Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 8.10.2011

Artikel-Chronik

Die Software von Innen

Der Text des Trojaners

Wie sieht der Code aus, der unser Leben auslesbar macht? Im Feuilleton der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ wird ein bestimmter Teil des Texts in gedruckter Form veröffentlicht und ausführlich kommentiert. Mehr

Internationaler Währungsfonds

Gefährliche Gedankenspiele

Schon im ersten Lehrjahr arbeitet die Geschäftsführende Direktorin Christine Lagarde an ihrem Meisterstück, dem Internationalen Währungsfonds noch mehr Finanzmittel zu verschaffen. Mehr

Zukunft des Buches

Lesetechniken für das 21. Jahrhundert

Auf der Frankfurter Buchmesse wird auch über die technische Zukunft des Lesens diskutiert. Vielleser setzen auf das Miteinander analoger und digitaler Medien. Mehr

Twitter und Facebook im Auto

Kleiner Corsa, #A66

Wer Twitter im Auto einsetzt, wird wohl kaum „kleiner Corsa am Straßenrand, #A66“ twittern. Der Einsatz sozialer Netzwerke im Fahrzeug bleibt also auf das passive Lesen beschränkt. Mehr

Untermiete

Nur Liebhaberei?

Es ist eine feine Sache, Gastgeber zu sein und Reisende in der eigenen Wohnung zu beherbergen. In der Steuererklärung müssen diese Einkünfte angegeben werden, sagt Markus Deutsch, Rechtsanwalt, Steuerberater und Sprecher des Deutschen Steuerberater Verbands e.V. in Berlin. Mehr

Gespräch mit Juliette Binoche

„Gefühle sind wie Wolken am Himmel“

Sie war die Verführerin in „Chocolat“ und die Pflegerin des „Englischen Patienten“: Schauspielerin Juliette Binoche spricht über das Leben, die Liebe und das Spiel. Mehr

Amanda Knox

Sie legte sich nur ins Gras

Freigesprochen vom Vorwurf des Mordes, ist Amanda Knox in ihre Heimat zurückgekehrt. Ein Leben in Stille wird sie dort kaum führen. Mehr

Kulinarisches Island

Das Leben ist kein Salzfisch mehr

Zwischen Heimischem und Weltküche: Island ist zum Ziel für Gourmets geworden. Eine kulinarische Expedition ins Gastland der Buchmesse. Mehr

Baden-Württemberg

Neue Grünen-Spitze gewählt

Die Grünen in Baden-Württemberg haben auf einem Landesparteitag in Aalen eine neue Doppelspitze gekürt: Die Delegierten wählten die Stuttgarter Stadträtin Thekla Walker und den Tübinger Chris Kühn. Mehr

Online-Durchsuchung

Schwer beherrschbare Gefahren

Das Verfassungsgericht erlaubt die „heimliche Infiltration informationstechnischer Systeme“. Selbstschutz in „beobachtungsfreiem Raum“ ist damit kaum mehr möglich. Mehr

Fraktur - Die Sprachglosse

Selbstbezichtigung

Soll der Talib vielleicht sagen: Ich war´s, und das ist gut so? Das wäre ein halbes Plagiat. Will er sich zu seiner Tat bekennen, hilft ihm aber auch das Nachschlagen bei Luther nicht. Mehr

Nationalmannschaft

Ein starkes Team

Lange nicht konnte die erste Fußballauswahl des Landes personell aus einem so reichen Reservoir schöpfen. Für die Spieler beginnt der Kampf um die Stammplätze. Mehr

Im Gespräch: Gesundheitsminister Bahr (FDP)

„In der Pflege ist zuerst die Familie gefordert“

Gesundheitsminister Daniel Bahr spricht im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung über den Kampf gegen die Demenz, das Geld für eine Reform und das Selbstbewusstsein der FDP. Mehr

Bosbach und Pofalla

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Der Streit zwischen Ronald Pofalla und Wolfgang Bosbach ist mehr als eine einfache Rempelei: In der CDU von Angela Merkel gibt es wenig Spielraum für Dissens. Mehr

Syrien

Tote bei Trauerfeier für kurdischen Oppositionsführer

Syrische Sicherheitskräfte haben mehrere Teilnehmer eines Trauerzugs getötet, der sich zum Gedenken an den am Vortag ermordeten kurdischen Oppositionsführer Mishaal Tammo gebildet hatte. Mehr

Automobilindustrie

Volkswagen zittert vor Hyundai

Nicht mehr Toyota, sondern Hyundai ist der Angstgegner von VW. Die Koreaner holen rasant auf und spielen mit ihren Autos mittlerweile in der ersten Liga. Mehr

Staatstrojaner

Code ist Gesetz

Die Enttarnung des Staatstrojaners ist eine gewaltige Zäsur. Wer heute regiert, herrscht auch mit Code. Welche Instanz kontrolliert den mächtigen Text? Mehr

Chaos Computer Club

Der deutsche Staatstrojaner wurde geknackt

Hacker können die Spionagesoftware fernsteuern. Daten aus Überwachungsmaßnahmen laufen über einen amerikanischen Server. Der Trojaner kann genutzt werden, um infiltrierte Computer zu kontrollieren und neue Programme aufzuspielen. Mehr

Schäuble und Issing im Streitgespräch

Sollen die Griechen raus aus dem Euro?

