Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 6.12.2012

Artikel-Chronik

Europa League

Liverpool und Tottenham weiter

Sechs Plätze waren in der K.o.-Runde der Europa League noch zu vergeben - Überraschungen bleiben aus. Liverpool, Tottenham, Basel, Stuttgart, Bukarest und Machatschkala sind dabei. Und ein Klub aus Österreich verhinderte in letzter Sekunde eine blamable Bilanz. Mehr

2:2 in Levante

Hannover sichert den Gruppensieg

Hannover wird ungeschlagen Gruppensieger in der Europa League. Stindl und Ya Konan treffen für die Niedersachsen per Doppelschlag. Levante gelingt zwar noch in der Nachspielzeit der 2.2-Ausgleich - Platz eins geht dennoch an 96. Mehr

1:0 gegen Trondheim

Leverkusens Nachwuchstruppe siegt

Mit einer Nachwuchstruppe gewinnt Leverkusen sein letztes Gruppenspiel in der Europa League gegen Trondheim mit 1:0. Ein Einundzwanzigjähriger schießt das einzige Tor. Zu Gruppenplatz eins reicht es für Bayer dennoch nicht. Mehr

Europapokal-Bilanz

Das gab es noch nie

Erstmals überwintern in dieser Saison sieben deutsche Mannschaften in den europäischen Fußball-Wettbewerben - das gab es bislang noch nie. In der vergangenen beiden Spielzeiten war die Bilanz viel schlechter. Mehr

Neue Facebook-Richtlinien

Die letzte Stimme

Facebook simuliert ein letztes Mal Demokratie: Noch bis zum 10. Dezember können Facebook-Nutzer über neue Richtlinien abstimmen. In Wien bereiten Datenschützer derzeit ein neues Gerichtsverfahren vor. Mehr

Praktische Romantik

Die Wahrheit des Weihnachtsmanns

Migrationsgeschichte einer Legende: Das schönste Sachbuch des Jahres stammt von dem Ethnologen Thomas Hauschild und weiß alles über den heiligen Nikolaus und seine weltweiten Artverwandten. Mehr

Schuldenkrise

Auch Slowenien muss sparen

Slowenien exportiert fast nur in der EU. Darum steckt es tief in der Schuldenkrise. Jetzt hat das Parlament einen Sparhaushalt verabschiedet. Er soll das Haushaltsdefizit schnell wieder tragbar machen. Mehr

0:1 gegen Molde

Stuttgart trotz Blamage in der K.o.-Runde

Stuttgart blamiert sich am letzten Spieltag der Europa League und verliert im eigenen Stadion mit 0:1 gegen den Letzten aus Molde. Trotz der Niederlage kommt der VfB weiter - weil auch Verfolger Kopenhagen nicht gewinnt. Mehr

3:0 bei Fenerbahce

Gladbacher Schaulaufen

Mönchengladbach hat am letzten Spieltag der Gruppenphase in der Europa League leichtes Spiel. Beim Ersten Fenerbahce gewinnt die Borussia mit 3:0. Cigerci, Hanke und Rückkehrer de Jong treffen beim Sieg in Istanbul. Mehr

Italien

Monti ohne Mehrheit im Senat

Silvio Berlusconis Partei PdL hat der italienischen Regierung ihre Unterstützung entzogen. Vorerst kann Mario Monti aber weiterregieren. Berlusconi bereitet sich dennoch schon auf einen harten Wahlkampf vor. Mehr

Lothar Heinrich und Andreas Schmid

DOSB distanziert sich von Freiburger Ärzten

Andreas Schmid und Lothar Heinrich gaben zu, als Teamärzte Radprofis des früheren Rennstalls Telekom und T-Mobile gedopt zu haben. Das Verfahren wurde fast vollständig eingestellt. Nun distanziert sich der DOSB von beiden Ärzten und gibt eine Empfehlung an Athleten. Mehr

Ägypten

Sie ziehen wieder in die Schlacht

Auf dem Tahrir-Platz im Zentrum von Kairo sammeln sich die Aktivisten der Revolution von 2011. Doch nun sind ihre Gegner nicht nur die Sicherheitskräfte des Regimes. Auch auf der anderen Seite stehen einfache Ägypter. Mehr

Peter Handke zum 70.

