Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 17.11.2010

Artikel-Chronik

0:0 in Schweden

Keine Tore beim deutschen Debütantenball

Zum Abschluss des WM-Jahres 2010 kommt die deutsche Fußball-Nationalelf im Testduell mit Schweden nur zu einem 0:0. In einem faden Spiel bei Minusgraden und spärlicher Kulisse geben Holtby, Schmelzer, Schürrle und Götze ihr Debüt. Mehr

Orchester des Mariinsky-Theaters

Kampf von ebenbürtigen Kräften

Das Orchester des Mariinsky-Theaters mit Valery Gergiew und Alexei Wolodin spielt in der Frankfurter Alten Oper. Mehr

Islamisches Recht

Erlaubt der Koran die Steinigung?

Der Islam verlange bei Ehebruch die Steinigung, sagen viele Muslime. Das ist falsch. Denn eine kritische Interpretation des Korans zeigt, dass dieser sich gegen diese Hinrichtungsart verwehrt. Nach dem Urteil von Ayatollah Ghaemmaghani ist eine andere Deutung des Textes nicht möglich. Mehr

Unternehmensberatung

Roland Berger will sich Deloitte anschließen

Paukenschlag in der Beraterbranche: Der amerikanische Konkurrent Deloitte will die Unternehmensberatung Roland Berger übernehmen. So soll die Nummer zwei hinter McKinsey entstehen. „Alt“-Berater Roland Berger hat dem Plan zugestimmt. Mehr

Fastnacht

Ein Weltverdreher und Wortkaskadenverschwender

Mit siebenundsiebzig Jahren: Ein Narr packt aus. Herbert Bonewitz – weder Fastnachter noch Kabarettist oder doch beides – stellt am Samstag auf der Bücher-Messe sein Werk vor. Mehr

Bundesanleihen

An der Bonität des Bundes zweifelt der Markt nicht

Auch wenn sich die Rendite der Bundesanleihe zuletzt deutlich erhöht hat, liegt sie noch immer auf einem historisch niedrigen Niveau. Anleger flüchten in den sicheren Hafen der Bundesanleihen. Mehr

Hochzeit mit Prinz William

Princess of Style

Die verstorbene Prinzessin Diana hat sie, modisch gesehen, schon überholt, und Camilla sieht gegen sie sowieso alt aus: Mit ihrem gut kombinierten, konservativen Stil hat Kate Middleton das Zeug zur Stilikone der zehner Jahre. Mehr

Deutsche Touring

Warten auf neue Konkurrenz für die Deutsche Bahn

Fernbusse im Linienverkehr: Seit einem Jahr steht das als Plan im Vertrag der Regierungskoalition im Bundestag. Die Deutsche Touring aus Frankfurt würde lieber heute als morgen losfahren. Mehr

Hubert Burda im Gespräch

Eine neue Währung

In Berlin treffen sich die Zeitschriftenverleger. Der Branche geht es besser, doch der Verteilungskampf im Internet bleibt. Im Interview spricht Hubert Burda über die Gefechtslage zwischen den Verlagen und Google. Mehr

Medien

Zweifel an Interview mit Michael Douglas

Der an Krebs erkrankte Hollywoodschauspieler Michael Douglas wehrt sich gegen ein angebliches Interview mit ihm, das diese Woche in drei deutschen Zeitungen erschienen ist. Das Interview sei komplett zusammengeschustert worden. Mehr

Hollywood-Star

Ryan Reynolds zum „Sexiest Man Alive“ gekürt

Der kanadische Hollywood-Star Ryan Reynolds ist vom „People“-Magazin zum „Sexiest Man Alive“ gekürt worden. Sein neuer Titel werde ihm für den Rest seines Lebens viel Gespött einbringen, meint der Schauspieler. Mehr

Video-Filmkritik

Ohne Dramatik: Harry Potter 7.1

Filmisch kommt der erste Teil des letzten „Harry Potter“-Bandes nicht vom Fleck. In elegischen Bildern wird ein Land gezeigt, das aussieht, als müsse es sich zu Tode sparen. Mehr

