Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 24.2.2012

Artikel-Chronik

Darmstädter Bücherdieb

Mit Charme, Bildung und Dienstwagen

Durch geschicktes Auftreten und mit dem Hinweis auf seine Position im Wissenschaftsministerium erschlich er sich das Vertrauen von Bibliotheksmitarbeitern. Und klaute danach massenweise Bücher. Mehr

Erster Auftritt nach Nominierung

Gauck beklagt Geschichtsvergessenheit

Die Fürther „Comödie“ sieht Joachim Gaucks ersten Auftritt nach der Nominierung. Das Ende seiner Lesereise war lange geplant - und Gelegenheit, sich noch einmal möglichst wenig präsidial zu präsentieren. Mehr

1:1 gegen den HSV

Da freut sich die andere Borussia

Borussia Mönchengladbach lässt gegen Hamburg Punkte liegen: Einer guten ersten folgt eine schwache zweite Hälfte. Ohne Hermann fehlt Gladbach gegen den offensiv biederen HSV Esprit. Mehr

Öffentliche Finanzen

Vier Orte erhöhen die Gewerbesteuer, 22 nicht

In vier Taunus-Orten wird in diesem Jahr eine höhere Gewerbesteuer fällig. Die Heraufsetzung der Hebesätze in Bad Homburg um 35 Punkte, in Flörsheim um 30 Punkte, in Wehrheim um 20 und in Steinbach um zehn Punkte ist keine Neuigkeit. Mehr

Neuer Streik droht

Gespräche am Frankfurter Flughafen gescheitert

Die Gespräche zwischen dem Flughafen-Betreiber Fraport und der Gewerkschaft der Flugsicherung sind gescheitert. Damit droht am Frankfurter Flughafen die nächste Streikrunde. Mehr

CD der Woche: Michel Teló

Seine klaren Augen

Michel Teló ist ein charmanter Copacabana-Verführer, der nur von Frauen singt. In Deutschland gelang ihm jetzt der erste brasilianische Nummer-eins-Hit seit 1989 - seit „Lambada“. Mehr

Zweite Bundesliga

Die „Löwen“ greifen an

Der Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga wird zum Spiel Sechs aus 18: Die Münchner „Löwen“ beißen bei Union spät, aber kräftig. Dresden schlägt Duisburg, Ingolstadt gewinnt in Rostock. Mehr

Behinderung

„Die wussten nicht so recht, wohin mit mir“

Jugendliche mit Behinderung finden oft keinen Ausbildungsplatz. Die Landesregierung will helfen. Doch Experten und Praktiker sehen das neue Programm mit Skepsis. Mehr

Eintracht

Freie Auswahl

11 aus 24: Trainer Veh besitzt vor dem Spiel der Eintracht in Paderborn so viele personelle Alternativen wie selten zuvor in dieser Saison. „Wir spielen auf Sieg.“ Mehr

Mainz 05

Das Derby gegen den FCK: Für Mainz 05 nur ein Spiel

Irgendwie wollen sie in Mainz von einer besonderen Brisanz des Prestigeduells gegen den 1. FC Kaiserslautern kaum etwas hören. Mehr

Boxen

Nach den verlorenen Jahren

Endlich Planungssicherheit: Im Sauerland-Stall soll es mit Jack Culcays Karriere zügig vorangehen. Der Hesse könnte auch Frankfurt mal wieder große Boxabende bescheren. Mehr

Hygienebestimmungen

Tierschützer: Hygieneverstöße bei Kentucky Fried Chicken

Über einen Zeitraum von knapp zehn Jahren soll es in einer Filiale von Kentucky Fried Chicken (KFC) an der Hauptwache zu systematischen Verstößen gegen Hygienebestimmungen gekommen sein. Mehr

Diktatwettbewerb „Frankfurt schreibt!“

Hefte raus, Handys aus

Beim Wettbewerb „Frankfurt schreibt!“ schreiben Schüler, Eltern und Lehrer freiwillig schwierige Diktate. Heute findet das Finale in der Frankfurter Musterschule statt. Mehr

Naturschutzgesetz

„Es ist schade um jeden Baum“

So viele Bäume wie derzeit werden selten gefällt. Grund ist das Naturschutzgesetz: Vom 1. März an sollen Vögel in Ruhe brüten können. Mehr