Da zieht man die Autorenmütze

Heute ist Peter Handke siebzig Jahre alt geworden. Pünktlich zum Festtag erscheint der Briefwechsel des Schriftstellers mit seinem Verleger Siegfried Unseld. Mehr

Teures Bahnhofsprojekt

Stuttgart 21 könnte mehr als 6 Milliarden Euro kosten

Die letzte offizielle Angabe der Deutschen Bahn zum Gesamtpreis von Stuttgart 21 liegt bei knapp 4,2 Milliarden Euro. Doch nach einer aktualisierten Rechnung könnten die Kosten sogar 6 Milliarden Euro übersteigen. Mehr

Kölner Uni und Bayer: Das Urteil

Geheim um der Freiheit willen

Gefährden Geheimverträge mit der Industrie die Forschungsfreiheit an den Universitäten? Kritiker fürchten das. Sie haben in Köln geklagt - und erstmal verloren. Mehr

Dividenden-Kürzung

Telekom-Aktionäre müssen mit geringeren Ausschüttungen rechnen

Die Deutsche Telekom will ihre Dividende in den kommenden Jahren deutlich kürzen. Das hat das Unternehmen am Donnerstagabend bekanntgegeben. Die Telekom will mit dem Geld stärker in Amerika investieren. Mehr

Kommentar

EADS ist fester am Staatszügel

Man scheint in Berlin stolz darauf zu sein, jetzt „auf Augenhöhe“ mit der französischen Politik in die Geschäfte von EADS hineinreden zu können. Das ist gewiss ein Signal - jedoch ein Warnsignal. Mehr

Rechtsextremismus

Lammert gegen eigenen NPD-Verbotsantrag des Bundestags

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat sich gegenüber der  F.A.Z. gegen einen eigenen Verbotsantrag des Bundestags ausgesprochen. Das angestrebte Verfahren sei „nicht durchdacht“ und lediglich ein Reflex auf die NSU-Morde. „Man soll es besser bleiben lassen“, sagte er. Mehr

NPD-Verbotsverfahren

Murks

Bald zehn Jahre nach dem Scheitern des ersten Versuchs soll ein neues NPD-Verbotsverfahren angestrengt werden. Aber lohnt es sich, alle Kraft auf ein Verbot einer finanziell klammen Splitterpartei zu verwenden? Mehr

In eigener Sache

Neues „Frankfurter Allgemeine Magazin“

Die F.A.Z. hat ihr Lifestyle- und Modemagazin „Z“, das sie gemeinsam mit der ,,NZZ“ herausgibt, weiterentwickelt und geht damit nun eigene Wege: Am 23. Februar 2013 erscheint erstmals das „Frankfurter Allgemeine Magazin“. Es wird der F.A.Z. beiliegen und achtmal samstags erscheinen. Mehr

Nordirland

Eine Flagge entzweit

In Belfast soll der Union Jack nur noch an siebzehn Tagen im Jahr wehen. Das hat der Stadrat entschieden. Seitdem toben in der nordirischen Hauptstadt Krawalle. Mehr

Revolution im Fußball

Europaweites EM-Turnier 2020

Michel Platini hat sich durchgesetzt. Die EM 2020 findet in mehreren Metropolen Europas statt. Die Uefa verspricht sich davon eine riesige Fußball-Party, auch Deutschland könnte profitieren. Zugleich löst der Kontinentalverband damit ein Dilemma. Mehr

Schwache Konjunktur

Ratingagenturen bewerten Unternehmen skeptischer

S&P erwartet einen Anstieg der Ausfallraten europäischer Unternehmen auf 6,8 Prozent. Auch Moody’s schätzt die Aussichten schwächer ein. Der Fondsmanager George Muzinich setzt daher auf hochverzinsliche Anleihen. Mehr

