Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 30.7.2010

Artikel-Chronik

Investoren-Aufruf

In der Altstadt werden 16 Häuser rekonstruiert

Insgesamt 16 Altstadthäuser und damit rund die Hälfte der auf dem Frankfurter Dom-Römer-Gelände geplanten Gebäude werden mit hoher Wahrscheinlichkeit rekonstruiert. Dies ist das Ergebnis eines Investoren-Aufrufs. Mehr

CD der Woche: Arcade Fire

Die Vorstadt-Hippiekinder

Die von sich selbst berauschte Pompösität des zweiten Albums war für viele schwer zu ertragen. Doch die kanadische Band Arcade Fire ließ sich nicht beirren und legt eine neue Platte mit Folkpop und Disco vor, die zeigt, wie ernst man bleiben muss, um sich seine Unschuld zu bewahren. Mehr

Felipe Massa

Narben und neue Wunden

Vor einem Jahr rang der Brasilianer Felipe Massa im Krankenhaus mit dem Tod, nachdem ihn in Ungarn eine Schraubenfeder am Kopf getroffen hatte. Jetzt kämpft er hart um seine Rolle bei Ferrari, wo Teamkollege Alonso ihn erdrückt. Mehr

Kriminalität

Unsichtbare Spuren sichtbar machen

Mord verjährt nie. Deshalb rollt die Polizei regelmäßig „Altfälle“ auf, die mit modernsten kriminalwissenschaftlichen Methoden untersucht werden. Oft mit Erfolg. Mehr

iPhone und Android-Smartphones

Feine Apps und herbe Enttäuschungen

Für das Betriebssystem Android gibt es fast 85.000 Anwendungen, in Apples App Store aktuell sogar 225.000. Der Großteil dieser Mini-Anwendungen ist nicht der Rede wert. Ein Blick auf aktuelle Software für das iPhone und das Android-Betriebssystem. Mehr

Arbeitsmarkt

Land der offenen Tür

Wenn die Politik Hürden für qualifizierte Einwanderer abbauen will, ist das eine gute Sache. Doch die Unternehmen können nicht nur mit Gehaltszetteln winken, sondern auch mit betriebseigenen Kindergärten und Arbeitsplätzen für Angehörige. Mehr

Chapeau & Attaque

Konstruktiver Plan W beim nächsten Plan B

Markus Wasmeier schaffte in ein paar Minuten das, woran bisher die Münchner Bewerbungsgesellschaft für die Winterspiele 2018 scheiterte. Chapeau! In der Formel 1 ist die Empörung über Ferrari groß. Doch wo ist der Skandal? Attaque! Mehr

Marktbericht

Dax beendet Berg- und Talfahrt leicht im Plus

Die deutschen Aktienindizes haben am Freitag nach gemischt ausgefallenen amerikanischen Konjunkturdaten uneinheitlich geschlossen. Der Dax schloss leicht im Plus, nachdem er zwischenzeitlich um bis zu 1,2 Prozent abgetaucht war. Mehr

Erfolgreiche Leichtathletinnen

Von Titel zu Titel

Speerwurf-Europameisterin Linda Stahl schwört auf das duale System. Parallel zur Vorbereitung auf Olympia 2012 schreibt die Medizinstudentin an ihrer Doktorarbeit. Diese Zweigleisigkeit und notwendig im deutschen Sport. Mehr

Nachhaltige Anlage

Ölkatastrophe rüttelt Fondsmanager auf

Das BP-Desaster im Golf von Mexiko deckt auf, wie wichtig die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit für die Anlagepolitik geworden sind. Zur Hauptversammlung des indischen Bergbaukonzerns Vedanta haben Demonstranten gegen eine neue Mine protestiert. Mehr

Wechsel zu Real Madrid

14 Millionen für den VfB, 3 für Khedira

Ein deutscher Nationalspieler für die Königlichen: Sami Khedira wechselt zu Real Madrid. Stuttgart kassiert 14 Millionen. Khedira unterschreibt bei den Spaniern für fünf Jahre. Der VfB will nun die Millionen für Neuzugänge ausgeben. Mehr

Wetterunternehmer

Kachelmanns Lebenswerk

Jörg Kachelmann ist mehr als ein Fernsehmoderator: Als Geschäftsmann baute er eine Firmengruppe auf - mit Millionen Umsatz und 100 Mitarbeitern. Was wird jetzt aus dem Unternehmen? Mehr

