Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 3.1.2008

Artikel-Chronik

Hitzfeld-Nachfolge

Klopp und die Bayern

Und nun also der FC Bayern. Kaum ein freier oder bald freier Trainerposten im deutschen Spitzenfußball, mit dem Jürgen Klopp nicht in Verbindung gebracht worden wäre. Eigenwerbung hat er durch seine Erfolge in Mainz nicht mehr nötig. Mehr

Kabarett

Kompromisslos nachgetrettert

Was macht eigentlich Knut? Was wird aus Gabriele Pauli, was gar aus Roland Koch, wenn er die Wahl verliert: Ausländerbeauftragter der Europäischen Union? Derlei Fragen widmet sich Mathias Tretter in „Nachgetrettert“. Mehr

Vorwahlen in Amerika

Von Iowa bis ins Weiße Haus

Einer rührend altmodischen Tradition folgend beginnt die entscheidende Phase bei den Vorwahlen in der Provinz. Amerika ist elektrisiert, selten war es so spannend. Doch am Ende wird es vielleicht sein wie so oft: Die Welt staunt über das neue Personal im Weißen Haus. Mehr

Olympisches Lexikon: A

Milliarden Alte Fremde blicken nach China

Lao Wai, wörtlich Alter Fremder werden Ausländer in China genannt. Dass alles, was bei den Olympischen Spielen passiert, unter ihrem Blick stattfindet, ist der vielleicht wichtigste Effekt der Veranstaltung. Mehr

Unterhaltungselektronik

Vom Überleben in der Premiumnische

Einst arbeiteten in Deutschland mehr als 100.000 Menschen in der Unterhaltungselektronik-Branche. Doch die schnell wachsende Konkurrenz aus Asien sorgte für eine erste Welle der Geschäftsaufgaben. Einige Anbieter haben die Krise jedoch überlebt. Mehr

Landtagswahl

HR muss NPD-Wahlspot nicht senden

Die rechtsextreme NPD ist mit dem Versuch gescheitert, auf juristischem Weg die Ausstrahlung eines Wahlwerbespots im Hessischen Rundfunk zu erzwingen. Ein Gericht wies den Antrag der Partei auf einstweilige Verfügung gegen den Sender ab. Mehr

Rallye Dakar

Für die wüste Tour auf Haltbarkeit getrimmt

Der Motorsportler Dirk von Zitzewitz sitzt abermals auf dem rechten Platz: Als Copilot von Giniel de Villiers im VW-Touareg hat er als einziger Deutscher eine realistische Chance, die dreißigste Rallye Dakar zu gewinnen. Das sieht auch die Konkurrenz so. Mehr

Kino

Wie Cannes Berlin die Schau stiehlt

Sean Penn wird Jury-Präsident bei den Filmfestspielen in Cannes. Das ist ein Coup, der Berlin alt aussehen lässt. Dort schmückt sich die Berlinale mit einem Präsidenten, der seine besten Tage hinter sich hat. Mehr

Islamische Bestattung

Im engen Korsett des deutschen Sargzwangs

Viele Muslime werden nach dem Tod in ihre Heimat überführt und nicht in Deutschland bestattet. Gründe hierfür sind die hohen Kosten und der Mangel an muslimischen Grabstätten. Jedoch wächst das Interesse an einer Bestattung in Deutschland. Mehr

Biathlon-Weltcup in Oberhof

Deutsche Frauenstaffel holt dritten Saisonsieg

Die deutschen Biathletinnen haben zum Auftakt des Heim-Weltcups in Oberhof das Staffelrennen gewonnen und sind damit auch nach dem dritten Saisonrennen ungeschlagen. Mehr

Wiesbaden

Niemöller-Schule hat neue Bleibe gefunden

Für die Schüler des bei einem Brand teilweise zerstörten Martin-Niemöller-Gymnasiums ist eine neue Unterrichtsstätte gefunden. Sie können vom 5. Februar an in einem ehemaligen Asylbewerberheim an der Homburger Straße lernen. Mehr

Öl und Gold

Rekordpreise - langfristige Trends?

