Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 19.1.2008

Artikel-Chronik

Kandidatenkür

Romney gewinnt Vorwahlen in Nevada

Der frühere Gouverneur Mitt Romney hat am Samstag erwartungsgemäß die Wählerversammlungen der Republikaner im Staat Nevada gewonnen. Nach Michigan und Wyoming ist das sein dritter Vorwahl-Sieg. Mehr

Handball-EM

28:24 gegen Ungarn - Deutschland zieht in Hauptrunde ein

Nach dem Auftaktsieg gegen Weißrussland haben die deutschen Handballer auch ihr zweites EM-Spiel gewonnen. Gegen Ungarn siegte das Team von Heiner Brand mit 28:24. Damit ist der Weltmeister vorzeitig in die Hauptrunde eingezogen. Mehr

Kommentar

Generäle unter sich

Die Klagen der Militärs über zu viel Bürokratie, einen zu großen Einfluss der Politik, zu wenig Geld für die Truppe im Allgemeinen und unzureichende Ausrüstung für einen sicheren Auslandseinsatz im Besonderen sind seit je groß an Zahl. Mehr

Keine Rettung für Nokia-Werk

F.A.S. Frankfurt. Verhandlungen, Drohungen und Boykott-Aufrufe bringen den finnischen Konzern Nokia nicht davon ab, die Handy-Fabrik in Bochum zu schließen. Das Unternehmen spricht weiter von gutdurchdachten Plänen. Mehr

Stellvertreter-Krieg in der SPD

Nahles greift Steinmeier und Steinbrück an

Unter den drei Stellvertretern des SPD-Parteivorsitzenden Kurt Beck ist ein Machtkampf ausgebrochen. Die Vertreterin der Partei-Linken Andrea Nahles wehrt sich gegen den Versuch der Minister Frank-Walter Steinmeier und Peer Steinbrück, eine Mehrheit gegen die Parteilinke zu organisieren. Mehr

Kuba

Wahlen ohne Wahl

An diesem Sonntag finden die Parlamentswahlen auf Kuba statt. Da es nur Einheitslisten gibt, steht das Wahlergebnis schon fest. Offen ist indes die Frage, wer Fidel Castros Vorsitz im Staatsrat übernimmt. Experten tippen auf Fidel Castros Bruder Raúl. Mehr

Jugendkriminalität in China

Erziehen und Retten

Das Thema Jugendkriminalität ist eines der dringendsten und offensichtlichsten im heutigen China - ein direkter Spiegel der sozialen Kollateralschäden im Lauf von dreißig Jahren Reformpolitik. Besserung ist nicht in Sicht. Mehr

Werksschließung in Bochum

Nokia-Mitarbeiter können auf EU-Hilfen hoffen

Die geplante Schließung des Bochumer Nokia-Werkes hat erste Auswirkungen: Die ersten der rund 1000 Leiharbeiter haben von ihren Firmen schon die Kündigung erhalten. EU-Kommissionspräsident Barroso hat unterdessen Hilfen aus dem Sozialfonds angekündigt, um Härten abzufedern. Mehr

Die neue Cover-Platte von Cat Power

Schwester Leichtfuß trägt jetzt Moll

Chan Marshall alias Cat Power ist die Königin der Pop-Interpretation. Mit ihrem neuen Cover-Album „Jukebox“ zieht sie sich an den eigenen Haaren aus dem Sumpf der Seelenkrise. Mehr

Vor der Landtagswahl

Hessische Rechnungen

Dass Umfragen nicht wissen, wie Wahlen ausgehen, vergisst man immer wieder. Und auch diesmal steht das Wahlergebnis erst fest, wenn die Wahl gewesen ist. Für Hessen aber gilt in jedem Fall: Die Wähler entscheiden beileibe nicht nur über Hessen. Mehr

Versuchter Prozessbetrug?

Abermals Ermittlungen gegen Boris Becker

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt wieder gegen Boris Becker. Im Fall des insolventen Internetportals „Sportgate“ steht der frühere Tennisprofi im Verdacht des versuchten Prozessbetrugs. Mehr

FAZ.NET-Fernsehkritik: NDR Talk Show

Schöneberger spielte nur die zweite Geige

Das neue Talk-Duo präsentierte sich gestern Abend als ungleiches Paar: Barbara Schöneberger, die sonst kein Blatt vor den Mund nimmt, ließ sich von ihrem Partner Hubertus Meyer-Burckhardt das Heft aus der Hand nehmen. Doch der Gast mit der geringsten Talk-Erfahrung bewies schließlich, dass der Inhalt wichtiger ist als die Präsentation. Mehr

Medienbericht

Bayern plant Alleingang bei Online-Durchsuchungen

Bayern plant einem Medienbericht zufolge einen Alleingang bei Online-Durchsuchungen von Computern. Anscheinend will der bayrische Innenminister noch im Februar einen Gesetzentwurf auf den Weg bringen, um die heimliche Durchsuchung der Computer von Terrorverdächtigen zu ermöglichen. Mehr

