Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 23.2.2012

Artikel-Chronik

Schalke braucht Verlängerung

Mit Ach und Krach und Huntelaar

Neuneinhalb Pilsener hätten Schalke fast einen schweren Kater in der Europa League zugefügt. Dank Huntelaars Treffsicherheit gewinnt der königsblaue Klub dann doch noch. Mehr

Frau Illner bloggt

Sie sollte sich Rat bei Moses holen

Unter dem raffinierten Titel „Die Pastorale(n)“ bloggt Maybrit Illner über das Anforderungsprofil von Bundespräsidenten. Sie ist dabei auf dem Sinai unterwegs. Mehr

Europa League

Manchester United hat Mühe

Auch der FC Valencia, Udinese Calcio und Twente Enschede erreichen das Achtelfinale der Europa League. Hannover 96 trifft dort wieder auf Standard Lüttich. Mehr

Bankenwesen

Commerzbank muss weiter sparen

Die Commerzbank muss noch 1.000 bis 1.200 Stellen abbauen, um die nach der Übernahme der Dresdner Bank selbst vorgenommene Zielgröße zu erreichen. Mehr

Hannover 96

Brügge sehen und gewinnen

Hannover 96 gewinnt in Brügge mit 1:0 und erreicht das Achtelfinale der Europa League. Den einzigen Treffer erzielt Winter-Neuzugang Diouf. Torwart Zieler hält den Sieg fest. Mehr

Kirsten Reinhardts „Fennymores Reise“

Dackel im Salzmantel

Eine Junge und sein Fahrrad auf der Suche einer Tante mit Vorliebe für gebackene Dackel: Mit „Fennymores Reise“ hat uns Kirsten Reinhardt ein ganz besonderes Geschnurztagsgeschenk gemacht. Mehr

DFB-Bundesgericht

Dresden darf doch mitspielen

Dynamo Dresden hat in zweiter Instanz einen Pokalausschluss abwenden können. Der Verein kommt mit einer Geldstrafe und einem Geisterspiel davon. Mehr

Ballsicherheit gefragt

Variantenreiche Eintracht

Thomas Kessler im Tor, U-23-Talent Anthony Jung, Martin Amedick, Habib Bellaid und Constant Djakpa in der Abwehr, Pirmin Schwegler, Sonny Kittel, Caio und Ümit Korkmaz im Mittelfeld, Rob Friend und Mohamadou Idrissou im Angriff - das war beim Training der Frankfurter Eintracht am Donnerstag die B-Mannschaft. Mehr

Im Gespräch: Siegfried Dietrich

„Der FFC Frankfurt ist keine Showbühne“

Der Manager des Frauenfußballvereins über Abby Wambach und Birgit Prinz, den neuen Ligarivalen Wolfsburg und den Ehrgeiz, das Pokal- und Champions-League-Finale zu erreichen. Mehr

Klinikprojekte

Neuer Operationstrakt in Seligenstadt

Die wachsende Zahl von Patienten macht Investitionen für 1,3 Millionen Euro notwendig. Das Land sagt die Förderung weiterer Klinikprojekte zu. Mehr

Bundestag

Gerhardt tritt nicht mehr an

Von dem Trio der bekannten Wiesbadener Bundestagsabgeordneten bleibt nur Familienministerin Kristina Schröder übrig. Mehr

Smartphones

Minispione in der Hosentasche

Smartphones sind praktisch. Und leider auch neugierig. So sehr, dass es sogar den Amerikanern zu viel wird. Mehr

Energiepolitik

Rösler wehrt detaillierte Energiespar-Vorgaben ab

Widerstand gegen EU-Kommission: Die Bundesregierung will sich in Brüssel dafür einsetzen, dass jedes Land frei entscheiden kann, ob es den Verbrauch senkt oder die Effizienz steigert. Mehr

EZB-Präsident

Draghi warnt vor Risiken des Griechenland-Hilfspakets

In der Schuldenkrise hat die Europäische Zentralbank zu bisher beispiellosen Maßnahmen gegriffen. Der neue Präsident der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, will sich aber nicht in die Rolle einer europäischen Rettungsinstitution drängen lassen. Mehr

