Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 2.9.2010

Artikel-Chronik

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Deutschland muss zu lange Verfahren vermeiden

Fehlende Rechtsmittel gegen überlange Verfahren stellen hierzulande ein strukturelles Problem dar: Nach einem Urteil des Straßburger Menschenrechtsgerichtshofs muss Deutschland innerhalb eines Jahres einen wirksamen Rechtsbehelf gegen überlange Gerichtsverfahren einführen. Mehr

Städelschulabsolventen

Voodoo, Wurm und Wiesenstück

Höchst seltsame Phänomene: Drei Städelschulabsolventen zeigen in den neuen Räumen der Oberfinanzdirektion Frankfurt Skulpturen, Zeichnungen und Installationen. Mehr

Kommentar

Ein Reförmchen für den Ballungsraum

Um es gleich vorweg zu sagen: Der große Wurf ist sie nicht, diese Gesetzesnovellierung, die das seit neun Jahren geltende Ballungsraumgesetz lediglich in zwei Punkten ändern wird. Mehr

Loveparade-Unglück

Widerwärtige Farce

Die Aufklärung der Umstände, die bei der Loveparade in Duisburger 21 Menschen das Leben kosteten, gerät endgültig zur Farce und in die Niederungen der Parteipolitik. Der Landtag hätte die Ermittlungen gleich der Staatsanwaltschaft überlassen sollen. Mehr

Islamische Kunst in Bochum

Die geheime Botschaft der Wasserzeichen

Das Kunstmuseum Bochum vermisst die Landkarten islamischer Kunst und zeitgenössischer Kunst aus islamisch geprägten Ländern neu. Der überraschende Fluchtpunkt sind Migranten des Ruhrgebiets. Mehr

Emerging Markets

Im Zweifel das Schwellenland-Original

Wer auf das Wachstum der Schwellenländer setzen möchte, hat grundsätzlich zwei Optionen: Er kann vor Ort investieren oder in hiesige Unternehmen, deren Umsätze dort wachsen. Die Bereiche Infrastruktur und Konsum gelten dank stetig wachsendem Wohlstand als besonders vielversprechend. Mehr

Im Gespräch: Volker Bouffier

Wir müssen nicht über jeden Käse streiten

Wie der am Dienstag gewählte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) Politik machen will, wie schwierig es war, eine Regierung zusammenzustellen, und warum er bei der Haushaltskonsolidierung auf die Unterstützung von SPD und Grünen hofft. Mehr

Haselmaus auf der Spur

Kinder gehen auf Nussjagd

Die Haselmaus wird selten entdeckt. Das liegt aber nicht nur daran, dass sie so klein ist. Nun ruft der Naturschutzbund zu einer landesweiten Suchaktion nach diesem kleinen Verwandten des Siebenschläfers auf. Mehr

Drei neue Behörden

Die EU einigt sich auf eine starke Finanzaufsicht

Die EU erhält drei starke zentrale Finanzaufsichtsbehörden. Darauf haben sich Vertreter des Europäischen Parlaments und der EU-Mitgliedstaaten nach langen Verhandlungen am Donnerstag in Brüssel geeinigt. Mehr

Devisenmarkt

Zinserhöhung untermauert die Stärke der schwedischen Krone

Die schwedische Notenbank hat ihren Zinssatz erneut angehoben. Von der Landeswährung wird das mit weiteren kleineren Kursgewinnen quittiert. Die im Zuge der Kreditkrise erlittene Scharte ist dadurch inzwischen wieder wettgemacht. Mehr

Gottfried Bresink

Der Guru von nebenan

Im idyllischen Inzell bietet Gottfried Bresink Lebenshilfe an. Der Guru verspricht seinen Anhängern Heilung, Wahrheit und Liebe. Auch den Freitod einer Hilfesuchenden im vergangenen Jahr kann er erklären. Mehr

Basketball-Kommentar

Auf der Suche nach dem Fortschritt

Von diesem schwarzen Tag, dem vorzeitigen Ausscheiden bei der Weltmeisterschaft, auf die Zukunft des deutschen Basketballs zu schließen, wäre fahrlässig. Trotzdem: Gerade für die jungen deutschen Spieler ist die Niederlage gegen Angola eine persönliche. Mehr

Golf von Mexiko

Ölfilm nach Explosion von Ölbohrinsel gesichtet

Im Golf von Mexiko ist nach Angaben der amerikanischen Küstenwache eine Ölbohrinsel explodiert. 13 Menschen gingen demnach über Bord, offenbar wurde aber niemand verletzt. Die Küstenwache ortete einen kleinen Öl-Teppich im Meer. Mehr

