Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 11.1.2009

Artikel-Chronik

Konjunkturpaket

So will die Koalition die Krise bekämpfen

Auf eine Größenordnung von 50 Milliarden Euro soll sich das zweite Konjunkturpaket belaufen, das die Parteispitzen von CDU, CSU und SPD an diesem Montag für die Jahre 2009 und 2010 beschließen wollen. FAZ.NET nennt Details. Mehr

Schulpolitik in Hessen

Zwischen Protest und Harmonie

Der Schulpolitik als Wahlkampfthema widmen sich alle Parteien im hessischen Landtag. Einerseits werden die gewohnten Gräben aufgerissen. Doch es gibt auch eine Art Gegenbewegung. Sie heißt Konsensbildung. Mehr

Auf einen Espresso

Wer ist hier geizig?

Da wird uns warm ums Herz: Holländische Lifte sponsort die EU, mit zwei Staatsbanken wird aus Frankfurt bald Berlin am Main und auch sonst zeigt man sich in der Hauptstadt großzügig. Davon könnte sich Gas-Geizer Putin mal eine Scheibe abschneiden. Mehr

Maria Riesch

„Es passiert alles von alleine“

Wie selbstverständlich gewann Skirennläuferin Maria Riesch in Maribor auch den vierten Slalom nacheinander. Das gelang einer Deutschen zuletzt vor 35 Jahren. Wieso es läuft, weiß Maria Riesch nicht. FAZ.NET-Wintersport-Spezial. Mehr

Rosenthal-Insolvenz

Härtetest für einen irischen Multi-Millionär

Anthony O'Reilly hat sich vor zwei Jahrzehnten beim irisch-britischen Porzellankonzern Waterford Wedgwood eingekauft, zu dem auch Rosenthal gehört. Jetzt stehen beide Unternehmen unter Insolvenzverwaltung. Der Ire ist daran nicht ganz unschuldig. Mehr

Israel

Kein Ausweg in Nahost

Man sollte sich keine Illusionen machen: Wenn es zu einer länger anhaltenden Waffenruhe käme, wäre schon viel erreicht. Sie wird allerdings weniger politischer Einsicht entspringen als eine Folge der physischen Erschöpfung sein. Mehr

Einhausen

Tödlicher Schuss bei der Treibjagd

Bei einer Treibjagd auf Wildschweine ist ein 40 Jahre alter Jäger tödlich getroffen worden. Der genaue Hergang des tödlichen Unfalls ist noch nicht geklärt. Die Ermittlungen dauern an. Mehr

Pilgern auf dem Jakobsweg

Vorbei an Klöstern, Kirchen und Kapellen

Von Camino Francés im Norden Spaniens zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela: Das ist der bekannteste Teil des Jakobswegs. In Hessen führt ein Teil des Pilgerwegs von der Fulda an den Main. Mehr

Airbus

Militärtransporter A400M kommt immer später

Airbus muss Milliarden-Rückstellungen vornehmen und den Auslieferungsplan für den A400M überarbeiten. Bis die Bundeswehr den Militärtransporter verwenden kann, könnte es noch bis zu vier Jahre dauern. In Berlin ist man darüber sehr verärgert. Mehr

Waffenstillstand

Keine Hoffnung auf ein Wunder von Kairo

Auf seiner Reise in den Nahen Osten geht es Bundesaußenminister Steinmeier vorerst nur darum, an einer glaubwürdigen Perspektive für einen Waffenstillstand zu arbeiten. Doch all die diplomatischen Bemühungen geben Israel keinen Anreiz, aus dem Gazastreifen abzurücken. Mehr

Ende einer Entführung

Somalische Piraten mit Lösegeld ertrunken

Die Freude über den gelungenen Coup währte nur kurz: Zwar hatten die somalischen Piraten ein hohes Lösegeld für den Öltanker Sirius Star erhalten, doch bevor sie mit ihrer Beute das Land erreichten, kenterte ihr Boot. Mehr

Althaus' Skiunfall

Auch ein politisches Unglück

Nach dem Skiunfall des thüringischen Ministerpräsidenten, bei dem eine Slowakin ums Leben kam, will in der CDU noch keiner über einen Plan B sprechen. Denn jedes Wort könnte gedeutet werden als Illoyalität gegenüber Althaus, dem eine Anklage wegen fahrlässiger Tötung droht. Mehr

