Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 4.4.2012

Artikel-Chronik

Champions League

Real locker, Chelsea zittrig

Madrid lässt Außenseiter Nikosia auch im Rückspiel keine Chance und zieht ins Halbfinale der Champions League ein. Dort trifft Real auf die Bayern. Deutlich mehr Mühe hat Chelsea gegen Benfica. Mehr

Fußball-Bundesliga

Wiese verlässt Werder

Nach sieben Jahren verabschiedet sich Tim Wiese aus Bremen. Der Nationaltorwart braucht „eine neue Herausforderung“. Wohin genau Wiese wechselt, steht noch nicht fest - die Richtung aber ist klar. Mehr

Roboterjournalismus

Texte in null Komma nichts

Maschinengenerierter Journalismus? Programme wie „Narrative Science“ sind in bestimmten Nischen bereits im Einsatz. Man muss sie nicht anprangern, aber nachdenklich sollte die Entwicklung doch machen. Mehr

Fast-Food-Kette

Berggruen bringt Burger King zurück an die Börse

Der Karstadt-Eigentümer kauft für 1,4 Milliarden Dollar mit einem Londoner Investmentvehikel einen Anteil an der Fast-Food-Kette. Jetzt strebt er eine Notierung an der New Yorker Börse an. Mehr

Mali

Junta wirft Rebellen Verletzung der Menschenrechte vor 

Die malische Militärjunta wirft den Rebellen im Norden Vergewaltigungen von Frauen und Mädchen vor. Die Afrikanische Union schließt sich derweil den Ecowas-Sanktionen gegen Mali an. Mehr

Pirmin Schwegler

Der Kapitän bleibt der Eintracht treu

Pirmin Schwegler verlängert um drei Jahre bis 2015 bei den Frankfurtern. Das Ziel des 25 Jahre alten Schweizers ist klar: „Wir wollen uns in der Bundesliga etablieren.“ Mehr

Ukraine

Bandscheibe als Druckmittel

Julija Timoschenko ist die bekannteste Gefangene der Ukraine. Die frühere Ministerpräsidentin wurde in einem Schauprozess zu sieben Jahren Haft verurteilt. Behandelt wurde sie unzulänglich. Mehr

Nicolaigemeinde

Wer glaubt, kann Opfer bringen

Die Nicolaigemeinde wirbt für den Karfreitag und schilt die Piratenpartei. Mehr

Bobby-Car

Das erste Auto des Lebens

Das Bobby-Car wird 40 Jahre alt und ist längst noch nicht aus der Mode. Die Flotte der Rutschautos wächst Tag für Tag. Über 17 Millionen wurden mittlerweile ausgeliefert. Mehr

„Crystal Speed“

Europäischer Binnenmarkt

Oberfranken und die Oberpfalz werden mit dem Rauschgift „Crystal Speed“ überschwemmt. Behörden, Politik und Suchtmediziner in Bayern sind alarmiert. Mehr

CDU in Nordrhein-Westfalen

Meutereien und andere Belanglosigkeiten

Den Start des Wahlkampfs in Nordrhein-Westfalen ist für die CDU gründlich daneben gegangen. Jetzt hat Norbert Röttgen auch noch mit Unmut in den eigenen Reihen zu kämpfen. Dennoch wurde er am Abend zum Spitzenkandidaten gekürt. Mehr

Frankfurter CDU

Nach dem Schock kommt der Frust

Die CDU begreift langsam, was die Pleite in der Oberbürgermeisterwahl bedeutet. Die eigenen Fehler sind längst nicht aufgearbeitet, dafür hat die Suche nach Schuldigen begonnen. Mehr

Bundeswehr

Rechnungshof fordert Einsparungen beim Militärgeheimdienst MAD

Der Bund unterhält drei Nachrichtendienste. Beim MAD kann nach Meinung der Rechnungsprüfer viel mehr gespart werden, als die Bundesregierung derzeit plant. Mehr

Mali

Islamisten auf dem Vormarsch

Die afrikanischen Staaten sind über die Entwicklung in Mali zu Recht besorgt. Im Norden Afrikas entsteht ein Salafistengürtel, der von Mauretanien bis an das Horn von Afrika reicht. Mehr

