Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 18.2.2012

Artikel-Chronik

Wulff in Niedersachsen

Der Mann mit dem Doppelgesicht

Christian Wulff wurde von seinen Beratern als der nette Schwiegersohn in Szene gesetzt. Das war er nie. Er agierte als eiskalter Ministerpräsident, dessen Entscheidungen allerdings oft von Weitblick zeugten. Mehr

Theater

Der Verteidiger als Menschenfreund

Er schrieb Theatergeschichte und gehörte zu den wichtigsten Regisseuren im deutschsprachigen Raum: Thomas Langhoff. Nun ist er im Alter von 73 Jahren gestorben. Mehr

Urlaub im Südost-Pazifik

Heute ein Robinson Crusoe

Rund 1500 Touristen verschlägt es jedes Jahr auf die Insel, die Daniel Defoe zu seinem berühmten Roman inspirierte. Mittlerweile bleibt man dort gerne freiwillig. Mehr

Wohnen in Wien

74 Quadratmeter Hundertwasser für 500 Euro

In Wien spielt der soziale Wohnbau eine überragende Rolle: Mehr als die Hälfte der Haushalte lebt in geförderten Häusern - jenseits von Ringstraßenpalais, Kaffeehaus und Prunk. Mehr

Schulden-Kommentar

Gute Wirtschaftspolitik

Der Vorwurf: Deutschland lebt mit seinem parasitären Wirtschaftsmodell auf Kosten anderer Länder. Doch die Taktik der Bundesregierung stiftet Vertrauen für die nächsten Jahre. Mehr

Kevin Costner hält Trauerrede

Bewegende Feier für Whitney Houston

Mit „Bodyguard“ Kevin Costner feierte sie ihren größten Filmerfolg. Er hielt bei der Trauerfeier für Whitney Houston eine bewegende Rede: „Sie war nicht nur gut, sie war großartig.“ Mehr

0:0 in Freiburg

Die Bayern verlieren an Boden

Nach den Siegen der beiden Borussen standen die Bayern unter Zugzwang und scheitern an der Aufgabe beim Tabellenletzten. Die Freiburger erkämpfen sich mit einer famosen Leistung ein torloses Remis. Robben sitzt zunächst wieder auf der Bank. Mehr

Kein Aufbruchssignal bei Berlinale

Nur ein Silberner Bär für „Barbara“

Mit dem Goldenen Bären an Paolo und Vittorio Tavianis Gefängnisdrama „Cesare deve morire“ setzt die Berlinale kein Aufbruchssignal. Für Christian Petzold, dessen Film „Barbara“ mit Nina Hoss sich viele als Sieger gewünscht hatten, blieb da nur der Regiepreis übrig. Mehr

Denkfehler, die uns Geld kosten (3)

Ein kluger Bauch ist der beste Anlageberater

Kopf oder Bauch? Eigentlich kann man beides gar nicht so scharf voneinander unterscheiden. Gute Entscheidungen müssen sich am Ende auch gut anfühlen. Mehr

Schönheits-Ikone Adele

Eine Diva eigenen Rechts

Natürlich wäre es falsch, ein Talent wie Adele auf ihr Äußeres zu beschränken - aber auch, dieses ganz außer Acht zu lassen. Denn in Adeles Schein steckt Substanz. Mehr

Neues von den Honeckers

Ein Leben im Rückwärts

Ein Berliner Verleger veröffentlicht Erich Honeckers „Letzte Aufzeichnungen“ - und ein Werk von Margot „Zur Volksbildung“. Die Bücher wirken wie Klopfzeichen aus einer Vergangenheit, die Gott sei Dank vorbei ist. Mehr

Agrarrohstoffe

Zocken mit dem täglich Brot Teil 4: Meru, Kenia

Hoffen in Kenia: Wenn der Maispreis steigt, profitieren die Bauern. Warum die Preise klettern, ist ihnen dann nicht mehr wichtig. Mehr

Agrarrohstoffe

Zocken mit dem täglich Brot Teil 3: Johannesburg

Leiden in Südafrika: Wenn die Preis steigen, heißt es hungern. Selbst das Billigste wird mitunter zu teuer. Mehr

