Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 23.11.2011

Artikel-Chronik

Digitales Fernsehen

Scharfe Bilder mit und ohne Folgekosten

Fernsehbilder gibt es über Kabel, Satellit, Antenne und Internet - mit Unterschieden bei den laufenden Kosten. Das sollten Verbraucher beim Kauf eines neuen Fernsehgerätes mit bedenken. Mehr

Kommentar

Anlass zur Sorge

Haben Sicherheitsbehörden und Justiz auch in Hessen die Gefahren des Rechtsextremismus lange unterschätzt? Es wird keine eindeutige und vor allem keine schnelle Antwort geben. Mehr

1:2 bei Arsenal

Dortmund verliert Götze, Bender und das Spiel

Der deutsche Meister zeigt sich der Champions League nicht gewachsen. Nach der Lehrstunde bei Arsenal bleibt wenig Hoffnung auf einen Frühling in Europa. Mehr

2:1 gegen Chelsea

Friedrich köpft Leverkusen ins Achtelfinale

Bayer Leverkusen dreht das Spiel gegen den FC Chelsea - und zieht ins Achtelfinale der Champions League ein. Manuel Friedrich trifft in letzter Minute. Mehr

Erdbeben

Region Fukushima wieder stark erschüttert

Ein Erdbeben der Stärke 5,9 hat den Nordosten Japans erschüttert. Das Epizentrum lag 100 Kilometer östlich des im März havarierten Atomkraftwerks Fukushima. Schäden sind bislang nicht bekannt. Mehr

Ernst-Wolfgang Böckenförde: Wissenschaft, Politik

Unverlierbar bleibt, was als Seelendrama ausgefochten wurde

Das eigene Lebenswerk im Modus eines Interviews zu kommentieren ist ein Wagnis. Das Gespräch, das Dieter Gosewinkel mit dem Staatsrechtler Ernst-Wolfgang Böckenförde führte, hat dieses Wagnis gelohnt Mehr

Champions League

Nikosia im Achtelfinale

Die Überraschung der Champions-League-Vorrunde ist perfekt: Apoel Nikosia mauert sich ins Achtelfinale. Valencia trifft am laufenden Band. Und Barcelona schlägt Milan. Mehr

Josh Weil: Das neue Tal

Das Lachen der Landmaschine

Der junge Amerikaner Josh Weil erzählt von einem alten Mann, der lieber an einem Traktor tüftelt, als sein Leben zu reparieren. Sein unscheinbares, kleines Buch stellt uns große Fragen. Mehr

Karin Wieland: Dietrich und Riefenstahl

Willensstarke Frauenzimmer mit und ohne Herz

Ganz anders und doch vergleichbar? Eine Doppelbiographie der Künstlerinnen Marlene Dietrich und Leni Riefenstahl sucht nach dem Traum von der neuen Frau. Mehr

Vogel/ Maischberger: Wie wollen wir leben?

Da muss ich ja schon wieder konkret werden

Erst sollte man wissen, dann werten: Hans-Jochen Vogel bricht im Gespräch mit Sandra Maischberger den Bann der Vorurteile, indem er nach Tatsachen fragt. Mehr

Klaus Michael Bogdal: Europa erfindet die Zigeuner

Goldene Zähne, gezinkte Karten

Eine mitreißende Studie über die allmähliche Verfertigung eines historischen Vorurteils: Klaus-Michael Bogdal beschreibt die Geschichte der Zigeuner. Mehr

Klaus Bergdolt: Deutsche in Venedig

Touristen sind immer die anderen

Ein Sehnsuchtsort, der auch Schmähungen ertragen musste: Klaus Bergdolt hat ein überreiches Buch über Deutsche in Venedig geschrieben, in dem man noch Entdeckungen machen kann. Mehr

