Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 19.12.2012

Artikel-Chronik

DFB-Pokal-Auslosung

Endspiel-Neuauflage im Viertelfinale

Bayern München empfängt im vorweggenommenen Endspiel des DFB-Pokals schon im Viertelfinale Borussia Dortmund zur Neuauflage des Vorjahresfinals. In Mainz treffen sich Brüder im Geiste. Mehr

Kontrollen von Dunkelhäutigen

Zwischen Taktik und Diskriminierung

Kontrolliert die Polizei gezielt Dunkelhäutige? Der Vorwurf ist schwer zu belegen, die Rechtslage unscharf. Das macht es den Beamten wie auch den Betroffenen schwer. Mehr

5:1 gegen Hannover

Dortmund spielt wie ein Titelverteidiger

Der Titelverteidiger ist im Pokal weiter dabei: Borussia Dortmund wahrt nach der durchwachsenen Hinrunde in der Bundesliga die Chance auf einen nationalen Titel. Mario Götze ist kurz vor Weihnachten in Torlaune. Mehr

2:1 gegen Köln

Stuttgart nutzt die Gunst des Loses

Guter Jahresabschluss für den VfB Stuttgart im DFB-Pokal: Gegen den Zweitligaklub 1. FC Köln sichern sich die Schwaben die Qualifikation fürs Viertelfinale. Mehr

Hochfrequenzhandel

Amerikanische Börsenmanager mahnen Reformen an

Im Bankenausschuss des amerikanischen Senats wird über Finanzmarktreformen debattiert. Nach Pannen im Zusammenhang mit dem Hochfrequenzhandel fordern die großen Börsen mehr Regulierung. Mehr

3:0 gegen 1860

Bochum ist der bessere Zweitliga-Klub

Der VfL Bochum nutzt die Gunst des leichten Pokal-Loses: Im Duell mit dem Klassenkameraden 1860 München qualifiziert sich der Zweitligaklub fürs Viertelfinale des DFB-Pokals. Mehr

2:1 gegen Leverkusen

Wolfsburg gewinnt nach späten Toren

Auch ein Pokalspiel dauert erst einmal 90 Minuten. Als Bayer Leverkusen auf die Verlängerung wartete, schlug Bas Dost zu. Wolfsburg steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Derweil sorgt der Name Bernd Schuster für Spekulationen. Mehr

Ski alpin

Rebensburg gewinnt in Are

Viktoria Rebensburg feiert in Are ihren ersten Weltcupsieg der Saison. Tina Maze muss sich dagegen nach vier Siegen nacheinander wieder bei einem Riesenslalom geschlagen geben und wird Dritte. Mehr

Deutsche Fernsehkrimis

Krümelmonster beim Leichenschmaus

Der Schrott des Gemetzels verstopft die Kanäle. Es gilt, den Leichenzug zu stoppen. Das Maß an beiläufiger Blutgier und biederem schwarzen Humor im Fernsehprogramm ist voll. Mehr

Nordrhein-Westfalen

Vergangenheit frisst Zukunft

Die Landesregierung meint, dass Nordrhein-Westfalen kein Ausgaben-, sondern ein Einnahmeproblem hat. Die Steuern können aber niemals so stark erhöht werden, dass das Land weitermachen könnte wie bisher. Mehr

Gesunkene Zinsen

Bausparkassen wollen Altverträge loswerden

Die Bausparkassen leiden unter den niedrigen Zinsen, Kunden mit attraktiven Einlagenzinsen sollen deshalb in neue Tarife wechseln. Auch Versicherern machen die Niedrigzinsen zu schaffen. Mehr

Wintersaison 2012/2013

Mit der Luxusgondel zur Sonnenlounge

Wer redet noch von schönen Pisten? Skiorte, die mit ihrem Wintersportangebot glänzen wollen, müssen mehr bieten. Rund ums Skifahren entstehen immer extravagantere Erlebnisangebote. Mehr

Nach Amoklauf von Newtown

Obama will Waffenrecht schnell verschärfen 

Nach dem Amoklauf von Newtown macht Präsident Obama bei der Verschärfung des Waffenrechts Druck. Schon im Januar will er dem Kongress entsprechende Gesetzesvorschläge vorlegen. Vizepräsident Biden soll eine Kommission zur Waffengewalt leiten. Mehr