Geschlechterdebatte

Der Imperativ des Gefühls

Es ist das schwere Erbe der Romantik: Immerzu glauben wir, Emotionen zeigen zu müssen. Dabei hätten wir Besseres zu tun. Mehr

Agarrohstoffe

Zocken mit dem täglich Brot Teil 1: Frankfurt

Mais ist das Grundnahrungsmittel der Ärmsten. Der Preis hat sich verdoppelt. Sind deutsche Volksbank-Kunden schuld am Hunger? Auf der Spur der Spekulation von Frankfurt über Chicago nach Afrika. Mehr

Agrarrohstoffe

Zocken mit dem täglich Brot Teil 2: Chicago

Am Ende des Besuchs in Frankfurt steht fest: Michael Müller treibt höchstens den Preis für Mais in ein paar Monaten. Aber ist der Unterschied überhaupt wichtig? Die Antwort suchen wir in Chicago, am Terminmarkt. Mehr

Deutsche Snowboarder

Generation Null

Der deutsche Snowboard-Nachwuchs ist von der Sportförderung einfach vergessen worden. Es gibt nicht mal eine Halfpipe, dafür werden Millionen in Bob- und Rodelbahnen gesteckt. Mehr

Fragen Sie Reich-Ranicki

Der Dichter der großen Vergeblichkeit

Vor bald hundertfünfzig Jahren wurde er geboren, Freud hat in ihm einen Bruder im Geiste gesehen: Marcel Reich-Ranicki über die Aktualität Arthur Schnitzlers. Mehr

Triathlon

Lance Armstrong greift wieder an

Der siebenmalige Tour-Sieger kehrt als Triathlet zurück und verblüfft die Szene. Manche trauen ihm sogar einen Sieg auf Hawaii zu. Der Ironman-Konzern sieht kein Problem darin, mit dem dopingdauerverdächtigen Amerikaner zu kooperieren. Mehr

Zwei Talente, ein Ziel

Alles wird anders

Bilal weiß jetzt, dass er Profi werden will - doch er muss kämpfen. Fritz ist „echt groß“ geworden - doch er denkt noch von Spiel zu Spiel. Teil 5 der Langzeitreportage zu zwei Berliner Fußball-Talenten. Mehr

Bettina Wulff

Die erste Frau

Auch das hat es noch nicht gegeben: Eine Rücktrittserklärung eines Bundespräsidenten mit einer politischen Liebeserklärung an seine Frau. Mehr

Zumba

Etwas Südsee um die Hüfte

Immer mehr Fitnesswillige versuchen sich mit einer Mischung aus Aerobic und lateinamerikanischen Tänzen. „Zumba“ ist zumindest für seine Erfinder eine Erfolgsgeschichte. Mehr

Wohl kein Untersuchungsausschuss

Neue Details über Ermittlungen gegen Wulff

Die Staatsanwaltschaft hat die Aufhebung von Wulffs Immunität in einem Gutachten auf 13 Seiten begründet. Darin finden sich Details, die nicht aus der Medienberichterstattung stammen. Mehr

Städel-Direktor Hollein

Der Macher

Am Mittwoch wird der Erweiterungsbau des Städel-Museums eröffnet. Der Höhepunkt in der bisherigen Karriere von Max Hollein, Direktor von Städel, Liebieghaus und Schirn. Mehr

Fluglärm

„Da kann man nicht mehr weghören“

Die Physikerin Kerstin Giering äußert sich im Interview mit Helmut Schwan zu Fragen des Fluglärms. Mehr

Karneval

Einmarsch, Helau, Ausmarsch

Frankfurts Prinzenpaar hat in den tollen Tagen zehn und mehr Auftritte pro Abend. Raus aus dem Auto, nicht übers Kleid stolpern, lächeln: Dahinter steckt eine fast perfekte Maschinerie. Mehr

Fastnacht

Große Fastnachtsumzüge in Hessen

In mehreren hessischen Städten ziehen am Sonntag bei den traditionellen Fastnachtsumzügen Tausende von Narren durch die Straßen. Mehr

