Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 17.10.2011

Artikel-Chronik

Islamische Studien

Den Koran besser verstehen

Der Bund fördert Islamische Zentren an Hochschulen. Jetzt hat ein von der Stiftung Mercator finanziertes Graduiertenkolleg die Arbeit aufgenommen. Mehr

Nahost-Konflikt

Neue Friedensgespräche Ende Oktober

Nach langer Unterbrechung wollen Israelis und Palästinenser am 26. Oktober wieder indirekte Friedensgespräche führen. Das Nahost-Quartett werde getrennt mit den Verhandlungsführern sprechen, sagte der Sprecher des amerikanischen Außenministeriums. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

St. Pauli unterliegt Fortuna Düsseldorf 1:3

Fortuna Düsseldorf setzt seine imposante Erfolgsserie fort: Die Rheinländer gewannen am Montagabend hochverdient mit 3:1 beim FC St. Pauli und blieben auch im 19. Pflichtspiel nacheinander unbesiegt. Mehr

Städel-Kampagne

Das Marketing-Museum

Wenige Kampagnen waren zuletzt so präsent in Frankfurt wie der Spendenaufruf für die Erweiterung des Städel. ekostet hat sie das Museum wenig. Mehr

Eintracht Frankfurt

Gesucht und gefunden

Die Saat von Trainer Veh und Manager Hübner geht auf: Eintracht Frankfurt kann sich auf dem Weg zurück in die erste Liga nur noch selbst stoppen. Mehr

„Occupy“-Bewegung in Frankfurt

Geduscht wird in der Bank

Rund 100 Demonstranten der „Occupy“-Bewegung lagern seit Samstag vor der EZB. Die Stimmung im Camp ist gut, die Suppe heiß - und Hilfe kommt von unerwarteter Seite. Mehr

Kommentar

Neue Regeln im laufenden Spiel

Auf Banker und Spekulanten zu schimpfen ist leicht. Doch sind sie wirklich schuld an der neuen Finanzkrise? Mehr

Banken-Krise

Schweigen gehört am Finanzplatz zum guten Ton

Abermals eine Krise - und wieder verschanzen sich die Bankerin ihren Türmen. Mehr

Piratenpartei

Gestrandet im Rathaus

Nicht nur ins Berliner Abgeordnetenhaus hat die Piratenpartei Abgeordnete entsandt. Auch in den Kommunen hat die Partei schon Mandate errungen. Dort muss sie nicht nur die Büros neu streichen. Sie muss auch neue Themen besetzen. Mehr

Im Gespräch: Peter Grauer, Bloomberg

"Wir steigern unseren Marktanteil weiter"

Bloomberg ist einer der wichtigsten Anbieter von Finanzinformationen. Verwaltungsratschef Peter Grauer sieht die Finanzkrise nicht als Bedrohung für das Geschäftsmodell. Mehr

François Hollande

Der Herausforderer

Der Präsidentschaftskandidat der französischen Sozialisten Hollande wirkt versöhnlich und weich - er wird nun zeigen müssen, dass er die Härte besitzt, den politischen Marathonlauf bis zur Wahl in einem halben Jahr durchzuhalten. Mehr

Trennung von Bankgeschäften

Sympathie in der Koalition für Gabriels Vorschlag

CSU-Chef Seehofer unterstützt den Vorstoß des SPD-Vorsitzenden Gabriel, die Kernbereiche von Banken aufzuteilen. Er sprach sich für die Trennung des Investmentbankings vom klassischen Bankgeschäft aus. Mehr

Anlageprodukte

Auf der Suche nach Sicherheit

Das Auf und Ab der Börsen trübt die Stimmung der Privatanleger. Gefragt sind vor allem Discount-Zertifikate mit großen Risikopuffern. Mehr

Frauenquote

Dax-Konzerne versprechen Frauen mehr Führungsposten

Bundesfrauenministerin Kristina Schröder zeigt sich zufrieden über die Selbstverpflichtung der Dax-Unternehmen, den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu steigern - Arbeitsministerin von der Leyen bleibt misstrauisch. Mehr

