Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 20.2.2010

Artikel-Chronik

Super-G der Frauen

Zu schwer für die Olympiasiegerin

Andrea Fischbacher hat endlich die erste alpine Goldmedaille für Österreich gewonnen. Die favorisierte Amerikanerin Lindsey Vonn wurde im Super-G Dritte. Maria Riesch verpasste einen Podiumsplatz. Mehr

Sexueller Missbrauch

Selektive Empörung

Die Empörung über mehr als hundert Fälle sexuellen Missbrauchs von Kindern an kirchlichen und wohl auch anderen Schulen ist zu Recht groß. Eine einzigartige Straftatserie ist es nicht. Die Opfer von einst haben einen Anspruch auf Mitgefühl, die Kinder von heute aber den auf stärkeren Schutz. Mehr

Das Geld der anderen mit der Seele suchen

Die Warnung ist leicht zu überlesen: Eine Reise nach Griechenland gehört nicht mehr zu jenen außerordentlichen Glücksfällen des Lebens, welche nur einzelnen Begünstigten zuteil werden. Immer größer wird die Zahl derjenigen, welche ... Mehr

"Schauspieler? Das habe ich nicht nötig!"

Die Sache mit dem Zitat missfällt ihm. "Ich wollte nicht, dass mein Bruder für mich die Werbetrommel rührt", versichert Daniel Depp. "Das war Johns Entscheidung." Der amerikanische Krimiautor spricht noch ein bisschen schneller, ... Mehr

Alle Wege führen nach Rom

Deutschland ist ein Sozialstaat. Das steht so im Grundgesetz (Artikel 20). Doch was ist sozial? Alfred Müller-Armack, einer der Gründerväter der Sozialen Marktwirtschaft, sprach von einem "festen Rahmenwerk gesellschaftlich-moralisch-politischer Art". Mehr

"Die Menschen sind nicht immer rational"

FRAGE: Herr Nash, Sie haben viele Jahre an Schizophrenie gelitten. Woran haben Sie das gemerkt?ANTWORT: Das ist von innen nicht so leicht. Sie können sich das vorstellen wie in der Politik: Denken wir mal, es wäre verrückt, Kommunist zu sein. Mehr

Weleda

Die Anthroposophen AG

Weleda wurde schon von Rudolf Steiner gegründet. Ein Interview mit Patrick Sirdey, dem Vorstandschef des Arznei- und Kosmetikherstellers. Mehr

Hurra, sie leben noch?

Vernichtende Urteile über die Bobbahn

Stürze in der Eisschlange von Vancouver sind nicht zum Lachen. Gar Weltmeister und Olympiasieger sehen die Gefahr, beim in der Nacht auf Sonntag beginnenden Wettbewerb nicht auf Kufen ins Ziel zu kommen. Mehr

Ärztemangel

„Zum Teil unzumutbare Arbeitsbedingungen“

Angesichts des Ärztemangels appelliert Gesundheitsminister Rösler an die Krankenhäuser, die Arbeitsbedingungen für Ärzte zu verbessern. Der Präsident der Bundesärztekammer, Jörg-Dietrich Hoppe, bezeichnet die vielen unbesetzten Stellen als Alarmsignal. Mehr

4:1 gegen Hannover

Dortmund bringt sich in Derby-Stimmung

Nach drei Niederlagen in Serie setzt Borussia Dortmund ein Ausrufezeichen vor dem so wichtigen Spiel gegen Schalke: Gegen Hannover 96 triumphierte der BVB mit 4:1. Die große Formkrise der Niedersachsen geht weiter. Mehr

Nordrhein-Westfalen

CDU verkauft Gespräche mit Rüttgers

Die CDU in Nordrhein-Westfalen verkauft für den Landesparteitag nicht nur Ausstellungsflächen an Unternehmen, sondern offeriert damit verbunden auch Gespräche mit Ministerpräsident Rüttgers. Der Verkauf von Politiker-Kontakten sei die „Anbahnung von Korruption“, kritisiert der SPD-Politiker Oppermann in der F.A.S. Mehr

