Mehr

Lüneburg

Urteil gegen Reklame im Briefkasten rechtskräftig

Die Deutsche Post darf nach einem Urteil die Werbung „Einkauf aktuell“ nicht mehr in den Briefkasten eines Menschen werfen, der dies nicht möchte. Das Urteil könnte Folgen für die gesamte Werbewirtschaft haben. Mehr

Computerspiele

Nicht einmal am PC darf Chinas Armee unterliegen

In China hat eine Welle der Parteinostalgie die Computerspiel-Szene erreicht. Immer mehr Fans wollen „rote Spiele“ zocken, doch die Hersteller stehen vor einem Dilemma: In den virtuellen Gefechten darf die Volksbefreiungsarmee nie verlieren. Mehr

John Kennedy Toole: Die Verschwörung der Idioten

Tief im amerikanischen Süden des Herzens

Zu seinen Lebzeiten wollte niemand John Kennedy Tooles Roman lesen. Danach wurde „Die Verschwörung der Idioten“ zum Klassiker. Das liegt vor allem an seinem irrwitzigen Figurenensemble - allen voran der Held. Mehr

Vor dem Dreikönigstreffen der FDP

„Es kann eigentlich nur besser werden“

Vor dem Dreikönigstreffen der FDP hat der Fraktionsvorsitzende Brüderle die Partei aufgerufen, sich auf ihre Grundprinzipien zu besinnen, etwa die Stabilität der Währung zu verteidigen. Gesundheitsminister Bahr forderte FDP-Chef Rösler auf, der Partei einen Weg aus der Krise zu weisen. Mehr

Faule Kredite

Spanische Banken sollen 50 Milliarden Euro zurücklegen

Die Banken Spaniens müssen nach dem Willen der neuen Regierung 50 Milliarden Euro für Verluste im Immobiliensektor zurücklegen. Nach der geplatzten Immobilienblase sitzen die Institute auf hohen Verlusten. Mehr

Ägypten

Anklage fordert Todesstrafe für Mubarak

Die Todesstrafe - das fordert die Staatsanwaltschaft im Prozess gegen den früheren ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak. Er soll bei dem Aufstand vor einem Jahr Gewalt gegen Demonstranten angeordnet haben. Mehr

Orascom Development

Ist der Kursverfall der Aktie gestoppt?

Fast drei Viertel ihres Werts hat die Aktie des ägyptischen Projektentwicklers, die an der Börse Zürich notiert, verloren. Jetzt könnte der Sturz zu Ende sein. Mehr

Online-Gaming

Der alte Zauber der Videospiele ist bedroht

Die Spielebranche steht vor einem Wachwechsel. Smartphones, soziale Netzwerke und der wachsende chinesische Markt steuern Umsatzrekorde an. Für die Hersteller bedeutet das: Die Karten werden neu gemischt. Mehr

Technik in Pappbilderbüchern

Einfach ins Sprungkissen hüpfen, Herr Meier!

Feuerwehr, Baustelle, Verkehr: die Technik, die uns umgibt, hat längst Eingang in die Pappbilderbücher für die Allerkleinsten gefunden. Was taugen sie? Mehr

Öl-Embargo zeichnet sich ab

EU ringt um einheitliche Iran-Linie

Unter den 27 EU-Mitgliedstaaten zeichnet sich ein Konsens für ein Ölembargo gegen Iran ab. Irans Außenminister sagte dazu, Iran sei „immer gewappnet“. Wirtschaftsminister Hosseini sprach von einem „Handelskrieg“. Mehr

England

Torhüter trifft aus fast 100 Metern

Wahnsinnstor in der Premier League: Everton-Schlussmann Tim Howard trifft per Befreiungsschlag aus fast hundert Metern ins gegnerische Tor. Der düpierte Bolton-Schlussmann kann sich aber mit dem Sieg trösten. Mehr