Bénédicte Savoy: Nofretete

Als eminente Gelehrte mit bestürzender Schärfe ihren Hass zeigten

Auf den neu entfachten deutsch-französischen Streit um die Rückgabe der Nofretete-Büste reagiert Bénédicte Savoy, indem sie eine bisher unbekannte Akte veröffentlicht. Mehr

Hyman Minsky: Instabilität und Kapitalismus

Die Börse ist mehr als nur ein Barometer

Ein Ökonom, den die Finanzkrise durchaus nicht überrascht hätte: Zwei Aufsätze zeigen den 1996 verstorbenen Hyman Minsky auf der Höhe der Zeit. Mehr

Julia Friedrichs: Ideale

Abseits von bequemen Wegen

Julia Friedrichs hat mit „Ideale" ihren Bestseller „Gestatten: Elite" fortgeschrieben. Sie fragt darin: Was machen Menschen mit ihrer Macht, wenn sie sie nicht geerbt, sondern erarbeitet haben? Mehr

Human-Animal-Studies

Den Blick auf das Tier brechen

Lieber ein Kätzchen im Arm als eine Ratte: Die Animal Studies widmen sich der Beziehung zwischen Mensch und Tier. Mehr

Andreas Tönnesmann: Monopoly

Eine solche Bank gibt es nur hier

Schulen gibt es dort zwar nicht, nur Immobilien und Gefängnisse. Der Kunsthistoriker Andreas Tönnesmann deutet Monopoly aber trotzdem als Spiel gewordene Variante einer Idealstadt. Mehr

Carson McCullers: Die Romane

An den Rissen der Welt

Die große Südstaaten-Dichterin Carson McCullers kann uns heute noch aufrütteln. Das beweist eine exzellente Neuausgabe ihrer großen Romane. Mehr

Annie Leibovitz: Pilgrimage

Wann empfindet man das Leben und die Welt als richtig?

Ruhm, Schmerz, Genialität: Die Fotografin Annie Leibovitz sammelt auf ihrer Pilgerreise Reliquien und präsentiert sie in goldenem Licht. Mehr

Henning Marmulla: Enzensbergers Kursbuch

Wenn keine Revolution herrscht, muss man sie eben herstellen

Als Hans Magnus Enzensberger mit der Zeitschrift „Kursbuch“ die Gesellschaft verändern wollte: Henning Marmulla lässt die „heroischen Jahre“ in einer Studie nochmal aufleben. Mehr

Rudyard Kipling: Genau-so-Geschichten

Wie ein Dichter dem lieben Gott zu Hilfe eilte

Vor hundert Jahren hat man Rudyard Kipling als bloßen Kinderbuchautor beerdigt. Insgeheim aber lebte er in anderen Autoren fort. Woher wüssten wir sonst, was Literatur eigentlich ist? Mehr

Hessen

Justiz tut sich schwer mit rechtsextremer Gewalt

Laut Statistik geht in Hessen die Zahl rechter Straftaten zurück. Doch die Zahlen sagen wenig über die tatsächliche Bedrohung aus. Mehr

Kolja Mensing: Die Legenden der Väter

Süß schmeckt nur der Mohn

Heldensuche: Kolja Mensing erforscht die Geschichte seiner Familie und entzaubert auf seiner Suche nicht nur „Die Legenden der Väter“. Mehr

David Foster Wallace: Alles ist grün

Diamanten im Heu

Im Sprachlabor der Metafiktion: Fünf frühe Erzählungen von David Foster Wallace zeigen den Schriftsteller als Autor mit unbegrenzten Möglichkeiten. Mehr

Robert Harris: Angst

Von diesem Rohstoff haben wir genug

Der britische Bestseller-Autor Robert Harris zeigt in seinem routiniert gebauten Thriller „Angst“, wie die Finanzwelt aus Emotionen Geld macht. Mehr

Mircea Cartarescu: Der Körper

Monolith im Affenstaat

Literatur als Labyrinth: Mircea Cartarescus eigensinniger Roman „Der Körper“ wagt ein biochemisches Experiment mit den Mitteln der Sprache. Mehr

