Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 3.12.2012

Artikel-Chronik

Uni-Klinikum Gießen und Marburg

Im Zweifel kein Weihnachtsgeld

Wer nach dem Jahresende vom Uni-Klinikum Gießen und Marburg zurück in den Landesdienst wechselt, erhält von der Tochtergesellschaft der Rhön-Klinikum AG für 2012 kein Weihnachtsgeld. Mehr

Kommentar

Keine Panik

Demjenigen, der guten Journalismus schätzt, mag die Krise Anlass sein, darüber nachzudenken, ob ihm eine halbwegs ordentliche Tageszeitung nicht den Gegenwert einer Tasse Kaffee wert sein sollte. Mehr

Zweite Bundesliga

Ronny hält die Hertha auf Kurs

Hertha BSC hält in der zweiten Fußball-Bundesliga den Anschluss an Tabellenführer Eintracht Braunschweig. Die Berliner besiegen Energie Cottbus mit 2:1 - durch ein spätes Tor von Ronny. Mehr

Eurogruppenchef

Juncker zieht sich zurück

Schon länger hat Juncker gesagt, er wolle mittelfristig aufhören. Jetzt macht er ernst: „Ich habe meine Kollegen gebeten, sich um meine Nachfolge zu kümmern“, sagte Juncker am Montagabend. Offenbar gibt es derzeit keine ernsthafte Kandidaten. Mehr

Steuerhinterziehung

UBS-Steuer-CD sehr ertragreich für den Fiskus

Anlagen über 2,9 Milliarden Euro sollen auf der CD zu finden sein, die Nordrhein-Westfalen über Kunden der Schweizer Bank UBS erworben hat. Allein die rund 750 Stiftungen sollen mehr als 200 Millionen Euro Steuern hinterzogen haben. Mehr

Botschafter in Europa einberufen

Auch Amerika drängt Israel zum Verzicht auf Siedlungsbau

Mit einer Ankündigung neuer Siedlungsbaupläne hat Israel internationale Kritik ausgelöst. Mehrere Botschafter in Europa wurden einberufen, auch Berlin und Washington protestieren. Mehr

Prügelattacke

Fußball-Linienrichter stirbt

In den Niederlanden stirbt ein Linienrichter nach einer schweren Prügelattacke durch drei junge Amateurfußballer. Die Teenager aus Amsterdam werden festgenommen. Mehr

Handel in Österreich

Zähe Aufholjagd am Wiener Aktienmarkt

Überraschend hat der Leitindex ATX seit Jahresbeginn um ein Fünftel zugelegt. Ein Bonus könnte ide Anbindung an Osteuropa sein. Anleger interessieren sich aber trotzdem wieder mehr für österreichische Werte. Mehr

Jeff Hochman, Fidelity

„Spanien und Italien sind für alle Märkte entscheidend“

Technische Analysen von Kursverläufen dienen nicht nur für tägliche Entscheidungen, sondern können auch Basis für eine längerfristige Positionierung sein. Fundamentaldaten spielen aber kaum eine Rolle, sagt Jeff Hochman von Fidelity. Mehr

Flughafen Frankfurt

Nach dem Ausbau ist vor dem Ausbau

Eine Stadt unweit der Innenstadt soll die Frankfurt Airport City werden - attraktiv ist sie nicht nur für die Luftfahrtindustrie. Mehr

Heizungen

Stromkonzerne planen Comeback der Nachtspeicher

Eigentlich gelten Nachtspeicheröfen als enorme Stromfresser. RWE will die elektrischen Öfen nun aber offenbar wiederbeleben, weil sie als Energiespeicher für schwankende Strommengen aus Windkraftwerken genutzt werden könnten. Dazu soll das ab 2019 geplante Verbot wieder aufgehoben werden. Mehr

Staatstheater Darmstadt

Sizilianische Zeitmaschine

Erlösung von konventionellen Deutungsmustern: In Darmstadt hatten „Cavalleria rusticana“ und „Pagliacci“ Premiere. Mehr

Vier Wochen vor dem Stichtag

Die Fronten im amerikanischen Fiskalstreit sind festgefahren

Im Konflikt über Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen zeichnet sich vier Wochen vor dem Stichtag keine Lösung ab. Das Angebot von Barack Obama hat die Republikaner bislang nicht überzeugt. Sie legten am Montag einen Gegenvorschlag vor. Mehr

