Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 14.12.2011

Artikel-Chronik

3:0 in Haifa

Schalke gewinnt mit B-Elf

Gegen solche Gegner glänzt Schalke sogar mit seiner zweiten Mannschaft: Haifa schießt früh ein Eigentor und scheitert später mit einem Strafstoß an Hildebrand. Mehr

Eishockey

„Auf Augenhöhe mit Russland“

Auch wenn es nicht gegen die komplette „Sbornaja“ geht, können sich die Resultate sehen lassen: Die deutsche Eishockey-Auswahl gewinnt binnen 24 Stunden zwei Mal gegen Russland. Mehr

Europa League

Klose eine Runde weiter

Zürich schlägt Vaslui und hilft Lazio in die nächste Runde der Europa League. Salzburg behauptet sich vor Paris St. Germain. Und Stoke City nimmt Besiktas mit. Mehr

Brief von 12 Staaten

Klage über Auswärtigen Dienst der EU

Mehrere Mitgliedstaaten haben in einem gemeinsamen Brief an Catherine Ashton die Reform des Auswärtigen Dienstes der EU verlangt. Die Kritik gilt allerdings weniger der Außenbeauftragten als der EU-Kommission. Mehr

Plagiatsvorwürfe

Koch-Mehrin will Doktortitel einklagen

Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin will vor Gericht für ihren Doktortitel streiten. Sie reichte am Mittwoch Klage gegen die Universität Heidelberg ein, die ihr den Doktortitel wegen Plagiatsvorwürfen entzogen hatte. Mehr

Lindners Fall

Dicke Bretter denken

Christian Lindner galt als Wunderkind und enttäuschte dann manche in der Partei. Zu sehr Philosoph, zu wenig Handwerker. Dem Absturz der FDP folgt nun sein Abschied. Mehr

Amerikanische Notenbank

Die Fed enttäuscht die Börsianer

Die Hoffnungen auf eine weitere Lockerung der amerikanischen Geldpolitik bleiben unerfüllt. Unterdessen hat Fed-Chef Bernanke die niedrigen Zinsen zur Refinanzierung seiner eigenen Hypothek genutzt. Mehr

Privatkredit-Affäre

Und alles für ein Eigenheim

Mit der zäh tröpfelnden Unterstützung für Bundespräsident Wulff ist die Affäre nicht beendet - in der Unionsfraktion wird zweifelnd abgewartet. Vergleiche mit der sogenannten Flugaffäre von Johannes Rau machen die Runde. Mehr

Michail Prochorow

Gegenkandidat mit Putins Segen

Der russische Milliardär Michail Prochorow tritt bei der Präsidentenwahl im nächsten März gegen Wladimir Putin an. Viele Russen glauben, seine Kandidatur sei von den Machthabern eingefädelt worden, um dem Sieg Putins den Anschein von Legitimität zu geben. Mehr

Abschluss der Wirtschaftskonferenz

China hält die Weltlage für extrem düster

Dem eigenen Land verspricht die chinesische Führung stabiles Wachstum, die internationale Entwicklung aber sei „extrem düster und kompliziert“. Die Börsen schließen auf Mehrjahrestief. Mehr

Aleksandr Hleb

Dribbelkünstler außer Tritt

Der nächste Abschied: Aleksandr Hleb muss den VfL Wolfsburg verlassen - trotz aller Probleme glaubt er weiter an sich. Nun braucht er einen mutigen Arbeitgeber. Mehr

Vor den Wahlen in Iran

Drohungen wecken den Patriotismus

Wenige Wochen vor der Parlamentswahl im Iran könnten die Kriegspläne der Vereinigten Staaten und Israels die Reformer und die grüne Bewegung des Landes fatal schwächen. Mehr

Alte Meister im Städel

Mit reichlich Mut für knallig farbige Wände

Schritt für Schritt: Das Frankfurter Städel eröffnet nach der Renovierung seine Sammlung mit Alten Meistern. Es präsentiert sich in neuer Anordnung und mit neuen Gästen. Mehr

Biathlon

Mit 400 PS ins Wachs-Truck-Zeitalter

Für den technischen Fortschritt leisten sich die Biathlon-Mächte neue Hightech-Heiligtürmer. Die Deutschen profitieren von einem 400 PS starken Wachs-Truck. Mehr