Inszenierung von „Die Räuber“

Der Zwiebelfürst vergiftet die Atmosphäre

Einprägsame Bilder und ein Spiel mit T-Shirts: Ricarda Beilharz inszeniert „Die Räuber“ am Staatstheater Wiesbaden. Und fragt nach den Gründen, aus denen ein junger Mensch sich dem Bösen zuwendet. Mehr

Kommentar zur Hessenwahl

Lieber heute als morgen

Das Verhalten der SPD-Führung um Andrea Ypsilanti hat nicht nur für Verdruss gesorgt, sondern auch für neues Interesse an der Landespolitik. Selten wurde der Souverän so klar über die wahren Absichten der Kandidaten informiert wie vor dieser Wahl. Mehr

Sport

Leonard Kweuke schießt Frankfurt zum Sieg

Eintracht Frankfurt hat ein Testspiel gegen den Zweitligaverein Rot-Weiß Oberhausen 4:1 gewonnen. Unterdessen ist den Frankfurt Lions in der Deutschen Eishockey Liga ein Sieg über die Hamburg Freezers gelungen. Mehr

Die CDU und die Wirtschaftskrise

Wie prinzipienfest ist Angela Merkel?

Geographisch ist Erfurt von Leipzig nicht weit entfernt. Aber politisch? Noch vor gut fünf Jahren wollte die CDU möglichst wenig Staat, niedrige, klar durchschaubare Steuern und Abgaben. Heute sieht alles anders aus - muss man in Zeiten der Krise bereit sein, seine Grundsätze täglich umwerfen? Mehr

Lebensmittel

Die gute Milch

In den Supermarktregalen gab es bisher zwei Sorten Milch: Frischmilch, die nach acht bis zehn Tagen versauert, und H-Milch, die ewig hält. Jetzt erobert eine neue Milchklasse einen Platz dazwischen. Sie nennt sich „Maxifrische“ oder „Längerfrische“. Mehr

Dresden

Polizeiwache im Internet

Vor wenigen Tagen hat Sachsen seine sogenannte Online-Polizeiwache in Betrieb genommen. Manche fürchten, die Internet-Plattform könne zu einem Sammelplatz für Denunzianten zu werden, die sich in vermeintlicher anonymer Sicherheit wiegten. Die Sorgen scheinen jedoch unberechtigt. Mehr

Iran und Gaza

Wider die Heuchler der Ummah

Der Konflikt in Gaza spaltet die islamische Welt nicht in Schia und Sunna, sondern in Verbündete und Feinde Amerikas. Im Iran bekennt sich das Regime zu den „palästinensischen Märtyrern“ - und verliert dabei nicht die kommenden Wahlen aus dem Blick. Mehr

Biathlon

Kati Wilhelm stellt sich keine Fragen mehr

In ihrer Heimat Oberhof genießt Biathletin Kati Wilhelm ihren 19. Weltcup-Sieg. Vor dem nächsten „Heimspiel“ in Ruhpolding ist der Anspruch nicht kleiner geworden, aber das Selbstbewusstsein gewachsen. Mehr

Slalom in Adelboden

Neureuther auf dem Podest – endlich

In 40 Jahren Weltcup war erst ein einziges Rennen knapper: beim Slalom in Adelboden sind die schnellsten zehn Fahrer nur durch 67 Hundertstelsekunden getrennt. Und Felix Neureuther ergreift endlich die große Chance auf einen Podestplatz. Mehr

Neue Rechtsform

Die "Europa AG" macht unerwartete Karriere

Die neue Rechtsform der „Europa AG“ entwickelt sich zum Renner. Der Grund: Deutsche Unternehmen gehen auf die Flucht vor Mitbestimmung, Steuern, Aufsichtsräten. Mehr

Luxemburgtag in Berlin

Wladimir, ick jedenke dir

Zum neunzigsten Mal, aber heutzutage ohne Liveübertragung: Berlins Linke erinnert durch einen demonstrativen Umzug an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht. Es ist ein Weg wie ein Zeitstrahl. Mehr

Krise

Wer rettet die Steuerzahler vor den Rettern?

