Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 1.8.2012

Artikel-Chronik

Mängel an Hinterachse

Toyota ruft weltweit 1,5 Millionen Autos zurück

Und abermals ein Rückruf: Toyota muss an 1,5 Millionen Fahrzeugen die Spurstangen an der Hinterachse überprüfen. In Deutschland seien rund 70.000 Autos betroffen. Mehr

New Yorker Aktienbörse

Computerprobleme an der Wall Street

Über viele Minuten hinweg gab es an der New York Stock Exchange extrem hohe Umsätze und heftige Preisschwankungen bei zahlreichen Aktien. Die Ursache war zunächst unklar. Mehr

Transplantationsskandal

Organspende-Bereitschaft sinkt

Infolge des Transplantationsskandals in Göttingen haben mehrere Angehörige von Organspendern entsprechende Eingriffe abgelehnt, bestätigte die Deutsche Stiftung Organtransplantation gegenüber der F.A.Z. Indessen wurde der Chirurgie-Chef des Regensburger Klinikums beurlaubt. Mehr

Nürburgring-Debakel

Der Herr des Rings

Im Skandal um den Nürburgring wird der Ton rauer: Die CDU droht Ministerpräsident Beck mit einem Misstrauensantrag. Der gibt sich reumütig und gesteht, dass es Fehler gegeben hat. Mehr

Peter Gauweiler zur Zukunft Europas

Alles so großtuerisch, so herzlos und leer!

Die Enteignung des demokratischen Souveräns muss das zentrale Thema der Debatte werden: Warum Europa sein Verlangen nach Weltmachtstatus aufgeben und dem Vorbild der Schweiz nacheifern sollte. Mehr

Schwimmen

Auch Steffen abgehängt

Britta Steffen bleibt über 100 Meter Freistil im Halbfinale hängen. Steffen hatte in Peking 2008 auf dieser Strecke gewonnen. Enttäuscht ist sie dennoch nicht. Lagenschwimmer Deibler hat spätes Glück. Mehr

Griechisches Sparprogramm

Welcher Wortbruch soll es werden?

Die Vorsitzenden der griechischen Regierungsparteien wollen weder Leute entlassen, noch soziale Belastungen erhöhen. Doch wo sollen die Einsparungen herkommen? Athen ringt mit der Troika. Mehr

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne

Oh wie schön ist Weehawken

Ist das ernst gemeint? Im kommenden soll es tatsächlich zwei Grand Prix in Amerika geben. Das gabs schon mal - und das muss eigentlich auch nicht sein. Mehr

Spekulation auf Agrarprodukten

Landwirtschaft muss nicht schmutzig sein

Agraranlagen werden scharf kritisiert. Vielen Projekten wird vorgeworfen, sich an Preistreiberei, Spekulation und Vertreibungen zu beteiligen. Doch es geht auch anders, wie der Fond Aatif beweist. Mehr

NFC-Technologie

Das Handy als neue Geldbörse

Dank neuer Technologien soll das Mobiltelefon immer mehr zum Portemonnaie werden. Kunden sollen so schneller und einfacher bezahlen. Doch auch das Missbrauchsrisiko ist nicht unerheblich. Mehr

Silber im Mehrkampf

Marcel Nguyens große Turnshow

Erstmals seit 76 Jahren gewinnt Deutschland bei Olympia eine Medaille im Turn-Mehrkampf. Marcel Nguyen holt sich nach einer Aufholjagd Silber und muss sich nur Kohei Uchimura geschlagen geben. Fabian Hambüchen indes verturnt sich mehrfach. Mehr

Vereinigte Staaten

Amerikanische Parteien einig über Haushalt

Demokraten und Republikaner haben ihren Streit über die Haushaltspolitik vertagt. Rechtskonservative Republikaner werfen Obama vor, Entlassungen im Pentagon bis nach der Wahl hinauszuschieben. Mehr

Bankaktien aus Deutschland

Stimmung bleibt düster

Die Deutsche Bank und die Commerzbank reagieren auf sinkende Gewinne, indem sie Risiken und Kosten verringern. Für den Kauf deutscher Bankaktien ist es dennoch zu früh. Mehr

Werbebetrug bei Facebook?

