Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 19.3.2011

Artikel-Chronik

Militäraktion gegen Gaddafi

„Die Zeit zu handeln ist gekommen“

Nach dem Sondergipfel in Paris haben Frankreich, die Vereinigten Staaten und Großbritannien unter Berufung auf die UN-Resolution eine internationale Militäraktion gegen das Gaddafi-Regime begonnen. Die französische Luftwaffe bombardierte nahe Benghasi Panzer der libyschen Regierungstruppen, Amerika griff die libysche Luftabwehr mit Marschflugkörpern an. Mehr

Atomkurs der Regierung

Affektive Politik

Die Bundeskanzlerin spricht davon, in Japan sei das „Unmögliche möglich“ geworden. Dabei ist nur das Mögliche wirklich geworden. Die Rhetorik der Kanzlerin dient als Nebelkerze, die den Blick davon ablenkt, dass die Regierung - wieder einmal - ihren Kurs korrigiert. Mehr

FAZ.NET-Spezial: 27. Spieltag

Bayern und Bayer gewinnen - Dortmund nur 1:1

Neue Spannung im Titelkampf? Dortmund fängt sich spät noch das 1:1 gegen Mainz, Verfolger Leverkusen siegt. Nach dem Europapokal-Aus gewinnen die Bayern dank Ribéry. Bremen und Frankfurt feiern Erfolge. Und Magath spielt beim Comeback 1:1. Mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg

„Alles Gute, auf Wiedersehen“

Zweieinhalb Wochen nach dem Amt des Verteidigungsministers hat Karl-Theodor zu Guttenberg auch sein letztes politisches Mandat niedergelegt, das des Bezirksvorsitzenden der CSU in Oberfranken. Mehr

Kernkraftwerk Fukushima

Atombehörde warnt vor radioaktivem Regen

In Fukushima kämpfen Techniker, Feuerwehrleute und Soldaten weiter gegen die nukleare Katastrophe. Mit allen Mitteln versuchten sie, die schwer beschädigten Reaktoren des havarierten AKW zu kühlen, um Kernschmelzen zu verhindern. Erstmals gibt es Berichte über radioaktiv belastete Lebensmittel. Mehr

Fahrt ins Ungewisse

- Neue Reifen: Auf den ersten Blick hat die Formel 1 nur den Ausrüster gewechselt. Nach dem Rückzug von Bridgestone kommen die Reifen in der neuen Saison von Pirelli. Doch die Eigenschaften der neuen Gummimischungen sind tückisch. Mehr

Fünf Fragen, fünf Antworten

Warum ist der Yen so stark?

Mitten in der gigantischen Japan-Katastrophe steigt der Yen so hoch, dass die Notenbanken der Industrienationen begonnen haben, Yen im Wert von 25 Milliarden Dollar auf den Markt zu werfen. Warum die Währung ausgerechnet in der Krise so stark ist. Mehr

Militäreinsatz in Libyen

Ein zweites Afghanistan?

Erst vollmundig das Ende des libyschen Herrschers Gaddafis zu fordern, sich dann aber einer der Teilnahme an einer Militäraktion zu verweigern, ließ diplomatisches Geschick vermissen. In der Sache aber liegen Westerwelle und Kanzlerin Merkel nicht falsch. Mehr

Erneuerbare Energien

Kühltruhe und Herd richten sich nach dem Wind

In Mannheim hat die grüne Zukunft schon begonnen. Dort simulieren 2000 Haushalte das Leben nach der Atomwende. Ihre Kühltruhen laufen auf Hochtouren, wenn der Wind gerade stark weht - und schalten bei Flaute auf Sparmodus. Ein Besuch vor Ort. Mehr

Golf-Kommentar

Lohnverzicht – eine Wohltat

Die besten Golferinnen der Welt treten an diesem Wochenende in Phoenix zu einem Turnier an, bei dem das gesamte Preisgeld für wohltätige Zwecke gespendet wird. Sportlich steht dennoch einiges auf dem Spiel. Mehr

2:1 in Freiburg

Die Rückkehr der Glücks-Bayern

Bayern München kann sein Saisonziel wieder beherzt ins Auge fassen: Das Team von Noch-Trainer van Gaal gewinnt dank eines späten Treffers von Ribéry in Freiburg - und blickt wieder auf die Champions League. Mehr

