Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 9.1.2007

Artikel-Chronik

Hofheim

Hotelbau auf der Therme erst 2008

Der Bau des neuen Hotels auf der Rhein-Main-Therme in Hofheim beginnt erst in eineinhalb Jahren. Von dem neuen Hotel, das für 18 Millionen Euro errichtet werden soll, erhofft sich der Besitzer sich eine Stärkung seiner Position auf dem Markt. Mehr

Kommentar

Bellheim, Gemeinwohl, Überraschungen

Ja, es geht derzeit recht heiter zu in Wiesbaden. Drei Herren - Achim Exner, Jörg Jordan und Jörg Bourgett - kehren zurück wie der große Bellheim und seine Helfer. Die SPD leckt abwechselnd ihre Wunden und schwingt die Moralkeule. Mehr

Standort Frankfurt

Verbände zieht es nach Berlin

Drei weitere Verbände planen ihren Umzug von Frankfurt in die Hauptstadt. Die Gründe, die von den Verbänden genannt werden, sind stets die gleichen. Mehr

Kulturfinanzierung

Mehr Geld für die Kunst

Kommunen und Land haben sich auf einen Fonds zur Finanzierung von Kultur geeinigt. Am 1. Januar 2008 könnte es losgehen: Worum es sich beim neuen regionalen Kulturfonds handelt. Fragen und Antworten von Mechthild Harting. Mehr

China

Chinesen im Aktienfieber

Bei der Schanghaier Börsenpremiere des Lebensversicherers China Life ist es zu einem Ansturm auf die Aktien gekommen. Die Chinesen sind seit der Aufhebung des Verbots von Neuemissionen im Aktienrausch. Ersparnisse haben sie reichlich. Mehr

Schule

„Unterrichtsgarantie plus“: Vertretungskräfte frustriert

Vertretungskräfte, die im Rahmen der „Unterrichtsgarantie plus“ an hessischen Schulen eingesetzt werden, klagen über zu hohe Sozialabzüge. Die ersten Vertretungskräfte haben schon gekündigt. Mehr

Lieblingsbilder

Ein Traum von Liebe

Carl Spitzweg ertappt seine Hauptfigur bei einem schwachen Moment: Das Städel-Bild „Der Witwer“ lebt von der Spannung zwischen den Verhaltensregeln der Biedermeier-Epoche und den allzumenschlichen Gefühlen des Individuums. Mehr

Schwellenländer

Sozialismus in Venezuela erinnert Anleger an Risiken

Mit satten Kursverlusten von mehr als 18 Prozent reagiert die venezolanische Börse auf die Rückkehr des Landes in den Sozialismus. Die weitere Entwicklung des Landes dürfte kritisch betrachtet werden müssen. Mehr

CSU in Kreuth

Stoiber kann wieder lächeln

In Wildbad Kreuth ermattet die Kontroverse um die CSU-Führung über der Erörterung von Auslandseinsätzen und Gesundheitsreform. Und ein Ehrengast springt Edmund Stoiber bei. Mehr

Energie

Gasprom kann sich keinen Ruf als unsicherer Kantonist leisten

Der Preiskampf ums Erdöl zwischen Russland und Weißrussland zeigt die Abhängigkeit der EU-Länder von Russlands Energielieferungen. Die russische Liefertreue gegenüber dem Westen steht aber nicht in Frage. Denn die Abhängigkeit ist durchaus gegenseitig. Mehr

Somalia

Erinnerung an ein amerikanisches Fiasko

Erstmals seit 1994 haben die Vereinigten Staaten militärisch in Somalia eingegriffen, Erinnerungen an die missglückte Kommandoaktion in Mogadischu werden wach. Washington bereitet sich auf ein längeres Engagement in Ostafrika vor. Mehr

Benq Mobile

Kein reicher Onkel

Die Länder sind gut beraten, keine Steuergelder in Benq Mobile zu pumpen. Der Staat ist kein reicher Onkel, der für die Fehler von Konzernen wie Siemens einsteht. Allzu oft gehen solche Aktionen ohnehin schief: Holzmann und Babcock lassen grüßen. Ein Kommentar von Marcus Theurer. Mehr

Energie

Verschiebungen im Energie-Mix

Erdöl ist 2006 der mit Abstand wichtigste Energieträger geblieben. Mit ihm wurden nach einer Studie von Exxon Mobil wiederum mehr als 36 Prozent des Primärenergieverbrauchs gedeckt. Aber langsam wendet sich das Blatt. Erdgas rückt mehr und mehr in den Fokus. Mehr

Leichtathletik

Marathon-Meisterschaft in Mainz

Die Deutsche Marathon-Meisterschaft wird in diesem Jahr in Mainz entschieden. Zu den 10.000 Läufern, die für den ausgebuchten Gutenberg-Marathon angemeldet sind, kommen zwischen 800 und 1000 Teilnehmer der Meisterschaft hinzu. Mehr

Bundesliga

Bayerns Pizzaro vor Rückkehr zu Werder?