Suhrkamp-Streit

Als wäre es die Lösung, all das preiszugeben

Wenn Menschen keine Rolle mehr spielen: Der Rechtsstreit im Hause Suhrkamp ist keine „Soap Opera“, sondern ein reales Ringen um zwei grundverschiedene Wirtschaftskonzepte. Mehr

Nikolai Grube im Gespräch

„Die meisten Maya wissen nichts vom Weltuntergang“

„Es gibt überhaupt keine Prophezeiungen in Richtung Weltuntergang“: Der Altamerikanist Nikolai Grube spricht im Interview über apokalyptische Visionen zum 21. Dezember 2012. Mehr

Mexiko

22 Menschen sterben bei Gefängnisrevolte

Gefangene verlassen nachts die Haftanstalt, um mit Drogen zu handeln. Früher haben sie auch schon auf einer Party gemordet, weshalb die Direktorin selbst in Haft kam. Nun kam es im Gefängnis Gómez Palacio zu einer tödlichen Revolte. Mehr

Streit um Abgaben

Gema will Tarifreform weiter verschieben

Die Verwertungsgesellschaft für Musikrechte setzt die stark kritisierte Neuordnung der Abgaben aus, die Veranstalter zahlen müssen. Die Tarife könnten dennoch steigen. Mehr

Neuer Rundfunkbeitrag

Extreme Fälle

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: ARD und ZDF verzichten darauf, bei Bewohnern von Pflegeheimen Gebühren einzutreiben. Mehr

Marktbericht

In kleinen Schritten weiter aufwärts

Die Jahresendrally am deutschen Aktienmarkt. hat sich auch am Mittwoch fortgesetzt. Der Leitindex Dax schloss mit einem Plus von 0,19 Prozent auf 7668,50 Punkte und verzeichnete damit den vierten Handelstag nacheinander Gewinne. Mehr

Zum Tod von Peter Struck

Pragmatiker der Macht

Peter Struck hat für die deutsche Politik Formeln geprägt, die Geschichte geschrieben haben - wie jene, dass Deutschlands Sicherheit auch am Hindukusch verteidigt werde. Mit seiner unideologischen Art, Politik zu machen, erwarb er sich hohes Ansehen - über die Parteigrenzen hinweg. Mehr

Nazi-Besatzung

Gedenkstätte für italienische Soldaten in Berlin geplant

Mit einer Gedenkstätte in Berlin soll künftig an das Schicksal von mehr als 600 000 italienischen Soldaten erinnert werden, die in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs von Nazi-Deutschland inhaftiert wurden. Das schlägt eine Historikerkommission vor, die jetzt ihren Bericht vorlegte. Mehr

Kommentar zum DFB-Pokal

Rummenigges Wahrnehmungsfehler

Nach der Roten Karte gegen Frank Ribéry fordert Karl-Heinz Rummenige die Anwendung der „Lex Dortmund“ Es gehört einiges an Chuzpe dazu, das Verhalten des Franzosen mit dem von Schmelzer in Verbindung zu setzen. Mehr

Eurovision Song Contest

Heil des Landes

Wider die „zero points“: Die Heilsarmee zieht für die Schweiz nach Malmö. Ein Angriff mit Musik und Moral? Die Europäische Rundfunkunion meldet bereits Bedenken an. Mehr

Fondsbericht

Türkei-Fonds ziehen in die Liste der Besten ein

Immer wieder die Schwellenländer und immer wieder andere: Während Türkei-Fonds gut laufen, fallen Aktienfonds mit Fokus auf Korea und Indien zurück. Mehr

Containern

Frisches Obst aus dem Müll

Nach dem Gesetz ist es Diebstahl und Hausfriedensbruch, für die Anhänger der Versuch, ein Leben ohne Massenkonsum zu führen: Das „Containern“ wird auch bei Studenten in Leipzig immer beliebter. Mehr

Kerstin Schimandl: Les fins du monde

Morgen, morgen, nur nicht heute!

