Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 3.8.2010

Artikel-Chronik

Afrika

Kenia stimmt über neue Verfassung ab

In Kenia hat die Volksabstimmung über eine neue Verfassung begonnen. Würde sie angenommen, wäre das die größte politische Reform in dem Land seit der Unabhängigkeit. Die Macht des Präsidenten soll eingeschränkt werden, neue Gewalt wird befürchtet. Mehr

Streit um die Arktis

Expeditionen in das Reich der Ansprüche

In der Arktis werden unter den schmelzenden Eismassen „gewaltige“ Bodenschätze vermutet. Was wirklich dort liegt und wieviel davon, das erforschen Amerikaner, Kanadier und Russen. Ein Wettlauf beginnt. Mehr

„Collateral Murder“-Video

Erstaunliche Wendung in Sachen Wikileaks

Das Magazin „Forbes“ berichtet, dass es sich bei dem angeblichen Hacker Adrian Lamo, dem sich der amerikanische Soldat Bradley Manning wegen des Irak-Videos „Collateral Murder“ angeblich anvertraute, tatsächlich um einen Sicherheitsspezialisten im Regierungsdienst handelt. Mehr

Naher Osten

Nach den Gefechten zwischen Israel und Libanon

Drei Libanesen und ein israelischer Soldat sind am Dienstag bei Gefechten im israelisch-libanesischen Grenzgebiet ums Leben gekommen. Die Konfliktparteien weisen sich gegenseitig die Schuld zu, internationale Appelle zur Zurückhaltung folgten auf dem Fuß. Mehr

Christine Wurm

Meisterin des Lichts

Fünfzig Jahre lang lagen die Fotografien in der Schublade: Jetzt sind Christine Wurms schwarzweiße Porträts bekannter Künstler im Kunstarchiv Darmstadt zu sehen. Mehr

Sorgerecht

Kinder brauchen Väter

Bis heute lag das Sorgerecht eines unehelichen Kindes in Deutschland automatisch bei der Mutter. Das Verfassungsgericht hat diese Regelung jetzt aufgehoben und antwortet damit auf die geschilderten Nöte in einem Roman von Thomas Hettche, der in wenigen Tagen erscheint. Mehr

Ehemaliger Baulöwe

Jürgen Schneider abermals wegen Betrugs angeklagt

Einst wurde Jürgen Schneider wegen Betrugs in Milliardenhöhe verurteilt, nun soll der ehemalige Frankfurter Baulöwe 67.000 Euro ergaunert haben. Die Bonner Staatsanwaltschaft klagte den 76- jährigen Pleitier wegen Betrugs in drei Fällen an. Mehr

Verfassungsgerichtsurteil

Mehr Rechte für ledige Väter

Das Bundesverfassungsgericht hat das Sorgerecht lediger Väter erheblich gestärkt. Mütter können die gemeinsame elterliche Sorge nicht mehr verweigern, wenn ein Familiengericht feststellt, dass dies dem Kindeswohl entspricht. Mehr

Rheintal

Bahn lässt Mittel für mehr Lärmschutz verfallen

Eine Bürgerinitiative kritisiert den Baulärm im Rheintal während der Ferien. Eine Anfrage der Grünen bringt ans Licht, dass die Bahn einen hohen Millionenbetrag für Sanierung nicht abgerufen hat. Mehr

Ölpest

BP droht Strafzahlung bis zu 21 Milliarden Dollar

Das Bußgeld nach dem Wasserschutzgesetz, das auf den Konzern zukommt, dürfte eine Rekordsumme erreichen: Die ausgelaufene Ölmenge ist 19 Mal größer als bei der Katastrophe der „Exxon Valdez“ im Jahr 1989. Mehr

Apples iPad im Senioren-Test

„Und um das Ding haben die sich gekloppt?“

Wegen seiner einfachen Bedienbarkeit wird das iPad auch als Einstiegscomputer für ältere Menschen empfohlen. Ist es wirklich ein „Rentner-Rechner“ und ein „prima Geschenk für die Oma“? FAZ.NET hat Senioren ein iPad testen lassen. Mehr

Kommentar

Gleichere Wahlen

Schon bei den Reichstagswahlen im Kaiserreich war die Wahl gleich, geheim und frei. Wie Studien belegen, konnten die hehren Prinzipien des Wahlrechts im Lauf der Zeit auch in der Praxis immer mehr durchgesetzt werden. Mehr

