Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 5.12.2011

Artikel-Chronik

CDU Frankfurt

Waffenstillstand im Flügelkampf

Für seine Etatpläne hat Kämmerer Uwe Becker viel Kritik aus dem eigenen Lager kassiert. Doch seit bekannt ist, dass sein Rivale Boris Rhein zur Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt antritt, ist alles anders. Mehr

Thomas Demand im Städel

Ein Vorhang ist kein Vorhang ist kein Vorhang

Wahrscheinlich werden sich viele, die den Raum erstmals betreten, verwundert die Augen reiben. Thomas Demand hat dem Metzler-Saal im Städel ein völlig neues Aussehen gegeben. Mehr

Bologna-Prozess

Ein Musik-Bachelor für Praktiker

Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt verleiht erstmals eigenständig akademischen Titel. Denn der Bologna-Prozess macht auch vor den Musikakademien und -hochschulen nicht Halt. Mehr

Im Gespräch: Antonio Banderas

Wie trickst man sich nach Hollywood, Señor Banderas?

Ein Gespräch mit dem Schauspieler Antonio Banderas über seinen spanischen Akzent, die Grenze der Schauspielerei und seine Fähigkeiten als Kuppler. Mehr

2:0-Sieg über Duisburg

Fortuna Düsseldorf ist Herbstmeister

Fortuna Düsseldorf ist Herbstmeister in der Zweiten Bundesliga. Die Düsseldorfer haben 41 Punkte - so viele Hinrunden-Zähler wie noch keine Mannschaft seit Einführung der Drei-Punkte-Regel. Mehr

„Krieg und Frieden“ in Wien

Ganz Russland passt auf diese Bühne

Vom seltenen Glück eines dramatisierten und eigentlich nicht für die Bühne gedachten Romans: Matthias Hartmann inszeniert im Wiener Kasino Leo Tolstois „Krieg und Frieden“. Mehr

„Montagsdemonstration“

Wieder Anti-Lärm-Protest im Flughafen

Ein generelles Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr und die Stilllegung der Nordwest-Landebahn haben am Montag abermals Demonstranten gefordert. Mehr

Bonner Konferenz

Afghanistan bekommt Hilfe bis 2024

Auf der Afghanistan-Konferenz in Bonn haben die Staats- und Regierungschefs dem Land Hilfe bis 2024 zugesagt. Präsident Karzai versprach im Gegenzug weitere Reformen. Mehr

Hoher Schuldenstand

Monti: Italien ist selbst schuld

30 Milliarden Euro soll das italienische Sparpakte in den kommenden drei Jahren bringen. Kräftige Einschnitte gibt es bei den Renten. Für Luxusobjekte wurden die Steuerregelungen geändert. Mehr

Neubau des Offenbacher Stadions

Nach dem Spiel direkt auf die Einkaufsmeile

Der Neubau des Offenbacher Stadions kommt voran. Die neue Haupttribüne bietet nicht nur Sitzplätze. Mehr

Bankenrettungsfonds Soffin

400 Milliarden Euro Garantien

Der Bankenrettungsfonds Soffin steht vor der Wiederbelebung. Er soll Garantien von bis zu 400 Milliarden Euro gewähren, das Finanzministerium soll Kredite in Höhe von 70 Milliarden Euro aufnehmen dürfen. Damit erhält der Fonds seine alte Schlagkraft. Mehr

Beschäftigungsprognosen

Unternehmen wollen auch 2012 und 2013 einstellen

Beschäftigungsprognosen des Frankfurter Instituts für Wirtschaft, Arbeit und Kultur sowie von Hessenmetall gehen trotz abgeschwächten Wachstums von steigender Beschäftigung aus. Mehr

Eintracht Frankfurt

Ein Stückchen näher

Stefan Bell vertritt gegen Karlsruhe den verletzten Bamba Anderson und festigt seine Position Innenverteidiger Nummer drei. Mehr