Werder kämpft um Klose und bringt Bayerns Peruaner ins Spiel, Hoeneß will im großen Stil investieren, Stuttgart wirft ein Auge auf Benny Lauth und Chelsea ärgert Hertha BSC. Winterlager-Geflüster: Das ist los bei den Spitzenklubs der Bundesliga. Mehr

Ein Hengst mit besonderer Geschichte

Barbaro zieht Amerika in seinen Bann

Dreifacher Beinbruch - auch für den Sieger des Kentucky Derbys in der Regel das Todesurteil. Amerika nahm Anteil an der Leidensgeschichte des Hengstes Barbaro. Zum Dank für die wundersame Heilung steht der Patient jetzt „lächelnd“ auf der Wiese. Mehr

Raubkatzen

Das Wandern ist des Löwen Lust

In freier Natur leben immer weniger Löwen. Um ihren Schutz zu verbessern, haben Forscher sich jetzt mit der Verbreitungsgeschichte der Wildkatzen beschäftigt. Anscheinend sind sie mehrmals von Afrika nach Asien und Europa vorgedrungen. Mehr

Studien zur Kinderpornografie

Weiß, männlich, unverheiratet

Nur fünf von 184 Ländern, die im Januar 2006 Mitglieder von Interpol ("The International Criminal Police Organization") waren, haben Gesetze gegen Kinderpornografie, die als vorbildlich bezeichnet werden können: Australien, Belgien, Frankreich, Südafrika und die Vereinigten Staaten. Mehr

Die Justiz und der Terror

Unwegsames Neuland

Das Urteil gegen den Terrorhelfer Motassadeq ist gesprochen, der Widerspruch zum Verfahren gegen dessen Komplizen Mzoudi bleibt. Die Prozesse gegen Unterstützer von Al Qaida haben die Schwächen der deutschen Justiz offenbart - aber auch ihre Stärken. Mehr

Bankgeheimnis

Vertrauenssache mit Einschränkungen

Das Bankgeheimnis begründet ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen den deutschen Geldinstituten und ihren Kunden. Banken sind gegenüber Dritten zur Verschwiegenheit über Kontostände, Vermögenswerte und Geschäfte ihrer Kunden verpflichtet. Mehr

Leitglosse

Erziehungswert

K.F. Aus Schaden wird man klug - hoffentlich gilt das Sprichwort nach den Vorführungen russischer Petromacht auch für die europäische Politik. Viel zu lange ist das Thema Energiesicherheit unter "ferner liefen" abgehandelt worden ... Mehr

Kommentar

Die Wiederkehr der großen Koalition in Wien

Die „reichshälftige“ Teilung der Republik ist quasi natürliche Regierungsform. Aus Korporatismus, politischer Willensbildung sowie einem gehörigen Schuss Klientelismus bei der Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben erwuchs die spezifisch österreichische Sozialpartnerschaft. Mehr

Österreich

Schüssels Job ist erledigt

Wolfgang Schüssel begnügt sich in Österreich künftig mit dem Fraktionsvorsitz - seine Fäden wird er weiter bis nach Brüssel spinnen. Reinhard Olt berichtet aus Wien. Mehr

F.A.Z.-Indikator

Der Aufschwung steht vor einer Pause

Die deutsche Konjunktur dürfte bald eine Pause im Aufschwung einlegen. Darauf deutet der F.A.Z.-Konjunkturindikator hin, der seit August fast unverändert ist. Im November stieg die Industrieproduktion und die Ausfuhr war kräftig. Mehr

Glosse Wirtschaft

Danke Russland

St. Eigentlich müsste Deutschland Russland dankbar sein. Der Energieriese führt uns in seinem mit Weißrussland geführten Preiskrieg vor, wie verwundbar die Europäische Union mit ihrer hohen Abhängigkeit von Energieimporten ist. Mehr

Glosse Wirtschaft

Kein reicher Onkel

theu. Die Nachrichtenlage um den insolventen deutsch-taiwanischen Handyhersteller BenQ Mobile wird immer verworrener. Vor einer Woche gab Insolvenzverwalter Martin Prager noch bekannt, es gebe keinerlei Kaufangebote für die frühere Siemens-Handysparte mit ihren ursprünglich rund 3000 Mitarbeitern. Mehr

Leitartikel Wirtschaft

Das Ende der Mietwohnung

Zum ersten Mal seit Gedenken hat die Wohnungspolitik in Deutschland keine Priorität mehr. Die Zeiten der Wohnungsnot sind vorüber. Nicht Mangel, sondern Leerstand bedroht viele Städte und Regionen. Als Wolfgang Tiefensee mit der ... Mehr

