Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 4.12.2011

Artikel-Chronik

Thomas Jühe, Chef der Fluglärm-Kommission

„Wir brauchen leisere Flugzeuge“

Raunheims Bürgermeister Jühe (SPD) warnt seit Jahren vor zunehmendem Fluglärm. Er bestreitet die wirtschaftliche Bedeutung des Flughafens nicht, fordert aber ein Nachtflugverbot. Mehr

Japan

Viele Reaktoren vom Netz, viele Fragen offen

Kann Japan ohne den Strom aus Kernkraftwerken leben? Atomkraftgegner sagen ja, die Industrie ist skeptisch. Das alte Vertrauen in die Sicherheit der Kraftwerke ist dahin. Mehr

Nach den Wahlen in Ägypten

Ägyptischer Herbst

Die vorläufigen Wahlergebnisse in Ägypten sind aus westlicher Sicht nicht erfreulich. Die Muslimbrüder sind der Hamas im Gaza-Streifen verbunden. Die Zeichen stehen nicht mehr auf Versöhnung. Mehr

Volvo Ocean Race

Flotte zerfleddert

Dramatische Szenen auf hoher See: Das Volvo Ocean Race ist mal wieder ein Spektakel für sich. Die Ausfallquote im Rund-um-die-Welt-Rennen liegt zeitweise bei 50 Prozent. Mehr

Eintracht Frankfurt

Mit besten Empfehlungen

Gekas meldet sich als Torjäger zurück und schießt die Eintracht beim 2:0 über den KSC im Alleingang wieder an die Spitze. Mehr

„Vintage Trouble“

Eine leise Ahnung von erlebter Einmaligkeit

Bühnenpräsenz, die Sensation suggeriert: Das Quartett „Vintage Trouble“ aus Hollywood im Frankfurter Club „Orange Peel“. Mehr

Dominique Strauss-Kahn

Das Monster bin ich

War es doch ein Komplott, das Dominique Strauss-Kahn zu Fall gebracht hat? Und wenn ja: Warum interessieren sich die Franzosen nicht dafür? Mehr

Rad-Cross

Schlammschlacht am Bornheimer Hang

Während der 37. Auflage des Frankfurter Rad-Cross jagen mehr als 260 Fahrer den Bornheimer Hang hinunter. Sauber bleibt keiner von ihnen. Mehr

Kommentar

Petra Roth for President!

Seitdem Petra Roth angekündigt hat, im nächsten Jahr vorzeitig in den Ruhestand zu treten, ist etlichen Frankfurtern doch etwas mulmig zumute. Mehr

Hessisches Ried

Es riecht nach Öl

Seit Wochen wird in Südhessen wieder nach Erdöl wie auch nach Erdgas gesucht. Im Auftrag eines Heidelberger Unternehmens sind Spezialfahrzeuge für seismische Messungen unterwegs. Mehr

Parteitag der Piraten

Mit Laptop, ohne Lederhose

Die Piratenpartei verständigte sich bei ihrem Parteitag auf neue Positionen in der Sozialgesetzgebung. Doch die programmatische Verbreiterung könnte in der Bildung von Parteiflügeln enden. Mehr

3:1 gegen Augsburg

Schalke bleibt Verfolger

Die Konkurrenz lässt Punkte, Schalke müht sich zum Sieg über Aufsteiger Augsburg. Nach einem Schlussspurt gewinnen die Königsblauen 3:1 und liegen nur drei Punkte hinter Spitzenreiter Bayern. Mehr

Wie wir reich wurden

Im Namen Gottes und des Profits

Francesco Datini war ein reicher Kaufmann aus der Toskana. Er war es auch, der dem Markt seine theologische und moralische Legitimation verlieh. Mehr

Deutsche Langläufer

Kein Ausweg aus der Misere

Die deutschen Sprinter gehen beim Weltcup in Düsseldorf wieder leer aus. Josef Wenzls Disqualifikation passt zum düsteren Auftritt. Das neue Modell zeigt noch keine Wirkung. Mehr

Bombenentschärfung in Koblenz

„Das ist nichts gegen Breslau“

Der Rhein abgesperrt, die Straßen leergefegt, die Häuser verlassen – Koblenz im Ausnahmezustand. Eine Luftmine und eine Bombe wurden entschärft und eine logistische Meisterleistung vollbracht. Mehr