Zähne unter dem Hammer

Churchills Kriegszischeln

Seine Prothese war absichtlich lose befestigt, damit das „S“ zischelte. Winston Churchills Sprachfehler wurde zum Markenzeichen. Diese Prothese, die nun für mehr als 15.000 Pfund versteigert wurde, soll sogar den Krieg gewonnen haben. Mehr

Theo Zwanziger

Alles wie gehabt

Präsident Theo Zwanziger steht vor seiner dritten Amtszeit, und das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes soll unverändert weitermachen. Per Pressemitteilung wird Einigkeit demonstriert. Bundestrainer Löw begrüßt die Kandidatur von Zwanziger. Mehr

Strategie

Werden die Renditen noch weiter fallen?

Ein führender amerikanische Währungshüter warnt vor einem Abgleiten der amerikanischen Wirtschaft in eine Deflationsspirale. Die „beste Option“ dagegen sei der Kauf weiterer Staatsanleihen. Ob diese Rechnung aufginge, ist allerdings offen. Mehr

Mindestens 35 Tote

Feuer und Stürme wüten in Russland

Dutzende Tote, niedergebrannte Dörfer, verkohlte Wälder: Inmitten einer Rekordhitze kämpft Russland mit Waldbränden und orkanartigen Stürmen. Rund 240.000 Feuerwehrleute sind landesweit bereits im Einsatz. Nun mobilisiert Präsident Medwedew auch Teile der Armee. Mehr

Krisentreffen in Beirut

Zerrissen

Der syrische Staatspräsident Baschar al Assad reist zusammen mit dem saudi-arabischen Monarchen Abdullah in den Libanon. Das ist eine Sensation, waren die sie doch seit Jahrzehnten Antipoden in der arabischen Welt. Mehr

Finanzmärkte

Chinesischer Dissident gilt als Nachfolger für Buffett

Vor 21 Jahren gehörte Li Lu zu den Anführern der Studenten, die auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking für die Demokratie demonstrierten. Jetzt gilt er als einer der heißesten Kandidaten für die Nachfolge von Warren Buffett. Mehr

Italien

Eine Regierung zerlegt sich selbst

Berlusconi kann es offenkundig nicht verwinden, dass Kammerpräsident Fini sein Amt nicht ausübt, als sei es ein Werkzeug des Regierungschefs. Zu einer Zeit, da Italien eine stabile Regierung brauchte, um die Sparpolitik durchzusetzen, demontiert diese sich selbst. Mehr

„Eilbedürftig“

Kachelmann-Prozess beginnt am 6. September

Anfang September muss sich Jörg Kachelmann wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung in Mannheim vor Gericht verantworten. Dieser Termin ist nun vom Landgericht bestätigt worden. Deutliche Kritik am Verhalten der Mannheimer Justiz übten Strafverteidiger und Medienrechtler. Mehr

3-D-Kino

Entscheidung für die billigere Variante

Nach dem Erfolg von „Avatar“ hoffte die Filmbranche auf eine neue Goldgrube. Doch die anfängliche Begeisterung für 3-D im Kino kühlt schon wieder ab. Die Verbraucher weigern sich, die Premiumpreise zu zahlen. Mehr

Mühlheim

Marihuana im Wert von 500 000 Euro entdeckt

In einer Halle im südhessischen Mühlheim haben Rauschgiftfahnder eine Haschisch-Plantage entdeckt und Marihuana im Wert von über 500 000 Euro sichergestellt. Mehr

Flugbranche

EADS meldet Auftragsrekord und Gewinnrückgang

Der Luft- und Raumfahrtkonzern meldet Auftragsrekorde für die Airbus-Flugzeuge. Doch in den aktuellen Zahlen kann sich das noch nicht niederschlagen. Ein starker Dollarkurs und Belastungen aus neuen Flugzeugprogrammen bremsen den Gewinn - und der Militärtransporter A 400 M bereitet wieder Sorgen. Mehr

Assad und Abdullah in Beirut

Einen neuen Bürgerkrieg verhindern

Die Staatschefs von Syrien und Saudi-Arabien sind in den Libanon gereist. Sie wollen dort einen neuen Krieg verhindern. Als 2005 der libanesische Ministerpräsident Hariri ermordet wurde, beschuldigten viele Damaskus. Jetzt deutet vieles auf die Hizbullah: Syrien scheint rehabilitiert. Mehr