Kommentar

Auf Bewährung

Angesichts der verbreiteten Skepsis gegenüber der Hessen-Agentur darf Steffen Saebisch (FDP), Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, nicht darauf hoffen, dass ihm allein für seine Ankündigung einiger Neuerungen bei dieser Organisation applaudiert wird. Mehr

Turnier in Dubai

Görges bekommt die große Chance auf die Revanche

Tennisspielerin Julia Görges hat das Endspiel des WTA-Turniers in Dubai erreicht. Der klare Sieg gegen Caroline Wozniacki gibt Görges die Chance auf die Revanche für eine bittere Niederlage bei den Australian Open. Mehr

Atomstreit

IAEA: Iran hat Uran für vier Bomben

Die internationale Atomenergiebehörde hat Iran eine starke Erhöhung seiner Produktion von höher angereichertem Uran in den vergangenen vier Monaten vorgeworfen. So habe sich die Zahl der Zentrifugen in der Anlage Natans vervielfacht. Mehr

Netzrätsel

„Hast du Worte?“

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Eine Website, die Wissens- und Satzlücken schließt. Mehr

Syrien

Streit in Tunis über Intervention

Ein arabische Friedenstruppe? Ein Ultimatum an Assad? Sein Abtritt und Exil in Russland? Die Bewaffnung der Opposition? Die Syrien-Kontaktgruppe diskutiert in Tunis zahlreiche Vorschläge - eine Einigung ist nicht in Sicht. Mehr

Deutsche Bank

Vergleich mit Kirch wackelt

Eigentlich hat die Deutsche Bank mit den Erben des verstorbenen Medienunternehmers Leo Kirch nach zehnjähriger Fehde einen Vergleich ausgearbeitet. Der Vorstand des Kreditinstituts hat den Kompromiss bislang aber nicht gebilligt. Woran hakt es? Mehr

Kugelstoßen

Neue Klasse gesucht - Kilogramm für Kilogramm

Nicht nur für die Hallenmeisterschaft an diesem Wochenende: Kugelstoß-Weltmeister David Storl legt zu, um besser zu werden - Christina Schwanitz nimmt ab. Mehr

Landespolizei

IT-Aufträge der Polizei vergabewidrig abgewickelt

Bei der Landespolizei wurden Aufträge nicht rechtmäßig vergeben. Dies hat Innenminister Rhein eingeräumt. Man habe jedoch auf die Vorfälle schnell reagiert. Die Opposition sieht dagegen ein „strukturelles Problem“ im Ministerium. Mehr

Windenergie

Windräder im Wald entzweien Naturschützer

Was der BUND befürwortet, löst bei Vogelschützern und Naturschutzbund zumindest zwiespältige Gefühle aus - bis hin zur offenen Ablehnung. Mehr

Burberrys Digitalstrategie

Zehn Millionen Freunde sitzen frontrow

Burberry ist technisch avanciert – und das erkennt man nicht nur an den Mitarbeitern in den Geschäften, die mit iPads ausgestattet sind. Die erste Reihe ist nicht länger den exklusiven Gästen vorbehalten. Mehr

Peking

Der dynamischste Büromarkt der Welt

In Peking gehen die Büromieten derzeit steil nach oben. Der Markt in der chinesischen Hauptstadt hat die Krise nach den Olympischen Sommerspielen 2008 hinter sich gelassen. Mehr

Weitergabe von Passwörtern teilweise verfassungswidrig

Karlsruhe stärkt Recht auf informationelle Selbstbestimmung

Die Speicherung und Weitergabe von Passwörtern durch Telekommunikationsanbieter an die Ermittlungsbehörden verstößt teilweise gegen das Grundgesetz. Das entschied das Bundesverfassungsgericht. Mehr

Zwickauer Terrorzelle

Mutmaßlicher NSU-Helfer gesteht Waffenlieferung

Der mutmaßliche NSU-Helfer Carsten S., der zeitweise Funktionär der NPD war, hat gestanden, der Zwickauer Zelle ihre wichtigste Tatwaffe beschafft zu haben. Er soll aber nicht gewusst haben, dass die Gruppe Straftaten plante. Mehr

Formel 1

Mercedes schleicht sich an

Die Testfahrten in Barcelona lassen deutliche Schlüsse zu: Die Silberpfeile können Red Bull zwar noch nicht gefährden, sind dem Team von Weltmeister Vettel aber näher gekommen. Mehr

Das Attentat von München

Conollystraße 31

Trauer und Trauma: Nach vierzig Jahren kehren sechs Überlebende an den Schauplatz des Attentats bei den Olympischen Spielen von München zurück. Mehr