Connecticut

Mehrere Tote bei Amoklauf in Amerika

Bei einem Amoklauf in einem Bierlager im Nordosten der Vereinigten Staaten hat der Täter nach Polizeiangaben acht Menschen getötet. Anschließend erschoss sich der Mann selbst. Lokalen Medienberichten zufolge war am Dienstagmorgen in der Firma gerade Schichtwechsel, als ein Mitarbeiter das Feuer eröffnete. Mehr

Schiedsrichter Tobias Welz

Angekommen im großen Theater

Lutz Wagner aus Kriftel war gestern: Der Wiesbadener Tobias Welz ist in der nächsten Saison der einzige hessische Erstligaschiedsrichter. Als Kicker „habe immer versucht, so zu spielen, wie es die Regeln vorgeben“, sagt er über sich selbst. Mehr

Betrugsverdacht

Deutsche Bank im Visier der amerikanischen Aufsicht

Nach Goldman Sachs konzentrieren sich die Behörden nun auf ähnliche Geschäfte anderer Banken. Die Deutsche Bank hatte Hypothekenanleihen geschaffen - und selbst gegen sie gewettet. Mehr

Nach dem Tod des Aldi-Gründers

Theo Albrechts Wagen steht zum Verkauf

Die Limousine des scheuen Multimilliardärs Theo Albrecht steht nach dessen Tod zum Verkauf. Der Wagen des Aldi-Gründers gibt posthum einen Einblick in dessen Gemütslage: Nach seiner Entführung 1971 setzte er voll auf Sicherheit - und geizte beim Luxus. Mehr

Bayern München

Ärger um Robbens WM-Souvenir

Der Bayern-Star fällt zwei Monate aus. Trainer van Gaal hat es kommen sehen, Vorstandschef Rummenigge ist sauer: In der Kritik steht der holländische Fußball-Verband, weil der die Verletzung des Stürmers bei der WM angeblich falsch behandeln ließ. Mehr

Kronia-Quelle

Hassia schluckt letzten Konkurrenten in Bad Vilbel

Der Getränkekonzern Hassia Mineralquellen schluckt in Gestalt der Kronia-Quelle seinen letzten lokalen Konkurrenten am Stammsitz in Bad Vilbel. Die 44 Mitarbeiter zählende Kronia soll zuletzt operative Verluste erwirtschaftet haben. Mehr

Israel und der Libanon

Spannungen

Nach dem Schusswechsel zwischen Israel und dem Libanon schieben beide Seiten einander die Schuld zu. Vier Jahre nach dem letzten Libanon-Krieg scheint sich da etwas Ungutes zusammenzubrauen. Auch im Libanon selbst drohen die beiden Lager wieder auseinanderzugeraten. Mehr

Marktbericht

Dax trotzt amerikanischer Skepsis

Eine große Menge von Quartalsberichten und Konjunkturdaten haben den Anlegern am Dienstag den Handel erschwert. Nach einem Fall in die Minuszone schaffte der Dax aber eine Stunde vor Börsenschluss die Wende. Mehr

Peking

Was denken Chinesen über China?

China ist ein beliebtes Reiseland und der wichtigste Wirtschaftspartner Deutschlands in Asien. Trotzdem sind uns das Land und seine Bewohner noch fremd. Was denken sie über sich, über ihr Land oder über die politische Führung? Was haben sie für Wünsche? Till Fähnders hat in Peking nachgefragt. Mehr

Kartellverdacht

Staatsanwalt ermittelt gegen Amazon und Apple

Haben die Herstellerfirmen von Kindle und iPad Preisabsprachen bei elektronischen Büchern getroffen? Der Generalstaatsanwalt von Connecticut geht einem entsprechenden Verdacht nach. Mehr

Bankbilanzen

Der wahre Stresstest kommt erst noch

Viel Aufhebens wurde um den Stresstest für Europas Banken gemacht. Wenig beeindruckt sind die Rating-Agenturen. S&P sieht die Probleme der Branche an anderer Stelle und erst noch kommen. Mehr

Frankreich unter Sarkozy

Filmreif

Politik und Gesellschaft gehorchen in Frankreich derzeit den Gesetzen des Kinos. Nicht nur, dass Carla Bruni im neuen Woody-Allen-Film mitspielt, auch Nicolas Sarkozys Präsidentwerdung wird verfilmt. Ob das die richtige Besetzung ist? Mehr

