Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 28.8.2011

Artikel-Chronik

Offenbach

Zwischen Niedergang und Aufbruch

Eine Stadt mit einem rauhen Charme, Politik, die um das Image ringt im Schatten des großen Nachbarn Frankfurt. Am 4. September wählen die Offenbacher ihren Oberbürgermeister. Mehr

Fernseh-Dreiteiler „Dreileben“

Drei Regisseure retten das deutsche Fernsehen

„Dreileben“ heißt der Ort, an dem Dominik Graf, Christoph Hochhäusler und Christian Petzold eine Geschichte in drei Teilen erzählen. Um Liebe, Hass und Tod geht es. Und um die Frage, wie man das Medium Fernsehen in Hochform bringt. Mehr

Unruhen erfassen Damaskus

Arabische Liga will in Syrien vermitteln

In Damaskus soll es am Samstag die bisher größten Proteste seit Beginn des Aufruhrs gegen Machthaber Assad gegeben haben. Die Arabische Liga und Russland wollen in dem Konflikt vermitteln. Mehr

Nachwuchsmangel

Die Schiedsrichter-Falle

Fußballvereine müssen Unparteiische stellen, aber kaum einer will es noch sein. Das verführt manche Vereine zu Mogeleien. Den Verantwortlichen drohen Sperren, den Vereinen Punktabzüge. Mehr

Bagdad

Mindestens 28 Tote bei Anschlag auf Moschee

Bei einem Selbstmordanschlag auf eine Moschee in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind am Sonntagabend nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP mindestens 28 Menschen getötet worden. Das habe ein Vertreter des Innenministeriums bekannt gegeben. Mehr

Ökonom Joseph Stiglitz

„Deutschland muss mehr Schulden machen“

Sparen hilft nicht weiter, warnt der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz im F.A.S.-Gespräch. Der Ökonom will Reiche bestrafen und arme Menschen entlasten. Mehr

„Irene“ in New York

Die Stadt, die doch mal schläft

Hurrikan „Irene“ stellt das Leben der New Yorker auf den Kopf. Größere Zerstörungen bleiben zunächst aus, aber die düsteren Warnungen lassen ganz New York zu einer Geisterstadt werden. Mehr

FAZ.NET-Spezial: 4. Spieltag

Bayern Spitzenreiter - Hamburg Schlusslicht

Der Rekordmeister ist zurück an der Spitze: Durch ein 3:0 in Kaiserslautern springen die Bayern auf Platz eins. Wolfsburg sieht in Freiburg alt aus. Bremen siegt. Leverkusen und Dortmund treffen das Tor nicht. Und Hamburg verspielt gegen Köln noch den Erfolg. Mehr

Peter Altmaier

Erster parlamentarischer Organisierer

Wenn es um die Begründung der Regierungspolitik ging, stand Peter Altmaier im Sommer ganz im Rampenlicht. Nur im Sommer? Mehr

Libyen

Zum Glück

Gaddafi ist zwar militärisch besiegt. Doch weder die Übergangsregierung noch die internationale Diplomatie können warten, bis endgültig klare Verhältnisse herrschen. Welch ein Glück für die europäischen Strategen, dass man sich in Benghasi nur eine arabisch-muslimische Truppe vorstellen kann. Mehr

0:1 auf Schalke

Erste Saisonniederlage für Gladbach

Nach zehn Pflichtspielen ohne Niederlage verlieren Lucien Favres Borussen gegen Schalke 04. Raul belohnt den Fleiß der Heimelf. Schalke springt auf Tabellenplatz zwei. Mehr

Premier League

8:2 - Manchester United demütigt Arsenal

Der FC Arsenal erlebt beim englischen Rekordmeister Manchester United ein Debakel. Zuvor hatte auch Uniteds Stadtrivale City ein Schützenfest gefeiert - dank Edin Dzeko. Mehr

Entschädigung für Zwangsarbeiter

Friedrich: Ein Massenschicksal

Der Bund der Vertriebenen hat abermals Entschädigungen für deutsche Zwangsarbeiter gefordert. Innenminister Friedrich wies die Forderungen sogleich zurück. Mehr

