Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 19.6.2011

Artikel-Chronik

John Isner und Nicolas Mahut

Treppenwitz der Tennisgeschichte

Das Match, das John Isner vor einem Jahr gegen Nicolas Mahut nach mehr als elf Stunden mit 70:68 im fünften Satz gewann, brach viele Rekorde. So etwas ist einmalig. Oder nicht? In Wimbledon treffen sich beide nun tatsächlich in der ersten Runde wieder. Mehr

Im Gespräch: Michael Kunze

Reimen auch Sie Herz auf Schmerz, Herr Kunze?

Michael Kunze ist der erfolgreichste deutsche Musiktexter. Seine Musicals haben Millionen in der ganzen Welt gesehen. Ein Gespräch über das Leben im Hintergrund, Musikliebe in Asien und die Musical-Helden der Zukunft. Mehr

Erlenbach in Frankfurt

Ehec-Fund: Quelle unbekannt

Auch drei Tage nach dem Fund der gefährlichen Ehec-Keime im Wasser des Erlenbachs bei Frankfurt ist die Quelle der Verunreinigung noch nicht bekannt. Mehr

Hockey

Der SC Frankfurt 1880 ist wieder da

Der Plan geht auf: Als umjubelter Zweitligameister kehrt der SC Frankfurt 1880 in die Hockey-Bundesliga zurück, während dem Rüsselsheimer RK schwere Zeiten bevorstehen. Mehr

Griechenland-Rettung

IWF fordert von Europa einen präzisen Plan

Die Euro-Finanzminister beraten in Luxemburg über weitere Hilfen für Griechenland. Neben einem zusätzlichen Notpaket von bis zu 120 Milliarden Euro geht es um die Freigabe einer für Mitte Juli geplanten Hilfszahlung von 12 Milliarden Euro aus dem bisherigen Hilfspaket. Der IWF zögert noch. Mehr

Kontaktlos bezahlen

Sparkassen tauschen 45 Millionen EC-Karten aus

Die Sparkassen wollen alle 45 Millionen EC-Karten ihrer Kunden austauschen. Mit den neuen Karten ist das kontaktlose Bezahlen per Funkchip an der Ladenkasse möglich. Internetunternehmen drängen mit Bezahlsystemen für Handys auf den Markt. Mehr

Politische Kurswechsel

Gutes Regieren

Wendemanöver der Regierung: Eine klare Linie gibt es in der deutschen Politik nicht. Die Frage ist allein: Wie verkauft man solche Wechsel den Wählern? Denn Parteien haben ja angeblich Programme. Mehr

Ballack und der DFB

Schmutzige Scheidung

Provokationen, Anschuldigungen und Merkwürdigkeiten: Die Trennung zwischen dem DFB und Michael Ballack ist ein Beispiel für misslungene Kommunikation. Die Geschichte wird immer undurchsichtiger. Am Sonntag kontert erst Ballack, dann abermals Löw. Mehr

Pippa Middleton

Why, hello, sister!

Mit einem einzigen Auftritt wurde aus einer hübschen britischen Event-Managerin ein internationales Phänomen. Jetzt ist die Frage: Wem gehört Pippa Middletons Herz? Mehr

Frankfurt baut den Wandel

Kunst versüßt keinen Abschied

Zum zwanzigjährigen Jubiläum stellt Frankfurts MMK seine Werke nicht nur im edlen Stammhaus, sondern auch in einem Büro-Riesen der fünfziger Jahre aus. Dessen Tage sind gezählt. Mehr

Vereinigte Staaten

Sparen ohne Ende

Auch jenseits des Atlantiks beeinflusst die Schuldenkrise die Zukunftspläne: So schwindet etwa bei den Republikanern die Begeisterung für militärische Interventionen. Europa könnte öfter als bisher die Kastanien selbst aus dem Feuer holen müssen. Mehr

Basketball-Bundesliga

Offene Fragen nach dem Bamberger Meisterstück

Die Brose Baskets Bamberg holen sich gegen Berlin den nächsten Titel. Wie schon vergangene Saison gewinnen sie das Double. Doch die Franken müssen aufpassen: Trainer Fleming und viele Spieler haben sich für andere Klubs empfohlen. Mehr

Griechenland

Papandreou stellt Vertrauensfrage

Im griechischen Parlament hat Ministerpräsident Papandreou die Abgeordneten um ihr Vertrauen gebeten. In der Nacht zum Mittwoch soll die Abstimmung stattfinden. Die Opposition kündigte jetzt schon ihr „Nein“ an. Mehr

Schuldenkrise

Nichts ist gut in Griechenland

Die Griechen-Rettung hilft niemandem. Die Geldgeber sind verärgert ob des Finanzlochs. Die Griechen sind deprimiert, weil sie nur auf die Kürzungen schauen. Sie sparen sich in die Depression. Und beginnen, ihre Retter zu verachten. Mehr