„The Spyfiles“

Ein Schlag gegen die Überwachungstechnik

Ob Julian Assange an Schweden ausgeliefert wird, entscheidet nun der englische Supreme Court. Zusammen mit einem Rechercheteam geht der Wikileaks-Gründer derweil gegen Softwarefirmen vor. Mehr

Feuilletonglosse

Kleine V-Fabel

V-Männer im Zwielicht? Schon vor hundert Jahren blühte die Krimi-Literatur mit derlei Themen. Bei Chesterton und Joseph Conrad war es freilich nur Fiktion. Mehr

Sarkozys Berater

Der Freigeist und der Anker im Sturm

In der Schuldenkrise wird der französische Präsident Nicolas Sarkozy von zwei höchst unterschiedlichen Männern beraten: Henri Guaino und Xavier Musca sind schon mehrfach aneinandergeraten. Mehr

IWF

Amerika gegen Aufstockung

Werden die Mittel des IWF aufgestockt, damit der Währungsfonds mehr Geld für die Stabilisierung finanzschwacher Euroländer aufbringen kann? Die Idee macht in Europa die Runde. Nach Informationen der F.A.Z. wollen sich aber die Vereinigten Staaten nicht beteiligen. Mehr

SPD-Parteitag

Da waren es nur noch zwei

Mit seiner „Mitte“ hielt Sigmar Gabriel eine zweifach furiose Bewerbungsrede: Jetzt ist klar, wer Kandidat der Partei und wer Kandidat der Medien ist. Mehr

Derivate

Der Markt für CFDs in Deutschland wächst

Mittlerweile umwerben in Deutschland 25 Banken mit CFDs, einfach strukturierten Hebelprodukten, eine risikoaffine Anlegerschaft. Auch auf den F.A.Z.-Index gibt es jetzt CFDs. Mehr

Heizöl

Hoher Preis lässt viele Kunden zögern

Heizöl ist so teuer wie seit drei Jahren nicht mehr. Daher schrecken viele Hausbesitzer vor Bestellungen zurück. Härter trifft es die Mieter: Ihnen drohen Nachzahlungen. Mehr

SPD-Parteitag

Ein weiter Bogen nach links

Auf dem Parteitag in Berlin beendet Sigmar Gabriel die Steinbrück-Festspiele in der SPD. Der Parteivorsitzende sagte, dass die Partei und nur die Partei die K-Frage beantworten werde. Mehr

Irans Außenminister

„Wir suchen keine Abenteuer“

Irans Außenminister Salehi stemmt sich weiter gegen den Wunsch der Internationalen Atomenergiebehörde, verdächtige Anlagen zu überprüfen. „Wir sind ein IAEA-Musterschüler“, sagte Salehi der F.A.Z. Mehr

Champions League

Ein Fall für schnelle Rechner

Borussia Dortmund muss an diesem Dienstag 4:0 gegen Marseille gewinnen und auf Arsenals Hilfe gegen Piräus hoffen, um auch nach Weihnachten noch zu den Champions zu zählen. Mehr

Volleyball

Schwerin wagt das europäische Abenteuer

Fünf Spielerinnen und Trainer-Institution Aleksandersen haben den Schweriner SC verlassen. Dennoch wagt der deutsche Meister den Sprung in die Champions League. Mehr

Handball

Deutscher Vorstoß

Das Wort Boykott wird noch nicht verwendet. Aber neue Spielpläne sollen die nationalen Handball-Ligen gegenüber der aufgeblähten Champions League stärken. Mehr

Korruption bei der Fifa

Blatters Liste

Mit der Ankündigung, die Namen von Schmiergeldempfängern zu nennen, hat der Fifa-Präsident seinen Vorgänger Havelange wohl zum Rücktritt aus dem IOC getrieben. Mehr

