Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 16.1.2010

Artikel-Chronik

Impfstoffe

Hoffnung im Kampf gegen Malaria

Mit Unterstützung von Bill Gates hat der Pharmakonzern GSK den ersten Impfstoff gegen die tückische Krankheit entwickelt. Das Mittel könnte Hunderttausenden afrikanischen Kindern das Leben retten. Mehr

Wirtschaftsforschung

Ein Professor auf dem Kriegspfad

DIW-Präsident Klaus Zimmermann steckt bis zum Hals in Schwierigkeiten. Der Rechnungshof wirft ihm vor, finanzielle Mittel nicht korrekt verwendet zu haben. Jetzt geht der Wirtschaftsforscher zum Gegenangriff über. Er hat sich einen Berater genommen - auf eigene Kosten, wie er betont. Mehr

Cádiz

Von Stars, Stieren und Verfolgungsjagden

Einst zählte Cádiz zu den begehrtesten Orten an der spanischen Küste. Dann geriet die Stadt für lange Zeit in Vergessenheit. Seit einigen Jahren hat Hollywood ihre Schönheit entdeckt - und darf nun Tom Cruise und Cameron Diaz in ihren Mauern willkommen heißen. Mehr

1:3 in Stuttgart

Veh verliert beim Wiedersehen mit Freunden

Armin Veh bleibt auch an alter Wirkungsstätte glücklos. Mit dem amtierenden Meister VfL Wolfsburg verlor er beim VfB Stuttgart mit 1:3. Die Schwaben schreiben unter Trainer Gross ihre Erfolgsgeschichte weiter. Mehr

Afrika-Cup

Nigeria wahrt Viertelfinal-Chance

Nigeria wahrt beim Afrika-Cup seine Chancen. Nach dem Sieg gegen Benin kann sich der WM-Teilnehmer fürs Viertelfinale qualifizieren. Mehr

Für Hausbesitzer

Solaranlagen lohnen sich seltener

Die Subventionen sind die entscheidende Größe für den Erfolg einer Solaranlage auf dem Dach eines Privathauses. Daher werden die Plänezur Kürzung der Förderung gravierende Folgen haben, wenn sie verwirklicht werden. Mehr

Was darf ein Monat Leben kosten?

Die Ferien sind dringend nötig. Seit einer Woche hat Anna Brinckmann "drug holidays", auf ärztliche Anweisung. Sie soll sich erst einmal von den Nebenwirkungen ihres Medikaments erholen. Die Berlinerin kennt das, sie hat schon mehrere Chemotherapien mit Erbitux hinter sich. Mehr

Umbau und Urheberrecht

Wer ein architektonisch bemerkenswertes Haus oder ein Baudenkmal kauft oder erbt, der sollte bei allen Umbauplanungen nicht nur den Denkmalschutz beachten, sondern auch an das Urheberrecht des Architekten denken. Mehr

Drei Männer vor Gericht

Grausam und ohne Mitleid: Mord an Obdachlosem

Heimtückisch und grausam, so die Anklageschrift, sollen drei junge Männer im April vergangenen Jahres einen 24 Jahre alten Mann ermordet haben. Das Ermittlungsergebnis in diesem Fall macht traurig, betroffen und verzweifelt. Mehr

Lauberhorn-Abfahrt

Janka an der Grenze zur Perfektion

Carlo Janka hält dem Druck in Wengen stand und gewinnt seine Heim-Abfahrt, das berüchtigte Lauberhorn-Rennen. Erstaunlich für einen Rennläufer, der zuvor erst bei elf Abfahrten im Starthäuschen stand. Die Konkurrenz ist beeindruckt und kennt Jankas Geheimnis: „Er flippt nicht aus.“ Mehr

Haiti

Hilflose Perle der Karibik

Auf Haiti scheinen die Folgen von Erdbeben katastrophaler als anderswo zu sein. Das liegt auch an eklatanten Eingriffen in die Natur wie etwa den abgeholzten Regenwäldern, vor allem aber an der Armut. Und an fehlendem politischem Willen. Mehr

2:1 in Mönchengladbach

Immer diese Bochumer

Der VfL Bochum bleibt ein Angstgegner für Borussia Mönchengladbach. Zum Rückrundenauftakt entführt die Mannschaft aus dem „Ruhrpott“ drei Punkte aus dem Borussia-Park. Mehr