100. Folge „Esspapier“

Avantgarde, klassisch fundiert

Das Wissen aus den besten Küchen der Welt steckt in diesen Büchern: In der 100. Folge seiner Kolumne „Esspapier“ stellt Jürgen Dollase die zehn wichtigsten Titel der letzten Jahre in aller Kürze vor. Mehr

Irak

Viele Tote bei Anschlägen auf Schiiten

Bei Bombenanschlägen in Bagdad und im Südirak sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Mehr

Xaver Unsinn

„Mister Eishockei“ ist tot

Der legendäre Mann mit dem Pepita-Hut ist tot: Der ehemalige Eishockey-Nationaltrainer Xaver Unsinn ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war 1976 Coach beim Gewinn der olympischen Bronzemedaille. Mehr

Marktbericht

Commerzbank rückt in den Fokus

Der Kapitalbedarf der Banken lastet auf den Aktienmärkten. Die Commerzbank könnte nach der Unicredit eine Kapitalerhöhung benötigen. Der Dax liegt im Minus. Mehr

Bundespräsident unter Druck

Wulff lehnt Veröffentlichung von Anrufabschrift ab

Bundespräsident Christian Wulff hat die Veröffentlichung des protokollierten Telefonanrufs beim Chefredakteur der „Bild“-Zeitung Diekmann abgelehnt. Das Präsidialamt erklärte, Wulff wolle es bei der persönlichen Entschuldigung belassen. Mehr

Foto-Markt

Kodak im Niedergang

Die ruhmreichen Tage des Fotografie-Pioniers Eastman Kodak sind lange vorbei. Jetzt geht es nur noch darum, das Unternehmen vor dem Untergang zu retten. Mehr

Wiesbaden

Wehen verlängert mit Keeper Gurski bis 2013

Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden und Torwart Michael Gurski haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2013 geeinigt. Mehr

Energieversorgung

Deutschland braucht Hilfe aus Österreich

Die Stabilität des deutschen Stromnetzes kann zum Teil nur mit Hilfe aus dem Ausland aufrechterhalten werden. In diesem Winter musste erstmals ein altes Öl-Kraftwerk bei Graz wieder ans Netz gehen, damit in einigen Regionen Deutschlands nicht das Licht ausgeht. Mehr

Öffentlicher Haushalt

Jugendhilfe-Ausgaben steigen um fünf Prozent

Die Ausgaben für die Jugendhilfe in Hessen sind 2010 deutlich gestiegen. Im Vorjahresvergleich legten sie um fünf Prozent auf knapp 2,45 Milliarden Euro zu, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Mehr

Vereinigte Staaten

Obama gibt Zwei-Kriege-Doktrin auf

Präsident Obama will in den nächsten zehn Jahren acht Prozent des bisherigen Verteidigungshaushalts einsparen. Laut neuer Militärdoktrin müssen die amerikanischen Streitkräfte künftig nicht mehr in der Lage sein, zwei große Landkriege gleichzeitig zu führen. Mehr

Orkantief

Die stürmische „Andrea“ zieht davon

Sturmtief „Ulli“ war nur der Vorgeschmack: Nun hat „Andrea“ Deutschland mächtig aufgewirbelt. Allerdings richtete das Orkantief weniger Schäden an als befürchtet. Mehr

Kritik an Wulff

Döring sieht weiteren Klärungsbedarf

Patrick Döring verlangt von Bundespräsident Wulff weitere Klärung: Der Bundespräsident müsse seinen Disput mit der „Bild“-Zeitung klären, verlangte der designierte FDP-Generalsekretär. Mehr

Landesgartenschau

Gartenschau-Kritiker hoffen auf Bürgerentscheid

Die Kritiker der Landesgartenschau in Gießen arbeiten weiter daran, die Veranstaltung in der mittelhessischen Universitätsstadt zu stoppen. Mehr

Aktie auf Talfahrt

Eastman Kodak nähert sich der Insolvenz

Der schwer angeschlagene amerikanische Fotokonzern Eastman Kodak schließt einem Medienbericht zufolge einen Insolvenzantrag nicht mehr aus. Der Gang zum Insolvenzrichter könnte noch im Januar kommen. Mehr