Ägypten

Konfrontation

In Kairo wiederholt sich die Art der Gewalt, die der Tahrir-Platz bereits 2011 erlebt hatte. Als Folge suchen die Salafisten nun doch wieder die Nähe der Muslimbrüder. Mehr

NPD-Verbotsverfahren

Bouffier sieht trotz Zustimmung Risiko

Die Ministerpräsidenten haben sich heute auf ein erneutes NPD-Verbotsverfahren geeinigt. Hessens Regierungschef Volker Bouffier (CDU) weist aber auch auf Risiken hin. Mehr

Porzellan

Das weiße Gold von Japan

Seit 400 Jahren wird in Arita Porzellan hergestellt. Einst kaufte hier der Kurfürst von Sachsen und holte sich Ideen für seine Manufaktur in Meißen. Jetzt sucht die Branche händeringend nach neuen Ideen, neuen Kunden und einem neuen Geschäftsmodell. Mehr

Radprofi Gerald Ciolek

Über Afrika zur Tour

Gerald Ciolek hat sich noch nirgendwo wirklich durchsetzen können - obwohl er einst U-23-Weltmeister war und als großes Talent galt. Nun wagt der Radprofi einen Umweg und lernt den afrikanischen Rhythmus kennen. Mehr

Unterstützung für Türkei

Bundeskabinett beschließt Patriot-Einsatz

Die Bundesregierung hat die Entsendung von Patriot-Raketenabwehrstaffeln gebilligt. Verteidigungsminister De Maizière sagte, die Stationierung diene auch dazu, einen möglichen Angriff mit chemischen Kampfmitteln abzuwehren. Mehr

Kawasaki Z 800

Nach mir die Sintflut

Geht es ums nackte Motorrad, ist Kawasaki auf Zack. Jetzt kommt die neue Z 800. Erster Fahrtbericht mit Wasserstandsmeldung. Mehr

Reaktionen auf das Strategiepapier

Berlin verärgert über Van Rompuys Reformpläne

Die Bundesregierung wehrt sich gegen die langfristigen Pläne zum Umbau der Währungsunion. Für das EU-Gipfeltreffen in der kommenden Woche ist erheblicher Streit programmiert. Mehr

Mali-Einsatz

Deby: Totale Verwirrung

Der Präsident des Tschad hat die Planung für einen Einsatz in Mali kritisiert. Es herrsche diesbezüglich „totale Verwirrung“, sagte Idriss Deby nach einem Gespräch im Pariser Elysée-Palast. Mehr

Vorgehen gegen  Steuersünder

EU warnt vor Steuerausfall von 1 Billion Euro

Etwa eine Billion Euro gehen in der EU Jahr für Jahr durch Steuerhinterziehung und Steuerumgehung verloren, sagt der EU-Steuerkommissar. Jetzt will die Kommission härter gegen Steuersünder vorgehen. Mehr

Die Tricks der kleinen Männer

Der große Hobbit geht aufs Ganze

Die Kinotechnik ist im Umbruch. Digitale Geräte ermöglichen nie gekannte 3D-Erlebnisse. Deren Risiken stellt sich Peter Jackson in seiner neuen Tolkien-Adaption nun als Erster. Mehr

Russland und die OSZE

Die alte Leier von der Einmischung

Russland empört sich wieder einmal über die Wahlbeobachter der OSZE. Konkrete Folgen hat Moskaus neuer Vorstoß nicht - die Organisation ist wegen dieses Streits ohnehin seit Jahren gelähmt. Mehr

