Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 30.5.2010

Artikel-Chronik

Mousonturm

Luft schnappen, ein Kind zeugen

„Ich muss heute noch auf die Straße gehen, frische Luft schnappen, ein Kind zeugen“, trällern Nicole Horny und Philipp Sebastian in Heike Scharpffs hintersinniger Performance „heute vor fünf – wiedervorlage“, im Künstlerhaus Mousonturm. Mehr

Hessentag

Mit dem Eid auf die Verfassung

Die Blusen und Hemden blütenweiß: 550 Polizeianwärter werden auf dem Hessentag in Anwesenheit von Ministerpräsident Roland Koch vereidigt. Mehr

Mainzer Museumsnacht

Vom Keltenlager zur Nachttanzdemo

Gut 10.000 Gäste besuchen die Mainzer Museumsnacht, für die am Samstagabend mehr als 45 Institutionen ihre Pforten geöffnet haben. Mehr

Hessen

Grüne offen für Gespräche mit der CDU

Die hessischen Grünen haben ein deutliches Signal der Gesprächsbereitschaft an den designierten CDU-Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Volker Bouffier gesandt. Mehr

Kommentar

Nicht nichts

Was sind das nur für Schalmeienklänge, die an die Ohren der hessischen CDU dringen? Kaum hat Roland Koch seinen Abschied angekündigt, signalisieren die Grünen „Gesprächsbereitschaft“. Mehr

Ölpest im Golf von Mexiko

Obamas Ohnmacht

Die Ölpest wird so zäh an Obamas Schuhen kleben wie das Missmanagement nach dem Hurrikan Katrina an seinem Vorgänger Bush. Denn so „herzzerreißend“ ist schon lange kein amerikanischer Präsident mehr widerlegt worden. Mehr

Lena Meyer-Landrut

Du bist Deutschland

Lena hat es allen gezeigt: Nach 28 Jahren führt sie unser Land zum langersehnten Ziel und gewinnt mit großem Vorsprung den 55. Eurovision Song Contest in Oslo. Und auch beim Heimspiel in Deutschland könnte sie wieder dabei sein. Mehr

Neu-Isenburg

Hunkel gewinnt Bürgermeisterwahl

Der parteilose Herbert Hunkel hat die Bürgermeister-Wahl in Neu-Isenburg gewonnen. Der 65 Jahre alte Politiker, der von der CDU unterstützt wird, erhielt am Sonntag 58,89 Prozent der gültigen Stimmen. Mehr

„Keine Schummelei mehr“

IHK verschärft Taxiprüfung

Mehr als nur die nur die nötige Ortskenntnis: Die Industrie- und Handelskammer will angehende Taxifahrer künftif strengeren Prüfungen unterziehen. Mehr

Tischtennis-WM

Silber und Bronze - Ein Ergebnis für die Geschichtsbücher

Noch nie waren deutsche Tischtennisteams bei Weltmeisterschaften erfolgreicher als diesmal in Moskau. Die Herren bringen beim 1:3 im Finale sogar das übermächtige China in Verlegenheit, die Damen überraschen mit dem dritten Platz und wollen sich in der Weltspitze etablieren. Mehr

Länderspiel-Kommentar

Der Lena-Faktor

Der Sieg gegen Ungarn kann der unerfahrenen deutschen WM-Reisegruppe Mut machen. Andere geben derzeit ein schwächeres Bild ab. Doch die Zeit bis zum ersten WM-Spiel gegen Australien ist knapp und Motivation ist auf dem Weg zum Erfolg nicht alles. Mehr

Formel 1 in der Türkei

Vettels Crash schlägt Red Bull

Ein misslungenes Überholmanöver um die Führungsposition raubt den Red-Bull-Fahrern Sebastian Vettel und Mark Webber beim Großen Preis der Türkei die Aussicht auf den Sieg. Als lachender Beobachter nutzt Lewis Hamilton den Unfall zu seinem ersten Formel-1-Sieg in dieser Saison. Mehr