Nach der Haftentlassung

Justizministerium plant Fußfessel

Entlassene Sicherungsverwahrte sollen nach Plänen des Bundesjustizministeriums künftig mit einer satellitengestützten elektronischen Fußfessel überwacht werden, wenn sie eine Gefahr für die Allgemeinheit darstellen könnten. Mehr

Ein Fall aus Hamburg

Im Gefängnis der Freiheit

Er war gerade drei Wochen in Freiheit, da wurde er wieder auffällig. Jetzt ist er abermals frei, die Nachbarn wehren sich. Wie ein nach 22 Jahren Sicherungsverwahrung Entlassener die Hamburger Behörden in Atem hält. Mehr

Arbeitsmarkt

Brüderle will ausländische Fachkräfte locken

Neues von Brüderle: Der Wirtschaftsminister hält nicht die Arbeitslosigkeit für das größte Problem. In den nächsten Jahren werde der Fachkäftemangel das wichtigste Thema sein. Ausländische Fachkräfte sollen nach Deutschland geholt werden - mit einem Begrüßungsgeld. Mehr

Walfang in Japan

Eine Frage der Esskultur oder des Prinzips?

Eisern verteidigt Walfänger Yosinori Shoji seinen Berufsstand gegen Kritik aus dem Ausland und gegen Walfleischverächter unter seinen Landsleuten. Besonders aufgebracht sind Umweltschützer, dass Japan „zu Forschungszwecken“ sogar im Schutzgebiet jagt. Mehr

Sprint von Inspired Cycle Engineering

Britisches Liegedreirad aus dem Baukasten

Das sportliche Sprint von Inspired Cycle Engineering ist vielfältig individualisierbar. Man sitzt tief und bequem zurück geneigt. Das ist gut für die Aerodynamik und garantiert flottes Tempo. Wenn man vom Rad fällt, fällt man nicht tief. Mehr

Angewandte Kunst und Design

Design ist fein!

Elfenbeinmädchen, alpenländische Flaschen, „Memphis“- Möbel: Die Gemeinde der Kenner und Fans versammelt sich bestimmt bei den Spezialauktionen fürs Design. Mehr

Zensur in Iran

Von der Differenz zwischen Gott und Teufel

Es gibt keine Meinungsfreiheit in Iran. Die Zensur ist überall. Doch weiß sich die Opposition zu helfen. Neuen Medien kommt dabei eine herausragende Rolle zu. Der Schriftsteller Amir Cheheltan schildert das Katz-und-Maus-Spiel zwischen Regierung und Opposition. Mehr

Chapeau

Plan W

Es läuft nicht rund bei Münchens Olympia-Bewerbung. Hätten sie mal gleich auf Markus Wasmeier gesetzt. Denn er schaffte in ein paar Minuten das, woran bisher die ganze Bewerbungsgesellschaft für die Winterspiele 2018 gescheitert ist. Mehr

Psychologe verurteilt

Geldbuße nach „therapeutischem Kuss“

Ein Kuss als Therapie beim Psychologen - das geht nach Auffassung des Gießener Berufsgerichts für Heilberufe nicht. Das Gericht verurteilte einen 75 Jahre alten Psychologen, der eine Patientin geküsst und das als sinnvolle Schocktherapie begründet hatte. Mehr

Sportschießen

Schütze Meyer und die Bohrmaschine

Mit autogenem Training und Tai-Chi bereitet sich Hans-Jörg Meyer auf die Schützen-WM in München vor. „Schon der Gedanke an den Schuss löst den Schuss aus.“ Am Wochenende denkt er an 570 Ringe mit der Freien Pistole. Mehr

Attaque

Wo ist der Skandal?