Dreijahrestender

Zweiter Auftritt von Draghis „Dicker Bertha"

Die EZB wird den Banken zum zweiten Mal Geld für die ungewöhnliche lange Laufzeit von drei Jahren anbieten. Bankanalysten erwarten eine große Nachfrage. Mehr

Sicherungsverwahrung

„Affinität zu tötungsnahen Handlungen“

Seine Strafe hat er verbüßt, nun müssen Richter entscheiden, ob ein verurteilter Mörder freikommt. Ein Gutachten bescheinigt ihm „unverminderte Gewalt- und Tötungsphantasien“. Doch die Anforderungen an die nachträgliche Sicherungsverwahrung sind hoch. Mehr

Fußball-Kommentar

Gesunde Härte

Das DFB-Bundesgericht hat im Fall von Dynamo Dresden streng, aber angemessen entschieden. Die tiefen Gräben des allzu populistischen Pauschalurteil der ersten Instanz lassen sich nun schließen. Es ist ein weiterer Schritt zur Versachlichung der Gewalt-Debatte. Mehr

Wieder mehr Verkehrstote

Im Straßenkampf

Es ist kein Wunder, dass die meisten Verkehrstoten Fußgänger und Radfahrer sind. Das Schild „Nur bei Grün - den Kindern zuliebe“ haben scheinbar nur die Eltern verinnerlicht. Mehr

Wim Wenders auf dem Oscar-Weg

Wuppertal in Hollywood

Der deutsche Regisseur Wim Wenders ist mit „Pina“ für den Oscar in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert. In der Woche vor der Verleihung sucht Frau Wenders noch ein Kleid. Und der Meister macht Wahlkampf. Ein Ortstermin. Mehr

Die Karlsruher Händelfestspiele

Ein Saurier taucht bravourös und singt dazu

Hier trällern Urviecher wie neu: In Karlsruhe kann man erfahren, wie modern die Alte Musik ist. Auch an diesem Wochenende setzt das klug durchdachte Festival noch manchen Akzent. Mehr

Ludwig Thomas „Magdalena“ in München

Mir san nix mehr, es muss ein Ende her

Verlierer, verkehrt: Maximilian Brückner dreht Ludwig Thomas „Magdalena“ am Münchner Volkstheater um, geht bei der Modernisierung des Stücks aber mit der Spaltaxt ans Werk. Mehr

Die alte Trainer-Generation

Spätlese

Rehhagel, Trapattoni, Ferguson: Siebzigjährige sollen es richten. Die Erfolgsaura der Alten aber täuscht: Jenseits der 60 sind nur wenigen Fußball-Trainern bedeutende Erfolge gelungen. Mehr

Ottos neue Hertha

„Kennen Sie Messi?“

Seit Rehhagels Ankunft in Berlin ist die Hertha hinter ihrer neuen Trainer-Erscheinung verschwunden: Vor der Partie in Augsburg an diesem Samstag (15.30 Uhr) wirken die Spieler wie unsichtbar. Mehr

Nach Gauck-Nominierung

Merkel lässt Röslers Frosch-Vergleich zurückweisen

Nach der Gauck-Nominierung provoziert der Vizekanzler die Kanzlerin mit einem weiteren Frosch-Gleichnis. Angela Merkel ließ mitteilen, sie bevorzuge andere Gesprächsformate. Mehr

Unsere Romanhelden

Peter Schlemihl

Ja, wo hat dieser Peter Schlemihl, das Geschöpf des Autors Adelbert von Chamisso, denn nun seinen Schatten gelassen? So fragen alle. Dieser Held aber hält noch ganz andere Antworten parat. Mehr

Im Fernsehen: „Die zweite Hinrichtung“

Institutionalisierte Rache

Der Häftling Romell Broom sollte im September 2009 getötet werden. Die Hinrichtung ging schief. Seither wartet er in seiner Zelle. Michael Verhoeven dokumentiert den Fall. Mehr

Kriminelle Bücherliebe

Ein Exzess

Ein Beamter aus Hessen stahl nach und nach mehrere tausend Bücher. Er wurde erwischt, als er mit dreiundfünfzig Bänden in Mantel und Tasche eine Bibliothek verlassen wollte. Mehr

Abermaliger Keimbefall

Aufnahmestopp in Bremer Frühgeborenen-Station

Weil auf der Frühgeborenen-Station im Klinikum Bremen-Mitte abermals gefährliche Keime entdeckt wurden, ist ein Aufnahmestopp für die Abteilung verhängt worden. Mehr