Adam Soboczynski: Kleist. Vom Glück des Untergangs

Diesem Untergeher war nicht zu helfen

Das Kleist-Jahr geht zu Ende - ist noch etwas zu sagen? Wenn man sich kurz fasst, ja. Adam Soboczynski braucht nicht viel Platz für erhellende Thesen. Mehr

Neonazi-Mordserie

Parteien uneins über Untersuchungsausschuss

FDP und SPD zögern noch, einen Untersuchungsausschuss zu der von Neonazis verübten Mordserie einzusetzen. Laut BKA haben Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos vor ihrem Tod aus dem Wohnmobil heraus geschossen. Mehr

Marktbericht

Aktienkurse geben nach schwacher Bund-Auktion nach

Auch der Bundesrepublik ist eine Anleiheauktion misslungen. Das hat Anleihekurse und Aktienmärkte belastet. Der Dax fällt um 1,4 Prozent. Mehr

Haushaltsdebatte

Die Wette

Die Generaldebatte war denkwürdig: Terrorismus, Europa und Staatsfinanzen hängen zusammen. Denn der beste Wohlstand ist nichts mehr wert, wenn der Sinn für dessen Grundlagen und Gefährdungen abhanden kommt. Mehr

Wirkung ungewiss

Programme gegen Rechtsextremismus

2010 ist die Zahl von Rechtsextremisten gesunken, die Zahl der Gewaltbereiten unter ihnen jedoch gestiegen. Wie die Bundesregierung Programme gegen diese Entwicklung fördert. Mehr

Kommentar

Barrosos Punkt

Der EU-Kommission geht es nicht nur um mehr Haushaltsdisziplin, sondern um zusätzliche Kompetenzen. Das wird umso deutlicher, als Kommissionschef José Manuel Barroso seine Vorschläge zur Haushaltskontrolle mit dem Vorstoß für Eurobonds verknüpft. Mehr

Schuldenkrise

EU-Kommission will Haushaltspolitik der Länder stärker kontrollieren

José Barroso verteidigt seine Vorschläge für Euro-Anleihen gegen Kritik der Bundesregierung. „Die Leute in Deutschland“ kritisierten nur den Zeitpunkt seines Vorstoßes - nicht gemeinsame Anleihen selbst. Mehr

Börse

Erste Zertifikate auf die F.A.Z.-Euro-Indizes

Die F.A.Z.-Euro-Indizes sind nun für Privatanleger zugänglich. Die Hypo-Vereinsbank begibt elf Produkte. Vorteil des Index: die sehr viel breitere Länderstreuung und Gleichgewichtung aller Aktien. Mehr

Bundesanleihen

Missratene Auktion belastet die Märkte

Die neue zehnjährige Bundesanleihe stößt auf unerwartet wenig Nachfrage. Die dadurch entstandene Verunsicherung lässt die Renditen fast in ganz Europa steigen. Mehr

Glosse

Buch, Bücher, Ausgebucht

Wenn das Regal sich unter Folianten biegt, hilft alles nichts: Die alten Kunstkataloge müssen raus. Nur sind deren Titel oft so abstrus, dass man vor Staunen nicht zum Arbeiten kommt. Mehr

„Ken.FM“ im Radio

RBB setzt Ken Jebsen vor die Tür

Zuerst hat der Rundfunk Berlin Brandenburg den Moderator gegen den Vorwurf des Antisemitismus verteidigt. Nun muss er gehen. Und der Chef des Jugendradios „Fritz“ gleich mit. Mehr

VfL Gummersbach

Die Schulden sind weg - der Erfolg auch

Der traditionsreiche Handballklub VfL Gummersbach kehrt zurück in seine Keimzelle. Die Zeiten finanzieller Abenteuer sind vorbei. Die Sehnsucht nach dem 13. Titel ist dem Realitätssinn gewichen. Mehr