Schuldenkrise

Merkel dämpft Erwartungen an EU-Gipfel

Erwartungen, auf dem Brüsseler Euro-Gipfel am kommenden Sonntag könnten sämtliche Probleme der Euro-Schuldenkrise gelöst werden, bezeichnet die Bundeskanzlerin als „Träume, die sich nicht erfüllen“ würden. Mehr

Gefangenenaustausch

300 Palästinenser sollen nach Gaza

Hat das Oberste Gericht keine Einwände, wird der israelische Soldat Gilad Schalit am Dienstag im Austausch für 1027 inhaftierte Palästinenser freikommen. 79 Prozent der Israelis befürworten dies. Mehr

Besuch in der Riesenwerft

Wo Schiffe wie Legosteine zusammengebaut werden

Hyundai betreibt die größte Werft der Welt. Aber trotz der Größenvorteile zittern die Koreaner vor den Chinesen. Das drückt auf die Preise und freut die Reeder. Mehr

Vernetzung von Autos

Die schöne neue Welt des Verkehrs

Staus und Unfälle richten einen wirtschaftlichen Schaden in Milliardenhöhe an. Die Vernetzung von Autos soll diesen Schaden vermeiden helfen. Mehr

Im Gespräch: Hyunday-Heavy-Chef Lee

„China wird uns überholen“

Hyundai Heavy wird seine Position als größter Schiffbauer der Welt eines Tages an die Chinesen verlieren, glaubt der Vorstandschef Jai-Seong Lee. Im Spezialschiffbau sehen sich die Koreaner aber noch klar im Vorteil gegenüber den Chinesen. Mehr

Lufthansa und Fraport geraten aneinander

Schatten über neuer Landebahn in Frankfurt

Die Lufthansa fordert einen Verzicht auf Eröffnung der vierten Rollbahn am Frankfurter Flughafen, die Betreibergesellschaft Fraport lehnt ab. Vor der Eröffnung am Freitag ist kein Friede in Sicht. Mehr

Loveparade-Katastrophe

Bis zum Ende des Verfahrens

Wegen der „Loveparade“-Katastrophe wird es in Duisburg wohl zu einem Abwahlverfahren gegen den Oberbürgermeister kommen. Doch ob Adolf Sauerland sein Amt tatsächlich verliert, lässt sich noch nicht absehen. Mehr

Banken im Stress

Die Überdehnung des internationalen Bankgeschäfts

Das Geschäft europäischer Banken mit dem Dollar ist vor der Krise extrem gewachsen. Der Derivatemarkt boomt. Erste Banken erwägenen nun, an dieser Stelle zu reduzieren. Mehr

Houellebecqs „Karte und Gebiet“ auf der Bühne

Der Baudelaire des Supermarkts

Auftakt am Düsseldorfer Schauspielhaus: Falk Richter bringt Michel Houellebecqs Roman „Karte und Gebiet“ beflissen und einfallslos auf die Bühne. Mehr

Der Euro-Exit

Selbstmord oder Selbstbefreiung?

Ökonomen debattieren Vor- und Nachteile eines Austritts Griechenlands aus der Währungsunion. Der Weg für eine schnelle Abwertung wäre frei. Ein Befreiungsschlag möglich. Mehr

Zwei Formen des Bankrotts

Kein rechtsfreier Raum

Auch Staaten können in Insolvenz gehen. Allerdings sei das Verfahren nicht rechtlich geregelt, sagt Staatsrechtler von Lewinski. Aber es gibt Beispiele. Mehr

Handball

Völlig schwerelos

Die MT Melsungen ist als Tabellenvierter das Überraschungsteam in der Handball-Bundesliga. Unter Trainer Michael Roth haben sich die Nordhessen sprunghaft verbessert. Mehr

Scheidungsfragen

Einbahnstraße Euro?