Loveparade-Unglück

Jäger gesteht ein: Polizei hat Fehler gemacht

Nordrhein-Westfalens Innenminister Jäger hat erstmals eingestanden, dass es kurz vor dem Unglück bei der Loveparade in Duisburg auch Polizeipannen gegeben hat. Absprachen mit dem Veranstalter, um den Besucherzustrom im Griff zu behalten, wurden anscheinend nicht eingehalten. Mehr

Zuwanderer und Arbeitsmarkt

Es hapert an allem

Fehlender Aufstiegswille, fehlende Qualifikation – die hohe Arbeitslosigkeit bei Zuwanderern hat viele Gründe. Andererseits hat ein Fünftel der gerade geehrten 260 besten Lehrlinge in IHK-Bezirk Frankfurt ausländische Wurzeln. Mehr

Buchmesse-Ehrengast Argentinien

In diesem Land zählen nur die Toten

Die neue argentinische Literatur ist erfolgreich aus dem Schatten ihrer Meister getreten. Wir haben die bedeutendsten Autoren des Landes getroffen - Alan Pauls, Samanta Schweblin, Martín Kohan und Martín Caparrós. Mehr

Bundesbank

Der Ruf ist verspielt

Thilo Sarrazin soll entlassen werden. Der Beschluss wird als eine der dunklen Stunden in die Geschichte der Bundesbank eingehen - weil die Politik, die Sarrazin selbst ins Amt hievte, nun dessen Entlassung nutzt, um die Bank zu beschädigen. Mehr

Evolutionsforschung

Darwins Sozialstaat

Ist die Umwelt tatsächlich stärker als die familiäre Genidentität? Forscher fanden heraus, dass die genetische Verwandtschaft vermutlich nur in einigen Fällen als die entscheidende Triebkraft der Sozialisation in Frage kommt. Mehr

Niederschlagsreicher August

Nach dem Sommermärchen

Erst Sonne satt im Juni, dann ein durchwachsener Juli und anschließend ein nasser August - so war es beim Sommermärchen 2006, und so war es auch in diesem Jahr - nur noch ein bisschen schlimmer. Mehr

Kolumne „Esspapier“

El Bulli, Außenstelle Kassel

Seine zwölf entscheidenden Gerichte, eine komplette Sammlung von Fotografien sämtlicher Kreationen seit 1987, eine Diskussion seines Menüs: „Food for Thought“ trägt Wissenswertes rund um den Auftritt Ferran Adriàs bei der Documenta 2007 zusammen. Mehr

Chile

Eine erste warme Mahlzeit für die Kumpel

Die verschütteten Bergleute in Chile haben ihre erste warme Mahlzeit bekommen: Buletten mit Reis. Sie leben nach einem strengen Tagesplan. Jeder Tag beginnt um halbacht, nach dem Mittagessen wird diskutiert. Lampen sollen jetzt Tag und Nacht simulieren. Mehr

Dividendenrenditen

Europäische Standardwerte bringen fast bis zu acht Prozent

Die Zeiten für Zinsjäger sind hart. Anleihen von Vater Staat werfen hierzulande kaum mehr was ab. Dafür haben Aktien einiges zu bieten. Die Dividendenrenditen bei europäischen Großkonzernen sind sogar historisch hoch. Mehr

FDP kritisiert Frau von der Leyen

„Mehrausgaben für Kinder anderswo einsparen“

Die FDP verlangt zusätzliche Sparanstrengungen von Arbeitsministerin von der Leyen (CDU). Bei einer Neuberechnung der Hartz-IV-Leistungen dürften für den Haushalt keine zusätzlichen Kosten entstehen, sagte FDP-Fraktionschefin Birgit Homburger. Mehr

Afrika und die Raumfahrt

Black Apollo

Die Afrikanische Union hat eine Machbarkeitsstudie in Auftag gegeben: Untersucht wird, wie Afrika ein wichtiger Player im globalen Raumfahrtprogramm werden könnte. Wir raten den Impulsgebern: Einsteigen, mitfliegen. Mehr

Neuer Ministerpräsident

Bouffier: Keine Parallelgesellschaften in Hessen

Der neue hessische Ministerpräsident Bouffier (CDU) hat Zuwanderer zur besseren Eingliederung in die deutsche Gesellschaft aufgefordert. Parallelgesellschaften wie in Teilen Berlins sieht er in Hessen bislang nicht. Mehr

Rücktritt verweigert

Bundesbank will Sarrazin entlassen

Nach seinen umstrittenen Äußerungen will die Deutsche Bundesbank Thilo Sarrazin als Vorstand abberufen lassen. Zuvor hatte Sarrazin ein freiwilliges Ausscheiden abgelehnt. Bundespräsident Wulff will das Gesuch nun prüfen. Kanzlerin Merkel begrüßte die Entscheidung. Mehr