Feuilleton-Glosse

Erkennungsdienst

In London bittet ein Kinderhilfswerk auf ungewöhnliche Weise um Spenden: nur Frauen wird ein Werbefilm gezeigt. Dass dafür Gesichtserkennung auf offener Straße erprobt wird, ist fatal. Mehr

Frauenfußball

Wolfsburg meint es ernst mit den Frauen

Wenn es schon bei den Männern nicht klappt: Der VfL Wolfsburg strebt nach Titeln im Frauenfußball. Der Werksklub will die Vorherrschaft in der Bundesliga. Mehr

Konjunkturprognose

Druck auf Deutschland wegen ESM-Ausweitung

Die Bundesregierung ist in ihrem Widerstand gegen eine Ausweitung des künftigen Euro-Krisenfonds ESM zunehmend isoliert. EU-Währungskommissar Rehn fordert immer wieder „verstärkte Brandmauern“. Mehr

Konferenz in London

Neue Hilfszusagen auf Somalia-Konferenz

Somalia erhält weitere Hilfen im Kampf gegen Hunger und Gewalt: der britische Premierminister Cameron sagte dem Land auf der Londoner Somalia-Konferenz 60 Millionen Euro zu. UN-Generalsekretär Ban lobte die Erfolge der Friedenstruppe. Mehr

Formel 1

Ferrari rennt die Zeit davon

Gut drei Wochen vor Saisonstart bestimmt Red Bull in der Formel 1 schon wieder das Tempo. Aber die Titelrivalen McLaren und Mercedes sind näher gerückt. Ferrari kämpft dagegen noch mit großen Problemen. Mehr

Studie der Ratingagentur Fitch

Amerikas Geldmarktfonds kehren nach Europa zurück

Engagements amerikanischer Geldmarktfonds bei Banken des Euroraums stiegen im Januar merklich an. Die Analysten der Ratingagentur Fitch sehen aber noch keine klare Trendwende. Mehr

Maracanã-Stadion

Ein Symbol wird zum Streitfall

Die Renovierung des Maracanã-Stadions in Rio de Janeiro verläuft schleppend - die Kosten wachsen dafür umso schneller. Das ist zweieinhalb Jahre vor Anpfiff der Fußball-WM 2014 nicht die einzige Sorge in Rio. Mehr

Die Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel

„Wir sind ein Land, eine Gesellschaft“

Bundeskanzlerin Merkel hat den Angehörigen der Neonazi-Morde eine umfassende Aufklärung zugesichert. Zugleich entschuldigte sie sich für die Verdächtigungen der Ermittlungsbehörden. FAZ.NET dokumentiert die Rede. Mehr

Gedenken an die Opfer des NSU-Terrors

Wofür dieser Staat einsteht

Die feierliche Rede der Kanzlerin für die Opfer des NSU-Terrors war die einzig denkbare Geste. Der Staat war sie seinen Bürgern ausländischer Herkunft schuldig. Die Integration darf nie mehr durch Gewalt in Frage gestellt werden. Mehr

Zinsrechner

Girokonto und Dispozinsenvergleich

Veraltete oder gar falsche Zinsangaben können Sie sehr viel Geld kosten. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner: Eindeutige Vergleiche für komplizierte Angebote. Mehr

Zinsrechner

Festgeldvergleich

Veraltete oder gar falsche Zinsangaben können Sie sehr viel Geld kosten. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner: Eindeutige Vergleiche für komplizierte Angebote. Mehr

Zinsrechner

Sparbriefvergleich

Veraltete oder gar falsche Zinsangaben können Sie sehr viel Geld kosten. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner: Eindeutige Vergleiche für komplizierte Angebote. Mehr

Zinsrechner

Bundesschatzbrief Alternativen-Vergleich

Veraltete oder gar falsche Zinsangaben können Sie sehr viel Geld kosten. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner: Eindeutige Vergleiche für komplizierte Angebote. Mehr

Zinsrechner

Lebensversicherung

Veraltete oder gar falsche Zinsangaben können Sie sehr viel Geld kosten. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner: Eindeutige Vergleiche für komplizierte Angebote. Mehr

Immobilienrechner

Hypothekenvergleich

Die Entscheidung für den Bau oder den Kauf eines Hauses hat gravierende Konsequenzen für das private Vermögen. Sie braucht daher eine gute Grundlage. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner um zu sehen, ob sich der Erwerb lohnt - oder einfach auf der Suche nach den besten Konditionen. Mehr