6:2 gegen Köln

Der nächste Hamburger Sechserpack

0:6 in München, 6:2 gegen Köln: Der Hamburger SV findet gegen die Rheinländer die richtige Antwort auf das Debakel bei den Bayern. Beim Kantersieg trifft Stürmer Petric gleich dreimal, Cheftrainer Oenning ist begeistert. Mehr

2:1 gegen St. Pauli

Eintracht gewinnt Kellerduell dank Gekas

Die Frankfurter Eintracht feiert gegen den FC St. Pauli den ersten Sieg im Jahr 2011. Im Duell zweier Abstiegskandidaten trifft Gekas doppelt für die Hessen - und rettet Trainer Skibbe erstmal den Job. Mehr

2:0 gegen Hoffenheim

Hannover erreicht neuen Vereinsrekord

50 Punkte - das gab es in Hannover in der Bundesliga noch nie: Mit dem 2:0 gegen Hoffenheim festigt 96 den dritten Platz vor den Bayern. Die Torjäger Ya Konan und Abdellaoue sichern den Sieg für munter aufspielende Niedersachsen. Mehr

3:1 in Nürnberg

Wagner und Pizarro befreien Bremen

Dank der treffsicheren Angreifer klettert Bremen aus dem Tabellenkeller. Wagner ist zweimal per Strafstoß erfolgreich, auch Pizarro trifft beim 3:1 in Nürnberg. Der Höhenflug der Franken, für die Gündogan zwischenzeitlich ausgleicht, ist vorerst vorbei. Mehr

Klitschko-Gegner Solis

Boxen interessiert den Boxer nicht

19.000 Zuschauer in Köln wollen Weltmeister Witali Klitschko am Samstag siegen sehen. Gegner Odlanier Solis gilt als harter Brocken. Der Exilkubaner ist siegessicher: „Wir können nur verlieren, wenn wir betrogen werden.“ Mehr

Berlin

Eisbär Knut ist tot

Berlins Eisbär-Star Knut ist tot. Nach Angaben von Bären-Kurator Heiner Klös brach das vierjährige Tier zusammen und trieb tot im Wasser des Eisbärgeheges. Wodurch Knut gestorben ist, ist bislang unklar. Mehr

Hybrid-Rad Hase Klimax 5K

Mit dem Dreirad zur Arbeit

Das Klimax 5K ist mehr als ein Dreirad. Im Vorderrad des Leichtkraftrads von Hase sitzt ein voluminöser und gewichtiger 500-Watt-Nabenmotor. Erste Alltags-Erfahrungen mit einem Vorserienexemplar des Hybridrads Hase Klimax 5K. Mehr

Japan

Not und Elend der Überlebenden

Die Japaner betrauern inzwischen fast 7200 Opfer der Naturkatastrophe vor gut einer Woche. Fast eine halbe Million Menschen ist nach Erdbeben und Tsunami obdachlos geworden - ihre Versorgung bleibt schwierig. Mehr

Glosse

Zensiert die „heute show“!

Das Satiremagazin des ZDF endete am Freitag vorzeitig. Steckt dahinter ein Skandal? Ist es Zensur? Haben Kernkraftbefürworter auf den roten Knopf gedrückt? Die Sache lässt sich klären. Mehr

Atom-Moratorium

Vorerst müssen es Kohle und Erdgas richten

Die Nachfrage nach Ökostrom steigt. So meldete es am Freitag die Bensheimer GGEW. Das Abschalten alter Atommeiler wirbelt die gesamte Energiebranche durcheinander. Mehr

Maria Riesch

Triumph ohne Showdown

Zum dritten Mal gewinnt eine deutsche Skirennfahrerin den Gesamtweltcup. Maria Riesch muss gar nichts mehr für die Große Kugel tun, denn das letzte Rennen wird abgesagt. Lindsey Vonn landet nur drei Punkte hinter Riesch. Mehr

Herbert Grönemeyers neues Album

Wo er segelt, fuhr kein Schiffer noch

Auf die Fangemeinde mag es zunächst verstörend wirken, aber mit „Schiffsverkehr“, Grönemeyers neuer Platte, hat sich der Musiker in den eigenen Wind gedreht, ohne Rücksicht auf Geschmackskompatibilität. Selbstbesinnung heißt sein neues Programm. Mehr

Prinz William in Australien

Hochzeitsreise nach „down under“?