Fußball-Kommentar

Vornehme Zurückhaltung

Am Wochenende kehrt der Supercup mit dem Spiel Bayern gegen Schalke in den deutschen Fußballterminplan zurück. Die DFL ist gut beraten, bei der Erschließung neuer Geldquellen Minimalismus zu pflegen. Gut, dass sie sich von anderen Formaterweiterungsplänen verabschiedet hat. Mehr

Waldbrände in Russland

Feuer bedroht Atomzentrum

Eine Woche nach dem Ausbruch der Waldbrände in Russland haben die fast 300.000 Rettungskräfte die Flammen noch immer nicht im Griff. Nachdem nun auch ein Atomforschungszentrum bedroht ist, nimmt die russische Regierung jetzt Hilfe aus der Ukraine und Aserbaidschan an. Mehr

Im Gespräch: Britta Steffen

„Nichts geschieht umsonst im Leben – auch nicht die Krankheit“

Britta Steffen muss auf die Schwimm-Europameisterschaften verzichten und kümmert sich um Kinder. Die 26 Jahre alte Doppel-Olympiasiegerin möchte gerne Vorbild für junge Menschen sein. Man dürfe nicht so tun, als wäre der Weg zum Olympiasieg leicht. Mehr

„Goethe und die Pflanzen“

Eine große, grüne Leidenschaft

Goethe war gut, Mann, konnte der gärtnern: Im Frankfurter Palmengarten zeigt eine Ausstellung Goethe als Botaniker - und Lesungen erkunden die Poesie des Pflanzenfreunds. Mehr

Reststrommengen übertragen

Atomkraftwerk Biblis kann länger laufen

Das Atomkraftwerk Biblis kann länger als zunächst am Netz bleiben. Der Grund: Eine erhebliche Reststrommenge ist vom Kraftwerk Mülheim-Kärlich auf den Block B in Biblis übertragen worden, wie RWE mitteilte. Mehr

Manson-Prozess

Hippies, Morde und ein Staatsanwalt

Das erfolgreichste Buch, das jemals über einen wahren Kriminalfall geschrieben wurde, erscheint jetzt endlich auf Deutsch: Vincent Bugliosis packende Dokumentation über die brutalen Morde der Manson-Bande in Kalifornien hält das Grauen auf Distanz. Mehr

Urteil zum Sorgerecht

Gemeinsame Verantwortung

Warum nicht gleich so? Alle begrüßen, dass das Bundesverfassungsgericht die Rechte von Vätern gestärkt hat. Zu Recht. Denn wer gemeinsam ein Kind in diese Welt setzt, muss dafür auch gemeinsam Verantwortung tragen. Ein Kind ist eben kein Gegenstand. Mehr

Missbrauchsfälle auf Ameland

Womöglich keine Anklagen gegen Jugendliche

Nach den Missbrauchsfällen auf der niederländischen Ferieninsel Ameland ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft in Osnabrück noch nicht entschieden, ob die beschuldigten Minderjährigen angeklagt werden. Der Erziehungsgedanke stehe im Vordergrund, sagte ein Sprecher. Mehr

Internet

Blackberry schottet E-Mails ab

Wirbel um Blackberry-Hersteller RIM: Lässt das Unternehmen Geheimdienste den E-Mail-Verkehr seiner Kunden sichten? RIM sagt nein: „Wir dementieren die Meldung, dass wir der indischen oder anderen Regierungen Einblicke in die Kommunikation unserer Kunden geben.“ Mehr

Große regionale Unterschiede

Jeder fünfte Vater geht in Elternzeit

Gut 20 Prozent aller Väter in Hessen nehmen Elterngeld in Anspruch und kümmern sich in dieser Zeit um ihren Nachwuchs statt um die Arbeit. Dabei fließt Elterngeld im Landkreis Fulda mehr als doppelt so oft als in Offenbach. Mehr

Hartz-IV-Debatte

Kirchen fordern Erhöhung der Regelsätze

Die katholische und die evangelische Kirche fordern eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze. Dafür seien auch höhere Staatsschulden in Kauf zu nehmen. Unterstützt wird diese Forderung auch von der SPD. Kritik übten die Kirchen an von der Leyens Gutschein-Plänen. Mehr