Deutsch-israelische Konsultationen

Netanjahu vergleicht UN-Votum mit Münchner Abkommen 1938

Alle Diplomatie konnte bei Benjamin Netanjahus Besuch in Berlin nicht die Unstimmigkeiten mit der Kanzlerin wegen Israels Siedlungspolitik überdecken. Angela Merkel sagte, die Grundlage der Beziehungen beider Staaten sei „unantastbar“ - einen harschen Vergleich Netanjahus ließ sie unkommentiert. Mehr

Messi-Glosse

Gezwitscher und Grußbotschaft

Messi schien verletzt. Und die ganze Welt sorgte sich. Fast so sehr wie um Kate. Da geriet der Bayern-Gruß an Badstuber in Vergessenheit. Mehr

Kolumne

Drei Minuten nach sechs

Henk wartete auf sie. Und schließlich, kurz nach Dienstschluss, um achtzehn Uhr zwei, kam sie auch. Nicht, dass er sie gekannt hätte. Aber er wusste doch gleich, dass sie es war. Mehr

Feiern im Unternehmen

Die Welt im Weihnachtstaumel

Weihnachtsfeiern in Unternehmen sind geliebt und gefürchtet - das ist nicht nur in Deutschland so. Von festlichen Ansprachen bis zu rustikalen Saufgelagen ist alles vertreten. Unsere Korrespondenten berichten. Mehr

Offene Onlinekurse

Die Avatare rechnen mit

Offene Online-Kurse bieten Zugang zu Wissen, das sonst nur in Stanford oder Harvard gelehrt wird. Man braucht dafür nur einen Internetanschluss. Und Disziplin. Ein Selbstversuch. Mehr

Konjunktur

Überraschend starkes Auftragsplus für die Industrie

Überraschende Nachrichten aus der Industrie: Zum Herbstbeginn hat sie bei den Bestellungen 3,9 Prozent Zuwachs verzeichnen können. Ökonomen sehen jedoch keine Trendwende. Mehr

Schlossabriss

Herostratosphäre

Ob Troja oder Karthago: Statt großer Baumeister preisen wir häufig die großen Zerstörer. In Frankreich kam jetzt eine Gruppe polnischer Restauratoren zu hohem Ruhm. Mehr

Nasa-Fotos

Vom Himmel, hell und klar

Verner Suomi würde staunen: Die Bilder aus dem nach ihm benannten Satelliten ergeben in der Zeitreihe ein Bild der nächtlichen Erde, wie es schöner kaum sein könnte. Mehr

Mehr Geld für Tickets

Höhere Preise für zufriedene Bahnkunden

Auf die Preiserhöhungen um die Weihnachtszeit können sich Bahnfahrer in jedem Jahr verlassen. Auch in diesem. Von Sonntag an wird das Zugfahren teurer. Vorstandschef Grube argumentiert, dass auch die Leistungen steigen. Mehr

Russland

Aufstand der Schneeschieber

Gastarbeiter aus Zentralasien sind in Russland hilflos der Willkür ihrer Arbeitgeber ausgesetzt. Eine Gruppe Tadschiken ergriff ihre Chance und streikte im Schneechaos. Mehr

Vampir-Serie „House of Night“

Es gab immer nur uns zwei

P.C. Cast und ihre Tochter Kristin haben mit „House of Night“ eine sehr erfolgreiche Vampir-Serie erfunden. Bei ihrem ersten Besuch in Deutschland verraten sie auch viel über sich. Mehr

Dopingkampf im Radsport

Angriff des Jedermanns

Jörg Jaksche will mit Gleichgesinnten den Radsport umkrempeln. Vor allem die Funktionäre Pat McQuaid und Hein Verbruggen stehen im Visier der Doping-Gegner. Aber nicht alle Mitstreiter sind willkommen. Mehr

China

Der „Ferrari-Skandal“ wird untersucht

Nachdem der Sohn des ehemaligen Büroleiters von Hu Jintao bei einem Unfall in einem Ferrari mit zwei nackten Frauen umkam, muss sich seine Familie nun einer Korruptions-Untersuchung stellen. Mehr