Haiti nach dem Beben

Die Stadt, die einmal Port-au-Prince war

Noch helfen sie sich gegenseitig, die Haitianer in Port au Prince, die das verheerende Beben überlebt haben. Aber die Solidarität inmitten des Elends ist brüchig, und die Wut inmitten der Trümmer wächst. Mehr

4:2 gegen Mainz

Bayer antwortet den Bayern

Bayern München wird sich mit der „echten“ Rückkehr an die Tabellenspitze noch etwas gedulden müssen. Mit dem 4:2 über Mainz 05 kehrt Bayer Leverkusen an die Spitze zurück und integriert zudem lange verletzte Spieler Mehr

1:0 gegen Bremen

Russ macht die Eintracht froh

Nachlässige Bremer messen der Abwehrpflicht nicht die notwendige Bedeutung zu und verabschieden sich von den guten Plätzen in der Bundesliga. Frankfurts 1:0-Sieg ist verdient. Mehr

2:0 gegen Freiburg

Der HSV trotzt den Verletzungen

Der dritte Sieg in Folge: Überzeugend und nie gefährdet besiegte der HSV den SC Freiburg in seinem ersten Rückrundenspiel mit 2:0. Die Tore zum neunten Saisonerfolg der Hamburger schossen Marcell Jansen und Mladen Petric. Mehr

Haiti

Aristides Drohung

Nach dem verheerenden Erdbeben wird Haiti lange Hilfe brauchen. Aber auf eines kann es verzichten - auf die Rückkehr des früheren Diktators Jean-Bertrand Aristide. Schon lange befehden sich seine Gegner und Anhänger. Noch haben wir keine Nachrichten, aber wir befürchten das Schlimmste. Mehr

Autobauer in Bewegung

Führungswechsel und Kurzarbeit bei Opel

David Reilly löst Hans Demant als Chef des Automobilbauers ab. Unterdessen wirkt sich in Rüsselsheim auch die Auflösung von Saab aus: Es wird kurzgearbeitet. Mehr

Goldman Sachs

Bodenhaftung für Banker

Banken sind nicht dem Gemeinwohl verpflichtet. Das sagt der Deutschlandchef der Bank Goldman Sachs. Das stimmt zwar. Richtig ist aber auch, dass es etliche Banken ohne die Hilfe der Gemeinschaft nicht mehr gäbe. Sie wären untergegangen in einer Krise, die sie selbst verursacht haben. Mehr

Dave Eggers

Diese Zeitung kostet sechzehn Dollar

Der Amerikaner Dave Eggers schreibt nicht nur Bestseller. Er hat mit dem „San Francisco Panorama“ eine einmalige Zeitung herausgebracht. Sie ist sehr teuer - und findet reißenden Absatz. Mehr

Ski alpin

Riesch kann auch Riesenslalom

Maria Riesch ist zum ersten Mal bei einem Weltcup-Riesenslalom auf das Podest gefahren. Beim Sieg der Österreicherin Kathrin Zettel belegte die Skirennfahrerin im slowenischen Maribor den zweiten Platz. Vierte wurde Weltmeisterin Kathrin Hölzl. Mehr

Zweite Bundesliga

Lautern patzt - Pauli rückt näher

Die beiden Spitzenmannschaften der Zweiten Bundesliga sind am Samstag unterschiedlich in die Rückrunde gestartet. Herbstmeister Kaiserslautern wird in Fürth gedemütigt. Verfolger St. Pauli hat nach dem Sieg in Ahlen nur noch drei Punkte Rückstand. Mehr

Fünf Ringe im Schnee (2): Innsbruck

Das Himmelreich der stolzen Adler aus Tirol

Zweimal war Innsbruck Gastgeber der Olympischen Spiele und avancierte so zur Wintersporthauptstadt der Alpen. Hier wurden viele Heldengeschichten geschrieben - nicht zuletzt über Skispringer. Mehr

Der Galerist als Direktor

Das Deitch-Projekt

Der New Yorker Galerist Jeffrey Deitch wird neuer Direktor des Museum of Contemporary Art in Los Angeles. Warum eigentlich nicht? Mehr

Frankfurter Künstlerhaus Mousonturm

Sterbender Schwan in Springerstiefeln

Jo Fabian zeigt „Independent Swan“ als Koproduktion im Frankfurter Künstlerhaus Mousonturm. Mehr