Was Gott wirklich wichtig ist, sagt er nur einem Amerikaner: Kerstin Schimandl hat alle Weltuntergänge versammelt. Pro Endzeitprophetie muss ein Satz genügen. Zeit ist schließlich knapp. Mehr

BBC-Skandal

Ich habe die Wahrheit gesehen, warnte ein Redakteur

Ein Untersuchungsbericht zeigt, wie die BBC Hinweise auf den Kinderschänder Jimmy Savile ignorierte, unter anderem weil im Weihnachtsprogramm Würdigungen geplant waren. Mehr

EU-Tabakrichtlinie

Von Lungen und Lobbyarbeit

Die EU-Kommission hat ihren Vorschlag zur Tabak-Gesetzgebung vorgelegt. Noch ist aber genug Zeit für Kritiker und Anhänger verschärfter Vorschriften, ihr Gewicht in die Waagschale zu werfen. Mehr

Tabak-Gesetzgebung

Abschreckend: Bildliche Warnhinweise auf der Packung

Erkrankte Zähne, ein zu früh geborenes Baby - solche Bilder auf Tabak-Packungen schrecken besonders ab, sagen Raucher und Nichtraucher. In Kanada, Brasilien oder Australien greifen deswegen schon weniger Menschen zur Zigarette. Mehr

David Hockney in Köln

Selbstgespräche mit Matisse an der Weißdornhecke

David Hockney ist fünfundsiebzig Jahre alt - aber die Auseinandersetzung mit seiner Heimat wurde mit Hunderten von Bildern zu seiner produktivsten Phase. Jetzt sind sie in Köln zu sehen. Mehr

Vectoring

Telekom baut schnelles Internet aus

Während sie ihr neues Hochgeschwindigkeitsnetz vorbereitet, hat die Telekom Wettbewerbern Zugeständnisse gemacht. Die reagieren erst einmal zurückhaltend. Mehr

Handball-Nationalmannschaft

Heuberger verzichtet auf Kraus

Bei der Handball-WM in Spanien wird es kein Comeback von Michael Kraus in der Nationalmannschaft geben. Bundestrainer Martin Heuberger nominiert Michael Haaß und Martin Strobel auf der Position Rückraum Mitte. Mehr

Newtown

Amoktäter sollte angeblich in eine Nervenklinik

Die Ermittlungen zum Amoklauf von Newtown laufen weiter in alle Richtungen. Ein Mann aus der Nachbarstadt will das Motiv von Adam Lanza gefunden haben: Dieser sollte in die Psychiatrie eingeliefert werden. Mehr

Mietminderung

Lärm wegen Verkehrsumleitung kein Grund

Lärm macht krank - doch wenn die ruhige Wohnung plötzlich vom Durchgangsverkehr beschallt wird, ist das noch kein Grund für eine Mietminderung, urteilt der Bundesgerichtshof. Mehr

Nach der Krebsoperation

Mutmaßungen über Chávez

Acht Tage nach der vierten Krebsoperation soll sich der venezolanische Staatspräsident Hugo Chávez eine Infektion der Atemwege zugezogen haben. Mehr

Prozess in Augsburg

Pfahls hatte Angst vor Schreiber

Der ehemalige Rüstungsstaatssekretär Ludwig-Holger Pfahls beschreibt sich vor dem Augsburger Landgericht als Opfer. Er habe sich vor Karlheinz Schreiber gefürchtet. Der Prozess soll klären, ob die Bestechung Pfahls’ durch den früheren Waffenlobbyisten tatsächlich verjährt ist. Mehr

Weihnachtslieder 2012 (19)

„Kommet, ihr Hirten“

Eine volkstümliche böhmische Melodie mit freudigem Ausdruck: „Kommet, ihr Hirten“ bringt mit aufgeteilten Strophen etwas Abwechslung ins weihnachtliche Singen. Mehr

Offener Brief an Joachim Gauck

Ökonomen: Spekulation mit Lebensmitteln nicht verkehrt 

Bundespräsident Joachim Gauck hat gerade vor Agrarspekulation gewarnt. Die sei überhaupt nicht schlecht, schreiben ihm nun deutsche Ökonomen. Und warnen sogar davor, die Spekulation einzuschränken. Mehr

Weihnachtslieder 2012 (20)

„O Tannenbaum“

Den Tannenbaum zur Geburt Jesu als Erinnerung an den „Baum des Lebens“ gibt es schon seit dem 16. Jahrhundert. Dennoch gelangte die Tradition erst spät ins weihnachtliche Liedgut. Mehr

Frankfurt Skyliners

Mit letzter Kraft

Für die auf Rang 17 abgestürzten Frankfurt Skyliners verdüstern sich die Perspektiven. Denn die Reserven des Meisters von 2004 gehen langsam zur Neige: sportlich, wirtschaftlich und strukturell. Mehr