Obdachlosenaktion

Zeltstadt mitten in Paris

Unter dem Namen „Kinder Don Quichottes“ haben Freiwillige in Paris ein Zeltlager für Obdachlose errichtet. Und in der französischen Vorwahlzeit drehen sich Windmühlenflügel, wo andere Hilfsorganisationen jahrelang in den Wind sprachen. Mehr

Telekommunikation

Ehemaliger Apple-Chef will Benq

Bislang waren alle Bemühungen erfolglos: Der Benq-Insolvenzverwalter vermisst bei den potentiellen Investoren glaubhafte Konzepte. Zum Kreis der Interessenten zählt nach Informationen der F.A.Z. auch Gilbert (Gil) Amelio, früherer Vorstandschef von Apple. Mehr

Glosse Politik

Jagd auf Al Qaida

wgl. Der jüngste amerikanische Angriff auf mutmaßliche Al-Qaida-Nester in Somalia macht deutlich, für wie brisant Washington die Terror-Gefahr hält, die von dem Land ausgeht. Somalia ist ein zerrütteter Staat, der sich selbst nicht ... Mehr

Glosse Politik

Doppelt gespannte Burg

bko. Es kommt eher selten vor, dass ein Staatspräsident einen Parteifreund ungern zum Regierungschef ernennt. Doch das kümmerte den Hausherrn der Prager Burg nicht. Václav Klaus sorgte in den vergangenen Wochen dafür, dass auch noch ... Mehr

Glosse Politik

Bildts Aktien

kum. Es reicht in Schweden, etwas mehr Geld als andere zu haben, um sich den Vorwurf der Charakterschwäche einzufangen. Insofern sollte man auf die Kritik an Carl Bildt nicht allzu viel geben. Der ehemalige Ministerpräsident und ... Mehr

Anfechtungsklagen

Nach der Reform ist vor der Reform

Die neuen Hürden für Anfechtungsklagen haben die gewünschte Wirkung verfehlt. Noch immer werden Aktiengesellschaften von solchen Klägern vor Gericht gezerrt, die dies zu ihrem Gewerbe gemacht haben. Mehr

Strategie

Je länger der Anlagerhorizont, desto wichtiger der Einstiegspreis

„Wer sein Geld langfristig anlegen will, kann mit Aktien nicht viel falsch machen,“ heißt es immer wieder. Allerdings blenden solche Aussagen verschiedene Risiken aus. Vor allem dann, wenn mehrere Effekte zusammenkommen. Mehr

Erfolgreiche Suche

Vermisste Natalia aus Karbach wieder aufgetaucht

Das im unterfränkischen Karbach vermisste Mädchen ist von der Polizei aufgefunden worden. Beamte entdeckten die 13 Jahre alte Natalia Schäd anscheinend unverletzt in einer Scheune. Hundertschaften hatten nach dem Kind gesucht. Mehr

Exzellensinitiative

Die Lebenslügen der Universität

Am 12. Januar beginnt die zweite Runde im universitären Exzellenz-Wettbewerb. Gibt es überhaupt genug Forschung für mehr als fünfzig deutsche Universitäten? Und sind die Hochschulen wirklich autonom genug, um exzellent zu sein? Mehr

Glosse Feuilleton

Die "Spiegel"-Sause

Wenn wichtige Persönlichkeiten zu wichtigen Veranstaltungen kommen, werden sie meist auch richtig wichtig genommen. Keinesfalls müssen sie sich dort anstellen, wo der normalsterbliche Gast um Eintritt begehrt. Mehr

Auszeichnung

Geist und Macht: Karl Heinz Bohrer erhält Heinrich-Mann-Preis

Der Literaturwissenschaftler und Herausgeber des „Merkur“, Karl Heinz Bohrer, erhält den diesjährigen Heinrich-Mann-Preis der Berliner Akademie der Künste. Mehr

Internet

Online-Werbemarkt erlebt neuen Boom

Die Umsätze im Bereich Internetwerbung sind im Vergleich zum Vorjahr um rund 45 Prozent auf etwa 480 Millionen Euro gestiegen, teilte der Branchenverband Bitkom mit. Der Trend deutet weiter nach oben, glauben Experten. Mehr

Russische Öllieferungen

„Moskau zerstört Vertrauen“

Kanzlerin Merkel und EU-Kommissionspräsident Barroso haben heftige Kritik an der Unterbrechung russischer Öllieferungen nach West- und Mitteleuropa geübt. Putin wirbt um Vertrauen, bleibt indes im Streit mit Weißrussland unnachgiebig. Mehr