Kochbuchkolumne „Esspapier“

Neues vom Jakobsmuschel-Tataki

Im Restaurant „Ikarus“ in Salzburg sind das ganze Jahr über Köche aus aller Welt zu Gast. Das schöne Buch „Kulinarische Überflieger“ stellt sie vor. Mehr

Raffaels Apostelkopf

Die teuerste Zeichnung der Welt

Das Bietgefecht führte zu einem Hammerpreis: Für 26,5 Millionen Pfund wechselte am Mittwoch bei Sotheby’s in London Raffaels Zeichnung eines Apostelkopfes den Besitzer. Voilà, das teuerste Blatt der Welt. Mehr

Ratssitzung

EZB prognostiziert Rezession für 2013 im Euroraum

Die Währungshüter des Euroraums sind skeptisch hinsichtlich der Konjunktur: Die Euro-Länder würden nur sehr schleppend aus der Rezession kommen, glaubt die EZB. Den Leitzins beließ sie konstant bei 0,75 Prozent. Mehr

Thomas de Maizière

Der Entscheider

Verteidigungsminister Thomas de Maizière ist in seiner Partei beliebt wie sonst nur die Kanzlerin. Liegt es daran, dass er nicht als Politiker in die Politik ging? Mehr

Unterschätztes Risiko

Herzinfarkte in der Jugend

Die Genetik beeinflusst, ob schon früh im Leben - unter Umständen sogar in der Kindheit - ein Herzinfarkt auftritt. Ärzte versäumen es jedoch oft, Risikopatienten zu untersuchen. Mehr

Gestiegene Wohnkosten

Mieterbund: „Wir steuern auf echte Wohnungsnot zu“

Mit drastischen Worten hat der Präsident des Deutschen Mieterbunds am Donnerstag Bilanz hinsichtlich des Mangels an bezahlbarem Wohnraum gezogen. Es fehlten aktuell rund 250.000 Mietwohnungen, sagte er. Mehr

Netzrätsel

Die Wahrheit liegt in der goldenen Mitte

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Wir ermitteln geographische Mittelpunkte. Mehr

Im Gespräch: Rudolf Seiters

„Die Stellen für Asylbewerber waren überlastet. Wir mussten handeln“

Der frühere Bundesinnenminister (CDU) und Präsident des Deutschen Roten Kreuzes spricht im F.A.Z.-Interview über den Asylkompromiss vom 6. Dezember 1992, den heutigen Korrekturbedarf und seine Sicht über die Aufnahme von Flüchtlingen. Mehr

Saison 2012/13

Spielplan der Deutschen Eishockey Liga (DEL)

Am 14. September 2012 beginnt die Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). An 52. Spieltagen werden die Teilnahmer an den Playoffs ermittelt, die am 13. März 2013 beginnen. Der Meister wird im April gekürt. Mehr

Weihnachtslieder (1)

„Macht hoch die Tür“

Das Adventslied aus dem siebzehnten Jahrhundert ist bis heute eines der bekanntesten. Es nimmt Bezug auf einen alttestamentlichen Psalm und verkündet die Ankunft des Herren der Herrlichkeit. Mehr

Weihnachtslieder 2012 (12)

„Was soll das bedeuten“

Viele einfache Menschen hatten zu Weihnachten das Bedürfnis, sich mit Hirten zu identifizieren. So auch in diesem Lied, das vermutlich aus einem Reigenspiel vor der Kirche entstanden ist. Mehr

Weihnachtslieder 2012 (11)

„Kling, Glöckchen, klingelingeling“

Das Christkind steht an der Tür und bittet um Einlass – „kling, Glöckchen, klingelingeling“ ist ein eingängiges Lied der Vorweihnachtszeit. Mehr

Weihnachtslieder 2012 (10)

„Es ist ein Ros entsprungen“

Ein Klassiker unter dem Weihnachtsbaum: „Es ist ein Ros entsprungen“. Kaum jemand versteht aber den Text – denn wer ist Jesse? Und wofür steht das Blümelein? Mehr