Bilderstrecke

Zoey bringt uns durcheinander

Erdbeeren im November? Zu Fuß über den Rhein? Das Hoch Zoey sorgt für reichlich Sonne - und der trockene November verlangt den Menschen Seltsames ab. Mehr

Finanzplanung kurz vor dem Ruhestand

Bitte das Leben nicht vergessen

Eigentlich hat Konrad Gerstenbach wenig Grund zur Sorge. Das Haus des 62-Jährigen ist abbezahlt, 400.000 Euro liegen auf der hohen Kante. Nun muss er sein Vermögen nur breit anlegen - in Anleihen, Aktien und Rohstoffe. Mehr

Industrialisierung der Ernährung

Von Erbswürsten und Kühlschränken

Kaum eine Branche hat mit so großem Misstrauen zu kämpfen wie die Lebensmittelindustrie. Das war nicht immer so. Mehr

Milliardenpanne der HRE

PWC soll mitschuldig sein

Bei der Suche nach Verantwortlichen für die milliardenschwere Bilanzierungspanne bei der Bad Bank der Hypo Real Estate geraten die Wirtschaftsprüfer von PWC wieder ins Visier. Sie hatten die falsche Bilanz testiert. Mehr

Euro-Schuldenkrise

Belgien beunruhigt die Finanzmärkte

Seit April 2010 wird in Brüssel nur noch mit einem geschäftsführenden Kabinett regiert. Das Land sieht sich an den internationalen Finanzmärkten zunehmendem Argwohn ausgesetzt. Mehr

Ölplattform vor Angola

Ein technisches Ungetüm für 9 Milliarden Dollar

Total hat vor der Küste Angolas die größte schwimmende Ölplattform der Welt eingeweiht. Mit der Investition will man unerschlossene Energiereserven mobilisieren. Mehr

Filmkritik: „Bullhead“

Wie ein wilder Stier

Andauernd Fleisch in riesigen Massen: Michael Roskams Spielfilm-Debüt „Bullhead“ ist halb Milieustudie, halb europäischer Thriller in bester Film-noir-Tradition. Mehr

Michael Tomasello im Gespräch

Im tiefsten Sinne sind wir soziale Wesen

Wie eigentlich kommen Menschen im Gegensatz zu ihren nächsten Verwandten im Tierreich auf die Spur kultureller Evolution: Ein Gespräch mit Michael Tomasello, Direktor am Leipziger Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie. Mehr

Zum Tode Georg Kreislers

Immer mit der Angst

Niemand konnte so tückisch, selbstzufrieden und mörderisch grinsen wie Georg Kreisler, wenn er am Flügel den deutsch-österreichischen Spießer mit Abitur spielte. Doch er war ein Anstandsvergifter aus Humanität. Mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg

Vor der Rückkehr aus dem Exil

Zufall? Der Advent naht - und Karl-Theodor zu Guttenberg pirscht sich an ein politisches Comeback heran. Mehr

Bundesanleihen

Ansehensverlust

Nur wenige Anleger wollten eine neue Bundesanleihe zeichnen. Kein Grund zur Panik, aber ein Weckruf: Deutschland kann sich nicht mehr alles erlauben. Mehr

Peter Müller als Verfassungsrichter

Der eine kann auch das andere sein

Die Wahl eines Politikers zum Verfassungsrichter ist ein Zeichen dafür, dass die Gewaltenteilung funktioniert. Zum Fall des Peter Müller. Mehr

Skispringen

Siegspringer

Die Saison im Skispringen beginnt am Wochenende in Kuusamo. Auch ohne Erfolgsaussichten bleibt Martin Schmitt der Mann, der seinen Sport hierzulande im Fokus der Öffentlichkeit hält. Mehr