Juristen streiten über legale Wege aus der Währungsunion. Einige sind der Meinung, dies könne nur freiwillig geschehen. Dies stößt auf Widerspruch. Mehr

Drei Formen der Schuldenentlastung

Längere Laufzeit, weniger Zins

Die Reduzierung des Nennwerts einer Anleihe oder eines Kredits ist nicht der einzige Weg, die Last der Schulden zu reduzieren. Es gibt Alternativen. Mehr

Griechenland

Der Schuldenschnitt und die Folgen

Langsam nähern sich die Staaten der wohl unvermeidlichen Einsicht, dass Griechenland ohne eine Umschuldung in eine Abwärtsspirale gerät. Doch was heißt das für die privaten Gläubiger? Und ist ein Austritt aus der Währungsunion denkbar? Mehr

Biopolitik

Was ist ein Embryo?

Der Europäische Gerichtshof hat darüber entschieden, ob Therapien mit Stammzellen patentierbar sind. Das EU-Urteil sagt klar: Wirtschaft ist nicht alles Mehr

Glosse

Von Äpfeln und Birnen

Äpfel kann man nicht mit Birnen vergleichen? Aber selbstverständlich. Womit denn sonst? Mehr

NS-Kunst

Ein Tabu wird gebrochen

Elftausend Werke wurden auf den „Großen Deutschen Kunstausstellungen“ der Nationalsozialisten gezeigt - danach nie wieder. Jetzt werden viele davon online gestellt. Darf man das? Mehr

Extra-Zahlungen für Betriebsräte

Opel weist Vorwurf zurück

Opel-Betriebsratschef Franz hat die gegen ihn erhobenen Vorwürfe wegen Extra-Zahlungen für Betriebsräte scharf zurückgewiesen. Die IG Metall ordnet die Vergütungen als branchenüblich ein. Mehr

Griechenland

Zuckergebäck als Medizin

Oppositionsführer Samaras will regieren. Lieber heute als morgen. Bei jeder Gelegenheit verkündet er, Regierungschef Papandreou und seine Partei seien gescheitert, Neuwahlen der einzige Ausweg. Mehr

Bauer-Verlag gegen Großhändler

Neue Sorgen um das Pressevertriebsnetz

Der Bauer-Verlag attackiert das Grosso-System. Doch nicht nur der Bundesgerichtshof richtet über den Pressevertrieb. Die Entscheidungen nahen. Mehr

„Echter Neuanfang“

Metro-Aufsichtsratschef Kluge tritt zurück

Der Chef des Metro-Aufsichtsrates, Jürgen Kluge, legt sein Amt nieder. Kluge wolle einen umfassenden Neubeginn bei der Metro AG ermöglichen, teilte Metro-Großaktionär Haniel am Montag mit. Mehr

Glosse Feuilleton

Ohne Display

Ebay-Verkaufstag: Wer hat die kaputte Digitalkamera ersteigert? Vor der Tür steht ein Kollege, ein Blogger. Mehr

François Hollande

Mann des Maßes

François Hollandes temperierter Sozialismus speist sich aus dem Radikalsozialismus. Er verspricht eine Rückkehr zu dieser Kompromisskultur, die im Kontrast zu Sarkozys polarisierendem Politikstil steht. Mehr

Lilly Lindner: Splitterfasernackt

Ohne Männer ist es im Bordell ganz gemütlich

An den Nervenenden einer wahren Geschichte: In „Splitterfasernackt“ erzählt Lilly Lindner von Missbrauch, Prostitution und Magersucht. Aufklärungsarbeit in einer glasklaren und welthaltigen Prosa. Mehr

Weltrekord

100-Jähriger läuft Rekord-Marathon

Ingwer-Curry und eine Tasse Tee: Damit schafft auch ein 100-Jähriger einen Marathon. Dem Briten Fauja Singh ist der Eintrag im Buch der Rekorde sicher. Mehr

Akkulampe PML LI von Bosch

Es werde Licht, wo immer man will

Mit der neuen Akkulampe von Bosch ist man Herr des Lichts, zumindest solange der Akku hält: Ob beim Camping, beim Waldlauf, beim Radfahren, oder in dunklen Ecken beim Heimwerken. Mehr

Audi S8

Mal vier, mal acht

Der neue Audi S8, die Power-Version des A8, fährt mit Zylinderabschaltung. Wer das Gas durchdrückt, erlebt einen Wagen in Saft und Kraft. Auch mit reduzierter Zahl ist der S8 laufruhig. Mehr

Staatstrojaner

Hauptsache, wir können überwachen?