Das Jahr 2008 beginnt an den Finanz- und Rohstoffmärkten turbulent. Öl ist so teuer wie nie zuvor, auch der Goldpreis hat Rekordwerte erreicht. Doch es ist zu früh, um von den aktuellen Preisbewegungen auf langfristige Trends zu schließen. In zwei Wochen kann alles schon wieder ganz anders aussehen. Mehr

Pharmarabatte

Kassen fordern: Regierung soll Gesundheitsreform nachbessern

Im Streit um millionenschwere Rabattverträge der Pharmaindustrie haben Krankenkassen und Arzneimittelhersteller die Regierung zur Nachbesserung der Gesundheitsreform aufgerufen. Der Vizechef der AOK-Baden-Württemberg sagte der F.A.Z.: „Das muss geklärt werden.“ Mehr

Inflationsrisiko

Die Geldmenge wächst im Rekordtempo

Auch im November haben Geldmenge und Kreditvergabe im Euro-Raum mit Rekordtempo zugenommen. Nach Angaben von Fachleuten dürfte der starke Zuwachs zumindest zum Teil auf die Kreditkrise und die Unsicherheit an den Finanzmärkten zurückzuführen sein. Mehr

FC Bayern im Winterschlaf

Erst weiter mit Hitzfeld, dann wieder mal Wenger?

Nach der Neujahrsbotschaft blieb die Zeit stehen: Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge werden frühestens am kommenden Montag in ihren Büros zurückerwartet. „Offizielles von uns nicht vor dem 5.1.“, gibt der Pressesprecher per SMS bekannt. Mehr

Strategie

Gemessen am Kurs-Umsatzverhältnis sind Aktien nicht günstig

Aktien gelten im Vergleich mit Anleihen und mit Bezug auf die Kurs-Gewinnverhältnisse gemeinhin als günstig. Mit Blick auf eine mögliche Gewinnrezession und gemessen am Kurs-Umsatzverhältnis sieht das Bild allerdings anders aus. Mehr

Air Berlin

Luftnummer

Auf Lars Windhorst als Aktionär hätte der Vorstand von Air Berlin sicher gerne verzichtet. Denn der ehemalige Wunderknabe der New Economy hat inzwischen ein langes Sündenregister. Dabei geht es dem Investor bei Air Berlin allein um den Aktienkurs. Mehr

Branchenanalyse

Kurssprung für Aktien von Goldproduzenten

Noch schneller als Gold gewinnen Anteile der Fördergesellschaften an Wert. Doch nicht alles glänzt, was mit dem Edelmetall zu tun hat. Steigende Kosten und hohe Bewertungen beschränken die Attraktivität von Minenwerten. Mehr

Landtagswahlkampf

Koch macht sich für Anstand und Moral stark

Im Landtagswahlkampf will Ministerpräsident Koch außer über härtere Strafen für kriminelle Jugendliche auch über Werte und Moral diskutieren. „Höflichkeit muss ,in´ werden“, fordert er unter anderem. Die SPD fordert von Koch indes, bei sich selbst anzufangen. Mehr

Terrorismus

BGH ordnet Beugehaft gegen drei frühere RAF-Mitglieder an

Ein Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs hat gegen die ehemaligen RAF-Terroristen Christian Klar, Knut Folkerts und Brigitte Mohnhaupt eine Beugehaft von bis zu sechs Monaten angeordnet. Der Vollzug wird aber zunächst ausgesetzt. Mehr

FDP

Gerhardts Denkanstöße

Zuletzt war es stiller geworden vor dem traditionellen Neujahrstreffen der FDP. Diesen Zustand hat nun Wolfgang Gerhardt beendet. Mit seiner Warnung vor einer „One-Man-Show“ Westerwelles ist er wieder in den öffentlichen Blickpunkt gerückt. Mehr