Atomausstieg

Versorger planen Verfassungsklage

Die großen Stromkonzerne bereiten eine Verfassungsklage gegen das geplante Atomausstiegs-Gesetz vor. Sie sehen einen doppelten Verstoß gegen das Grundgesetz. Der Vorstoß soll den Weg für eine Schadensersatzklage in Milliardenhöhe vor den Zivilgerichten bereiten. Mehr

Bericht vom internationalen Finanzmarkt

Griechenland-Misere nimmt kein Ende

Die Auszahlung der 12-Milliarden-Euro-Tranche im Juli aus dem ersten Rettungspaket für Griechenland durch den IWF und die EU scheint im Prinzip beschlossene Sache. Unmittelbar wird die Zahlungsunfähigkeit damit abgewendet, aber wie sieht der Plan für die nächsten Jahre aus? Mehr

Bin Ladins Nachfolger

Doktor Dschihad

Sechs Wochen nach dem Tod Usama Bin Ladins hat Al Qaida einen neuen Chef: Ayman Al Zawahiri. In der Dschihad-Szene ist der Ägypter nicht beliebt. Durch einen großen Anschlag könnte er das ändern. Mehr

Sven Kuntze: Altern wie ein Gentleman

Eine neue Verantwortungskultur

Die knappe Ressource Zeit, ein Leben lang unthematisch oder immer nur als Termindruck präsent, führt im Alter zu existentiellen Befürchtungen. Der Journalist Sven Kuntze hat einen Alarmplan für die späten Jahre erstellt. Mehr

Zum Tode von Jelena Bonner

Ruhe gab sie niemals

Jelena Bonner sprach Menschenrechtsprobleme in der Sowjetunion und später in Russland stets offen an. Noch im hohen Alter forderte sie den Rücktritt von Regierungschef Putin. Nun ist die Witwe von Nobelpreisträger Sacharow gestorben. Mehr

Fernsehvorschau „Tatort“

Sie wollte nichts als Fußball spielen

Eine Fußballerin wird ermordet, und das kurz vor der Frauen-Weltmeisterschaft. Der DFB, der sich kürzlich noch aufregte, als es im „Tatort“ um schwule Fußballer ging, spielt dieses Mal mit. Der Wunsch nach einem neuen Sommermärchen ist eben groß. Mehr

Nachwuchsforscher

Mit Zauberformel gegen Mundgeruch zur Kanzlerin

Die Nachwuchsforscher und „Jugend forscht“-Sieger Gabriel Salg und Nicolas Scheidig treffen Merkel und Bundespräsident Wulff. Mehr

RIM

Das Blackberry-Trauerspiel

Mit dem Blackberry war „Research in Motion“ Vorreiter bei den internetfähigen Handys. Doch die einst begehrten Blackberrys sind zu Billiggeräten geworden. Das Management redet von einer „schwierigen Übergangsphase“. Das zu glauben fällt schwer. Mehr

Private U-Boote

Nix wie abgetaucht

Yacht-Besitzer haben neue Spielzeuge für sich entdeckt. Ein privates U-Boot ist das neue Nonplusultra. Wer kann schon vom Bett aus durch das Panoramafenster die scheinwerferbeleuchtete Unterwasserwelt beobachten. Mehr

Basic

Rathert neuer Finanzvorstand

Wilfried Rathert übernimmt als neues Mitglied im Vorstand die Finanzen der Bio-Supermarktkette Basic. Er führt nun gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Stephan Paulke das Handelsunternehmen. Mehr

Zum Tod von Clarence Clemons

Der Fels seiner Brandung

Aus der E Street Band ragte er schon äußerlich heraus. Sein Freund Bruce Springsteen nannte ihn „die Seele“ der Gruppe. Am Samstagabend ist der Saxophonist Clarence Clemons in Florida gestorben. Mehr

Krankenversicherung

Die Privaten werden immer teurer

Die private Krankenversicherung wird jedes Jahr teurer. Und die Beitragssteigerungen fallen immer höher aus. Im schlimmsten Fall kletterten die Preise im Durchschnitt um fast 13 Prozent im Jahr. Mehr

Polen

Kunstflieger stirbt bei Absturz in die Weichsel

Er galt als einer der besten Kunstpiloten Polens. Nun ist Marek Szufa bei einem scheinbar einfachen Manöver bei einer Flugshow in Polen abgestürzt. Seine Leiche wurde auch der Weichsel geborgen. Mehr

Afghanistan

Kommandeur entgeht Anschlag

Bei einem Anschlag auf einen Bundeswehrkonvoi nahe Kundus sind zwei deutsche Soldaten leicht verletzt worden. Drei Zivilisten wurden nach Angaben der afghanischen Provinzregierung getötet. Der Kommandeur des Feldlagers entkam dem Anschlag. Mehr