Ägyptischer Verfassungsstreit

Die Angst vor den Pharaonen

Gegen den Verfassungsentwurf der Muslimbruderschaft gibt es viele Einwände. Es gibt aber auch Argumente für ihn: Von den religiösen Bezugnahmen auf die familiäre Rolle der Frau hat man sich verabschiedet. Mehr

Zinsgeschäfte mit Gemeinden

Deutsche Bank nun auch in Italien verurteilt

Gerade erst brachte eine große Razzia die Deutsche Bank in die Schlagzeilen. Nun verurteilt ein Gericht in Mailand das Institut zu einer Millionen-Strafe - wegen Zinsgeschäften. Mehr

Früherer Verteidigungsminister

SPD-Politiker Peter Struck ist tot

Der frühere Verteidigungsminister und SPD-Fraktionsvorsitzende Peter Struck ist tot. Er starb im Alter von 69 Jahren nach einem schweren Herzinfarkt in Berlin. Strucks Tod löste parteiübergreifend Bestürzung aus. Mehr

Lateinamerika

Der Blick über den Tellerrand

Während Europa und Amerika über schlechte Konjunkturaussichten und hohe Arbeitslosenquoten klagen, scheint anderswo die Sonne. Lateinamerika verzeichnet die geringste Erwerbslosigkeit aller Zeiten. Mehr

Paul Klees „Sumpflegende“

Der Weg ist frei

Hoffnung auf Beilegung des Streits um Paul Klees Bild „Sumpflegende“: Das 1937 von den Nationalsozialisten beschlagnahmte Gemälde kehrt möglicherweise zu den Erben der ursprünglichen Besitzerin zurück. Mehr

Neuer Rundfunkbeitrag

Ungleich behandelt

Ein Unternehmen aus Rheinland-Pfalz hat Verfassungsbeschwerde gegen den neuen Rundfunkbeitrag eingelegt. Die Regelung treffe vor allem Mittelständler in unverhältnismäßiger Weise. Mehr

Gebärmutterhalskrebs

Der stille Killer in ihr

Ein Impfstoff soll schon bald Mädchen in Afrika vor einer der häufigsten Todesursachen auf dem Kontinent schützen – Gebärmutterhalskrebs. Mehr

Marco Reus im Gespräch

„Wir Spieler sind keine Roboter“

Marco Reus ist der Aufsteiger unter den deutschen Fußballprofis. Nach einem bewegten Jahr spricht der Borusse im FAZ.NET-Interview über die Probleme der Nationalelf, Titelambitionen in der Champions League und 50 Paar Schuhe. Mehr

Hamburg

Elfjähriger Ausreißer Jeremie wieder da

Der kleine Jeremie riss aus einem Wanderzirkus aus - und blieb einen Monat lang verschwunden. Wenige Tage vor Weihnachten ist der Elfjährige nun wieder da. Wie geht es weiter mit dem Jungen? Mehr

Video-Filmkritik

Das Mädchen bietet dem Sturm die Stirn

Der unerschütterliche Wille zu Überleben bezwingt selbst die Realität: „Beasts of the Southern Wild“ von Benh Zeitlin und dem Künstlerkollektiv Court 13 zeigt einen innovativen Debütfilm. Mehr

Darmstadt

Frau getötet: Verdächtiger in London verhaftet

Vor mehr als einen Monat wurde eine Frau in Darmstadt getötet - jetzt konnte ein Tatverdächtiger dingfest gemacht werden. Der 18 Jahre alte Mann ging Ermittlern in London ins Netz. Mehr

Verbrechensverabredung per SMS

Eine Verurteilung, zwei Freisprüche

Sie verabredeten sich zu einem Mord per SMS und sagten vor Gericht, alles sei nur ein Rollenspiel gewesen: Dieser Fall endet für zwei Männer mit einem Freispruch. Ein Angeklagter muss ins Gefängnis. Mehr

Fingierte Nachnahmesendungen

Beamter prellt Bundestag um 780.000 Euro

Jahrelang hat ein Bundesbeamter sein Gehalt illegal aufgebessert. Über erfundene Nachnahmesendungen flossen tausende Euro auf das Konto des Mitarbeiters der Poststelle im Deutschen Bundestag. Mehr

Hedgefonds

Ein schwaches Jahr für Managed Futures

Verluste setzen sich in diesem Jahr fort . Viele Hedgefonds-Strategien gehen dennoch auf. Mehr