Devisenmarkt

Dollar verliert an allen Fronten

Nach der Zwischenerholung in der ersten Jahreshälfte ist der Kurs des amerikanischen Dollars in den vergangenen Wochen wieder in die Defensive geraten. Amerikaskeptische Nachrichten bestimmen das Bild, nachdem die Euroskepsis abgeflaut ist. Mehr

Walter Benjamin: Über den Begriff der Geschichte

Der Engel der Editionsphilologie muss so aussehen

Wie ein heiliger Text der Philosophie sich in ein Konvolut von Fragmenten auflöst: Walter Benjamins letzte Aufzeichnungen „Über den Begriff der Geschichte“ in einer kritischen Ausgabe. Mehr

Zeitkonsistenz

Warum gute Vorsätze so selten halten

Eine Diät einzuhalten oder mit dem Rauchen aufzuhören - viele Menschen scheitern daran. Dass wir gute Vorsätze so oft brechen, bringt auch die Ökonomen in Verlegenheit. Mehr

Jonah Lehrer: Prousts Madeleine

Auch der Koch ist ein Seher

Wo die Hirnforschung ist, war die Literatur doch schon lange: Jonah Lehrer spannt Kunst und Wissenschaft beherzt zusammen und wirbt für die Maximen einer vierten Kultur. Mehr

Erziehung

Jeder fünfte Vater nimmt Elternzeit

Mehr Zeit für die Kinder: Jeder fünfte Vater in Deutschland nimmt bezahlte Elternzeit, um sich um den Nachwuchs zu kümmern - meistens aber nur für zwei Monate. Regional gibt es bei der Verteilung des Elterngeldes aber große Unterschiede. Mehr

Autobauer

BMW steigert Gewinn - und warnt

Autos verkaufen sich wieder besser - und damit steigen die Gewinne deutscher Autohersteller deutlich: Auch BMW verbesserte seinen Umsatz und machte im ersten Halbjahr wieder einen Milliardengewinn. Doch das beruhigt den Vorstandschef nicht. Mehr

Bundesliga-Countdown (1): Schalke

Magaths große Offensive

In 18 Tagen beginnt die neue Bundesligasaison: Für Schalke 04 geht dabei Investieren über Sparen - so bereitet Felix Magath sein Team vor. Der ehemalige Real-Star Raúl soll für Erfolg sorgen. Teil 1 des FAZ.NET-Bundesliga-Countdowns. Mehr

Fußball-WM der Obdachlosen

Rio, das wäre schon schön

Auf der Reeperbahn spielen deutsche Obdachlose ihren Fußball-Meister aus. Die talentiertesten Spieler werden gesucht um gemeinsam mit 63 anderen Nationen nach Brasilien zum „Homeless World Cup“ zu fliegen. Chance oder Illusion? Mehr

Serie „Versetzt nach...“

Hollywood am Broadway

New York verlangt Tempo, Ehrgeiz und Flexibilität. Dafür bietet die Metropole einiges. Wo sonst kann man Woody Allen über den Weg laufen? Teil 5 unserer Sommerserie über das Leben und Arbeiten in den Metropolen der Welt. Mehr

„Wir gegen uns“

D-Mark für DDR-Doping

Durch den Freikauf von Häftlingen aus der DDR hat die Bundesrepublik letztlich das Staatsdoping finanziert. Hans-Joachim Teichler, Historiker der Universität Potsdam, über die Geschichte eines Gas-Chromatographen. Mehr

Audis Entwicklungschef

„Das Elektroauto geht unaufhaltsam seinen Weg“

Das Elektroauto wird schneller kommen, als viele denken, meint Audi-Vorstand Dick. Er kümmert sich in der Nationalen Plattform Elektromobilität um die Normung von Ladesäulen und Steckern und sagt: Eine Lösung für ganz Europa ist möglich. Mehr

Regierungskrise in Italien

Nach der Scheidung fehlen acht Stimmen

Nach dem Bruch mit Fini ringt Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi um seine Mehrheit im Abgeordnetenhaus. 33 Abgeordnete verließen mit Fini die Mehrheitsfraktion; damit kann er eine eigene Fraktion bilden. Mehr

Landeslabor-Tests

Jedes siebte Eis in Hessen beanstandet

Das Hessische Landeslabor hat 362 Speiseeis-Proben untersucht und 49 davon beanstandet. Am häufigsten habe es Probleme mit unsauberen Eisportionierern gegeben, heißt es. Mehr