Afghanistan

Gabriel fordert Truppenabzug ab 2011

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel fordert einen Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan ab dem Jahr 2011. Im Gespräch mit der F.A.S. warnte Gabriel zudem vor einer „Vietnamisierung“ des Kriegszustandes, der in Teilen Afghanistans herrsche. Mehr

Obama-Vorstoß

Grüne begrüßen Banken-Sonderabgabe

Die Grünen haben den Vorstoß Barack Obamas begrüßt, Finanzkonzerne zu einer Sonderabgabe zu zwingen. „Banken und Finanzakteure an den Kosten der Rettungspakete zu beteiligen, ist richtig“, sagte Fraktionschef Jürgen Trittin der F.A.S. Mehr

„Ausgezeichnete Idee“

Fondsbranche befürwortet Beipackzettel

Jean-Baptiste de Franssu, Präsident der Efama, unterstützt die Einführung des umstrittenen Beipackzettels für Finanzprodukte. Gleichzeitig fordert er im Gespräch mit der F.A.Z. für alle Anlageprodukte eine vergleichbare Vorschrift. Mehr

Citroën 2 CV

Ein Museum für die Ente

Der Citroën 2 CV stirbt aus. Falls man noch einen der skurrilen Enten in freier Wildbahn entdeckt, ist das ein Erlebnis. Im Elsass wird die Legende gepflegt. Alles, was noch übrig ist, wird gesammelt und man kann es unter einem Dach bestaunen. Mehr

3:0 in Hannover

Hoffnungsschimmer für die Hertha

Wenn doch jede Woche Hannover der Gegner wäre: Hertha BSC Berlin gewinnt sein zweites Saisonspiel und wieder ist 96 der Verlierer. Hannover hat nun seit sieben Spielen nicht mehr gewonnen. Mehr

Möbel

Der Gipfel der Gemütlichkeit

Biedermeier heißt jetzt Cocooning: Die Deutschen geben mehr Geld für Möbel aus, als jede andere Nation. Vor allem Feuermöbel, Ess-Sessel und Multimedia-Schränke sind im Trend - und müssen auch von hinten schön sein. Mehr

Afghanistan

Parlament lehnt Karzais Kandidaten mehrheitlich ab

Das afghanische Parlament hat die Kandidaten von Präsident Hamid Karzai für dessen neues Kabinett zum zweiten Mal mehrheitlich abgelehnt. Die Kandidaten für das Amt des Außen- und des Justizministers wurden gebilligt. Mehr

Hilfe für Haiti

Amerika übernimmt die Führungsrolle

Die Vereinigten Staaten haben sich an die Spitze der Hilfsbemühungen in Haiti gestellt. Amerikanische Soldaten übernahmen die Kontrolle des Flughafens in Port-au-Prince, Tausende Truppen sollen die Verteilung von Hilfsgütern beschleunigen. Mehr

Afghanistan

Bomberpiloten von Kundus strafversetzt

Die am Luftschlag in Kundus beteiligten amerikanischen Piloten sind nach Medienberichten wenige Tage nach dem Vorfall strafversetzt worden. Bundeskanzlerin Merkel bemüht sich derweil um SPD-Unterstützung für ein neues Afghanistan-Mandat. Mehr

Bayer Leverkusen

Ganz cool

Bayer Leverkusen stärkt seine Widerstandskräfte daheim in Eiseskälte: Der Tabellenführer fürchtet keinen Einbruch wie im Vorjahr - Trainer Jupp Heynckes hält seine Mannschaft für stabil. Heute will sie an die Tabellenspitze zurückkehren. Mehr

Kommentar

Aufruhr im Einzelhandel

Im harten Wettbewerb des Einzelhandels ist die Versuchung groß, den Preisen zu Lasten der Verbraucher mit verbotenen Mitteln auf die Sprünge zu helfen. Ein Kartellamt mit Biss und funktionierender Wettbewerb sind der beste Verbraucherschutz. Mehr

Browser

Neue Sicherheitslücke im Internet Explorer

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor einer Sicherheitslücke in Microsofts Internet Explorer. Darüber könnten Angreifer Schadcode auf einen Rechner schleusen. Die Experten raten, den Browser vorerst nicht zu benutzen. Mehr