Frankfurt

Fahrkarten-Preise steigen geringer als in Region

Der RMV wechselt den Fahrplan für Busse und Bahnen am Sonntag. Das Fahren mit Bussen und Bahnen wird auch in Frankfurt teurer - aber in geringerem Maße als im Umland. Mehr

Parteitag

CDU-Führung will Renten von Müttern erhöhen

In Hannover beginnt am Dienstag der Parteitag der CDU. Die Partei will die Alterssicherung von Müttern, die vor 1992 Kinder geboren haben, schrittweise verbessern. Uneins ist sich die Parteispitze in der Frage, wie viel Steuern Homo-Paare zahlen sollen. Mehr

Wegen Etatsanierung

In Hanau doch kein vierter Magistratsposten

Die Stadt Hanau bekommt nun doch keinen vierten hauptamtlichen Dezernenten. Wirtschaftsdezernent Piesold von den Liberalen wird nicht wiedergewählt. Mehr

1. FFC Frankfurt

Niedergang in Raten

Der tief verunsicherte 1. FFC Frankfurt bleibt sich treu. Gegen den FC Bayern setzt es eine weitere Niederlage, und keiner weiß, wie die Wende gelingen soll. Mehr

Bürgermeisterwahl in Karlsruhe

Du nicht!

Nach dem Erdrutschsieg der SPD in Karlsruhe offenbart sich mal wieder das Großstadtproblem der CDU. In Baden-Württemberg ist sie die stärkste politische Kraft - und dennoch auf dem Rückzug. Mehr

Dublin

Deutscher Student stirbt nach Messerattacke

Für einen Gaststudenten aus München endet eine Party in Dublin tödlich: Er wird in eine Messerstecherei verwickelt und verblutet. Ein zweiter Student aus Deutschland wird lebensgefährlich verletzt. Mehr

Wiesbaden/Linden

Agitation oder Information

Aus Sicht des CDU-Bürgermeisterkandidaten war alles harmlos. Zwei Polizisten berichteten bei einer seiner Wahlkampfauftritte über freiwillige Polizeihelfer. Aus Sicht der Opposition eine unzulässige Vereinnahmung der Polizei. Mehr

David Petraeus

Kein Kampf mehr um Herzen und Köpfe

Lange vor der Person David Petraeus kam die nach ihm benannte Doktrin zu Fall. In dessen Zentrum stand der Schutz der Zivilbevölkerung im Kampf gegen Terrornetze. Das ist nun anders. Mehr

Zimbabwe

Wasser ist nur eins der Probleme

Zimbabwes politische Krise ist noch lange nicht gelöst. Deutschland hilft dem Land von Robert Mugabe nun mit einer Anlage zur Wasseraufbereitung. Mehr

Verfassungsstreit in Ägypten

Hoher Rat der Justiz will Referendum überwachen

Trotz eines Boykottaufrufs unabhängiger Richter hat der oberste Justizrat Ägyptens beschlossen, die Aufsicht über das Verfassungsreferendum zu führen. Mehr

Bayern-Basketball

Garantiert zwanzig Prozent!

Die Basketballprofis des FC Bayern werden ihren neuen Coach Svetislav Pesic nach der Niederlage gegen Berlin richtig kennenlernen. Wer folgsam ist, sagt der Trainer, wird sich um Längen steigern. Mehr

Vermögensverwaltung

Im Vorteil durch Größe

Die kleine „Fonds-Boutique“ hat gegenüber der großen „Fondsgesellschaft“ mehr Attraktivität. Doch der Kostendruck arbeitet gegen die Davids. Mehr

Immobilienanleihen

Viele Fragezeichen nach WGF-Pleite

Mit der WGF geht ein weiterer Emittent von immobilienbesicherten Anleihen in die Insolvenz. Für die Inhaber heißt es jetzt erst recht bangen. Mehr

