Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 6.2.2011

Artikel-Chronik

„Music Discovery Project“

Eine gelungene Umarmung

Das „Music Discovery Project“ des Hessischen Rundfunks vereint erfolgreich das Pop-Duo 2Raumwohnung, das HR-Sinfonieorchester und Gustav Mahlers 5. Sinfonie. Mehr

David Hasselhoff

Alles klar, Vienna?

Er singt, er tanzt, er haut auf den Putz – David Hasselhoff startet in Wien eine Tour, die nicht nur durch ihren Namen sein Comeback werden soll. Vor allem will er das Bild des tragischen Helden korrigieren. Mehr

Super Bowl XLV: Pittsburgh Steelers

Die zwei Gesichter des „Big Ben“

Ben Roethlisberger hat Pittsburgh wieder in den Super Bowl, diesmal gegen die Green Bay Packers, geführt. Doch der Footballprofi kommt oft mit dem Gesetz in Konflikt. Nun gelobt er Besserung - nicht jeder nimmt ihm das ab. Mehr

Spitzenrunde

Einigung über Hartz-IV-Reform rückt näher

Spitzenvertreter von Bund und Ländern sind am Abend in Berlin zusammengekommen, um in den festgefahrenen Gesprächen über die Hartz-Reform einen Kompromiss auszuloten. SPD-Chef Gabriel warf den Koalitionsparteien eine Blockadehaltung vor. Mehr

Mainz 05

Wie im falschen Film

„Erschüttert und sauer“: Mainz 05 verliert beim 0:1 gegen Werder Bremen eine Partie, die fast schon gewonnen war. Mehr

„Hindenburg“ auf RTL

Die letzte Reise des Riesen

RTL lässt die „Hindenburg“ auferstehen und wieder abstürzen. Mit großem Aufwand hat man das Luftschiff nachgebaut - und eine Liebesgeschichte à la „Titanic“ dazuerfunden. Mehr

Eine unheimliche Erfolgsgeschichte

Das unterdrückte Lachen von Heidi Klum

In Amerika veralbert sie Kinder mit versteckter Kamera. Und das mit phantastischen Quoten. Der Kosmos Klum ist stets eine Mischung aus Rührseligkeit und Sadismus. Warum ist sie noch mal so erfolgreich – und so unerträglich? Mehr

Schwerer Rallye-Unfall

Kubicas Formel-1-Rückkehr ungewiss

Weggefährten und Kollegen haben bestürzt auf den schweren Rallye-Unfall von Robert Kubica reagiert. Die Wünsche der Rivalen für eine baldige Rückkehr ins Formel-1-Cockpit wurden weiter getrübt. Ein Comeback in der kommenden Saison scheint fast ausgeschlossen. Mehr

Muslimbruderschaft

Über alte Gräben hinweg

Viele Jahre waren sie Feinde - nun verhandelt die Muslimbruderschaft mit der Regierung in Ägypten. Sie will „die Forderungen des Volkes vortragen“ und an der Neuordnung mitarbeiten. Mehr

Ball des Sports in Wiesbaden

Plötzlich ein einziger lauter Schrei

Weltrekord im Gewichtheben und Heimspiel für dieFamilienministerin: 1800 Gäste tanzen auf dem Ball des Sports in Wiesbaden. Mehr

Tunesien

Regierung blockiert Ben Alis RCD-Partei

Nach neuerlichen Zusammenstößen in Tunesien hat die Übergangsregierung erste Schritte zur Auflösung der Partei des gestürzten Präsidenten Ben Ali in die Wege geleitet. Das Innenministerium gab am Sonntagabend die Schließung aller Parteibüros bekannt. Versammlungen ihrer Mitglieder sind künftig verboten. Mehr

Der Westen und Ägypten

Das Gebot der Stunde

Nicht alles Zögern beim Entsorgen Mubaraks und seines Regimes ist ein Zeichen von europäischer Unentschlossenheit. Demokratie und Rechtsstaat fallen auch in Ägypten nicht vom Himmel. Der Wandel braucht ein Fundament. Mehr