Drei von vier Autos gehen ins Ausland

Der deutsche Automarkt schwächelt

So wenig Autos wie im vergangenen Jahr haben die Deutschen schon lange nicht mehr gekauft. Der Absatz fiel so schlecht aus wie noch nie seit der Wiedervereinigung: Dennoch produzierten die Hersteller im vergangenen Jahr mehr Autos als je zuvor. Denn der Export läuft. Mehr

Robert-Koch-Stiftung

Hubertus Erlen neuer Vorstandsvorsitzender

Hubertus Erlen, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Bayer Schering Pharma, wird neuer Vorsitzender der Robert-Koch-Stiftung. Mehr

Unterhaltungselektronik

Verspielte Chancen

Wie konnte es geschehen, dass sich die ehemals unbestrittenen Technologieführer bei der Unterhaltungselektronik so sehr ins Hintertreffen geraten sind? Europa hat kein Problem mit der Innovation. Das Problem ist vielmehr, Innovationen in Produkte umzusetzen. Mehr

Banken

Nachholbedarf

Seit Beginn des neuen Jahres gelten die neuen Eigenkapitalvorschriften für Banken nun für alle Kreditinstitute in der EU. Es ist zu befürchten, dass die neuen Regeln zu Ausweichmanövern führen - wie man dies im Steuerwesen schon kennt. Doch zunächst einmal wurden einige Schlupflöcher gestopft. Mehr

Kriegsbilder

Kinder zeichnen Ströme von Blut und Feuer

Es gibt einen Krieg, der seit Jahren währt und wenig Aufmerksamkeit erfährt. Denn es mangelt an Fotos und an Medienbegleitung. Die wohl authentischsten Bilder aus diesem Krieg haben Kinder gezeichnet. Mehr

Sparbuch

Schlange stehen für 0,5 Prozent

Auch in Zeiten von Tagesgeldkonten und strukturierten Fonds lebt das Sparbuch weiter. Seit gestern stehen die Kunden Schlange, um sich Zinsen eintragen zu lassen. Mehr

Pekings Doping-Frage

Ein unlösbarer Konflikt

Das Projekt Peking 2008 ist in Gefahr. Manche Experten bescheinigen China zwar ein vorbildliches Anti-Doping-Programm. Doch wenn die Chinesen bei den Olympischen Spielen erfolgreich sein sollten, ist der Verdacht vorprogrammiert. Mehr

Kostbares Öl (3)

Leidet die deutsche Wirtschaft?

Die Ölschocks der siebziger Jahre haben bei den Deutschen ein tiefes Trauma hinterlassen. Doch diesmal sieht alles anders aus. Die Nachfrage teibt den Ölpreis. Davon profitiert auf Umwegen auch die deutsche Wirtschaft. Mehr

Konjunktur

Der Außenhandel zeigt sich pessimistisch

Gerade erst haben Regierung und DIW schwächere Wachstumserwartungen für 2008 prognostiziert. Nun bestätigt der Außenhandelsverband die pessimistischeren Schätzungen. Er glaubt, dass die Wirtschaft noch länger an der amerikanischen Immobilienkrise zu knabbern haben wird. Mehr

Kostbares Öl (5)

Wer profitiert vom hohen Preis?

Die großen westlichen Ölkonzerne vereinnahmen märchenhafte Gewinne. Doch in erster Linie profitieren die Förderländer vom hohen Ölpreis. Mehr

Kostbares Öl (6)

Was geschieht mit den Petrodollars?

Der hohe Ölpreis spült schier unglaubliche Dollarsummen in die ohnehin schon reichen Ölförderstaaten dieser Erde. Diese investieren ihr Geld in die eigene Infrastruktur aber auch in westliche Unternehmen. Beliebt sind sie dort nicht. Mehr

Guter Dezember

Arbeitslosenzahl auf 15-Jahres-Tief

Saisonbedingt sehen die Arbeitslosenzahlen im Monat Dezember in der Regel nicht gut aus. Auch diesmal sind sie witterungsbedingt gestiegen. Die gute Nachricht: Im Vergleich zu vorangegangenen Dezember-Monaten ist die Arbeitslosenzahl auf einem fast schon historischen Tiefstand. Mehr

Kostbares Öl (4)

Lässt sich Öl ersetzen?