DOSB-Kommentar

Unkalkulierbare Risiken

Eine Münchner Bewerbung für Winterspiele 2022 wird es kaum geben. Das ist klug, denn es steht viel mehr als Olympia auf dem Spiel. Es geht um den deutschen Einfluss im internationalen Sport. Mehr

Davis-Cup-Finale

Rotgelbe Fiesta in Sevilla

Dank Rafael Nadal holt sich Spanien zum fünften Mal den Davis Cup. Der Topspieler gewinnt auch sein zweites Einzel gegen Argentinien. Zuvor steckt er aber bis zum Hals in Schwierigkeiten. Mehr

Hinter Offenbacher Kreuz

Mann auf A 3 von mehreren Autos überfahren

Ein 73 Jahre alter Mann ist auf der A 3 bei Frankfurt von mehreren Fahrzeugen überrollt und tödlich verletzt worden. Die Polizei stellte fünf Fahrzeuge sicher, um sie untersuchen zu lassen. Mehr

Fußball-EM 2012

Stresstest für die Logistik

Nach der Auslosung beginnt die Planung. Die EM-Gruppen haben nicht nur für das deutsche Team einige unangenehme Begleiterscheinungen. Und ein Testspiel am 22. Mai ist nun besonders pikant. Mehr

2:2 in Dresden

FSV Frankfurt seit sieben Spielen sieglos

„Es ist deprimierend, wenn es nach neun Minuten schon wieder 0:1 steht“, meinte Hans-Jürgen Boysen, Trainer des FSV Frankfurt, nach der Partie in Dresden. Immerhin spielten die Bornheimer noch 2:2. Mehr

2:0 gegen Nürnberg

Hamburg nicht gut, aber erfolgreich

Mit viel Glück und einem guten Torwart Drobny gewinnt der Hamburger SV gegen den 1. FC Nürnberg. Guerrero und Jansen machen aus drei Chancen zwei Tore. Mehr

Süße und Sonnenschein

Großbritannien leiht sich zwei Pandabären

Die von China ausgeliehenen Pandabären sollen für zehn Jahre in Schottland bleiben. Der Zoo von Edinburgh erhofft sich steigende Einnahmen. Tierschützer kritisieren das Leihgeschäft. Mehr

Deutscher Fußball-Bund

Zwanzigers Spiel mit den Kandidaten

Auch bei seinem Abschied sucht der DFB-Präsident den Alleingang. Kann er seinen Nachfolge-Kandidaten Erwin Staudt durchsetzen? Mehr

Piratenpartei

Unter nichtgrünen Sozialiberadikalen

Man nennt sie Internetpartei, neueste Linke und erste Basisdemokraten seit dem grünen Rotationsprinzip: Die Piraten haben in Offenbach auf dem Bundesparteitag zugestimmt und widersprochen. Mehr

Gefälschte Klassiker

Kunstskandal auf Amerikanisch

Jetzt wird auch Amerika von einem Kunstfälschungsskandal erschüttert: Wer fälschte über Jahre Meisterwerke des Abstrakten Expressionismus - von Pollock, Motherwell und Rothko? Mehr

Ägypten

Gefährdete Sieger

Ägypten nach den Wahlen: Jetzt stehen die Islamisten unter Zugzwang. Der Wahlerfolg könnte sich als ihr letzter Triumph erweisen oder aber zu einer Niederlage führen. Mehr

Feuilletonglosse

Hammervorschlag

Arbeiter mit Zwirn und des Pinsels, vereinigt euch: Der isländische Künstler Olafur Eliasson bietet Berliner Politikern ein Stipendium an. Wo bleibt das Politik-Stipendium für Künstler? Mehr

„Hamlet“ im Schauspiel Frankfurt

Outlet statt Hamlet

Shakespeares „Hamlet“ kann auch als Modenschau inszeniert werden: In Frankfurt scheint es mehr um die Garderobe der Schauspieler als um den dänischen Prinzen zu gehen. Mehr

Geburtenrate

Fruchtbare Politik

Die deutsche Geburtenrate liegt bei 1,4 Kindern pro Frau. Der Staat will mit neuen Hilfen für eine Steigerung sorgen. Doch die politischen Schrauben greifen bei der Demographie nur bedingt. Mehr