Klicks von Phantomen

Hat Facebook seine Werbekunden mit manipulierten Klickzahlen betrogen? Ein amerikanisches Start-up-Unternehmen wirft dem Netzwerk vor, von Robotern erzeugte Werbeclicks in Rechnung gestellt zu haben. Mehr

Dimitrij Ovtcharov

Einzelkämpfer gegen die wankende Weltmacht

Der deutsche Tischtennisspieler Dimitrij Ovtcharov setzt im Nervenspiel um die Medaillen auf die überraschenden Schwächen der Konkurrenz aus China. Der Hamelner ist der letzte Europäer im Wettbewerb. Mehr

Korruptionsskandal in Brasilien

Prozess um den großen Monatslohn

Die Liste der Anschuldigungen ist lang: Korruption, Veruntreuung, Betrug und Bandenbildung. In Brasilien beginnt der Prozess um den größten Korruptionsskandal des Landes. Angeklagt sind 38 frühere Minister, Parlamentarier, Unternehmer und Banker. Mehr

Jade-Weser-Port

Verspätet ins tiefe Wasser

In Wilhelmshaven soll mitten in der Konjunkturflaute Deutschlands erster Tiefwasserhafen an den Start gehen. Das Großprojekt wird von Streit und Pannen überschattet. Mehr

Interview

„Kein Wachstum um jeden Preis“

Das Bruttoinlandsprodukt ist nicht alles. Die Politik müsse lernen, was Menschen wirklich glücklich macht, sagt Stefan Bergheim, ein ehemaliger Banker, der heute eine Denkfabrik leitet: das „Zentrum für gesellschaftlichen Fortschritt“. Mehr

Schuldenkrise

Duell der Notenbanker

Der Konflikt über Anleihekäufe der EZB spitzt sich zu. Der Bundesbank Präsident Weidmann will derlei Käufe verhindern. Kann er den EZB-Präsidenten Draghi bremsen? Mehr

Judoka Kerstin Thiele

Aus tiefem Tal zu Silber

Die Judo-Medaille für Ole Bischof war fest eingeplant, das Silber für Kerstin Thiele kommt wie aus dem Nichts. Dabei hat die Leipzigerin gar nicht mehr an ihre Qualifikation für die Spiele in London geglaubt. Mehr

Friedrich und die Sicherheitsbehörden

Reibungen

Innenminister Friedrich gaukelt Stärke vor, die er nicht hat. Er hat den Großapparat der Sicherheitsbehörden treiben lassen, möglicherweise in die falsche Richtung. Mehr

Energieintensive Unternehmen

Bundesregierung verlängert Ausnahmen bei der Ökosteuer

Die Koalition in Berlin entlastet energieintensive Unternehmen auch in den nächsten zehn Jahren zu großen Teilen von der Ökosteuer. Dem Bund entgehen dadurch weiterhin Einnahmen von jährlich rund 2,3 Milliarden Euro. Die Opposition kritisiert das scharf. Mehr

Szene in Serbien

Die Nacht, das Leben

Ist Belgrad das neue Berlin? Wie immer, wenn das Geld fehlt, blüht die freie Party- und Kunstszene auf. Im Untergrund gibt es schwimmende Bars, tanzende Ruinen und Cafés ohne Rauchverbot. Mehr

Umbesetzungen in Sicherheitsbehörden

Merkel spricht Friedrich ihr „vollstes Vertrauen“ aus

Das Bundeskabinett hat die Ernennung Dieter Romanns zum neuen Präsidenten der Bundespolizei bestätigt. Auch der neue Präsident des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, wurde in sein Amt eingeführt. Innenminister Friedrich sieht sich weiter Kritik ausgesetzt. Mehr