Grüne Soße

Sieben Kräuter müssen es sein

An keinem anderen Tag im Jahr wird aus Pimpinelle, Kresse, Kerbel, Schnittlauch, Petersilie, Borretsch und Sauerampfer so häufig Grüne Soße gemacht wie am Gründonnerstag. Mehr

Wahlkampf in Amerika

Obama wirft Romney „Sozialdarwinismus“ vor

In Amerika herrscht Wahlkampflaune. Vor allem wirtschaftspolitische Themen werden immer hitziger diskutiert. Präsident Obama bescheinigt den Republikanern ein „Rezept für den Niedergang“, sein mutmaßlicher Herausforderer Romney wirft ihm vor, den Bezug zur Realität verloren zu haben. Mehr

Eltern am Steuer

Papa schreit und fährt zu schnell

Papa ist am Steuer aggressiver als Mama, fährt aber besser. Das hat eine Umfrage unter 500 Kindern ergeben. Die Mehrheit zeigt sich vom maskulinen Fahrstil angetan. Mehr

Mordfall Lena

Im Nachhinein wissen es alle im Voraus

Erst richtete sich die Hetzjagd im Mordfall Lena gegen einen Tatverdächtigen. Jetzt geht es gegen Beamte, denen eine Mitschuld an dem Sexualverbrechen gegeben wird. Mehr

Straßenleben

Frau im SUV

Es muss etwas für mehr Männer hinter dem Steuer von SUVs getan werden. Nicht wegen der Männer, sondern wegen ihrer Frauen auf hohem Fahrersitz. Mehr

Video-Filmkritik

Das letzte Manöver

Stéphane Robelins Film „Und wenn wir alle zusammenziehen?“ erzählt von fünf Senioren, die eine Rentner-WG gründen: ein Spiel mit tiefem Ernst, gemischt von einem exzellenten Ensemble. Mehr

Fondsbericht

Aktienfonds lassen die Finanzkrise hinter sich

Die Aktienindizes sind seit der Finanzkrise gestiegen. Den besten Fonds sind aber weitaus höhere Wertzuwächse gelungen. Mehr

Bahnaktien

Wetten auf Amerikas Konjunktur

Warren Buffett kaufte die Bahngesellschaft Burlington Northern. Dieses Jahr hinken Eisenbahnanteile dem Aufschwung aber hinterher. Mehr

Finanzierung

Alle Eier in einen Korb?

Aus Angst vor einer Inflation steigt die Zahl der Immobilienkäufer, die das Objekt ihrer Wahl nahezu komplett aus eigenen Mitteln finanzieren. Andere verlocken gerade die niedrigen Bauzinsen zum Schuldenmachen. Mehr

Benzinpreise

Rösler lobt Verfahren gegen Ölkonzerne

Der Bundeswirtschaftsminister sieht im Kartellamtsverfahren gegen die führenden Mineralölkonzerne die Umsetzung geltenden Wettbewerbsrechts. Mehr

Reaktionen zu Leipziger Urteil

Erleichterung über Nachtflugverbot

Das Leipziger Urteil wird im Landtag und in der Region überwiegend gelobt. Aber manchem gehen die Beschränkungen auch nicht weit genug. Mehr

Mordfall Lena in Emden

Die drei Versäumnisse der Polizei

Nach dem Mord an der elf Jahre alten Lena wird gegen mehrere Polizisten ermittelt. Ihnen werden „offensichtliche Versäumnisse und schleppende Bearbeitung“ vorgeworfen. Der mutmaßliche Täter hatte sich im vergangenen Jahr selbst angezeigt. Mehr

Putztrupp im Himalaya

„Der Everest muss sauberer werden“

Der Bergsteiger Paul Thelen will am höchsten Berg der Welt zwei Monate lang Müll sammeln. Im Interview spricht er über schmutzige Berge, sauberes Recycling und Reinhold Messner. Mehr

Benzinpreise

Letzte Zuflucht

Die Wettbewerbsverfahren gegen die Mineralölkonzerne in Deutschland sind ein Signal, aber nicht der sehnlich erwartete große Schlag gegen die „Big Five“. Eigentlich müsste das Kartellamt bei den Raffinerien der Konzerne graben. Mehr