Wladislaw Surkow

Der Macher beruhigt

Keine Sorge, beschwichtigt der stellvertretende Leiter der Präsidialverwaltung: Aus seinem Arbeitszimmer im Kreml lassen sich die übrigen Parteien bei Abstimmungen schon steuern. Mehr

Euro-Krise

Das Finanzsystem retten, nicht Schulden sozialisieren

Statt Schulden der Problemländer zu vergesellschaften, sollten sich Hilfen ganz auf die Aufrechterhaltung des Finanzsystems konzentrieren. Wie nach der Lehman-Pleite: Damals haben die Euroländer auch nicht Immobilien aufgekauft, sondern sinnvollerweise die Banken gerettet. Mehr

Gilbert Simondon: Tier und Mensch

Am Leitfaden des Instinkts

Vergleiche zwischen Tier und Mensch haben eine lange Geschichte: Bei Gilbert Simondon kann man einige ihrer Stationen bündig nachlesen. Mehr

Walter Isaacson: Steve Jobs

Auch sein letztes Ding ist bereits Kult

Dieser Mann wusste, dass Produkte mit perfekter Anmutung notfalls auch gegen bequeme Käufer durchzusetzen sind: Walter Isaacson erzählt das Leben von Steve Jobs. Mehr

Euro

Tot bis Weihnachten?

Eine britische Europaabgeordnete stellt das Ableben des Euro in Aussicht. Weiß Sharon Bowles mehr als andere? Ist der Euro tatsächlich am Ende? Mehr

Mehr als 3 Milliarden Überschuss

Krankenkassen strotzen vor Finanzkraft

Der Halbjahresüberschuss der gesetzlichen Krankenkassen von 2,4 Milliarden Euro dürfte nach Informationen der F.A.Z. noch einmal übertroffen werden. Der Gesundheitsfonds könnte am Jahresende mit 8 Milliarden Euro im Plus sein. Mehr

SPD-Parteitag

Schmidt und Steinmeier beschwören europäischen Aufbruch

Der ehemalige Bundeskanzler Helmut Schmidt redet zum Auftakt des SPD-Parteitags in Berlin nicht nur seiner Partei ins Gewissen. Schmidt warnt vor einer „selbstverschuldeten Marginalisierung“ Europas. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Bochumer Sixpack

Der VfL Bochum schießt sich gegen Aue den Frust der missratenen Hinrunde in der zweiten Bundesliga von der Seele. In Aachen und Dresden hingegen findet sich kein Sieger - trotz vieler Tore. Mehr

Schalker Torwart Unnerstall

Der große Unbekannte

Nach der Verletzung von Ralf Fährmann galt Lars Unnerstall als Übergangslösung im Schalke-Tor. Doch keiner kommt an ihm vorbei - auch nicht Timo Hildebrand. Mehr

Internationaler Finanzmarkt

EZB vor Ausweitung der Krisenhilfe

Viele Investoren hätten gern unbegrenzte Staatsanleihekäufe durch die EZB. Doch die wird vorerst nur ihre Hilfen für die Banken ausweiten. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr

Regionalversammlung

Mehrheit gegen Kiesabbau

Die Regionalversammlung Südhessen will die geplante Erweiterung des Kiesabbaus am Langener Waldsee nun doch planerisch verhindern. Mehr

„Die Deutschen und der Wald“

Ein Heer von Stämmen in der Schlacht

Das Deutsche Historische Museum in Berlin erzählt eine Nationalgeschichte des Waldes. Ironie sucht man dort vergeblich, dafür findet sich manche Lücke. Mehr

Coworking Spaces

Geteilt und vernetzt

Betahaus und Oberholz: In Berlin entstehen besonders viele Coworking Spaces. Sie sind mehr als Gemeinschaftsbüros - und wecken das Interesse großer Konzerne. Mehr

Start der Skisaison

Wie wird der Winter?