Immobilienrechner

Wohn-Riester-Vergleich

Die Entscheidung für den Bau oder den Kauf eines Hauses hat gravierende Konsequenzen für das private Vermögen. Sie braucht daher eine gute Grundlage. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner um zu sehen, ob sich der Erwerb lohnt - oder einfach auf der Suche nach den besten Konditionen. Mehr

Immobilienrechner

Forward-Darlehen-Vergleich

Die Entscheidung für den Bau oder den Kauf eines Hauses hat gravierende Konsequenzen für das private Vermögen. Sie braucht daher eine gute Grundlage. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner um zu sehen, ob sich der Erwerb lohnt - oder einfach auf der Suche nach den besten Konditionen. Mehr

Immobilienrechner

Bauspar-Vergleich

Die Entscheidung für den Bau oder den Kauf eines Hauses hat gravierende Konsequenzen für das private Vermögen. Sie braucht daher eine gute Grundlage. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner um zu sehen, ob sich der Erwerb lohnt - oder einfach auf der Suche nach den besten Konditionen. Mehr

Immobilienrechner

Eigenheimrechner

Die Entscheidung für den Bau oder den Kauf eines Hauses hat gravierende Konsequenzen für das private Vermögen. Sie braucht daher eine gute Grundlage. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner um zu sehen, ob sich der Erwerb lohnt - oder einfach auf der Suche nach den besten Konditionen. Mehr

Immobilienrechner

Notar- und Grundbuchrechner

Die Entscheidung für den Bau oder den Kauf eines Hauses hat gravierende Konsequenzen für das private Vermögen. Sie braucht daher eine gute Grundlage. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner um zu sehen, ob sich der Erwerb lohnt - oder einfach auf der Suche nach den besten Konditionen. Mehr

Kreditrechner

Ratenkreditvergleich

Ein neues Auto, ein schöner Urlaub - begehrenswerte Dinge. Mit einem Kredit sind sie schnell realisiert. Wer aber vorher vergleicht, kann diesen auch schneller wieder tilgen. Mehr

London Calling

Letzter Aufruf zur Ü30-Party

Von wegen „Jugend der Welt“: Zu den Olympischen Spielen fühlen sich auch gestandene Männer weit jenseits der 30 angesprochen. Mehr

Bilanz

Seltsame Commerzbank

Commerzbank-Chef Martin Blessing hat durch den Kursverfall der Commerzbank-Aktien nach eigenen Angaben viel Geld verloren. Der staatliche Bankenrettungsfonds hingegen habe mit seiner stillen Einlage in die Commerzbank keinen Verlust erlitten. Das ist aber höchstens die halbe Wahrheit. Mehr

Boxer Marco Huck

Der Überlebenskämpfer

Marco Huck weiß, wie man sich durchbeißt. Dass er im Ring aber auch gegen einen Schwergewichtler wie Alexander Powetkin besteht, kann sich manch einer nicht vorstellen - Witali Klitschko etwa. Mehr

Proteste gegen Orbán

Ungarns kalter Bürgerkrieg

Im Staate Viktor Orbáns stehen sich Rechts und Links unversöhnlich gegenüber. Ein wichtiger Unterstützer des Ministerpräsidenten hetzt gegen allerlei angebliche Feinde des Landes, die Opposition ist gespalten. Mehr

Bis zu 93,60 Euro je Barrel

Rohölpreis in Euro so hoch wie nie

Die Verteuerung des Rohstoffes steigert die Risiken für die Konjunktur. Allerdings erwarten Anleger keine langfristigen Störungen am Ölmarkt. Mehr

Menschenrechtsgerichtshof

Straßburg verurteilt Italien

Verstoß gegen das Folterverbot: Italien hätte Migranten nicht nach Libyen zurückführen dürfen, da diese dort unmenschlichen Bedingungen ausgeliefert waren. Mehr

Jil Sander ist zurück

Dior hoch zwei

Das beste Gerücht der Mailänder Modewoche kommt aus Deutschland: Der Mensch Jil Sander kehrt zurück zur Marke Jil Sander. Desginer Raf Simons muss gehen – womöglich zu Dior? Mehr

Goldman Sachs

„Es gibt eine Gold-Blase“

Der Leiter der Rohstoffanalyse von Goldman Sachs, Jeffrey Currie, spricht über die Gefahren im Goldmarkt und warum der Ölpreis weiter steigt. Mehr

Acta-Exegese

Ist es nun das Ende des freien Internet oder nicht?