Bankhaus Sal. Oppenheim

Erste Anklagen gegen frühere Chefs fertig

Die Kölner Staatsanwaltschaft klagt frühere Führungsmitglieder des Bankhauses Sal. Oppenheim an. Sie wirft ihnen besonders schwere Untreue vor. Mehr

Monopol-Aufsicht

Das Kartellamt nimmt die Wasserpreise ins Visier

Zwischen den rund 6200 deutschen Wasserversorgern klaffen die Preise weit auseinander. Nutzen manche Anbieter ihre regionale Monopolstellung? Das Bundeskartellamt schafft in Berlin einen Präzendenzfall und fordert eine Preissenkung von 19 Prozent in drei Jahren. Mehr

Fritz Dopfer

Der Mann hinter Neureuther

In Österreich einer unter vielen, in Deutschland eine Hoffnung - Fritz Dopfer überrascht im Riesenslalom. Auf dem Treppchen stand seit 1994 kein DSV-Fahrer mehr. Mehr

Davis Cup

Das Ende der Party

Selten hat Rafael Nadal so glücklich gewirkt wie am Wochenende in Sevilla. Doch 2012 geht es in Wimbledon um olympisches Gold - deshalb wird er den Davis Cup streichen. Mehr

Peter Schaber: Instrumentalisierung und Würde

Die Privilegierung des Bürokraten

Das Recht auf Würde zwischen Sonntagsrede und Instrumentalisierung: Der Philosoph Peter Schaber fragt, was genau eine Verletzung der Menschenwürde darstellt. Mehr

Hardcover plus E-Book

Nur Buch, das gibt’s nicht mehr?

Seltsame Idee: Die Verlage Haffmans & Tolkemitt sowie Rogner & Bernhard verkaufen künftig ihre Hardcover zusammen mit dem E-Book - zum herkömmlichen Preis. Mehr

„Liliom“ in Hamburg

Das Jenseits ist keine Besserungsanstalt

Zwei Sterne für Hamburg: Alina Cojocaru und Carsten Jung begeistern in John Neumeiers überflüssig sentimentalem Ballett „Liliom" nach der Vorlage von Ferenc Molnár. Mehr

Brandstiftungen im Saarland

Blick unter die Fassade

Kopfschütteln, Schweigen, Wut: Dass Rechtsextreme eine Brandserie im Ort verübt haben könnten, erschüttert die Migranten von Völklingen. Lange winkten die Behörden ab, nun gibt die Bekenner-DVD des Terror-Trios den Gerüchten neue Nahrung. Mehr

Jugendwort des Jahres 2011

„Swag“ vor dem „Epic Fail“ des „Guttenbergens“

Was ist „Swag“? Das Jugendwort des Jahres 2011 gibt erst mal Rätsel auf. Griffiger ist da schon Platz drei: „guttenbergen“. Ein Wort, das auch in den allgemeinen Sprachgebrauch übergehen könnte, sagen Experten. Mehr

Joao Havelange

Abtritt des Caudillo

Havelange trat dort, wo er gefeiert wurde, nicht wie ein irdischer Verbandspräsident auf. Er war so etwas wie der Caudillo der Fifa. Er machte Joseph Blatter vor, wie Wahlkämpfe gewonnen werden. Mehr

Merkel und Sarkozy

Vertragsänderung im März 2012

Die EU-Verträge sollen schnell reformiert werden. Angela Merkel und Nicolas Sarkozy wollen schon beim EU-Gipfel Ende der Woche die Zustimmung der anderen EU-Staaten erhalten. In Paris stellten sie nun ihre Änderungsvorschläge vor. Mehr

Honda Fireblade

Rakete mit Liebreiz

Honda verweigert sich dem ungehemmten Rüstungswettlauf, andere Werte zählen bei der neuen Fireblade. Für Normalfahrer ist die ausgewogene Maschine trotzdem eine Wucht. Mehr