Rechtsstaat

Der Bürger und das Projekt

Die Öffentlichkeit soll beteiligt werden, ehe ein Antrag gestellt ist. Der selbstbestimmte Bürger muss die getroffene Entscheidung und ihre Durchsetzung dann aber auch akzeptieren. Mehr

Euro-Krise

Das belastbare Grundgesetz

Wenn die Verfassung den Weg in die Währungsunion ausgehalten hat, wird sie auch künftig einen verlässlichen Rahmen bilden. Der muss beachtet werden. Mehr

Aus der Praxis

Recht ohne Grenzen

Wie weit reicht der amerikanische Alien Tort Claims Act? Das interessiert auch die deutsche Regierung. Mehr

Kritik an Grass’ Israel-Kritik

„Aggressives Pamphlet der Agitation“

Mit seiner Israel-Kritik in Gedichtform hat Literaturnobelpreisträger Günter Grass bei Politikern Empörung und Widerspruch ausgelöst. Auch der Gesandte Israels in Berlin, Nahshon, zeigt sich entsetzt. Mehr

Crashtest - die Formel-1-Kolumne

Diese Kunst stammt von Können

Sie arbeiten mit der Walzentechnik, kombinieren virtuos Striche mit Kreisen. Sie scheuen keine Grenzen. Ihnen winkt der Einzug in die Feuilletons: Vettel und Hamilton sind Künstler. Mehr

Champions League

Verzweifelt in London

Der FC Chelsea ist im Viertelfinale an diesem Mittwoch (20.45 Uhr) gegen Benfica Lissabon Favorit. Doch abseits der „Königsklasse“ läuft es nicht rund: Die „Blues“ suchen vergeblich einen neuen Trainer - und nach Identität. Mehr

Rezension: Alison Winters „Memory“

Filme werden im Gehirn nicht gegeben

Dafür bleibt die Vergangenheit in Bewegung: Alison Winter schreibt über das Gedächtnis als Objekt der Wissenschaft. Mehr

Bora Cosic: „Frühstück im Majestic“

In Gedanken schweben die Dinge

Für ihn war die Schrift der Weg zu Wahrheit, Kunst und Künstlerdasein: In zwei neuen Büchern erzählt Bora Cosic von seiner Kindheit und frühen Jahren in Belgrad. Mehr

Rezension: Rombilder im Protestantismus

Avantgarde am Weltknoten

Vom Babylon der Päpste zum Labor der historischen Moderne: Ein Band widmet sich Rom-Bildern deutscher Protestanten im neunzehnten Jahrhundert. Mehr

Das Gedicht von Günter Grass

Was gesagt werden muss

Nach langem Schweigen, wie es im Text heißt, nun eben doch: Günter Grass’ leitartikelndes Gedicht. Mehr

FSV Frankfurt

Der „Ruhrpott-Kicker“ aus Südkorea

Ju-Tae Yun spielt seit Juli für den FSV Frankfurt und hat auch schon die deutsche Küche für sich entdeckt. Mehr

Türkei

Letzte Putschisten vor Gericht

Die Türkei klagt den ehemaligen Staatspräsidenten Evren der Folter an. Jetzt hat der Prozess gegen die Putschistenführer von 1980 begonnen. Mehr

Dieter Gring

Geschichtenerzähler mit Stand- und Spielbein

Die Rolle des Raymond in „Rain Man“ ist für Dieter Gring eine Herausforderung. Der Leiter der Hanauer Märchenfestspiele ist derzeit in Frankfurt engagiert. Mehr

Eine Erläuterung

Was Grass uns sagen will

Das Gedicht „Was gesagt werden muss“ von Günter Grass ist ein Dokument der Rache. Eine Interpretation. Mehr

Bildungsrendite

Lernen lohnt sich

Eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt: Jedes Jahr Bildung bringt fünf Prozent mehr Einkommen. Mehr

Kommentar zum Leipziger Urteil

Die rote Linie

Null Nachtflüge in aller Regel: Das Bundesverwaltungsgericht hat gesprochen, und alles ist gut? Schön wäre es. Mehr

Devisenmarkt

Renminbi dürfte zunächst weiter aufwerten

Sorgen über den Zustand der chinesischen Wirtschaft haben den Aufwärtstrend des Renminbi jüngst gestoppt. Doch nach Einschätzung der Bank Sarasin dürfte Chinas Landeswährung zunächst weiter stark bleiben. Mehr