Deutsche Taliban Mudschahedin

Österreich ermittelt gegen mutmaßliche Terroristen

Die Staatsanwaltschaft Wien hat Ermittlungen gegen ein mutmaßliches Mitglied der Deutschen Taliban Mudschahedin (DTM) aufgenommen, der vor der Abreise Richtung Pakistan festgenommen worden war. Mehr

Jugendgewalt

Das ist die pure Aggression

Pablo hat zugeschlagen, geraubt, überfallen. Er ist mit Rapmusik aufgewachsen und sagt, er habe so leben wollen, wie die Rapper es in ihren Texten schildern. Ein Einblick in die Welt der gewaltbereiten Jugend. Mehr

Familienclan Assad

Das syrische Triumvirat

Die Familie Assad hat alle Schlüsselstellungen zur Unterdrückung des syrischen Volkes inne. Der Präsident kann sich dabei vor allem auf seinen jüngeren Bruder Maher und seinen Schwager Assif Schaukat verlassen. Mehr

Flugzeughersteller Boeing

„Der A380 ist nett, aber wir fliegen weiter“

Der ewige Zweikampf zwischen Boeing und Airbus geht in die nächste Runde. Im Interview verrät Boeing-Chef James McNerney seine Pläne mit neuen Modellen und effizienten Triebwerken. Mehr

„Wetten, dass ..?“ im ZDF

Mit dem Zweiten kaut man besser

Thomas Gottschalk hat zum letzten Mal die Mallorca-Ausgabe von „Wetten, dass ..?“ präsentiert. Zu Gast war die angeblich schönste Frau der Welt, es gab die unvermeidliche Baggerwette und Anzüglichkeiten gratis. Dieter Bohlen war auch da. Ob er Gottschalks Nachfolger wird? Mehr

Türkische Absurditäten

Käse und Honig statt Genozid

Das Denkmal für Menschlichkeit im osttürkischen Kars ließ Tayyip Erdogan abreißen, weil es ihm angeblich nicht gefällt. Was das Land tatsächlich an absurden Denkmälern zu bieten hat, trägt jetzt eine türkische Stadtplanerin zusammen. Mehr

Repression in Syrien

„Sogar die Katzen haben Angst“

Im F.A.S.-Interview spricht eine syrische Ärztin über ihren Einsatz im seit Wochen von der Armee belagerten Homs, die Rolle der Frauen bei den Protesten und die wachsenden Spannungen zwischen den Konfessionen: „Der Geruch von Bürgerkrieg liegt in der Luft.“ Mit Joud sprach Gabriela M. Keller. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Die Erotik der Lasagne

Hugh Hefner hat eine herbe Niederlage kassiert. Sein 25 Jahre altes Bunny Crystal versetzt den Playboy und lässt die geplante Hochzeit platzen. Auch Michelle Hunziker trennte sich zum geschätzten zwanzigsten Mal von einem Mann. Mehr

Bundesrechnungshof

Bayreuth muss teurer werden

Die meisten Fans werden auch die 100. Bayreuther Festspiele nicht vor Ort verfolgen können. Der Bundesrechnungshof kritisiert nun die Kartenvergabe massiv. Schließlich wird der Ticketverkauf der Wagner-Festspiele staatlich mit Millionen gefördert. Mehr

Planungsverfahren

Gebremste Energiewende

Damit der Atomausstieg gelingen kann, braucht das Land schnell neue Stromtrassen und Kraftwerke. „Stuttgart 21“ hat gezeigt, wie mühsam Großprojekte vorankommen. Wenn Bürger stärker beteiligt werden, dauert die Planung länger. Wie kommt man aus diesem Zwiespalt heraus? Eine Analyse von Joachim Jahn. Mehr

Verzögerungen beim A 350

Und wieder kommen die Airbus-Maschinen später

Der Flugzeughersteller Airbus räumt größere Verzögerungen bei der Auslieferung des neuen Langstreckenflugzeugs A 350 ein. Gleichzeitig will Airbus die Maschinen aber aufrüsten. Mehr

Geldwäsche in Montenegro

Kandidat in Handschellen

Bis in höchste Regierungskreise sollen die Verbindungen zur Organisierten Kriminalität reichen: Auf dem Weg zur Aufnahme von Verhandlungen führt der EU-Beitrittskandidat Montenegro einen zweischneidigen Kampf gegen Geldwäsche und Korruption. Mehr

Merkel und die CDU

Schon immer dagegen gewesen

Kritik an Merkel ja, doch vielmehr - breite Unterstützung für den neuen Kurs in der Energiepolitik. Was sagt es über die CDU-Führung, dass sie so lange nicht verstanden hat, welchen Kurs die eigene Basis eigentlich unterstützt? Mehr