0:0 in Freiburg

Immerhin ein Punkt für die Eintracht

Der erste Punkt der Rückrunde ist da: In einer zerfahrenen Partie spielt Eintracht Frankfurt beim SC Freiburg 0:0. Während der Angriff weiter in der Krise steckt, lässt die Frankfurter Verteidigung kaum Freiburger Chancen zu. Mehr

Hartz-IV-Reform

Für ein paar Euro mehr

Auf Druck von SPD und Grünen nimmt die Regierung bei der Hartz-IV-Reform auch die Zeitarbeit in die Zange, die derzeit jede dritte neue Stelle schafft. Wird das Bestreben nicht in letzter Minute gestoppt, taugt die Zeitarbeit nicht länger als Ventil für den rigiden Kündigungsschutz in Deutschland. Mehr

Merkels Vorstoß

Nicht alle wollen wettbewerbsfähig werden

Zahlreiche EU-Staaten haben Einwände gegen Merkels „Pakt für Wettbewerbsfähigkeit“ erhoben. Die Kanzlerin bemüht sich derweil um Schadensbegrenzung. Über Inhalte sei noch nicht gesprochen worden. Mehr

FAZ.NET-Spezial: 21. Spieltag

Die Borussia lacht: Bayer und Bayern verlieren

Dortmund trifft das Tor nicht und kann sich dennoch freuen: Denn Leverkusen unterliegt in Nürnberg, die Bayern verlieren nach 2:0-Führung in Köln. Bremen ärgert Mainz in Minute 93. Stuttgart dreht das Kellerduell in Gladbach. Und das Hamburger Derby fällt aus! Mehr

Olympia 1936

Die Kehrseite der Spiele

Obwohl der olympische Gedanke ihrer Sportideologie widersprach, nutzten die Nationalsozialisten die Chance weltweiter Selbstdarstellung. Diesen Sonntag vor 75 Jahren eröffnete Hitler die Winterspiele von Garmisch-Partenkirchen. Mehr

Geplante Übernahme durch ACS

„Hochtief wird keine spanische Filiale“

Vorstandschef Herbert Lütkestratkötter will endlich mit seinem Großaktionär ACS sprechen. Und trotzdem unabhängig bleiben. Der Konzernbetriebsratschef von Hochtief ist unterdessen von seinem Amt zurückgetreten. Mehr

Landtagswahl Baden-Württemberg

Den Fehdehandschuh eingepackt

Die Parteien in Baden-Württemberg starten in den Wahlkampf. Die CDU verfügt dabei über alle organisatorischen Mittel zur Machtsicherung. Die SPD versucht, die Anhängerschaft mit klassisch-sozialdemokratischen Themen anzusprechen. Mehr

Südosteuropa

Korruption als System

Korruption ist in Südosteuropa zu einer Chiffre für alles geworden, was der Modernisierung der Wirtschaft, der Durchsetzung des Rechtsstaats und der Annäherung an die EU entgegensteht. Wann wird das erste Land der Region dem Beispiel der Tunesier und Ägypter folgen? Mehr

Nofretete

Die Schöne

Am 6. Dezember 1912 zog Ludwig Borchardt die Büste der Nofretete aus dem Wüstensand. Um die Person dahinter, die im Zentrum der Revolution Alt-Ägyptens stand, ranken sich viele Geheimnisse. Mehr

Sicherheitskonferenz

Westerwelle: Deutschland hilft Afghanistan auch nach 2014

Außenminister Westerwelle hat am Sonntag auf der Münchener Sicherheitstagung versichert, dass Deutschland in Afghanistan auch nach dem Jahr 2014 Hilfe leisten werde. Die Hilfe werde jedoch anders aussehen als heute, sagte er. Mehr

Cyber-Angriffe

Ein Weltkrieg

Mehrmals am Tag wird Deutschland im „Cyberspace“ angegriffen. Deutschland plant jetzt ein Cyber-Abwehrzentrum - wichtiger ist es freilich, die besten Fachleute auf diesem Feld zu gewinnen. Darunter mögen einige sein, die bisher mit einem Dienst für den Staat nicht viel am Hut hatten. Mehr