Zwickau

Die Stadt mit Loch

In Zwickau steht eine Ruine. Viele Jahre lang lebten hier die drei Terroristen des NSU. Die Ruine schmerzt Zwickau wie eine offene Wunde. Die Stadt fürchtet um ihren Ruf. Mehr

Projekt „Stuttgart 21“

Neuer Bahnhof - oder Schadensersatz

Die Landesregierung stellt „Stuttgart 21“ zur Abstimmung. Die Bahn sieht nur die Wahl: moderner Bahnhof oder hoher Schadensersatz. Einen „Plan B“ gibt es nicht. Mehr

Generaldebatte im Bundestag

Antworten auf die Zukunft der Vergangenheit

In der Generaldebatte zum Haushalt steht der Kanzlerin frei, über das zu reden, was sie für dringlich hält. Abermals machte sie dabei deutlich: Europa mag nicht alles sein, aber ohne Europa ist alles nichts. Mehr

Sonderermittler Gerhard Schäfer

Der Sachliche

Sonderermittler Gerhard Schäfer soll die neonazistischen Umtriebe in Thüringen aufklären. Dazu zählen Fahndungspannen, dubiose V-Mann-Aktivitäten und weitere Fehlleistungen bei Polizei und Verfassungsschutz. Mehr

F.A.Z.-Sachbücher der Woche

Leben aus dem Baukasten

Überlebende der deutschen Vernichtungspolitik, real werdende Trugbildern von Frauen und Neues zur Synthetischen Biologie. Die Themen der F.A.Z.-Sachbücher der Woche. Mehr

Iran-Sanktionen

Mut und Merkel

Großbritannien hat sämtliche iranische Banken vom Finanzplatz London abgeschnitten. Frankreichs Präsident Sarkozy spricht von einem Europa-Bann. Nun ist es an der deutschen Kanzlerin, ihr Gewicht in die Waagschale zu werfen. Mehr

Musik statt Politik

Berlusconi spielt CD mit Liebesliedern ein

Silvio Berlusconi ist zwar nicht mehr Ministerpräsident, aber noch lange nicht am Ende: „Die wahre Liebe“ heißt die CD, die er nun herausgebracht hat. Und alles, alles ist darauf von ihm. Mehr

Crashtest - die Formel-1-Kolumne

Alter Mann zum Mitfahren gefunden

Die alte Formel-1-Saison ist noch nicht beendet, da kündigt die neue ein erstes Highlight an. Neu ab 2012: Die Ü-40-Wertung. Denn Michael Schumacher bekommt Konkurrenz. Ernsthaft? Nun ja. Mehr

Griechenland

Samaras bekennt sich zu Sparprogramm

Nun also doch: In einem Brief an die EU, die Eurogruppe, die EZB und den IWF hat sich der Vorsitzende der griechischen Konservativen, Antonis Samaras, zu den Zielen des Sparprogramms für Griechenland bekannt. Mehr

Bundesanleihen

Die Schuldenkrise erreicht Deutschland

Deutschland gerät weiter in den Strudel der Schuldenkrise: Hatten sich in den vergangenen Wochen die Anleger um deutsche Staatsanleihen gerissen, wollten die neue Bundesanleihe nur wenige Anleger zeichnen. Mehr

Michael Kraus

Eine versandete Karriere

Einhundert Tage nach seinem Autounfall spielte Michael Kraus wieder Handball. Der hochbegabte Sonnyboy will endlich ein ernstzunehmender Sportler werden. Doch nun hat er sich wieder verletzt. Mehr

F.A.Z.-Gespräch: Henry Kissinger

„Ich weiß nicht wie - aber die Europäer werden es schaffen“

Henry Kissinger ist auch Jahre nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Politik ein geschätzter Gesprächspartner. Mit kühler Schärfe analysiert er das globale Geschehen. Mehr