Privatbilder der Zarenfamilie versteigert

79.000 Franken für den „Esel“

Im Hôtel des Ventes in Genf wurden Privatbilder der letzten Zarenfamilie versteigert, die erst kürzlich auf einem Dachboden gefunden wurden - für etwa 375.000 Franken. Mehr

Neuer Konzertsaal für München

Wir bauen einen Leuchtturm an der Isar

Schon lange träumt das Symphonie-Orchester des Bayerischen Rundfunks von einem eigenen Konzertsaal. Jetzt hat die Politik das Thema entdeckt - und die Chance für einen Neubau steigt. Mehr

Finanzplanung für Singles mit hohem Einkommen

Selbstüberschätzung führt zu finanziellem Ruin

Steffen Reimann ist jung, verdient gut und hält sich für einen Finanzprofi. Diese Mischung ist brisant, aber nicht unkomfortabel. Wenn Reimann einige Grundregeln beachtet, kann er ohne finanzielle Sorgen alt werden. Mehr

Klaus Kreimeier: Traum und Exzess

Früher war die Kamera ein Maschinengewehr

Als die Bilder sich ihre Zuschauer erfanden: Klaus Kreimeiers analytische Reise in die Pionierjahre des Kinos ist nicht nur für Experten ein Leseerlebnis. Mehr

Gerlind Reinshagen: nachts

Die vierte Dimension der Liebe

Welt am Draht, Freud im Kopf: Gerlind Reinshagens neuer Roman „nachts" erzählt von zwei Endlostelefonierern sowie vom Alter, der Nähe und der Redelust. Mehr

Hans Weiss, Ingeborg Lackinger Karger: Schönheit

Verhaltensregeln für das Rotlichtmilieu der Medizin

Das Risiko trägt der Patient: Hans Weiss und Ingeborg Lackinger Karger durchmustern kritisch die Schönheitschirurgie und geben triftige Ratschläge. Mehr

EU-Fruchtsaft-Richtlinie

Neue Regeln für Säfte

Fruchtsäften soll in Zukunft kein zusätzlicher Zucker oder Süßstoff zugesetzt werden. Zudem muss ein Hersteller künftig im Produktnamen wiedergeben, wenn er zwei Säfte gemischt hat. Mehr

Hessen

80 Millionen Euro für neue Energie

Die Landesregierung will die Gewinnung erneuerbarer Energien, die energetische Sanierung von Gebäuden und den Klimaschutz im nächsten Jahr mit 80 Millionen Euro fördern. Mehr

Wulffs Schweigen

Der Kredit des Präsidenten

Dieser Bundespräsident wird künftig schweigen müssen: Spätestens am 17. August erfuhr Christian Wulff, dass die Presse in der Sache seines Hauskaufs recherchierte. Am 24. August sprach er im Kreis von Nobelpreisträgern über Bonität und Bürgschaften. Es war seine erste und letzte Rede über das Schicksalsthema unserer Zeit. Mehr

Groteske in Indonesien

Polizei rasiert Punks

Seit dem Wochenende hält die Polizei in Indonesien 64 Punker fest und lehrt sie muslimische Sitten. Die Betroffenen sind verzweifelt, Menschenrechtler empört. Eine Bilderstrecke. Mehr

Das Einfamilienhaus der Wulffs

Durchschnitt

Jeder hat gern ein hübsches Dach über dem Kopf. Nur sehen sie in Deutschland alle gleich aus. Ein durchschnittliches Einfamilienhaus scheint beliebt zu sein, auch beim Bundespräsidenten. Mehr

Perspektiven der Stadt (11)

Szenen einer zerrütteten Ehe mit Chancen auf Rettung

Vor zehn Jahren bin ich nach Potsdam gezogen, geblendet von der Schönheit der Stadt. Doch dann ist sie mir fremd geworden. Ein Tag als Touristin in der Heimat. Mehr

Tegernsee

Ein Saibling saß auf einem Bachgerieselkiesel

Christian Jürgens, einer der besten deutschen Köche, hat den Tegernsee zu seiner kulinarischen Heimat erkoren - und mit der „Genusswerkstatt“ einen Schrein errichtet. Mehr

Video-Filmkritik

Auf dem neuesten Sand der Technik

Die Wüste crasht, der Turm ist rutschig, und im kurzen Kleid kann man einander gut verprügeln: „Mission: Impossible 4“ mit Tom Cruise siegt über Raum, Zeit und Gerümpel. Mehr