Weihnachtslieder 2012 (7)

„Tochter Zion“

Ursprünglich war es ein mitreißender Siegeschor, der zum Oratorium „Joshua“ von Händel schmetterte. Im neuen Text seit 1826 geht es um die Aufforderung an Zion, sich auf die Ankunft des Herrn zu freuen. Mehr

Netanjahu in Berlin

„Einig, dass wir uns nicht einig sind“

Bei den deutsch-israelischen Regierungskonsultationen in Berlin haben Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Netanjahu ihre Differenzen über die Siedlungspolitik nicht ausräumen können. Mehr

Initiative im Bundesrat

Walter-Borjans will Verjährung bei Steuerbetrug abschaffen

Der nordrhein-westfälische Finanzminister plant eine aufsehenerregende Initiative im Bundesrat: Er will, dass Steuerbetrug künftig nicht mehr automatisch nach zehn Jahren verjährt. Mehr

Interview

„Ich denke jetzt bei Erdbeeren immer an Romantik“

In Hildesheim haben Psychologiestudenten und Koch-Azubis ein „Kochbuch der Gefühle“ erarbeitet - mit Rezepten zu Angst, Wut und Trauer. Wir haben eine Studentin und einen Azubi aus dem Projekt befragt, wie es ist, wenn Theoretiker und Praktiker zusammenarbeiten. Mehr

Basketball-Nationalmannschaft

Frank Menz zum Bundestrainer befördert

Der deutsche Basketball-Bund hat sich für die kleine Lösung entschieden. Die Nationalmannschaft wird nicht einem prominenten Namen anvertraut. Stattdessen steigt Frank Menz vom Junioren-Nationaltrainer zum Bundestrainer auf. Mehr

Strategiepapier zur Währungsunion

Van Rompuy stellt Pläne für die neue EU vor

Schon bis März 2013 soll der Rahmen stehen, nach dem der Euro-Rettungsfonds ESM direkte Bankenhilfen auszahlen darf - so will es Ratspräsident Herman van Rompuy.. Das steht in einem mit Spannung erwarteten Strategiepapier des Belgiers, das nun veröffentlicht wurde. Es birgt weiteren Diskussionsstoff. Mehr

Triebwerke-Hersteller

Rolls-Royce wegen Korruptionsverdacht im Visier

Wegen möglicher Bestechung bei Partnerfirmen in China und Indonesien ist der britische Triebwerke-Hersteller ins Visier der britischen Behörden geraten. Das Unternehmen fürchtet eine Strafe wegen Korruption. Mehr

Ägypten

Panzer vor dem Präsidentenpalast

Bei Straßenschlachten vor dem Präsidentenpalast in Kairo sind mindestens fünf Menschen getötet worden. Das Präsidialamt stellte den Demonstranten ein Ultimatum bis zum Nachmittag. Mursi kündigte eine Ansprache an. Mehr

Harte Bretter

Das Salz im föderalen Einheitsbrei

Der Föderalismus steckt in der Krise. Das liegt an zu wenig Kooperation. Aber auch am „kooperativen Föderalismus“. Der Widerspruch ist nur ein scheinbarer. Mehr

NPD

Ministerpräsidenten empfehlen Verbotsantrag

Bundesinnenminister Friedrich nimmt weiter eine unklare Haltung zu einem NPD-Verbotsverfahren ein. Bedenken hegen auch die Innenminister Hessens und des Saarlands. Dennoch beschlossen die Ministerpräsidenten einstimmig, einen Verbotsantrag zu empfehlen. Mehr

Lufthansa-Tochterunternehmen

Germanwings bietet „Luxus“-Billigflug

Die Lufthansa versucht bei ihrer Tochtergesellschaft Germanwings den Spagat zwischen Billigflieger und ein bisschen Luxusprogramm. Ab Juli 2013 sollen die Kunden  zwischen drei Tarifen wählen und gegen einen gesonderten Obolus Extra-Leistungen wie mehr Beinfreiheit hinzubuchen können. Mehr