Angst vor Lehman 2.0

Das nächste Drama der Banken

Auf einmal ist die große Angst zurück, dass Lehman sich wiederholt. Die Banken leihen einander kein Geld mehr. Und treiben damit die Politik sowie die Notenbanken in die Enge. Mehr

FDP

„Kein Plan für Ablösung Westerwelles“

Dass Westerwelle nun doch den militärischen Beitrag der Nato bei der Einnahme von Tripolis anerkannt hat, ist auch eine Reaktion auf wachsende innerparteiliche Kritik. Aus der Parteiführung heißt es aber, sie habe nicht vor, Westerwelle sein Amt zu nehmen. Mehr

Gaddafis Heimatstadt

Rebellen zum Angriff auf Sirte bereit

Die Aufständischen in Libyen stehen nach eigenen Angaben zum Angriff auf Sirte bereit. Die Suche nach Gaddafi blieb weiter erfolglos. Die Führung der Aufständischen schloss Gespräche mit ihm aus, sollte er gefunden werden. Mehr

Nobelpreisträgertreffen

Ein Fest für die Marktwirtschaft

Von der Krise lassen sich die Nobelpreisträger in Lindau nicht beirren. Die Elite der Wirtschaftswissenschaftler redet darüber, wie sie die Welt aus der Krise bringen will. Der Nobelpreis für die besten Lehren aus der Finanzkrise ist noch nicht vergeben. Mehr

Hoffenheimer Lektionen Tumulte im Fanblock

Es waren Tumulte der beunruhigenden Sorte, die sich in der Halbzeitpause des Spiels bei 1899 Hoffenheim im Bremer Fanblock abspielten: Zuschauer und Ordner gingen wild aufeinander los, Fahnenstangen flogen, aus der Distanz musste man Schlimmes befürchten. Mehr

Bayers jung-torhüter Leno rettet das 0:0 gegen dortmund Perfekter Diener zweier Herren

In den ersten beiden Spielen für Bayer 04 Leverkusen imponierte er mit seiner Präsenz und Abgeklärtheit. Doch zu halten gab es für Bernd Leno beim 1:0-Erfolg über Werder Bremen und dem 1:0-Sieg bei seinem Stammverein VfB Stuttgart noch wenig. Mehr

Tagesform

Babbel rockt Berlin

In drei Wochen wird in Berlin gewählt, und der Slogan, der Klaus Wowereit zur dritten Amtszeit verhelfen soll, wird von Marketingexperten gelobt, weil er dem Lebensgefühl in der Hauptstadt nahekommen soll. Mehr

cissé und ibisevic Offen im Abgang

Die Nachricht des Spieltags? Papiss Demba Cissé hat kein Tor geschossen, obwohl der SC Freiburg 3:0 gegen Wolfsburg gewann. Es gibt also auch Freiburger Siege, dies war der erste der Saison, ohne seine Tore. Mehr

solbakkens botschaft Werbung für Podolski

Auf diese Frage hatte er sich vorbereitet, sogar die richtigen Vokabeln hatte er sich zurechtgelegt. "Er hatte Probleme mit den oberen Atemwegen", sagte Stale Solbakken. Ein Infekt hatte Lukas Podolski in der Woche flachgelegt, Grund ... Mehr

der fc augsburg geht nach dem 0:1 in nürnberg auf schnÄppchenjagd Offensivkraft zum Studententarif gesucht

Geahnt haben es die Verantwortlichen beim FC Augsburg schon länger, schon seit der Vorbereitung auf die erste Bundesligasaison in der Vereinsgeschichte. Gewissheit brachte aber nun die zweite Saisonniederlage nacheinander. Mehr

Schalke: Fährmann - Uchida , Höwedes , Matip , Fuchs - Papadopoulos - Holtby (82. Höger) - Farfan (90. Baumjohann), Draxler (86. Marica) - Raul - Huntelaar. Mönchengladbach: ter Stegen - Jantschke , Brouwers , Dante , Daems - Nordtveit (81. Mehr

1. FC Nürnberg: Rakovsky - Chandler, Wollscheid, Klose, Pinola - Simons - Hegeler (73. Mendler), Wießmeier (85. Maroh), Cohen, Eigler (60. Esswein) - Pekhart. FC Augsburg: Jentzsch - Callsen-Bracker, Sankoh, de Roeck, Davids - Hosogai (81. Mehr