Es gibt sie zuhauf, die Autos, die Kraftstoffe auf Pflanzenbasis tanken und mit Erd- oder Biogas fahren. Nur kaum jemand fährt heute mit alternativen Antrieben. Fachleute sagen den alternativen Treibstoffen daher keine große Karriere voraus. Mehr

Kostbares Öl (1)

Warum ist das Öl so teuer?

Der Ölpreis ist auf Höhenflug, aber wer oder was ist Schuld daran? Das Wirtschaftswachstum in der Welt? Politische Unsicherheiten? Die Finanzmärkte? Wir erklären die Einflussfaktoren im Detail. Mehr

Kostbares Öl (2)

Versiegen bald die Quellen?

Die großen Ölfelder auf der Welt werden allesamt schon seit Jahrzehnten ausgebeutet. Neue große Gebiete aber werden nicht entdeckt. Nähert sich die Ära des einfachen Zugangs zum Erdöl ihrem Ende? Mehr

Karlsruhe

Toter Säugling in Babyklappe abgelegt

Noch läuft die Suche nach der Mutter eines in Hannover vor einer Babyklappe erfroren aufgefundenen Säuglings, da gibt es einen ähnlichen Fall in Karlsruhe. Dort wurde ein totes Kind in der Klappe eines Krankenhauses abgelegt. Mehr

Sachverständigen-Vorschlag

Rürups Sockelrente - ein Irrweg

Der Wirtschaftsweise Bert Rürup hat einen Vorschlag gemacht, der geeignet ist, das Umlagesystem bei der Rente wieder einmal grundsätzlich in Frage zu stellen: Ihm schwebt eine steuerfinanzierte Sockelrente vor. Das bricht auch mit dem Grundsatz, dass der Staat nur dem hilft, der sich nicht selbst helfen kann. Mehr

Verkehr

Lebensmüde Unfallfahrerin hinterlässt Trümmerfeld

Eine lebensmüde Frau hat mit ihrem Wagen auf der A 5 bei Darmstadt einen Unfall mit Verletzten verursacht. Derweil zog sich in Stadtallendorf ein 23 Jahre alter angetrunkener Autofahrer selbst aus dem Verkehr: Er flüchtete auf den Hof einer Polizeiwache. Mehr

Spanien

Massive Kursverluste bei Inmobiliaria Colonial

Mit massiven Kursverlusten macht schon seit Tagen die Aktie des spanischen Immobilienunternehmens Inmobiliaria Colonial auf sich aufmerksam. Das dürfte kaum verwundern, denn die Schulden übersteigen den Marktwert bei weitem. Mehr

Schwellenländer

Warnschuss für Singapurs Aktienmarkt

Die Abhängigkeit Singapurs von Amerika wird überschätzt. Das sagt DWS-Fondsmanager Alexander Banik. Die Wachstumsdelle im vierten Quartal beunruhigt ihn nicht. Singapur wird die Wirtschaft weiter ankurbeln, um Ausländer anzulocken. Mehr

Terminal

www.schneehöhen

Für jeden Skifahrer war in der vergangenen Wintersaison der Blick auf die Schneeberichte im Internet ein Akt masochistischer Selbstkasteiung. In der trügerischen Hoffnung, dass es schlimmer nicht kommen könne, fassen wir neuen Mut und sehen Ermutigendes. Mehr

Literaturverfilmungen

Das Modell Karasek

Für seine vierteilige Verfilmung von „Krieg und Frieden“ wirbt das ZDF derzeit in Anzeigen mit dem Satz: „Nach diesem Film wird jeder glauben, dass Sie das Buch gelesen haben.“ Auch wenn diese Kampagne dämlich ist, zeigt sie doch: das Image des Buches ist gut. Mehr