Alle schlugen sie auf Ferrari ein. Die Italiener hatten in Hockenheim gegen die Regel verstoßen, als Felipe Massa Fernando Alonso vorbeilassen musste. Doch welches Rittertum beseelte die Helden der dreißiger und fünfziger Jahre? Mehr

Devisenmarkt

Der Yen zeigt sich stark

Trotz tiefer Zinsen und Renditen, einer verhaltenen Wirtschaftsentwicklung und einer enormen Staatsverschuldung Japans wertet der Yen gegen den Dollar eher auf als ab. Deflationäre Effekte in Japan und Amerika machen es möglich. Mehr

EU-Regelung

Einheitliches Handy-Ladegerät ab 2011

Der Plan von EU-Kommission und Industrie für ein einheitliches Handy-Ladegerät soll im kommenden Jahr umgesetzt werden. Ursprünglich sollte das Universal-Ladegerät schon in diesem Jahr auf den Markt kommen. Mehr

Inger-Maria Mahlke: Silberfischchen

Nähe ist eine Ordnungswidrigkeit

Dunkelkammerspiel: Inger-Maria Mahlkes Debüt erzählt von der Begegnung zweier einsamer Menschen und der Unwahrscheinlichkeit des Glücks in letzter Lebensminute. Mehr

Arbeitsmarkt

Zahlen schrumpfen, Probleme bleiben

Im Herbst könnte - zumindest offiziell - die Marke von drei Millionen Arbeitslosen unterschritten werden. Doch Fachleute warnen vor zu viel Optimismus. Wird der Arbeitsmarkt wirklich zum Selbstläufer? Welche Faktoren sind entscheidend für die weitere Entwicklung? Eine Analyse von Sven Astheimer. Mehr

Regierungskrise in Italien

Fini: „Ich bleibe, wo ich bin“

17 Jahre lang haben sie gemeinsam Italiens Politik bestimmt, doch nun will Ministerpräsident Berlusconi den Parlamentspräsidenten Fini aus der Regierungspartei PdL ausschließen. Es breche ihm das Herz, aber so könne es nicht weitergehen, sagte Berlusconi. Fini lehnt einen Rücktritt indes ab. Mehr

Überschwemmungen und Erdrutsche

Zahl der Opfer in Pakistan steigt auf mehr als 440

Die schlimmsten Überschwemmungen seit vielen Jahrzehnten haben in Pakistan bislang mehr als 440 Menschen das Leben gekostet. Viele weitere Menschen gelten als vermisst. Mehr

SAP-Anleihen

Nur Sparzinsen

Kurz nach seinem Debüt begibt der Softwarekonzern SAP abermals Anleihen. Die Renditen sind wieder wenig verlockend, auch wenn dafür viel Sicherheit geboten wird. Mehr

Hans Sahl: Die Wenigen und die Vielen

Flaneur des Schreckens

Der Roman „Die Wenigen und die Vielen“ von Hans Sahl, ein Hauptwerk der Exilliteratur, lässt den Geschmack einer ganzen Epoche spüren. Es gehört zum Besten, was deutsche Schriftsteller über den Umbruch des Jahres 1933 geschrieben haben. Mehr

Alain Claude Sulzer: Zur falschen Zeit

Eine Ewigkeit bis viertel nach sieben

Alain Claude Sulzers neuer Sohn-Vater-Roman rekonstruiert das Drama eines jungen Lebens, das in die Normalität gezwungen wurde. Die Zeitebenen dieses Romans sind reichhaltig geschichtet zwischen der Jugendzeit des Vaters, der Jugendzeit des Sohns und einem „Heute“. Mehr

Uwe Johnson: Ich wollte keine Frage ausgelassen haben

Von der Lockerung der Wangenmuskeln

Nachrichten aus der Frontstadt Berlin: Die nun lesbar gemachten Gespräche Uwe Johnsons mit Flüchtlingen aus der DDR sind ein bemerkenswertes Werk aus den Fernen der Erinnerung. Mehr

Betina González: Nach allen Regeln der Kunst

Geheimnisse hinter Häkelgardinen

Das Romandebüt von Betina González „Nach allen Regeln der Kunst“ ist symptomatisch für ihr Geburtsland Argentinien, wo Begehren und Macht so bedenklich miteinander verquickt sind. Mehr

Gewerbeimmobilien

Makler entdecken lukrative Nischen

Neue Geschäftsfelder und vernachlässigte Marktsegmente rücken für Gewerbeimmobilienmakler stärker ins Blickfeld. Sie versuchen damit, den Umsatzeinbruch im klassischen Geschäft mit der Vermietung und dem Verkauf von Objekten abzufedern. Mehr