Im Gespräch: Roland Koch

„Ich bringe eine politische Debatte auf Ja-nein-Fragen“

Roland Kochs Rückzug aus der Politik kam für viele überraschend, viel wurde hineingeheimnisst. Er hört aber nicht aus Überdruss auf, sondern aus Vernunft. Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung blickt der hessische Ministerpräsident zurück auf seine Erfolge und Misserfolge. Mehr

Roland Koch

Einsam in den Sonnenuntergang

Roland Koch ist in der Mitte des Lebens auf der Suche nach sich selbst. Sein gefühliger Abgang widerspricht all jenen, die ihn als letzten Konservativen oder Querdenker feiern. Seit seinem Rücktritt ist klar: Der Typ Held ist politisch nicht mehr gefragt. Mehr

Der Mann hinter Lena

Herkules oder Die Marke Raab

Jetzt müssen wir ihn ernst nehmen: Ohne Stefan Raab hätte Lena Meyer-Landrut den Eurovision Song Contest nicht gewonnen. Der Macht des Entertainers beugt sich sogar sein Sender Pro Sieben. Mehr

Tennis: French Open

Justine Henin weigert sich zu verlieren

Die Belgierin und die Russin Maria Scharapowa verbindet vieles - vor allem aber sind die beiden ehemaligen Weltranglistenersten große Kämpfer. Beim Aufeinandertreffen in der dritten Runde der French Open zeigt die Wallonin, warum sie schon viermal in Paris gewonnen hat. Mehr

Ivan Basso gewinnt den Giro

Held ohne Hemmung

Ivan Basso gewinnt den Giro d'Italia - seiner Vergangenheit entkommt er aber nicht. Die UCI spricht ihn vorsorglich vom Dopingverdacht frei, doch die wundersame Saulus-Paulus-Metamorphose des Fuentes-Jüngers löst nicht nur Jubel aus. Mehr

Mein Weg

Ich über mich: Stephen Wozniak

Stephen Wozniak vergisst gern mal die Zeit beim Computerspielen. Wenn ein technisches Gerät hingegen nicht funktioniert, bringt ihn das auf die Palme. Mehr

Jörg Tauss

Gut drauf

Unschlagbar in seiner guten Laune: Sein schon unheimlich wirkender Dauerhumor ist dem Politiker Jörg Tauss auch nach dem Urteilsspruch, der ihn zu Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt, nicht vergangen. Mehr

Gazastreifen

Saddam und das goldene Nadelöhr

Nicht alle Menschen in Gaza leiden unter der israelischen Blockade - die Hamas und findige Geschäftsleute profitieren. Durch die Tunnel nach Ägypten schmuggeln sie sogar Pferde und Autos. Mehr

Verfassungsklage gegen "Euro-Rettung"

„Das Parlament wurde zur Krisenhilfe genötigt“

Das Gesetz zur Griechenland-Hilfe hat das Bundesverfassungsgericht in zwei Tagen durchgewinkt. Nun müssen sich die Richter mit einer Beschwerde gegen das noch viel größere Paket zur „Euro-Rettung“ beschäftigen – und die scheint ihnen mehr Kopfzerbrechen zu bereiten. Mehr

Atommächte

Von Iran erpresst

Die Konferenz zur Überprüfung des Nichtverbreitungsvertrags endete erfolgreich - mit einem Abschlussdokument. Allerdings stuft die Staatengemeinschaft darin Israel gefährlicher ein als Iran. Obama verkniff sich deshalb jeden Triumph. Mehr

Maxwell R. Bennett und Peter M. S. Hacker: Die philosophischen Grundlagen der Neurowissenschaften

Was sich im Kopf nicht alles finden lässt!

