Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 24.5.2010

Artikel-Chronik

José Mourinho

Vom Olymp hinab zu den Königlichen

José Mourinho führte Inter Mailand im Finale gegen den FC Bayern zum Sieg in der Champions League. Der Portugiese sucht nun die Herausforderung im internationalen Fußball schlechthin: Nur einer wie er kann wohl bei Real Madrid bestehen. Mehr

Wachstumschancen

Wirtschaftsminister gegen schärferen Klimaschutz

An diesem Mittwoch will die EU-Kommission mitteilen, wie die Verschärfung des Klimaziels erreicht werden könnte. Berlin und Paris befürchten eine einseitige Belastung. Sie wollen das höhere Emissionsziel stoppen. Mehr

Mainz

Wenn Altachtundsechziger auf „Yeah“-Sager treffen

Auf Regen folgt Sonnenschein: Bis zu 10.000 Besucher erleben beim Open Ohr Festival in Mainz echtes „Woodstock-Feeling“ / Trinken für Afrika und Tanzen zum eigenen Vergnügen. Mehr

Computerspiel

Für eine Handvoll Pixel

Spielen und gespielt werden: Im neuen Computerspiel „Red Dead Redemption“ kommt der Western zu sich selbst. Nie waren digitale Pferde schöner als hier, die Landschaftspanoramen sind perfekt simuliert, mit 500 Nebenfiguren hat es der Held John Marston zu tun. Mehr

Kaufverhalten ändern

Für das Gute – aber anders als Greenpeace

Eine neue Bewegung will das Kaufverhalten der Menschen ändern – ohne sie gegen Konzerne und Kernkraft aufzustacheln. Im Juni trifft man sich in Frankfurt. Mehr

Eishockey-Kommentar

Krupp sei Dank

Bundestrainer Uwe Krupp trägt einen entscheidenden Anteil am guten Abschneiden bei der Eishockey-WM. Von einer Rückkehr an die Weltspitze zu sprechen, wäre dennoch vermessen. Und für ein stabiles Wachstum fehlt es am nötigen Umfeld. Mehr

Marktbericht

Dax beendet Pfingsten mit Kursverlusten

Angesichts kritischer Nachrichten aus Spanien ist der Dax am Pfingstmontag gefallen. Investoren mieden wegen der „unkoordinierten Politik“ in Europa im Zusammenhang mit der Schuldenkrise auch weiterhin Aktien, sagte ein Marktstratege. Zudem rutschte der Euro unter 1,24 Dollar. Mehr

Haushaltssanierung

Schäuble sieht Sparpotential im Sozialetat

„Wir müssen unsere sozialen Sicherungssysteme so ausrichten, dass sie zur Aufnahme regulärer Beschäftigung motivieren“, findet Finanzminister Schäuble - und sieht gleichzeitig Luft zum Sparen im Haushalt von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen. Das sagte er der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Mehr

Lance Armstrong

Der Nimbus des Unzerstörbaren

Lance Armstrong hat den Krebs besiegt – und seitdem kann er nur lachen über alle, die sich ihm in den Weg stellen. Auch über die neuen Doping-Vorwürfe von Floyd Landis. Der Radsport braucht Armstrong, und das weiß der mehrfache Toursieger. Mehr

iPad kommt nach Deutschland

Die Welt ist das Netz, nicht die App

Der viel gelobte Tablet-Computer von Apple zeigt im Dauereinsatz auch Schattenseiten. Die Hardware des iPad fasziniert und überzeugt. Aber die Systemkonzeption eines übergroßen iPhone wirft viele kritische Fragen auf. Mehr

Korea-Konflikt

Ernste Krise

Der Illusion, dass China nach dem Angriff auf ein südkoreanisches Kriegsschiff wirksamen Sanktionen gegen Pjöngjang zustimmen könnte, sollte sich niemand hingeben. Die Strafmaßnahmen, die Seoul nun verhängt, sind zumindest lästig für den Norden. Mehr

Generation 30

„Das Ende der klassischen Karriere ist eingeläutet“

Früher kämpfte er mit Joschka Fischer auf der Straße. Heute ist er Personalvorstand der Deutschen Telekom: Thomas Sattelberger im Gespräch mit der F.A.Z. über BWLer, Philosophen und weshalb er 30-Jährige einstellt. Mehr