Python verschluckt Golfbälle

Vierfaches „Hole in one“

Als Schlange hat man es auch nicht leicht. Überall lauern Fallen, die von Menschen aufgestellt werden. Im australischen Currumbin verschlang ein Python gierig die ausgelegten Eier, die gar nicht bekömmlich waren. Es waren Golfbälle. Mehr

Ein Film wie keiner

„Southland Tales“: Schnee des Vergessens

Solange es Science-Fiction gibt wie Richard Kellys „Soutland Tales“ können wir von der Zukunft träumen. Das wird dem Zuschauer aber nicht leicht gemacht, der Film hat nach seiner Cannes-Premiere eine lange Odyssee voller Missverständnisse hinter sich. Mehr

Zum bevorzugten Bieter erklärt

Indische Tata kann wohl Jaguar und Land Rover kaufen

Ein Stück britischer Autotradition kommt demnächst wohl in indische Hände: Der amerikanische Automobilkonzern Ford hat den indischen Konzern Tata Motors als bevorzugten Bieter für seine Luxusmarken Jaguar und Land Rover bekanntgegeben. Mehr

Krebs bei Kindern

Leben retten mit ein bisschen Blut

João ist viereinhalb Jahre alt und hat Leukämie. Die Chemotherapie in der Frankfurter Uniklinik hat ihm nicht geholfen – wahrscheinlich braucht er eine Stammzelltransplantation. Mehr

Hessen

Arbeitslosigkeit im Dezember gegen den Trend gesunken

Die Arbeitslosenzahl in Hessen ist im Dezember gegen den saisonal üblichen Trend gesunken. Die Arbeitslosenquote ging von 6,7 Prozent nach 6,8 Prozent im November zurück. 2007 waren so wenige Hessen ohne Job wie seit 2002 nicht mehr. Mehr

Niedersachsen

Außenseiter gegen gesetzten Wahlsieger

Auch im zweitgrößten Flächenland hat der Wahlkampf begonnen. Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) preist den Wirtschaftsaufschwung, sein Herausforderer Wolfgang Jüttner (SPD) spielt die soziale Karte. Mehr

Spekulationen von Ökonomen

In zehn Jahren Ölpreis bei 200 Dollar?

100 Doller je Barrel - der Anstieg des Ölpreises über diese Marke hat Symbolwirkung. Deshalb kochen jetzt die Diskussionen unter Fachleuten hoch. Wie geht es weiter? Das DIW hat einen Preis von 200 Dollar in zehn Jahren vorausgesagt. Doch auch andere Ökonomen und Analysten üben sich im Prognostizieren. Mehr

Kino 2008

Das Jahr der Rückkehrer

Was bringt das Kinojahr 2008? Es sind dann doch die Sequels wie Spielbergs neuer „Indiana Jones“ oder „Hell Boy 2“, die große Erwartungen wecken. Carolin Link hat nach Jahren wieder einen Film gemacht und der deutsche Mann des Jahres kommt wohl aus Hollywood. Mehr

Regulierung

Die Telekom und der Wettbewerb

Zehn Jahre nach der Öffnung des Telekommunikationsmarktes ist das Telefonieren günstig wie nie zuvor. Doch es ist noch zu früh, die Regulierung in Deutschland zu verringern. Denn mit dem neuen VDSL-Netz der Telekom droht eine schleichende Remonopolisierung. Mehr

Chile

Touristen vor Lavaströmen gerettet

Plötzlich war der Weg abgeschnitten. Durch herabstürzendes Schmelzwasser war ein Fluss am Fuße des Vulkans angeschwollen und versperrte einer Touristengruppe den Fluchtweg vor den heißen Lava- und Geröllmassen. Mehr

Eine Wissenschaftlerin antwortet

Schrotts Homer - ein kühner historischer Roman?