OSZE-Treffen in Dublin

Clinton und Lawrow beraten über Syrien-Konflikt

Die amerikanische Außenministerin Clinton und Russlands Außenminister Lawrow sind in Dublin zu einem bilateralen Gespräch zusammenkommen. Offenbar soll auch über Syrien gesprochen werden. Mehr

Smart TV

Weihnachten für Sofa-Surfer

Der Fernseher mutiert zum Heimcomputer: „Smart TV“ bringt Webinhalte auf die Mattscheibe. Neue Geräte haben es meist drin, ältere kann man problemlos aufrüsten. Ein Überblick. Mehr

Apps

Blankovollmacht

Soll man einer App erlauben, ohne dass wir es überhaupt bemerken, sich ins Internet zu begeben oder in unseren privaten Daten oder dem Telefonspeicher herumzukramen? Mehr

Nordirland

Verletzte bei neuen Unruhen in Belfast

In Belfast haben Demonstranten Büros der gemäßigten Alliance-Partei in Brand gesetzt. Hintergrund ist der Streit um das Entfernen der britischen Flagge von öffentlichen Gebäuden. Mehr

Video-Filmkritik: „Anna Karenina“

Choreografen und Choreogräfinnen

Alles ist Kulisse, Pose und Theater. Die Gefühle sind todernst, sollen wir glauben, die Verzweiflung horrend. Der Film von Joe Wright ist schön anzusehen, für eine Weile. Mehr

Höchster Stand seit Juli 2011

Dax klettert über 7500 Punkte

Lange hat der Dax mit den 7500 Punkten gerungen - doch heute Morgen sind die Aktienkurse so gestiegen, dass er die Marke schaffte. Auch gegen Mittag hält sich der deutsche Leitindex stabil. Mehr

Höchster Stand seit Juli 2011

Dax schließt über 7500 Punkten

Der Dax hat heute deutlich im Plus über der wichtigen Marke von 7500 Punkten geschlossen. Der M-Dax erreichte sogar mit 11.895,4 Punkten ein Allzeithoch. Aktiengewinner des Tages waren Bayer und EADS. Mehr

Prediger Fethullah Gülen im F.A.Z.-Gespräch

„Islam und Moderne stehen nicht im Widerspruch“

Fethullah Gülen gilt als der Erneuerer des Islams in der Türkei und als der geistliche Mentor der neuen anatolischen Elite. Für ihn lässt sich einiges im Islam auf Prinzipien der Moderne hin auslegen. Mehr

Armin Laschet

Ohne Rückenwind

Es ist bei der CDU in Nordrhein-Westfalen so wie in den schlechten alten Zeiten: Sie macht mit Intrigen statt mit Inhalten auf sich aufmerksam. Darunter leidet auch Armin Laschet. Mehr

Griechenland

Samaras hält Verschuldung für tragbar

Griechenlands Ministerpräsident Samaras glaubt nicht, dass sein Land abermals einen Schuldenschnitt braucht. Die Ratingagentur Standard & Poor’s hat derweil die Kreditwürdigkeit Griechenlands wegen des laufenden Anleihenrückkaufs weiter herabgestuft. Mehr

Thailand

Ehemaliger Ministerpräsident muss sich wegen Mordes verantworten

Im Zusammenhang mit den blutigen Unruhen aus dem Jahr 2010 wird der ehemalige thailandische Ministerpräsident Abhisit Vejjajiva wegen Mordes angeklagt. Abhisit und sein Stellvertreter seien für den Tod eines Taxifahrers verantwortlich. Mehr

John McAfee

Flüchtiger IT-Unternehmer in Guatemala festgenommen

Eigentlich wollte er in Guatemala politisches Asyl suchen, nun wurde John McAfee verhaftet. Der 67 Jahre alte Software-Entwickler könnte nun zeitnah nach Belize ausgeliefert werden. Dort wird er wegen Mordverdachts gesucht. Mehr