Fondsbericht

Ein Wertzuwachs fiel im vergangenen Jahr schwer

Das Jahr 2011 war für Kapitalanleger kein gutes Jahr. Sogar Mischfonds konnten Verluste häufig nicht vermeiden, obwohl sie theoretisch gut gerüstet wären. Mehr

Open Signal Maps

Mit Schwarmintelligenz auf der Suche nach Funkzellen

Wo steht der nächste Sendemast? Open Signal Maps liefert eine Kartographie der Mobilfunknetze. Mehr

Fußball

FSV Mainz 05 ohne Risse nach Mallorca

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 fliegt am Freitag ohne seinen Offensivspieler Marcel Risse in das sechstägige Wintertrainingslager nach Mallorca. Mehr

NBA

Nowitzki siegt im Jubiläumsspiel

Die Siegesserie des Titelverteidigers nach dem Katastrophenstart hält an. Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben auch gegen die Phoenix Suns gewonnen. Für Nowitzki war es das 1000. NBA-Spiel. Mehr

Wulff im Interview

Der Zweifel bleibt

Christian Wulff will Bundespräsident bleiben. In einem Fernsehinterview gestand er zwar Fehler ein, lehnte einen Rücktritt aber ab. Die „Bild“-Zeitung widersprach Wulffs Darstellung, er habe einen Bericht des Blattes nur hinauszögern, nicht aber verhindern wollen. Mehr

Andrea Petkovic

Moonwalk auf dem Tennisplatz

Sie überlegte lange, ob eine Tenniskarriere das Richtige für sie ist. Heute zählt Andrea Petkovic zu den zehn besten Spielerinnen der Welt. Mehr

Andrea Petkovic: Ich über mich

Andrea Petkovic vergisst die Zeit auch schon mal außerhalb des Tennisplatzes, versucht dafür aber, ihre Mitmenschen mit ihrer Freude anzustecken. Mehr

Griechenland

Papademos warnt vor Staatspleite im März

Der griechische Ministerpräsident Papademos befürchtet einen unkontrollierten Staatsbankrott im März, falls sich die Troika gegen neue Hilfen aus dem Ausland entscheidet. Doch die Gewerkschaften wehren sich gegen weitere Lohnkürzungen. Mehr

Vorwahl in Amerika

Bachmann gibt auf

Nur fünf Prozent der Stimmen waren ihr zu wenig: Die Ikone der rechten Tea-Party-Bewegung Michele Bachmann hat nach der Vorwahl in Iowa ihr Ausscheiden aus dem Wahlkampf erklärt. Mehr

Automobilindustrie

An Opel-Tarifen wird nicht gerüttelt

Der Bochumer Opel-Betriebsratschef Rainer Einenkel hat den Mutterkonzern General Motors aufgefordert, der Marke Opel die großen Märkte zu öffnen. Gleichzeitig lehnte er zusätzliche Opfer der Arbeitnehmer ab. Mehr

Umberto Eco wird achtzig

Der Zeichenmeister aus Alessandria

Er hat das historische Erzählen über sich selbst aufgeklärt: Zu seinem achtzigsten Geburtstag legt der große Umberto Eco einen neuen Roman vor und zeigt, wie man das Wissen der Welt zu Literatur macht. Mehr

Alzheimer-Forschung

Mit der Licht-Pumpe gegen die Demenz

Ingenieure schleusen ein Extrakt aus dem grünen Tee unter Laserlichtbestrahlung in Zellen ein - und können so die Beta-Amyloid-Plaques der Alzheimer-Demenz erfolgreich bekämpfen. Mehr

Technische Informatik

Schocksimulation für Satelliten

Spitzenentladungen sind für empfindliche Kommunikationssatelliten eine besondere Bedrohung. In Madrid versucht man, die Gefährdung zu simulieren. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Januar 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 05 06 07 08 09