Immaterielles Kulturerbe

Tartenschutz

Die Unesco hat die hohe Form der französischen Kochkunst zum Weltkulturerbe erhoben. Braucht das festliche Essen der Franzosen wirklich diese Unterstützung - oder handelt es sich um einen kontraproduktiven Eingriff in ein kulturelles System? Mehr

Fondsmanagerumfrage

Hilfe der Fed schürt Risikobereitschaft der Fondsmanager

Risikoreichere Anlageformen profitieren von den angekündigten weiteren Stützungsmaßnahmen der amerikanischen Notenbank. Das zeigt eine Umfrage von BofA Merrill Lynch Global Research unter Fondsmanagern. Doch tiefe Cashquoten signailisieren auch Korrekturgefahr. Mehr

Marktbericht

Dax schließt trotz Schuldenkrise im Plus

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Mittwoch von seinem deutlichen Rücksetzer am Vortag etwas erholt. Schlechte Nachrichten ließen die Anleger weitgehend kalt. Am Ende stieg der Dax 0,55 Prozent auf 6.700,07 Punkte. Mehr

Euro-Krise

Irische Bitte um Finanzhilfe steht kurz bevor

Die Euro-Finanzminister haben sich darauf geeinigt, die irischen Banken mit einem beispiellosen Hilfspaket zu stützen, sobald Dublin darum bittet. Lange dauert das wohl nicht mehr. Großbritannien würde sich mit bilateralen Krediten an der Hilfe beteiligen. Mehr

F.A.Z.-Leser helfen Haiti

Zwei Tage unter Trümmern, ein Leben im Dreck

In Haiti leben nach dem großen Erdbeben noch 1,2 Millionen Menschen in Zeltlagern. Für sie baut die Christoffel-Blindenmission Schutzhütten. Ann Suze ist eine von ihnen. Ihr fehlender linker Arm erinnert sie an das Beben, für immer. Mehr

Hinweise auf Terroranschlag im November

„Grund zur Sorge, aber kein Grund zu Hysterie“

Wegen konkreter Hinweise auf geplante Terroranschläge in Deutschland sollen in den kommenden Wochen verstärkt bewaffnete Polizisten in der Öffentlichkeit patrouillieren. Innenminister de Maizière sagte, es gebe einen Hinweis auf einen Anschlagsversuch Ende November. Mehr

Luftfahrtmanager Mayrhuber als Aufsichtsratschef von Infineon

kön./ufe. MÜNCHEN/FRANFURT, 17. November. Die lange Suche nach einem neuen Chefaufseher für die Infineon Technologies AG hat ein Ende. Wolfgang Mayrhuber, der Ende dieses Jahres die Position als Vorsitzender der Deutschen Lufthansa ... Mehr

General Motors

Anleger sollten Rekordemission nüchtern begegnen

Die Nachfrage nach den neuen Aktien von General Motors ist so groß, dass daraus jetzt der größte Börsengang in der Geschichte der Wall Street werden dürfte. Anleger sollten aber die Probleme des amerikanischen Autoproduzenten nicht vergessen. Mehr

Renten-Kommentar

Nach dem Sturm

Gut, dass Ursula von der Leyen die Rente mit 67 zu ihrem Thema gemacht hat. Länger zu arbeiten ist der schonendste Weg, um den enormen demographischen Verschiebungen gerecht zu werden. Schon in ein paar Jahren wird man die Aufregung darum nicht mehr verstehen. Mehr

Ursula von der Leyen

Rente mit 67 kommt trotz heftiger Proteste

Die Bundesregierung hält an der Rente mit 67 fest. Das Bundeskabinett billigte den Bericht der Arbeitsministerin über die Beschäftigungssituation Älterer. Zuvor hatte von der Leyen die schrittweise Erhöhung des Renteneintrittsalters verteidigt und von der Wirtschaft ein Umdenken gefordert. Mehr

Kommentar

Strategisches Länder-Spiel

Deutschland oder Türkei? Vor dieser Frage stehen viele junge Fußball-Profis. Das DFB-Trikot ist im Hinblick auf Prestige und Marktwert reizvoller als das türkische, das türkische aber immer noch reizvoller als gar keines. Mehr

Langhans im Dschungel

Schade, die Made!