Schuldenkrise

Barroso schlägt Euro-Anleihen vor

Der Präsident der Europäischen Kommission hat sein Konzept für gemeinschaftliche Staatsanleihen präsentiert. Um sie zu ermöglichen, will die Kommission die Wirtschaftsaufsicht in der Union verschärfen. Mehr

Georg Lukács: Die Seele und die Formen

Die Gattung muss entziffert werden

Der Kritiker als lebensphilosophisch bewegter Platoniker und Neuentdecker fast vergessener Schriftsteller: Zum ersten Band einer Werkauswahl von Georg Lukács. Mehr

Philippe Descola: Jenseits von Natur und Kultur

Der Stil macht die Welt

Natur ist nicht, was übrig bleibt, wenn man Kultur fortlässt: Philippe Descola hat ein großes Buch über eine alte Unterscheidung geschrieben. Mehr

F.A.Z.-Sachbücher zum Advent

Der Stil macht die Welt

Über berühmte Frauen, letzte Blicke, alte Städte, merkwürdige Weltformeln, politische Fragen, gekonntes Scheitern und Einteilungen der Welt: Eine Auswahl neuer Sachbücher aus der F.A.Z.-Literaturbeilage zum Advent. Mehr

Wolfgang Sofsky: Todesarten

Untröstlichkeit ist seine Pflicht

Hart der Stil, präzise die Beobachtungen und noch angesichts des Ärgsten ohne Erbaulichkeit: Wolfgang Sofsky beschreibt mit großer Genauigkeit Bilder von Gewalt und Tod. Mehr

Frankfurt

Sechs Schüler bei Schäferhund-Attacke verletzt

Zwei entlaufene Schäferhunde haben in der Frankfurter Innenstadt eine Schülergruppe attackiert und sechs Kinder verletzt. Zwei Kinder mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Hundebesitzer ist angezeigt worden. Mehr

Nach EZB-Umzug

Frankfurt will Euro-Skulptur wegwerfen

Noch fliegen die Sterne um den Euro - doch nicht mehr lange: Die Stadt Frankfurt will nach dem Umzug der Europäischen Zentralbank die Euro-Skulptur vor dem Hochhaus wegwerfen. Mehr

Umstrittene Sonderrechte

Brüssel klagt abermals gegen Volkswagen-Gesetz

Das VW-Gesetz räumt dem Land Niedersachsen bei Volkswagen eine starke Stellung ein. Die EU-Kommission sieht die Sonderrechte des 20-Prozent-Aktionärs seit Jahren skeptisch. Mehr

Jagd auf Oppositionelle

Mehr als zwei Dutzend Tote in Syrien

In Syrien hat das Regime binnen eines Tages mindestens 28 Menschen getötet. Der türkische Präsident Gül sagte, man könne nicht einfach zur Tagesordnung übergehen. Mehr

Calgonit und Somat

Millionenbußgeld für Spülmittelkartell

Die Hersteller der Geschirrspülmittel „Calgonit“ und „Somat“ haben über Jahre illegal ihre Preise abgesprochen. Calgonit-Hersteller Reckitt Benckiser muss 24 Millionen Euro zahlen. Somat-Hersteller Henkel kommt als Kronzeuge ohne Strafe davon. Mehr

17.000 Stellen welweit gestrichen

Kahlschlag bei Nokia Siemens Networks

Der Telekommunikationsausrüster will 1 Milliarde Euro sparen, um der aggressiven Konkurrenz aus China Paroli zu bieten. Deutschland als einer der wichtigsten Standorte dürfte besonders betroffen sein. 3000 deutsche Arbeitsplätze sind in Gefahr. Mehr

Gudrun Pausewang

„Wolke“-Autorin für Lebenswerk geehrt

In „Die Wolke“ schilderte sie das Deutschland nach einer Atomkatastrophe - und schrieb damit einer Pflichtlektüre an Schulen. Nun wird die Autorin Gudrun Pausewang für ihr Lebenswerk geehrt. Mehr