Lust am Lesen

Bücher-Rucksack und Lesekaiser

Hier klingelt das Handy, dort flimmert der Fernseher. Um Kinder trotzdem für das Lesen zu begeistern, gibt es in Frankfurt zahlreiche Initiativen. Mehr

1:1 in Nürnberg

Bayern München holt nur einen Derby-Punkt

Rückschlag für Bayern München im Titelkampf: Im bayrischen Derby beim 1. FC Nürnberg gingen die Münchner zwar standesgemäß in Führung, mussten aber den Ausgleich des Aufsteigers hinnehmen. Gündogan beendete die Bayern-Serie. Mehr

Sensationsfund in Burghley House

Das erste Porzellan entstand in England

Bislang war unbestritten, dass das Verfahren zur Fertigung des Hartporzellans hierzulande erfunden wurde. Drei bemalte Vasen zeigen aber, dass womöglich englische Hersteller den deutschen Pionieren um mehr als zwei Jahrzehnte zuvorgekommen sind. Mehr

Skigymnasium Stams

Die Goldschmiede Österreichs

Was immer Österreichs Skisportler reißen, die Sieger kommen aus Stams, dem härtesten Sportgymnasium der Welt. Es macht aus Menschen Olympiahelden - oder Verlierer. Skispringer Gregor Schlierenzauer will am Samstag ein Held werden. Mehr

0:0 gegen Frankfurt

Hamburg im Dauereinsatz - und ohne Sieg

Nur 40 Stunden nach dem Europapokal-Sieg gegen Eindhoven hat der Hamburger SV in der Bundesliga nicht nachlegen können. Gegen eine defensiv eingestellte Frankfurter Eintracht reichte es nur zu einem torlosen Remis. Mehr

5:1 in Köln

Cacau erzielt vier Treffer für Stuttgart

Es war das Spiel des Brasilianers Cacau: Der Stuttgarter Stürmer erzielte beim 5:1 in Köln in der ersten Halbzeit einen Hattrick, legte später noch einen Treffer nach - und lieferte damit schlagende Argumente im Kampf um einen neuen Vertrag. Mehr

Mainz 05

Torlos gegen den Lieblingsgegner

Erstmals in seiner kurzen Bundesligageschichte muss sich Mainz 05 gegen den VfL Bochum mit einem Teilerfolg begnügen. Immerhin hält die Mainzer Heimserie auch nach dem ersten torlosen Saisonspiel am Bruchweg. Mehr

Multiple Sklerose

Tabletten gebieten Einhalt

Gegen Entzündungsschübe bei multipler Sklerose gibt es derzeit nur Medikamente, die gespritzt oder als Infusion verabreicht werden. Drei Studien lassen jetzt vermuten, dass die Entwicklung einer ebenbürtigen oralen Behandlung gelungen ist. Mehr

Der Autor

Michael Lentz

Michael Lentz ist einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller und Dichter seiner Generation. Er ist Professor für Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und Präsident der Freien Akademie der Künste Leipzig. Er lebt in Berlin und Leipzig. Mehr

Inukshuk

Maskottchen aus Stein

Ein schöneres Logo hätte man sich für die Olympischen Spiele in Vancouver kaum ausdenken können als dieses Steinmännchen mit seinen ausgebreiteten Armen. Im Norden des Lands stehen sie seit Hunderten von Jahren herum. Mehr

Berlinale-Partys

„Kommunikation ist alles“

Jede Berlinale ist nur so gut wie ihre Partys. Dabei geht es um mehr als Prominenz und Ziegenkäse mit Artischocken: Auf Galas und Filmfeiern werden Kontakte gepflegt, Projekte vorgestellt, Geschäfte gemacht. Eine Woche feiern zwischen Pflicht und Kür. Mehr

Griechenland

Die Europäische Währungsunion am Scheideweg

Griechenland muss seine Finanzkrise ohne Hilfe der Euro-Länder lösen. Sonst bräche der Damm. Wie will man Iren verweigern, was man Griechen gibt? Falsch verstandene „Solidarität“ gefährdet die europäische Integration. Wer es gut mit Europa meint, wird dazu nicht raten. Ein Gastbeitrag von Otmar Issing. Mehr