Freizügigkeit und Zusammenleben auf engstem Raum kennt der Kommunarde Rainer Langhans bereits. Da kann ihn das „Dschungelcamp“ von RTL, für das er im Gespräch ist, nicht mehr schocken. Wie aber verträgt der Veganer die dort übliche Speisenfolge? Mehr

Hiromi Kawakami: Am Meer ist es wärmer

Spuk des Verlusts, Geist der Heilung Literatur

Wenn der verlorene Geliebte weiter durch unser Leben spukt, können Gespenster helfen: Hiromi Kawakami entführt eine Trauernde ans Meer und lässt sie im Kontakt mit Geistern Trost und Genesung finden. Mehr

Sarkozy verblüfft die Franzosen

Mit Demut und Deutschenfreundlichkeit

In einer Fernsehansprache hat Nicholas Sarkozy seine eiserne Sparpolitik erklärt. Frankreich müsse sich an Deutschland orientieren, sagte der französische Präsident. Gemeint ist offenbar, dass Frankreich sein Steuersystem an das deutsche anpasst. Mehr

Klaus Michael Meyer-Abich: Was bedeutet es, gesund zu sein

Nicht alles ist psychosomatisch

Sollen Philosophen die Behandlung von Kranken übernehmen? Bei aller berechtigten Kritik an der Ärzteschaft schüttet Klaus Michael Meyer-Abich die Medizin mit dem Bade aus. Mehr

Patricia Plough: Emin Pascha

Auf Expedition nach Äquatoria

Ein exzentrischer deutscher Arzt erobert Afrika: Patricia Clough folgt den Spuren von Emin Pascha und führt in die Welt des deutschen Kolonialismus. Mehr

Gastbeitrag

Kämpfer für das Recht gesucht

Das Bundesverfassungsgericht braucht endlich einen Rechtsanwalt als Richter. Denn der Sachverhalt entscheidet den Fall. Und Kenntnis des einfachen Rechts schadet auch nicht. Mehr

Ulrich Busch-Gervasoni

Staatsanwalt für große Fische

Ulrich Busch-Gervasoni leitet in Frankfurt die noch junge Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft mit einem langen Katalog von Zuständigkeiten: etwa Kapitalmarktdelikte, Korruption, Straftaten nach dem Außenwirtschaftsgesetz, Wettbewerbsdelikte, Produktpiraterie. Mehr

Ausbildung

Vom Sozialfall zur Personalleiterin

Im Bildungszentrum der AEG Signum in Hofheim werden für sozialhilfeabhängige Jugendliche, die teils lieber im Freien als zu Hause übernachten, Träume vom Aufstieg wahr. Der Sozialdezernent von der FDP sieht ein „Vorzeigeprojekt mit beachtlicher Erfolgsquote“. Mehr

Fußball-Nationalspieler Hummels

„Leitwölfe gibt es immer seltener“

Mats Hummels präsentiert sich in der Bundesliga als sattelfester Innenverteidiger. Beim Länderspiel in Schweden darf er sich diesen Mittwoch auch im Nationalteam bewähren. Der 21-Jährige über Professionalität, Rollenverständnis und Lernwillen. Mehr

Schläge bei Frauenfußball-Spiel

Geldstrafe für prügelnde Polizistin

Eine Polizistin aus Mainz muss eine Geldstrafe zahlen, weil sie bei einem Frauenfußball-Spiel um sich geschlagen und Fußballerinnen verletzt hat. „Sie muss an diesem Tag der Teufel geritten haben“, sagte der Richter. Mehr