Reformen in Italien

Monti und die Illusionisten

Italiens neuer Ministerpräsident Monti hat viele mutige Reformen angekündigt. Zahlreiche Berufspolitiker vermitteln den Italienern nun aber die Illusion, diese könnten bis zur Unkenntlichkeit abgemildert werden. Eine Analyse. Mehr

Gespräch mit der Degeto-Chefin Bettina Reitz

Wenn ich mich klonen könnte, würde ich es

Als sie zur Degeto kam, der Filmzentrale der ARD, sollte das ein Aufbruch sein. Doch es gab keinen Handlungsspielraum. Nun geht Bettina Reitz zum Bayerischen Rundfunk zurück. Und wer löst die Degeto-Probleme? Mehr

Im Gespräch: Hessens Finanzminister Thomas Schäfer

„Privatisierung ist kein Selbstzweck“

Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) kann sich bei der Helaba einen Verkauf der Landesanteile vorstellen - langfristig. Mehr

Regierungserklärung im Bundestag

Merkel: Wir wollen die Wende zum Guten schaffen

Bundeskanzlerin Merkel hat die Beschlüsse des EU-Gipfels zur Reform der Eurozone als „wichtige Weichenstellung“ verteidigt. Die Konstruktionsfehler der Währungsunion würden damit behoben. Mehr

Von Piraten und Abgeordneten

Fluch der Akribik

Seit drei Monaten sitzen die Piraten im Berliner Abgeordnetenhaus. Inzwischen haben sie gemerkt, dass es ganz leicht sein kann, alles anders zu machen - oder sehr schwer. Mehr

Devisen

Euro fällt auf Elf-Monats-Tief

Die Schuldenkrise drückt weiter auf die Stimmung der Anleger. Die Aktienkurse geben nach. Der Euro sinkt unter die Marke von 1,30 Dollar und ist damit so billig wie seit elf Monaten nicht mehr. Mehr

Streit um zusätzliche Mittel

Bundesbank will IWF-Kredit notfalls ablehnen

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann droht, zusätzliche Mittel für den Internationalen Währungsfonds zu blockieren. Zugleich warnt er vor Gefahren für die deutschen Steuerzahler. Mehr

Wachstumsprognose gesenkt

IWF kritisiert mangelnde Anstrengungen Athens

Der Internationale Währungsfonds glaubt, dass Griechenland in einer schlimmeren Rezession steckt, als Athen zugibt. Der Institution zufolge ist daran vor allem die griechische Regierung schuld. Mehr

Afghanistan-Einsatz

Bundesregierung leitet Truppenabzug ein

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch das neue Mandat für den Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan gebilligt. Bis Januar 2013 soll die Truppenstärke von 5350 auf 4400 Soldaten reduziert werden. Mehr

Anleihen

Italien zahlt Zinsen in Rekordhöhe

Während Deutschland wieder günstiger an frisches Geld kommt, muss Italien die Investoren mit dem höchsten Zins seit Einführung des Euro locken. Mehr

Umstrittener Privatkredit

Merkel hat „volles Vertrauen in die Person Wulff“

Kanzlerin Merkel unterstützt den wegen eines Privatkredits in die Kritik geratenen Bundespräsidenten: Sie habe „volles Vertrauen in die Person und die Amtsführung von Christian Wulff“. Die SPD erwartet noch an diesem Mittwoch eine Erklärung Wulffs. Mehr

Basketball-EM 2015

Rückzug der Allianz

Die Basketball-EM 2015 wird nicht in Deutschland ausgetragen. Der DBB zieht die Gemeinschaftsbewerbung überraschend zurück - weil der Verband die Bedingungen der Fiba Europa nicht akzeptieren kann. Mehr

Konjunkturprognose

Verbraucher bewahren Deutschland vor der Rezession

Das Ifo-Institut erwartet für das kommende Jahr 0,4 Prozent Wirtschaftswachstum und ist damit deutlich pessimistischer die Bundesregierung. Doch eine Rezession werde sich nicht wiederholen, sagt Ifo-Chef Sinn. Mehr