Auch ein Direktmandat mehr

Hessen bekommt zusätzlichen Bundestagswahlkreis

Zur nächsten Bundestagswahl im Jahr 2013 erhält Hessen einen Wahlkreis und einen direkt gewählten Abgeordneten mehr. Dies ist eine Folge von Verschiebungen bei den Einwohnerzahlen, wie es heißt. Mehr

Schwache wirtschaftliche Entwicklung

Amerikanische Investoren befürchten Deflation

Der Anleihefachmann Bill Gross und prominente Kollegen stellen ihre Portfolios auf eine Periode fallender Preise ein. Die Strategien der Fondsmanager unterscheiden sich jedoch. Mehr

Kunstauktion in Ahrenshoop

Wolken über weitem Meer

Die sommerliche Auktion in Ahrenshoop hat schon Tradition. Auch diesmal passt das Angebot wieder bestens zu dem Ostseebad mit seiner früheren Künstlerkolonie. Mehr

Parlamentswahl

Chancen in Burma

In Burma glimmen wieder Hoffnungsfunken: Ein wachsender Teil der Bevölkerung begreift die Parlamentswahl als Chance. Denn erstmals seit Ende der achtziger Jahre organisieren sich Junta-Gegner jenseits der traditionellen Opposition. Mehr

F.A.Z.-Gespräch: Ferdinand von Schirach

Der Richter erkennt den Begriff des Bösen nicht

Ferdinand von Schirach ist Strafverteidiger und Schriftsteller. Nach einem gefeierten Debüt, in dem er Fälle aus seiner Praxis als Anwalt verarbeitete, legt er nun ein zweites Buch vor: „Schuld“. Ein Gespräch über Gerechtigkeit und den Verteidiger als Geschichtenerzähler. Mehr

Arbeitsmarkt

Mit Bildung gegen den Fachkräftemangel

Es werden immer weniger Kinder geboren. Und immer mehr Menschen sind nicht in der Lage einer qualifizierten Beschäftigung nachzugehen. Hilfe, Fachkräftemangel, ruft nun die Wirtschaft. Doch Fachkräftepotential ist da. Man muss es nur heben. Am besten mit früher Bildung. Lisa Becker kommentiert. Mehr

China entdeckt den Marxismus wieder

Der wandlungsfähige Herr Ma in Peking

China will den Marxismus erneuern. Doch kommunistische Ideen spielen bei der Wirtschaftspolitik des Landes nach wie vor keine Rolle. Warum dann der Wiederbelebungsversuch? Mehr

Bilanz der ersten marinen Volkszählung

Fische wie Sand am Meer

Zehn Jahre lang ein Suchen und Sammeln in den Ozeanen der Welt. Jetzt steht die erste Volkszählung vor dem Abschluß: „Census of Marine Life“. In ihrer ersten Bilanz freuen sich die Meeresforscher über viele Neuentdeckungen. Dennoch: Im Weltatlas der Meeresvölker klaffen riesige Lücken. Mehr

Hockey

Kurze Studienzeiten gegen kurze Ecken

Die deutschen Hockey-Herren präsentieren sich bei der Champions Trophy gewohnt erfolgreich. Doch Bundestrainer Weise schwant vor dem Spiel gegen Spanien am Dienstagabend (20 Uhr) trotzdem Böses. Er sieht das deutsche Hockey durch Universitätsreformen in Gefahr. Mehr

New York

Anschlagspläne auf Flughafen: Zwei Männer verurteilt

Zwei Angeklagte, die einen Anschlag auf den New Yorker John F. Kennedy-Flughafen geplant haben sollen, sind von einem amerikanischen Gericht schuldig gesprochen worden. Die Männer müssen mit einer lebenslangen Haftstrafe rechnen. Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Dax zeigt sich knapp gehalten

Trotz positiv aufgenommener Quartalszahlen von BMW und der Deutschen Post tendiert der Dax am Dienstag etwas leichter. Die Titel von BMW und der Deutschen Post gehören zu den gefragten Werten und legen deutlich zu. Mehr

Charttechnik

Aufregung um das Todeskreuz

Ein Baissesignal der Technischen Analyse erregt die Gemüter. Wer sich daran ausrichtete, vermied den Börsenkrach nach Lehman. Mehr