In dieser Krise gibt es kein Halten mehr. Die Bundesregierung verspricht Milliardenhilfen für alle und alles. Wer das Geld mit vollen Händen ausgibt, darf sich über steigende Ansprüche nicht wundern. Mehr

Detroit Auto Show

Branchentreff im Elend

Die Automesse in Detroit steht unter trostlosen Vorzeichen: Die gastgebenden Hersteller hängen am Tropf des Staates und kämpfen ums Überleben. Eine Erholung des Marktes scheint in weiter Ferne. Mehr

Bericht aus Beerscheba

„Menschen werden zynisch geopfert“

Die Kassam-Raketen der Hamas treffen Wohnhäuser, Kindergärten und Schulen. Der Deutsche Gunnar Lehmann lebt mit seiner Familie in Beerschewa. Der Archäologe berichtet über Alarm und Ängste, schlaflose Nächte, die Sorgen um seine Kinder aber auch dem Mitleid mit den Menschen im Gazastreifen. Mehr

Gespräch mit Roland Koch

„Ich werde unbequem bleiben“

Eine Woche vor der Landtagswahl in Hessen gesteht der geschäftsführende hessische Ministerpräsident schmerzhafte Lernprozesse ein. In der Konjunkturkrise vertraut er auf das Krisenmanagement der Kanzlerin. Einen Wechsel nach Berlin schließt er aus: „Ich bin kein Jobhopper“. Mehr

Im Gespräch: Stefan Homburg

„Rettungsschirm legt Keim für nächste Krise“

Stefan Homburg zählt für viele zu den herausragenden Ökonomen in Deutschland. In der Krise steht er mit seinen Ansichten bisweilen einsam da. Den Vergleich mit der Weltwirtschaftskrise der 30er Jahre hält er für unverantwortlich. Die Lage sei keineswegs dramatisch, sie werde von interessierten Kreisen dramatisiert. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Immer dem Busen einen Schritt hinterher

Während die dänische Königin sich gerne in Pelze wirft, zeigt Lorielle London im Dschungelcamp die Krallen: Nico Schwanz interessiert sie nicht. Hat er ihr zu wenig Fell? Pamela Anderson quälen andere Sorgen: Ihr Busen ist ihr immer einen Schritt voraus. Die neuen Herzblatt-Geschichten. Mehr

Biathlon-Kommentar

Leuchtendes Experiment

Biathlon ist in diesem Winter wieder die beliebteste Sportart im Fernsehen. Die Reichweiten sind immens. Dafür wird einiges getan. Und selbst in Zeiten der Rezession soll es Wachstum geben. Doch der Anti-Doping-Kampf darf nicht vernachlässigt werden. Mehr

Sammlung bedeutender Handschriften

Der Schatz in Goethes Keller

Das Freie Deutsche Hochstift in Frankfurt, eines der ältesten Kulturinstitute in Deutschland, sammelt schon seit 150 Jahren Handschriften bekannter Autoren. Unter dem Goethe-Haus lagern Kostbarkeiten. Mehr

Slowakei

EU warnt vor Neustart stillgelegter Atomkraftwerke

Nach dem Beschluss der Slowakei angesichts der Gaskrise einen abgeschalteten Kernreaktor in Jaslovske Bohunice wieder hochzufahren, warnt die EU-Kommission: Der Schritt verstoße gegen EU-Recht. Auch Bulgarien will einen umstrittenen Atomreaktor wieder in Betrieb nehmen. Mehr

Rachida Dati

Die Mutter

Direkt aus der Klinik ist Frankreichs Justizministerin Rachida Dati nach der Geburt ihres Kindes zur Arbeit zurückgekehrt - und löste damit eine Welle der Empörung aus. Hat Rachida Dati die Emanzipation verraten? Mehr

Unterhaltungselektronik

Der Eigensinn der Technik

2009 wird ein Jahr der Herausforderungen und der Krise, und das gilt auch für die Technik: Der technische Fortschritt ist unberechenbar und geht bisweilen seine eigenen Wege. Ein Blick auf Tendenzen und Entwicklungen des neuen Jahres. Mehr