Skeleton

Schmerzhafter Umweg zur doppelten Medaille

Der Weg war mühsam, enttäuschend, frustrierend. Doch nun gewannen Kerstin Szymkowiak und Anja Huber Silber und Bronze im Skeleton. Das ist der harmonische Abschluss einer Geschichte, die vor vier Jahren begann: mit einem Eklat. Mehr

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

„Wo bleibt das Sonntagsfoto?“

Zum vierten Mal ist die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung als „World's best Designed Newspaper“ ausgezeichnet worden. Ein ganz besonderes Verhältnis zur Seite 1 der Zeitung hat die Unternehmerin Andrea Juchem. Sie machte die F.A.S. zu einem Teil ihres Blogs. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Augsburg festigt Platz drei - 1860 besiegt Aachen

Wichtiger Erfolg in der zweiten Bundesliga: Der FC Augsburg siegte in Rostock und rückte an das führende Duo heran. Kaiserslautern und St. Pauli spielen am Montag im direkten Duell gegeneinander. Am Samstag gewann auch 1860 München, mit 3:2 gegen Aachen. Mehr

Hans Eichel über das Griechenland-Fiasko

„Hinterher sind alle klüger“

Hans Eichel war Bundesfinanzminister, als sich die Griechen mit falschen Zahlen in die Währungsunion schummelten. Der SPD-Politiker über die Schuld an den zu hohen Schulden, über getäuschtes Vertrauen und Schwächen der Deutschen. Mehr

Niederlande

Harmonie am Ende

Nichts wird einfacher in den Niederlanden: Am Streit über den Afghanistan-Einsatz ist die Koalition in Den Haag zerbrochen. Nun werden sich bei der vierten vorgezogenen Wahl in Folge mindestens vier, wenn nicht sogar fünf Parteien zusammentun müssen, um das Land zu regieren. Mehr

Reform der Sicherheitskräfte

Russlands Miliz wird ausgenüchtert

Der russische Präsident Medwedjew hat zwei stellvertretende Innenminister und 15 Generäle der Miliz entlassen. Das soll zeigen, dass er es ernst mit der Reform der Sicherheitskräfte meint - und dass er über sie bestimmt, nicht Ministerpräsident Putin. Mehr

"Leader"- Programm

Limes-Wachturm, Magazin und Studien

Das „Leader“-Programm der EU unterstützt die Entwicklung der Region Oberhessen. Es geht vor allem um Tourismusprojekte. Mehr

Gastronomie

Wo gekocht wird, fallen Krümel

Für manche Wirte scheinen die Köche aus dem Fernsehen, die ihr Restaurant umbauen, als Rettung. Doch ist es das? Wenn die Kameras weg sind, geht die Arbeit erst richtig los. Für Kabel 1 gibt es einen Vertrag, der zum Schweigen verpflichtet. Mehr

Niederlande

Regierung zerbricht an Afghanistan

Ein monatelanger Streit um den Afghanistan- Einsatz hat die niederländische Regierung zu Fall gebracht. Die Sozialdemokraten verließen die Koalition, weil sie das Afghanistan-Mandat für die niederländische Armee nicht über 2010 hinaus ausweiten wollen. Nun sind vorgezogene Neuwahlen wahrscheinlich. Mehr

Pro

Wir wären ohne Euro besser dran

Die drohende Ignoranz gegenüber der sogenannten No-Bail-out-Klausel („Jeder ist für sich selbst verantwortlich“) ist nicht nur verwerflich, sondern - schlimmer noch - systembedingt. Heute zeigt sich, dass die Einführung des Euro ein schwerer Fehler war. Mehr

Contra

Der Euro bleibt und das ist gut so

Der Euro stiftet die Stabilität, die ein Kaufmann braucht, der in ganz Europa Handel treibt. Touristen lieben den Euro ohnehin. Allein das Gefühl, nie mehr von Wechselstuben übers Ohr gehauen zu werden, verschönert den Urlaub von Lissabon bis Athen. Mehr