Slalomkanut Aigner

Wilder Ritt zu Bronze

Mit digitalem Krach zu Bronze: Der Augsburger Hannes Aigner bleibt im Wildwasserkanal ganz ruhig. Sein Motto: Wenig Risiko und ein altes Boot genügen im Radau von Wasser und Zuschauern. Mehr

Schuldenkrise

Stille Wirtschaft

In den Wirtschaftsverbänden wächst die Sorge, dass die rote Linie, die die Bundesregierung immer weiter nach hinten verschiebt, endgültig überschritten werden könnte. Doch sie bleiben still - und schielen nach Karlsruhe. Mehr

Fondsbericht

Mit Mischfonds punkten auch große Fondsgesellschaften

Nicht nur die bankunabhängigen Vermögensverwalter brillieren in der Anlageklasse Mischfonds. Auch große Fondsgesellschaften haben schöne Töchter im Angebot. Mehr

James Bond wird ausgestellt

Der Mann aus der Asservatenkammer

Kurz bevor der neue James-Bond-Film in die Kinos kommt, feiert eine Ausstellung dessen Vorläufer als Stilikonen nicht nur des Britischen Empire. Mehr

Die Dinge des Sommers (3)

Das Cabriolet

Es dient nicht dem Transport, sondern dem Lustgewinn: Warum das offene Auto sommerlicher, aber auch zeitgemäßer ist als das vielgeliebte SUV. Mehr

Syriens Opposition

Vereinigung zur Spaltung

In Kairo haben sich syrische Oppositionelle verbündet, um eine Exil-Regierung zu bilden. Doch das versuchen bereits andere Assad-Gegner. Es fehlt die anerkannte Führungsfigur. Mehr

Snoop Dogg

Löwenanteil

Aus Hund wird Löwe: Snoop Dogg mutiert zu Snoop Lion. Ein Rastafari-Hohepriester hatte den amerikanischen Rapper inspiriert, die Namensänderung erfolgt pünktlich zur neuen Single. Mehr

Aus Prag und den Provinzen

Die tschechische Komödie

Immer öfter schummeln wir ganz elegant Fördergelder aus europäischen Fonds in unser Land herüber und spielen im Geiste Schwejks beim Krisentheater bestens mit: Ein Sittenbild aus dem Nachbarland. Mehr

Berliner Flughafen

Ramsauer und Wowereit: Eröffnung ungewiss

Bundesverkehrsminister Ramsauer und Berlins Regierender Bürgermeister Wowereit haben die für den 17. März 2013 geplante Eröffnung des Berliner Flughafens Willy Brandt BER in Frage gestellt. Mehr

Göttinger Organspendeskandal

Jede vierte Leber für Italiener

Nach Angaben des Universitätsklinikums Göttingen hat es zwischen 1995 und 1999 eine Häufung an Lebertransplantationen für Italiener gegeben. Die Operationen sollen jetzt auf etwaige Regelverstöße geprüft werden. Mehr

Schuldenkrise

Spaniens Regionen wollen nicht sparen

Standard & Poor’s würdigt die Entschlossenheit, mit der Spanien seine Reformen anpackt. Doch die spanischen Regionen wehren sich. Sie fürchten die Konsequenzen. Mehr

Indien nach den Stromausfällen

Peinlich berührt

Indiens Regierung schimpft auf die Opposition – und umgekehrt. Derweil müssen Millionen damit leben, dass immer wieder der Strom ausfällt. Ein Ausweg ist nicht zu sehen. Mehr

Sanfter Tourismus in Südtirol

Der Weitblick des Brillenschafs

Der touristische Fortschritt ist am Villnösstal in Südtirol scheinbar spurlos vorübergegangen. Das macht es besonders reizvoll - doch es gibt erstaunliche Innovationen zu entdecken. Mehr

Ausstellung

Die Zweitbesetzung

Es gab auch einen Sohn: Das Stoltze-Museum der Frankfurter Sparkasse zeigt eine Ausstellung zu Adolf Stoltze. Mehr