Synagoge Stommeln

Der Stern hinter den Spiegeln

Santiago Sierra verwandelte vor vier Jahren die Synagoge von Stommeln in eine Gaskammer. Der französische Künstler Daniel Buren geht mit dem Austellungsraum zärtlicher um - er zaubert ein Farbenmeer in das Mahnmal. Mehr

Bundesbank-Vorstand

Die Abschaffung Thilo Sarrazins

Ob Bundeskanzlerin Merkel, Bundespräsident Wulff, Finanzminister Schäuble oder Außenminister Westerwelle: Unter den Berliner Politikern, die etwas zu sagen haben, hat der Vorstand der Bundesbank keine Freunde mehr. Mehr

EM-Qualifikation

Deutscher Adler auf belgischer Brust

Junges Blut in Brüssel: Die Belgier nehmen sich zum Auftakt der EM-Qualifikation Joachim Löws Mannschaft zum Vorbild - an Talenten mangelt es nicht. Trainer Leekens setzt auf eine Mischung aus heimischen Profis, Bundesliga-Akteuren und Spielern aus der Premier League. Mehr

Gen-Doping-Nachweis

„Wir zeigen, was möglich ist“

Zuverlässiger Nachweis von Gen-Manipulation im Sport: Die deutschen Forscher Perikles Simon und Michael Bitzer haben ein Verfahren entwickelt, Gen-Doping nachzuweisen. Ihr Problem: Sie müssen Sport, Politik und Industrie überzeugen, das Verfahren möglichst schnell zu legitimieren Mehr

Vermögensverwaltung in der Krise (4)

Riester- und Rürup-Förderung trifft ihre Zielgruppen

Lebensversicherungen bleiben populär. An der mangelnden Kostentransparenz gibt es immer wieder Kritik. Das trifft auch die Vorsorgemodelle nach Riester und Rürup. Mehr

Versicherungen

Garantiemodelle werden immer komplexer

Die Investitionsstruktur von Lebensversicherungen wird zunehmend komplizierter. Damit wollen die Versicherer den Bedürfnissen den Kunden entgegen kommen, doch die Vergleichbarkeit leidet. Eine Brancheninitiative will für mehr Übersichtlichkeit sorgen. Mehr

Warenhauskette

Karstadt ist gerettet

Die Entscheidung ist gefallen: Die Übernahme der insolventen Warenhauskette Karstadt durch den deutsch-amerikanischen Investor Nicolas Berggruen ist beschlossene Sache. „Alle, die ja sagen mussten, haben ja gesagt“, sagte Berggruen am Donnerstagabend in Berlin. Mehr

Neckermann.de

Franz neuer Marketingleiter

Thorsten Franz leitet ab sofort das Marketing des Versandhändlers Neckermann.de. Er folgt auf Timo Beyer, der das Unternehmen Anfang 2010 verlassen hat. Mehr

Filmfestspiele von Venedig

Wenn die Schwäne Horror tragen

Explosive Mischung am Eröffnungsabend: Darren Aronofsky zeigt in „The Black Swan“ mit Natalie Portman den Horror in der blütenweiße Welt der Tütüs, Roberto Rodriguez hat Stars zum Schund überredet und schwingt in „Machete“ mit ihnen die blutige Klinge. Mehr

Die Intelligenzforscherin Elsbeth Stern im Interview

Jeder kann das große Los ziehen

Thilo Sarrazin beruft sich für sein Programm der positiven Selektion auf die Lernforschung der Psychologin Elsbeth Stern. Sie lehnt diese Vereinnahmung ab. Es mache keinen Sinn, davon zu sprechen, Intelligenz sei zwischen 50 und 80 Prozent erblich. Mehr

Indonesien

Mit zwei Jahren endlich Nichtraucher

Im zarten Alter von zwei Jahren hat Ardil Rizal mit dem Rauchen aufgehört. Das Kleinkind, das mit einem täglichen Konsum von 40 Zigaretten weltweit für Empörung sorgte, ist nach Angaben der Kinderschutzkommission endlich Nichtraucher. Mehr

Fast-Food-Kette

Finanzinvestor schluckt Burger King

Die weltweit zweitgrößte Fast-Food-Kette Burger King wechselt den Besitzer. Für 4,0 Milliarden Dollar inklusive Schulden schluckt der Finanzinvestor 3G Capital das börsennotierte Unternehmen. Mehr

