Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 23.10.2011

Artikel-Chronik

F.A.Z.-Spezial: 10. Spieltag

Dortmund schießt Köln ab - Gladbach verliert

Dortmund lässt Köln keine Chance. Gladbach rutscht ab. Hamburgs Fink-Debüt bringt einen Punkt. Und Mainz spielt zweitklassig. Der 10. Spieltag im F.A.Z.-Spezial. Mehr

Gesetzesreform

Die Wertstofftonne kommt 2015

Nach Informationen der F.A.Z. legt die Koalition den Streit über die Reform des Kreislaufwirtschaftsgesetzes bei. Die Einigung soll den Wettbewerb beleben und das Recycling verbessern. Mehr

Griechenland braucht viel mehr Hilfe

Die Banken sollen bezahlen

Nach den EU-Krisentreffen zeichnen sich Lösungen für eine Umschuldung Griechenlands, eine Rekapitalisierung angeschlagener Banken und den „effektiveren Einsatz“ des Euro-Krisenfonds EFSF ab. Mehr

Beben im Osten der Türkei

Über 1000 Tote befürchtet

Ein schweres Erdbeben hat den Osten der Türkei erschüttert. Die türkische Erdbebenwarte erwartet mehr als 1000 Todesopfer. Der Bürgermeister der Stadt Ercis sprach von „vielen Toten“. Mehr

Russland

Zaren-Rochade

Er habe mal geglaubt, als Jurist etwas vom politischen Geschäft zu verstehen: Der russische Nochpräsident Medwedjew entsetzt getreue Künstler. Mehr

Eurokrise

Anleger bekommen wieder Risikoappetit

Hoffnungen auf eine Lösung der Schuldenkrise in Europa lassen die Aktienkurse steigen. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr

Eintracht Frankfurt

Ein fast perfektes Sonntagsgefühl

Der Eintracht gelingt mit dem 3:0 gegen den MSV Duisburg der fünfte Sieg in Folge. Hoffer trifft doppelt, Meier volley. Mehr

1:2 in Hannover

Und Bayern verliert doch

Erst Abdellaoues Elfmeter, dann Panders abgefälschter Schuss: Hannover 96 schlägt den FC Bayern. München spielt lange zu zehnt und wacht zu spät auf. Mehr

Stefan Schneider

Um sein Leben kämpfen

Der Schauspieler Stefan Schneider überzeugt das Frankfurter Boulevard- Publikum. Mehr

Hessische Wirtschaft

Im Grunde läuft es gerade richtig gut

Der Staatsschuldenkrise zum Trotz: Die hessische Wirtschaft wächst so stark wie lange nicht. Mehr

Kommentar

Unbehagen hier und da

Der Wunsch nach einer anderen Organisation des Wirtschaftslebens hat am Wochenende abermals eine große Zahl von Menschen im Rhein-Main-Gebiet auf die Straßen getrieben. Mehr

Proteste gegen Fluglärm

Landebahn voll in Betrieb, Entsetzen in Flörsheim

Das schöne Wetter und die schnelle Integration der neuen Piste sorgen westlich des Flughafens dafür, dass der Fluglärm sofort die befürchteten Werte erreicht. Mehr

EU-Krisenpolitik

Mit der Panzerfaust

Im Mai 1945, wie es der Rückgriff auf die Panzerfaust, die Waffe des letzten Aufgebots, nahelegt, ist die EU noch nicht angekommen. Ihre Reihen kann sie aber nur noch mit größter Mühe schließen. Mehr

Karola Wille MDR-Intendantin

Der Boss ist eine Dame

Karola Wille ist zur Intendantin des MDR gewählt worden. Es stand viel auf dem Spiel, doch das ließen sich die Rundfunkräte nicht anmerken. Sie machten es kurz. Mehr

Rettungsfonds

Griechenland hängt ein Jahrzehnt am Tropf

Die Tragfähigkeitsanalyse der Troika prophezeit: Die Kreditgeber müssen in den kommenden Jahren mindestens weitere 252 Milliarden Euro bereitstellen. Mehr