Glücksspiel

Private Sportwetten bleiben verboten

Die Vermittlung privater Sportwetten bleibt nach einem Beschluß des Verwaltungsgerichtshofs in Hessen verboten. Die Richter loben das Land für die vom Bundesverfassungsgericht geforderte Umstrukturierung des Wettgeschäfts. Mehr

Rallye

Todesfall überschattet 4. Dakar-Etappe

Der 29 Jahre alte Motorradpilot Elmer Symons ist auf der 4. Etappe der Rallye Dakar in Marokko ums Leben gekommen. Der Südafrikaner verunglückte an einer als „gefährlich“ gekennzeichneten Stelle. Jutta Kleinschmidt hatte wieder eine Panne. Mehr

Gewichtheber-Trainer

„Alle loben, aber niemand will bezahlen"

Auf dem Tisch liegt ein roter Leitz-Ordner, prall gefüllt und abgegriffen. Ein halbes Leben steckt dort drin: 33 Jahre als Trainer im Gewichtheben. Es sind Zeitungsartikel und Briefe von 1973 bis heute - es geht auf kyrillisch los. Mehr

Energie

Ölpreis: Nächster Halt bei 45 Dollar?

Fällt der Ölpreis weiter? Ja, meint nicht nur Standard & Poor's. Andere Analysten argumentieren, dass Chinas Nachfrage und das wachsame Auge der Opec einen starken Preisrückgang verhindern werden. Mehr

Fusionskontrolle

Kein Einfallstor für Querulanten

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat kürzlich zwei Beschlüsse erlassen, die sich nachhaltig auf Fusionskontrollverfahren auswirken werden. Dadurch erhalten Konkurrenten von fusionswilligen Unternehmen mehr Möglichkeiten Mehr

Urteil

Betriebsrat darf „erpressen“

Ein Betriebsrat darf seine Zustimmung an Bedingungen knüpfen. Sie müssen nur in einem Zusammenhang mit der zu regelnden Angelegenheit stehen, befand jetzt das Hessische Landesarbeitsgericht. Mehr

Gewerkschaften

Eingriffe in die Unternehmerfreiheit

Die Globalisierung hat auch den Kampf der Gewerkschaften gegen die Arbeitgeber verschärft: Immer öfter versuchen sie unternehmerische Entscheidungen wie die Verlagerung eines Standorts zu beeinflussen. Dabei haben sie gleich mehrere Möglichkeiten. Mehr

Snowboarden

Hellseher, Partylöwe, Klassenkämpfer

Drew Stevenson verkörpert das System des „wahren Snowboardens“, ist Herz, Leber und Präsident der Szene. Früher hat der Australier Schafe gehütet, heute ist er der leidenschaftlichste Mann in seinem Sport - und bestimmt auch der unhygienischste. Mehr

Royals

Briten im Kate-Fieber

Sie ist nach Kate Moss die wohl am meisten fotografierte Frau in Großbritannien, das ganze Land steht wegen ihr kopf: Kate Middleton. Die Freundin von Prinz William könnte die künftige Königin werden - und den Briten würde es gefallen. Mehr

Fahndungserfolg

Kinderpornografie: Ermittler überprüften sämtliche Kreditkarten

Mit einem in Deutschland bisher einmaligen Vorgehen ist es Ermittlern gelungen, einen Kinderporno-Ring im Internet zu zerschlagen. Durch die Überprüfung sämtlicher Kreditkarten in Deutschland wurden Hunderte Verdächtige ermittelt. Mehr

Im Porträt: Max Schautzer

Der Senior

Jahrzehntelang war er eine Stütze von ARD und ZDF. Dann wurde er zu alt. Jetzt bastelt er an einem eigenen TV-Sender extra für die Alten. Für seine Fans ist Max Schautzer der perfekte Gentleman, für seine Kritiker der Ober-Langweiler. Mehr

Flugzeugunglück

30 Tote bei Flugzeugabsturz im Irak

Ein Charterflugzeug aus der Türkei ist in Nähe der irakischen Hauptstadt Bagdad abgestürzt. Mindestens 30 Menschen sind ums Leben gekommen. Unglücksursache sei das schlechte Wetter gewesen. Mehr

„Rolling Stone“-Soap auf MTV

Schäbiger Ausverkauf einer journalistischen Institution

Der „Rolling Stone“ war einmal eine Institution, jetzt ist die Rockzeitschrift Handlungsort einer Seifenoper von MTV. Sechs junge Leute wetteifern um einen Redakteursjob. Und landen statt in der Popkultur im Musikgeschäft. Mehr

Citigroup Deutschland

Giebken wird Vetriebschef

Mathias Giebken, 43 Jahre, ist neuer Head of Institutional Sales Germany and Austria für den Bereich Alternative Investments der Citigroup. Mehr