Pharmabranche

Eine Pille gegen die Korruption

Die Pharmabranche steht unter dem Generalverdacht, Apotheker und Ärzte zu bestechen. Konzerne wie Astra-Zeneca treiben den Plan voran, alle ihre Zahlungen an Mediziner offenzulegen. Denn die Justiz allein kann die Grauzonen im Gesundheitsmarkt nicht beseitigen. Mehr

Anleihenrückkauf

Hohe Kursgewinne für griechische Staatsanleihen

Mit einem Schuldenrückkauf will Griechenland sein Budget entlasten. Das am Montag veröffentlichte Angebot liegt deutlich über den Erwartungen. Die Kurse griechischer Anleihen stiegen bis zur Handelsaussetzung sprunghaft. Mehr

Themenwoche „Richtig einkaufen“

Einkaufswelt mit Smartphone und Facebook

Neue Medien verändern Einkaufsgewohnheiten. Das Smartphone wird immer wichtiger – doch nur als Informationsmedium. Über Facebook will auch niemand kaufen, aber wissen wie die anderen so shoppen. Mehr

Schauspielschüler

Sie sind alle noch zu haben

Die beste Castingshow im ganzen Land: Absolventen der staatlichen Schauspielschulen aus dem deutschen Sprachraum treffen sich zum Vorsprechen in Neuss - und die Scouts der Theater schauen zu. Mehr

Royale Schwangerschaft

William und Kate erwarten ein Kind

Ein Königreich jubelt: Kate und William teilen offiziell mit, dass sie ein Kind bekommen. Kate war wegen Schwangerschaftsübelkeit in eine Privatklinik gebracht worden. Mehr

Nokia und HTC

Smartphones mit Windows Phone 8

Zwei Smartphones von Nokia und HTC zeigen, wie gut das neue Windows Betriebssystem ist. Wenn man ganz unvoreingenommen ein Smartphone sucht, lässt es sich mit Windows Phone 8 hervorragend leben. Mehr

Synagoge in Ulm

Skulptur der Entschiedenheit

Im Zentrum von Ulm ist die neue Synagoge an einem historischem Ort eröffnet worden. In der Eröffnungsrede kritisierte Bundespräsident Gauck auch die Diskussion um Beschneidungen. Mehr

Ägypten

Richter wollen Referendum boykottieren

Im Eilverfahren will Ägyptens Präsident Mursi eine Verfassung durchbringen, die der Scharia stärkeres Gewicht verleiht. Nun hat die ägyptische Wahlkommission trotz des angekündigten Boykotts Tausender Richter einen Hohen Rat einberufen, der das für den 15. Dezember geplante Referendum beaufsichtigen soll. Mehr

City-Ticket wird erweitert

Bahncard-Reisende können Busse zum Startbahnhof gratis nutzen

Bahncard-Besitzer können ab Sonntag mit ihrer Bahn-Fahrkarte auch mit Bus, Straßen- oder U-Bahn gratis zu ihrem Startbahnhof fahren. Bislang galt der auf der Fahrkarte markierte City-Tarif nur am Zielort. Mehr

Restitution von Raubkunst

Aus der Sammlung eines Vogelfreien

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz einigt sich mit den Erben des Kunsthistorikers Curt Claser. Der 1933 von den Nazis verjagte Direktor der Berliner Kunstbibliothek trennte sich damals auch von Teilen seiner Kunstsammlung. Mehr

Trainer Luhukay

„Hertha ist ein gefühlter Erstligist“

Fußball-Trainer Jos Luhukay spricht vor dem Spiel bei Energie Cottbus an diesem Montag (20.15 Uhr) über alte Unruhe und neue Geschlossenheit bei Hertha BSC Berlin. Mehr

Christdemokratischer Biorhythmus

Klingelingeling

Und täglich grüßt der Weckdiskurs: In der CDU deutet man die eigene Erosion weiterhin als Schlafphase. Warum aber aufwachen, wenn die Zeit schon abgelaufen ist? Mehr

Ukraine

Die Familie, die Clans und das Gas

Erst fällt die Ukraine in einem Gasgeschäft auf einen Betrüger herein, dann muss der Ministerpräsident zurücktreten: Szenen eines Machtkampfs in Kiew. Mehr