Consumer Electronics Show

Minimalismus statt Gigantomanie

Dünne Fernseher, kleine Computer und überall Touchscreens. Die CES wartet in Krisenzeiten mit Neuheiten auf. Ein beherrschendes Thema bei den Fernsehern und auch Geräten wie Bluray-Spielern und Audiosystemen ist die zunehmende Integration des Internets. Mehr

Spanien

Schneechaos auf dem Flughafen von Madrid

Auf dem größten Flughafen Spaniens stand nur ein einziges Räumfahrzeug bereit - und dann schneite es wie seit zehn Jahren nicht mehr. Der Wetterdienst hatte nicht eine weiße Flocke vorausgesagt. Das Militär musste einspringen, um die Pisten vom Eis zu befreien. Mehr

Vermögensfrage

Mit dem Bausparvertrag ins lastenfreie Eigenheim

Die Finanzkrise sollte junge Leute nicht vom Sparen abhalten: Dabei dürfen Riester-Verträge und Co in den Hintergrund rücken, denn lastenfreie Immobilien sind ein solides Fundament der privaten Altersversorgung. Bausparverträge machen es möglich. Mehr

800-m-Läufer René Herms tot aufgefunden

Polizei ermittelt in alle Richtungen

Die Todesursache des in seiner Wohnung leblos aufgefundenen Mittelstreckenläufers René Herms ist weiter unklar. Die sächsische Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Ob eine Obduktion angeordnet werde, sei unklar, sagt Herms' Managerin. Mehr

Indonesien

Fähre mit mehr als 250 Menschen an Bord gesunken

In Indonesien ist eine Fähre mit mehr als 250 Menschen an Bord gesunken. Das Schiff ging in schwerer See vor der Insel Sulawesi unter. 18 Menschen konnten nach ersten Angaben gerettet werden. Mehr

Goldene Hochzeit in Detroit

Was von Motown übrig ist

Mehr als einhundert Top-Ten-Hits, ein Jahrzehnt lang erzielt im Monatstakt, und so große Künstler wie Marvin Gaye, die Supremes und Stevie Wonder: Die Plattenfirma Motown feiert ihren fünfzigsten Geburtstag. Eine Würdigung. Mehr

Thorsten Schäfer-Gümbel im Gespräch

„Ich bin im Moment Mittelstürmer“

Der Spitzenkandidat der hessischen SPD erwartet einen Putsch gegen Roland Koch aus der eigenen Partei, falls in Hessen nach der Wahl eine große Koalition nötig sein werde. „Wenn Koch Schwarz-Gelb nicht hinkriegt, dann war er die längste Zeit Ministerpräsident“, sagt Schäfer-Gümbel. Mehr

Durchbruch beim Gasstreit?

Ukraine unterzeichnet Abkommen zur Kontrolle ihrer Transitleitungen

Dies könnte das Gas nach Europa wieder fließen lassen: Nach Russland und der EU unterzeichnete nun auch die Ukraine ein Abkommen, wonach ihre Transitleitungen kontrolliert werden dürfen. Moskau hatte den Gashahn abgedreht, weil Kiew angeblich illegal Gas aus der Transitleitung entnimmt. Mehr

Oberhof

Die verrückte Hauptstadt des Biathlon

Es ist wie Karneval am Rennsteig: Der Biathlon-Weltcup in Oberhof füllt die Kassen der ganzen Region. Damit der Geldreigen nicht ausbleibt, trotzen die Oberhofer, wenn es sein muss, sogar dem Klimawandel. Damit die Party weitergehen kann. Mehr

Im Gespräch: Uli Hoeneß

„Ich will keinen Klon von Uli Hoeneß“

Der schwierigste Job der Bundesliga ist zu vergeben: Der Nachfolger von Uli Hoeneß beim Rekordmeister FC Bayern München wird gesucht. Im Interview mit der Sonntagszeitung spricht der Bayern-Manager über seinen Nachfolger, gefüllte Kassen in München und das Ende des Größenwahns in England. Mehr

Diese halbwahre Existenz

Der erste Rezensent des lang erwarteten neuen Romans von Daniel Kehlmann war Daniel Kehlmann. In einem Interview in der F.A.Z. vom 27. Dezember gab er sein Urteil ab: "Ich glaube, dass es formal das Avancierteste ist, was ich je gemacht habe. Ich bin damit künstlerisch am weitesten vorangekommen." ... Mehr