Haushaltskonsolidierung

Britische Regierung läutet erste Sparrunde ein

Britische Beamte dürfen nicht mehr Erste Klasse reisen und Staatssekretäre bekommen keinen eigenen Wagen mit Fahrer mehr. Und das ist längst nicht alles. Die neue Regierung verkündet erste Sparmaßnahmen von 6,2 Milliarden Pfund. Mehr

Filmfestspiele von Cannes

Ein Wink mit dem Palmenzweig

Mag sein, dass die Goldene Palme für Apichatpong Weerasethakul auch ein politischer Gruß an das thailändische Volk sein soll, dessen Land im Chaos unterzugehen droht. Vor allem aber ist sie ein Signal an die Verleiher und die Zuschauer. Mehr

Schwedisches Königshaus

Der Sündenfall vor der Traumhochzeit

Schweden bereitet sich auf das größte Fest seit Jahrzehnten vor. Das Brautpaar klebt auf Schokoladenpackungen und hängt in Herzchenrahmen. Nur die Boulevardpresse mag nicht so recht mitspielen. Mehr

Craig Venter im Gespräch

Wir sind Informationsmaschinen

Die Startlinie ist überschritten, erste Schritte folgen: Craig Venter hat synthetisches Erbgut hergestellt und in einer Zelle gestartet. Im Gespräch mit der F.A.Z. erzählt der Wissenschaftler, was er nun mit dem künstlichen Leben vorhat. Mehr

EU-Kommissionspräsident Barroso

„Deutsche Wünsche sind naiv“

EU-Kommissionspräsident Barroso äußert sich im Gespräch mit der F.A.Z. skeptisch über Forderungen aus Berlin, den Stabilitätspakt zu verschärfen, um Haushaltssünder sanktionieren zu können. Die Regierung Merkel sei mitschuldig an der weitverbreiteten Ablehnung der Euro-Rettungspakete. Mehr

Basketball-Playoffs

Skyliners verlieren erstes Halbfinale in Bremerhaven klar

Fehlstart für die Skyliners ins Basketball-Halbfinale: Die Frankfurter verlieren bei den Eisbären Bremerhaven deutlich und liegen in der Playoff-Serie mit 0:1 in Rückstand. Am Donnerstagabend sollten kommt es in Frankfurt zum zweiten Spiel. Mehr

Craig Venter im Interview

Wir sind Informationsmaschinen

Die Startlinie ist überschritten: Craig Venter hat ein synthetisches Chromosom hergestellt und in einer Zelle gestartet. Im Interview mit der F.A.Z. schildert der Wissenschaftler, wie dieser Erfolg seine Sicht auf das Leben verändert hat. Mehr

Angebotsfrist läuft ab

Karstadt wartet auf Steuerverzicht von Köln

Im Kampf um das Überleben der insolventen Warenhauskette Karstadt sind kurz vor Toresschluss gleich mehrere mögliche Retter in Sicht. Es sieht so aus, als müsse der Insolvenzplan am Dienstag nicht an der Stadt Köln scheitern. Mehr

TV-Vorschau: „Tatort“

In Hitchcocks Namen

Eine alte Frau mit Fernglas hegt einen Mordverdacht. Hat sie nur Hitchcocks „Fenster zum Hof“ etwas zu ernst genommen? Aber dann verschwindet sie selbst. Ein stiller, unspektakulärer und sehenswerter „Tatort“. Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

Heiße Tage und zwei Trümpfe

Bundestrainer Löw und die Fußball-Nationalelf sind in Südtirol in ihrem finalen WM-Trainingslager. Nach Ballacks Ausfall zeigt sich das Team allmählich vorsichtig optimistisch. Das liegt vor allem an zwei Trümpfen der Deutschen. Mehr

Kunst und Kunstgewerbe

Charme des Unscheinbaren

Kaum Überraschungen gab's bei den Gemälden, dafür ist eine Elfenbein-Dose aus Russland der Star: der Nachbericht zu den Auktionen mit Kunst und Kunstgewerbe bei Lempertz in Köln. Mehr