Das Handelsabkommen „Acta“ hat die Europäische Kommission erst forciert, jetzt gibt sie es dem Europäischen Gerichtshof zur Begutachtung. Am Wochenende wird wieder fleißig demonstriert. Wir fragen Sachverständige, was in Acta eigentlich drinsteckt. Mehr

Bezüge für Wulff

„Koalition denkt nicht über Bedingungen für Ehrensold nach“

Die Unionsfraktion hat einen Bericht dementiert, nach dem der Ehrensold für Wulff an Bedingungen geknüpft werden solle. Die „Financial Times“ hatte berichtet, Haushaltspolitiker der Koalition dächten darüber nach. Mehr

Glosse

Junger Forscher, was macht die Kunst?

Was das Urteil zur W-Besoldung für Nachwuchsforscher ungeregelt lässt: Der Weg in den erlauchten Oberbau bleibt gepflastert von Idealisten und Gescheiterten. Mehr

Reiner Stach: Ist das Kafka? 99 Fundstücke

Seinen Millionenplan verriet er nicht

Reiner Stach versammelt kuriose und abseitige Fundstücke zu Franz Kafka. Das kunstvolle Mosaik beweist, dass der Dichter in der Summe der von ihm existierenden Klischeevorstellungen nicht aufgeht. Mehr

Staatsreue am Gendarmenmarkt

Die zehn

Besonders bewegend an der heutigen Gedenkveranstaltung war, dass es in jeder Phase der Zeremonie um die zehn von Neonazis ermordeten Menschen als jeweils Einzelne ging. Mehr

Egon Geerkens

Der Bürge im Fall Wulff?

Nach den vielfältigen Aufregungen in der Causa Wulff lohnt es, nochmals in Ruhe auf die Anfänge der Affäre zurückzublicken. Mehr

Gastbeitrag

Ohne Grenzen

Von Bologna bis Brüssel führt kein gerader Pfad. Suchte man früher Europas Identität in der Abgrenzung, wollen wir heute die Vernetzung in der Weltgesellschaft begreifen lernen. Mehr

Arabellion

Düstere Perspektiven

Syriens Zukunftsaussichten sind düster. Denn die Assads, Angehörige der Alawiten, kämpfen nicht nur um ihre Herrschaft. Der Bürgerkrieg ist für sie und ihre Glaubensgenossen ein Kampf auf Leben und Tod. Eine Intervention von außen würde daran wohl kaum etwas ändern. Mehr

Kommentar

Bayerisches Horoskop

Individuelle Klasse? Reichlich vorhanden beim FC Bayern. Eine kollektive Idee aber ist nicht zu erkennen. Und so steht am Ende fruchtloser Ballsicherheit Unsicherheit und Ratlosigkeit. Wie aktuell ist das Bayern-Modell noch? Mehr

Gerichtskolumne „Nichts als die Wahrheit“

Eine Liebe, die länger hält als Titan

Landgericht Berlin, 32. Große Strafkammer, Saal 217: Es geht um gefährliche Körperverletzung im sogenannten Rudolfkiez. Mehr

Allensbach-Umfrage

Das Unbehagen am Kapitalismus

Die Bezeichnungen des Kapitalismus rufen unterschiedliche Stellungnahmen hervor. Die Leistungsfähigkeit des Systems hat aber insgesamt überzeugt. Mehr

Verwaltungsgerichtshof

Abi-Panne: Land muss keine Namen nennen

Das Kultusministerium muss nicht sagen, wer von einer Panne beim Landesabitur in Mathematik betroffen war. Dies hat der Verwaltungsgerichtshof entschieden und das Wiesbadener Gericht überstimmt. Mehr

Unglück in Buenos Aires

Warum bremste der Zug nicht?