Eintracht Frankfurt

Skibbe: Chancenverwertung der Grund für Fehlstart

Der verpatzte Saisonstart der Frankfurter Eintracht hat nach Meinung des Trainers nichts mit grundsätzlichen Mängeln in der Mannschaft zu tun. Vielmehr sagt Michael Skibbe: „Wir haben einfach die großen Torchancen nicht genutzt.“ Mehr

Schaeffler-Konzern

Es hängt an der Familie

Die neue Offenheit bei Schaeffler ist gelungen - das Unternehmen legte gestern zum ersten Mal seine Zahlen vor. Demnach gingen die Schulden zurück. Auf der Familie lastet jedoch noch immer ein gigantischer Schuldenberg. Mehr

Innovationen

Der IFA-Fortschritt

Auf dem Messegelände in Berlin wird vor dem offiziellen Beginn der IFA noch eifrig geschraubt, doch perfekt sind schon jetzt die Zahlen: Allein in Deutschland werden in diesem Jahr knapp 10 Millionen neue Fernseher verkauft, und das ist ein Rekord. Mehr

Bettencourt-Affäre

Sogar zum Kichern fehlt der Mut

Sarkozys Regierung auf Abruf: In der Parteispendenaffäre um ranghohe französische Politiker und die Multimilliardärin Liliane Bettencourt gerät Arbeitsminister Woerth weiter unter Druck. Selbst der Präsident schenkt seinem Rentenreformminister nur noch begrenztes Vertrauen. Mehr

Deutsche Abwehr

Verletzungen und Formschwächen

Die Abwehr der Fußball-Nationalmannschaft bereitet Bundestrainer Löw Sorgen. Einst galt Tasci als Mann der Zukunft, jetzt steht er nicht mal im Aufgebot. Auch Friedrich, Boateng und Aogo fallen aus. Nur Lahm und Mertesacker sind feste Größen. Mehr

Internationale Funkausstellung

Jetzt fehlt nur noch das Programm

Bei der Ifa in Berlin preisen die Gerätehersteller das Fernsehen in der dritten Dimension, aber die deutschen Sender sind noch zurückhaltend. Dem dreidimensionalen Heimvergnügen steht nicht nur der Preis im Weg. Mehr

Kampf um Vorsitz der NRW-CDU

Listiger Laschet, nebulöser Röttgen

Auf der ersten von insgesamt acht Regionalkonferenzen bringen sich die Kandidaten für den Vorsitz der nordrhein-westfälischen CDU in Position. Röttgen dosiert die Rolle des „Weltpolitikers“, degradiert seinen Kontrahenten Laschet gleichwohl in die politische Provinzliga. Mehr

Mexiko

Abermals illegale Immigranten entführt

In Mexiko sind nach Angaben der Polizei mindestens 17 Menschen von Menschenschmugglern entführt worden. Derweil hat die Wirtschaftskrise zu einem Rückgang der illegalen Immigration in die Vereinigten Staaten geführt. Mehr

US Open

Cool in New York

Andrea Petkovic hatte gegen Nadja Petrowa ihre Nerven im Griff und die Fans auf ihrer Seite. In Runde zwei trifft sie diesen Donnerstag auf die Amerikanerin Bethanie Mattek-Sands - und muss das Heimpublikum für ihre Hessenschau neu gewinnen. Mehr

Unruhen in Mosambik

Protest gegen höhere Brot- und Strompreise

Bei schweren Unruhen wegen geplanter Preiserhöhung für Grundnahrungsmittel und Strom sind in Mosambik bis zu zehn Menschen ums Leben gekommen. Die Ausschreitungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften in den Armen-Vierteln der Hauptstadt Maputo dauerten am Donnerstag den zweiten Tag in Folge an. Mehr

„World of Warcraft“

Gesellschaft mit Heiligenschein

An die sechs Millionen Chinesen spielen das Online-Spiel „World of Warcraft“. Kein leichtes Unterfangen, sondern ein dauerndes Versteckspiel mit dem Staat. Der hat nun unter anderem den Rollennamen „Freiheit“ verboten. Mehr

Facebook

Alle Informationen zu „FAZ.NET-Frankfurter Allgemeine Zeitung“ auf Facebook

Tauschen Sie sich auch innerhalb des Facebook®-Netzwerkes mit Freunden, anderen Nutzern und uns über aktuelle Themen des Tages aus und erfahren Sie mehr über die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Mehr

Studie

Jugendliche lassen sich Zeit mit dem „ersten Mal“

Frühreif und hypersexualisiert - das trifft nach einer Studie für die deutsche Jugend keinesfalls zu. Im Gegenteil: Mädchen und Jungen haben heute später und weniger Sex als noch vor fünf Jahren. Eine feste Partnerschaft und Verhütung sind ihnen wichtig. Mehr

Vergütung

Gehälter der Führungskräfte legen zu

Eine Zeit lang schien es, als dämpfe die Wirtschaftskrise die Gehaltsanstiege in den Führungsetagen der Unternehmen deutlich. Doch jetzt zeigt eine Studie der Managementberatung Kienbaum: Die Gehälter der Leitenden Angestellten sind um 2,3 Prozent gestiegen. Mehr

Bundesbank-Vorstand vor Entlassung?