Luftfahrt

Für 80 Dollar nach Asien

Air Asia will demnächst billige Langstreckenflüge anbieten. Ein riskantes Unterfangen. Denn die Vorteile der Billigflieger gelten nur eingeschränkt für längere Flugzeiten. Es ist wahrscheinlich, dass Fluggäste hier kritischer zwischen Komfort und Geldbeutel abwägen. Mehr

Industriegase

Dünne Luft im Joghurtbecher

Ob im Joghurt-Becher oder in der Chipstüte, ob in der Halbleiter- oder in der Stahlproduktion - Industriegase finden in allen Lebenslagen ihren Einsatz. Der Markt verspricht in den nächsten Jahren hohes Wachstum und lukrative Renditen. Mehr

Unternehmensanleihen

Gute Stimmung stützt Unternehmensanleihen

Konnten fundamental gestützte Modelle den Anstieg der Kurse der Unternehmensanleihen in der Vergangenheit gut erklären, tun sie sich mit der aktuellen Seitwärtsbewegung schwer. Dafür könnte eine widersprüchlich gute Stimmung verantwortlich sein. Mehr

Fahrtbericht Ford Galaxy 1.8 TDCi Trend

Die konsequentere Hälfte der neuen Doppelspitze

Der Ford Galaxy Van ist in erster Linie ein Nutzfahrzeug. Er bietet einen guten Fahrkomfort und opulente Raumverhältnisse. Jedoch ist die Tiefe der hinteren Sessel knapp bemessen und auch der kleine Dieselmotor ist nicht die beste Wahl. Mehr

Investmentfonds

Fondsmanager bei Euroland-Aktien chancenlos

Die besten Fonds, die auf Aktien aus dem Euroraum setzen, zeichnen nur mechanisch den Index nach. Die aktiv gemanagten Fonds kommen nicht hinterher - es sei denn, der Manager ist ein Computer. Mehr

Scientology-Zentrale

Tom Cruise in Charlottenburg

Bis zu zehntausend Gäste werden erwartet, und es heißt, auch Tom Cruise und John Travolta wollten kommen: Am Wochenende soll das neue Scientology-Hauptquartier in Berlin eröffnet werden. Grund zur Sorge oder schlichtes Imponiergehabe? Mehr

Schienenverkehr

Drei Wochen ohne Tiefbahnhof

Nach der wochenlangen Sperrung des Tunnels unter der Frankfurter Innenstadt im vorigen Sommer steht bei der S-Bahn auch in diesem Jahr wieder ein aufwendiges Sanierungsprojekt an: die Sanierung des Tiefbahnhofs am Flughafen. Mehr

Versiko

Nissen rückt in Vorstand auf

Helga Nissen, 51 Jahre, ist neues Vorstandsmitglied des börsennotierten Finanzdienstleisters Versiko AG. Mehr

Hinrichtungsvideo

Irakkrieg der Voyeure

Dass es offiziell genehmigte Bilder von der Hinrichtung Saddams gibt, wirft einen Schatten auf das gesamte Verfahren. Bislang gab es solche Bilder nur nach Schauprozessen. Mehr

Unternehmensberatung

Die Lichtgestalt hat ausgedient

Wechselfieber an der Spitze der großen Unternehmensberatungen: McKinsey, die Boston Consulting Group und Arthur D. Little haben neue Chefs. Prägende Persönlichkeiten wie Herbert Henzler und Roland Berger wird es in dieser Position wohl so bald nicht mehr geben. Mehr

Österreich

Schüssel und Grasser ziehen sich zurück

Einen Tag nach der Einigung auf eine große Koalition hat Kanzler Schüssel angekündigt, den Vorsitz der konservativen Volkspartei ÖVP niederzulegen, künftig aber deren Fraktion im Parlament zu führen. Finanzminister Grasser will in die „Wirtschaft zurückkehren“. Mehr

Computer

Der große Internet-Auftritt in Las Vegas

Die Consumer Electronic Show setzt auf Computer im Auto, Heim-Entertainment, Microsofts neues Betriebssystem Vista und drahtlose Netzwerke. Anders als die Cebit, die in einer tiefen Krise steckt, erlebt die amerikanische Messe einen Boom. Ein FAZ.NET-Spezial. Mehr

Sport und Medien

Internet-TV startet mit Handball-WM

Die Plattform „sportdigital.tv“ überträgt alle 92 Spiele der Handball-WM live, ARD und ZDF nur die Spiele der deutschen Mannschaft. Berlins WM-Botschafter Bob Hanning: „Ich bin geradezu persönlich beleidigt, dass die WM im Internet verschwindet.“ Mehr