Hier gibt es keinen Interpretationsspielraum: Die Äußerungen des Bundesinnenministers in der Staatstrojaner-Affäre sind verheerend. Eine Replik. Mehr

Viano Marco Polo

Der besteht jede Vielseitigkeitsprüfung

Der Viano Marco Polo von Mercedes-Benz ist auf der Höhe der Zeit: An den praktischen Details erkennt man die jahrzehntelange Erfahrung von Westfalia, wo er ausgebaut wird. Das kommt an, gereist wird eben immer. Mehr

Porsche 911 Carrera GTS Cabrio

Er bleibt ein Bubentraum

Der 911 ist der Kern der Marke Porsche. Jetzt rollt der neue in zwei Versionen heran. Der alte aber lebt munter weiter. Etwa als 911 Carrera GTS Cabrio. Mehr

Hybridantriebe

3er, 911, Hybrid

Während das rein elektrisch betriebene Auto noch ein Randdasein führt, stapeln sich den Entwicklungsabteilungen Aufträge für Hybridantriebe. BMW arbeitet an einem 3er Hybrid, und Porsche bereitet einen 911 Hybrid vor. Mehr

Hama Internet-TV-Box

Android für den Großbildschirm

Hama bietet eine Internet-TV-Box zum Aufrüsten an. Die Idee, Android auf den Fernseher zu bringen, ist nicht schlecht. Aber wenn schon, dann muss man es richtig machen. Mehr

Opel Zafira Tourer

Meister der Variabilität

Vor zwölf Jahren wurde der Zafira vorgestellt, nun lässt Opel zügig die dritte Generation anrollen. Aber der Neue ersetzt seinen Vorgänger nicht - wohl deshalb ziert ihn der Zweitname Tourer. Mehr

HSV

Forsche Töne von Fink

Trainervorstellung in Hamburg: Die Bayern sind noch einige Zeit nicht der Maßstab des neuen Coaches Thorsten Fink. Der HSV setzt dennoch auf die in München erlernte „Gewinnermentalität“ des Wunschtrainers. Mehr

Nach Netzwerkpanne

Blackberry-Nutzer erhalten Gratis-Apps

Vier Tage lang mussten Nutzer von Blackberry-Smartphones mit Netzproblemen kämpfen, jetzt will der Betreiber RIM das mit Gratis-Angeboten wiedergutmachen. Mehr

Theaterstück am Broadway

Ein etwas anderer Nachruf auf Steve Jobs

In New York wirft ein Theaterstück einen wenig schmeichelhaften Blick auf den verstorbenen Apple-Mitgründer. Angeklagt wird Jobs vor allem wegen der Produktionsbedingungen des Zulieferers Foxconn in China. Mehr

Fußball

Streit um passives Abseits und Doppelbestrafung

Der neunte Spieltag hinterlässt zwei kontroverse Themen: Die Bundesliga streitet über die Regelauslegung bei passivem Abseits. Und selbst der Schiedsrichterlehrwart ist gegen die Doppelbestrafung bei Notbremsen. Mehr

Flut in Thailand

Beten, hoffen und erfinden

Improvisieren ist das Gebot der Stunde. Die Menschen in Bangkok nutzen alle Möglichkeiten, um sich und ihre Stadt zu retten. Bisher sieht es gut aus. Mehr

Hariri-Tribunal

Keine Mittel für die Ermittler

Im Libanon will die Hizbullah die Finanzierung des Hariri-Tribunals stoppen. Nasrallahs Verbündeter Aoun droht der internationalen Gemeinschaft mit Konsequenzen. Mehr