Lena Meyer-Landrut

Diese ganze komische Berühmtheitssache

Die Versuche, ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit herauszuhalten, haben zu einem interessanten Vakuum geführt: Warum die Medien aus Lena Meyer-Landrut ein „Phänomen“ machen wollen und den Zauber mit Getöse ersticken. Mehr

Außenminister Westerwelle im Nahen Osten

Flucht in eine vertraute Krise

Nach den Turbulenzen der vergangenen Wochen in Berlin bereist Guido Westerwelle den Nahen Osten, wo die Krise der Normalzustand ist. Der FDP-Vorsitzende versucht sich als Außenminister auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren. Mehr

Geldentwertung

Das Monster Inflation – und was es alles frisst

Erst mussten die Banken gerettet werden, jetzt die Staaten. Und immer hilft die EZB. Die Quittung bekommt am Ende jeder: eine satte Inflation. Drei Dinge müssen dafür gegeben sein. Mehr

Streit über den Haushalt

Sparen an der Bildung - aber richtig

Geldmangel ist nicht das größte Problem im deutschen Bildungswesen. Es regiert der Wildwuchs. Zu viel Geld wird da ausgegeben, wo es gar nicht viel bringt. Das schadet vor allem den Kindern armer Leute. Mehr

Südkorea sperrt Seewege

Präsident Lee droht Pjöngjang mit militärischen Reaktionen

Während die amerikanische Außenministerin Clinton in Peking für eine Reaktion auf die „nordkoreanischen Provokationen“ die Unterstützung Chinas sucht, schließt der südkoreanische Präsident Lee militärischen Reaktionen nicht aus. Mehr

Teatro Colón in Buenos Aires

Der neue Glanz einer alten Diva

Eine Zukunft ohne Kaugummis und Zigarettenstummel: Nach jahrelangen Restaurierungsarbeiten nimmt das legendäre Teatro Colón in Buenos Aires den Spielbetrieb wieder auf - und zwar mit dem Planziel erste Liga. Mehr

Jamaika

Ausnahmezustand in Kingston

Mit Gewalt versuchen bewaffnete Banden die Auslieferung des Drogenhändlers Christopher „Dudus“ Coke in die Vereinigten Staaten zu verhindern. Ministerpräsident Bruce Golding hat über Teile der Hauptstadt Kingston den Ausnahmezustand ausgerufen. Mehr

Die Preisträger von Cannes

Es lebe das Kino der Poesie!

Beim 63. Filmfestspielen von Cannes sind die Entscheidungen gefallen: Der Film „Oncle Boonmee“ des thailändischen Regisseurs Apichatpong Weerasethakul erhält die Goldene Palme, Juliette Binoche, Javier Bardem und Elio Germano sind die besten Schauspieler. Mehr

Generation 30

Hört auf zu jammern!

Die Eltern hatten mit 30 schon Haus, Familie und einen festen Job. Die Jungen plagt das Gefühl, nie mithalten zu können. Schade. Denn eigentlich geht es dieser Generation doch ziemlich prächtig. Mehr

Schlichtung gescheitert

British Airways wird bestreikt

Das Kabinenpersonal hat mit seinen Streiks begonnen. Dreimal fünf Tage lang wollen die BA-Mitarbeiter gegen ihre Arbeitsbedingungen protestieren. Verhandlungen wurden zuvor unter Tumulten abgebrochen. Mehr

500.000 Pfund für Treffen mit dem Prinzen verlangt

„Fergie“ zerknirscht über Andrew-Deal

Die britische Herzogin Sarah Ferguson hat sich für ihren Versuch entschuldigt, Geschäftskontakte zu ihrem Exmann Prinz Andrew zu verkaufen. Sie war gefilmt worden, als sie einem zahlungswilligen Journalisten zusagte, ihn dem Prinzen vorzustellen. Mehr

Fotografie

Die Wüste Gobi lebt

Schaut auf diese Städte: Die Foto-Agentur Ostkreuz hat zum zwanzigjährigen Jubiläum ihres Bestehens ihre Mitglieder in alle Welt geschickt. Die Ergebnisse sind jetzt in Berlin zu bestaunen. Mehr

Tennisspielerin Aravane Rezai

Gegen alle Widerstände

Die Französin Aravane Rezai ist die Tochter iranischer Einwanderer. Die beste muslimische Tennisspielerin der Welt hat sich mit der westlichen Welt arrangiert und gehört zum Favoritenkreis für die French Open. Auch dank ihres Vaters. Mehr

Kunst und Recht

Was bedeutet denn unwiderruflich?