Raoul Schrott will mit seiner Idee von Homers „Ilias“ als Synthese orientalischer und griechischer Einflüsse eine Diskussion entfachen. Die Wissenschaft, obwohl angetan von den Thesen, kann diese denn auch nicht unwidersprochen hinnehmen. Eine Stellungnahme. Mehr

Cannes

Sean Penn wird Jury-Chef

Der amerikanische Schauspieler und Oscar-Gewinner Sean Penn wird die Hauptjury beim diesjährigen Filmfestival von Cannes leiten. Cannes sei seit langem das Epizentrum bei der Entdeckung neuer Wellen von Filmemachern, sagte Penn nach Bekanntgabe der Wahl. Mehr

Jugendkriminalität

Richterbund: Debatte über härtere Strafen „überflüssig“

Der Richterbund hat die Diskussion über eine härtere Bestrafung jugendlicher Gewalttäter kritisiert. Die Politik erliege der Versuchung, solche Fragen für plakative Botschaften zu missbrauchen. Der Deutsche Anwaltverein spricht von „reinem Populismus“. Mehr

Neue Umweltzonen

Kampf gegen ein Phantom

Dem Feinstaub in Großstädten soll es an den Kragen gehen - mit den seit dem 1. Januar geltenden Umweltzonen. Doch neue Zahlen zeigen Verblüffendes. Das nämlich, was bekämpft werden soll, ist immer weniger da. Mehr

Falschberatung

So holen Sie Ihr Geld zurück

Wenn Anleger falsch beraten wurden und dadurch Verluste machen, sind die Chancen gegeben, wenigstens einen Teil des Anlagebetrags zurückzubekommen. Finanztest gibt Tipps, was Geschädigte tun können, und nennt dubiose Anbieter der Finanztest-Warnliste. Mehr

Boxen

Kampf gewonnen, Leben verloren

Der koreanische Profiboxer Choi Yo-Sam ging wenige Sekunden vor Ende eines Interkontinentalkampfs zu Boden, kam wieder auf die Beine und gewann den Titel nach Punkten. Nach dem Fight verlor Choi das Bewusstsein. Jetzt starb er. Mehr

Ölpreis

Mehr Spekulation als Knappheit?

Der Ölpreis hat erstmals die Marke von 100 Dollar überschritten. Und es dürften wohl bald noch mehr sein. Doch scheint dies weit weniger an tatsächlichen Knappheiten zu liegen als vielfach behauptet wird. Viel mehr sucht auch zuviel spekulative Geld nach Rendite. Mehr

Luftverkehr

Finanzinvestor steigt bei Air Berlin ein

Die Beteiligungsgesellschaft Vatas steigt in großem Stil bei Air Berlin ein. Für den Billigflieger kam der Schritt offenbar überraschend. Einer der Geschäftsführer von Vatas ist Lars Windhorst, der vor einigen Jahren als Vorzeige-Jungunternehmer galt. Mehr

Vierschanzentournee

Sumo-Ringer und Zahlenmensch

Er hüpfte erst mit 13 zum ersten Mal von einer Schanze, und hätte 2006 schon eine Olympiamedaille gewonnen, wenn er schöner landen könnte. Vor dem dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck gehört der athletische Michael Neumayer endlich zur Weltklasse. Mehr

Kenia

Opposition sagt Großkundgebung in Nairobi ab

Kenias Opposition hat die in Nairobi geplante Großkundgebung abgesagt und die Menschen nach Hause geschickt. Zuvor waren Polizei und paramilitärische Truppen mit Schlagstöcken, Wasserwerfern und Tränengas gegen Odingas Anhänger vorgegangen. Mehr

Geldmarkt

Noch weit von der Normalität entfernt

Am Euro-Geldmarkt hat sich die Lage zu Beginn des neuen Jahres leicht entspannt. Doch ist der Strukturwandel noch lange nicht bewältigt. Mehr

Geschichte im Fernsehen

Hitlers Trommler und die Leichenfledderei

Dokumentationen über das Dritte Reich sind im Fernsehen Quotengaranten. Jetzt hat ein Historiker erforscht, was die unterschiedlich gebildeten Zuschauer aus Geschichtsfilmen mitnehmen. Die der F.A.Z. vorliegenden Ergebnisse überraschen. Mehr