Banklizenz für den ESM

Was hinter der Diskussion um die Banklizenz steckt

Die deutschen Sparer fühlen Unheil nahen. Diskussionen um eine „unbegrenzte Feuerkraft“ und eine Banklizenz für den Eurokrisenfonds ESM lassen sie um ihre Ersparnisse zittern. Höchste Zeit, ein wenig Ordnung in die Diskussion zu bringen. Mehr

Olympia-Kommentar

Der eigene Steuermann

Der Deutschland-Achter lässt sich von den schnellen und starken Briten nicht ablenken und gewinnt. Das gilt auch für die anderen deutschen Sportler, die bisher bei Olympia in London Gold holten. Mehr

Mainz 05

Freudentage in der Heimat

Andreas Ivanschitz steht im Trainingslager im Fokus, unter Tuchel droht ihm die Bank. Mehr

Hilfe bei der Personensuche

Eine neue Familie nach 55 Jahren

Kinder werden zur Adoption freigegeben, Geschwister verlieren sich aus den Augen. Der Verein Familie International Frankfurt hilft dabei, dass sie sich wiederfinden. Mehr

Mainzer Verkehrsgesellschaft

Beethoven, bis die Bahn kommt

Mainzer Verkehrsgesellschaft beschallt Fahrgäste, Punker und Obdachlose mit klassischer Musik. Mehr

Baden-Württemberg

Polizisten waren Mitglieder in Ku-Klux-Klan

Zwei baden-württembergische Polizisten waren Mitglieder einer Ku-Klux-Klan-Sektion mit Sitz in Schwäbisch Hall. Dies haben Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter ergeben. Mehr

Olympia-Zeitfahren

Silber für Arndt und Martin

Nach der Enttäuschung beim Straßenrennen schlagen die deutschen Radprofis im Zeitfahren zu: Tony Martin – trotz gebrochener Hand - und Judith Arndt holten jeweils Silber. Die Bühne vor dem Hampton Court Palace gehörte aber Bradley Wiggins. Mehr

Rating

Ich wurde abgewertet

Wovor heute Länder zittern, das erleben Leute jeden Tag: Jemand erklärt, dass er nichts mehr auf dich gibt. Und dann? Geschichten vom Herabgestuftwerden. Mehr

Gespräche in Israel

Panetta: Werden Iran stoppen

Der amerikanische Verteidigungsminister Leon Panetta hat Israel abermals versichert, dass die Vereinigten Staaten das vermutete iranische Atombombenprogramm notfalls auch militärisch stoppen werden. Mehr

London

Bewährungsstrafe für Tetra-Pak-Erben, der seine tote Frau versteckte

Das Rätsel um den Tod der 48 Jahre alten Millionärin Eva Rausing scheint sich langsam aufzulösen: Ihre Leiche lag zwei Monate in der Villa, bevor die Polizei sie fand. Hans Kristian Rausing wurde nun zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt. Mehr

Welches Europa wollen wir?

Gauweiler: Europa wird nie Weltmacht

Deutschland zählt für ihn zu den EU-Verlierern: Der CSU-Politiker Peter Gauweiler plädiert in einem Beitrag für die F.A.Z. dafür, dass sich Europa am Vorbild der Schweiz orientiert. Mehr

Mogadischu

Einigung auf neue Verfassung für Somalia

Insgesamt 825 somalische Führer haben sich in Mogadischu auf eine neue Verfassung geeinigt. Damit könnte in diesem Monat eine neue Regierung gewählt werden. Mehr

Stifter Julius Heyman

Die Beute unter den Museen aufgeteilt

Dem jüdischen Stifter Julius Heyman ist nach seinem Tod übel mitgespielt worden. Frankfurt nahm gerne sein Privatmuseum und seine Sammlungen, die nationalsozialistischen Stadtoberen hielten sich später aber nicht an die Abmachungen. Mehr