Sicherheiten

EZB akzeptiert wieder griechische Staatsanleihen

Vom 21. Dezember an will die EZB wieder griechische Staatsanleihen als Sicherheiten bei geldpolitischen Operationen mit Geschäftsbanken akzeptieren. Nach dem Schuldenrückkauf hat Griechenland eine bessere Kreditnote bekommen. Mehr

EU-Tabakrichtlinie

Nicht(verb)raucher-Schutz

Die EU will regeln, was in Zigaretten drin ist und wie Zigarettenschachteln aussehen. Das ist ein starker Eingriff. Und richtig. Mehr

Sternekoch Tim Raue

„Wir essen Ente“

Sternekoch Tim Raue hat in diesem Jahr seinen zweiten Stern im Michelin-Führer erhalten. Im Interview spricht er über sein Weihnachts-Trauma, private Kochgewohnheiten und Übergewicht. Mehr

„Genannt Gospodin“ im Schauspielhaus

Parforceritt durch eine surreale Gegenwelt

In Philipp Löhles Stück „Genannt Gospodin“ wird die Realität ausgeblendet, der Bezug zur Wirklichkeit verschwindet. Stattdessen kommt antikapitalistischer Sehnsuchtssound zu Tage. Mehr

Wahl in Südkorea

Diktatorentochter vor Menschenrechtsanwalt

Bei der Präsidentschaftswahl in Südkorea hat sich Park Geun-hye, die Tochter des früheren Militärdiktators Park Chung-hee, gegen Oppositionspolitiker Moon Jae-in durchgesetzt. Sie verspricht „eine neue Ära für unser Land zu beginnen“. Mehr

Tabak-Richtlinie

EU-Kommission will größere Warnhinweise auf Zigarettenpackungen

Brüssel will den Bürgern das Rauchen abgewöhnen. Schockbilder und großflächige Warnhinweise auf den Schachteln sollen dabei helfen. Diese Pläne hat die EU-Kommission nun offiziell vorgestellt. Mehr

Griechenland

Hedgefonds verdient halbe Milliarde Dollar mit  Anleihenrückkauf 

Der Hedgefonds Third Point hat mit dem Rückkaufprogramm für griechische Staatsanleihen rund eine halbe Milliarde Dollar verdient. Andere Investoren scheinen jetzt aufzuspringen. Mehr

Hintergrund

Wie der Netzausbau beschleunigt werden soll

Seit dem Frühjahr haben die Netzbetreiber ihre Pläne für den Netzausbau in Deutschland konkretisiert - und dafür auch die Bürger konsultiert. Von vier großen Stromautobahnen blieben am Ende drei übrig. Mehr

Van Rompuy dankt Altkanzler

Kohl erhält Kopie des Friedensnobelpreises

EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy hat dem früheren Bundeskanzler Helmut Kohl eine Kopie des an die EU verliehenen Friedensnobelpreises überbracht. Kohl habe „eine Schlüsselrolle bei der Wahrung eines dauerhaften Friedens in Europa gespielt“. Mehr

Mittelstandsanleihen

Der vierte Ausfall kommt

Der Solar-Zulieferer Sic Processing hat ein Schutzschirmverfahren beantragt. Damit steuert der Markt für Mittelstandsanleihen auf den vierten Zahlungsausfall zu. Auch von Windreich gibt es weniger gute Nachrichten. Mehr

VW-Übernahme

Staatsanwaltschaft klagt Wiedeking an

Die Staatsanwaltschaft klagt die früheren Porsche-Vorstände Wendelin Wiedeking und Holger Härter an. Ihnen wird Kursmanipulation vor der gescheiterten VW-Übernahme vorgeworfen. Andere Vorwürfe werden fallengelassen. Mehr

Italien

Napolitano und Monti

Giorgio Napolitano hat der politischen Klasse Italiens gründlich die Leviten gelesen. Italiens Staatspräsident könnte bei einem Neustart ein wichtiger Helfer werden. Mehr

Facebook

Mark Zuckerberg spendet 500 Millionen Dollar

Der Vorstandschef des bedeutendsten sozialen Netzwerks der Welt schenkt der Silicon-Valley-Stiftung 18 Millionen Facebook-Aktien. Es ist nicht die erste große Spende der Zuckerbergs. Mehr

Hessen

Arbeitsmarkt dürfte 2013 nur noch langsam wachsen

Hessens Arbeitsmarkt ist widerstandsfähig. Im abgelaufenen Jahr hat er gleich mehrere Großpleiten verkraftet. Doch neue Jobs werden immer rarer. Die Arbeitsagentur erwartet für 2013 mehr Arbeitslose. Mehr