Energiewirtschaft

Ohne Masterplan droht die Krise

Das deutsche Megaprojekt hat babylonische Züge: Alle reden über die „Energiewende“, aber es ist eine Kakophonie unterschiedlicher Sprachen. Und ein ordnender Baumeister ist nicht in Sicht. Mehr

Dioxin auf Biohof

Verseuchte Eier wohl schon verzehrt

Auffällig spät informiert NRW über dioxin-belastete Eier vom Biohof in Ostwestfalen: Die betroffenen Chargen dürften Supermarktkunden schon verzehrt haben. Auch in Duisburg wird Dioxin gefunden. Mehr

Afghanistan

Viele Tote bei Selbstmordanschlag in Maymana

Ein Attentäter hat in der nordafghanischen Provinz Farjab mindestens zehn Menschen mit sich in den Tod gerissen. Ob Isaf-Soldaten zu Schaden kamen ist unklar. Mehr

Welt der Statistiker

Die Berechnung des Glücks

Was ist Glück? Worin besteht es? Seit Jahrtausenden denken die Menschen über diese Frage nach. Seit einigen Jahren auch die Ökonomen. Früher hatte man Ideen, heute Formeln. Und alle streben sie nach einem: Zu erforschen, wie man am glücklichsten wird. Mehr

Währungspolitik

EZB belässt Leitzins auf Tiefstand

Der Leitzins im Euro-Raum bleibt vorerst bei 1,0 Prozent. EZB-Präsident Draghi stellt sich auf eine länger anhaltende Inflation ein - und will vorerst nicht aus den Krisenmaßnahmen aussteigen. Mehr

Arbeitnehmerfreizügigkeit

Ausländische Bevölkerung 2011 deutlich angestiegen

Die Zahl der in Deutschland lebenden Ausländer ist im vergangenen Jahr so stark gestiegen wie seit 15 Jahren nicht mehr. 2011 lebten etwa 6,93 Millionen Ausländer in Deutschland, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Mehr

Christopher Jahns

Ex-Präsident der EBS will Land verklagen

Der unter Untreueverdacht stehende Ex-Präsident der European Business School (EBS), Christopher Jahns, will das Land Hessen auf Schadensersatz verklagen. Mehr

Schweiz

Das verlorene Steuerparadies

Amerika geht gegen Schweizer Banken vor - wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung. In jüngster Zeit sind bei den betroffenen Geldhäusern reihenweise Abteilungsleiter zurückgetreten. Lauter Zufälle? Daran mag niemand glauben. Mehr

Schwarz-grünes Milieu in Frankfurt

Späte Rache an Roland Koch

Der Sieg des SPD-Kandidaten Feldmann bei der Frankfurter Oberbürgermeisterwahl bedeutet eine Zerreißprobe für das schwarz-grüne Milieu der Stadt.  Mehr

Somalia

Tote bei Selbstmordattentat in Mogadischu

In Mogadischu sind nach einem Selbstmordattentat auf ein Theater mindestens zehn Menschen getötet worden. Unter den Opfern sind auch der Präsident des Nationalen Olympischen Komitees und der Chef des somalischen Fußballverbandes. Mehr

15.000 Euro

Hohes Kopfgeld für die Ergreifung eines Luchs-Mörders ausgelobt

Mitte März präparierte ein Unbekannter im Bayerischen Wald ein totes Reh und tötete so die Luchskatze „Tessa“. Umweltschutzorganisationen haben nun ein Kopfgeld in Höhe von 15.000 Euro für die Ergreifung des Täters ausgelobt. Mehr

Karriere? Gern später

„Führungskräfte werden teurer“

Jungen Aufstiegskandidaten wird das Privatleben immer wichtiger. Gerhard Kronisch vom Führungskräfteverband der Chemischen Industrie muss mehr Überzeugungsarbeit leisten, vor allem mit hohen Gehältern. Mehr

Landgericht Hamburg

„Entführer von Barmbek“ kommt in Psychiatrie

Im August 2011 verschleppte ein Dreißigjähriger eine israelische Studentin in seine mit Stacheldraht gesicherte Wohnung - um mit ihr eine Familie zu gründen. Das Landgericht Hamburg sprach ihn nun frei und ordnete seine Unterbringung in der Psychiatrie an. Mehr