Weitspringer Christian Reif

Fortschritt durch Rückschritt

Christian Reif arbeitet akribisch an seiner Karriere. So wurde er zu einem Acht-Meter-Springer. Die Norm für die Leichtathletik-WM in Daegu Ende August hat er schon geschafft. An diesem Wochenende folgt der Härtetest bei der Team-EM. Mehr

Lotte Danziger und die teutonische Speerwerferin: Jost Hermands Denkbilder

Ende 1977 steht Jost Hermand in der Münchner Galerie von Abercron und sucht nach unbekannten Bildern der Neuen Sachlichkeit. Der Galerist zeigt ihm Rudolf Schlichters Porträt von Oskar Maria Graf. Schwer verkäuflich in Bayern damals, klagt der Galerist, die meisten Münchner nähmen Graf immer noch übel, dass er ein Linker war und 1933 ins Exil gegangen ist. Mehr

MAN

„Wir sind mehr wert, als VW für uns bietet“

Volkswagen will mit MAN und Scania einen neuen Lkw-Giganten bilden. Der MAN-Vorstand hat die Pläne zwar begrüßt, die Offerte aber als zu billig abgelehnt. Im Interview spricht MAN-Chef Georg Pachta-Reyhofen über Ferdinand Piëchs Übernahmepläne, schwitzende Arbeiter und griechische Reeder. Mehr

Kunstbiennale "Vogelfrei"

Jäger und Sammler im alten Park

Die Kunstbiennale „Vogelfrei“ findet in diesem Jahr im Jagdschloss Kranichstein statt. 20 Künstler präsentieren mehr als 30 Kunstwerke. Mehr

Gabrielle Giffords

Wir wollen einfach glauben

Vor sechs Monaten überlebte die beliebte Kongressabgeordnete Gabrielle Giffords schwer verletzt ein Attentat. Stück für Stück kämpft sie sich seither zurück. Doch in die Hoffnungen ihrer Mitarbeiter und Wähler mischt sich auch eine Menge Ernüchterung. Mehr

Hyundai und Kia

Die Koreaner können es jetzt

Die beiden verschwisterten Marken Hyundai und Kia aus dem aufstrebenden asiatischen Land haben sich weit entwickelt. Was aus den Werken auf Europas Straßen kommt, kann sich sehen lassen. Und besteht beim Fahrversuch anspruchsvolle Aufgaben. Mehr

US Open

Rory McIlroy - der neue Tiger Woods

Der irische Golfprofi führt in Bethesdas vor der letzten Runde mit acht Schlägen Vorsprung. Schon zur Halbzeit lag er elf unter Par - das hat bei den US Open niemand vor ihm geschafft. Dabei kennt McIlroy auch die Schattenseiten seines Sports. Mehr

Griechenland-Rettung

Küsschen für den Euro

Die nächsten Milliarden für die Griechen sind sicher: Angela Merkel und Nicolas Sarkozy wollen den Euro retten, die Großkonzerne beider Länder ohnehin. Nur die Opfer der Banken sind bisher vertagt. Mehr

Ralf Schumacher

Reife und Reifen

Der ehemalige Formel 1-Fahrer Ralf Schumacher gerät in eine angenehme Erklärungsnot: Nach drei schwachen Jahren in der DTM nimmt er plötzlich viel Tempo auf. Ins Rennen am Sonntag auf dem Lausitzring startet Schumacher aber nur von Platz 17. Mehr

Tag der Architektur

Zeigt her eure Häuser, zeigt her eure Schulen

Nächstes Wochenende ist es wieder so weit: Fast überall im Land öffnen neue Büros, Kindergärten, Pavillons und andere Bauten zum Tag der Architektur ihre Pforten. Die eigentlichen Stars der Schau sind wie immer private Wohnhäuser. Mehr

Netzrätsel

Barrierefreies Netz

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Ein besonderer Service für Rollstuhlfahrer. Mehr

Deutsche Meisterschaft

Angriff auf Totilas

Am Samstag ritt Totilas mit Matthias Alexander Rath zur ersten deutschen Meisterschaft, am Sonntag könnte in der Kür ein weiterer Titel folgen. Die Konkurrenz um Isabell Werth will den Wunderhengst nun „kitzeln“. Mehr

Impressionismus und Moderne

Im Augenblick der Erkenntnis

Bei den Londoner Auktionen setzt man auf prominente Provenienzen: Christie's sicherte sich die Werke aus dem Bestand der Galerie Beyeler, und Sotheby's darf ein ganz besonderes Werk von Egon Schiele aus der Sammlung Leopold aufrufen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

Juni 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28