Malediven

Reisewarnung für das Inselparadies

Der Tourismus auf den Malediven leidet unter der Unsicherheit, seit Präsident Nasheed aus dem Amt gedrängt wurde. Urlauber fürchten Unruhen und eine Islamisierung des Inselparadieses. Mehr

Wehen Wiesbaden

Sandhausen wieder Spitzenreiter - Vollmann-Debüt missglückt

Der SV Sandhausen hat die Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga zurückerobert, das Trainer-Debüt von Peter Vollmann beim SV Wehen Wiesbaden dagegen missglückte. Mehr

Erste-Klasse-Kabinen

Schlafzimmer im A 380 zu vermieten

Mehr Privatsphäre an Bord geht nicht: Singapore Airlines bietet im Airbus 380 in der ersten Klasse Kabinen an. Drei Jahre dauerte die Entwicklung. Mehr

1:2 in Nürnberg

Kölner Stimmungsdämpfer

Am Karnevalssamstag ist für Köln zwar noch nicht Aschermittwoch, die Niederlage beim Abstiegskonkurrenten in Nürnberg drückt dennoch auf die Stimmung. Pekhart köpft die Franken spät zum vollen Erfolg. Mehr

4:1 gegen Augsburg

Bayer besänftigt die Wutbürger

Leverkusen schaltet nach der Niederlage gegen Barcelona erfolgreich um und besiegt Aufsteiger Augsburg mit 4:1. Kießling hilft mit zwei Toren, die Gunst der Fans zurückzugewinnen. Mehr

3:1 in Hamburg

Werder ist der bessere Nordklub

Werder Bremen setzt sich beim Hamburger SV durch und untermauert seine Vormachtstellung im Norden. Marin, Trybull und Arnautovic treffen bei einem Gegentor von Petric. Mehr

2:1 in Kaiserslautern

Der Gladbacher Wirbel geht weiter

In der ersten Halbzeit zeigen die Borussen große Fußballkunst und gehen schnell 2:0 in Führung. Nach dem Wechsel kämpft sich Lautern ran - mehr aber auch nicht. Mehr

0:1 gegen Dortmund

Hertha muss auf Otto hoffen

Noch ohne Otto Rehhagels Einfluss schlägt sich Hertha BSC wacker gegen den Meister, verliert aber nach einem Fallrückziehertor von Großkreutz mit 0:1. Mehr

Tunesien

Nacktbild mit Fußballer

In Tunesien gehen Sittenwächter gegen die Presse vor. Nach Abdruck eines Fotos mit dem deutsch-tunesischen Fußballspieler Sami Khedira und seiner unbekleideten Freundin Lena Gercke erhält die Redaktion Morddrohungen. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Küsschen für die Klofrau

Obwohl die Kinder mit dem Bobby-Car durch die Suite brausen, ist es bei Angelina Jolie und Brad Pitt aufgeräumt. Ministerin von der Leyen schätzt dagegen die Ruhe im Eigenheim. Mehr

Auf einen Espresso

Männer mit Füller

Wie geht es dem Mann, der den Maastricht-Vertrag vor 20 Jahren für Deutschland unterschrieben hat? Theo Waigel würde es heute wieder tun. Mehr

Nach Lawinenunglück

Prinz Friso ringt mit dem Tod

Trotz hoher Lawinengefahr fuhr der niederländische Prinz Friso abseits der Skipisten. Er wurde für 20 Minuten verschüttet. Ob er überlebt, kann derzeit noch niemand sagen. Mehr

Witali Klitschko

Der Parteivorsitzende erholt sich beim Boxen

Witali Klitschko ist für viele Ukrainer ein Volksheld - 2015 könnte er ihr nächster Staatspräsident werden. Der WM-Kampf an diesem Samstagabend gegen Dereck Chisora ist für ihn Wellness während des Wahlkampfs. Mehr

Griechische Staatsanleihen

Gläubiger dritter Klasse

Wenn in Griechenland in Kürze der Schuldenschnitt vollzogen wird, ist die EZB fein raus. Ein juristischer Trick schützt die Bilanz der Zentralbank. Mitten im Spiel werden einfach die Regeln geändert. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Die Eintracht ist die Nummer eins