De Maizière kritisiert Sarrazin

Die Kritik an Thilo Sarrazin wird immer lauter - nun äußert sich auch Innenminister de Maizière. Die Politik brauche keine Belehrung, „wir wissen um Integrationsprobleme“, sagt er. Die Führung der Bundesbank soll sich geschlossen für eine Trennung von Sarrazin ausgesprochen haben. Mehr

EuGH-Urteil

Post gewinnt Streit um angebliche Paket-Subventionen

Die Post hat einen jahrelangen Streit um angebliche Quersubventionen für ihren Paketdienst abschließend gewonnen. Der Vorwurf lautete, die Post hätte in den 90er Jahren im Paketdienst Dumpingpreise genommen. Die Verluste seien mit staatlicher Unterstützung - etwa über das Briefmonopol - ausgeglichen worden. Mehr

Terrorismusverdacht

Deutscher Terrorverdächtiger in Afghanistan festgenommen

Ein unter Terrorismusverdacht stehender Deutscher wird seit mehreren Wochen von amerikanischen Sicherheitskräften in Afghanistan festgehalten. Das bestätigte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes am Donnerstag in Berlin. Mehr

Familientragödie

Vater tötet sich und Tochter - Sohn in Lebensgefahr

Ein Vater hat in Nordhessen seine vierjährige Tochter mit in den Tod genommen. Beide starben bei einer Detonation in dem Auto des Mannes, das neben einem Feldweg gefunden wurde. Der Sohn wurde so schwer verletzt, dass er in Lebensgefahr schwebt. Mehr

792 Pflanzen

Drogenplantage in Wiesbadener Innenstadt entdeckt

Zum dritten Mal binnen fünf Wochen haben Drogenfahnder im Großraum Frankfurt eine Cannabisplantage ausgehoben. Diesmal wurden die Polizisten in Wiesbaden fündig und zogen fast 800 Setzlinge ein. Mehr

Basketball-Nationaltrainer Bauermann

„So ein Aus hat diese Mannschaft nicht verdient“

Die deutsche Mannschaft hatte bei der Basketball-WM gut begonnen, sensationell Serbien geschlagen. Doch nach unerwarteten Niederlagen gegen Australien und Angola ist schon nach der Vorrunde Schluss. Nationaltrainer Bauermann über die Gründe für die Enttäuschung. Mehr

Amerikas Banken

Risikofaktor schwacher Häusermarkt

Analysten an der Wall Street fürchten bei einem abermaligen Rückgang der Häuserpreise hohe Verluste der Kreditinstitute. Zudem wollen die verstaatlichten Immobilienfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac säumige Hypotheken an Banken zurückgeben. Mehr

Zukunft von Karstadt

Der Tag der Entscheidung

Heute entscheidet sich, ob Karstadt an den Privatinvestor Nicolas Berggruen geht. Zudem hat auch der Italiener Maurizio Borletti ein Angebot nachgeschoben. Bis Mitternacht soll es eine Entscheidung geben. Es geht um 25.000 Arbeitsplätze. Die Konzepte im Vergleich. Mehr

20 Jahre Deutsche Einheit

Platzecks Weg in die muffigen Wärmestuben

Mit dem Einigungsvertrag habe die „gnadenlose De-Industrialisierung Ostdeutschlands“ begonnen, ließ Brandenburgs Ministerpräsident Platzeck (SPD) kürzlich verlauten. Damit löste er überall Befremden aus, selbst beim Koalitionspartner, der Linkspartei. Mehr

Anlagen wieder ausgelastet

Chemiebranche lässt Krise hinter sich

Die deutschen Chemieunternehmen strotzen nach einem überraschend starken zweiten Quartal wieder vor Zuversicht. Der Branchenverband hat seine Umsatzprognose von 10 auf 18 Prozent erhöht. Mehr

Fernseh-Frühkritik: „Hart aber fair“

Ein Mann auf verlorenem Posten

Thilo Sarrazin hat sich in seinem Buch bemüht, jede Menge Ängste, Falschinformationen, Mutmaßungen und Projektionen zu bewältigen. Die Art und Weise, wie er damit umgeht, lässt auf eine große intellektuelle Einsamkeit schließen. Sie trat bei „Hart aber fair“ deutlich zutage. Mehr

„Earl“ im Anzug

Amerikanische Ostküste wappnet sich für Hurrikan

Die amerikanische Ostküste bereitet sich auf die Ankunft des Hurrikans „Earl“ vor. Vorsorglich wurde in den Staaten Virginia, North Carolina und Maryland der Notstand ausgerufen. Das Eintreffen des Sturmes wird am Donnerstagabend erwartet. Mehr

SPD-Finanzforum

Sifis oder Dorf-Banking?