Die Griechen müssen raus, sagt Ottmar Issing, ehemaliger EZB-Chefvolkswirt. Finanzminister Schäuble hält im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung dagegen. Mehr

Schuldenkrise

Jetzt retten sie schon wieder Banken

Staaten retten wird auf Dauer zu teuer. Doch nur wenn Banken Geld kriegen, können Staaten Pleite gehen. Das macht schlechte Laune. Mehr

F.A.S.-Interview

Bahr sieht keine Fortschritte in Demenzforschung

Der Bundesgesundheitsminister sagte der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, die Medizin stelle in der Demenzforschung „leider keinen wesentlichen Fortschritt fest.“ Bahr kündigte außerdem an, die Reform der Pflegeversicherung werde 2012 in Kraft treten. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Das Prinzip Kuh Elsa

Hinter harmlosen Nachrichten verstecken sich Desaster: Hansi Hinterseer könnte irgendwann mal Großvater werden. Und Fürstin Charlene war weg - ist aber wieder da. Mehr

Auktionsvorschau

Vor allem Klassiker im Saal

Vertrauen ist gut, Garantien sind besser: Die Vorschau auf die Londoner Zeitgenossen-Auktionen bei Phillips de Pury, Bonhams, Sotheby’s und Christie’s. Mehr

Das „Ironman“-Tagebuch (6)

Der vollkommene Moment

Check-in-Zeit für Rad, Helm und Wechselbeutel: Der härteste Wettkampf für Triathleten findet an diesem Wochenende auf Hawaii statt. Susanne Braun ist mit dabei. Mehr

New York

Wolkenkratzer als Litfaßsäule

Mit dem „One Times Square“ steht eines der berühmtesten Hochhäuser in New York nahezu leer. Ein deutscher Immobilienfonds kassiert dennoch hohe Mieten. Mehr

Zentralbanken

Baustellen in der monetären Ökonomik

Die Zentralbanken bewegen sich seit der Krise jenseits der Lehrbuchweisheiten. Ein Grund dafür ist, dass ihnen eine brauchbare Theorie fehlt. Mehr

Mit großer Mehrheit

Schäfer-Gümbel als SPD-Vorsitzender in Hessen bestätigt

Die hessische SPD hat Thorsten Schäfer-Gümbel mit überwältigender Mehrheit abermals zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Zuvor hatten die Delegierten ihn auch zum Herausforderer von Ministerpräsident Bouffier bei der Landtagswahl Ende 2013 oder Anfang 2014 bestimmt. Mehr

Apple-Produkte

Der Mut des Tapferen

Vom Heimcomputer bis zur Erfolgsgeschichte des iPhones: Wie gewagt und wie genial waren die Apple-Produkte in der Ära Jobs? Ein Blick zurück. Mehr

Maut

Der große Traum von weniger Staus

Die CSU fordert eine Einheits-Vignette für Autobahnen. Doch das Chaos im Berufsverkehr wird sie nicht lösen. Das schafft nur eine Maut, die sich nach Strecke und Tageszeit richtet. Mehr

CSU-Parteitag

Ramsauer bleibt CSU-Vize - Gauweiler unterliegt

Der Euro-Skeptiker Peter Gauweiler ist mit seiner Bewerbung um einen CSU-Vize-Posten gescheitert. Er unterlag auf dem Parteitag Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer. Zuvor war Horst Seehofer von den Delegierten für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt worden. Mehr

Manuel Neuer

Der Offensiv-Torhüter

Viel moderner als der Titan: Bei 3:1 gegen die Türkei bereitet er sogar zwei Treffer vor. „Irgendwo muss es ja anfangen“, sagt der Regisseur mit den Handschuhen. Mehr

Tennis

Petkovic mit Power in Peking

Der Kampf um die Fahrkarte zum Masters der acht weltbesten Tennisspielerinnen wird spannend: Die Konkurentinnen Petkovic und Radwanska stehen in Peking im Finale. Mehr

Finanzkrise

Jeder Schuldschein sei zernichtet

Die Schuldenkrise lässt sich nur bewältigen, wenn sie zur Stunde europäischer Einheit wird. Deswegen sind wir am Ende eines bequemen Wegs angekommen: Wir müssen lernen, dass der Staat kein Großkunde des Finanzmarktes sein kann. Mehr

Rugby-WM

Blutige Schrammen, gebrochene Rosen

Australien, Neuseeland, Frankreich und Wales stehen im Halbfinale der Rugby-WM. Im Viertelfinale gibt es bittere Momente für Mutterland England und Titelverteidiger Südafrika. Mehr

Großbritannien

Das Bankenrisiko

Die jüngste Bonitätsabstufung britischer Banken ist ein gutes Zeichen. Sie zeigt, dass die britische Regierung dazu gelernt hat. Mehr

Rösler in Athen

Der Aufbauhelfer

Der deutsche Wirtschaftsminister, in Griechenland "Herr Insolvenz" genannt, hat seinen persönlichen Wiederaufbauplan konkretisiert - und präsentiert keinen schlechten Weg. Mehr

Hessischer Landtag

Reform des Finanzausgleichs spätestens 2013

Eine überparteiliche Mediatorengruppe hat Vorschläge zur Reform des kommunalen Finanzausgleichs präsentiert. Ärmere Städte sollen künftig weniger Geld abgeben. Mehr

Eintracht Frankfurt

Lieber Dubai als Belek

Bei der Wahl des Winter-Trainingslagers wird Trainer Veh zum Wüstenfan. Seiner Mannschaft gelingt ein hoher Testspielsieg in Huttengrund. Mehr

Formel 1 in Japan

Vettel auf bestem Kurs

Wer sonst? Sebastian Vettel steht beim Großen Preis von Japan auf der Pole Position. Damit hat er beste Chancen, den fehlenden Punkt zur Weltmeisterschaft einzufahren. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

Oktober 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 08 09 10 11 12 13