„Third-Party Guarantee“ und „Irrevocable Bid“ heißen die Zauberworte bei den internationalen Auktionen. Solche Konstrukte sind aber nicht ohne Risiko und durch komplizierte Verträge abgesichert. Mehr

Regierungsbildung in Nordrhein-Westfalen

Düsseldorfer Signale

Die SPD ist in der Wirklichkeit angekommen. Die Genossen nehmen Abschied von einem „linken Projekt“ in Nordrhein-Westfalen und erkennen, dass sie ein Bündnis mit der Union eingehen müssen. Vorerst wird Hannelore Kraft nicht Ministerpräsidentin. Mehr

Spekulanten am Zügel

Zehn Fragen zur Regulierung

Mit Verboten und Steuern will Berlin Ausschläge an den Kapitalmärkten verhindern, Spekulation eindämmen und Geld einsammeln für einen neuen Bankenrettungsfonds: Überblick über politische Beschlüsse und ihre Nebenwirkungen. Mehr

Eishockey-Bundestrainer Krupp

„Ich muss mir Dinge durch den Kopf gehen lassen“

Platz vier bei der Eishockey-WM ist viel mehr als die meisten der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM zugetraut haben. Im Interview zieht Bundestrainer Uwe Krupp Bilanz, nennt Problemstellen - und spricht über seine persönliche Zukunft. Mehr

Kamp Lintfort

Genervter Busfahrer fesselt kleinen Jungen an Sitz

Ein Busfahrer hat in Kamp-Lintfort am Niederrhein ein neunjähriges Schulkind an den Sitz gefesselt, weil es durch den Bus gerannt ist. Die Eltern des Jungen haben Anzeige wegen Freiheitsberaubung gestellt. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax kann Kursgewinne nicht halten

Dank positiver Vorgaben aus den Vereinigten Staaten ist der deutsche Aktienmarkt am Montag zunächt mit Kursgewinnen in die Woche gestartet, drehte aber bald nach unten. Experten rechnen insgesamt mit einer schwierigen und spannenden Woche. „Die Marktakteure benötigen momentan Nerven wie Drahtseile“, heißt es. Mehr

Tischtennisspieler Süß

„Wir wollen China einen guten Kampf liefern“

Er ist einer der besten Tischtennisspieler der Welt, und dennoch nur die nationale Nummer drei. Christian Süß im Gespräch mit Peter Heß über die deutschen Ziele bei der WM in Moskau und seine Beziehung zum prominenten Doppelpartner Timo Boll. Mehr

Kampf gegen die Finanzkrise

Vollendeter Quatsch

Was ist von Politikern zu halten, die das Gegenteil von dem tun, was sie versprechen? Europa will die Banken an den Kosten der Krise beteiligen - und entlässt sie alle aus der Verantwortung. Nun ist Griechenland nicht eimal gerettet. Und auf das Thema Staatsbankrott kommen wir noch zurück. Mehr

Batya Gur-Verfilmung

Cool und lässig in Jerusalem

Ihn kann nichts erschüttern: Heiner Lauterbach spielt zum zweiten Mal den Kommissar Michael Ochajon in der Verfilmung eines Krimis von Batya Gur - und wirkt dabei so entspannt wie ein echter Israeli. Ein Besuch am Set. Mehr

Pro und Contra

Sollen Leerverkäufe verboten werden?

Bei nackten Leerverkäufen verkauft ein Spekulant Papiere, die er nicht besitzt. Das soll verboten werden. Gut so? Hans-Werner Sinn, Präsident des Ifo-Instituts, und Thomas Mayer, Chefvolkswirt der Deutschen Bank, kreuzen die Klingen. Mehr

Gespräch mit Ruprecht Polenz

„Unsere Werte sind mit dem Islam kompatibel“

Ruprecht Polenz ist CDU-Abgeordneter im Bundestag, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses und Autor des Buches „Besser für beide. Die Türkei gehört in die EU“. Europa wolle keinen Kampf der Kulturen, sagt er im Interview der Sonntagszeitung. Mehr