Nationalratswahl in der Schweiz

Großparteien als Verlierer

Bei den Parlamentswahlen in der Schweiz haben die Wähler neue Parteien in der politischen Mitte gestärkt und den Höhenflug der national-konservativen SVP gestoppt. Sie bleibt aber stärkste politische Kraft. Mehr

Die Steuer auf Finanztransaktionen

Ein lockender Merkposten

Schon vor 40 Jahren hatte Nobelpreisträger Tobin die Idee einer Finanztransaktionssteuer. Weil die Kassen leer und die Banken in Ungnade gefallen sind, findet die Idee Anhänger. Doch es wäre fahrlässig, dem Staat ein weiteres Instrument zum Schröpfen zu geben. Mehr

Schwimmen

Ein kleiner Teilsieg nach der Abbitte

Britta Steffen ist beim Weltcup in Berlin erst auf den zweiten Blick zufrieden. Und Paul Biedermann lacht über das Wort „Weltjahresbestleistung.“ Mehr

1:0 in Leverkusen

Farfans langer Lauf zum Schalker Sieg

In einem hitzigen Spiel lässt Leverkusen Schalkes Torschützen Jefferson Farfan beinahe 100 Meter über den Platz sprinten - und beschwert sich anschließend beim Schiedsrichter. Mehr

Wahl in Tunesien

Warten für ein freies Land

Geduldig warten die Tunesier in langen Schlangen darauf, zum ersten Mal in der Geschichte ihres Landes frei zu wählen. Viele wollen für die gemäßigten Islamisten stimmen - und alle sind stolz auf ihre Revolution, mit der die Arabellion ihren Anfang nahm. Mehr

Bundesparteitag

Die Linkshaber-Partei

Auf dem Parteitag klappte, was sonst nie klappt - Absprachen hielten. Vier Jahre nach ihrer Gründung gibt die Linkspartei sich ein Programm und reklamiert nicht nur Willy Brandt für sich. Mehr

Im Gespräch: Hans-Peter Uhl

Was erregt Sie am Trojaner?

Die Aktuelle Stunde im Bundestag zur staatlichen Überwachung schlägt Wellen. Der CSU-Abgeordneten Hans-Peter Uhl über verzerrte Darstellungen und notwendige Konsequenzen. Mehr

Kommentar

Starker Blatter, schwache Fifa

Joseph Blatter lässt eine Grundvoraussetzung für seine propagierten Veränderungen gänzlich vermissen: Selbstkritik. Nur ohne ihn würde die Fifa mit ihrem Reformvorhaben volle Glaubwürdigkeit erreichen. Mehr

„Occupy Frankfurt“

„Ich bin aufgewacht“

Die „Occupy“-Proteste nach amerikanischem Vorbild gehen weiter: Rund 4000 Menschen ziehen zum Gebäude der Europäischen Zentralbank. Dabei sammeln Aktivisten auch Spenden. Mehr

Bangkok

Der Fluss steht unter der Matratze

Die Bangkoker wissen, dass sie bislang auf Kosten des Umlands verschont wurden. Aber jetzt hat die Flut das erste Viertel der Innenstadt erreicht. Mehr

Kienholz-Ausstellung in Frankfurt

Schreckensfährte der Steckenpferde

Die Frankfurter Schirn zeigt die politische Kunst von Edward und Nancy Kienholz. Ihre Unzufriedenheit mit der Macht ist heute wieder äußerst aktuell. Mehr

Fluglärm

Happy Landings

Fluglärm nervt. Wie die steigende Belastung durch immer größere Flughäfen gerecht verteilt werden soll, ist aber nur die eine Frage. Auch der Gewinn sollte Lärmgeplagten zugute kommen. Mehr

F.A.Z.-Sachbücher der Woche

Ihre Mythen machen die Griechen geschmeidig

Christoph Lohfert verteilt schlechte Noten an Krankenhäuser, Robin Lane Fox beschwört Homers Welt und Helmut Schmidt Peer Steinbrück. Dies und mehr in den F.A.Z.-Sachbüchern der Woche. Mehr

Kurt Drawert: Idylle, rückwärts

Hand auf den Herzschmerz

Widerborstig und mit unerbittlicher Ruhe die Einsamkeit ertragen: „Idylle, rückwärts“ versammelt Gedichte Kurt Drawerts aus drei Jahrzehnten, Stärken und Schwächen inklusive. Mehr