Pokal-Nachwehen

Bayern fordern „Lex Dortmund“ für Ribéry

Nach dem Platzverweis für Ribéry im Pokalspiel beim FC Augsburg fordern die Bayern-Bosse, dass die Rote Karte keine Sperre nach sich zieht. Mehr

Scout im Volleyball

Schmetterball auf 6c

Wenn Detlev Schönberg Volleyball guckt, erfasst er die Ballwechsel systematisch und notiert Codes wie: 5 SM 1 a11+9 a9+1.10D+7 12 PC # 6C. Die Kunst des Scouts besteht darin, aus den Einzelereignissen ein Muster abzuleiten. Mehr

Energiewende

Regierung beschließt Bau von Stromautobahnen

2800 Kilometer an neuen Stromautobahnen will die Bundesregierung bauen lassen - und Bürger mit 5000 Euro zum Dämmen ihrer Häuser animieren. Insgesamt fällt die Energiewende-Bilanz aber gemischt aus. Mehr

Statistisches Bundesamt

Bürger drücken Energieverbrauch im Haushalt

2011 senkten die privaten Haushalte ihren Energieverbrauch um 6,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Gut 70 Prozent der Haushaltsenergie wurden fürs Heizen benötigt. Gestiegen ist der Verbrauch für elektrische Haushalts- und Kommunikationsgeräte. Mehr

Konjunktur in Deutschland

Ifo-Index steigt den zweiten Monat in Folge

Nach der überraschenden Verbesserung der Konjunkturerwartungen deutscher Unternehmenslenker im November ist der Ifo-Index nun abermals gestiegen. Das ist kein schlechtes Zeichen. Mehr

Kanada

Adler-Video war Fälschung

Das Video eines Adlers, der ein Kleinkind ergreift und mit ihm entkommen will, ist eine Fälschung – es handelt sich um die Abschlussarbeit von Animationstechnik-Studenten. Mehr

Benghasi-Anschlag

Kommission kritisiert Clintons Ministerium

Ein Untersuchungsbericht zum Angriff auf das amerikanische Konsulat im libyschen Benghasi vor drei Monaten kritisiert „unzureichende Sicherheitsvorkehrungen“. Bei dem Angriff waren vier amerikanische Staatsbürger getötet worden. Mehr

Sukzessivadoption

Wie ein leibliches Kind

Bisher schließt das Gesetz bei homosexuellen Paaren die Möglichkeit aus, ein vom eingetragenen Lebenspartner adoptiertes Kind anzunehmen. Das Bundesverfassungsgericht dürfte dafür sorgen, dass sich das bald ändert. Mehr

Syrien

Einer redet noch vom Frieden

In der Brutalität des syrischen Bürgerkriegs gehen die Rufe nach einer politischen Lösung beinah unter. Kann Präsident Assads Stellvertreter Sharaa das Land versöhnen? Mehr

Billigfluglinie

Ryanair soll beim Gewicht geschummelt haben

Bis zu acht Tonnen Startgewicht soll Ryanair verheimlicht haben. Dadurch soll die irische Billigfluglinie Gebühren in Millionenhöhe umgangen haben. Ryanair erleidet zudem im Übernahmekampf um Aer Lingus einen weiteren Rückschlag. Mehr

Software-Konzern

Oracles Gewinn steigt deutlich

Cloud-Computing und Unternehmenssoftware treiben das Geschäft beim SAP-Konkurrenten Oracle an. Die Umsätze mit Hardware wie Server und Speichertechnik sinken hingegen. Mehr

60 Jahre Fernsehen

Guten Abend, meine Damen und Herren!

Das Fernsehen in Deutschland wird 60 Jahre alt. In der DDR begann der reguläre Sendebetrieb schon am 21. Dezember 1952, der NWDR folgte vier Tage später. Technisch hat sich seitdem einiges geändert. Mehr

Caillebotte-Ausstellung in Frankfurt

Wer dem Impressionismus in die Arme läuft

Was die Fotografie vermag, kann die Malerei schon lange: Eine Ausstellung in der Frankfurter Schirn zeigt Gustave Caillebotte als großartigen Künstler und Ahnherrn des visionären Sehens. Mehr