EU-Arbeitsmarktpolitik

Kritik an Beschäftigungsgarantie für Jugendliche

Der EU-Sozialkommissar Andor schlägt vor, dass Jugendliche in der Europäischen Union eine Beschäftigungsgarantie bekommen sollen. Ökonomen kritisieren das. Mehr

Joachim Fischer: Wie sich das Bürgertum in Form hält

Am Ende ist eben doch alles eine Frage der Form

Aber davor bitte zum Workout ins Kunstmuseum: Joachim Fischer fasst sein Lob des Bürgers in soziologische Begrifflichkeit. Doch auch inhaltlich bleiben Ärgernisse. Mehr

Rüstungsexporte

Fichte, Palme, Weihnachtsbaum

Man kann zu dem Schluss kommen, Deutschland solle gar keine Waffen mehr exportieren. Man kann aber auch politikfähig bleiben wollen. Mehr

Frankreich

Sarkozy setzt UMP-Führern Ultimatum

Der frühere Staatspräsident dringt darauf, dass sich Jean-François Copé und François Fillon im UMP-Führungstreit einigen. Sarkozy ist aufgebracht. Beide Rivalen haben seine Mahnungen und Drohungen bislang ignoriert. Mehr

Slowenien

Pahor gewinnt Präsidentenwahl

Borut Pahor wurde in Slowenien als Regierungschef abgewählt, als Vorsitzender seiner Sozialdemokraten gefeuert. Jetzt meldet er sich mit einem Sieg als neuer Staatspräsident zurück. Mehr

Fußball-Bundesliga

Hoffenheim entlässt Babbel

Zuletzt vier Niederlagen in Serie waren zuviel: Fußball-Bundesligaverein 1899 Hoffenheim trennt sich von seinem Trainer Markus Babbel. Übergangstrainer wird Frank Kramer. Mehr

Konjunktur

Schwächt sich Amerikas Wirtschaft doch ab?

Zum ersten Mal seit der Präsidentschaftswahl ist in den Vereinigten Staaten der wichtige Einkaufsmanagerindex für die Industrie herausgekommen. Er fiel deutlich schwächer aus als erwartet. Mehr

Medien

Murdoch stellt digitale Zeitung „The Daily“ wieder ein

Das Ende der ersten Tablet-Zeitung „The Daily“ zeigt erneut, wie schwer es ist, mit digitalen Medien Geld zu verdienen. Selbst dem milliardenschweren Medienzar Rupert Murdoch, der große Pläne für das Projekt hatte, ging nach 22 Monaten die Puste aus. Mehr

Geplanter Raketentest

Auch Russland kritisiert Nordkorea

Das russische Außenministerium hat Nordkorea eindringlich zum Verzicht auf seinen geplanten Raketenstart aufgefordert. Pjöngjang verstoße damit gegen UN-Resolutionen. Japan kündigt die Stationierung von Abfangraketen auf der Insel Okinawa an. Mehr

Eurokrise

Spanien beantragt offiziell Bankenhilfe aus Brüssel

Für die Sanierung seines Bankensektors hat Spanien nun offiziell bei der Europäischen Union um Hilfe gebeten. 39,5 Milliarden Euro haben die Spanier beantragt, davon sollen rund 37 Milliarden Euro für die vier verstaatlichten Geldhäuser bestimmt sein. Mehr

Fernmeldeunion

Telefonstrippenzieher im Internet

Staaten und Konzerne kämpfen in Dubai um die Macht im Internet. Auf der „Weltkonferenz über die Internationale Telekommunikation“ wird um Freiheit und Kontrolle gerungen. Mehr

Managergehälter

Deutsche Chefs gehören zu Top-Verdienern in Europa

Konzernchefs in Deutschland haben im vergangenen Jahr durchschnittlich eine Vergütung von 4,3 Millionen Euro erhalten. Damit liegen sie laut einer neuen Studie europaweit auf dem zweiten Platz  - hinter Großbritannien und vor der Schweiz. Mehr

Mitt Romney

I’m a loser, baby

Hie und da taucht jetzt Mitt Romney wieder auf. Er steht, wie alle Verlierer vor ihm, vor der nächsten Prüfung: Wie umgehen mit der Niederlage? Mehr

Boxer nach Saudi-Arabien?