„Die philosophischen Grundlagen der Neurowissenschaften", so lautet der Titel des Bandes von Max Bennett und Peter Hacker, der nun sieben Jahre nach der Originalausgabe endlich auch auf Deutsch vorliegt. Hier leisten die Beiden philosophische Aufklärungsarbeit! Mehr

Drucilla Cornell: Clint Eastwood and Issues of American Masculinity

Eastwood, philosophisch

Clint Eastwood ist vergangene Woche 80 Jahre alt geworden: Ein Grund mehr sich mit dem Schauspieler, als auch mit der männlichen Macht im Western zu beschäftigen. Durch furchtlose Einfühlung lege Eastwood die Traumatisierungen hinter den Chiffren von Kontrolle, Abgrenzung und Feindschaft frei Mehr

Dennis Hopper

Der „Easy Rider“ ist tot

Lange galt Dennis Hopper als Dämon, der als Schauspieler jene Tiefen auslotet, in die wir nicht hinunterzusteigen wagen. Viele seiner Filme werden in Erinnerung bleiben, allen voran „Easy Rider“. Dennis Hopper starb im Alter von 74 Jahren. Mehr

Sammelklage

Fluglinien wollen wegen Asche Geld vom Staat

Wegen der Vulkanasche-Flugverbote will die Fluggesellschaft Easyjet gegen die europäischen Flugaufsichtsbehörden klagen. Gemeinsam mit anderen betroffenen Fluglinien will man Ausgleichszahlungen für die Verluste einfordern. Mehr

Ölpest im Golf von Mexiko

BP scheitert an seiner Ölquelle

Es ist ein Desaster für die Natur, für BP und für Präsident Obama: Die sprudelnde Ölquelle im Golf von Mexiko per Schlammbeschuss zu schließen, ist endgültig gescheitert. Die jetzt schon verheerendste Ölpest der amerikanischen Geschichte bleibt bis auf weiteres unbeherrschbar. Mehr

Lena Meyer-Landrut

Roter Teppich für eine Abiturientin

Einer 19-jährigen Abiturientin, die aus dem Flugzeug steigt, wird nicht oft eine Liveübertragung im deutschen Fernsehen zuteil. Auf Lena Meyer-Landrut wartete nach ihrem überraschenden Sieg beim Eurovision Song Contest sogar ein Landesminister am Flughafen Hannover. Mehr

Im Gespräch: Gertrud Höhler, Politikberaterin

"Frauen verhalten sich häufig wie Satelliten"

Gertrud Höhler hat sich als Beraterin in Politik und Wirtschaft einen Namen gemacht. Die Ankündigung von Umweltministerin Lautenschläger, gemeinsam mit Ministerpräsident Koch das Kabinett zu verlassen, erscheint ihr als „höchst ungewöhnlich“. Mehr

Im Gespräch: Schauspieler Mark Harmon

„Es ist ein schmaler Grat“

Der Schauspieler Mark Harmon könnte Starallüren an den Tag legen. Tut er aber nicht. Er ist so cool, lebensklug und doch gespannt aufmerksam wie der Mann, den er seit sieben Jahren in der weltweit erfolgreichen Serie „Navy CIS“ spielt. Und vielleicht ist er sogar ein Held. Mehr

Moderne und Gegenwartskunst

Vernageltes Fußballtor

Markante Spitzen muss man im Frühjahrsangebot von Van Ham in Köln suchen. Bei den Zeitgenossen gehört schon angesichts der Weltmeisterschaft in Afrika ein Nagelobjekt von Günther Uecker dazu - die Vorschau auf die Auktionen mit Gegenwartskunst und Moderne. Mehr

Ein Gespräch mit Rafael Chirbes

Dreißig Millionen Russen am Strand

Der Immobilienmarkt Spaniens ist eingebrochen. Das Bewusstsein einer Generation, die das Land betoniert hat, beschreibt Rafael Chirbes in seinem Roman „Krematorium“: Eine Begegnung mit dem Autor in Valencia. Mehr

Im Gespräch: Annette Schavan

„Geld macht nicht klüger“

Zwölf Milliarden Euro sieht der Bildungsetat 2011 vor. Bundesbildungsministerin Annette Schavan erklärt, dass das Geld für Bildung und Forschung gut angelegt ist und warum es Kleinkindern wenig hilft, wenn an den Hochschulen gespart wird. Mehr