Kopenhagen

Brand auf Skandinavien-Fähre geht glimpflich aus

Feuer auf einer Fähre mit fast 500 Passagieren auf dem Weg nach Kopenhagen: Niemand kommt zu Schaden, als am Mittwochmorgen auf der „Pearl of Scandinavia“ ein Brand auf dem Autodeck ausbricht. Die Flammen können rechtzeitig gelöscht werden. Mehr

Österreichischer Rundfunk

Freund hört mit

Das kommt davon, wenn sich die Politik einen Sender unter den Nagel reißt: Im ORF ist kein Ende der Affären absehbar, Generaldirektor Alexander Wrabetz wankt. Und jetzt gibt es sogar einen kleinen Abhörskandal. Mehr

Sofie Lagunas Kinderroman „Ich bin Bird“

Sturmtaucher auf Abwegen

An seine Mutter kann er sich kaum erinnern, sein Vater ist von seiner Begeisterung für Vögel genervt, überall eckt er an. Als dann noch sein bester Freund wegzieht, will auch der junge Held in Sofie Lagunas meisterlichem Kinderroman „Ich bin Bird“ durchbrennen. Mehr

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne

Von Vettel lernen, heißt siegen lernen

Er ist der Schnellste, der Beste, der Erfolgreichste. Der Weltmeister. Aber wer ist dieser Typ mit den wuscheligen Haaren und diesem lustigen Grinsen wirklich? Und was können wir von ihm lernen? Die Vettel-Erfolgsformel bei FAZ.NET. Mehr

René Adler

Ein Rückkehrer beim Debütantenball

Gleich vier junge Spieler stehen an diesem Mittwoch (20.30 Uhr) beim Länderspiel in Schweden vor ihrem Debüt. Ins Tor kehrt in Göteborg ein alter Bekannter zurück. Am Nummer-eins-Status von Manuel Neuer ändert das aber nichts. Mehr

Nach Terrorwarnung

Innenminister Rhein: Mehr Polizisten im Einsatz

Die Polizei in Hessen hat wegen der Terrorwarnungen ihre Sicherheitsmaßnahmen verstärkt. Es gibt aber zum heutigen Tag keine Hinweise, dass in Hessen ein Anschlag geplant sei, wie Innenminister Rhein sagt. Mehr

Chartered Financial Analyst

Ritter der Finanzanalyse

Der Titel Chartered Financial Analyst (CFA) sorgt für mehr Durchblick an den Finanzmärkten. Denn er gilt als anspruchsvoll und ist international hoch anerkannt. Der Bedarf an Fachleuten ist groß. Mehr

Präimplantationsdiagnostik

Kommen wir zur Sache

Das knappe Verbot der Präimplantationsdiagnostik auf dem Parteitag der CDU zeigt nicht den christlichen Fels, an den Angela Merkel ihre Partei wieder stärker binden möchte. Hier spricht sich eine religiös neutrale Rationalität der Technikfolgenabschätzung aus. Mehr

Steinkohleförderung

Koalition über Ausstieg 2018 einig

Die Bundesregierung hat ihren Kohlestreit beigelegt und hält am Ausstiegsdatum 2018 fest. Die EU-Kommission will jedoch, dass die Milliarden-Subventionen für die Steinkohle schon 2014 auslaufen - offenbar weiß Berlin aber die überwiegende Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten hinter sich. Mehr

Afghanistan

Kanada will Kampfeinsatz 2011 beenden

Nach den Niederlanden verlässt der zweite große Truppensteller die Schutztruppe Isaf: Kanada hat bekanntgegeben, seinen Kampfeinsatz in Afghanistan im Jahr 2011 zu beenden. Drei weitere Jahre lang sollen darüber hinaus allerdings militärische Ausbilder bleiben. Mehr

Schuldenkrise

Griechenland muss auf neue Kredite warten

Die Finanzminister der Euro-Staaten attestieren Griechenland und Portugal Fortschritte in der Konsolidierung ihrer Staatshaushalte. Griechenland soll im Jahr 2014 wieder den Maastrichter Referenzwert von 3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts unterschreiten, Portugal 2013. Mehr