Rolex Explorer II

Für Forscher und Forsche

Angenehmer Tragekomfort und Präzision: Die neue Rolex Explorer II mit dem Kaliber 3187 ist nicht nur auf Vulkanen, Achttausendern und Rennstrecken attraktiv. Mehr

Rendite von 0,0005 Prozent

Bund zahlt fast keine Zinsen – und erhält trotzdem Milliarden

Nach der schleppenden Auktion einer zehnjährigen Anleihe vor zwei Wochen hat die Bundesrepublik nun ohne Mühe rund 3 Milliarden Euro eingenommen - obwohl sie nahezu keine Zinsen zahlt. Mehr

Unruhen in Teheran

Gewollte Zuspitzung

Angeblich stürmten „Studenten“ die britische Botschaft. Einige waren jedoch Spezialkräfte der Regierung. Denn Teile des Regimes haben ein Interesse am Konflikt. Mehr

DFB-Spitze

Rauball verzichtet auf Kandidatur

Reinhard Rauball will nicht Nachfolger von Theo Zwanziger als DFB-Präsident werden. Damit gelten nur noch Erwin Staudt und Wolfgang Niersbach als Kandidaten. Mehr

Hockeyspieler Fürste

Zurück zum Ich

Während die deutsche Nationalmannschaft bei der Champions Trophy spielt, befreit sich Hockeystar Moritz Fürste aus eigener Kraft aus einem Tal. Selbst eine Pause wegen einer Knieverletzung sieht er als Chance. Mehr

Kommentar

Schmidts Vision

Für seine Rede auf dem SPD-Parteitag erntete Helmut Schmidt andachtsvolle Begeisterung. Seine Botschaften und Empfehlungen zur Lösung der Euro-Schuldenkrise stecken aber voller Widersprüche. Mehr

Moderne und Gegenwart

Bunte Fahnen

Während auf Münters Prozessionsbild von 1934 die Fahnen des Kaisers und der NSDAP wehen, hisst Grosz die amerikanische Flagge über „Zwei Nonnen in New York“ – beide im Angebot von Karl & Faber. Mehr

Einkommensverteilung

OECD: Ungleichheit in Deutschland gestiegen

Laut einer Studie der OECD ist die Einkommensungleichheit in Deutschland seit 1990 stärker als in den meisten vergleichbaren Industrieländern gestiegen. Die obersten zehn Prozent verdienen etwa achtmal so viel wie die untersten zehn Prozent. Mehr

Euro-Krise

Eine neue Hoffnung

Die Kurse italienischer und spanischer Staatsanleihen steigen wieder. Die Anleger an den Anleihemärkten halten, so scheint’s, spürbare Fortschritte in der Krisenbewältigung für möglich. Mehr

Elizabeth Taylors Nachlass

Vom Luxus der Schönheit

Haute Couture und märchenhafter Schmuck einer Diva: Der persönliche Nachlass von Elizabeth Taylor wird in New York versteigert. Mehr

Nach Nierenoperation

Klitschko-Kampf abgesagt

Der Boxkampf zwischen Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko und dem Franzosen Jean Marc Mormeck ist abgesagt worden. Klitschko war am Wochenende ein Nierenstein entfernt worden. Mehr

Wirbel um Renditeziel

Die neue Genügsamkeit der Deutschen Bank

Als Josef Ackermann von 25 Prozent Eigenkapitalrendite redete, war der Aufschrei groß: Sein Nachfolger redete am Wochenende von 15 Prozent , nun wird relativiert. Mehr

Gipfel in Durban

Klimaschutz leidet unter der Schuldenkrise

Deutschland macht international am meisten für den Klimaschutz. Aber Europa alleine kann das Klimaproblem nicht lösen, warnt Bundeskanzlerin Merkel und dämpft die Erwartungen an den Weltklimagipfel. Mehr