Der oberste Bankenaufseher Jochen Sanio ist wieder selbstbewusst wie vor der Krise. Auf dem ersten Frankfurter SPD-Finanzforum stimmt er Banken auf tiefe Einschnitte ein, sieht aber auch unlösbare Probleme. Mehr

Internationale Funkausstellung

Es tönt, kocht und brutzelt in Berlin

Die IFA zeigt die heißesten Neuheiten aus den Welten der Bildschirme und der Traumküchen: Die großen Mattscheibenthemen heißen 3D und Web-TV. Bei Wasch-, Spül- und Kaffeemaschinen steht Ressourcenschonung im Vordergrund. Mehr

An Tochters Rockzipfel

Während der Fashion Weeks von Istanbul bis New York sieht man auf den Straßen noch attraktivere Männer und Frauen, als es sonst schon der Fall ist - und wenn man ganz genau hinschaut, sieht man vielleicht auch Yvan Rodic, der sich "Face-hunter" nennt und all diese attraktiven Menschen für seinen Blog fotografiert. Mehr

Top 200 der Motoryachten

Mit 60 Metern kommt man nicht weit

Sie besitzen eine 12-Meter-Yacht und meinen, das sei groß? Vergessen Sie's! Die Zeitschrift „Boote Exclusiv“ veröffentlicht alle zwei Jahre eine Top 200 der Motoryachten. Und bringt mit der Rangliste Ordnung in eine verwirrende, oft geheimnisvolle Welt. Mehr

Geiseldrama bei Fernsehsender

Polizei erschießt verwirrten Umweltschützer

Ein offensichtlich verwirrter radikaler Umweltschützer hat im Hauptquartier des Fernsehsenders „Discovery“ bei Washington drei Geiseln genommen. Er wurde nach rund drei Stunden von der Polizei erschossen. Mehr

Männerspielplatz

Baggern und buddeln

In einem Waldstück bei Kassel liegt ein Spielplatz für Erwachsene. Dort dürfen sich Junggebliebene nach Herzenslust an den Maschinen austoben. Auf sieben Hektar stehen Bagger, Radlader, Quads und Kräne zur Verfügung. Mehr

Gen-Doping

Das Unnachweisbare nachweisen

Die Wissenschaftler Perikles Simon und Michael Bitzer arbeiten seit Jahren an einem Verfahren, mit dem die Manipulation des Erbguts aufgedeckt werden kann. Für diesen Donnerstag kündigen sie eine Enthüllung an mit dem Titel: „Das vorzeitige Aus für Gen-Doping?“ Mehr

Frankreich

Eine temporäre Heimat in der Turnhalle

In Gemeinden mit linken Bürgermeistern widersetzen sich die Behörden der Ausweisung von Roma aus Frankreich. Sie nennen die Pariser Politik „schizophren“. Denn die französische Regierung finanziert die Vereine, die sich dort um die Roma kümmern. Mehr

Sabine Lisickis Rückkehr

Lieber ein Original

Bei den US Open beendet Sabine Lisicki ein leidvolles Jahr: Als Fräuleinwunder und Graf-Nachfolgerin einst gerühmt, für ihren Übereifer gefürchtet, musste sie wochenlang verletzt auf Krücken gehen. Jetzt ist sie für die erfolgreiche Rückkehr gewappnet. Mehr

Nahost-Friedensgespräche

Obama: „Eine vielleicht einmalige Chance“

Vor Beginn der Friedensgespräche haben Israels Ministerpräsident Netanjahu und Palästinenserpräsident Abbas versichert, sie wollten alles tun, um einen dauerhaften Frieden zu erreichen. Präsident Obama sagte, er sei „vorsichtig optimistisch, aber optimistisch“. Mehr

Im Gespräch: Verfassungsschutz-Chef Desch

„Bedrohungslage nur äußerlich entspannt“

Der Prozess gegen die Sauerland-Gruppe ist beendet. Dennoch bleiben junge Dschihadisten die größte Herausforderung für den Verfassungsschutz. Mehr