Steuerkommentar

Jede Menge Anregungen

Nichts scheint schwieriger als eine Steuervereinfachung. Dabei gibt es Beispiele für absurd unterschiedliche Mehrwertsteuersätze zur Genüge. Und doch muss man mittlerweile schon zufrieden sein, wenn zu diesem Themenkomplex eine Kommission eingerichtet wird. Mehr

Haushaltsdebatte im Landtag

SPD sieht „geistige Windstille“ - Bouffier lobt eigene Reihen

In der Haushaltsdebatte hat Oppositionsführer Schäfer-Gümbel (SPD) der schwarz-gelben Landesregierung „geistige Windstille“ und Konzeptionslosigkeit attestiert. „Dieses Land wird hervorragend regiert“, konterte Ministerpräsident Bouffier (CDU). Mehr

Musikabspieler für Gehörlose

Leiser Lautsprecher

Studenten der Frankfurter Fachhochschule wollen ein Gerät entwickeln, das Gehörlosen Musik vermittelt. Auf der Frankfurter Kommunikationsmesse „Voice+IP“ wurden sie dafür mit dem „Zukunftspreis Kommunikation“ ausgezeichnet. Mehr

„Paarlaufen“

Sportliche Gene

Paare aus dem selben Milieu fallen mehr auf, als Menschen in Mischehen: Spätestes seit Rosi Mittermeier und Christian Neureuther lohnt es sich, darüber zu spekulieren, was aus Kindern sportlicher Eltern werden könnte. Mehr

Die Welt der Hedge-Fonds (4)

Die Schweiz ist eine Welt für sich

Im Vergleich zu London ein Zwerg, aber an dritter Stelle in Europa: das ist die Stellung der Hedge-Fonds in der Schweiz. Die Mehrzahl der Anleger kommt aus dem eigenen Land. Mehr

Nach der Verlobung von Prinz William

Aufregung und Geständnisse

Am Tag nach der Verlobung von Prinz William und Kate Middleton erfährt die Öffentlichkeit immer mehr Details: Der Prinz erzählt, wie Kates Verlobungsring nach Kenia kam und warum er ihn dort nicht verloren hat, und bei den Buchmachern klingelt die Kasse. Mehr

Standpunkt: Olaf Scholz

Der offenste Arbeitsmarkt für Akademiker

Deutschland diskutiert den Fachkräftemangel. Doch seit Beginn des Jahres 2009 können Hochqualifizierte weitgehend ohne große Beschränkungen freie Arbeitsplätze besetzen. Wer Einkommensgrenzen diskutiert, sollte die geltenden Regelungen kennen. Ein Standpunkt von Olaf Scholz. Mehr

Cholera auf Haiti

Das Lied ersetzt die Seife nicht

Es ist nicht schwer, die Kinder Haitis zu lehren, wie man mit Hygiene der Cholera trotzt. Doch sauberes Wasser fehlt in vielen Lagern der Obdachlosen. Und die Helfer treffen auf reichlich Misstrauen – auch von ihresgleichen. Mehr

Vereinigte Staaten

Republikaner blockieren Abrüstungspläne Obamas

Wegen des Widerstands der Republikaner droht sich die Ratifizierung des zwischen Russland und Amerika vereinbarten Abrüstungsvertrags „Start“ zu verzögern. Der republikanische Senator Kyl sagte, er rechne nicht vor 2011 mit einer Abstimmung. Mehr

Rolls-Royce hat sich übernommen

Störfall in der Luft

Obwohl der geborstene Flugmotor einen Riesen-Airbus mit 460 Passagieren fast zum Absturz gebracht hätte, liegen Umstände und Gründe für den Störfall noch immer im Dunkeln. Rolls-Royce hat sich mit dem Kraftakt, den A380 und den „Dreamliner“ auszurüsten, übernommen. Mehr