Hochschulen

So viele Erstsemester wie noch nie

Das Ende der Wehrpflicht und doppelte Abiturientenjahrgänge in Bayern und Niedersachsen lassen die Zahl der Studienanfänger auf ein Rekordniveau ansteigen. Mehr

Kommentar

Unredlich

Die Grünen meinen, RWE schüre Ängste. Aber es schürt überhaupt niemand Ängste. Mehr

Ausstellung über „Zigeunerbilder“

Hausbesetzung als Begleitmusik

Eine Darmstädter Ausstellung über „Zigeunerbilder“ in Geschichte und Gegenwart bekommt einen unerwarteten Rahmen. Mehr

Fulda

Patienten mit Bakterien infiziert: Arzt vor Gericht

Die drei Patienten hatten sich Mitte April 2010 in seinem OP-Zentrum mit Streptokokken infiziert. Eine Frau musste zehnmal unters Messer, um ihren Unterschenkel zu retten. Nun steht der Arzt vor Gericht. Mehr

Jemen

Präsident Salih willigt in Machtübergabe ein

Der jemenitische Präsident Salih hat ein Abkommen zur Übergabe der Macht unterzeichnet. Im Beisein des saudischen Königs in Riad ließ Salih sich und seiner Familie Straffreiheit zusichern. Mehr

Streit um Schmerzmittel Vioxx

Merck & Co. zahlt eine weitere Milliarde

Der amerikanische Pharmakonzern Merck muss abermals fast eine Milliarde Dollar zahlen wegen einer falschen Werbeaussage für das einstige Schmerzmittel Vioxx. Mehr

Fahrtbericht Ford Focus Turnier

Viel Fahrspaß mit dem Lademeister

Die Kombiversion des Ford Focus bietet viel Stauraum und ist gleichzeitig sehr agil. Er ist ein Begleiter für die lange Strecke, dem der Weg zum Überholen freigegeben wird. Mehr

Plagiatsaffäre

Verfahren gegen Guttenberg eingestellt

Der ehemalige Verteidigungsminister hat eine weitere Hürde für sein politisches Comeback genommen. Die Staatsanwaltschaft Hof hat das Verfahren gegen Guttenberg gegen eine Zahlung von 20.000 Euro eingestellt. Mehr

Fußball im Gefängnis

Neunzig Minuten Freiheit

Kleine Zellen, kaum Freizeit - die Häftlinge der JVA Darmstadt-Eberstadt führen ein eintöniges Leben. Auf dem Fußballplatz versuchen sie, der Monotonie der Haft zu entfliehen. Mehr

Angelina Jolie

„Es gibt viele Gründe, warum ich nicht hier sein sollte“

Angelina Jolie findet es nicht selbstverständlich, dass sie noch am Leben ist. Sie habe immer noch viel Böses in sich. Eine Bildergalerie. Mehr

Haushaltsdebatte

Merkel warnt Opposition vor Blockade

In der Haushaltsdebatte im Bundestag hat Kanzlerin Merkel die Opposition vor einer Blockade der geplanten Steuerentlastungen gewarnt. Kritik übte sie abermals an der EU-Kommission. Mehr

Schuldenkrise

Risiko-Cocktail

Europa diskutiert Gemeinschaftsanleihen, um sein Schuldenproblem zu lösen. Doch wer glaubt, jetzt Schulden sozialisieren und später dann sparen zu können, ist politisch naiv und finanziell blind. Mehr

Klaus Franz geht in Ruhestand

Kämpferisch mit schwäbischem Akzent

Klaus Franz, gelegentlich auch „Mr.Opel“ genannt, geht in den Ruhestand. In 30 Jahren hat er sich den Ruf erarbeitet, einer der einflussreichsten deutschen Arbeitnehmervertreter zu sein. Mehr