Wintersport kompakt

Andrea Henkel siegt wieder - Wärmeeinbruch bei Kombinierern

Biathletin Andrea Henkel feierte in der Verfolgung von Antholz ihren ersten Saisonsieg. In Cesana wurde Zweierbob-Pilotin Sandra Kiriasis Zweite - und durfte doch den Europameister-Titel feiern. Die Kombinierer hingegen leiden unter der Wärme in Klingenthal. Mehr

Kenia

Zwei festgenommene Deutsche wieder frei

Der in Kenia unter Terrorismusverdacht festgenommene Berliner Jazzmusiker Andrej Hermlin ist nach Angaben der deutschen Botschaft in Nairobi wieder auf freiem Fuß. Auch der zweite Deutsche sei freigelassen worden. Weiter unklar sind die Gründe für ihre Verhaftung. Mehr

Gezielte Indiskretionen zum BKA-Gesetz?

Wütender Briefwechsel zwischen Schäuble und Frau Zypries

In einem Brief an Zypries weist der Innenminister seine Kabinettskollegin aus dem Justizressort zurecht. Schäuble spricht darin von „mutwilligen Verletzungen vereinbarter Verfahren“. Anlass ist anscheinend eine gezielte Indiskretion über das geplante BKA-Gesetz. Mehr

F.A.Z.-Diskussion zur Finanzpolitik

Größter Schuldenmacher oder guter Finanzminister?

Schuldenabbau, Ausgabendisziplin, strukturelles Defizit - das Vokabular der Finanzpolitiker klingt weder einfach noch attraktiv. Wichtig ist das Thema trotzdem, vor allem angesichts der rund 33 Milliarden Euro Schulden, die Hessen drücken. Mehr

Hahnenkamm-Abfahrt

Albtraum-Sturz und „Traum“-Sieg auf der Streif

Der furchterregende Sturz von Scott Macartney hat die legendäre Ski-Abfahrt in Kitzbühel überschattet. Der Amerikaner erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma und wurde in ein künstliches Koma versetzt. Sieger wurde der Schweizer Didier Cuche. Mehr

FC Bayern

Noch fehlt das Klinsmann-Konzept

Jürgen Klinsmann muss sein Team für den FC Bayern erst noch finden. Im Gegensatz zur Arbeit als Bundestrainer sieht er sich in München stärker im Kerngeschäft. Dennoch kommt seinem zukünftigen Assistenten eine zentrale Rolle zu. Mehr

Apollo lässt die Puppen tanzen

A. F. Th. ist eine echte Marke, daran besteht kein Zweifel. Und zwar definitiv in dem Sinne, wie man jemanden als ein Original, einen unverwechselbaren Typen bezeichnet, aber durchaus auch im Verständnis der Ökonomie, als verkaufsförderndes und vertrauenbildendes branding. In seiner niederländischen ... Mehr

Und Karlsruhe?

Politik - für Kinder ist das ein kaum bekanntes Terrain, zudem eines mit sprachlichen Stolpersteinen wie "Richtlinienkompetenz" oder gar "Subsidiaritätsprinzip". Manfred Schwarz erklärt diese und weitere Grundbegriffe in einem handlichen Taschenbuch. Sein Wegweiser führt in sieben Kapiteln vor allem ... Mehr

Atlas mit Kompass

Eine der schönsten Binsenwahrheiten für Eltern ist, dass Kinder schnell und leicht lernen. Man kann mit ansehen, wie im Gehirn des Kindes eine Welt entsteht, wie es ein zweites Mal allmählich zur Welt kommt, wie es selbst eine Welt hervorbringt. Wenn sich aus der einfachen Beobachtung, dass hartnäckiges Fragen ... Mehr

Mein Weibchen ist total Banane

Früher, als die Dinge noch einigermaßen klar geordnet waren, ging die Geschichte so: Ein junger Engländer kommt in die deutsche Kleinstadt, er ist ein flotter Tänzer und eleganter Herr, ein bisschen exzentrisch zwar, aber einem Ausländer sieht man derlei nach. Allmählich macht sein Beispiel Schule ... Mehr

Die Maus in der Wohlstandsmilch

Es ist eine der ganz großen Geschichten des zwanzigsten Jahrhunderts, oft erzählt, in vielen Details immer noch ungeklärt und zudem äußerst anrührend: die Geschichte des Inuitjungen Minik aus Nordwestgrönland, der 1897 von dem Polarpionier Robert Edwin Peary zusammen mit fünf anderen Inuit nach New York gebracht wurde, um im dortigen Museum of Natural History zur Schau gestellt zu werden. Mehr