Kommentar

Druck im Druck

Für Manroland kommt jede Hilfe zu spät. Die Branche hat es nicht hingekriegt, der Staat wird es auch nicht hinkriegen. Die Allianz hat „ihr Kind“ zu lange vernachlässigt. Mehr

Marktbericht

Italiens Sparplan hilft Aktien und Anleihen

Optimismus für den EU-Gipfel Ende der Woche bringt den deutschen Aktien weitere Kursgewinne. Das Sparpaket in Italien sorgt für einen positiven Wochenauftakt. Mehr

Schuldenkrise

Notenbanken sollen IWF zur Rettung der Eurozone finanziell stärken

Die amerikanische Notenbank Fed und die 17 Zentralbanken im Euroraum sollen einem Zeitungsbericht zufolge einen Spezialfonds zur Rettung der Krisenländer finanzieren. Mehr

Afghanistan-Konferenz

Karzai fordert weitere Unterstützung

Bundeskanzlerin Merkel hat den afghanischen Präsidenten Karzai aufgefordert, den Kampf gegen Korruption voranzubringen - ebenso wie den Versöhnungsprozess mit den Taliban. Mehr

Smog in Peking

Flüge gestrichen, Autobahnen gesperrt

Wegen Smogs sind am Flughafen in Peking hunderte Flüge gestrichen worden. Autobahnen wurden geschlossen. Die Luftqualität habe ein „gefährliches“ Niveau erreicht. Mehr

Afghanistan

Erfolg auf dem Papier

Im Jahr 2014 will die Bundeswehr aus Afghanisten abziehen. Der Einsatz hat die Bundeswehr stärker verändert als jede Armeereform. Die deutschen Soldaten haben gezeigt, dass sie bestehen können. Mehr

FAZ-Index

Jetzt auch CFDs

Die Palette der Finanzprodukte auf den FAZ-Index wird immer breiter. Der Broker Flatex bietet ab sofort auch sogenannte CFDs auf Deutschlands ältesten Aktienindex. Mehr

SPD-Parteitag

Gabriel wirbt für Rot-Grün

Auf dem Berliner SPD-Parteitag hat der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel für eine rot-grüne Koalition im Jahr 2013 geworben. Die Delegierten wählten ihn mit 91,6 Prozent der Stimmen wieder. Mehr

Haßmersheim

Mehrjährige Haftstrafen im „Haussklavin“-Prozess

Monatelang hatten sie eine junge Frau misshandelt und gegen ihren Willen festgehalten. Jetzt wurde das arbeitslose Paar zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Mehr

Rücktritt von Theo Zwanziger

Eingeständnis des Scheiterns

Mit seinem Rücktritt hat sich Präsident Theo Zwanziger aus der Schusslinie gebracht, die Schwierigkeiten aber bestehen weiter. Es gibt eine Menge zu tun beim Deutschen Fußball-Bund. Mehr

Russland

Druck auf Wahlbeobachter

In Russland hat es während der Parlamentswahl am Sonntag Angriffe auf mehrere Internetportale von kritischen Medien gegeben. Mehr

SPD-Parteitag

„Reißverschluss“ für Frauenquote

Gegen die Parteiführung setzten die Delegierten in Berlin durch, dass sich bei der Aufstellung der Landeslisten für die Bundestagswahl männliche und weibliche Kandidaten abwechseln sollen. Mehr

IOC

Havelange zurückgetreten

Rücktritt statt Strafe: Der frühere Fifa-Präsident Joao Havelange, bislang letztes Mitglied des Internationalen Olympischen Komittees auf Lebenszeit, ist aus dem IOC ausgeschieden. Mehr

Spektakulärer Unfall auf A4

Führerhaus fliegt durch die Luft

Bei einem spektakulären Unfall auf der A 4 bei Bad Hersfeld ist das Führerhaus eines Lastwagens abgerissen und durch die Luft geflogen. Der Fahrer wurde leicht verletzt, die Autobahn gesperrt. Mehr