Computernutzung

In der Dampfmaschine gehen die Kohlen aus

Deutschland droht den Anschluss ans Internet zu verlieren: Die Zahl der Computer an den Arbeitsplätzen stagniert. Dies geht aus einer Information des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien hervor. Mehr

Windräder

Öko versus Natur

Bis 2020 sollen rund 3000 Windräder in das tiefe Wasser der deutschen Nordsee gestellt werden. Es sind vor allem technische und sicherheitstechnische Schwierigkeiten, die den Ausbau vereiteln. Mehr

Hessen

Zahl der Asylsuchenden steigt weiter

Hessen rechnet auch für 2012 mit mehr Flüchtlingen. Gemeinschaftsunterkünfte sollen stärker überprüft werden. Flüchtlingsorganisationen lehnen diese prinzipiell ab. Mehr

Olympia 2012

„Der beste Achter, den es je gab“

Der Deutschland-Achter wird im olympischen Finale seiner Favoritenrolle gerecht. Der 36. Sieg in Serie ist das erste Gold des Paradebootes seit 1988. Silber im Frauen-Doppelvierer bessert die deutsche Bilanz zusätzlich auf. Mehr

Russland

Waldbrände wüten weiter

Zwei Jahre nach den schlimmsten Wald- und Torfbränden der russischen Geschichte rollt wieder eine Feuersbrunst durch das größte Land der Erde. Besonders betroffen ist Sibirien. Städte versinken im Smog. Wie 2010 stehen die Behörden in der Kritik. Mehr

Rheinland-Pfalz

Landtag gibt Rücklage für insolventen Nürburgring frei

Der rheinland-pfälzische Landtag hat das neue Finanzkonzept für den insolventen Nürburgring abgesegnet. SPD und Grüne stimmten dafür, dass die Regierung einen Kredit für den Ring mit einer Rücklage von 254 Millionen Euro teilweise tilgen kann. Mehr

Krise

Wer zahlt für Europas Schulden?

Griechenland, Irland, Spanien: In der Schuldenkrise bekommen Staaten immer wieder neue Kredite. Jetzt wird diskutiert, ob die Europäische Zentralbank Kredit geben soll. Doch davon verschwinden die Schulden nicht. Letztlich wird jemand sie bezahlen. Wen könnte es treffen? Ein Überblick. Mehr

Priesterweihe in Passau

Der Weg in den Himmel führt über Arbing

Warum wird heute einer Priester? Der bayerische Bauernsohn Hermann Schächner hat sich die Gegenfrage gestellt. Die Tage von Priesterweihe und Primiz sind die Krönung dieser Entscheidung. Mit Slideshow. Mehr

Wien

Es lebe das Beisl!

Diese eigenständige Entwicklungslinie des Wirtshauses ist eine Wiener Institution. Eine Spurensuche zwischen Fiakergulasch, Mehlspeisen und böhmischem Bier, zwischen Sehnsucht und Realität. Mehr

Syrien

Aleppo mit Kampfflugzeugen angegriffen

In der syrischen Metropole Aleppo werden die Kämpfe mit unverminderter Härte fortgesetzt. Machthaber Assad wandte sich unterdessen schriftlich an seine Soldaten. Mehr

Mercedes-Benz GL

Die Einsamkeit des Langstreckenläufers

Der Mercedes-Benz GL, das jetzt in zweiter Generation startende „Full-Size-SUV“, bringt alle Voraussetzungen mit, um den bisherigen Erfolg zu verstärken. Eine erste Probefahrt. Mehr

Entwicklungshilfe

Teilchenschleuder in der Wüste

In Jordanien entsteht „Sesame“, eine der leistungsfähigsten Synchrotronanlagen der Welt und die einzige im Nahen Osten. Ein ehrgeiziges Multikultiprojekt der Wissenschaften. Mehr

„Loser“ Jain und Fitschen?