Kleine Meinungen

Literatur Fünfundvierzig Jahre nach seinem Tod soll dem Dichter Nâzim Hikmet die türkische Staatsangehörigkeit zurückgegeben werden. Wer die Hikmet-Zeile: "Leben, einzeln und frei wie ein Baum und brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht" bislang für ein Lied der Puhdys hielt, und alle anderen ... Mehr

NEUE REISEBÜCHER

Für die Tasche Der Himalaja ist da, wo der Himmel die Erde berührt. Das sagenhafte Shangri-La wird dort verortet, die höchsten Berge der Welt kann man dort bezwingen (beziehungsweise eben nicht), es ist ein Ort für die Götter, und auch der Yeti und Pauschalreisegruppen treiben sich auf dem Dach der ... Mehr

Die große Kollektion der kleinen Käfer

Den Ernst-Jünger-Preis für Entomologie werden jene Käfersammler wohl nie erhalten, die sich den Miniaturen des Volkswagen Typ 1 zuwenden. Dabei spielt durchaus wissenschaftliches Ordnungs- und Erkenntnisinteresse in die Beschäftigung mit diesem Bereich der automobilen Miniaturen hinein. Schließlich scheint ... Mehr

Der spinnt, dieser Decius!

"Die Straßen waren schwarz nicht vom Dunkel der Nacht allein", so hat Raymond Chandler mal die besondere Finsternis der Schwarzen Serie beschrieben, und wenn man auch nie recht verstanden hat, wie das gemeint war, bei John Maddox Roberts leuchtet es einem sofort ein. In einer Stadt ohne Elektrizität, ... Mehr

TIPPS

Buch. "Die Wolke" ist ein Jugendbuchklassiker von Gudrun Pausewang, der 1987 erschien, ein Jahr nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl. In diesem Buch fragt sich Pausewang, was geschähe, wenn dieser Unfall nicht in der Ukraine, sondern in einem deutschen Atomkraftwerk passiert wäre. Sie erzählt die Geschichte ... Mehr

Von einem, der aufhören wollte zu leben

Am frühen Nachmittag des 25. Februar 2008 trank Ulrich Tanner, ein ordentlicher, höflicher 51-jähriger Mann aus Köln, in einem Züricher Wohnzimmer ein Gemisch aus 60 Milliliter Wasser und 15 Gramm Natrium-Pentobarbital, eine tödliche Dosis. Er trank es, ohne abzusetzen. Er sei friedlich eingeschlafen, erzählten ... Mehr

NEUE REISEBÜCHER

Für den Tisch Dieses Buch kommt zur passenden Zeit. Gerade als diverse Hochhausprojekte rund um den Globus im Zuge der Finanzkrise ins Wanken geraten und man fürchten muss, in den kommenden Jahren mit Nachrichten von wieder und wieder gebrochenen Höhenrekorden unterversorgt zu werden - genau in diesem Moment erscheint der Bildband "Neue Giganten. Mehr

NEUE REISEBÜCHER

Für den Tisch Dieses Buch kommt zur passenden Zeit. Gerade als diverse Hochhausprojekte rund um den Globus im Zuge der Finanzkrise ins Wanken geraten und man fürchten muss, in den kommenden Jahren mit Nachrichten von wieder und wieder gebrochenen Höhenrekorden unterversorgt zu werden - genau in diesem Moment erscheint der Bildband "Neue Giganten. Mehr

Der lange Weg zur Pointe

"Ich bin dann mal in der Nasszelle" hieß das in Wirklichkeit natürlich gar nicht existierende Romanmanuskript, das Oliver Maria Schmitt, ehemaliger Chefredakteur des endgültigen Satiremagazins "Titanic" und seither Schriftsteller, auf der letzten Buchmesse als "absolutes Knüllerangebot" an den Verlag bringen wollte. Mehr

Grün und Blau

Das Comeback der Debatte um den Klimaschutz vor ein paar Jahren hatte ein beeindruckendes Timing: Eine glückliche historische Fügung ermöglichte offenbar, dass die Warnungen vor den Folgen der Erderwärmung gerade noch rechtzeitig ertönten, bevor es zu spät war, sie in die Tat umzusetzen. Fünf, zehn, ... Mehr