Berlin gibt keine Auskunft zu Panzer-Geschäft

Regierungssprecher Seibert hat Mutmaßungen zurückgewiesen, eine Lieferung von Boxer-Panzern an Riad sei Ausdruck einer geänderten deutschen Rüstungsexport-Politik. Die Grünen werfen der Regierung Kumpanei mit Menschenrechtsverletzern vor. Mehr

Echzell/Gießen

Partyraum wie ein KZ: Neonazi zu Haftstrafe verurteilt

Wegen Verstößen gegen das Waffengesetz, wegen Volksverhetzung und Drogenhandels muss ein Neonazi aus der Wetterau für mehr als sechs Jahre hinter Gitter. Strafmildernd habe sich das Geständnis zu Drogendelikten ausgewirkt, hieß es. Mehr

Krankenhaus-Keime

Das mit den 15000 Toten ist jetzt keine Schätzung mehr

Eine Studie aus Jena hat jetzt wissenschaftlich bestätigt, was vielen schon als erwiesen galt: Jedes Jahr erkranken in deutschen Krankenhäusern hunderttausende Patienten an Infektionen. Mehr

Geringere Kreditwürdigkeit

Moody’s stuft Rating von Rhön-Klinikum herab

Die Ratingagentur Moody’s hält den Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum für weniger kreditwürdig. Sie hat den M-Dax-Konzern von „Baa3“ von zuvor „Baa2“ herabgestuft. Mehr

Siedlungspläne

Israels Botschafter in Paris und London einbestellt

Israel will 3000 Wohnungen in den Palästinensergebieten bauen. Frankreich und Großbritannien bestellten deshalb den israelischen Botschafter ein. Auch die Bundesregierung zeigt sich besorgt. Mehr

Extremsport für die Masse

Raus aus dem Büro, rein ins Abenteuer

Marathon, Triathlon, Radrennen, Segelwettkämpfe - der Markt für attraktive Massenveranstaltungen und actionreiche Extremsportserien boomt. Den Teilnehmern wird meist eine hohe Kaufkraft abverlangt. Mehr

Bessere Konjunkturdaten in Fernost

China stützt die Weltwirtschaft

Zum ersten Mal seit rund einem Jahr ist die Industrieproduktion in China wieder gewachsen. Das hilft auch Deutschland - so wird ein Teil des eingebrochenen Geschäfts mit Südeuropa ausgeglichen. Mehr

ZDF-Film „In den besten Familien“

Keine Hochzeit und ein Todesfall

Komödie, Satire, Sozialdrama: Der ZDF-Film „In den besten Familien“ ist von allem etwas und nichts richtig. Dafür tritt der Möchtegern-Patriarch wieder in seine Schraubenfabrik ein. Mehr

Chinesische Devisen

London forciert Handel in Renminbi

Der Einsatz des Renminbi für Handel und Investitionen nimmt überall auf der Welt zu. Chinesische Banken stärken Londons Platz als Handelszentrum für Chinas Offshore-Währung. Mehr

„Alles lecker“ von Alexandra Maxeiner und Anke Kuhl

Kuchenduft und Erbsenpups

Alexandra Maxeiner und Anke Kuhl haben ein wunderbares Buch über eines der alltäglichsten Dinge der Welt geschaffen: über das Essen. Mehr

Eichlers Eurogoals

Ein Ausputzer besonderer Art

Der englische Verteidiger Liam Ridgewell sorgt mit einem Foto vom Toilettengang für Schlagzeilen. Wesley Sneijder sitzt auch zu viel herum. Und Zlatan Ibrahimovic hat Parkplatzsorgen. Mehr

Mehr Markt hilft

Kartellamt: Recycling-Wettbewerb erspart Verbrauchern Milliarden

Seit acht Jahren konkurrieren immer mehr Anbieter um die Müllentsorgung. Für die Verbraucher macht sich das offenbar bezahlt: Sie müssen nun eine Milliarde Euro weniger ausgeben pro Jahr. Mehr

Rüstungsgeschäfte

Saudische Vorsorge

Saudi-Arabien will den deutschen Transportpanzer Boxer kaufen. Die Frage drängt sich auf, ob die Königsfamilie in Zeiten der „Arabellion“ Vorsorge treffen will. Mehr