Ski-Langlauf

Die Lokomotive

Jochen Behle ist der Macher, der alles im Griff hat. Seit 2002 führt er als Cheftrainer der Langläufer Frauen und Männer gut organisiert zu Erfolgen: „Das ist wie bei einem Zug: Du hast die Lok und Waggons, und einer muss die Richtung angeben.“ Mehr

Doku-Serie „Bräuteschule 1958“

„Das ist hier wie im Knast“

Sie waren bereit, sechs Wochen so zu tun, als würden sie auf einer Hauswirtschaftsschule 1958 zur Ehefrau ausgebildet. Und haben es schon am ersten Tag bereut. Das Erste zeigt „Bräuteschule 1958“ - aufgewärmt und abgeschmackt. Genug der „Living History“-Projekte der ARD. Mehr

Ausfall russischer Öllieferungen

Merkel stellt Atomausstieg in Frage

Nach der Blockade der wichtigsten Ölleitung von Russland nach Westeuropa fordert die Kanzlerin ein Umdenken in der Energiepolitik. Es sei notwendig, „sich natürlich auch zu überlegen, was es für Folgen hat, wenn wir Kernkraftwerke abschalten“. Mehr

„Wolf-Totem“

Große chinesische Romanoffensive

Auch in China beherrschen Dan Brown und Harry Potter die Bestsellerlisten. Doch jetzt plant Penguin mit dem Roman „Wolf-Totem“ einen globalen Bucherfolg: Wie ein chinesischer Bestseller den westlichen Buchmarkt erobern soll. Mehr

Bayern

Stoiber will bis 2013 regieren

Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber hat es ausgeschlossen, nach einem Sieg bei der Landtagswahl vorzeitig sein Amt an einen Nachfolger weiterzugeben. Zudem gestand er Fehler im Umgang mit seiner Kritikerin Gabriele Pauli ein. Mehr

Stereo-Bluetooth-Kopfhörer S805

Drahtlose Handymusik im Soundcheck

Ein Traum für Kabelhasser wird wahr: Mit dem Stereo-Kopfhörer S805 von Motorola kann 17 Stunden lang Musik kabellos vom Handy gehört werden. Die Bedienung ist einfach, jedoch klingt kein Song richtig gut. Mehr

Ingenieurdienste

Aktie von Ginger bietet noch Reize

Nach einem längerfristigen Abwärtstrend konnte die Aktie des französischen Ingenieurdienstleisters Ginger einen mittelfristigen Aufwärtstrend etablieren. Die Auftragslage ist gut, die Aktie ist sehr vernünftig bewertet. Mehr

Telekommunikation

Nokia kooperiert mit Skype

Überall dort, wo es kabellose Internetanschlüsse gibt, sollen Nokia-Kunden in Zukunft über Skype telefonieren können, anstatt über das Mobilfunknetz. Zu diesem Zweck gibt es eine neue Kooperation zwischen den beiden Firmen. Mehr

Chelsea London

Angeschlagener Mourinho wird gestützt

Energisch hat die Vereinsspitze von Chelsea London Meldungen dementiert, nach denen Teammanager Mourinho den englischen Fußball-Meister verlassen wird. „Das ist absolut nicht wahr“, sagte Geschäftsführer Kenyon: „Es gibt keinen Grund für eine Trainerdiskussion.“ Mehr

Apotheken

Happy Digits für den Hustensaft

Doc Morris-Chef Ralf Däinghaus hat eine neue Initiative gestartet: In seine „Markenpartner-Apotheke“ will er 500 Apotheken einbeziehen. Rezeptfreie Medikamente würden dort bis zu 30 Prozent billiger angeboten. Die neue Apothekenwelt, die ihm vorschwebt, gibt es aber längst. Mehr

Politiker & Pensionen

Im Abendrot der Karrieren

Sie werden sich gedacht haben, angesichts ihrer Verdienste im Alter bestens versorgt zu sein. Die Pensionsklagen von Hans Eichel und Ernst Welteke taugen kaum für das Klischee von der Gier der Politiker. Es sind Beispiele dafür, wie das Familiäre das öffentliche Amt einholt. Mehr

Kampf gegen Terror

Dutzende Tote bei amerikanischem Luftangriff in Somalia

Die amerikanische Luftwaffe hat im Süden des ostafrikanischen Landes einen Angriff gegen mutmaßliche Stellungen des Terrornetzes Al Qaida geflogen. Erst kürzlich hatte der „zweite Mann“ des Terrornetzes, Zawahiri, Somalia als „neues Schlachtfeld“ bezeichnet. Mehr

Consumer Electronic Show

Microsoft kündigt Erweiterung der Produktpalette an

Auf der Consumer Electronics Show will Microsoft mit Netzwerksoftware für Privathaushalte punkten. Der Softwarekonzern und Autohersteller Ford stellen gemeinsam ihr „vernetztes“ Auto vor. Mehr

Bücher

Mayday! Flug ins Unglück. Von Jan-Arwed Richter und Christian Wolf. GeraMond Verlag, München. 160 Seiten, 80 Abbildungen, 24,95 Euro. Aktuelle Berichte über Flugunfälle sind fast immer fehlerhaft und voller Spekulation, weil die Ursachenforschung eben erst beginnt und noch niemand Genaues weiß. Liegen ... Mehr

Wie fatigant, wie hidös!