1. FC Kaiserslautern: Trapp - Dick, Amedick, Rodnei, Jessen - Tiffert, Petsos (87. Orban) - Walch (63. Sukuta-Pasu), Ilicevic, de Wit (57. Fortounis) - Shechter. Bayern München: Neuer - Boateng, v. Buyten, Badstuber, Lahm - Timoschtschuk, Schweinsteiger (88. Mehr

Spiele - Tore - ZuschauerErste und zweite Liga in Kürze

Hertha BSC: Kraft - Lell, Hubnik, Mijatovic, Kobiaschwili - Ottl, Niemeyer - Ebert (90.+1 Janker), Raffael (89. Lustenberger), VfB Stuttgart: Ulreich - Celozzi (60. Boka), Tasci, Maza, Molinaro - Kvist, Kuzmanovic (79. Mehr

SC Freiburg: Baumann - Nicu, Barth, Krmas, Bastians - Schuster, Flum - Reisinger (84. Abdessadki), Makiadi (89. Dembélé), Jendrisek (81. Caligiuri) - Cissé. VfL Wolfsburg: Benaglio - Hasebe (50. Russ), Kyrgiakos, Madlung, Schäfer - Träsch, Josué (46. Mehr

Hamburger SV: Drobny - Diekmeier, Rajkovic, Westermann, Aogo - Tesche, Jarolim - Son (75. Elia), Skelbred, Jansen - Petric (81. Guerrero). 1. FC Köln: Varvodic - Brecko, Sereno, Geromel, Andrézinho (68. Mehr

1899 Hoffenheim: Starke - Beck, Vorsah, Compper, Braafheid (79. Mlapa) - Rudy (86. Tagoe), Salihovic - Johnson, Roberto Firmino (80. Schipplock), Obasi - Babel. Werder Bremen: Wiese - Papastathopoulos, Mertesacker, Wolf, Schmitz - Bargfrede - Fritz (90.+1 Prödl), Hunt - Marin (74. Mehr

Bayer Leverkusen: Leno - Castro, Toprak, Reinartz, Kadlec - Bender, Rolfes - Renato Augusto (68. Balitsch) - Schürrle, Kießling, Borussia Dortmund: Weidenfeller - Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer - Bender, Gündogan - Götze, Kagawa (80. Mehr

Mainz: H. Müller - Pospech , Bungert , Noveski , Caligiuri - Polanski (73. Baumgartlinger), Soto - Risse , Stieber (78. Kirchhoff) - Allagui , Choupo-Moting (88. N. Müller). Tore: 0:1 Allagui (2.), 1... Mehr

Petric liebt den 1. FC Köln9Das sage jemand, Profis hätten keine Lieblingsgegner. HSV-Stürmer Mladen Petric hat mit dem 1:0 bei der 3:4-Niederlage seines Klubs gegen den 1. FC Köln im sechsten Bundesligaspiel gegen die Rheinländer sein neuntes Tor erzielt. Mehr

Tore: 0:1 Sararer (35.), 1:1 Freier (41.), 1:2 Occean (52.), 1:3 Nöthe (60.), 1:4 Sararer (68.). Schiedsrichter: Welz (Wiesbaden) Zuschauer: 10720. Tore: 1:0 Bajic (44.), 2:0 Jula (79.), 3:0 Gueye (90./Eigentor). Mehr

Fr., 9.9., 20.30 Uhr: Augsburg - Leverkusen; Sa., 10.9., 15.30 Uhr: Dortmund - Hertha, München - Freiburg, Mainz - Hoffenheim, Stuttgart - Hannover, M'gladbach - Kaiserslautern; 18.30 Uhr: Bremen - Hamburg; So., 11.9., 15.30 Uhr: Köln - Nürnberg; 17.30 Uhr: Wolfsburg - Schalke Mehr

Fr., 9.9., 18 Uhr: Fürth - Duisburg, Paderborn - Alemania Aachen, Rostock - Braunschweig; Sa., 10.9., 13 Uhr: Cottbus - Eintracht Frankfurt, Fortuna Düsseldorf - Karlsruhe; So., 11.9., 13.30 Uhr: St.Pauli - 1860 München, Union Berlin ... Mehr