Europäische Union

Sonderweg nach Brüssel

Für die Schweiz schien die europäische Gemeinschaft bisher wenig attraktiv. Doch seit Bundespräsidentin Doris Leuthard der Bildung einer Arbeitsgruppe zustimmen musste, kommt das Land unter Druck. Die Europa-Debatte entbrennt neu. Mehr

Loveparade in Duisburg

Bosbach: Sauerland trägt die Verantwortung

Nach dem Loveparade-Desaster wächst der Druck auf den Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland. Auch Unionspolitiker sehen die politische Verantwortung mittlerweile bei ihm. Bei einem Rücktritt würde er sämtliche Pensionsansprüche verlieren. Mehr

Kommentar

Am Ende unbefriedigend

Es ist kein unfaires Urteil, das der Fachmann beim Bund der Steuerzahler über Finanzminister Karlheinz Weimar (CDU) fällt. Nach den elf Dienstjahren des längstgedienten Länderfinanzministers in Deutschland ist einfach im Ergebnis festzuhalten, dass das so wirtschaftsstarke Land Hessen hoch verschuldet ist. Mehr

Kolumne

Zusagen? Nur von Knoll

Mancher Anrufer will es einfach nicht verstehen: Zuständigkeiten müssen eingehalten werden. Entscheidend ist Herr Knoll, nicht Knöllchen ... Mehr

Schlussbilanz

"Weimar hat das Klassenziel verfehlt"

Der Steuerzahlerbund hat Karlheinz Weimar elf Jahre lang kritisch begleitet - und sich ein fundiertes Urteil über Deutschlands dienstältesten Finanzminster gebildet. Mehr

Sparmaßnahmen

Gefesselt

Mit der Wohngeldkürzung wäre Peter Ramsauer spätestens im Bundesrat aufgelaufen, da dort Union und FDP mit dem Machtwechsel in Nordrhein-Westfalen die Mehrheit verloren haben. Nun muss er an anderer Stelle Sparwillen zeigen. Da geht es ihm nicht anders als Wirtschaftsminister Brüderle. Mehr

Spanien

Arbeitslosigkeit erreicht Rekordwerte

Die Zahl der Arbeitslosen in Spanien ist weiter gestiegen und lag im zweiten Quartal bei knapp 21 Prozent. Damit ist Spanien Spitzenreiter unter den europäischen Industrieländern. In mehr als 1,3 Millionen Haushalten sind alle Mitglieder ohne Job. Mehr

Verena Sailer und Linda Stahl

Die Goldstücke der deutschen Leichtathletik

Am dritten Tag der Leichtathletik-EM gibt es die ersten Medaillen für Deutschland. Verena Sailer wird über 100 Meter die schnellste Frau Europas. Und nur fünf Minuten später gewinnt Linda Stahl das Speerwerfen vor Christina Obergföll. Mehr

Felix Sturm

Auf eigene Faust

Felix Sturm hat sich seine Freiheit teuer erkauft - und dem Boxstall Universum wohl den K.-o.-Schlag verpasst. Nach 26 Jahren gehen dort die Lichter aus. Sturm selbst steigt nach 14 Monaten Pause wieder in den Ring. Es geht um alles oder nichts. Mehr

Traumatisierte Soldaten

Durchs Rost gefallen

Ein Elitesoldat wird in Afghanistan verletzt und als „vorübergehend dienstunfähig“ aus der Bundeswehr entlassen. Inzwischen lebt er von Hartz IV und manchmal auch im Wald. Wen kümmert's? Mehr

Kritik von Pilotenverbänden

EU reformiert Flugunfalluntersuchungen

Die Regelungen zur Untersuchung von Flugunfällen sollen europaweit vereinheitlicht werden. Die EU will Ressourcen bündeln und ein Netzwerk etablieren. Pilotenverbände fürchten aber um die Trennung von Unfalluntersuchung und juristischem Verfahren. Mehr

Der Präsident in „The View“

Obama füllt das Sommerloch

Sommermedienaufruhr nach amerikanischer Art: Obama war in „The View“ zu Gast, der Fernsehquasselstunde fürs weibliche Publikum. Sarah Palin ist planmäßig entsetzt, Obamas Fans sind begeistert. Mehr