Fassungslos wird in Argentinien nach der Ursache für das Zugunglück gesucht, bei dem 50 Menschen ums Leben kamen. Die Ermittler präsentieren statt Antworten vor allem neue Fragen. Der Lokführer liegt schwerverletzt im Krankenhaus. Mehr

Arbeitsmarkt

Immer mehr Ältere arbeiten

Die Unternehmen in Deutschland beschäftigen immer mehr ältere Arbeitnehmer. Zwei von fünf Sechzigjährigen sind inzwischen erwerbstätig. Mehr

Privatgläubiger verzichten

Griechenland beschließt Gesetz zum Schuldenschnitt

Jetzt hat auch das griechische Parlament den Weg für den Schuldenschnitt geebnet. In den kommenden Tagen sollen weitere Gesetze verabschiedet werden. Dabei geht es um die Kürzung des Mindestlohnes um 22 Prozent und um 150.000 Entlassungen im staatlichen Bereich bis 2015. Mehr

Suchmaschine

Google demaskiert

Vom Geheimtipp zum nervenden Standard: Die Suchergebnisse auf Google werden zunehmend schlechter. Die brutale Kraftmeierei des Unternehmens ist nur ein Grund. Mehr

Frankreich

Sarkozys Generalangriff auf Hollande

Frankreichs Präsident geht gegen seinen sozialistischen Herausforderer in die Offensive - und beginnt mit reuevollen Geständnissen. Leicht fällt ihm das nicht. Mehr

Friedrich Weltzien: „Fleck - Das Bild der Selbsttätigkeit“

Zuerst der Fleck, dann die Idee und zuletzt ein Bild

Geahnte Formen: Friedrich Weltzien stellt Justinus Kerners berühmte Klecksographien in ihren Kontext. Mehr

Kochbuchkolumne „Esspapier“

Die Leiden an der Landküche

Es gibt viele Bücher, die Rezepte aus der bürgerlichen Küche unters Volk zu bringen versuchen. Die meisten präsentieren einfallslose Kompositionen. Höchste Vorsicht ist bei Fischgerichten geboten. Mehr

Michael Axworthy: Iran - Weltreich des Geistes

Sie haben die Macht des Lichts mit Füßen getreten

Von Zarathustra zum Atomprogramm: Der englische Historiker Michael Axworthy durchstreift die zweieinhalb unruhigen Jahrtausende des iranischen Geisteskosmos. Mehr

Koranverbrennung in Afghanistan

Obama entschuldigt sich bei Karzai

Nach der Verbrennung von Koran-Ausgaben durch amerikanische Soladten in Afghanistan hat Präsident Obama Afghanistans Präsident Karzai sein „tiefes Bedauern“ ausgesprochen. Bei neuerlichen Demonstrationen wurden am Donnerstag fünf Menschen getötet. Mehr

Stanley Fish: „Das Recht möchte formal sein“

Recht ist, was im Gewurstel seiner Verwirklichung nicht aufgeht

Wer juristische Praxis für eine verwickelte Angelegenheit hält, liegt richtig. Bloß sollte er daraus den Schluss ziehen, alle kritische Theorie des Rechts sei schlicht obsolet? Mehr

Gedenkveranstaltung in Berlin

„Mein Vater wurde von Neonazis ermordet“

Sie trauern um ihre ermordeten Väter und Kinder, mahnen zum Eintreten gegen Intoleranz. Wir dokumentieren die Reden von Semiya Simsek, Gamze Kubasik und Ismail Yozgat bei der Gedenkfeier für die Opfer der Neonazi-Gruppe. Mehr

Zinsrechner

Tagesgeldvergleich

Veraltete oder gar falsche Zinsangaben können Sie sehr viel Geld kosten. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner: Eindeutige Vergleiche für komplizierte Angebote. Mehr

Zinsrechner

Tagesgeldvergleich

Veraltete oder gar falsche Zinsangaben können Sie sehr viel Geld kosten. Nutzen Sie deshalb unsere Vergleichsrechner: Eindeutige Vergleiche für komplizierte Angebote. Mehr

Britische Großbank

Staatsbank RBS gönnt sich Milliarden-Boni trotz Verlust

Die Royal Bank of Scotland hat trotz anhaltender Verluste im vergangenen Jahr immer noch fast eine Milliarde Pfund zusätzlich an Manager ausgeschüttet. Es sei dringend notwendig, Spitzenpersonal an sich zu binden, um den vom Steuerzahler geretteten Finanzriesen wieder flott zu kriegen, argumentiert der Chef. Mehr