Zu Fuß, zu Pferd und mit der Post

Die Nachwelt kann nur staunen, was Goethe alles in sein Leben packte. Seine Produktivität ist überwältigend. Dabei besticht der unlösliche Zusammenhang zwischen Erfahrung und Werk. Das Erlebte, die Anschauung, die sinnliche Wahrnehmung stehen nicht nur am Anfang, sondern immer auch im Mittelpunkt ... Mehr

Kommentar

Die Geiseln der Gaskrieger

Wer der Bösewicht ist und wer das Opfer in diesem winterlichen Schauerstück lässt sich nur schwer beurteilen. Klar ist nur eines: Hier wird zwischen Moskau, Kiew und Brüssel ein großes Rad energiepolitischer Macht gedreht - auch die EU sollte daraus Konsequenzen ziehen. Mehr

„Haribo-Island“

Der ewige Urlaubsort

Bei einem Gewinnspiel hat der junge Maschineneinrichter Matthias Roß aus Kahl eine Insel vor der kanadischen Ostküste gewonnen. Auch wenn er dort gerne seinen Urlaub verbringt - mittlerweile will er auch mal etwas anderes sehen. Mehr

Eine Wiener Bank im Madoff-Skandal

Die falsche Erbin der Medici

Hoch gestapelt, tief gefallen: Eine Wiener Bankerin hat sich mit dem Namen der alten Kaufleute aus Florenz geschmückt. Jetzt hat sie im Madoff-Skandal Milliarden versenkt. Die Geschichte eines Bluffs. Mehr

Die Rom-Krimis von John Maddox Roberts

Der spinnt, dieser Decius!

Decius Caecilius Metellus ist ein plebejischer Adliger, der im Rom der späten Republik Mordfälle aufklärt und mit all den großen Geschichtsbuchgestalten wie Caesar, Cicero oder Cato bekannt ist. Über den Schriftsteller John Maddox Roberts und seine Kriminalromane aus dem alten Rom. Mehr

Tragschrauber

Kein Hubschrauber und kein Flugzeug

Die Fluggeräte mit Rotor und dem Propeller am Heck ähneln der fliegenden Wanne aus dem Bond-Streifen „Man lebt nur zweimal“. 40 Jahre später begegnet man diesen Konstruktionen in wachsender Zahl auf Sportflugplätzen. Mehr

Tragische Jagdunfälle

Zwei Männer bei Wildschweinjagd erschossen

Im baden-Württembergischen Mühlenbach und im hessischen Einhausen sind am Samstag zwei Männer bei der Jagd ums Leben gekommen. Beide wurde offenbar von anderen Jägern nicht erkannt und irrtümlich angeschossen. Mehr

Commerzbank

Sieht so ein neuer Champion aus?

Zur Verstaatlichung der Commerzbank gab es keine Alternative. Das ist schnell gesagt. In Wirklichkeit ging es nicht nur um Rettung, sondern auch um Politik und Macht. Mehr

Im Gespräch: Markus Aschauer

Glühwein und Eis

Markus Aschauer ist Betriebsleiter der Bob- und Rodelbahn in Königssee - einer Kunsteisbahn. Angesichts der Kälte könnte man meinen, seine Mitarbeiter seien derzeit beschäftigungslos. Im Gespräch mit der Sonntagszeitung erklärt Aschauer, warum das nicht stimmt - und warum er den Sommer liebt. Mehr

Büromarkt

Es drohen hohe Wertverluste

Auf den Markt für Büroimmobilien in Deutschland kommt ein gewaltiger Preissturz zu. Der britische Vermögensverwalter Henderson Global Investor warnt vor einem Wertverlust von 25 Prozent und mehr. Mehr

Sabbatical

Auszeit mit Risiko

Krisen sind ideal für Sabbaticals – zumindest theoretisch. Arbeitnehmer können sich so den Traum von einer Auszeit erfüllen, die Arbeitgeber sparen Geld. Trotzdem herrscht Zurückhaltung. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2009

Januar 2009

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 11 12 13 14 15 16 17 18