Auf einen Espresso

Von Messen und Präsidenten

Gerade bereiten wir das Programm der kommenden zwei Wochen vor. Sie meinen, das ist das Normalste der Welt? Nein, nicht ganz: So viele Messen gibt es selten. Mehr

Eisschnelllauf

Polizeigewerkschaft stützt Pechstein

Polizeihauptmeisterin Pechstein soll nach Ansicht der Gewerkschaft wieder Sportförderung erhalten. Die Eisschnellläuferin werde derzeit von ihrem Dienstherrn mittellos gehalten. Mehr

Agravis Raiffeisen

Pogge neu im Vorstand

Thorsten Pogge, bisher Agravis Generalbevollmächtigter Energie, wird zum 1. März neues Vorstandsmitglied des Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmens Agravis Raiffeisen. Er übernimmt die Verantwortung für die Bereiche Energie, Technik, Raiffeisen-Märkte und Bauservice. Mehr

Intersexualität

Das andere Geschlecht

Intersexuelle loben, dass der Ethikrat sich mit ihrer Situation befasst hat. Sie wünschen sich aber, dass sie künftig Ehen mit einem Mann oder einer Frau eingehen können. Mehr

Harte Bretter

Kaperbriefe für die Netzgemeinde

Urteile zur Weitergabe oder Speicherung von Telekommunikationsdaten erlauben vieles, doch der Eindruck ist: nichts. Das wirft Polizei und Staatsanwaltschaft zurück. Mehr

Milliardenhilfen für Griechenland

Schäuble schließt drittes Rettungspaket nicht aus

Optimismus sieht anders aus: Trotz 150 Milliarden Euro Steuergeld für Athen will Finanzminister Schäuble „keine Garantie geben, dass der eingeschlagene Weg zum Erfolg führt“. Möglicherweise sei es „nicht das letzte Mal, dass sich der Deutsche Bundestag mit Finanzhilfen für Griechenland befassen muss“. Mehr

Galerierundgang Hamburg

Der Rock der Galeristin

Junge Künstler in Hamburg: Karin Günther zeigt Christian Flamms Arbeiten neben denen von Margarete Jakschik, und Janus Hochgesand hat eine Installation bei Diane Kruse. Mehr

Flughafen

Verdi warnt Fraport vor überhöhtem Tarifabschluss

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat vor einem überhöhten Abschluss im Tarifstreit am Frankfurter Flughafen gewarnt. Mehr

Eishockey

Reife Ingolstädter Leistung

Der ERC Ingolstadt spielt eine erstaunlich gute Saison in der DEL. Das Erfolgsgeheimnis ist Erfahrung. Der Eishockey-Klub vertraut auf den ältesten Kader der Liga. Mehr

Zigaretten-Schmuggel

86-Jährige beim Schmuggeln von zehntausend Zigaretten ertappt

Eine 86-jährige Frau ist am Frankfurter Flughafen beim Schmuggeln von fast zehntausend Zigaretten ertappt worden. Mehr

Arabistik-Preis

Zwei Leibniz-Preise gehen nach Hessen

Zwei Hessen nehmen den angesehenen Leibniz-Preis am Montag in Berlin entgegen. Rainer Forst ist Philosoph und Politikwissenschaftler. Friederike Pannewick ist Arabistin. Mehr

Kolumne

In Zeiten emotionaler Belastung

Sind Sie erschöpft? Natürlich nicht. Höchstens ein bißchen „down“. Klingt besser und gefährdet die Karriere nicht. Mehr

Philipp Rösler bei Markus Lanz

Das ist das Ende des Journalismus

Philipp Rösler hat im ZDF bei Markus Lanz erzählt, wie er den Bundespräsidenten gemacht hat: Ein Lehrstück über Propaganda im Gewand der Familienunterhaltung. Mehr

FFC Frankfurt

1. FFC Frankfurt rüstet weiter auf - Kahlert bleibt

Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt gehen mit großen Erwartungen ins Jahr 2012. In der Bundesliga soll der Weg des Tabellendritten noch an die Spitze führen. In DFB-Pokal und Champions League sind die Endspiele das Ziel. Mehr