Moto Guzzi V7 Racer

Losgelöst vom Leistungsdruck

Die Moto Guzzi V7 Racer verbreitet gute Laune, sobald das Garagentor hochgeschoben ist. Ein so liebevoll gemachtes Retro-Motorrad sieht man selten. Mehr

Apple

Mehr als vier Millionen neue iPhones verkauft

Am ersten Wochenende hat Apple mehr als vier Millionen Exemplare des neuen iPhones 4S verkauft - und damit die bereits hochgesteckten Erwartungen der Branchenanalysten übertroffen. Mehr

Auf einen Espresso

Merkmale der Alleinstellung

Börsen, die selbst in diesen Zeiten starke Kursgewinne aufweisen, gibt es: In Venezuela zum Beispiel. Als Vorbild taugt der Aktienmarkt von Caracas aber nicht - eher als Beispiel einer Geisterbörse. Mehr

Frauenquote

Ein kleiner Club

Von den knapp 190 Vorstandsposten in den 30 Dax-Unternehmen sind derzeit gerade einmal sieben mit Frauen besetzt. FAZ.NET zeigt, in welchen Unternehmen Frauen an der Spitze mitmischen. Mehr

Quarzuhren

Es muss nicht immer Kaviar sein

Frei nach Johannes Mario Simmel wollen wir an dieser Stelle ein Plädoyer für Quarzuhren halten. Nicht für x-beliebige, sondern für Markenprodukte wie die Junghans Aviator MF oder die Tissot T-Touch Expert. Mehr

Frauen in Führungspositionen

Dax-Konzerne wehren sich gegen feste Quote

Die 30 Dax-Unternehmen wollen den Frauenanteil in Führungspositionen in den nächsten Jahren zwar deutlich erhöhen. Eine feste Quote lehnen die Unternehmen nach wie vor ab. Mehr

Sicherungsverwahrung abgelehnt

„Das Gericht kann nicht hellsehen“

Wie gefährlich ist Gorazd B.? Darüber können die Richter des Münchner Landgerichts nur spekulieren. Sie haben sich deshalb gegen eine Sicherungsverwahrung entschieden. Ein Präzedenzfall. Mehr

Proteste gegen Banken

Merkel: „Berechtigtes Gerechtigkeitsverlangen“

Bundeskanzlerin Merkel versteht, warum „die Menschen auf die Straße gehen“. Darin drücke sich eine tiefe Sorge aus „und auch ein berechtigtes Gerechtigkeitsverlangen der Menschen.“ Es sei nötig, der Finanzwelt „Zügel anzulegen“. Mehr

Palmer Drei

Ein Verstärker für jeden Ton

Der Palmer Drei erfüllt Gitarristen-Träume und verspricht „Verzerrung in ihrer reinsten Form“. Das können wir nur bestätigen: Ein Dreifach-Eintaktverstärker für die ewig Suchenden. Mehr

Jemen

In Sanaa schwerste Gefechte seit Wochen

Truppen des jemenitischen Präsidenten Salih und regimekritische Kämpfer haben sich am Montag in Sanaa offenbar die schwersten Gefechte seit Wochen geliefert. Lokale Medien sprachen von mehr als 20 Toten seit Sonntag. Mehr

Nach dem Gerichtsurteil

Lufthansa: Neue Landebahn erst später eröffnen

Die Entscheidung des Kasseler Verwaltungsgerichtshofs sorgt zwischen der Betreibergesellschaft Fraport und ihrem Hauptkunden Lufthansa für erheblichen Dissens. Mehr

Greser & Lenz

Witze für Deutschland

Mit der „Titanic“ aufgestiegen, bei der F.A.Z. groß geworden: Achim Greser und Heribert Lenz melken täglich das Komische ab und haben nebenbei die Karikatur neu erfunden. Mehr