Preis-Gutachten

Die Grünen werfen Stromkonzernen Abzocke vor

An der Börse sinken die Strompreise, für den Verbraucher steigen sie. Schuld ist zu geringer Wettbewerb. Das jedenfalls werfen die Grünen den großen Stromkonzernen vor - mit Hilfe einer neuen, von ihnen in Auftrag gegebenen Studie. Eine Milliarde Euro zu viel sollen die Kunden demnach bezahlt haben. Mehr

Spendenorganisation

„Taschengeld für palästinensische Geschwister!“

Die „Internationale Humanitäre Hilfe“ unterstützte durch Verbindungen zur islamischen Organisation „Milli Görüs“ die terroristische Hamas. Dies geht aus internen Unterlagen hervor. Mehr

VW Jetta

Aus dem Schatten des Über-Bruders

Trotz etlicher Versuche mit Jetta, Vento und Bora erfüllten die klassischen Kompakt-Limousinen nie die Erwartungen. Die Stufenheck-Versionen sollen nun eigenständiger werden. Für den neuen VW Jetta gibt es Charakter-Linien. Mehr

Arbeitsmarkt

Nicht mehr Lohn

Die deutsche Wirtschaft ist in Feierlaune. Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger hat schon drei Prozent mehr Lohn gefordert. Eines aber sollte auch nicht vergessen werden: Die Lohnzurückhaltung hat die deutschen Betriebe wettbewerbsfähiger und die Arbeitsplätze sicherer gemacht. Mehr

Kosten der Geldanlage

Lebensversicherung oder Fonds - was ist billiger?

Eine neue Kennzahl soll die Kosten verschiedener Anlagen vergleichbar machen. Ergebnis: Fonds sind kurzfristig günstiger. Versicherungen langfristig. Mehr

Medizin

Deutsche Pillen sind besonders teuer

Spanier, Italiener und Griechen zahlen weniger für ihre Arzneien. Das nutzen deutsche Importeure aus. Ihr Geschäft floriert - zumindest bislang. Jetzt drücken die Politiker auf die Marge. Mehr

Salzburger Festspiele

Lulus Lust ist die Musik

Frauenblick auf eine Männerphantasie: Alban Bergs Oper „Lulu“ nach dem Drama von Frank Wedekind wird in Salzburg von Vera Nemirovas Regie verschenkt und vom Dirigenten Marc Albrecht gerettet. Mehr

Gaza-“Hilfsflotte“

Israel stimmt UN-Untersuchung zu

Der israelische Ministerpräsident Netanjahu hat zugestimmt, die Erstürmung der Gaza-“Hilfsflotte“ Ende Mai durch einen Ausschuss der Vereinten Nationen untersuchen zu lassen. Er ist der erste israelische Regierungschef, der eine UN-Ermittlung nach einer Militäraktion unterstützt. Mehr

Geldbedarf

Sky-Aktie auf dem Weg zu neuen Tiefs

Die Aktie des einzigen deutschen Bezahl-Fernsehsenders Sky Deutschland stürzt am Dienstag um mehr als 20 Prozent auf ein neues Allzeittief ab. Grund: Der Sender braucht wieder einmal Geld, viel Geld. Mehr

Raketenangriff auf Israel

Terror aus dem Sinai

Auf dem Sinai vermuten israelische und jordanische Sicherheitskreise eine Terrorzelle mit Verbindungen zum „internationalen Dschihad“. Die Raketenangriffe könnten der Versuch sein, direkte Verhandlungen zwischen Israelis und Palästinensern zu sabotieren. Mehr

Eintracht Frankfurt

Zurück im Glück

Ioannis Amanatidis in der Startaufstellung bei Eintracht Frankfurt – das hat es lange nicht mehr gegeben. Beim 2:1 gegen Chelsea ist der Stürmer einer der Gewinner. Mehr

Harman kauft „Newsweek“

„Das Leben beginnt mit neunzig“

Der zweiundneunzig Jahre alte Unternehmer Sidney Harman übernimmt das Nachrichtenmagazin „Newsweek“. Einen symbolischen Dollar soll Harman für das traditionsreiche Heft gezahlt haben, das der Washington Post Company nur noch Verluste einbrachte. Mehr

Gay Games

Sportliche Bewegung für Menschenrechte

Teilnehmer aus 70 Nationen konkurrieren derzeit in Köln in 35 Sportarten. Sie spielen Fußball oder Volleyball oder messen sich in Leichtathletik und Turnen. Die Gay Games sind aber mehr als ein Sportfest. Mehr