Kleine Preiskunde

Sinneswandel

Es sieht fast so aus, als ob sich die Kunden der New Yorker Zeitgenossen-Auktionen ein paar Gedanken mehr gemacht haben. Denn ihre Einkäufe im Hochpreisbereich wirken erstaunlich überlegt. Mehr

Magnus Carlsen

Das Schach-Wunderkind wird erwachsen

Am Dienstag begann für Magnus Carlsen in Moskau die inoffizielle WM im Blitzschach. Zuvor stieß er allerdings mit seiner Absage für das große WM-Turnier auf Unverständnis und Unmut. Dabei bleibt der Norweger nur seinen Prinzipien treu. Mehr

Sound-Designer

Ton sorgt für Emotion

Einmal hat er Gehwegplatten zerschlagen, um die richtigen Geräusche einzufangen. Kai Storck arbeitet als Sound-Designer und sagt, Actionfilme lassen sich leichter unterlegen als ruhige Streifen ohne Musik. Mehr

Mehr als Fassade

Kaum ein Organ des Menschen ist größer und sichtbarer als die Haut. Damit ist auch keines unsererer Organe der Außen- und der Innenwelt unseres Körpers stärker ausgesetzt als die Haut. Viele Stoffwechselkrankheiten und Entzündungen lassen sich schon früh an den Veränderungen der Oberfläche erkennen. Mehr

Der "Untergang der islamischen Welt"

Woher rührt der Hass von Teilen der islamischen Welt gegenüber dem Westen? Liegt das nur an der falschen Politik der Amerikaner, am unglückseligen Irak-Krieg, den Kämpfen in Afghanistan oder dem ungelösten Palästina-Problem?Der deutsche Politologe Hamed Abdel-Samad, selbst Muslim und aus Ägypten stammend, ... Mehr

Schreibwettbewerb „Der Goldene Pick“

Die glorreichen Fünf der ersten Runde

Vierhundert Einsendungen gab es zum Kinder- und Jugendbuchwettbewerb „Der Goldene Pick“. Die fünf Teilnehmer der Endrunde stehen fest. Was taugen ihre Texte? Davon kann sich jetzt jeder ein Bild machen. Und seinen Lieblingstext wählen. Mehr

Nie war ein Kostüm so böse

Der schnaufende Ritter

Als Fastnachtsverkleidungen gibt es sie en masse, aber Darth Vaders echte Hülle kann nur einer haben: In London versteigert Christie's die schwarze Rüstung des Erzbösewichts aus der „Star Wars“-Serie. Mehr

Europäische Schuldenkrise

Auch Zyperns Anleihen unter Druck

Die europäische Schuldenkrise breitet sich aus. die Rating-Agentur Standard & Poor's hat die Bonitätsnote Zyperns gesenkt. Zyprische Banken hielten zu viele griechische Staatsanleihen und seien zu sehr mit dem angeschlagenen Land verbunden. Mehr

General Motors

Auf dem Weg zum größten Börsengang

Rund 16 Monate nach dem Ende ihrer Blitz-Insolvenz kehrt der Opel-Mutterkonzern General Motors am Donnerstag an den Aktienmarkt zurück. Mit Erlösen von bis zu 23,1 Milliarden Dollar könnte der Autobauer der bislang größte Börsengang gelingen. Mehr

Interview mit dem Historiker Stefan Sienerth

Der Mensch Pastior muss neu bewertet werden

In der Securitate-Akte des Schriftstellers Dieter Schlesak sind Spitzelberichte von Oskar Pastior aufgetaucht. Ein Gespräch mit dem Münchner Historiker Stefan Sienerth, der die IM-Tätigkeit des späteren Büchnerpreisträgers aufgedeckt hat. Mehr

Hessen

Neue Ungereimtheiten in der Polizei-Affäre

Die Führungskrise der hessischen Polizei wird das Innenministerium und die Justiz voraussichtlich noch geraume Zeit beschäftigen. Am Dienstag wurden neue Details bekannt. Mehr