Militärische Ehren

Wulff wird mit Zapfenstreich verabschiedet

Der ehemalige Bundespräsident Wulff hat das Angebot des Verteidigungsministeriums angenommen, zu seinem Abschied einen Zapfenstreich auszurichten. Das entspreche „geübter Staatspraxis“ sagte ein Sprecher des Verteidigungsministers de Maizière. Mehr

Ski alpin

Heimsieg für Didier Cuche

Didier Cuche ist in seiner Abschiedssaison kaum zu stoppen. Auf schmelzender Piste gewinnt der Schweizer den Super-G von Crans-Montana. Mehr

David Jarolim

Fallen und fallen lassen

Der Hamburger David Jarolim gilt als „Bad Boy“. Er teilt gerne aus und stürzt manchmal theatralisch. Doch der Hamburger SV braucht ihn. Auch diesen Freitag (20.30 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach. Mehr

Lawinenunglück in Österreich

Wenig Hoffnung für Prinz Friso

Der niederländische Prinz Johan Friso hat bei seinem Skiunfall in Österreich massive Schäden am Gehirn erlitten. Möglicherweise wird er nicht mehr aus dem Koma erwachen. Mehr

Pakistan

Gilani ruft Taliban zu Verhandlungen mit Kabul auf

Pakistans Ministerpräsident Gilani hat die Taliban zu Verhandlungen mit der afghanischen Regierung aufgefordert. Die Stellungnahme war eine der ersten derartigen von Seiten der pakistanischen Regierung. Mehr

Datenschutz

Mein Handy, meine Daten

Die bisherigen Datenschutzbestimmungen für Handy-Apps reichen nicht aus. Die Industrie braucht weiter gehende Selbstverpflichtungen oder im Zweifel gesetzliche Auflagen. Mehr

Dialog

Cognac auf den Schreck

„Jetzt ist es doch passiert, sehen Sie sich das an, alles eingedrückt hier an meinem Wagen, wieso hätte ich besser aufpassen müssen?“ Mehr

Das Menü zur Oscar-Verleihung

Ein Österreicher kocht für Hollywood

Es ist schon seine 18. Oscar-Gala: Der Österreicher Wolfgang Puck wird am Sonntagabend die Hollywood-Stars bekochen. Anstelle eines steifen Abendessens plant er ein Dinner in lockerer Lounge-Atmosphäre - mit Wasabi, Grissini, Nigiri und Sashimi. Mehr

Schweden

Die kleine Prinzessin hat einen Namen

Die neugeborene Tochter der schwedischen Kronprinzessin Victoria heißt Estelle Silvia Ewa Mary. Das teilte König Carl XVI. Gustaf nach einer Sondersitzung mit der Regierung mit. Mehr

Intersexualität

Mein Geschlecht gehört mir

Wer mit einem nicht eindeutigen Geschlecht geboren wird, dem wird eins zugewiesen. Kinder müssen dafür schwerwiegende Operationen überstehen. Jetzt legt der Ethikrat eine Stellungsnahme vor, greift damit jedoch zu kurz. Mehr

Statistisches Bundesamt

Deutsches Staatsdefizit sinkt auf 1 Prozent

Deutschland macht weniger neue Schulden: Das solide Wirtschaftswachstum ließ die Steuern im vergangenen Jahr sprudeln und die Neuverschuldung auf 1 Prozent sinken. Damit hält Deutschland erstmals seit 2008 wieder den EU-Stabilitätspakt ein. Mehr

15,8 Milliarden Euro

Volkswagen erzielt Rekordgewinn aller Dax-Werte

Europas größter Autobauer VW hat im vergangenen Jahr einen Rekordgewinn von 15,8 Milliarden Euro erzielt. Erstmals hatte der Konzern in einem Jahr weltweit mehr als acht Millionen Fahrzeuge ausgeliefert. Mehr

Interview über die möglichen Fehlerquellen

Messfehler könnten Überlichtgeschwindigkeit erklären

Neutrinos doch nicht schneller als Licht? Der Befund aus dem vergangenen Jahr könnte sich nach der Entdeckung von zwei potentiellen Messfehlern bald zerschlagen. Ein Gespräch mit Caren Hagner, der Leiterin der deutschen Forschergruppe, die am Opera-Experiment beteiligt ist. Mehr

Piratenpartei

Tanz auf der Planke

Drohungen, Enthüllungen und zwei Parteiausschlussverfahren: Die Berliner Piraten haben Sorgen mit einem schon überwunden geglaubten Skandal. Mehr