Atomstreit mit Iran

Sprengkopf

Ein Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde findet in der Welt besorgtes Echo: Iran verbessert seine Trägersysteme, es reichert Uran weiter an und entwickelt einen Atomsprengkopf. Was nun? Das Naheliegende ist, beim Spiel auf Zeit nicht länger mitzumachen. Mehr

Gegenwartskunst

Hubschrauber in Öl

Mit Donald Judd, Banksy und Jean-Michel Basquiat: Zeitgenossen bleiben bei Phillips de Pury in London im Rennen. Mehr

1. FC Nürnberg

Glauben an die Zehn-Prozent-Chance

Nürnberg hat seit Monaten „das Messer am Hals“. Zu gerne würde der Club Punkte gegen den Abstieg sammeln - der Gegner an diesem Samstag (15.30 Uhr) ist dazu allerdings ungeeignet. Oder hilft das Reizklima gegen den FC Bayern? Mehr

U-Bahn-Bau in Köln

Blick in den Abgrund

In Köln wird die kontrollierte Flutung der U-Bahn-Baustelle am Heumarkt vorbereitet. Die Staatsanwaltschaft durchsucht unterdessen Büros der zuständigen Baufirma Bilfinger. Dabei geht es um Hinweise, dass auch Ankerprotokolle bei den Bauarbeiten an der ICE-Trasse zwischen Nürnberg und München gefälscht wurden. Mehr

Afghanistan

Abdullah: Taliban wollen die ganze Macht

Im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung kritisiert der unterlegene afghanische Präsidentschaftskandidat und frühere Außenminister Präsident Karzai. Dieser gehe trotz gegenteiliger Versprechen nicht gegen korrupte Regionalfürsten, Drogenbarone und Kriegsherren vor. Die Taliban wollen „die ganze Macht“. Mehr

Schädel-Hirn-Verletzungen

Aus dem Leben geworfen

Taubheitsgefühl in den Beinen, Schwindel, Sehstörungen: Plötzlich geht gar nichts mehr. Nach einem Schädel-Hirn-Trauma oder einem Schlaganfall ändert sich alles. Selbst Chips aus der Tüte zu holen ist eine Herausforderung. Mehr

Olympische Winterspiele

Ammann darf mit seiner neuen Bindung springen

Punktsieg für Simon Ammann: Der Olympiasieger darf von 20.30 Uhr an auch von der Großschanze mit seinem von den Österreichern angezweifelten Bindungssystem springen. Manche vermuten bei dem Protest eine Retourkutsche. Oder liegt Spionage vor? Mehr

Hegemanns Buchpräsentation

Willkommen im Club

Von so einem achtzehnten Geburtstag träumt jeder Teenager. Die derzeit meistdiskutierte und umstrittene Jungautorin Helene Hegemann feierte im vollen Berliner Techno-Club und präsentierte offiziell ihr Buch „Axolotl Roadkill“. Doch alles wirkte eine Nummer zu groß. Mehr

Ukraine

Timoschenko zieht Wahlbeschwerde zurück

Am kommenden Donnerstag übernimmt Viktor Janukowitsch das Präsidentenamt in der Ukraine. Ministerpräsidentin Timoschenko zog überraschend ihre Beschwerde gegen den Sieg ihres Rivalen zurück. Sie hatte Janukowitschs Lager des Wahlbetrugs bezichtigt. Mehr

Lesung aus „Strobo“

Apfelschorle statt Ecstasy

Einen Tag, bevor Helene Hegemann ihr Buch „Axolotol Roadkill“ offiziell in Berlin präsentiert, liest Deef Pirmasens in München aus „Strobo“ - jenem Buch, aus dem Hegemann stellenweise Text entliehen hat. Mehr