Lindsey Vonn

Frau im Nebel

Reif für den Geschlechterkampf? Lindsey Vonn beweist in Lake Louise ihre einsame Klasse in Abfahrt und Super G - doch um den Ski-Star ranken sich mysteriöse Geschichten. Mehr

Glosse

Einfach verbieten

EU-Sozialkommissar László Andor will die Jugendarbeitslosigkeit verbieten. Endlich hat die Europäische Kommission die Mutter zur Lösung aller Krisen gefunden. Mehr

Schausteller beim Papst

Immer unterwegs und fromm

Der Papst empfängt Zirkuskünstler und Schausteller im Vatikan – und lobt die „Uneigennützigkeit“ eines Gewerbes, das sich nicht von wirtschaftlichen Überlegungen beherrschen lasse. Mehr

Leistungsschutzrecht

Eine unheilige Scheindebatte

Worum geht es beim Streit um das Leistungsschutzrecht eigentlich? Nur um ein verkorkstes Gesetz? Verlage, Google und Blogger beharken sich in einem Grabenkrieg. Den gilt es schnell zu beenden. Mehr

Expansion in Europa

Bilfinger steigt in Italien ins Gebäudemanagement ein

Trotz Krise der Währungsunion expandiert das Bauunternehmen Bilfinger in Europa. Sielv heißt das in der Nähe Venedigs ansässige Unternehmen mit 220 Mitarbeitern, das der deutsche Bauriese übernimmt. Mehr

Opel Rekord B

Ausflug ins Gestern

Das erste eigene Auto bleibt allen unvergesslich. Doch noch tiefer ist oft die Verbundenheit zu jenem Auto, das die Kindertage geprägt hat. In unserem Fall war das ein Opel Rekord B. Mehr

Angst vor der Jugendarbeitslosigkeit

Die Träume und Sorgen von Schülern und Studenten

Der Wunsch nach einem sicheren Arbeitsplatz und die Angst vor Hartz IV beschäftigen die jungen Leute. Fünf Schüler und Studenten berichten von den Sorgen, die sie bewegen, und ihren Träumen. Mehr

Marktbericht

Schwache amerikanische Daten kosten Dax das Jahreshoch

Nach der Veröffentlichung schwacher Konjunkturdaten aus Amerika haben die deutschen Aktien am Montag einen Teil ihrer Gewinne wieder abgegeben. Der Dax verfehlte so ein Jahreshoch. Mehr

Marktbericht

Deutschen Aktien geht Puste aus

Den deutschen Aktien ist kurz vor Handelsschluss am Dienstag die Luft ausgegangen. Am Endes des Tages war der Großteil der Tagesgewinne verloren gegangen. Mehr

Hatz auf Korruptionsermittler

Rufmord auf Rumänisch

Rumäniens Agentur für nationale Integrität prüft die Vermögensverhältnisse von Politikern und soll Interessenkonflikte aufspüren. Eine Mediengruppe hat den Präsidenten der Behörde im Visier. Mehr

Europas Jugend

Die Kinder der Krise

Seit sie angefangen haben, sich für Politik zu interessieren, hören viele junge Menschen eine Krisenmeldung nach der anderen. Nach außen geben sie sich cool und optimistisch. Doch in Wirklichkeit plagen sie Absturzängste. Mehr

Armut und Reichtum

Mehr als 100.000 Selbständige beziehen Hartz IV

127.000 Selbständige haben 2011 einer neuen Studie zufolge zusätzlich zu ihren Einnahmen Hartz-IV-Leistungen erhalten. Fast zwei Drittel von ihnen erwirtschaften ohne Hartz IV rechnerisch weniger als fünf Euro netto pro Stunde. Mehr

Rohstoffe

Abkehr von Südafrikas Goldminen

Der zweitgrößte Förderer Gold Fields gliedert einheimische Bergwerke in ein neues Unternehmen aus. Weitere Konzerne sollen folgen. Mehr

SMS

Nach 20 Jahren naht das Ende

Die SMS war Jahre lang der Liebling der Handy-Nutzer. Doch zum 20. Geburtstag laufen der SMS Dienste wie Whats App, Facebook oder Twitter den Rang ab. Mehr