Münchner Sicherheitskonferenz

Merkel: Cyberwar so gefährlich wie klassischer Krieg

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz wird über Bedrohungen für die Sicherheit auf der Welt diskutiert - dazu gehören zunehmend auch Attacken aus dem Internet. Bundeskanzlerin Merkel fordert deshalb ein internationales Schutzabkommen. Mehr

Kirchenreform

Ausflucht bei den letzten Dingen

Die Debatte um die Kirchenreform ist um ein k.o.-Argument reicher geworden. Wichtig sein soll nur noch, was uns am Sterbebett interessiert. Hier endet dann jede Reformagenda. Mehr

Nordkaukasus

Islamisten drohen Moskau mit „Jahr des Bluts“

Terroristen aus dem Nordkaukasus haben Russland mit einer Serie von Anschlägen gedroht. In einer Videobotschaft, die Freitagnacht veröffentlicht wurde heißt es, dieses Jahr werde für die Russen „ein Jahr des Bluts und der Tränen“. Mehr

Beschneidung

Blutiger Schnitt

Jahr für Jahr werden in Deutschland jüdische und muslimische Knaben dem Ritual der Beschneidung unterzogen. Es ist eine weithin akzeptierte religiöse Praxis. Dass es auch ein Akt der Gewalt gegen Kinder ist, wird dabei ausgeblendet. Mehr

Lebensmittel

Unternehmen streiten über Preiserhöhungen

Angesichts der steigenden Preise für Agrarrohstoffe und Lebensmittel haben führende Branchenvertreter unterschiedliche Schuldige ausgemacht. Der Handel kritisiert die Preiserhöhungen der Hersteller, die Lebensmittelkonzerne fordern gesetzliche Regelungen. Mehr

Fernseh-Zweiteiler

Die Rückkehr der „Hindenburg“

Im Fernsehen fährt und verglüht wieder einmal das größte Luftschiff aller Zeiten, das seinen Heimathafen in Frankfurt hatte. Über die Ursache des Unglücks von 1937 wird immer noch spekuliert. Ein Attentat ist unwahrscheinlich. Mehr

Fahrbahnbelag

Schwarze Löcher auf Deutschlands Straßen

Besonders die Antriebsachsen der Lastwagen malträtieren die Fahrbahn. Doch auch Baumängel sind Ursachen für kaputte Straßen. Nur „grundhaftes“ Sanieren der Fahrbahnen hilft auf Dauer. Alles andere ist nichts als Flickschusterei. Mehr

Im Fernsehen: "Polizeiruf 110"

Ich will von dir verhaftet sein

Der „Polizeiruf 110“ (NDR) hat am heutigen Sonntag mit Pharmaindustrie, Serbenmafia und internen Ermittlern alle Hände voll zu tun. Anneke Kim Sarnau ist als Profilerin Katrin König die Ermittlerin der Stunde. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Duisburg gewinnt Top-Spiel - Bielefeld verliert Keller-Duell

Das Ruhrgebiet freut sich: Duisburg und Bochum gewinnen ihre Heimspiele und setzen sich in der Spitzengruppe fest. Der VfL stellt mit seinem Sieg einen Rekord auf. Bielefeld indes verliert auch das Duell mit Ingolstadt und ist nun wohl nicht mehr zu retten. Mehr

Italien

Tausende protestieren gegen Berlusconi

Mehrere tausend Menschen haben am Wochenende in Mailand und Florenz gegen den italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi demonstriert. Der Schriftsteller Umberto Eco sagte, die Demonstration solle der Welt zeigen, „dass nicht alle Italiener gleich sind“. Mehr

Fußball-Glosse

Jugend und Sünde

Andy Carroll ist der teuerste englische Transfer. Auffällig wurde der neue Liverpooler Stürmer zuvor auch durch sein Vorliebe für Alkohol und Eins-gegen-eins-Duelle im Nachtleben. Beim Spiel gegen Chelsea an diesem Sonntag ist er noch nicht mit von der Partie - aufgrund einer kuriosen Verletzung. Mehr

Herzbaltt-Geschichten

Wie sehen die denn aus?