Pirelli-Reifen

Geheimes Wissen für die Formel 1

Niemand erfährt Rezept und Zutaten: Die Entwicklung der Formel-1-Reifen geschieht im Verborgenen. Ein Besuch bei Pirelli. Mehr

Basketballer David Holston

Mit Tränen vorbei an den Hünen

David Holston ist der kleinste Spieler der Basketball-Bundesliga. Der Spielmacher der Artland Dragons könnte aber auch alsbald ihr wertvollster werden. Die NBA bleibt dennoch nur ein Traum. Mehr

Afghanistan

Wieder Gewalt bei antiwestlichen Protesten

Angesichts der Unruhen in Afghanistan zieht die Bundeswehr ihre Soldaten aus dem Stützpunkt Taloqan früher ab. Pakistans Premierminister Gilani rief die Taliban auf, mit der Regierung in Kabul zu verhandeln. Mehr

Arbeitsgesundheit

Stress schadet auch dem Unternehmen

Ein hohes Arbeitstempo und die Parallelität mehrerer Tätigkeiten verursachen Stress. Der wird mehr und mehr auch zu einem betriebswirtschaftlichen Problem. Mehr

Unfallstatistik 2011

Zahl der Verkehrstoten stark gestiegen

Im vergangenen Jahr sind 3991 Menschen auf deutschen Straßen ums Leben gekommen - wesentlich mehr als 2010. Als Grund für den starken Anstieg nennen Statistiker das gute Wetter. Doch die Gewerkschaft der Polizei widerspricht. Mehr

Erneuerbare Energie

Statt Öko-Planwirtschaft

Dank extremer Förderung ist das schattige Deutschland der weltgrößte Solarmarkt - mit teils absurden Folgen. Es wäre für alle besser, wenn man die Förderung erneuerbarer Energie völlig neu organisierte. Mehr

Medienschau

Draghi sieht Stabilisierung der Eurozone - VW fährt angeblich Rekordgewinn ein

Der Präsident der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, sieht Zeichen für eine Verbesserung der wirtschaftlichen Lage in der Eurozone. Und das deutsche Staatsdefizit hat sich 2011 deutlich verringert. Auf Unternehmensebene hat Volkswagen seinen Gewinn im vergangenen Jahr einem Zeitungsbericht zufolge mehr als verdoppelt und ein Rekordergebnis eingefahren. BASF hat im Schlussquartal dagegen operativ etwas weniger verdient. Zudem will SAP die Dividende kräftig erhöhen und der künftige RWE-Chef Terium treibt die Verkäufe voran. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik: Beckmann

Drohanrufe zur Einstimmung

Bei Reinhold Beckmann ging es um die Frage, wie gefährlich die Neonazis sind. Folgt man einer Verfassungsschutz-Sprecherin, könnte man denken: alles halb so wild. Doch das ist ein Trugschluss. Mehr

Künftiger RWE-Chef Peter Terium

„Wir glauben nicht, dass man sich seine Zukunft kaufen kann“

Erst im Juli ist Chefwechsel bei RWE. Aber der Niederländer Peter Terium verliert schon jetzt keine Zeit. Ein Effizienzprogramm soll den Energieversorger fit machen. Mehr

Anlagestrategie

Wie Konjunkturdaten am besten bei der Aktienkursprognose helfen

Wer Börsenprognosen rein nach dem Lehrbuch auf Konjunkturdaten aufbaut, der hat in der Vergangenheit schon so manche Enttäuschung erlebt. Mit einem modifizierten Modell von M.M.Warburg lassen sich mit der Analyse volkswirtschaftlicher Zahlen aber gute Ergebnisse erzielen. Mehr

Ökotrophologie

Olivenöl auf dem Prüfstand

Forscher der Universität von Bologna schlagen eine neue Methode zur Analyse von Olivenöl vor. Ein schlagkräftiges Mittel gegen Panscherei? Mehr

Edelmetalle

Die Gründe für eine Pause beim Goldpreisboom

Der Goldpreis tritt seit einem halben Jahr per saldo auf der Stelle. Und laut den Analysten der LBBW gibt es gute Gründe, die zunächst für eine Fortsetzung dieses Seitwärtstrends sprechen. Mehr

Notwehr

Polizist schießt am Frankfurter Hauptbahnhof auf Mann

Ein Polizist hat am Donnerstagabend am Frankfurter Hauptbahnhof einen 35-Jährigen angeschossen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Februar 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 24 25 26 27 28 29 01 02 03 04 05