Zweite Liga

FSV Frankfurt verpasst Punkt auf St. Pauli

Der FSV Frankfurt hat sich in Hamburg nicht belohnt. „Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals auf St. Pauli so viele Chancen gehabt zu haben“, ärgert sich Sportchef Stöver. Mehr

Deutschlandtag der Jungen Union

Ein kleines bisschen Ermutigung

Als sie einst nicht kam, nahm man es ihr übel. Dass sie nun kam, überraschte fast: Angela Merkel holt sich auf dem Deutschlandtag der Jungen Union viel Applaus ab. Nicht nur sie ließ sich feiern. Mehr

Saudi-Arabien

Im Land der greisen Könige

Der Tod des saudischen Kronprinzen Sultan zeigt die Schwächen Saudi-Arabiens, wo die Kronprinzen nicht für Verjüngung, sondern Vergreisung stehen. Dem Verstorbenen folgt vermutlich sein Bruder Nayef. Mehr

Europa Schuldenkrise

Der riskante Griff nach dem Hebel

Als Alternative zu den staatlichen Rettungsschirmen haben die Gastautoren kürzlich die Rekapitalisierung der Banken vorgeschlagen. Nun erläutern sie, warum eine privat finanzierte Stärkung der Banken einer staatlichen Hilfe vorzuziehen ist. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Eintracht weiter ungeschlagen

Eintracht Frankfurt gewinnt 3:0 gegen Duisburg und bleibt erster Verfolger von Greuther Fürth. Auch St. Pauli hält nach dem Sieg gegen den FSV Frankfurt Anschluss. Mehr

„Fluglärm 21“

Anschwellender Protest gegen Flughafen

Der Protest gegen mehr Lärm durch den Frankfurter Flughafen nimmt zu. Tausende demonstrieren, mehrere Gemeinden klagen. Und alle sind gespannt, wie das Bundesverwaltungsgericht über Nachtflüge entscheiden wird. Mehr

Basketball

Nowitzki denkt nun doch an Europa

„Es sieht nicht gut aus“: Angesichts des andauernden Tarifstreits in der NBA denkt Dirk Nowitzki doch über eine Rückkehr nach Europa nach. In den kommenden Wochen will er in Deutschland trainieren. Mehr

Kalinka-Prozess

Aus Deutschland entführt, in Frankreich verurteilt

Das Urteil im Kalinka-Prozess beendete am vergangenen Samstag einen jahrzehntelangen Justizkrimi. Dieter K. muss für 15 Jahre ins Gefängnis - all seinem Flehen zum Trotz. Mehr

Michail Chodorkowskis „Briefe“

Der berühmteste Häftling Russlands

In seinen „Briefen aus dem Gefängnis“ gibt Michail Chodorkowski längst nicht alles über sich preis, was der Adressat gerne über den Geschäftsmann wissen möchte. Mehr

Nichtraucherschutz

Nikotinfreies Genussduschen

Die vorgezogene Autobiographie von Sebastian Frankenberger zeigt, wessen Geistes Kind der Nichtraucherschutz sein kann: politisches Genussduschen. Mehr

Neureuthers alpine Erkenntnis

„Kopf nicht ins Gletschereis stecken“

Während Fritz Dopfer beim Weltcup-Auftakt in Sölden die drittbeste Laufzeit im zweiten Durchgang gelingt, belegt Felix Neureuther nach passiver Fahrt nur Rang 32. Mehr

Rugby-WM

Neuseeland ist Weltmeister

Im Finale der Heim-WM bezwingen die All-Blacks aus Neuseeland Außenseiter und Angstgegner Frankreich mit 8:7 und werden zum zweiten Mal Rugby-Weltmeister. Mehr

Simoncellis tödlicher Unfall

„Schachspiel mit dem Tod“

Motorrad-Rennfahrer Marco Simoncelli ist beim WM-Lauf von Malaysia gestürzt und von zwei nachfolgenden Fahrern überrollt worden. Er starb noch an der Unfallstelle. Mehr