Hockey-WM

Videobeweis rettet Deutschland den Sieg

Die deutschen Hockey-Frauen haben mit dem mühevollen 2:1 gegen Japan ihren zweiten Sieg bei der WM in Argentinien eingefahren. Der japanische Ausgleich per Strafecke wurde nach einem Videobeweis wieder zurückgenommen. Mehr

Fondsbericht

Die Rendite eines Fonds sollte nicht alles sein

Das Wichtigste ist dem Fondsanleger letztlich die Rendite. Doch das greift ein wenig kurz. Und die herkömmlichen Kennziffern zur Messung des Risikos haben im aktuellen Marktumfeld ihre Tücken. Mehr

Im Gespräch: Wildtierforscher Thomas Hildebrandt

Knuts Großmutter lag schon in der Röhre

Die moderne Medizin bereichert die Tierwelt: Ein neuer Computertomograf des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung gibt den Wissenschaftlern einen gestochen scharfen Einblick in das Innenleben von Großtieren. Mehr

Netvibes

Das F.A.Z.-Universe für Netvibes

Das F.A.Z.-Universe bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten sich auch innerhalb des personalisierbaren Internet-Portals von Netvibes auf dem Laufenden zu halten. Mehr

US Open

Kohlschreiber weiter - Schreck durch Asarenka

Philipp Kohlschreiber gewinnt seine Erstrundenpartie gegen Tobias Kamke. Tomas Berdych und Andy Roddick scheiden überraschend aus. Im Frauenfeld sorgt Victoria Asarenka für einen Schrecken, als sie bei großer Hitze zusammenbricht. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax zur Eröffnung leicht im Minus

Gewinnmitnahmen drücken am Donnerstag die Kurse am deutschen Aktienmarkt. Der Dax fällt um 0,4 Prozent auf 6060 Punkte. Am Vorabend hatten unerwartet gute amerikanischen Konjunkturdaten den Index wieder bei anziehenden Umsätzen über 6000 Zähler gehievt. Mehr

Internetfernsehen

Apple startet einen neuen Anlauf

Zweiter Versuch mit Internetfernsehen: Apple stellt eine weitere Auflage seines Geräts Apple TV vor - bisher ein Nischenprodukt. Amazon plant einen Abonnementdienst für Filme. Zudem präsentiert Apple neue iPod-Versionen. Mehr

Luftverkehr

Steuersalto

Während Union und FDP über Steuervereinfachungen beraten, beschließt die Bundesregierung eine ganz neue Steuer - mit zahlreichen Ausnahmeregelungen. Die Flugticketabgabe soll zur Haushaltssanierung beitragen, stellt aber die Absicht auf den Kopf, das Steuerrecht zu vereinfachen. Mehr

Régis Debray wird siebzig

Des Teufels Advokat in Frankreich

Wenn André Glucksmann und Bernard-Henri Lévy rufen, mag er nicht mitmachen: Der französische Intellektuelle Régis Debray hat vom Sozialismus seit langem Abschied genommen - nicht aber von der Idee der Republik. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Alles in Butter, oder?

Wie entfesselt haben sich die Anleger am Mittwoch auf Aktien gestürzt, nachdem endlich mal wieder ein positiv interpretierbares Konjunkturdatum die Runde machte. Verständlich: wer Aktien kaufen will, sucht sich die Argumente auch mal zusammen. Mehr

Eintracht Frankfurt

Comeback für Chris

Die Läderspielpause bietet angeschlagenen Profis die Gelegenheit, mit dem nötigen Ernst, aber ohne falschen Ehrgeiz an der Fitness zu feilen, weil sie partout am Wochenende im Kader stehen möchten. Mehr

SPD und Sarrazin

Blind und taub

Thilo Sarrazin hätte für sein Buch „Deutschland schafft sich ab“ auch einen anderen Titel wählen können: Die Volksparteien schaffen sich ab. Mehr

Gerichtsprotokoll vom Brunner-Prozess

Solln und Haben

Anfang September wird das Urteil im Fall Dominik Brunner gefällt. Der Prozess hat aus einem Helden wieder einen Menschen gemacht. Das mussten die Gerichtsreporter der Öffentlichkeit erst einmal erklären. Mehr

Medienschau

IWF warnt: Viele reiche Länder erreichen Schuldengrenze

Der Absatz der großen Autobauer in den Vereinigten Staaten ist eingebrochen, Mercedes, BMW und Porsche verkaufen mehr. Arques beruft einen neuen Vorstand und die FDP verlangt eine Überprüfung der Flugticketabgabe. Mehr

Frankfurt

Spielhallen sollen früher schließen

Die Öffnungszeiten der Spielhallen in Frankfurt werden künftig begrenzt. Die notwendige ortsrechtliche Änderung ist abgesichert, die Stadtverordneten müssen nicht zustimmen, wie es heißt. Mehr