"Übrigens las George IV. ungeachtet seiner Schwäche mit vielem Anstande und schönem Organ, aber auch mit königlicher Nonchalance, die nicht viel danach fragt, ob die Majestät sich verspricht oder ein Wort nicht gleich dechiffrieren kann, die banale Rede ab. Man sah indes deutlich, dass der Monarch ... Mehr

Es fing an mit einer Katastrophe

Der starke Anstieg der Energie- und Gaspreise hat die Konkurrenzfähigkeit von flüssigem Erdgas (LNG - Liquid Natural Gas) deutlich erhöht. So will Deutschlands größter Stromproduzent, der RWE-Konzern, seine LNG-Aktivitäten zusammen mit der amerikanischen Gesellschaft Excelerate Energy ausbauen. Der führende ... Mehr

Große chinesische Romanoffensive

WUHAN, im Januar.Offiziell gilt nach wie vor Deng Xiaopings Richtlinie des "sozialistischen Verlagswesens mit chinesischen Charakteristika", tatsächlich aber hat sich der Buchmarkt der Volksrepublik in den letzten Jahren zu einem Bestsellermarkt westlicher Prägung entwickelt. Buchkäufer werden ... Mehr

Telekommunikation

Tauziehen um die Zukunft von Benq

Die wichtigsten Gläubiger des insolventen Handyherstellers Benq Mobile haben sich in München zu Gesprächen über die Zukunft des Unternehmens getroffen. Zwei mögliche Investoren interessieren sich für Benq. Der Hoffnungsschimmer bleibt aber klein. Mehr

Außenhandel

Deutsche Ausfuhr auf Rekordhoch

Deutschland macht seinem Ruf als Exportweltmeister alle Ehre. Zum vierten Mal in Folge kann das Land diesen Titel beanspruchen. Im November 2006 haben deutsche Unternehmen so viel ins Ausland verkauft wie nie zuvor. Mehr

Computer

Die nächste Generation bei Microsoft

Zum elften Mal eröffnete Bill Gates die Messe für Unterhaltungselektronik CES. Aber noch nie war er mit seinen Produkten so nahe am Kernthema der Messe wie in diesem Jahr. Denn die junge Garde bei Microsoft schläft nicht - und baut an den Produkten von morgen. Mehr

Leichtathleten des Jahres

Die Champions sind Klüft und Obikwelu

Portugals Sprintstar Francis Obikwelu und Schwedens Mehrkampf-Ass Carolina Klüft sind Europas Leichtathleten des Jahres 2006. Die deutschen Europameister Jan Fitschen (10.000 m) und Ulrike Maisch (Marathon) wurden jeweils Elfte. Mehr

Auto-Show in Detroit

So rassig fährt die Auto-Zukunft

Das Auto von morgen sucht sich Detroit als Bühne und führt dabei das alte Stück grenzenloser Mobilität auf. Die „International Auto Show“ ist nicht mehr der Nabel der Autowelt. Aber der Autosalon ist die wichtigste Nabelschau zum Beginn des Jahres. FAZ.NET-Spezial. Mehr

E-Plus

Ehmer übernimmt Vertrieb

Jörg Ehmer, 40 Jahre, ist neuer Chief Sales Officer (CSO) der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG. Mehr

Interview

„Die Wahl kann ein eigenartiges Ergebnis haben“

Wiesbadens CDU-Kandidat Helmut Müller verteidigt den Wahlleiter Peter Grella, hat Mitleid mit Ernst-Ewald Roth und von manchen Dingen „keine Ahnung“. Mehr

Sicherheitstechnik

Primion-Aktie kämpft sich nach oben

Kein gutes Jahr hatte die Aktie des Sicherheitstechnik-Anbieters Primion Technology hinter sich gebracht. Das Papier erscheint indes vernünftig bewertet und bietet eine hohe Dividendenrendite. Die Charttechnik stellt jedoch ein Hindernis dar. Mehr

Deka Immobilien

Mörsdorf führt Geschäftsführung

Franz Lucien Mörsdorf, 46 Jahre, ist vom Aufsichtsrat der Deka Immobilien Investment GmbH zum Sprecher der Geschäftsführung berufen. Mehr