Homosexualität

Wahl des ersten „Mister Gay China“ verhindert

In letzter Minute hat die chinesische Polizei einen Schönheitswettbewerb für Schwule in Peking verhindert. Der Sieger der Show sollte eigentlich an dem weltweiten „Mister Gay“-Wettbewerb im Februar in Oslo teilnehmen. Mehr

Der Blaue Wittelsbacher

Die Abschaffung der Ewigkeit

Lange hat sich einer der bedeutendsten Diamanten der Welt verborgen. Dann fiel er dem englischen Juwelenhändler Lawrence Graff in die Hände, der ihn nun umschleifen ließ. Mit der Gestalt ging auch die Aura des Blauen Wittelsbacher verloren. Mehr

Netzkultur

Der digitale Maoismus ist zu Ende

Jaron Lanier ist ein Internet-Pionier. Den Begriff „virtuelle Realität“ hat er geprägt und die Gratiskultur beschworen. Nun sieht er, wie Kreative ausgebeutet werden. Im Gespräch verwirft er die „Schwarmintelligenz“. Er spricht vom digitalen Mob. Mehr

Unterricht am Krankenbett

Die Schattenkinder von Frankfurt

Sie leiden an Krebs, psychischen Krankheiten oder sitzen im Rollstuhl: die Heinrich-Hoffmann-Schule hilft Kindern, die im normalen Schulalltag keinen Platz mehr haben. Mehr

Zellphysiologie

Das „Thermometer“ in Pflanzenzellen ist entschlüsselt

Gegen die Klimaerwärmung resistente Pflanzen züchten zu können, wäre von Vorteil. Ein Schritt dorthin könnte die nun gelungene Aufdeckung des Mechanismus der pflanzlichen „Temperaturmessung“ sein. Mehr

Paul Biedermann

Schön leiden

Im „Battle Camp“ trimmt sich Paul Biedermann mit Langstreckenschwimmern: In der ersten Woche standen 2040 Bahnen auf seinem Programm. Zudem muss er sich gegen internationale Konkurrenz behaupten. Mehr

Pariser Galerien in Berlin

Blick in den Maschendrahthimmel

Deutsch-französische Freundschaft: Der Galerienaustausch zwischen Berlin und Paris geht in die zweite Runde. Zum Auftakt bespielen Pariser Galerien die Räume ihrer Kollegen in Berlin. Mehr

Kriegsverbrecher

Anklagen gegen zwei mutmaßliche NS-Täter?

Das Verfahren gegen John Demjanjuk könnte nicht der letzte NS-Prozess in Deutschland sein: Die Zentrale Stelle in Ludwigsburg hat die Vorermittlungen gegen zwei weitere mutmaßliche Kriegsverbrecher abgeschlossen, wie die F.A.Z. erfahren hat. Mehr

Eintracht Frankfurt

Der Rückenpatient als Rückgrat

Auch im Spiel gegen Werder Bremen soll der gesunde Chris der Frankfurter Abwehr Halt geben. Mehr

St.-Pauli-Präsident Corny Littmann

„Ikea-Arena am Millerntor? Von mir aus ...“

Zwischen Lebensgefühl und Profigeschäft: Seit nun schon sieben Jahren führt Corny Littmann den FC St. Pauli als Präsident. Im FAZ.NET-Interview spricht er über die Gratwanderung seines Klubs, Hoffenheim, den Stadionnamen - und den Bundesligaaufstieg Mehr

Ein Echtzeit-Experiment

Der Mensch wird zum Datensatz

Wundern Sie sich, warum Sie dauernd Steuerprüfungen haben, ihre Karriere stockt, oder warum Sie sonderbare Hausbesuche bekommen? Algorithmen sind die Antwort, erklärt Frank Rieger, Sprecher des Chaos Computer Clubs. Mehr

Frankreich

Die verhassten Eliteschulen

Frankreichs Präsident Sarkozy wünscht, dass die „grandes écoles“, also Eliteinstitute wie Ena, Ecole Polytechnique, Centrale oder Essec verstärkt junge Migranten oder sozial Benachteiligte ausbilden. Doch die grandes écoles wehren sich gegen Quoten. Mehr

Strizz

Der Sicherheitskater schlägt zu

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in samstäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2010

Januar 2010

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 16 17 18 19 20 21 22