Eisschnellläuferin Anni Friesinger

„Ich ernähre auch den Verband und alle Trainer“

Und wieder Heerenveen: Anni Friesinger will an diesem Wochenende ihren WM-Titel im Sprint-Vierkampf verteidigen. Im F.A.Z.-Interview spricht die Eisschnellläuferin über ihr Leben auf dem Bauernhof, die Grenzen der Belastbarkeit und einen folgenschweren Insektenstich. Mehr

Deutsches Rentensystem

OECD warnt vor Altersarmut

Die Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) sorgt sich um die Armutsquote von Ruheständlern in Deutschland. Gerade für Geringverdiener fehle „eine automatische Altersabsicherung“. Die Bundesregierung solle sich deshalb am Schweizer Drei-Säulen-Modell orientieren. Mehr

Kunst und Antiquitäten

Mit internationalem Flair

Bescheidenheit ziert die Foire des Antiquaires in Brüssel. Die schwache Währung schreckte zwar die amerikanischen Aussteller, dafür reisten aber die französischen Nachbarn an. Unser Bericht von einer gelungenen Messe in unaufgeregter Atmosphäre. Mehr

Irak

Mindestens 66 Tote bei schweren Unruhen

Im Südirak sind bei schweren Kämpfen zwischen Sicherheitskräften und einer radikalen Schiiten-Bewegung Dutzende von Menschen ums Leben gekommen. Die Schiiten im Irak feiern derzeit das Aschura-Fest, bei dem es in den vergangenen Jahren immer wieder zu Unruhen kam. Mehr

Schneekanonen

Frau Holle braucht heute starke Gehilfen

Künstlicher Schnee in ganz Europa: Beschneiungsanlagen ermöglichen Pistenspaß in schneearmen Wintern. Sie schützen die Vegetation vor den scharfen Stahlkanten der Ski und erzeugen Schnee mit einem vertretbaren Energieaufwand. Mehr

Neuer Vergnügungspark

Eldorado in der spanischen Steppe

In Aragonien soll der größte Vergnügungspark Europas entstehen. Einige warnen vor dem Umweltfrevel mit dem Projekttitel „Gran Scala“. Aber die meisten Spanier hoffen darauf, dass es bald goldene Taler vom Himmel regnet. Mehr

Finanzkrise

Das Machtgefüge der Banken verschiebt sich

Seit Monaten tobt an den Finanzmärkten die Krise - und trifft vor allem die amerikanischen Banken. Das macht europäische Banken mächtiger. Gleichzeitig hat die Stunde der Asiaten und Araber geschlagen. Mehr

Roland Koch als Schulversager

Kinder an die Macht!

Der hessische Ministerpräsident lässt es zu, dass in der Turbo-Schule Kindern die Kindheit abtrainiert wird. Das Ergebnis ist absehbar: Die Angst ums eigene Kind wird in der Wahlkabine eine Rolle spielen. Mehr

Privatisiertes Uni-Klinikum Gießen und Marburg

Nicht nur eine Frage der „schwarzen Null“

Zwei Jahre nach der Privatisierung des Uni-Klinikums Gießen und Marburg ist ein neues Klinikum in Gießen im Bau und der Sprung über die Gewinnschwelle geschafft. Andererseits streiten Ärzte und Manager um Pflegestellen. Mehr

Kommentar

Fortschritte

Die Fortschritte seit der Privatisierung des Uni-Klinikums Gießen und Marburg sind nicht zu übersehen. Das gilt nicht nur für Investitionen und Ertragswende, sondern auch für die steigende Zahl an Patienten. Mehr

Tabuthema Geld

Mama, was verdienst du eigentlich?

Nirgendwo wird so wenig über Geld gesprochen wie in deutschen Familien und Freundeskreisen. Auch Aktien und Vorsorge scheinen immer noch Tabuthemen zu sein. Das hat katastrophale Folgen - für unsere eigene Altersvorsorge und für die unserer Kinder. Mehr

Geschlossene Fonds

Flugzeugfonds starten wieder durch

Singapore Airlines reicht das erste Modell des Riesenjets an den Fondsanbieter Dr. Peters weiter und mietet ihn anschließend zurück. Der A380 wird in einen Fonds gepackt und dann Anlegern zur Zeichnung angeboten - denn die Anlageform findet wieder Freunde. Mehr

Fachkräftemangel

Sachsen händeringend gesucht

In der Oberlausitz ist die Arbeitslosigkeit hoch. Trotzdem stöhnen die Betriebe, dass sie kein Personal finden - zumindest kein qualifiziertes. Ein Ortsbesuch beim Brückenbauer Niesky. Mehr

OECD

Deutscher leitet Entwicklungsausschuss

Eckhard Deutscher geht von der Weltbank zur OECD und leitet dort den Entwicklungsausschuss. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2008

Januar 2008

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28