Aktuelle Kunst in London

Erinnerung an eine Stadt

Jeder kennt die großen Londoner Galerien. Aber immer wieder entdeckt man beim Gang durch die britische Hauptstadt überraschende Kunst-Orte und Ausstellungen – die von Sabine Moritz, Tala Madani und Mary Ramsden zum Beispiel. Mehr

Wegwerfmentalität

Die Macht der Marke

Heute sind Rechner so günstig, dass sich die Aufrüstung nicht lohnt. Die Wegwerfmentalität schwappt nun auf den Gadget-Bereich über. Mehr

Ukraine

Regierung Asarow tritt zurück

Der ukrainische Ministerpräsident Mikola Asarow und seine gesamte Regierung sind zurückgetreten. Präsident Viktor Janukowitsch habe Asarows Rücktrittsgesuch bereits akzeptiert, teilte das Präsidialamt mit. Asarow galt als Vertrauter Janukowitschs. Mehr

Keira Knightley im Gespräch

„War ich zickig? Absolut.“

Schauspielerin Keira Knightley hat viel mit ihrer neuen Rolle „Anna Karenina“ gemeinsam, auch wenn sie nicht stolz darauf ist. F.A.S.-Redakteur David Klaubert hat mit ihr über die Liebe, Eifersucht und Arbeitsmoral gesprochen. Mehr

Die CDU und die Stadt

Mit dem Weihnachtsbaum gegen die Bionadebourgeoisie

Während die Grünen einen postmaterialistischen Lebensstil bedienen, hat die Union die Großstadt verlernt. Ein Ortsbesuch in Frankfurt. Mehr

Prävention für die Psyche

Schutz oder Stigma?

Wie hilft man Menschen, die in einem frühen Stadium unter Essstörungen, Psychosen oder Manie leiden? In Berlin diskutierten die Vertreter der psychiatrischen Präventionsforschung. Mehr

Quiz

Was wissen Sie vom Jahr 2012?

Testen Sie Ihr Wirtschaftswissen. Und gewinnen Sie eine Woche Urlaub in Österreich oder einen anderen Preis - in unserem Wirtschaftswissen-Test 2012. Mehr

Zinsmanipulation

UBS droht 450 Millionen Dollar Strafzahlung im Libor-Skandal

Nach der britischen Barclays Bank hat sich einem Pressebericht zufolge auch die Schweizer UBS im Skandal um Zinsmanipulation mit den Behörden auf eine Geldbuße geeinigt. Demnach soll die UBS mehr als 450 Millionen Dollar zahlen. Mehr

Syrien

Luftangriffe an türkischer Grenze

In Damaskus wird weiter rund um den Flughafen gekämpft. Offenbar gelang es den Rebellen, die Elektrizitätsversorgung zu unterbrechen. Syrische Kampfflugzeuge bombardierten derweil abermals Stellungen in unmittelbarer Nähe der türkischen Grenze. Mehr

Eurokrise

Schuldenrückkauf: Griechenland-Anleihen werden teurer

Mit einem Schuldenrückkauf will Griechenland sein Budget entlasten. Jetzt hat das Land die Bedingungen für den Rückkauf veröffentlicht. Das Manöver soll demnach 30 Milliarden Euro bringen. Die Kurse griechischer Anleihen stiegen sprunghaft an. Mehr

Bankenunion

Frankreich stellt sich gegen London als Euro-Finanzplatz

EZB-Ratsmitglied Christian Noyer will London nicht länger als Haupthandelsplatz für den Euro sehen. Der größte Teil der Euro-Geschäfte sollte innerhalb der Eurozone abgewickelt werden, sagte der Chef der französischen Notenbank. Mehr

Alice Schwarzer zum Siebzigsten

Über Mut

Sie ist das Gesicht des deutschen Feminismus, kaum eine einzelne Person hat in der Geschichte der Bundesrepublik so viel bewegt, verändert und erreicht. Zum siebzigsten Geburtstag von Alice Schwarzer. Mehr