Pakistan

Blutige Unruhen nach Mord an Politiker

Nach der Ermordung eines Abgeordneten sind bei Unruhen in der südpakistanischen Stadt Karachi 46 Menschen getötet worden. Der Abgeordnete Raza Haider war zusammen mit seinem Leibwächter vor einer Moschee erschossen worden. Mehr

Anders Wohnen (22)

Des Gärtners Paradies

Hinter Hecken und uralten Parkbäumen: In Tempelberg haben Frank Vollbehr und Hans-Ulrich Südbeck ihr Zuhause in einer früheren Orangerie gefunden. Mehr

Schlimmste Ölpest der Geschichte

„Static Kill“ soll Leck endgültig versiegeln

Fast 5 Millionen Barrel Öl strömten in drei Monaten ins Meer vor der amerikanischen Küste - die Katastrophe im Golf von Mexico ist damit die bislang schlimmste Ölpest. BP bereitet nun ein Manöver vor, mit dem das Leck endgültig versiegelt werden soll. Mehr

Zuwanderungspolitik

Die Illusion des Fachkräftemangels

Die Industrie klagt über Fachkräftemangel - und Minister Brüderle fordert prompt mehr Zuwanderung. Er vergisst: Zehntausende hochqualifizierte Einwanderer fristen hier bereits ein Dasein als Niedriglöhner, weil ihre Abschlüsse nicht anerkannt werden. Mehr

Medienschau

Post erhöht nach Basiseffekt die Prognose

BMW fährt erfolgreich aus der Krise, Xstrata profitiert von hohen Rohstoffpreisen, Kinross Gold übernimmt Red Back Mining, Fresenius wächst profitabel, FMC steigert Gewinn und Umsatz - Ausblick bestätigt, Fuchs Petrolub - Rekordergebnis denkbar, Pfeiffer Vacuum wächst robust, Kuka: Zurück in der Gewinnzone, Singulus sehr verhalten für das Gesamtjahr, RHI von der Krise erholt, Kreise - Bank Santander vor Kauf von britischen RBS-Filialen, unveränderter Leitzins in Australien, Politiker fordern von Autobranche Abwrackprämie zurück Mehr

Blick auf den Finanzmarkt

Der Optimismus hat kurzfristig die Oberhand

Optimistische Anleger haben an den Finanzmärkten kurzfristig Oberwasser. Sie verweisen auf solide Unternehmensergebnisse. Dabei sind die das Resultat massiver, willkürlicher geld- und fiskalpolitischer Interventionen, die sich auf Dauer nicht halten lassen. Mehr

Frankfurt bei Facebook

Wo sich Szene, Geld und Petra Roth treffen

Im sozialen Netzwerk Facebook buhlen ganz unterschiedliche Frankfurter um Aufmerksamkeit. Manche mit mehr, manche mit weniger Erfolg. Mehr

Tarifabschlüsse

Streit über höhere Löhne

Der Streit über die Lohnpolitik in Deutschland schwelt weiter. Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger fordert 3 Prozent Lohnzuwachs. Die deutsche Zurückhaltung habe dazu beigetragen, dass die Volkswirtschaften des Euro-Raums auseinanderdrifteten. Andere Ökonomen widersprechen. Mehr

Emissionstätigkeit

Banken vermarkten mehr strukturierte Anleihen

Zuletzt kamen wieder vermehrt strukturierte Anleihen auf den Markt. Niedrige Zinsen locken Anleger in riskantere Konstruktionen. Die sollten die Nebenbedingungen aufmerksam studieren. Denn hier kommt es ganz besonders auf das Kleingedruckte an. Mehr

Carl Barks als Maler

Die Kunst, im Gold zu baden

In Dallas werden zehn Gemälde versteigert, die sich alle Entenhausen widmen. Gemalt hat sie Carl Barks, gesammelt der Radiounternehmer Kerby Confer. Schätzpreise gibt es nicht, aber erwartet wird eine Million Dollar. Mehr

Design-Studium

Werber auf der Walz

Zwei Studenten der Bauhaus-Universität in Weimar haben sich ein ungewöhnliches Thema für ihre Diplomarbeit gesucht: Die beiden Nachwuchs-Designer gehen auf die Walz. Sie reisen durch Deutschland und bieten Unternehmen ihre Dienste an. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2010

August 2010

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 03 04 05 06 07