Ärger in der Deutschen Bank

Josef Ackermann soll seine Nachfolger an der Spitze der Deutschen Bank einem Zeitungsbericht zufolge als „Loser“ bezeichnet haben. Der frühere Chef dementiert. Die Bank kommt nach dem harten Sparprogramm und Stellenstreichungen nicht zur Ruhe. Mehr

Nach Manipulationsvorwürfen

Weltverband schließt Goldanwärter aus

Der Badminton-Weltverband hat acht asiatische Spielerinnen wegen Spielmanipulationen von Olympia in London ausgeschlossen. Die Athleten sollen Spiele absichtlich verloren haben. Inzwischen wird das Turnier fortgesetzt. Mehr

Barack Obama

Schwarz aus Weiß

Amerikas Ahnenforscher haben eine Lücke geschlossen, die manch Schwarzer seit langem beklagt. Ihnen war Barack Obama zu afrikanisch. Nun steht fest, dass er auch amerikanische Sklaven in seinem Stammbaum hat. Mehr

Weltwirtschaft

IWF will Ungleichgewichte abbauen

Deutschland und China sollen ihre Binnennachfrage stärken, um das weltwirtschaftliche Ungleichgewicht zu verringern. Das fordert der Internationale Währungsfonds in einem neuen Bericht. Mehr

Drei Städte wollen Titel

Ministerium bringt Welterbe-Bewerbungen auf den Weg

Marburg, Wiesbaden und Darmstadt sind dem begehrten Welterbe-Titel der Unesco ein kleines Stück näher gekommen. Die Bewerbungen seien fristgerecht bei der Kultusministerkonferenz eingereicht worden. Mehr

Autoindustrie

Staatsangelegenheit

Gut die Hälfte aller Autos, die in Europa verkauft werden, stammen von Marken, die keinen Gewinn erzielen. Die Regierungshilfen für die europäische Autoindustrie verzögern nur die Marktbereinigung. Mehr

Angriff auf Google

Microsoft schafft Hotmail ab

Hotmail war einer der Pioniere unter den E-Mail-Diensten. Noch immer nutzen Millionen Menschen das Webportal, das zu Microsoft gehört. Doch die Zeit von Hotmail ist abgelaufen. Microsoft hat Outlook.com gestartet. Mehr

Nach Verbot der Berliner Hells Angels

Aktionen gegen Rocker in drei Bundesländern – Anschlag vereitelt

Der Druck auf die kriminelle Rockerszene wächst: Jetzt durchsuchte die Polizei erneut Wohnungen. Es wurde auch bekannt, dass Rocker einen Sprengstoffanschlag auf die Konkurrenz geplant haben sollen. Mehr

Leipzig

Zweiter Anlauf im früheren Steuerparadies

Im Zuge der Sonder-Afa Ost ist in den neunziger Jahren in Leipzig besonders intensiv am Bedarf vorbeigebaut worden. Doch angsam zieht Normalität ein - und der Neubau wieder an. Mehr

Zum Tod Gore Vidals

Der Prinz des amerikanischen Imperiums

Mehr als sechzig Jahre lang hat er die Kritik und das Publikum provoziert, amüsiert, irritiert und fasziniert: Zum Tod des amerikanischen Romanciers, Dramatikers, Sach- und Drehbuchautors Gore Vidal. Mehr

BMW

Gewinn bricht um ein Viertel ein

Höhere Kosten für Personal und Entwicklung, teure Investitionen in neue Technologien und schärferer Wettbewerb haben den Gewinn von BMW im zweiten Quartal deutlich sinken lassen. Doch für das gesamte Jahr zeigt sich der Autobauer optimistisch. Mehr

Basketball bei Olympia

Hundert und noch mehr

Die Basketball-Stars der Vereinigten Staaten marschieren bei Olympia durch ihre Vorrundengruppe. Gegner Tunesien wehrt sich nach Kräften - und verliert mit 47 Punkten Differenz. Dabei haben die Amerikaner längst noch nicht ihr ganzes Können gezeigt. Mehr