Renault Trucks

Franke wird Geschäftsführer

Harold Franke, 45 Jahre, wird vom 1. Februar 2007 an neuer Geschäftsführer der Renault Trucks Deutschland GmbH. Mehr

Kinovorschau

Heldinnen und arme Würstchen

Helen Mirren ist „Die Queen“, die englische Monarchin Elizabeth II. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Helge Schneider als depressiver Hitler, Kurt Cobains letzte Tage, die grausame Rache einer Koreanerin und Rolf Dieter Brinkmanns Tonbänder. Mehr

Brände

Prominenten-Villen in Malibu abgebrannt

Angefacht durch den heißen Santa-Ana-Wind sind im kalifornischen Prominenten-Ort Malibu zahlreiche Grundstücke mit Luxus-Villen in Brand geraten. Mindestens vier Häuser in der Siedlung bei Los Angeles wurden zerstört. Mehr

Studi-VZ

Studenten treibt es ins Netz

Früher gab es das schwarze Brett und das Telefon, heute „StudiVZ“. Was ist an dieser Website so wertvoll, dass ein Konzern 85 Millionen Euro für sie bezahlt? Es können nur die über eine Million Nutzerdaten sein. Mehr

Fußball-Testspiele

Bayern verpassen Millionen-Prämie

Im ersten Spiel des Jahres unterlagen die Münchner beim Turnier um den Dubai-Cup mit 3:4 im Elfmeterschießen gegen Benfica Lissabon. Torwart Frank Rost rettete dem Hamburger SV einen 2:1-Erfolg gegen die Nationalmannschaft des Iran. Mehr

Immobilien

Immobilienboom treibt hoch bewertete Citycon-Aktie

Ausländische Investoren sorgen nicht nur in Deutschland für einen Immobilienboom. Auch in Finnland hat sich das Interesse an Gewerbeimmobilien deutlich erhöht. Davon profitiert die Aktie der Citycon. Indes ist ihre Bewertung schon recht hoch. Mehr

Aktienmarkt China

China Life: Kurs am ersten Handelstag verdoppelt

Chinas größter Versicherer lässt seine Aktien im Heimatland notieren und zündet ein Kursfeuerwerk - ein weiteres Beispiel für ungesunde Exzesse am Aktienmarkt Schanghai. Mehr

Irak

Weiteres Video mit Aufnahmen der Leiche Saddams aufgetaucht

Im Internet ist abermals ein Video von Saddam Hussein nach dessen Hinrichtung veröffentlicht worden. Die Bilder wurden offenbar mit einem Mobiltelefon aufgenommen, kurz nachdem Saddam gehängt und auf eine Trage gelegt worden war. Mehr

Biathlon

Schuss mit lustig

Eine Sportart, die vor einiger Zeit noch von der Aura des Militaristischen umgeben war, entwickelt sich in Deutschland zum Volkssport. Skischulen bieten Kurse an und der Profisport hofft auf Nachwuchs. Mehr

Auto Show

Piëch in Detroit

Die VW-Spitze schreitet zu dritt über die Automesse in Detroit: Zu Ferdinand Piëch und Martin Winterkorn gesellte sich Betriebsratsvorsitzender Bernd Osterloh. Durchaus freundschaftlich. Mehr

Infektionskrankheiten

Verderben im Doppelpack

Die Infektionskrankheiten Aids und Malaria begünstigen einander auf fatale Weise. Studien zufolge breitet sich die Malaria in Gebieten, in denen Aids grassiert, viel schneller aus als in Gegenden, in denen das Immunschwächevirus seltener vorkommt. Mehr

Korea

Die Mütter des Goldenen Schweins

Seoul im animalischen Rausch: 2007 soll das Jahr des Goldenes Schweins werden. Das Tierkreiszeichen bedeutet in Asien Glück und Reichtum und steht für Fruchtbarkeit. Die Industrie will daher mit großzügigen Angeboten einen Babyboom vorwegnehmen. Mehr

Strizz

Feldstudien zur Arbeit

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

Die beliebtesten Ziele (5)

Königreich für Mutige

Immer mehr Deutsche zieht es nach Großbritannien. Die Chancen für einen Job auf der Insel stehen gut, der Arbeitsmarkt birgt aber auch Risiken. Und die Alltagswelt hält zahlreiche Überraschungen bereit. Mehr

Sonderausschüttung

Bittere Pille für Altana-Aktionäre

Privatanleger werden an einer Sonderausschüttung der Altana AG keine große Freude haben. Denn wer mehr als 45 Aktien besitzt, muss die Ausschüttung versteuern. Um das zu umgehen, hat Großaktionärin Klatten eigens eine Kapitalgesellschaft gegründet. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2007

Januar 2007

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19