Libor-Skandal

UBS zahlt 1,4 Milliarden Franken Strafe

Wegen der Verstrickung in den Libor-Skandal zahlt die Schweizer Großbank UBS etwa 1,4 Milliarden Franken. Die Strafe ist Bestandteil einer Einigung mit Aufsichtsbehörden der Vereinigten Staaten, Großbritanniens und der Schweiz . Mehr

Instagram unter Druck

Fotodienst bedauert unklare Formulierungen

„Wir haben keine Absicht, Ihre Fotos zu verkaufen“: Nach heftiger Kritik an den neuen Nutzungsbedingungen des Fotodiensts Instagram spricht Gründer Kevin Systrom jetzt von einem Missverständnis. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Gute Stimmung am Aktienmarkt hält an

Die anhaltend gute Stimmung an den Börsen stützt auch die Aktienkurse in Deutschland. Vor Weihnachten seien die 7.700 Punkte im Dax immer noch drin, sagte Analystin Katrin Ehling von X-Trade Brokers xtb. Die Anleger warteten zwar weiter auf eine endgültige Einigung im Haushaltsstreit der Vereinigten Staaten, die Parteien näherten sich aber an und die Märkte täten schon so, als seien die drohenden Steuererhöhungen und Ausgabensenkungen mit einem Kompromiss bereits vom Tisch. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Haushaltsstreit in Amerika belastet Aktienmarkt

Die stockenden Haushaltsverhandlungen in den Vereinigten Staaten belasten den deutschen Aktienmarkt. Alle Augen blicken auf den amerikanischen Haushaltsstreit, heißt es. Die Chancen auf eine rechtzeitige Einigung zur Umschiffung der zum Jahresende drohenden „Fiskalklippe“ sind in der Nacht abrupt gesunken. Zudem rückt die europäische Schuldenkrise einmal mehr stärker ins Blickfeld, nachdem die Ratingagentur Standard & Poor’s die Kreditwürdigkeit Zyperns abermals gesenkt hat. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Deutsche Aktien etwas leichter

Nach der jüngsten Kursrally geben die Kurse deutscher Aktien am Donnerstag leicht nach. „Die Stimmung trübt sich etwas ein, zumal die positive Bewegung im amerikanischen Haushaltsstreit zu stocken scheint“, heißt es. Sollte keine Einigung bis zum Weihnachtsfest erzielt werden, sei eine Aufschiebung des parlamentarischen Ferienbeginns in den Vereinigten Staaten durchaus denkbar. Ansonsten dürften sich einem Börsianer zufolge die Anleger für den großen Verfall an den Terminmärkten am morgigen Freitag positionieren. Mehr

Medienschau

Gewinnsprung für Oracle

Die UN sehen die Weltwirtschaft schwächeln, aber die Weltbank hebt die Wachstumsprognose für China leicht an und Lateinamerikas Arbeitslosigkeit fällt auf ein auf historisches Tief. Mehr

Patriot-Einheiten

Einsatz in der Heldenstadt

In Kahramanmaras werden bald deutsche Soldaten stationiert. Der Ort hat seit jeher eine bewegte Geschichte, auch im wörtlichen Sinne. Mehr

Mit neuen Figuren

Lego erobert die Mädchen

Lego ist Marktführer für Spielwaren in Deutschland. Trotz mehrerer Anläufe konnte der Klötzchenkonzern aber lange nicht bei Mädchen punkten. Fünf weibliche Charaktere sollen das nun ändern. Der Verkaufsstart ist geglückt. Mehr

Nach Amoklauf

Waffenlobby meldet sich zu Wort

Ungewöhnlich lange hat die Waffenlobby nach dem Massaker von Newtown geschwiegen. Jetzt zeigt sich „National Rifle Association“ schockiert und kündigt an, beitragen zu wollen, solche Gewalttaten künftig zu verhindern. Das Modell des Sturmgewehrs des Amokläufers wird indes zum Verkaufsschlager. Mehr

Kölner Ergebnisse

Serge Poliakoff und Karl Hofer setzen sich an die Spitze

Eher durchwachsen: Die Herbstauktionen bei Van Ham in Köln sehen einige empfindliche Rückgänge. Bei der Alten Kunst überrascht eine Rötelzeichnung. Mehr

Weihnachtsgrüße

Feldpost nach 71 Jahren

Ein Schreiben von der Insel Jersey wird in Mühlheim am Main zugestellt. Hinter dem Brief liegt eine ungewöhnliche Odyssee. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Dezember 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 19 20 21 22 23 24