Prinz William hat in Australien mehrere Ortschaften besucht, die von Zyklon „Yasi“ heimgesucht worden waren. Zuvor war der britische Thronfolger in Neuseeland, wo er an einer Trauerfeier für die Opfer des Erdbebens in Christchurch teilgenommen hatte. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Augsburg auf Kurs - Aachen siegt in Osnabrück

Der FC Augsburg bleibt durch einen 2:0-Sieg über Oberhausen Spitzenreiter Hertha BSC auf den Fersen und kann vom Aufstieg träumen. Osnabrück unterliegt Aachen und bangt um den Verbleib in Liga zwei. Dennoch gibt es beim VfL einen Grund zur Freude. Mehr

Versuchskraftwerk Zwentendorf

Das sicherste Atomkraftwerk der Welt

Österreich ist einer von 13 atomkraftfreien EU-Staaten - wenn auch von mehr als drei Dutzend Atomreaktoren in Nachbarländern umgeben. Ein neu gebautes österreichisches Kernkraftwerk ging sogar nie in Betrieb: Hier werden nun deutsche Kraftwerksingenieure geschult. Mehr

Leitglosse

Keine Einebnung

In vielen Gegenden Deutschlands sind religiöse Zeichen in Schulen unbekannt. In Italien ist das anders. Anders als die Kammerentscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte betont der Menschenrechtsgerichtshof nun den Einschätzungsspielraum der einzelnen Staaten. Mehr

Atom-Moratorium

Wieviel Einfluss für Röttgen?

Die Koalition ist uneins darüber, welchem Ministerium während des „Moratoriums“ die Kommission zur Zukunft der Kernenergie zugeordnet werden soll. Die FDP will offenbar den Einfluss des Umweltministers begrenzen. Röttgen (CDU) plädiert in der F.A.S. abermals für einen schnelleren Atomausstieg. Mehr

Franz Beckenbauer im Gespräch

„Der Fifa würde weibliche Intelligenz sehr gut tun“

Franz Beckenbauer verabschiedet sich von allen sportpolitischen Ämtern, weil die Familie ruft. Im F.A.Z.-Interview spricht er über die Zustände im Weltfußballverband Fifa, die Verhältnisse in der Bundesliga - und einen Wunsch für sein zukünftiges Leben. Mehr

Radsport

Doping-Kronzeuge Sinkewitz wieder positiv getestet

Radprofi Patrik Sinkewitz steht abermals unter Doping-Verdacht. Der ehemalige Doping-Kronzeuge wurde am 27. Februar in einer Blutkontrolle positiv auf Wachstumshormone getestet. Ihm droht als Wiederholungstäter eine lebenslange Sperre. Mehr

CD der Woche: „Angles“ von The Strokes

Gratifikation von der Lower East Side

Vor zehn Jahren haben sie uns daran erinnert, wie gut Garagenrock sein kann. Jetzt sind die Strokes mit ihrem vierten Album „Angles“ zurück - und klingen frisch und selbstbewusst wie eh und je. Mehr

Im Gespräch: Rohstoff-Fachmann Weinberg

„Die Krise in Japan verändert den Energiemix“

Eugen Weinberg, Rohstoff-Fachmann der Commerzbank, spricht über die Folgen des Erdbebens für die Rohstoffmärkte, wie die großen Investmentbanken die Preise bewegen und warum immer mehr Bauern Spekulanten sind. Mehr

Globale Wirtschaft

Mit Japan vernetzt

Nach dem Kobe-Erdbeben 1995 war es noch nicht möglich, sich ständig über das mobile Internet mit Nachrichten zu versorgen. Nicht nur digital, auch über die Lieferketten der Unternehmen sind wir heute global vernetzt wie nie zuvor. Wird das nun zum ernsten Problem? Eine Analyse von Carsten Knop. Mehr

Fehlende Teile aus Japan

Erste Lieferschwierigkeiten durch starke Zerstörung

Die japanischen Hersteller bemühen sich, ihre Fabriken in Gang zu setzen. Doch der Ausfall der Produktion verursacht erste Schwierigkeiten: Opel muss zwei Werke vorübergehend schließen. Insgesamt bleiben die Probleme aber noch sehr begrenzt. Mehr

UN-Resolution zu Libyen

Die Isolierung des Systems Westerwelle

Deutschland hat sich in der Entscheidung über die Flugverbotszone über Libyen enthalten - und sich damit in der westlichen Welt isoliert. Die Folge ist ein diplomatischer Schadensfall höchsten Ausmaßes für Berlin und auch für Westerwelle persönlich. Mehr