Gold bei Bahnrad-WM

„Ebenso überraschend wie überragend“

Miriam Welte und Kristina Vogel werden überraschend Weltmeister im Teamsprint. Das Erfurter Bahnrad-Duo siegt im Finale in Weltrekord-Zeit vor Australien. Mehr

„Remote Touch“

Die große PC-Maus im üppigen Lexus

Bei der Kommunikationstechnik beschreitet Lexus neue Wege. „Remote Touch“ ist ein Bediensystem, das mehr Ergonomie und weniger Ablenkung bei der Steuerung von Navigation, Telefon, HiFi- und Klimaanlage verspricht. Mehr

Vorschriften für Tankstellen

Mehr Regeln treiben die Spritpreise nach oben

Das Kartellamt regt an, die Preise an den Zapfsäulen stärker zu regulieren. Österreich und Luxemburg greifen bereits in den Markt ein - doch Wettbewerbsökonomen stellen ihren Modellen ein schlechtes Zeugnis aus. Eine andere Variante schneidet hingegen besser ab. Mehr

Serbien

Präsident Tadić tritt für Neuwahl vorzeitig zurück

Der serbische Präsident Tadić hat seinen Rücktritt angekündigt und damit gemeinsame Parlaments- und Präsidentenwahlen ermöglicht. Bei den bevorstehenden Wahlen im Mai werde er wieder kandidieren, sagte Tadić. Mehr

Kommentar

Ein Urteil mit pikanter Note

Nach dem Urteil aus Leipzig sehen sich Gegner wie Befürworter eines Nachtflugverbots bestätigt. Nur an der hessischen Landesregierung klebt der Vorwurf des „Wortbruchs“ wie Pech. Mehr

Mord in Emden

Innenminister: Polizei hat schwere Fehler gemacht

Wegen seiner pädophilen Neigungen war der mutmaßliche Mörder der elfjährigen Lena im vergangenen Jahr in der Jugendpsychiatrie. Außerdem hatte er sich wegen sexuellen Missbrauchs eines Mädchens selbst angezeigt. Die Polizei ermittelt nun intern wegen der Pannen. Mehr

Gianfranco Lanci

Das Zugpferd von Lenovo

Gianfranco Lanci hat vieles hinter und noch einiges vor sich: Einst verkaufte er Taschenrechner. Nun hat Lanci für das Europageschäft von Chinas wichtigstem Computerhersteller große Pläne. Mehr

Nach Leipziger Urteil

Lufthansa dringt weiter auf Nachtflüge

Unterschiedlicher könnten die Reaktionen auf das Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen kaum sein: Während die Lufthansa schwere Nachteile befürchtet und weiterhin auf nächtliche Flüge dringt, lobt der Flughafenbetreiber Fraport das Urteil aus Leipzig. Mehr

China feiert Qingming

Wenn das Traumhaus in Rauch aufgeht

Zum Totenfest Qingming verbrennen die Chinesen Kopien von Luxusgütern. Besonders beliebt sind iPhones aus Papier - Lieblingsapps der Verstorbenen inklusive. Mehr

Kosovo

Nato schließt grüne Grenze

Die Kfor greift im Streit zwischen Kosovo und Serbien durch und schließt illegale Ausweichstraßen. Derweil droht die serbische Minderheit mit neuen Protesten. Mehr

Ökonomen-Wettbewerb

Wie der Euro verschwinden könnte

Ein Londoner Ökonomen-Wettbewerb sucht nach Wegen aus der Währungsgemeinschaft. Unmöglich wäre das nicht - es gibt historische Beispiele für zerbrochene Unionen. Mehr

Monika Maron und der Fall Q-Cells

Glückhafte Arbeit ist nicht von Dauer

Die Bitterfelder Solarfirma Q-Cells hat am Dienstag Insolvenz angemeldet. Als einen Glücksfall der Wiedervereinigung hatte die Schriftstellerin Monika Maron im Jahr 2009 dieses Werk geschildert. Und nun? Ein Gespräch. Mehr

Wozu Betreuungsgeld?