Hazrat-Fatima-Moscheegemeinde

Frankfurter Moscheeverein unter starkem Druck

Die Hazrat-Fatima-Moscheegemeinde in Frankfurt will am Dienstag zu den Vorwürfen gegen ihren Imam Sabahattin Türkyilmaz Stellung nehmen. Politiker und der Rat der Religionen fordern die Abberufung des umstrittenen Imams. Mehr

Kommentar

Falsche Entscheidung

Nun will der Vorstand der Frankfurter Hazrat-Fatima-Moscheegemeinde also erst am Dienstag für Klarheit sorgen. Das aber ist ein Fehler. Mehr

Bund der Vertriebenen

Bis zur Harmlosigkeit verstrickt

Etliche Gründungsfunktionäre des Bundes der Vertriebenen (BdV) standen zuvor auf der Täterseite. Die Aufarbeitung ihrer Geschichte gerät zum Politikum. Ergebnisse einer durch das Innenministerium gesponserte Studie sind laut BdV-Präsidentin Steinbach bisher „nicht veröffentlichungsfähig“. Mehr

Streusalz

Leben hinter der Katzenklappe

Sie sind allgegenwärtig bei Olympia, die Möwen. Eigentlich bringt sie nichts aus der Ruhe, doch eine leistete sich einen Frevel: Sie beschmutzte eine schick gekleidete IOC-Dame. Peinlich, aber darum scherte sich die Möwe einen Dreck. Mehr

Aldi

Karl Albrecht vermutlich 90 Jahre

Der Lebensmitteldiscounter Aldi ist ein verschwiegener Konzern. Der Firmenname ist eine Kurzform für Albrecht Discount und steht für die unglaubliche Erfolgsgeschichte zweier Brüder im Einzelhandel. Nun steht wahrscheinlich ein heimliches Jubiläum an. Mehr

Olympia-Kommentar

Schlechte Noten, glänzende Stimmung

Vancouver ist durch die Winterspiele eine Partyzone. Auch in Whistler gibt es nur strahelnde Menschen. Da relativieren sich ein paar Planungsfehler und grobe Pannen. Olympia lebt auch von der Stimmung, und die ist glänzend. Mehr

Eintracht Frankfurt

Frankfurter Stärke: Große Ruhe vor dem Tor

Michael Skibbe sieht keine Anzeichen für Disharmonien zwischen sich und seinem Vorgesetzten Herbert Bruchhagen. Unterdessen rechnet sich die Eintracht in Hamburg etwas aus. Mehr

0:5 gegen Finnland

Zweite Niederlage für deutsches Eishockey-Team

Zweites Spiel, zweite Niederlage: Nach dem achtbaren 0:2 gegen Schweden verlor das deutsche Eishockey-Team mit 0:5 gegen Finnland. Die Auswahl von Uwe Krupp hielt gut mit - und brach dann ein. Nun muss gegen Weißrussland ein Sieg her. Mehr

Hedge-Fonds

Die Fieberkurve der griechischen Schuldenkrise

Hedge-Fonds sollen schon im Oktober auf Zahlungsprobleme Griechenlands gesetzt haben. Die Wette ist aufgegangen. Jedoch stellt sich die Frage, wer den Ausfallschutz verkauft hat. Mehr

Verkürzte Gymnasialzeit

Aus Fremdsprachen werden fremde Sprachen

Die verkürzte Gymnasialzeit hat in einigen Ländern nicht nur die Stundenpläne der Schüler und Lehrer beschwert. Es hat auch den Unterricht in Englisch, Französisch oder Latein in einem Ausmaß beschnitten, dass an der Sinnhaftigkeit gezweifelt werden kann. Mehr

Strizz

Dekadentes Dach-Surfen!

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in samstäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

Olympia

Svindal setzt Super-G-Tradition fort

Aksel Lund Svindal hat die Tradition der Norweger im olympischen Super-G fortgesetzt. Der zweimalige Gesamtweltcupsieger gewann in Whistler vor den Amerikanern Miller und Weibrecht. Stephan Keppler schied nach indiskutabler Fahrt aus. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2010

Februar 2010

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 20 21 22 23 24 25 26 27 28 01 02 03 04 05