Rekord in Rust

Freizeitparks im Winterzauber

Der Europapark verzeichnet einen Besucherrekord und begrüßte gerade den viermillionsten Gast. Bei den anderen Parks stagniert die Besucherzahl auf hohem Niveau. Doch es wird kräftig investiert. Mehr

Plakettenpflicht

Sperrgebiete für alte Autos

In diesem Jahr drohen Autofahrern erstmals wieder Fahrverbote: Viele Großstädte weisen Umweltzonen aus, in die nur noch eingefahren darf, wenn am Wagen die richtige Plakette prangt. Alte Diesel ohne Katalysator müssen draußen bleiben. Wer die Umwelt-Plaketten bekommt und wer daran verdient. Mehr

Rohstoffpreise

Öl und Gold überspringen historische Rekordmarken

Die Unruhen in Nigeria schüren die Nervosität unter den Marktakteuren. Die Sorge vor Förderengpässen hat den Ölpreis erstmals auf die Marke von 100 Dollar getrieben. Gold ist so teuer wie seit 28 Jahren nicht mehr. Mehr

General Petraeus im Interview

„Politik im Irak ist wie Kampfsport“

Im Irak herrscht so viel Zuversicht wie nie seit Beginn des Krieges - die neue Strategie der Koalitionstruppen wirkt. Deren Hauptarchitekt, General David Petraeus, im F.A.Z.-Interview über Erfolge, Rückschläge und iranische Infiltrationsversuche. Mehr

Landtagswahlkampf

Streit über Mindestlohn und Umgang mit kriminellen Ausländern

Mit zwei bundespolitischen Themen haben CDU und SPD die heiße Phase des Landtagswahlkampfs eingeleitet. Ministerpräsident Koch (CDU) fordert eine raschere Abschiebung ausländischer Straftäter, SPD-Herausforderin Ypsilanti den Mindestlohn. Mehr

Mein Lieblingssport

Das Tor zu einer neuen Welt

Ein nicht zu unterschätzender Aspekt in der deutschen fußballphilen Gesellschaft: Fußball macht vertrauenswürdig, interessant und sexy. Neun Liebeserklärungen: Teil acht - Fußball. Mehr

Marketing

Pharmafirmen geben doppelt so viel für Werbung aus wie für Forschung

Die amerikanische Pharmaindustrie gibt fast doppelt soviel Geld für Werbung aus wie für Forschung und Entwicklung. Zu diesem Ergebnis kommen zwei kanadische Wissenschaftler, die ihre Berechnung jetzt in einer Fachzeitschrift veröffentlicht haben. Mehr

Landtagswahl in Hessen

Von Koch lernen heißt siegen lernen

Hessens SPD-Spitzenkandidatin kopiert mit einer Unterschriftenliste zum Mindestlohn eine Kampagne Kochs. Der nutzt die Münchner U-Bahn-Schlägerei als Profilierungsthema - und wettert gegen den „Kuschelvollzug“, den die SPD wolle. Mehr

Neue Räume

Gagosian eröffnet in Rom

Das hartnäckige Gerücht ist nun keines mehr: Larry Gagosian eröffnete in Rom eine neue Dependance. Cy Twombly bestreitet die erste Ausstellung in den aufwendig renovierten Räumen einer ehemaligen Bank. Mehr

Strizz

Gedämpfte Erwartungen

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

Medigene

Frank Mathias neuer Marketing Vorstand

Frank Mathias, Deutschland-Chef von Amgen, wird neuer Vorstand für Marketing und Business Development bei dem Biotechnologie-Unternehmen Medigene. Mehr

Wettbewerb um Personal

Arbeitgeber in Spendierlaune

Der Jahreswechsel ist traditionell die Zeit für Gehaltsverhandlungen. Arbeitnehmer haben derzeit gute Karten – aber nur, wenn sie die Spielregeln beachten. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2008

Januar 2008

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12