Russland

Menschenrechtsberaterin tritt zurück

Die russische Beauftragte für Menschenrechte und Entwicklung der Zivilgesellschaft, Ella Pamfilowa, ist am Freitag nach einem Streit mit regierungstreuen Kräften zurückgetreten. Der Rücktritt gilt als schwerer Schlag für die von Präsident Medwedjew versprochene Stärkung der Menschenrechte. Mehr

Gesundheitspolitik

Die Wahltarife der Kassen kommen nicht an

Viele Krankenkassen bieten ihren Versicherten Wahltarife an. Damit lassen sich bis zu 600 Euro im Jahr sparen. Aber kaum jemand nutzt diese Tarife. Jetzt sollen die Möglichkeiten attraktiver werden. Mehr

Leichtathletik-EM

Friedrich gut in Form, Heidler vor dem großen Wurf

Alte Bekannte, neue Gesichter: Auch Hessen hat Hoffnungsträger bei der Leichtathletik-EM in Barcelona. Für Hammerwerferin Betty Heidler soll am Freitagabend die große Stunde schlagen. Ariane Friedrich ist dann am Sonntag an der Reihe. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Die Wichtigkeit der Wetterlage

Trotz weitgehend als gut interpretierter Unternehmensergebnisse schlossen die deutschen Aktien am Donnerstag im Minus. Zu stark ist der Druck eines sich beständig verschlechternden Umfelds. Das scheint sich am Freitag fortzusetzen. Mehr

Mein Weg

Ich über mich: Andres Veiel

Andres Veiel findet im Rückblick nicht alles gut in seinem Leben, zurücknehmen würde er davon jedoch nichts. Mehr

Griechenland

Sagt, ihr habt uns hier liegen gesehen

Bei Griechenland denkt die Welt in diesem Jahr an Generalstreiks, verschobene Flüge und Gewerkschafter, die Reisende nicht auf ihre Fähre lassen. Für den Tourismus des Landes ist 2010 ein Schicksalsjahr. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax fällt weiter

Nach drei Tagen mit Kursverlusten setzt der Dax dieser am Freitag fort. Börsianern zufolge halten sich viele Anleger in Erwartung der anstehenden amerikanischen Konjunkturdaten zurück. Mehr

Warum nicht ins Schloss?

Ein Kulturschatz verdämmert in Berlin

Vor dem Zweiten Weltkrieg residierte das Berliner Kunstgewerbemuseum zwanzig Jahre lang im Schloss der Hohenzollern. Warum sollte es dort nach dem Wiederaufbau nicht wieder einziehen. Das Konzept des Humboldt-Forums muss ohnehin revidiert werden. Mehr

Digitale Spähtechnik

Google und CIA wollen Raketen vorhersagen

Die „Open Source Intelligence“ hat klassische Spähtechniken in ihrer Bedeutung überholt - mit Programmen, die massenhaft Daten analysieren und daraus Szenarien der Zukunft ableiten. Google und die CIA interessieren sich dafür gleichermaßen. Sie investieren daher in die gleiche Firma. Mehr

Formel-1-Mechaniker

Schattenmänner im Stresstest

400 Mechaniker arbeiten an jedem Formel-1-Wochenende rund um die Uhr. Es ist auch für sie ein gnadenloser Wettkampf gegen die Zeit. Die eindeutige Mission: besser sein als die anderen. Doch das Privatleben bleibt dabei oft auf der Strecke. Mehr

Gazastreifen

Schokoriegel ohne Sandspuren

In Gaza hat die Lockerung der Blockade zwar das Süßwarenangebot erweitert, die Wirtschaft klagt dennoch über massive Probleme. Wichtige Absatzmärkte und Ersatzteile für Maschinen sind weiter unerreichbar. Mehr

Energie

Windbranche klagt über Flaute

Anlagenbauer wie Nordex, Siemens und Repower beklagen eine weltweit verhaltene Nachfrage. Der Export ist drastisch eingebrochen. Für 2011 scheint allerdings eine Besserung in Sicht. Mehr

Einwanderungsgesetze

Politischer Sprengstoff

Das Thema illegale Einwanderung in den Vereinigten Staaten bleibt brisant. Nun rächt sich, dass während der Bush-Jahre eine vernünftige Reform ausblieb und Obama bei diesem Thema bisher keinen Ehrgeiz an den Tag gelegt hat. Mehr