Die marktkonforme Familie

Das Betreuungsgeld ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, und es ist zu befürchten, dass der heiße auch noch der falsche Stein ist. Mehr

Doping-Bekämpfung

Nada, alles nada

„Austria is a too small country to make good doping“, sagte einst Skipräsident Peter Schröcksnadel. Doch nicht deswegen hat sich die Anti-Doping-Agentur Österreichs praktisch aufgelöst. Mehr

Urteil zum Flughafenausbau

Bundesverwaltungsgericht verbietet Nachtflüge

Das Bundesverwaltungsgericht verbietet Nachtflüge am Frankfurter Flughafen. Die 17 vom Land Hessen genehmigten Flüge zwischen 23 und fünf Uhr seien nicht erlaubt, sagte der Vorsitzende Richter. Mehr

EILMELDUNG

Bundesgericht verbietet Nachtflüge am Frankfurter Flughafen

Das Bundesverwaltungsgericht untersagt Nachtflüge am Frankfurter Flughafen. Die Siebzehn vom Land Hessen genehmigten Flüge zwischen 23 Uhr und 5 Uhr sind nicht erlaubt. Mehr

Tunnel

Schildkröten

Für viel Geld hat man diese Röhre gebaut, aber die Kröten wandern einfach weiter über die Straße. Welchen Unterschied macht es für die Kröte, ob sie mit 50 oder mit 80 überfahren wird? Mehr

Schefflers Golf-Kolumne

Die Rückkehr des alten Tigers

Golfstar Woods hat sein Leben neu geordnet und lehrt die Konkurrenz wieder das Fürchten. Viele sehen in ihm den Favoriten beim Masters. Mehr

Liechtenstein

Sonderkonditionen locken Anleger

Während in der Schweiz der Steuerstreit mit Deutschland hochkocht, sind in Liechtenstein wesentliche Fragen gelöst: Das Offenlegung von Vermögen gegenüber dem britischen Finanzministerium ist dort günstig. Mehr

Hohe Benzinpreise

Kartellverfahren gegen fünf Mineralölkonzerne

Das Bundeskartellamt hat nach F.A.Z.-Informationen gegen die fünf großen Mineralkonzerne in Deutschland Wettbewerbsverfahren eingeleitet. Die Behörde prüft nun, ob sie den Sprit teils unter Einstandspreis verkauft haben, um unabhängige Anbieter auszubooten. Mehr

Dübelhersteller

Generationswechsel bei Fischer gescheitert

Jörg Klaus Fischer gibt nach 15 Monaten an der Spitze des Dübelherstellers auf. Den Chefposten übernimmt nun wieder sein Vater. Über die Ausrichtung und die Führung des Unternehmens habe es gravierende Unterschiede zwischen den beiden gegeben, heißt es. Mehr

Drei Vorwahlsiege in Folge

Mitt Romney setzt sich ab

Mitt Romney gewinnt drei Vorwahlen hintereinander und steuert auf die republikanische Präsidentschaftskandidatur zu. Seinem schärfsten Rivalen Rick Santorum schwinden die Chancen. Romney hat jetzt mehr als die Hälfte der benötigten Delegiertenstimmen. Mehr

Cloud Computing

Die Rechnerkühlung ist teuer

Durch die Verlagerung von Rechnerleistungen aus Serverräumen und heimischen Computern in große Rechenzentren wird mittelfristig weniger Strom verbraucht. Doch andererseits nehmen Cloud-Anwendungen auch immer mehr zu. Mehr

Aufstiegsverweigerer

Karriere? Gern später!

Junge Leute hinterfragen das Leitbild des Topmanagers. Hobbys, Familie und private Netzwerke werden wichtiger. Viele Einsteiger verweigern sich dem Aufstieg. Mehr

Ein Vorurteil auf dem Prüfstand

Unehrliche Angestellte ohne Moral?

Routiniert bezweifelt der Westen die Ehrlichkeit ehemaliger Sowjetbürger. In Tartu zeichnen Wissenschaftler ein anderes Bild - sie haben Arbeitnehmer russischer Abstammung nach ihrer Werteordnung gefragt. Mehr

Kunstgeschichte

Sie führen zusammen, was zusammen gehört

In der Virtualität vereinen Kunsthistorikern in Barcelona weit verstreute romanische Wandmalereien wieder. Für jedermann wird so zu jeder Zeit Spaniens kulturelles Erbe sichtbar. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2012

April 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 04 05 06 07 08 09