Medienschau

Standard & Poor’s zweifelt an Kreditwürdigkeit der Eurozone

Barroso will im Streit um die Eurobonds einlenken, die Asiatische Entwicklungsbank senkt ihre Wachstumsprognose für Ostasien. RWE besorgt sich frisches Geld, die Überschwemmungen in Thailand kosten die Swiss Re rund 600 Millionen Dollar und die australische Notenbank senkt den Leitzins. Mehr

Medienschau

Verwirrung um Renditeziele der Deutschen Bank

SAP erhöht nach einem Zukauf die Umsatzprognose, RWE streicht Stellen, Thyssen-Krupp verkauft Blohm+Voss noch 2011, eine Verstaatlichung der Commerzbank ist angeblich denkbar. Deutschland soll zu Zugeständnissen beim ESM bereit sein, die Notenbanken den IWF zur Rettung der Eurozone stärken. Chinas Konjunktur schwächelt weiter, Zypern beschließt neben Italien ein hartes Sparprogramm. Das zweite Adventswochenende verlief im Einzelhandel eher ruhig. Mehr

Syrien

Nächte von Hama

Das Militär schaltet den Strom ab, die Demonstranten bringen Fackeln mit: Junge Revolutionäre kämpfen gegen Assads Milizen. Sie haben Angst - aber geben nicht auf. Mehr

Abzug aus Afghanistan

Casinokapitalismus

Nach dem Abzug der internationalen Truppen droht Afghanistan der wirtschaftliche Zusammenbruch. Der Bergbau soll die Lücke schließen, denn das Land ist reich an Bodenschätzen. Mehr

Brandstiftungen

Bundesanwaltschaft untersucht Terror-Spur ins Saarland

Im Zusammenhang mit den Verbrechen der Terrorgruppe NSU soll eine Bund-Länder-Kommission Organisationsdefizite, Kooperationsversäumnisse und Ermittlungspannen bei den deutschen Sicherheitsbehörden aufklären. Mehr

Parlamentswahl

Kreml-Partei verliert etwa 77 Sitze

Die regierende Partei Einiges Russland hat bei der Parlamentswahl deutliche Verluste hinnehmen müssen, kann die absolute Mehrheit aber letztlich behaupten. Aus zahlreichen Orten wurden Verstöße gegen das Wahlgesetz gemeldet. Mehr

+++Klimaticker +++

Amerikas Arktis-Armageddon

Schlechte Neuigkeiten sind Gegenstand und Geschäftsgrundlage der Klimapolitik. Auch in Durban gibt es reichlich davon. Eine davon kommt aus dem Nordpolargebiet. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik: Jahresrückblick bei RTL

An den Grenzen des Sendekonzepts

Ob nicht er „Wetten, dass ..?“ übernehmen wolle, hatte ihn Thomas Gottschalk tags zuvor gefragt. Im RTL-Jahresrückblick hat Günther Jauch schließlich abgewunken. Und zeigte Fernsehen zum Abgewöhnen. Mehr

Schuldenkrise

Nun soll die Fiskalunion Europa retten

In dieser Woche wollen die Staatschefs über die Zukunft des Euro entscheiden. Der Deal dürfte sein: Härtere Strafen für Schuldensünder - gegen mehr Haftung für Deutschland. Mehr

Jubiläumsauktionen in Berlin

Dank der Gebote aus aller Herren Ländern

Noch nie hat die Villa Grisebach in Berlin einen so hohen Umsatz erzielt: 55 Millionen brachten die Herbstauktionen - dank Beckmann, Nolde und Kandinsky. Mehr

Medizin

Die Entwaffnung der Diabetes?

Zweifellos beschädigt Diabetes die Gefäße der Erkrankten. Forscher in Krakau untersuchen, welchen Schaden genau die Krankheit auf zellularer Ebene anrichtet. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

Dezember 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 05 06 07 08 09 10 11 12