Amerika erhöht Druck auf BP

„Ein Termin nach dem anderen nicht eingehalten worden“

Nach einem Besuch im amerikanischen Hauptquartier des Ölkonzerns BP zeigte sich der amerikanische Innenminister Ken Salazar „wütend und frustriert“ über die Bemühungen des Konzerns, die Ölpest im Golf von Mexiko einzudämmen. Er droht mit Konsequenzen. Mehr

Eishockey-WM

Tschechien triumphiert gegen Erzrivale Russland

Nach einem 2:1-Sieg über Russland ist Tschechien Eishockey-Weltmeister. Die Verlierer verpassen ihren 26. Titel und werden kritisiert. Grundstein für Tschechiens Sieg ist ein Tor nach 20 Sekunden Spielzeit durch Jakub Klepis. Mehr

Im Gespräch: Dirk Schumacher, Goldman Sachs

„Der Euro steigt bis August auf 1,35 Dollar“

Dirk Schumacher, der Europa-Volkswirt von Goldman Sachs erwartet eine Beruhigung der Märkte, warnt vor Inflationsdruck aus China und setzt auf Aktien. Europäische Aktien, vor allem die deutscher Unternehmen, seien sehr attraktiv bewertet. Mehr

Hollywood

Expedition in die Fett-Hütte

Ausgerechnet das als Dummchen verschriene Starlet Jessica Simpson zieht in die Schlacht gegen Kaliforniens Schönheitswahn. Da gerät manches ins Wanken - allerdings nicht ihretwegen. Mehr

Katamaran „Planet Solar“

Auf leisen Pfoten stromaufwärts

„Planet Solar“ soll als erstes rein solarbetriebenes Wasserfahrzeug den Globus umrunden. Wir waren bei einer frühen Probefahrt an Bord und haben versucht herauszufinden, wie Bootfahren in einer Zukunft aussehen könnte, in der der Elektroantrieb die Lösung ist. Mehr

Medienschau

Spanische Zentralbank übernimmt CajaSur

Streik des Kabinenpersonals bei British Airways begonnen, Rio Tinto droht Australien wegen umstrittener Steuer, spanische Zentralbank übernimmt CajaSur, China beharrt auf schrittweiser Wechselkursreform, Thailand mit Rekordwachstum - vor den Unruhen Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Die Aktienmärkte bleiben volatil

Aktienanlegern steht eine schwierige und spannende neue Woche bevor. Die Marktakteure benötigten momentan Nerven wie Drahtseile, heißt es. Hohe Staatsschulden sorgen zusammen mit möglichen Konsequenzen einer notwendigen Sanierung ebenso für Unsicherheit, wie angeschlagene Banken und regulatorische Eingriffe in die Finanzmärkte. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Mit und ohne Frühstück

Boris Becker kann im Alter endlich das, was alle anderen schon immer konnten: über Boris Becker lachen. Sein Sohn kann sich demnächst gar einen goldenen Schnuller leisten - Flugmeilen sei Dank. Mehr

Supernovae

Simulierte Sternexplosion in drei Dimensionen

Jeder Stern hat sein Ende: Forscher haben nun eine Supernova-Explosion in einer dreidimensionalen Simulation dargestellt und dabei bislang unbekannte Details entdeckt. Mehr

Unbezahlte „Blumen des Bösen“

Nicht ganz normal

Ein Rekordzuschlag, der keiner mehr ist: Die spektakuläre Auktion einer Originalausgabe von Baudelaires „Fleurs du Mal“ im vergangenen Jahr hat jetzt ein unrühmliches Nachspiel. Was passiert, wenn der Bieter nicht bezahlt. Mehr

Harald Schmidt im Gespräch

Das ist alles Geblubber

Die Show macht Sommerpause, der Chef spielt derweil Theater in Stuttgart. Das gibt Anlass zu einer Reihe von ernsthaften Fragen an Harald Schmidt: Über Fernsehen und Feuilleton, über das Theater und das Internet. Mehr

Felix Magath

Alleinherrscher aus Prinzip

Je schwieriger im Fußball die Aufgabe, desto mehr Macht ist nötig – diese Erkenntnis hat sich Felix Magath erarbeitet. Derzeit setzt er sie bei Schalke 04 erfolgreich um. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2010

Mai 2010

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 24 25 26 27 28 29