1:1 gegen Mainz

Hannover verpasst die Tabellenführung

Dieselbe Elf, dieselbe Einstellung, dieselbe Spielweise - dennoch verpasst Hannover den Sprung an die Tabellenspitze. Gegen Mainz gelingt 96 letztlich nur ein 1:1. Mehr

Formel 1 in Spa

Solo in der Vettel-Welt

Der Formel-1-Weltmeister hat nicht nur den Großen Preis von Belgien gewonnen. Auch im Kampf um den WM-Titel scheint er der Konkurrenz enteilt. Mehr

Lindenberg gelockt

Ganz wild auf eine Panikzentrale

Seit 1968 residiert er in Hamburg. Nun fühlt sich Udo Lindenberg von der Hansestadt in seinen Plänen, hier eine „Panik-Zentrale“ einzurichten, nicht ausreichend unterstützt. Lockt es Lindenberg nach Berlin? Panik wäre dort jedenfalls zu haben. Mehr

Warnung vor Rezession

Lagarde will Rekapitalisierung von Europas Banken

Die Chefin des Währungsfonds warnt auf der Notenbankkonferenz in Jackson Hole vor globaler Rezession. Europas Banken sollen zwangsweise rekapitalisiert werden. Mehr

Apple-Kommentar

Software fürs Leben

Steve Jobs hat die Welt verändert. Er hat Computern eine Seele gegeben. Das nennt man Kult. Jetzt müssen seine Nachfolger die Fackel weitertragen. Mehr

4:2 gegen die Niederlande

Deutsche Herren gewinnen die Hockey-EM

Die deutschen Hockey-Herren sind zum siebten Mal Europameister. Im Finale der Heim-EM in Mönchengladbach setzt sich die deutsche Mannschaft gegen die Niederlande mit 4:2 (2:1) durch Mehr

Überschwemmungen in New York City

„Irene“ nur noch Tropensturm

Das Nationale Hurrikanzentrum in Miami hat den Sturm „Irene“ wegen schwächerer Winde vom Hurrikan zu einem Tropensturm herabgestuft. „Irene“ überschwemmte in einigen Randbezirken von New York die Straßen. Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

Gomez sagt für die Länderspiele ab

Mario Gomez schießt sich in Form - und wird nun von einer Verletzung gestoppt. Cacau wird nachnominiert. Mehr

Billett aus Schwarzenberg (I)

Die notwendige Illusion des wahren Ausdrucks

Ian Bostridge und Graham Johnson eröffnen die Schubertiade in Schwarzenberg, wo die entspannte Atmosphäre einer ganz selbstverständlich auf das Kanonische gerichteten Liebhaberei den Ton im Publikum angibt. Mehr

Im Fernsehen: „Tatort - Lohn der Arbeit“

Was tun wir für unsere geringsten Brüder?

Drehbuchautor Felix Mitterer und Regisseur Erich Hörtnagl haben hoch gegriffen. Die „Tatort“-Folge „Lohn der Arbeit“ ist ein Lehrstück über den Ellenbogenkapitalismus. Mehr

Fidel Castro

Das Fossil

Nicht nur die Linkspartei pflegt ein romantisches Bild von Fidel Castro: Als Zigarre rauchender Revolutionär, der sich als Philosoph und Wächter eines politischen Experiments versteht. Doch Castro hat Kuba heruntergewirtschaftet. Mehr

Taunusstein

Gericht stoppt Wahlpläne

Das Verwaltungsgericht Wiesbaden hat die Pläne der rot-grünen Koalition in Taunusstein durchkreuzt, möglichst schnell einen hauptamtlichen Ersten Stadtrat zu wählen. Die Stadt müsse zunächst die Entscheidung über einen Bürgerentscheid abwarten. Mehr

Kommentar

Kein Respekt vor dem Bürger

Der Eindruck, den die Koalition in Taunusstein mit ihrem Postenhunger derzeit in der Öffentlichkeit hinterlässt, ist verheerend. Es wäre vernünftig, zu politischen Tugenden zurückzufinden: Respekt und Anstand. Mehr