Eintracht Frankfurt

Endspiel für Skibbe

Von der Partie der Eintracht gegen St. Pauli hängt viel ab – auch für den Trainer. „Ich erwarte einen Kampf auf Biegen und Brechen.“ Kapitän Ochs fehlt wie schon in Schalke. Mehr

Arte-Krimis

Blutiges Brathähnchen mit Bleifüllung

Wenn der Bauer mordet, weil ihm die Salatsauce nicht schmeckt: Eine neue schwarze Reihe bei Arte versammelt Krimis von verstörend boshafter Ironie und einer erfrischenden Leichtigkeit, die selbst hartgesottenen Misanthropen ein Lächeln abringt. Mehr

Magath-Kommentar

Der angstvolle Blick in den Rückspiegel

Die Rückkehr von Felix Magath nach Wolfsburg ist in der Bundesliga ein neuer Höhepunkt einer rasenden Betriebsamkeit. Besonderen Charakteren reicht ein Tag, um von Rosenkrieg auf Flitterwochen umzustellen. Der Rückgriff auf Magath ist auch ein Eingeständnis. Mehr

Arnd Peiffer im Gespräch

„Man kann sich gegen die Vorbildrolle gar nicht wehren“

Arnd Peiffer ist 23 Jahre alt und wurde zuletzt in Chanty-Mansijsk Biathlon-Weltmeister. Viele sehen in dem Niedersachsen die neue deutsche Nummer eins. Im F.A.Z.-Interview spricht er über Talent, Magdalena Neuner und Verantwortung. Mehr

Münchner Sammlung in Feierlaune

Was der König kaufte, ersteigert der Direktor nimmermehr

Die Alte Pinakothek in München feiert ihr 175. Jubiläum. „Frau mit der Waage“ von Jan Vermeer hat dort nur ein Gastspiel. Dabei gehörte das Meisterwerk einst dem König von Bayern. Ein Lehrstück in Sachen Geschmack. Mehr

Kommentar

Die Hessen kommen

Opel nimmt Fahrt auf – zumindest beim Tempo seiner Personalentscheidungen. Dass künftig wieder ein Techniker Opel leitet und kein Kostenrechner spricht erst einmal nicht für eine Verschärfung des Sanierungskurses. Mehr

Rüsselsheim

Opel-Betriebsrat sieht Rechte in Gefahr

Der Opel-Betriebsrat steht dem angekündigten Umbau an der Unternehmensspitze skeptisch gegenüber. Mehr

Achtjähriges Gymnasium

Vorher war’s gechillter

Das Turbo-Abitur bezahlen die Schüler, die in Coburg aufs Casimirianum gehen, teuer. Kaum ein Schüler ist wirklich glücklich über das geschenkte Jahr. Erfahrungen mit dem „G8“ an einem bayerischen Traditions-Gymnasium. Mehr

BMW 325d

Gute Gründe für das „Mia san mia“

Mit einem Dreier von BMW ist man immer gut angezogen. Und mit dem 325d genießt man Sparen und Spurten. Das Auto zeigt, dass die klassische Limousine quicklebendig sein kann. Doch der Nachfolger ist schon bereit. Mehr

Maria Riesch gegen Lindsey Vonn

Der ultimative Showdown

Maria Riesch hat nach Platz vier im Slalom und vor dem letzten Saisonrennen drei Punkte Vorsprung vor Rivalin Lindsey Vonn. Die Amerikanerin fühlt sich benachteiligt. An diesem Samstag kommt es zum Showdown im Schlamm und Matsch. Mehr

Gas für Japan

Alternative zur Kernenergie

Der Ausfall eines Teils der Atomkraftwerke in Japan führt zu einem neuen Energiemix: Die Gaskraftwerke haben erhebliche Reserven. Von bis zu 50 Prozent ist die Rede. Liefern wollen viele Länder. Mehr

Afrika

Ein Internat für einen ganzen Kontinent

Verschwende deine Jugend nicht! Eine südafrikanische Schule will Führungsnachwuchs für ganz Afrika erziehen und versucht, die Elite auf dem Kontinent zu halten. Eine Bildungsreportage aus Johannesburg. Mehr

Art Dubai 2011

Plötzlich ist alles ganz anders und aktuell

Die Art Dubai ist die wichtigste Messe für Zeitgenossen im arabischen Raum. Immer mehr Aussteller kommen von dort, und die Kunst reagiert blitzschnell auf die Politik mit Werken aus diesem Jahr. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

März 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28