Der Schein trügt - das mussten wir diese Woche lernen: Bei Berlusconis Bunga-Bunga-Partys ging es nämlich gar nicht um Geschlechtsverkehr, sondern lediglich um Politik. Andrea Berg pfeift derweil ebenfalls auf den schönen Schein und wirft sich in ihren Pyjama. Mehr

Billigflieger

Ryanair wirft 120 Passagiere aus Flugzeug

Nach einem Streit ums Gepäck hat die Billigfluglinie Ryanair 120 Passagiere auf der Insel Lanzarote aus dem Flugzeug geworfen. Der Rückflug nach Belgien fand ohne die Gruppe von Jugendlichen und Studenten statt. Ryanair zufolge hatten einige Passagiere nicht für Übergepäck zahlen wollen. Mehr

Blick auf Finanzmarkt

Vertrauen in Anlagen aus Südeuropa wächst

Noch nie wurden zum Jahresauftakt so viele Pfandbriefe begeben. Weil sie hohe Kupons bieten, greifen Versicherer bei südeuropäischen Banken zu. Der Bericht vom internationalen Finanzmarkt. Mehr

Demografie

Warum sind die Ägypter nur so arm?

Kaum ein Land hat so wenig aus seinen Möglichkeiten gemacht wie Ägypten. Eine korrupte Elite lenkte die Einnahmen aus Entwicklungshilfe, Ölverkäufen und dem Suezkanal in die eigenen Taschen - und übersah die demografische Zeitbombe. Mehr

41. „Ball des Sports“

„Bewegende Momente“ und ein Weltrekord

1800 Gäste, darunter 120 Olympiasieger und Weltmeister, trafen sich am Samstagabend beim 41. „Ball des Sports“. Sie sorgen für ein unvergleichliches Flair in Wiesbaden. Dazu gelingt trotz eines Wacklers ein besonderer Weltrekord. Mehr

Formel-1-Tests

Der große Bluff

Tests in der Formel 1: Die Teams verwirren sich gegenseitig - man redet über Entennasen und Auspuffjoker. Doch trotz aller Tricks sind Tendenzen erkennbar: Red Bull ist wieder vor der Konkurrenz, Mercedes dürfte weiter hinterherfahren. Mehr

HSV gegen St. Pauli

Hamburger Derby-Absage: Krawalle und Entschuldigung

Nach der Absage des Hamburger Derbys wegen Dauerregens kommt es zu Ausschreitungen in der Innenstadt. Ist der HSV durch die späte Erneuerung des Rasens Schuld am Spielausfall? St. Pauli will keine Vorwürfe gegen den Rivalen erheben. Mehr

Super Bowl XLV: Green Bay Packers

Der Übervater spielt immer mit

Die Zeiten haben sich auch im Football längst geändert, doch die Green Bay Packers kommen vom legendären Coach Vince Lombardi nicht los - schon gar nicht vor dem Super Bowl. Mehr

Heiratsantrag im Fernsehen

„Da bin ich!“ - Monica Lierhaus ist zurück

Zwei Jahre nach ihrer Erkrankung kehrt Monica Lierhaus in die Öffentlichkeit zurück. Die Moderatorin, die nach einer Operation Komplikationen erlitten hatte, wirkt noch gezeichnet - und macht ihrem Lebensgefährten Rolf Hellgardt einen Heiratsantrag. Mehr

Arabische Welt

Das Brot des Geistes

Aufruhr, Unruhe, Umbruch, Revolution: Was geschieht zur Zeit in der arabischen Welt? Viele Regierungschefs wissen nicht so recht, an wen sie sich wenden sollen. Mehr

Eintracht Frankfurt

Pfeifen im Walde

Die Eintracht bangt vor dem Spiel in Freiburg um den Einsatz von Gekas, und die Ersatzleute schwächeln. Trainer Skibbe verlangt mehr Mut. Mehr