Germany’s Next Topmodel

Heidi Klums Ich-AG

Das Topmodel hat aus seiner Schönheit eine Marke gemacht. Geld verdient Heidi Klum mit Mode, Burgern und den Träumen junger Mädchen. Mehr

Einstein und die Neutrinos

Der schiefe Stecker war’s

Peinliche Panne oder doch wieder nur neue Rätsel? Bei dem Experiment mit Neutrino-Teilchen, die schneller als Licht sein sollten, hat man zwei mögliche Fehlerquellen entdeckt. Mehr

Marktbericht

Dax abermals mit moderaten Verlusten

Die deutschen Aktienmärkte haben am Donnerstag abermals verloren. Selbst positive Konjunkturdaten vom Münchner Ifo-Institut konnten den Dax nicht stützen. Mehr

Marktbericht

Dax legt deutlich zu

Zum Wochenausklang haben sich die deutschen Aktienmärkte freundlich gezeigt. SAP und Deutsche Bank legten kräftig zu und gehörten zu den stärksten Titeln im Dax. Mehr

Marktbericht

Dax weiter auf dem Vormarsch

Der Dax ist am Donnerstag mit 6834 Punkten nur knapp unter seinem Tageshoch aus dem Handel gegangen. Die Börsianer sind optimistisch, dass der Schuldenschnitt in Griechenland gelingt. Mehr

Nach Hygiene-Skandal

Letztes Verfahren am Klinikum Fulda eingestellt

Wie das erste Verfahren 2011 ist auch das zweite zu Ende: Das Klinikum Fulda muss nach dem Hygiene-Skandal keine strafrechtlichen Folgen fürchten. Patienten waren mit nicht korrekt gereinigtem OP-Besteck behandelt worden. Mehr

Wellenreiten

Frei sein, nicht mehr high sein

Das Image des Surfens speist sich aus den Wellen, der Sonne - und auch aus den Drogen, die in der Szene seit jeher konsumiert werden. Nach dem Tod des Weltmeisters Andy Irons 2010 führt die Profi-Tour nun ein Testprogramm ein. Mehr

Euro-Rettungsschirm

Der Fanatismus der Zentralbank

In der Euro-Rettung herrscht blinder ökonomischer Idealismus. Alle Länder werden über einen Leisten geschlagen. Davon, dass in Wahrheit der Steuerzahler die Banken rettet, schweigt die Politik. Mehr

Richtig lüften

Schimmelgefahr

Bis zu viermal am Tag müssen die Fenster für einige Minuten vollständig aufgerissen werden. Oder man sorgt für Durchzug. Beide Strategien helfen, ein wunderbar behagliches Wohnklima herzustellen. Mehr

Gedenkveranstaltung in Berlin

Merkel: Sie stehen nicht länger allein mit Ihrer Trauer

Bundeskanzlerin Merkel hat den Familien der Opfer der Zwickauer Terrorzelle Aufklärung versprochen. Die Morde seien „eine Schande für unser Land“, sagte sie auf der Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer des rechtsextremistischen Terrors in Berlin. Mehr

Russland

Zehntausende demonstrieren für Putin in Moskau

Bei einer Großkundgebung unter dem Motto „Schützen wir Russland“ haben am Donnerstag Zehntausende für den Präsidentschaftskandidaten Putin demonstriert. Nach Angaben der Opposition sollen Etliche unter Drohung von Gehaltskürzungen zur Teilnahme genötigt worden sein. Mehr

Stammeskunst

Schlangenbiss

Masken zeugen vom Kampf gegen Dämonen: Zemanek-Münster in Würzburg lädt zur Auktion mit Stammeskunst aus Neuguinea, Afrika und auch aus Japan. Mehr

Konjunktur

Heiter bis wolkig

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Februar zum vierten Mal in Folge verbessert. In anderen Ländern der Eurozone sieht es aber düster aus. Das Abgleiten der Euro-Zone mache eine Aufstockung des Rettungsschirms für Krisenländer umso dringlicher, meint EU-Währungskommissar Olli Rehn. Mehr