Altersvorsorge

Millionen Sparer verschenken staatliche Zulage bei Riester-Rente

Viele Bürger haben zwar einen Riester-Vertrag abgeschlossen, beantragen aber offenbar die staatliche Zulage nicht. Verbraucherschützer mahnen: Die Bürger seien mit der Komplexität überfordert. Mehr

NPD-Verbot

Aller guten Dinge sind zwei

An diesem Donnerstag wollen die Ministerpräsidenten darüber entscheiden, ein Verbotsverfahren gegen die NPD einzuleiten. Vor zehn Jahren ließen die Verfassungsrichter den Versuch scheitern. Karlsruhe hat dabei auch Vorgaben für einen neuen Anlauf gemacht. Mehr

Weihnachtslieder 2012 (9)

„Wie soll ich dich empfangen“

Das 17. Jahrhundert war das große Jahrhundert des evangelischen Kirchenliedes. Aus der Freundschaft zwischen Paul Gerhardt und Johann Crüger entstand „Wie soll ich dich empfangen“. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Deutsche Aktien freundlich erwartet

Die deutschen Aktien werden am Donnerstag mit moderaten Gewinnen erwartet. Die solide Entwicklung der Wall Street am Vorabend und die freundlichen Terminkontrakte auf die amerikanischen Aktienindizes stützten den deutschen Aktienmarkt vorbörslich, sagt Marktstratege Chris Weston von IG. Der Future auf den Dow Jones Industrial stand am Morgen 0,13 Prozent höher als zum Xetra-Schluss am Vortag. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Moderater Auftakt nach Erdbeben in Japan

Der Dax hat am Freitag nach freundlicher Eröffnung leicht nachgegeben. Händlern zufolge sorgt ein Erdbeben vor der Nordost-Küste Japans mit einer Tsunami-Warnung für etwas Unsicherheit. Die Börsianer warten ohnehin auf den Arbeitsmarktbericht am Nachmittag aus Amerika und ließen bisher Vorsicht walten. Mehr

Moderne und Gegenwartskunst

Zusammengerollt auf dem Dachboden

Vergessen oder verschollen: Ketterer in München bietet Klassische Moderne bis zu Gegenwartskunst. Einige Entdeckungen sind dabei – dazu gehört ein frühes Werk von Max Pechstein. Mehr

Kampf gegen Altersarmut

Rentenpaket der Koalition steht vor dem Scheitern

Union und FDP diskutieren weiter darüber, wie sich Altersarmut bekämpfen lässt. Eine Einigung ist in weite Ferne gerückt. Mehr

Fatih Akins Kinoprotest

Behaltet euren Schmutz, wir wollen atmen

Fatih Akins neuer Film „Müll im Garten Eden“ ist die Nahaufnahme einer türkischen Dorfgemeinschaft, die sich gegen staatsbefohlene Verwüstung wehrt. Mehr

Kölner Anatomie-Skandal

Leichen im Keller

Im Februar werden skandalöse Zustände in der Anatomie der Universität zu Köln bekannt. Zehn Monate später will die Universität den Abschlussbericht eines externen Gutachters vorlegen. Mehr

Begegnungen mit Oscar Niemeyer

Der tropisch erhitzte Meister der Moderne

Fast 105 Jahre alt ist der Star-Architekt Oscar Niemeyer geworden. Bis kurz vor seinem Tod am 5. Dezember hat er gearbeitet. Seine Bauwerke aber wirkten stets so neu, als habe er gerade erst mit allem begonnen. Mehr

Nordsee

Fünf Tote nach Schiffskollision

Zwei Schiffe kollidieren vor der niederländischen Küste bei Rotterdam. Ein Frachter mit 24 Menschen an Bord sinkt. Fünf Menschen kommen ums Leben, für die sechs Vermissten gibt es wenig Hoffnung. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Dezember 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 06 07 08 09 10 11