Twitter

Das falsche Gezwitscher im Internet

Der Kurznachrichtendienst Twitter wird zum Psycholabor. Mit den Inhalten der Minitexte will man Börsenkurse vorhersagen, und politische Rattenfänger sind schon beim Versuch ertappt worden, Wahlen zu manipulieren. Mehr

Sebastian Vettel

Ohne einen staatlichen Cent

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel wird nicht lange warten müssen, bis man ihn einen Steuerflüchtling schimpft. Doch er hat hart gearbeitet. Zugleich erweist er Deutschland mit seinen Erfolgen einen guten außenpolitischen Dienst. Mehr

Petra Kelly

Die Charismatikerin

Wäre sie nicht in den Neunzigern von ihrem Lebensgefährten erschossen worden, stünde sie heute wohl an der Spitze der Castor-Proteste. Ein neues Buch schildert das Leben der Charismatikerin, Politikerin und Aktivistin Petra Kelly. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Bald wieder Alltag

Die Aktienbörsen sorgen sich um Irland, China und die Vereinigten Staaten. Bald aber werden sie sich daran gewöhnt haben und wieder zum Tagesgeschäft übergehen. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Deutsche Aktien starten erneut schwächer

Die Gespräche der EU-Finanzminister zur Schuldenlage in Irland haben die Anleger am Mittwoch nur wenig beruhigt. „Wir machen etwa da weiter, wo wir gestern aufgehört haben“, erklärt ein Händler. „Die Anleger schauen auf die Lage in Irland, die immer noch unklar ist.“ Mehr

Köln-Kommentar

Volkstheater – unfreiwillig komisch

Der 1. FC Köln ist Letzter der Bundesliga. Vor der Mitgliederversammlung an diesem Mittwoch spielt sich ein Lustspiel mit Elementen des absurden Theaters ab. In den Hauptrollen: Michael Meier, Wolfgang Overath - und Christoph Daum. Mehr

CDU

PID-Gegner suchen Verbündete im Bundestag

Nach dem knappem Votum des CDU-Parteitags für ein Verbot von Gentests an Embryonen erwartet die Union auch im Bundestag eine knappe Entscheidung. Befürworter des PID-Verbots suchen deshalb nun nach Verbündeten über die eigene Fraktion hinaus. Mehr

Neuer Rekord bei Auktion

Pinkfarbener Diamant für 46 Millionen Dollar versteigert

Ein seltener pinkfarbener Diamant hat bei einer Auktion einen Rekorderlös erzielt: Der 24,78 Karat schwere Edelstein, der zu den schönsten jemals entdecken Diamanten gehört, wurde nun in Genf für mehr als 46 Millionen Dollar versteigert. Mehr

Der schwere Weg zu Steuervereinfachung

Union und FDP in der Steuerklemme

Union und FDP suchen einen Ausweg aus der Klemme: Einfach und billig passt im Steuerrecht selten zusammen. Streicht man Ausnahmen, könnte das komplizierte System übersichtlicher werden. Doch das träfe viele Bürger. Mehr

Eintracht Frankfurt

Eintracht modern: In der Zukunft zu Hause

Eine große Idee wird Wirklichkeit: Das neue Leistungszentrum von Eintracht Frankfurt am Riederwald ist so gut wie fertig. Es steht für die späte Ankunft in der Moderne und mehr Ehrgeiz. Ein Rundgang. Mehr

Unternehmensberatungen

Buhlen um die Bachelors

Zu jung, zu kurze Ausbildung - viele Unternehmen stellen ungern Bachelor-Absolventen ein. Anders die Unternehmensberatungen: Sie hätten gerne viel mehr Bachelor-Bewerbungen. Mehr

Hochzeit in Großbritannien

Der Prinz und die Bürgerstochter

Ungetrübt gute Nachrichten von der Insel: William von Wales hat sich mit Catherine Elizabeth Middleton verlobt. Im nächsten Jahr soll Hochzeit sein. Beim Heiratsantrag schenkte er ihr schon mal den Ring seiner Mutter Diana. Mehr