Technologiebörse

Hackerangriff auf die Nasdaq

Die amerikanische Technologiebörse Nasdaq hat einen Hackerangriff auf eines ihrer Computersysteme bestätigt. Es gebe jedoch keine Hinweise darauf, dass die Angreifer Informationen über Kunden erlangt hätten, teilte der Betreiber OMX mit. Der Börsenhandel sei nicht beeinflusst worden. Mehr

Verliebt in New York

Hall of Fame der Liebenden

In einer Kirche am Rande New Yorks hat sich Xin Lu Knall auf Fall in ihren späteren Ehemann verliebt. Und ist immer noch ganz erfüllt von der Begegnung in Harlem. Mehr

Polizeichef festgenommen

Wieder Tote in Tunesien

Bei neuen Zusammenstößen in Tunesien sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Sicherheitskräfte in Kef im Nordwesten des Landes hatten auf eine Menschenmenge geschossen, die vor das Polizeirevier der Ortschaft gezogen war. Mehr

Linksradikale Szene

Neue Zeiten in Berlin

Ein Haus wird geräumt. Die Besetzer ernten vor allem Spott. Die Linkspartei versucht, sich herauszuhalten. Die SPD nutzt „Gentrifizierungskonflikte“, um sich als Partei des Aufstiegs zu präsentieren; und die Grünen weisen kühl auf die Rechtslage hin. Mehr

„Pakt für Wettbewerbsfähigkeit“

Merkels Planwirtschaft

Die Politiker wollen mehr Koordination in Europa. Es sollen Regeln aufgestellt werden, mit denen die Unterschiede der Euroländer in der Lohn- und Steuerpolitik sowie der Haushaltsführung verringert werden. Das kann am besten der Wettbewerb leisten. Mehr

Plagiat

Anlehnen oder abkupfern?

Wie schillernd ist der Plagiatsbegriff? Sein Buch „Das Wissenschaftsplagiat“ beschäftigt die Gerichte, aber das Schweigen der Insider spricht dafür, dass der Jurist Volker Rieble einen Nerv im Hochschulbetrieb getroffen hat. Mehr

Finanzpolitik

Wirksame Abwehr gegen Schulden

Wie hoch sind die Erfolgschancen der deutschen Schuldenbremse? Mancher empfiehlt sie schon für Europa. Das ist voreilig. Selbst wenn die neue Regel hierzulande für Etatdisziplin sorgt, könnte sie in anderswo wirkungslos sein. Eine EU-Einheitsregel wird ihr Ziel verfehlen. Ein Essay von Mark Hallerberg. Mehr

Netzrätsel

Wie flink ist Ihr Geist?

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Ein Testcenter für kognitive Intelligenz. Mehr

Tokio

Die gezeichnete Stadt

Tokio ist eine Mischung aus japanischer Tradition und westlicher Moderne. Ein Rundgang durch die Bilder, die eine Stadt von sich machte, zeigt uns, wie die Stadt sich neu entwarf. Mehr

Expat

Großbaustelle Rotterdam

Lärm, Staub und Staus: Einheimische und Besucher Rotterdams sind genervt. Das Viertel ringsum den Hauptbahnhof gleicht seit längerem einer riesigen Baustelle - und es ist nicht das einzige Bauprojekt der jüngeren Vergangenheit. Mehr

Klimaforschung

Roh die Daten, doch trickreich die Modelle

Ohne Modelle führt von den Daten kein Weg zur Einschätzung des Klimawandels: Der Wissenschaftshistoriker Paul Edwards führt in seinem exzellenten Buch eindringlich vor Augen, wie Klimaforschung funktioniert. Mehr

Impressionismus und Moderne

So teuer können Musen sein

Bei den traditionellen Frühjahrsauktionen mit Impressionismus und Moderne in London soll bei Sotheby's Picassos Muse die Sammler verführen. Christie's setzt auf die Strahlkraft eines Stilllebens von Paul Gauguin. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

Februar 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18