Die Belagerung Leningrads

Widersinnige Befehle aus Moskau

Die Belagerung Leningrads aus dem Blickwinkel der Bevölkerung: die Deutschen brachten Hunger und Tod, die Bolschewiki brachten Tod und Hunger. Mehr

15 000 Jahre

Vermessung der Geschichte

Wir stehen am Anfang einer ganz neuen Geschichte oder am Ende der Welt: Ian Morris legt eine eigenwillige Universalgeschichte vor. Mehr

Leichtathletik-WM

Bolt macht Faxen - und wird disqualifiziert

Die Goldmedaille scheint für ihn reserviert. Doch Usain Bolt wird nach einem Fehlstart über 100 Meter disqualifiziert. Landsmann Yohan Blake nutzt die Gunst der Stunde. Mehr

Powetkin wird Weltmeister

„Warum fragt ihr alle ständig nach Klitschko?“

Noch ein Weltmeister: Weil die Gier bei einigen Leuten im Boxen groß ist, darf Alexander Powetkin auch einen Gürtel ergattern. In Erfurt besiegt er Ruslan Chagaev. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Frankfurt nur 0:0 - Braunschweig besiegt St. Pauli

Aufsteiger Braunschweig mischt weiter oben in der zweiten Liga mit. Der Namensvetter aus Frankfurt kommt nur zu einem 0:0 gegen Paderborn. 1860 freut sich über einen Erfolg über Union Berlin. Mehr

Zu Goethes Geburtstag

Der Berg ruft nicht

Zwar entdeckte man in seiner Lebenszeit den ästhetischen Reiz der Bergwelt. Aber auf Bergklettereien wollte unser am 28. August des Jahres 1749 geborener Autor diese Anziehung nicht gleich übertragen sehen. Mehr

Die Vermögensfrage

Richtige Immobilienform stellt Anleger vor Probleme

Die Entscheidung für Einzelanlagen oder Fondslösungen hängt von vielen Details ab. Dabei bleiben Immobilien in guten Lagen und zu vernünftigen Preisen Geldanlagen mit Perspektive. Mehr

Leichtathletik-WM

Nadine Müller „wahnsinnig happy“ mit Silber

Nadine Müller versilbert ihren Diskus in Daegu: Platz zwei bei der Leichtathletik-WM - die Hallenserin kann es kaum fassen. Nach einem fast perfekten Jahr bereitet sie sich nun auf die Olympischen Spiele in London vor. Mehr

Hannover 96

Slomkas Festspiele

Der sportliche Höhenflug bei Hannover rückt vor allem seinen Trainer immer mehr in den Mittelpunkt. An diesem Sonntag (15.30 Uhr) wartet mit Mainz die nächste Aufgabe. Mehr

Serie-A-Kommentar

Die Fehler der Provinzfürsten

Sportlicher Niedergang, ein Wettskandal, veraltete Stadien, wenig Zuschauer - und nun auch noch ein Streik im italienischen Fußball. Die Serie A hat ein Grundproblem. Mehr

Treffen der Notenbanken

IWF-Chefin warnt vor Abschwung

Europäische Banken rekapitalisieren, Amerikas Wirtschaft stützen, weiter niedrige Zinssätze der Notenbanken: Die neue IWF-Chefin Lagarde fordert die Politik dazu auf, rasch zu handeln - damit die „fragile Erholung“ nicht zum Erliegen komme. Mehr

Fernsehserie „Dallas“

Sue Ellen trinkt hier nicht mehr

Nach 20 Jahren Pause geht „Dallas“ in die Fortsetzung. Viele der einstigen Darsteller sind wieder mit dabei im Intrigenspiel um Öl, Macht und Sex. Mehr

Wahlkampf in Berlin

Grünes Sicherheitsgefühl

Die Berliner Grünen wollen ihr traditionell linksradikales Kreuzberg-Image abstreifen. Ihr Motto: „Jeder muss überall hingehen können.“ Der Wahlkampf ist kein Spaziergang für Spitzenkandidatin Künast. Mehr