Kapitalvorschriften für Banken

Bundesbank rechnet Mitte 2013 mit Einführung von Basel III

Bundesbankvorstandsmitglied Dombret rechnet damit, dass die schärferen Kapitalregeln für Banken Mitte kommenden Jahres starten können. Eigentlich war dies Anfang 2013 geplant. Doch die Vereinigten Staaten treten auf die Bremse. Mehr

Wirtschaftswachstum

Abschied vom Rekordwachstum

Die Wirtschaft wächst immer langsamer, und zwar seit Jahrzehnten. Ist die Demografie schuld, oder sind die „Grenzen des Wachstums“ erreicht? Wahrscheinlicher ist eine andere Erklärung: Das langsame Wachstum ist ganz normal. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax steigt zum Wochenstart

In der Hoffnung auf eine Erholung der Weltkonjunktur haben Anleger am Montag bei deutschen Aktien zugegriffen. Der Dax baute seine Vorwochen-Gewinne aus und legte zur Eröffnung 0,2 Prozent auf 7421 Punkte zu. Die Furcht vor einer abrupten Abkühlung der dortigen Konjunktur habe als Damokles-Schwert über dem Markt gehangen. Mehr

Medienschau

Yahoo droht eine Milliardenstrafe in Mexiko

Die Regierungen stehen vor der Einigung auf einen neuen Aktionärspakt für EADS, Daimler und Nissan planen eine Autofabrik in Mexiko, und die chinesischen Einkaufsmanager sind vorsichtig optimistisch. Mehr

Diese Zahlen bekommen Sie heute

Autoabsatz-Zahlen aus Amerika

Aus Amerika kommen neue Zahlen zum Autoabsatz, in Deutschland wird der Einkaufsmanager-Index veröffentlicht. Mehr

Nordhessen

Keine Spur von Mutter des tot entdeckten Babys

Nach dem Fund eines toten Säuglings unweit des Ortes Udenhausen in Nordhessen sucht die Polizei weiter nach der Mutter. Das Baby kam nach ersten Erkenntnissen tot zur Welt. Mehr

Multiple Sklerose

Mehr Schübe nach Therapie

Hormonbehandlungen, denen sich Frauen wegen ihres unerfüllten Kinderwunsches unterziehen, können andere Erkrankungen verschlimmern. Ein Beispiel ist die Multiple Sklerose. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik „Günther Jauch“

Klingt unmenschlich, hilft aber doch

Moralin zum ersten Advent: Bei „Günther Jauch“ kämpft die gute Gesellschaft gegen Billig-Preise und schlechte Arbeitsbedingungen in Bangladesch. Sollten ihre Ratschläge umgesetzt werden, würden die Aufsteigerländer Asiens wieder verarmen. Mehr

Rosa Loy

Ach, Sie malen auch?

Für die Gemälde von Rosa Loy zahlen Sammler viel Geld. Und doch steht die Malerin im Schatten ihres ungleich berühmteren Mannes. Mehr

Weitere Nachrichten

Nur noch zwei Interessenten für Stahlwerke von Thyssen-Krupp

Thyssen Krupp hat für seine Stahlwerke in Amerika und Brasilien nicht mehr acht Bieter, sondern nur noch zwei. Die Händler sind zufrieden mit dem Start ins Weihnachtsgeschäft. Und Yahoo droht eine Milliardenstrafe in Mexiko. Mehr

Nĭ Zăo aus Peking: Christian Geinitz

Chinas Industrie wächst wieder

Die Weltwirtschaft leidet unter der Eurokrise, einer schwachen Konjunktur in Amerika - und dann lief es zuletzt auch in China nicht gut. Doch jetzt sendet Fernost wieder positive Signale. Mehr

Moderne und Schweizer Kunst

Flirrender Himmel

Signac teilt die französische Landschaft in farbige Flecken und Dalì überzieht die spanische mit Phantasie: Die Vorschau auf die Auktion mit Moderne und Schweizer Kunst bei Koller. Mehr

Fluggesellschaften

Singapore Airlines will Virgin-Atlantic-Anteile verkaufen

Singapore Airlines hält 49 Prozent an der britischen Fluggesellschaft „Virgin Atlantic“ von Milliardär Richard Branson - noch. Das Unternehmen will seinen Anteil verkaufen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

Dezember 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 03 04 05 06 07 08