Die wichtigsten Fragen, bevor die Saison in den Bergen beginnt: Wie wird das Wetter? Wieso gibt es eigentlich Skilehrer? Und warum braucht kein Mensch Flügerl? Mehr

Herzblatt-Geschichten

Das ist so peinlich

Eine Woche der Verbote: Jenny Elvers-Elbertzhagen darf ihren Familientanz nicht mehr praktizieren. Und Bushido muss sich abschminken, den niedlichen Musical-Drachen zu spielen. Mehr

Im Gespräch: Vermögensverwalter Axel May

Geldanlage in schweren Zeiten

Der promovierte Jurist Axel May berät reiche Familien und die Investmentbank Goldman Sachs. Im F.A.Z.-Interview gibt er aktuelle Empfehlungen zum Vermögenserhalt. Mehr

Kommentar

Euro-Ornithologen

Es zeigt sich, was lange schon zu ahnen war: Der Euro hat erwartbar Probleme geschaffen, unter denen die Mitgliedsländer schon seit bald zwei Jahren ächzen und die von Politikern liebend gerne als Vorwand für weitere Zentralisierung genommen werden. Mehr

Brasilien trauert

Sócrates ist tot

Er verstand sich als Künstler, nicht als Athlet. Er engagierte sich politisch. Und er war eines der größten Fußballidole Brasiliens. Sócrates ist mit 57 Jahren gestorben - am Tag, als sein Klub Corinthians brasilianischer Meister wurde. Mehr

„Wetten, dass ..?“ im ZDF

Gerührt, nicht geschüttelt

Thomas Gottschalk verabschiedet sich ganz prosaisch vom Zweiten. Seine letzte Sendung, in der ihn Iris Berben ans Sofa ketten wollte, zeigt deutlich: Das ZDF hat jetzt ein Problem. Mehr

Ewa Björling: Ich über mich

Die schwedische Handelsministerin Ewa Björling liebt nicht nur Autos, sondern auch die Kälte - und das Skifahren. Mehr

Fahndung nach Rechtsextremisten

De Maizière verteidigt MAD

Verteidigungsminister de Maizière hat den Militärischen Abschirmdienst (MAD) in Schutz genommen. Im Gespräch mit der F.A.S. versicherte er, Informationen über Verbleib der untergetauchten Rechtsextremisten seien nicht liegengeblieben. Mehr

Anleihen, Aktien und Gold

Was ist sicher, was bringt Rendite?

Die Börse spielt verrückt: Staatsanleihen sind Risikopapiere. Der Euro steht am Scheideweg. Wo ist das Geld noch sicher? Mehr

Rechtsextremismus-Kommentar

Trauriger Triumph

Gebetsmühlenartig haben linksradikale Gruppen vor den Neonazis gewarnt - und die Polizei jahrzehntelang herausgefordert. Nun beginnt die Aufklärung. Was kommt noch alles heraus? Mehr

Banken in der Krise

Lehman-Tage in Europa

Es ist wie im September 2008, als Lehman Brothers pleiteging: Die Banken misstrauen einander und leihen sich kein Geld mehr. Es bleiben nur Kredite von der Notenbank. Die Angst regiert. Mehr

Physik

Anhängliche Oberfläche gesucht

Ihre Wirkung erreichen Katalysatoren über die eigene Oberfläche. Trotz ihrer immensen Bedeutung bei der Produktion von Chemikalien, ist deren atomare Struktur noch nicht genau erforscht. Mehr

Alte Meister

Der Velázquez aus dem Nachlass in Oxford

Nach eingängiger Prüfung ist ein Gemälde dem spanischen Maler neu zugeschrieben worden, Bonhams versteigert es in London. Auch bei Christie’s und Sotheby’s kommen Alte Meister zur Auktion. Mehr

Der Rapper für Piraten

Sir Drizzy Drake

Mit dem neuen Album des kanadischen Rappers bekommt die Internetgeneration ihre Tonspur: Das liegt nicht nur an Drakes offener Einstellung, sondern auch an seinen Texten. Mehr

Claudia Pechstein

Die Wut glüht wie ein Atomkern

Claudia Pechstein kommt aus der Defensive. Die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin kämpft um ihren Ruf: auf der Bahn und vor Gericht. Mehr

Rolf Eden im Gespräch

Der Unverbesserliche

Für Playboy Rolf Eden, über den jetzt ein herrlicher Dokumentarfilm ins Kino kommt, ist Spaß das Wichtigste. Ein Gespräch mit ihm über die Rolle seines Lebens: Rolf Eden. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

Dezember 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 04 05 06 07 08 09 10 11