Toshiba Portege Z830

Schlank, schick, schnell

Ultrabooks mit Windows bieten dem Macbook Air von Apple die Stirn. Wir haben den neuen Portege Z830 von Toshiba ausprobiert. Nur ein Detail stört. Mehr

Gewinneinbruch

Telekom kämpft an vielen Fronten

Die Schuldenkrise und die schwächelnde Tochter T-Mobile setzen die Telekom unter Druck. Im Geschäftsjahr 2011 schrumpfte der Nettogewinn um 15 Prozent. Im vierten Quartal verzeichneten die Bonner gar einen Verlust von 1,3 Milliarden Euro. Mehr

Rechtsextremer Terrorismus

Die Opfer des Hasses

Die Rechtsterroristen der Zwickauer Zelle zogen durch Deutschland und mordeten. Die Angehörigen der Toten wurden bislang mit ihrer Trauer alleingelassen - oder gar verdächtigt. Mehr

Fernsehduell der Republikaner

Romney und Santorum liefern sich hitzigen Schlagabtausch

Kurz vor einer Serie wichtiger Vorwahlen haben sich die Präsidentschaftsbewerber der Republikaner eine harten Auseinandersetzung geliefert. Romney warf Santorum vor, während seiner sechs Jahre im Kongress den Aufbau neuer Staatsschulden mitverantwortet zu haben. Mehr

Chef fühlt mit

Das Leiden der Commerzbank-Aktionäre

Schlechte Zahlen, keine Dividende, Aktienkurs im Keller - Commerzbank-Aktionäre sind leidgeprüft. Auch die Steuerzahler bekommen das zu spüren. Das gibt selbst Konzernchef Blessing unumwunden zu. Er verspricht bessere Zeiten. Mehr

Kommentar

Sonne am Markt

Die Regierung muss Strom aus Sonne, Wind oder Biogas endlich an den Markt heranführen. Es sollte nicht länger derjenige belohnt werden, der möglichst viele teure Anlagen installiert, sondern derjenige, der Strom aus erneuerbaren Quellen günstiger als andere produziert. Mehr

Irak

Dutzende Tote bei Anschlagsserie

Eine neue Welle der Gewalt hat die irakische Hauptstadt Bagdad und andere Provinzen des Landes erschüttert. Bei mehreren Anschlägen mit Autobomben sowie Feuergefechten wurden mindestens 60 Menschen getötet. Mehr

Verwaiste Kinder

Jede Träne ist eine Liebeserklärung

Angela und Franziska haben ihre Mütter durch Brustkrebs verloren. Und seither ist ihr Leben auf den Kopf gestellt. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik: Anne Will

Wählbar, aber erschreckend

In der Sendung „Anne Will“ wurde gestern über Joachim Gaucks Eignung zum Bundespräsidenten diskutiert. Die Diskutanten brauchten einander kaum. Sie widersprachen sich schon selbst. Mehr

Erstmals seit Sommer 2010

Rückgang der Steuereinnahmen

Die Konjunkturflaute macht sich in den Kassen von Bund und Ländern bemerkbar. Das Finanzministerium geht allerdings davon aus, dass die „konjunkturelle Schwächephase allmählich überwunden werden dürfte“. Mehr

Schwedisches Königshaus

„Eine sehr süße, kleine Prinzessin wurde geboren“

Der Reichsmarschall verkündet die frohe Botschaft per Facebook, mit Salutschüssen feiert Schweden seine neue Thronfolgerin. Prinzessin Victoria hat ein Mädchen geboren. Der Name der Kleinen ist noch streng geheim - erst muss der Staatsrat tagen. Mehr

Neue EU-Sanktionen

„Freunde Syriens“ wollen Zugang für Helfer

Die Staatengemeinschaft verstärkt ihre Bemühungen um einen „humanitären Zugang“ zur notleidenden syrischen Bevölkerung. Die UN-Nothilfekoordinatorin Amos soll nach Damaskus reisen. Mehr

Fußballerausbildung

Profis auf der Schulbank

Die Nachwuchsförderung im deutschen Spitzenfußball hat das Thema Schulbildung entdeckt. Die Profis von morgen sollen es nicht nur in den Beinen haben. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Februar 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 23 24 25 26 27 28 29 01 02 03 04