Brasilien

Lulas väterliche dritte Amtszeit

Der brasilianische Präsident Lula darf bei den Wahlen Anfang Oktober nicht noch einmal antreten. Aber er hat eine Kronprinzessin gefunden: Dilma Rousseff. Lula nennt sie „meine Tochter“ und will ihr nach seinem Ausscheiden aus dem Amt politisch beistehen. Mehr

Finanzaufsicht warnt

Geldwäscher spannen mehr Privatleute ein

Das BKA und die Finanzaufsicht BaFin warnen vor neuen Methoden der Geldwäsche. Die Verdachtsanzeigen haben im Jahr 2009 um fast ein Viertel zugenommen. Doch die Geldwäscher sind kreativ und für die Behörden oft schwer zu verfolgen. Mehr

Nahost-Gespräche

Viele schwierige „Endstatus-Fragen“

Palästinenser und Israelis lassen sich von den Störmanövern nicht beirren, mit denen die Friedensgespräche in Washington von der Hamas oder den Siedlern torpediert werden. Die Fronten sind auch so schon in vielen Streitfragen verhärtet. Mehr

Umstrittene Thesen

Bundesbank setzt auf Sarrazins Rücktritt

Die Politik erhöht den Druck auf die Bundesbank - die Bank zögert. Juristen halten Sarrazins Abberufung für schwer zu begründen. Eine wichtige Rolle kommt dem Bundespräsidenten zu - nun bricht Christian Wulff sein Schweigen. Mehr

Bundeswehrreform

Guttenberg: Mehr Soldaten möglich

Der Verteidigungsminister stellt fünf Modelle für die Reform der Bundeswehr vor. Je weniger die Truppe verkleinert würde, desto mehr Mittel bräuchte er dafür. Keines der Modelle spart jedoch so viel ein, wie der Finanzminister fordert. Mehr

Im Gespräch: Norbert Röttgen

„Wir werden nicht die Energiepolizei schicken“

Der Bundesumweltminister setzt auf den Ausbau erneuerbarer Energien. Von Wirtschaftsminister Brüderle trennen ihn nur „Akzentunterschiede“, wie er im Gespräch mit der F.A.Z. sagt. Zum Beispiel in der Frage, was eine Atom-Laufzeitverlängerung bringt. Mehr

Atlantik

Wirbelstürme im Dreierpack

Eine spektakuläre Aufnahme ist dem amerikanischen Wettersatelliten „Goes 13“ gelungen: Die Wirbelstürme Danielle, Fiona und Earl wüten gleichzeitig im atlantischen Ozean. „Earl“ könnte bald die amerikanische Ostküste erreichen. Mehr

Tower 185

Zwangsablöse für Parkplätze vor dem Aus

Für das bereits in Bau befindliche Hochhaus Tower 185 im Frankfurter Europaviertel soll eine geringere Stellplatzablöse gezahlt werden. Eigentlich hätte der Bauherr Vivico die Ablöse bei Baugenehmigung entrichten müssen. Mehr

Kommentar

Die Totenmesse der Stellplatzablöse

Hätte es noch eines Beispiels bedurft, wie unzweckmäßig die Stellplatzeinschränkungssatzung ist, der Tower 185 im Frankfurter Europaviertel liefert es. Mehr

Rettungsversuche der chilenischen Kumpel

Jauchzend und betrübt

Vergangene Nacht begannen die Rettungsbohrungen für die chilenischen Kumpel. Alle Hoffnungen ruhen bislang auf der australischen Bohrmaschine mit deutscher Steuerung, die bis zu 20 Meter Tiefe am Tag erreichen soll. Mehr

EU-Agrarreform

Deutschen Landwirten drohen starke Einbußen

Im November will EU-Agrarkommissar Ciolos konkrete Vorschläge für die geplante Reform der Agrarpolitik vorlegen. Eines aber ist schon klar: Bauern der „reichen“ EU-Staaten, also auch deutsche, müssen mit Kürzungen rechnen. Mehr

Galerierundgang

Und sie werden die Ersten sein

Müde Ausstellungen wird man beim Frankfurter Galeriewochenende vergeblich suchen. Die Künstler aber arbeiten bis zur Erschöpfung, damit alles fertig wird. Ein erster Blick auf die Höhepunkte. Mehr

Professoren

Gute Forscher - schlechte Chefs

Professoren sind in Sachen Mitarbeiterführung oft wenig professionell. Die einen kümmern sich überhaupt nicht, die anderen wollen am liebsten alles selbst machen. Spezielle Managementseminare sollen ihnen nun beibringen, worauf es wirklich ankommt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2010

September 2010

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11