Umfrage-Ergebnis

Absolute Mehrheit für Philipp Lahm

In Budapest hat er zwar nicht gespielt, aber Philipp Lahm ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft. FAZ.NET wollte von seinen Lesern wissen, ob das die richtige Entscheidung von Bundestrainer Löw ist und hatte gefragt: „Wen hätten Sie zum Kapitän bestimmt?“ Hier ist das Ergebnis. Mehr

Guido Westerwelle und Sergej Lawrow

Die deutsch-russische Modernisierungspartnerschaft

Das enorme Potenzial einer engen deutsch-russischen Zusammenarbeit müsse bestmöglich genutzt werden. In ihrem Gastbeitrag für die F.A.Z. fordern Außenminister Guido Westerwelle und der russische Außenminister Sergej Lawrow „einen Raum der Stabilität und Sicherheit ohne Trennlinien und Abgrenzungen“. Mehr

Townships

Verstehst du, warum ich manchmal zuschlagen will?

Südafrika ganz unten: Den Menschen in den Townships bringt die WM nichts - keine Arbeit, nicht einmal Strom. Das Einzige, was es im Überfluss gibt, ist Frust. Städte wie Johannesburg und Durban verfügen nunmehr über eine hochmodern anmutende Fassade. Dahinter aber brodelt die Armut wie eh und je. Mehr

Miroslav Klose

Ein zähes Ringen

Bemüht, aber glück- und torlos: Der kriselnde Stürmer Miroslav Klose besteht den WM-TÜV in Ungarn noch nicht. Ihm steckt die schwache Bundesligasaison noch in den Knochen. Konkurrent Gomez dagegen trifft. Mehr

Formel 1: Karun Chandhok

Der rasende Entwicklungshelfer

Karun Chandhok, 26 Jahre alter Inder, hat sich einen Traum erfüllt – er fährt in der Formel 1. Allerdings hat er dabei ein Problem: Chandhok fährt chancenlos hinterher. Doch seine Landsleute beginnen, sich für ihn zu begeistern. Mehr

Die Kunst des Josef Hader

Erster allgemeiner Verunsicherer

Die Bewohner des Rucola-Bezirks sollten sich vorsehen: Der österreichische Kabarettist und Schauspieler Josef Hader erzählt vom Tod wie kein Zweiter im deutschen Sprachraum - zum Sterben schwarz. Mehr

Nordrhein-Westfalen

Westerwelle signalisiert Bereitschaft zur Ampelkoalition

Schlechte Umfrageergebnisse, parteiinterne Kritik und Forderungen nach einem Kurswechsel haben anscheinend Wirkung gezeigt: Der FDP-Vorsitzende Westerwelle will eine Regierungsbeteiligung der Liberalen in Nordrhein-Westfalen nicht mehr ausschließen. Mehr

Kochs Rückzug

Im Nichtpolitikerlager

Wieder einer weniger, der durch unverschämte Kompetenz nervt: Roland Koch sieht für sich bessere Möglichkeiten außerhalb der Politik. Das hätte die CDU, vor allem die Kanzlerin, nicht zulassen dürfen. Und auch nicht müssen. Mehr

Audi A3 1.6 TDI

Auch Audi versteht sich aufs Sparen

Wem ein VW Golf nicht vornehm genug ist, der kaufe sich einen Audi A3. Hier gibt es die Golf-Technik etwas schicker verpackt. Allerdings darf man keinen Sportwagen erwarten. Der A3 1.6 TDI Attraction im Fahrtbericht. Mehr

Flugzeug „Solar Impulse“

Ohne einen Tropfen Sprit um die Welt

Ein großes viermotoriges Flugzeug, das nur Platz für den Piloten hat und kaum vom Fleck kommt - wozu soll das gut sein? Für den Start in die Zukunft. Die „Solar Impulse“ soll mit Sonnenenergie die Welt umrunden. Mehr

Odenwaldschule

Neuer Vorstand will Schule „umkrempeln“

Knapp drei Monate nach dem Bekanntwerden von Missbrauchsfällen hat die Odenwaldschule eine neue Führung. Bei einer turbulenten Mitgliederversammlung wurden fünf neue Vorstände gewählt. Sie wollen die Schule „fit für die Zukunft machen“ und „in ruhiges Fahrwasser steuern“. Mehr