Solar-Aktien

Solon-Pleite zeigt die Größe des Konsolidierungsbedarfs

Das Solar-Aktien-Urgestein Solon hat Insolvenz angemeldet. Dies ist das vorläufige Ende einer rasanten Talfahrt. Doch auch für den Rest der Branche könnten die Aussichten besser sein. Mehr

Crashtest - die Formel-1-Kolumne

Die Messer sind zu stumpf

Sebastian Vettel ist nicht nur ziemlich schnell, sondern auch sehr witzig. Selbst die Engländer mögen diesen Festland-Europäer. Doch „Wetell“ sollte trotz der britischen Sympathien bloß aufpassen. Mehr

Alte Kunst und Moderne

Die Russin schmollt

Das Berliner Auktionshaus Bassenge kann sich über gute Ergebnisse bei Alter Kunst und Moderne freuen - allen voran für einen Jan Toorop. Mehr

Ski

Rock around the Flock

Die Skiindustrie hat etwas Neues anzubieten: den Rocker. Klingt interessant. Aber Bretter, die aussehen wie beim Crash gestaucht - was soll das? Mehr

Berliner Solarfirma

Solon meldet Insolvenz an

Seit Jahren klagt die deutsche Solarbranche über Preisverfall und harte Konkurrenz aus Asien, nun gibt es ein prominentes Opfer: Die ehemalige Berliner Vorzeigefirma Solon ist zahlungsunfähig. Mehr

Neufassung des Beamtenstatuts

EU verteidigt Beamten-Sonderrechte

Die Neuregelung des Beamtenstatuts sieht keine Kürzung von Zulagen vor. Arbeitszeit und Renteneintrittsalter sollen aber steigen. Das Sparvolumen bleibt weit hinter den Forderungen zurück. Mehr

Rosemary Sutcliffs Abenteuerroman „Morgenwind“

Innere Kämpfe

Vom Anbrechen einer neuen Zeit: In Rosemary Sutcliffs Abenteuerroman „Morgenwind“ werden Schwerter geschärft, und Blut fließt. Aber die dramatischsten Kämpfe finden im Inneren des jungen Helden statt. Mehr

Nach Nominierung

Nachtflugverbot: Rhein verblüfft eigenes Lager

Führende Politiker im Landtag und im Frankfurter Rathaus sind erstaunt über die Kehrtwende des hessischen Innenministers Boris Rhein (CDU) zum Thema Fluglärm. Mehr

Credit Suisse

Daten deutscher Steuersünder blieben im Fitness-Center liegen

Begonnen hat die Geschichte um die Steuersünder-CD mit einer Nachlässigkeit. Jetzt hat der Datendieb der Credit Suisse eine Bewährungsstrafe erhalten. Mehr

Raumfahrt

Microsoft-Mitgründer will Riesenflugzeug bauen

Microsoft-Mitgründer Paul Allen plant den Bau des bisher größten Flugzeuges auf der Welt, von dem aus während des Flugs Satelliten oder Raumfahrzeuge gestartet werden sollen. Mehr

Kyoto-Kommentar

Lob für Kanada

Kanadas Kyoto-Rückzug ist ein Sieg der Vernunft. Schade nur, dass Kanada nicht schon in Durban reinen Wein einschenkte. Das hätte dem politischen Öko-Optimismus den Zahn gezogen. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Deutsche Aktien tendieren leichter

Enttäuschung über das Ausbleib eines weiteren Konjunkturprogramms der amerikanischen Notenbank und Frust über das europäische Krisenmanagement führen am Aktienmarkt zu Zurückhaltung. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik: Sandra Maischberger

Am Ende des Tages

Bei Maischberger ging es – leider - nicht um den Bundespräsidenten und dessen Kredit. Wäre doch interessant gewesen. Es ging um den 2012 zu erwartenden „Kollaps“. Doch haben wir den nicht längst hinter uns? Mehr

Intrazelluläre Calpain-Aktivität

Ein Indiz für Funktionsstörungen des Gehirns?

Das Enzym Calpain wirkt sehr präzise auf die Funktion von Proteinen. Was genau läuft dabei auf der molekularen Ebene ab? Mehr

Informatik

Mobile Geräte im Dienst der Medizin

Das Potential mobiler Geräte bei der medizinischen Versorgung und Vorsorge ist noch lange nicht ausgeschöpft. In Lissabon arbeiten Forscher an der Optimierung ihres Software-Designs. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

Dezember 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 14 15 16 17 18 19 20 21