Vereinigte Staaten

Verlorene Mitte

Amerika steht nicht am Abgrund, aber vor großen Herausforderungen. Reformlösungen für Staatsschuld, Wirtschaft und Arbeitsmarkt finden sich in der politischen Mitte. Mehr

Frankreich

Castor-Zug voraussichtlich erst Freitag in Deutschland

Der letzte für Gorleben bestimmte Castor-Transport hat seine Fahrt aufgenommen. Am Donnerstagmorgen erreichte er Reims. Vor Freitag soll der Transport nicht in Deutschland eintreffen. Mehr

Rugby-Glosse

Die Sauerei des Häuptlings

Was für eine Schweinerei! Samoas Teammanager Tuala Matthew Vaea hielt die Rugby-WM für einen Urlaub - und betrank sich. Deswegen sollte er einhundert Schweine an sein Heimatdorf zahlen. Mehr

„Stuttgart 21“

Karlsruhe verwirft Beschwerde gegen Volksabstimmung

Das Bundesverfassungsgericht hat eine Klage gegen den Volksentscheid über das Bahnprojekt „Stuttgart 21“ abgewiesen. Somit kann das Referendum an diesem Sonntag stattfinden. Mehr

Glosse

Hugh Grants Rolle vorwärts

In den gerichtlichen Untersuchungen über den englischen Telefonabhörskandal findet der Schauspieler Hugh Grant die Rolle seines Lebens. Was er vorträgt ist abenteuerlicher als jeder Filmplot. Mehr

Amerika

Fed kündigt neue Stresstests für Banken an

Die Vereinigten Staaten sorgen sich wegen der Schuldenkrise in Europa. Nun will die Notenbank Fed abermals Großbanken auf ihre Widerstandskraft testen. Mehr

Euro-Krise

Die Lüge von der Systemrelevanz

Die Finanzwirtschaft hat die Politik im Griff – und warum? Weil jede Bank für „systemrelevant“ erklärt wird. System hat aber nur die Lüge, meint der Sozialdemokrat Albrecht Müller. Mehr

Marktbericht

Enttäuschende Konjunkturdaten aus China verprellen Anleger

Enttäuschende Konjunkturdaten aus China belasten den Aktienmarkt. Der HSBC-Einkaufsmanagerindex fiel auf 48 Punkte und damit unter die Wachstumsschwelle von 50 Punkten. Mehr

Medienschau

Deutsche Bank stellt Vermögensverwaltung auf Prüfstand

Die Commerzbank will die EBA-Kapitalanforderungen allein meistern, die Dexia-Rettungspläne sollen nicht realisierbar sein, die amerikanische Notenbank kündigt einen neuen Stresstest für Großbanken an und ist besorgt über die Risiken für die Wirtschaftserholung. Chinas Industrie schrumpft im November. Der IWF kündigt Liquiditätskredite zur Krisenvorbeugung an, Clariant drängt die Kleinaktionäre aus der Süd-Chemie und Merck &co. zahlen im Vioxx-Streit 950 Millionen Dollar. Mehr

Georg Kreisler gestorben

Aber doch ein Wiener

Der österreichische Kabarettist Georg Kreisler ist tot. Der Neunundachtzigjährige starb am Dienstagmorgen nach einer schweren Infektion in einem Salzburger Krankenhaus. Mehr

Pharmazie

Auf dem Weg zur medizinischen Wunderwaffe?

Die Immunabwehr des Menschen kann die Wirkung von Medikamenten beeinträchtigen. Lässt sie sich mit Vesikeln als Transportmittel überlisten? Mehr

Mord an Michèle Kiesewetter

Stiefvater bestreitet Kontakt zu Neonazis

Die Familie der in Heilbronn getöteten Polizistin Michèle Kiesewetter hat sich erstmals öffentlich geäußert - und bestreitet jeden Kontakt zu dem Neonazi-Trio aus Zwickau. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

November 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 23 24 25 26 27 28 29 30 01 02 03