Autobrände in Berlin

Serienbrandstifter gefasst

Ein 27 Jahre alter Mann hat gestanden, in Berlin mehr als 100 Autos angezündet oder beschädigt zu haben. Das gab die Polizei am Sonntag bekannt. Mehr

Vier Jahre nach der Gründung

Linkspartei beschließt erstes Parteiprogramm

Mit einer Mehrheit von 96,9 Prozent hat die Linkspartei vier Jahre nach ihrer Gründung ein erstes Grundsatzprogramm beschlossen. Darin fordert die Partei neben anderem die Auflösung der Nato und die Legalisierung aller Drogen. Mehr

Motorrad-WM

Bradl auf Titelkurs

Mit einem zweiten Platz beim Grand Prix von Malaysia hat Stefan Bradl seine Chancen auf den WM-Sieg verbessert. Ein Rennen vor Saisonende ist ihm der Titel kaum noch zu nehmen. Mehr

Festakt in Benghasi

Wahl in Libyen bis nächsten Juni

Hunderttausende Libyer haben sich am Sonntag in Benghasi versammelt, um die Befreiung ihres Landes zu feiern. Unterdessen hat eine Autopsie des Leichnams Gaddafis ergeben, dass dieser durch einen Kopfschuss getötet wurde. Mehr

Libyen

Nach Gaddafi

Gaddafi ist tot, das ist sicher. Sonst sind von einer Demokratie bis zum absoluten Chaos alle Szenarien denkbar. Europa trägt einen Teil der Verantwortung für den richtigen Weg. Mehr

Auktionsnachbericht

Hauptsache selten, gerne marktfrisch - am liebsten mit Garantie

Londoner Resultate: Die Käufer vertrauen der Expertise von Sotheby’s und Christie’s, Phillips de Pury und Bonhams haben zu kämpfen. Mehr

Laurel Nakadate

Macht, Verführung und Einsamkeit

Künstlerin in Gefahr: Die Frankfurter Galerie Anita Beckers zeigt Arbeiten von Laurel Nakadate. Es ist die erste Einzelausstellung der Amerikanerin in Deutschland. Mehr

Streetwork in Frankfurt

Ratten am Arbeitsplatz inklusive

„Streetwork Innenstadt“: Freude und Frustration liegen nahe beieinander. Von einer Arbeit in Frankfurt am Rande der Gesellschaft. Mehr

Tim Raue im Interview

„Wir spielen mit jedem Teller Champions League"

Sterne- und Hertha-Koch Tim Raue über Currywurst in der Ostkurve, Heilbutt in der Berliner VIP-Lounge und Teamwork in der Küche. Mehr

Theo Zwanziger im Interview

„Dieses Gehabe der Fifa muss weg“

DFB-Präsident Theo Zwanziger über Blatters Vertrauenswürdigkeit, den Kampf gegen Korruption und den Fehler, die WM nach Qatar vergeben zu haben. Mehr

Christbaumkönigin

„Mein Zepter ist aus Nussbaum“

Stephanie Kesting ist mit zarten 18 Jahren die erste deutsche Christbaumkönigin. Im November beginnt die Hochphase ihrer Amtszeit. Mehr

Toni Kroos

Fußballkunst für Kenner

Toni Kroos wurde zum Star erklärt, dann vergessen, ausgeliehen, wiederentdeckt. Jetzt ist er der Mann der Saison - beim FC Bayern und auch im Nationalteam. Mehr

Schwimmen

Die Jagd nach dem Super-Rekord

Schwimmstar Michael Phelps zeigt wieder Angriffslust. Mit acht Stunden Training am Tag und hochmotiviert geht er seine neusten Ziele an. Mehr

Odenwaldschule

Die Wahrhaftigkeit und Hartmut von Hentig

Aussitzen nannte Hartmut von Hentig seine Strategie im Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule. Am Freitag sollte er in Frankfurt einen Vortrag halten. Mehr

Klose bei Lazio

Ein Pfälzer in der Brandung

Die Römer erwarten von Fußballstars, dass sie sich wie Fußballstars benehmen. Miroslav Klose ist für die Lazio-Fans deshalb eine Überraschung. Der Rummel prallt am Deutschen einfach ab. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

Oktober 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 23 24 25 26 27 28