Google und andere

Über Irland Gewinne in Steueroasen schleusen

Nicht nur der Internetkonzern Google nutzt legale Steuertricks mit den Namen „Double Irish“ und „Dutch Sandwich“. Der irische Finanzminister muss zuschauen. Mehr

Krise des Bürgertums

Auch die Linken haben nichts geahnt

Links sind höchstens noch die Erinnerungen: Als die Finanzmärkte entfesselt wurden, entschied sich die rot-grüne Regierung, das Großkapital zu fördern. Wir brauchen bürgerliche Kontrollen, die der Fuck-you-Politik der Finanzwelt etwas entgegensetzen. Mehr

Im Gespräch: Heinz Müller

„Nur die Bayern können mich zum Nachdenken bringen“

Der Torwart von Mainz 05 sieht seine Mannschaft im Soll, fühlt sich mit 33 Jahren „noch nicht morsch“ und hat ohne schlechtes Gewissen gute Angebote überdacht. Mehr

Lage in Libyen

Viagra, Skianzüge und Sturmgewehre

Das alte Regime ist verschwunden. In Gaddafis verlassenem Regierungskomplex bedienen sich jetzt Plünderer. Rebellen patrouillieren in Tripolis auch mit Waffen deutscher Hersteller, die sie angeblich im Hauptquartier des Staatschefs erbeutet haben. Mehr

Leichtathletik-WM in Daegu

Die Mondlandung ist geglückt

Für Oscar Pistorius geht bei der Leichtathletik-WM schon der zweite Traum in Erfüllung: Er qualifiziert sich sogar fürs Halbfinale. Mehr

Hockey

Die Mission heißt: Gold bei Olympia

Der Deutsche Hockey-Bund blickt schon zum Ende der EM im eigenen Land optimistisch nach London zu Olympia. Doch die Damen unterliegen Holland im Finale. Mehr

„Stop loss“-Grenzen

Letzte Rettung vor dem Crash

Die Ausschläge an den Börsen werden immer wilder. Deshalb schützen die Anleger sich dagegen mit „Stop loss“-Grenzen. Aber was bringt das wirklich? Wie funktioniert es? Und was kostet es? Mehr

Jan Brandts Debütroman „Gegen die Welt“

In Trance mit dem Friesen-Ufo

927 Seiten Kampf mit der norddeutschen Wirklichkeit: Jan Brandts Roman „Gegen die Welt“ ist das umfangreichste Debüt der Saison - ist es auch das beste? Mehr

Adrian Newey

Der Luftdompteur

Adrian Newey ist der wichtigste Angestellte im Formel-1-Team Red Bull. Der Kreativität des Konstrukteurs verdankt Sebastian Vettel seine Erfolge. Mehr

Digitale Gesellschaft

Gemeinsame Internetpolitik auf der Kippe

Parlamentarier und Fachleute arbeiten am gemeinsamen Ansatz. Mit dem Ende der Sommerpause rückt das nächste Treffen der Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ näher. Doch bislang tut sich die Politik schwer. Mehr

Neuer zentraler Standort

Matratzenhersteller Dunlopillo verlässt Hanau

Das Hanauer Traditionsunternehmen Dunlopillo zieht seine Standorte in Alzenau zusammen. Weitere 40 Stellen werden nach Polen verlagert. Mehr

Netzrätsel

Da piept's wohl!

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: eine Online-Sammlung von Vogelstimmen. Mehr

„Stand-up-Paddling“

Die stehen da drauf

Vom Surfboard zum Flaniergerät: „Stand-up Paddling“ ist der Trend des Sommers. Ganz entspannt geht es über das Wasser dahin, und das Paddel liegt wie ein zu langer Spazierstock in der Hand. Mehr

Österreichs Universitäten

Der deutsche Faktor

In Österreich befürchtet man bis zu 200 Prozent mehr Studienanfänger aus Deutschland. Auch deshalb wird über die Einführung von Studiengebühren gestritten. Mehr

Kunstsalon Cassirer

Die Suche nach dem verlorenen Archiv

Mit ihrem Berliner Kunstsalon schufen die Cassirers eine Schule des Sehens. Jetzt dokumentieren zwei Bände die Geschichte der wegweisenden Galeristen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2011

August 2011

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07