Medienschau

EU bereitet Hilfspaket für irische Banken vor

Der Club von Paris verzichtet auf eine IWF-Beteiligung bei Verhandlungen über die Altschulden Argentiniens, S&P stuft Zypern ab. Ford will wohl seinen Anteil an Mazda verringern, Amgen Actelion kaufen und Deutsche-Bank-Chef Ackermann sieht in den EU-Bonusregeln eine Gefahr für den Finanzplatz Europa. Mehr

CDU-Parteitag

Frau Merkels neue Wärme

Auf dem CDU-Parteitag in Karlsruhe verabreichte die Bundeskanzlerin ihrer Partei die lange vermisste Seelenmassage. Inwieweit die neue Wärme der Vorsitzenden auf die verbliebene und vor allem auf die schon verlorene Wählerschaft ausstrahlt, muss sich erst noch weisen. Berthold Kohler kommentiert. Mehr

Umzug in den Taunus

Wella in Darmstadt vor dem Aus

„Für uns ist das ein harter Schlag." Mit diesen Worten hat Darmstadts Oberbürgermeister Walter Hoffmann (SPD) am Dienstag auf die Nachricht des amerikanischen Konsumgüter-Konzerns Procter & Gamble reagiert, den Standort in Darmstadt zu schließen. Mehr

Ellis Kaut wird neunzig

Der Klabautermann aus dem Lehel

Er liebt die Unordnung, mag Mäuse und hasst Katzen. Der Kobold Pumuckl, ein Nachfahre der Klabautermänner, treibt sein Unwesen in Münchner Hinterhöfen: Ellis Kaut, die ihn erfunden hat, wird an diesem Mittwoch neunzig Jahre alt. Mehr

Schuldenkrise in Irland

Merkel sieht keine Bedrohung für den Euro-Raum

Irland verzichtet vorläufig auf Finanzhilfe aus dem Rettungsschirm der Euro-Staaten. Der irische Ministerpräsident Brian Cowen sagte am Dienstagabend in Dublin, sein Land habe keinen entsprechenden Antrag gestellt. Die seit Tagen kursierenden Spekulationen darüber seien „fehlinformiert und falsch“. Kanzlerin Merkel hält den Euro-Raum nicht für gefährdet durch die Krise in Irland. Mehr

Mario Gomez

Vom Bankdrücker zum Retter

Mario Gomez ist ein pflegebedürftiger Stürmer. In München fühlt er sich wieder wohl und hält sein Team fast allein über Wasser. Und auch in der Nationalelf will Gomez am Mittwoch (20.30 Uhr) gegen Schweden weiter treffen. Mehr

Im Gespräch: Verena Bentele

„Auf Schnee fahre ich alles runter“

Die blinde Biathletin und Langläuferin Verena Bentele hat bei Paralympischen Spielen fünf Goldmedaillen gewonnen. Ihre sportliche Zukunft ist dennoch ungewiss. Im F.A.Z.-Interview spricht sie über Angst, Karriere und Gleichstellung. Mehr

Staatsschulden

Argentinien und der Pariser Club wollen verhandeln

Neun Jahre nach dem Staatsbankrott soll Argentinien die noch ausstehenden Fälligkeiten begleichen. Verhandelt wird überraschenderweise ohne Einbeziehung des Internationalen Währungsfonds. Währenddessen steigen die Kurse weiter. Mehr

Kommentar

Geschichte einer Enttäuschung

Der Wegzug von Wella ist schlecht für Darmstadt. Aber es ist gut, dass das Unternehmen in Rhein-Main bleibt. Mehr

Schlüsselprodukte: Gegenbauer-Essige

Schlüsselprodukte: Gegenbauer-Essige Mehr

Das Bild der wilden Nacht

Das Bild der wilden Nacht Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2010

November 2010

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28