Bundesliga-Kommentar

Münchner Gewinnwarnung

Die Bayern werden mit den wenigsten Gegentoren der Geschichte Meister. Und Mario Gomez übertrifft die 40 Treffer von Gerd Müller. Die Münchner haben aber doch noch einen Rivalen im Rückspiegel entdeckt. Mehr

Radioastronomie

Mit den Augen von Alma

Das weltweit leistungsfähigste Teleskop für den Millimeter- und Submillimeter Bereich der Eso hat seinen Betrieb aufgenommen. Seine endgültige Fertigstellung wird aber erst in zwei Jahren sein. Mehr

Liliane Bettencourt

L’Oréal-Erbin wird entmündigt

Die Milliardärin Liliane Bettencourt soll einen gesetzlichen Betreuer erhalten. So hat es ein Vormundschaftsgericht am Montag entschieden. Laut Medienberichten ist die L’Oréal-Erbin dement. Mehr

G-20-Treffen

An der Kandare

Systemrelevante Banken sollen künftig mehr Eigenkapital vorhalten müssen als kleinere Banken. Da mag mancher Spitzenbankier schimpfen. Aber die Staaten müssen sich aus der Geiselhaft der Banken befreien. Mehr

Miroslav Klose

Tor-Held und WM-Hoffnung

Finale 2014 - Miroslav Klose will noch bis zum Weltturnier in Brasilien im DFB-Team spielen. Derzeit ist er in Topform. Für Lazio entscheidet er in letzter Minute das römische Derby. Mehr

Eichlers Eurogoals

Weltfußballer des Webs

Für die populärsten Fußballer des Internets läuft es im richtigen Leben nicht immer so rund wie im virtuellen. Rooney zeigt den dämlichsten Tritt des Jahres. Und Messi sorgt für Tumulte im Flugzeug. Mehr

Schwache Nachfrage

Philips streicht 4500 Stellen

Der Elektronikkonzern Philips hat nach einem Gewinneinbruch um 85 Prozent im dritten Quartal einen weltweiten Stellenabbau angekündigt. 4500 Stellen sollen wegfallen. Mehr

Neuer Haftbefehl

Münchner Westparkmörder kommt nicht auf freien Fuß

Das Landgericht München hat die Unterbringung des sogenannten Westparkmörders in Sicherungsverwahrung abgelehnt. Der Mann hatte 1993 aus Mordlust einen Jogger erstochen. Mehr

Dringlichkeitssitzung

Arabische Liga findet keine Einigung zu Syrien

Die Arabische Liga hat sich bei einer Dringlichkeitssitzung nicht auf einen Ausschluss Syriens verständigen können. Die Außenminister der Arabischen Liga forderten Syrien indes zum Dialog mit der Opposition auf. Mehr

F.A.Z.-Spezial: 9. Spieltag

Bayern dominieren - Köln und HSV siegen

Ein Bild wie in den 70er Jahren: Die Bayern führen die Tabelle an, dahinter folgt Mönchengladbach. Der 1. FC Köln rollt die Liga von hinten auf. Am Ende steht weiter der HSV - trotz des Triumphs in Freiburg. Mehr

Indycar-Serie in Las Vegas

Trauer um Wheldon

Die Motorsportwelt trauert um Rennfahrer Dan Wheldon. Der zweimalige Gewinner des Klassikers Indy 500 starb in Las Vegas nach einem Massenunfall. Auch in der Formel 1 ist die Bestürzung groß. Mehr

Ideenklau-Streit geht weiter

Samsung will neues iPhone in Australien und Japan stoppen

Der Patentstreit von Apple und Samsung spitzt sich immer weiter zu. Samsung will Apple jetzt dort treffen, wo es am meisten wehtun würde: Mit einem Angriff auf die Geldmaschine iPhone. Mehr

Ursula von der Leyen im Interview

„Es gibt kein Zurück in die Kuschelwelt“

Arbeitsministerin von der Leyen kämpft für die Vereinigten Staaten von Europa und droht den Konzernen mit einer festen Frauenquote. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

Oktober 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 17 18 19 20 21 22