Medienschau

Conergy wendet Insolvenz vorläufig ab

Heidelbergcement steigert Umsatz und operatives Ergebnis, EADS erhöht die Umsatzprognose. Wacker Chemie verdient deutlich mehr als erwartet, der Gea-Gewinn enttäuscht. Die Citigroup zahlt ein Bußgeld wegen Täuschung der Aktionäre. Mehr

Handball-Kommentar

Härtefälle und hehre Ziele

Ausgepumpt und angeschlagen: so hatte man die Handball-Protagonisten immer wieder erlebt. Den Raubbau am Körper nehmen nun nicht mehr alle hin. Joachim Bitter und Torsten Jansen wollen eine Spielerorganisation gründen. Mehr

Mexiko

Drogenboss „Nacho“ Coronel erschossen

Einer der drei Anführer des mächtigsten Drogenkartells in Mexiko ist von Soldaten getötet worden. Der Tod von „Nacho“ Coronel ist der schwerste Schlag gegen das Sinaloa-Kartell, seit Präsident Calderon 2006 den Drogenhändlern den Krieg erklärte. Mehr

Kachelmann vorerst frei

Nur noch wahrscheinlich der Täter

Nach vier Monaten in Untersuchungshaft wird Jörg Kachelmann wieder auf freien Fuß gesetzt. Ein Freispruch ist das aber noch nicht. Das Oberlandesgericht in Karlsruhe hat den Haftbefehl aufgehoben, weil „aktuell“ kein dringender Tatverdacht besteht. Mehr

Olaf Scholz

Hamburgs neuer Urbanaut

Offiziell ist es nicht. Aber Olaf Scholz wird für die SPD in Hamburg wohl als Bürgermeister antreten. Gegen Christoph Ahlhaus wird er beste Chancen haben. Nur jeder zweite Hamburger kennt Beusts designierten Nachfolger überhaupt. Mehr

Aufgefrischte Duschgelmarke

Ein alter Star beflügelt den Werbemarkt

Unternehmen stecken wieder mehr Geld in Werbung. Es fließt vor allem ins Internet. Und in ein Medium, das manche schon abschreiben wollten. Wie Procter und Gamble die Duftmarke Old Spice wieder an den Mann zu bringen versucht. Mehr

Berufung eingelegt

Arizona kämpft um sein Einwanderungsgesetz

Der amerikanische Bundesstaat Arizona hat Berufung gegen eine Gerichtsentscheidung eingelegt, die mehrere Passagen seines umstrittenen Einwanderungsgesetzes außer Kraft gesetzt hatte. Damit steht ein juristisches Tauziehen bevor, das vermutlich jahrelang dauern wird. Mehr

Irreführung der Anleger

Citigroup zahlt Millionenstrafe

Die Citigroup stellt 75 Millionen Dollar bereit, um einen Streit mit der amerikanischen Börsenaufsicht beizulegen. Die SEC sieht es als erwiesen an, dass die Großbank in der Finanzkrise ihr Engagement bei riskanten Hypothekenpapieren bewusst schöngeredet hat. Mehr

Mimikerkennung

Wie der schon guckt!

Terroristen will man auf Flughäfen künftig schon am Blick, Mimik und Körpersprache erkennen. Das Verfahren ist streng geheim. Wie will man aber dann bewerten, ob es auch triftige Ergebnisse zeitigt? Mehr

Nachhaltige Geldanlage

Frisches Wasser fürs Depot

Die Vereinten Nationen erheben sauberes Wasser zum Menschenrecht. Während Investitionen in den Ausbau der internationalen Wasser-Infrastruktur spärlich fließen, investieren die Anleger Milliardenbeträge. Doch die Euphorie hat nachgelassen. Mehr

Wall Street

Google-Aktie fällt in Ungnade

Nach deutlichen Kursverlusten von knapp 22 Prozent in diesem Jahr gilt die Aktie des Internetunternehmens als unterbewertet. Die Anleger warten ab, weil die Konkurrenz für Google in dessen Kerngeschäft härter zu werden scheint. Mehr

Ausbildung

Psychotherapeuten zum Billigtarif

Vollzeitjob ohne Lohn - die Ausbildung zum Therapeuten ist für viele Psychologen ein Drahtseilakt. Leisten kann ihn sich fast nur noch, wer aus sicheren Verhältnissen stammt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2010

Juli 2010

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 30 31 01 02 03 04 05 06