Mit einem 6:1 über den FSV Frankfurt untermauert die Eintracht nicht nur den Status als Nummer eins in der Stadt, sondern setzt sich auch an die Spitze der zweiten Liga. Im zweiten Spiel des Tages gibt es gleich drei Elfmeter - und einen Fehlalarm. Mehr

Internet

Passwortsalat

In den wilden, unschuldigen Anfangszeiten des Internet war das mit den Passwörtern einfacher. Man hatte eins für alles. Jetzt ist alles anders. Mehr

Galerie der Helden Teil 6

Bud Spencer

Was wären Kindheit und Jugend ohne Idole? Die Poster aus dem Kinderzimmer mögen verschwunden sein, doch ihre Spuren bleiben. Wir präsentieren eine kleine Galerie der Helden. Heute Held Nummer 6: Bud Spencer. Mehr

Künftige Betriebssysteme

Apple und Microsoft entmachten den PC

Das kommende Betriebssystem „Mountain Lion“ macht die Macintosh-Computer dem iPad noch ähnlicher. Microsoft geht mit Windows 8 einen vergleichbaren Weg. Das Programm hat seine Wurzeln in Handy-Software - und soll sowohl mit Tablets als auch mit Computern arbeiten. Mehr

Neue Gewalt in Damaskus

Washington setzt Drohnen über Syrien ein

Die Vereinigten Staaten setzen einem Medienbericht zufolge Aufklärungsdrohnen über Syrien ein. Die Gewalt in Syrien erfasst derweil auch immer mehr die Hauptstadt Damaskus. Mehr

Rom

Berliner Erzbischof Woelki zum Kardinal ernannt

Der Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki ist von Papst Benedikt XVI. zum Kardinal ernannt worden. Neben Woelki trägt auch der deutsche Theologe Karl Josef Becker nun den Titel Kardinal. Der 55 Jahre alte Woelki ist der derzeit jüngste Kardinal. Mehr

Otto Rehhagel

Ein Herthaner der ersten Bundesliga-Stunde

Nun soll Otto Rehhagel den taumelnden Hauptstadt-Club retten. Der 73-Jährige kehrt nach über einem Jahrzehnt ins deutsche Oberhaus zurück. Ist den Berlinern damit tatsächlich ein Coup gelungen? Mehr

Hygieneskandal bei Müller-Brot

Gutes aus Bayern

Zuerst war es nur ein Lebensmittelskandal in Bayern. Jetzt ist Müller-Brot im ganzen Land bekannt - und ringt um die Existenz. Mehr

Flughafen Frankfurt

Betrieb läuft wieder weitgehend normal

Einen Tag nach dem Streik der Vorfeld-Arbeiter gibt es an diesem Samstag kaum noch Behinderungen am Frankfurter Flughafen. Eine Lösung in dem Tarifkonflikt zeichnet sich allerdings nicht ab. Die Gewerkschaft will hart bleiben, der Flughafenbetreiber schult Ersatz-Personal. Mehr

Ski alpin

Russische Schussfahrt

Maria Höfl-Riesch gewinnt die Abfahrt auf der Olympiastrecke von Sotschi 2014 vor Weltmeisterin Elisabeth Goergl. Wegen Nebels wird das Rennen abgebrochen, aber dennoch gewertet. Mehr

Judoka Bischof

Höchstleistung auf allen Bühnen

Ein Leben zwischen Judo-Matte, Hörsaal und Börsenparkett: Ole Bischof will im Sommer sein Studium beenden und sich mit Erfolg von Olympia verabschieden. Mehr

Nach Wulffs Rücktritt

Wer wird Bundespräsident?