Vorstoß

Frankreich führt Finanztransaktionssteuer ein

Während die EU weiter über die Abgabe streitet, startet Frankreich nun einen Alleingang. Ab diesem Mittwoch wird beim Kauf zahlreicher französischer Aktien eine Finanztransaktionssteuer fällig. Mehr

Schuldenkrise

Alle Blicke richten sich auf die EZB

Mit seinem Bekenntnis zur Rettung des Euro hat der Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, hohe Erwartungen an die nächste Ratssitzung am Donnerstag geweckt. Doch Bankenvolkswirte bezweifeln, dass die Zentralbank bald die Anleihekäufe von Krisenstaaten wieder aufnimmt. Mehr

Patentstreit zwischen Apple und Samsung

„Rechtecke kann man nicht patentieren“

Um nicht weniger als die Vorherrschaft im lukrativen Smartphone-Markt geht es im Patentprozess, in dem sich Apple und Samsung gegenseitig Ideenklau vorwerfen. Schon jetzt gewährt er interessante Einblicke in die Verflechtungen eines Milliarden-Markts. Mehr

Olympia am Mittwoch

Alle Augen auf den Achter

Was folgt auf den goldenen Dienstag? Der Deutschland-Achter hofft auf die Krönung seiner Serie. Fabian Hambüchen hofft im Mehrkampf. Und Hannes Aigner will im Kanuslalom siegen. FAZ.NET bietet einen Überblick. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax vor Fed-Entscheidung in Wartestellung

Die anstehenden Entscheidungen über den weiteren geldpolitischen Kurs der Notenbanken Fed und EZB dürften die Anleger am deutschen Aktienmarkt vorsichtig stimmten. Laut Brokern wird der Dax am Mittwoch leicht im Minus erwartet. Am Abend steht der Zinsentscheid des Offenmarktausschusses der amerikanischen Notenbank an. Experten gehen davon aus, dass die Fed den Leitzins bei rekordniedrigen null bis 0,25 Prozent belassen und zunächst keine neue Konjunkturspritzen aufziehen dürfte. Das turnusmäßige EZB-Ratstreffen findet dann am Donnerstag statt. Mit Spannung wird erwartet, ob EZB-Chef Mario Draghi seinen Worten Taten folgen lässt und ein groß angelegtes Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Euro-Krise ankündigt. Mehr

Medienschau

Gewinn von BMW bricht um 28 Prozent ein

Fresenius Medical Care macht bessere Geschäfte mit Dialysegeräten, Dürr schafft abermals ein Auftragsplus und der Gewinn von Société Générale bricht überraschend deutlich ein. Außerdem startet Frankreich seine eigene Finanztransaktionssteuer. Mehr

Deutsche Schwimmer

Supermann sehr, sehr ärgerlich

Nach den Niederlagen ihres Freundes Paul Biedermann heißt die letzte Hoffnung Britta Steffen. Ansonsten stehen die deutschen Schwimmer in London ohne Medaille da. Mehr

Ihr Erfolg ist kein Geheimnis

Das Prinzip Juli Zeh

Sie ist ihre eigene Gruppe 47: Sie kennt sich mit fast allem aus und hat zu allem eine Meinung. Jetzt hat Juli Zeh einen Psychothriller geschrieben. Mehr

Produktionsverschiebung

Die Marken-Attrappen der Autoindustrie

Ob Lada, Lancia oder Seat: Von einst stolzen regionalen Automarken bleibt oft nur noch eine ausgehöhlte Attrappe. Dasselbe könnte auch Opel drohen. Die andere Option wäre eine zügige Globalisierung. Mehr

Aus einer glücklichen Epoche

Macht Platz für Stier und Wind

In Frankfurts Kunsthandlungen kann man den Blick durch Ausstellungen und Kataloge schweifen lassen: Die schönsten Entdeckungen bei Fichter, Fach und Rumbler. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

August 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09