Luftfahrt

Kabinenpersonal von British Airways streikt

Schon wieder bleiben Flugzeuge der British Airways am Boden: Das Kabinenpersonal ist am Sonntag abermals in einen Streik getreten. Der Ausstand soll fünf Tage dauern. Betroffen waren auch Flüge von und nach München, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und Stuttgart. Mehr

Nationalmannschaft

Balsam für deutsche Stürmerseelen

Die Nationalmannschaft hat den vorletzten WM-Test bestanden. Beim 3:0-Sieg in Ungarn sammeln vor allem die Stürmer Selbstvertrauen. Podolski, Gomez und Cacau schießen die Tore - nur Klose geht leer aus. Mehr

Im Gespräch: Umweltaktivist Jerome Ringo

„Politisch kommt die Ölpest zur rechten Zeit“

Für BP ist die Ölpest im Golf von Mexiko eine Blamage - aber „was für ein Weckruf“ für Obama , meint der amerikanische Umweltaktivist Jerome Ringo. In der F.A.S. spricht er über Katastrophen, amerikanische Gewohnheiten - und Al Gore. Mehr

Die Vermögensfrage

Vermögensverwaltung in der Schweiz ist teuer

Viele Anleger werfen ihre Pläne über den Haufen. Selten ging die Umschichtung von Vermögenswerten so rasch über die Bühne wie im Augenblick. Die meisten verlieren dabei dermaßen viel Geld, dass gerade in Krisenzeiten einige Regeln besonders beherzigt werden sollten. Mehr

Schuldenkrise

Spanien – das immobile Land

Die ganze spanische Volkswirtschaft war fixiert auf Immobilien. Jetzt stellt sich heraus: Der Wohlstand ist auf Sand gebaut. Die Herabstufung des Ratings durch die Agentur Fitch hat schon für Kursverluste in Amerika gesorgt. Am Montag könnte es in Europa weitergehen. Die Lage ist gefährlich. Mehr

Stadtentwicklung

Vorreiterrolle für Münchens Norden

Entlang der Leopoldstraße sind zahlreiche interessante Bauprojekte geplant. Eine neue Büroadresse entsteht. Der Wettbewerb um die Mieter ist jedoch hart. Mehr

Luxemburg

Das berühmteste Dorf der Welt

Vor fünfundzwanzig Jahren wurde das Schengener Abkommen unterzeichnet. Für das Reisen in Europa war es ein großer Schritt. Dem Ort aber hat es nur virtuellen Ruhm gebracht. Das soll sich jetzt ändern. Mehr

Materie vermisst

Versteckt im Superhaufen

Und sie stimmt doch, die Gasbilanz: Bislang hatten Astronomen nur gut die Hälfte der „normalen“ Materie nachweisen können. Den vermissten Teil fanden sie nun versteckt zwischen Galaxienhaufen. Mehr

Boxen

Witali Klitschko schlägt Sosnowski K.o.

Witali Klitschko bleibt Profibox-Weltmeister im Schwergewicht. Der 38 Jahre alte Ukrainer verteidigte seinen WBC-Titel am Samstagabend in Gelsenkirchen zum drittenmal erfolgreich - durch einen technischen K.o.-Sieg in der 10. Runde gegen Europameister Albert Sosnowski aus Polen. Mehr

Moderne und Gegenwartskunst

Wenn dreimal hintereinander die Sonne untergeht

Lempertz in Köln versteigert gemeinsam mit Venator & Hanstein einen Teil der Sammlung Carl Vogel. Auch Moderne und Gegenwartskunst überzeugen. Mehr

Expat

Radlerfreuden in Tokio

Es gibt keinen schöneren Weg, Tokio zu erkunden, als den auf zwei Rädern. Obwohl sich das Radeln durchaus anders gestaltet als in Europa. Fürs Fahrrad braucht man ein Nummernschild und einen (teuren) Parkplatz. Auf der Straße fahren, ist gleichwohl nicht erwünscht. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2010

Mai 2010

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 30 31 01 02 03 04