Bundeskanzlerin Merkel hat angekündigt, nach Beratungen von CDU, CSU und FDP auch mit SPD und Grünen über einen gemeinsamen Kandidaten für die Neuwahl des Bundespräsidenten zu sprechen. Ein „Allparteienkandidat“ also? Es wäre das erste Mal. Mehr

Konsistorium im Vatikan

Phantasien in Purpurrot

Das Konsistorium am Samstag hätte schöne Routine sein sollen, doch Vermutungen über einen Machtkampf im Vatikan werfen einen Schatten auf die Versammlung der Kardinäle. Mehr

Ruhebezüge des Bundespräsidenten

Sold, wem Ehre gebührt

Hat ein Bundespräsident auch dann einen Anspruch auf Ehrensold, wenn er aus anderen als „politischen oder gesundheitlichen Gründen“ vorzeitig aus dem Amt scheidet? Was Christian Wulff nach seinem Rücktritt zusteht. Mehr

Fahrtbericht Toyota Yaris

Guter Kumpel ohne Glamour

Der Toyota Yaris ist ein Meister der Kurzstrecke. Wer ihn jenseits der Stadt zu Höchstleistungen auffordert, kommt schnell an die Grenzen eines Kleinwagens. Die Sehnsucht nach der Ferne bleibt unerfüllt. Mehr

Biosicherheit künstlicher Viren

„Wir müssen die Risiken aushalten“

Darf die Publikation von Forschung verhindert werden, weil sie für biologische Waffen verwendet werden könnte? Der Streit um künstlich erzeugte Vogelgrippe-Viren hat eine öffentliche Debatte provoziert. Drei deutsche Forscher nehmen Stellung. Mehr

Im Gespräch: Ökonom Hans-Werner Sinn

„Wir sitzen in der Falle“

Für den Ökonomen Hans-Werner Sinn ist der Zug in Richtung Transferunion abgefahren. „Die Rettungsschirme werden in Kürze verbraucht sein“, sagt er im Gespräch mit der F.A.Z. Im Endeffekt würden dreieinhalb Billionen Euro Staatsschulden der Südländer vergemeinschaftet. Mehr

Fluglärm-Protest

Betrieb am Frankfurter Airport weitgehend normal

Nach dem Streik auf dem Vorfeld des Frankfurter Flughafens hat es am Samstag kaum noch Behinderungen am größten deutschen Airport gegeben. Mehr

Amerikanische Geheimdienste

Al Qaida unterwandert syrische Opposition

Amerikanischen Geheimdiensten zufolge unterwandern Al-Qaida-Kämpfer syrische Oppositionsgruppen. Jüngste Anschläge trügen die Handschrift des Terrornetzes. Verteidigungsminister Panetta nannte die Entwicklung „besorgniserregend“. Mehr

Unsere Romanhelden

Meursault

Manche halten ihn für kalt und unmenschlich, diesen Meursault aus Albert Camus’ „Der Fremde“. Dabei ist er nur verordneten Gefühlen gegenüber gleichgültig. Mehr

Kommentar zu Wulff

Jenseits des Rubikon

Wulffs Präsidentschaft begann mit großen Worten - und verlor sich im Winkeladvokatischen. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik: Günther Jauch

Wulff - ein Fernsehtag

Günther Jauchs Sondersendung zum Rücktritt des Bundespräsidenten plätscherte dahin wie ein Pool auf Ibiza. Bettina Wulffs einstiger Arbeitgeber Rossmann kritisierte die Medien, der „Bild“-Vertreter gab sich staatsmännisch. Mehr

Wirtschaftsethik

Ein Bindestrichfach

Korruptionsskandale und die Finanzkrise haben das Ansehen der Sozialen Marktwirtschaft beschädigt. Wirtschaftsethiker wollen nun aus der Nische heraus. Mehr

Gegenwartskunst in London

Über abstrakte Bilder muss doch keiner streiten

Bonhams, Christie’s, Sotheby’s und Phillips de Pury: Die Bilanz der Zeitgenossen in London ist stark. Mehr

Astronomie

Der größte aller Radio-Giganten

Ob Schönheits- oder Laufwettbewerb der Wettbewerbsgeist spornt auch in der Wissenschaft zu Höchstleistungen an. Im astronomischen Observatorium in Krakau hat man eine neue Radiogalaxie entdeckt - das größte bekannte Objekt im Universum. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Februar 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28