Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 1.5.2006

Artikel-Chronik

2. Bundesliga

Bochum siegt glücklich in Aue

Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum gewann am Montag beim FC Erzgebirge Aue nach mäßiger Leistung mit 1:0 (0:0). Das Tor des Tages erzielte der eingewechselte David Czyszczon nach 78 Minuten. Mehr

Darmstadt

Staatstragendes Szenegewächs

Die Wählergemeinschaft „Uffbasse“ ist als Protestbewegung gegen die „Etablierten“ entstanden. Nun soll sie die rot-grüne Koalition in Darmstadt in einem Tolerierungsmodell stützen. Mehr

Labour Party

Der entblößte Prescott

Private Verfehlungen des Vizepremiers Prescott und politisches Fehlverhalten in der Affäre um die freigelassenen ausländischen Straftäter: Englands Labour Party stolpert von einem Ungemach zum nächsten. Mehr

Verbrechen

Skirennfahrerin Corinne Rey-Bellet erschossen

Die ehemalige Schweizer Skirennläuferin Corinne Rey-Bellet, Vize-Weltmeisterin in der Abfahrt im Jahr 2003, ist erschossen worden. Auch ihr jüngerer Bruder Alain wurde getötet. Gegen Rey-Bellets Ehemann wurde Haftbefehl erlassen. Mehr

Immigranten

Von der Dritten in die Erste Welt

Bis zu 5.000 Mexikaner versuchen täglich, in das gelobte Land Amerika zu gelangen. Von der militärischen Absicherung der Grenze lassen sie sich nicht abhalten, ihre Möglichkeiten in der Heimat sind zu gering und die in den Vereinigten Staaten zu groß. Mehr

Radsport

Zabel schweigt, Garzelli siegt

Wie rote, grüne, blaue oder magenta-farbene Blitze schießen die Starter an den Zuschauern vorbei. Beim Rennen „Rund um den Henninger Turm“ sorgen vor allem die Radprofis für Andrang. Mehr

Nacht der Museen

Mit Butterbrotpapier und Taschenlampe

Nur wer sich eilt, schafft mehr als einen Bruchteil des Programms. Und nur wer ordentlich ißt, hält das auch durch. In der siebten „Nacht der Museen“ gibt es bis zwei Uhr rund 300 Veranstaltungen an 60 Orten. Mehr

Große Koalition

Union will Reichensteuer verschieben

Reichensteuer, Elterngeld und die Gesundheitspolitik: Auf diesen Feldern suchen die Spitzen von Union und SPD in Berlin nach einer Einigung. Zunächst, so heißt es, stünden „Strukturfragen“ im Vordergrund. Mehr

Eintracht Frankfurt

2016 holen wir den Pokal

24 Stunden für die Eintracht: Auf der „Mission Pokalfinale“ fahren die Fans der Frankfurter Eintracht im Sonderzug zum Endspiel nach Berlin - und zurück. Mehr

Kommentar

Sportliche Lobbyisten

Dieses feurigen Bekenntnisses hätte es wirklich nicht bedurft. Schließlich weiß man in der Stadt der Bankentürme, daß Petra Roth „erster Fan der Stadt Frankfurt“ ist. Mehr

Maikundgebung

Familienfest statt Denkerwettbewerb

Die Maikundgebung in Frankfurt ist nicht nur eine ernste, sondern auch eine zeitlose Angelegenheit. Dazu gehören neben Rednern mit kernigen Sätzen unbedingt: a) Bücherstände, b) Unterschriftenlisten, c) Hackfleisch am Spieß. Mehr

Konzert

Lieber Gott, laß die Sonne wieder scheinen

Mit affektierten Gesten, falschen Wimpern, koketter Mimik und trotzigem Schmollmündchen umwirbt er sein Publikum: Der Sänger Tim Fischer im Frankfurter Hof. Mehr

Ollanta Humala

Vom Vater abgerichtet

Der peruanische Präsidentschaftskandidat Ollanta Humala stammt aus einer Familie, die eine eigene Ideologie begründet hat. Der Ethnocacerismus ist eine Mischung aus rassistischen und nationalistischen Ansichten. Mehr

Bilder des 1. Mai

Der Tag der Arbeiter und Anarchisten

Für viele ist es nur ein Feiertag, für andere aber ist der 1. Mai noch immer der traditionelle Tag des Kampfes und Protestes. FAZ.NET zeigt eine Bildergalerie der Aufmärsche und Demonstrationen aus aller Welt. Mehr

Chemie

BASF stellt Engelhard ein Ultimatum

Die BASF erhöht den Druck auf den amerikanischen Katalysatorhersteller Engelhard. Sollten auf der Hauptversammlung keine BASF-Kandidaten in die Führung gewählt werden, will der Chemie-Konzern auf die Übernahme verzichten. Mehr

Kommentar

Interessen

Mit dem geplanten Weißbuch der Bundesregierung wird Verteidigungsminister Jung anecken. Auch in der Union hinkt die verteidigungspolitische Wirklichkeit der Rhetorik oft noch hinterher. Mehr

Radsport

Garzelli gewinnt am „Henninger Turm“

Der Italiener Stefano Garzelli hat die 45. Auflage des deutschen Radklassikers „Rund um den Henninger Turm“ in Frankfurt gewonnen. Zweiter wurde der deutsche Straßenmeister Gerald Ciolek. Mehr

Zinserhöhung

Ein leiser Warnschuß aus Peking

Die Volksrepublik China hat die erste Zinserhöhung seit 18 Monaten vorgenommen. Dadurch soll das Wachstum umverteilt werden: China will die rohstoffintensiven Branchen zurückfahren und Übertreibungen im Rohstoffhandel vorbeugen. Mehr

Glosse Wirtschaft

Politikwechsel

nf. Mehr als eine halbe Million Menschen sind zu den Maikundgebungen erschienen. Die stolze Zahl relativiert sich rasch, wenn man sie ins Verhältnis zu Sportveranstaltungen wie dem Radrennen rund um den Henninger-Turm setzt, das dreimal so viele Schaulustige anlockte. Mehr

Glosse Wirtschaft

Gefahrenpotentiale

du. In Deutschland stehen diese Woche zwei außergewöhnliche Börsengänge bevor - bezogen auf die Unternehmen, aber auch in bezug auf die Risiken. Der Öldienstleister Catoil will bis zu annähernd 300 Millionen Euro einsammeln, die Fluggesellschaft Air Berlin sogar bis zu 875 Millionen Euro. Mehr

Leitartikel Wirtschaft

Am Arbeitsmarkt vorbei

Das Jahr hat für den Maschinenbau vielversprechend begonnen: Frühlingsstimmung in der Wirtschaft, prall gefüllte Auftragsbücher und - endlich - Leben im Inlandsgeschäft. Doch der Metall-Tarifabschluß in Nordrhein-Westfalen hat Dieter ... Mehr

Glosse Politik

Die Vergessenen

pes. An Empörung sowie an Zeitungsberichten und dramatischen Fernsehbildern hat es nicht gefehlt. Und doch ist der Konflikt in der sudanesischen Region Darfur kaum einmal für längere Zeit ins Bewußtsein der internationalen Öffentlichkeit getreten. Mehr

Glosse Politik

Beklagenswert

anr. Wer hat das Sagen in den UN? Die fünf Vetomächte, wenn es um alles geht. Jenseits von Krieg und Frieden bestimmt die Vollversammlung - auch darüber, in welcher Verfassung sich die UN der Zukunft stellen. Mehr

Jenny Gröllmann und Ulrich Mühe

Sie waren einmal ein Traumpaar

Die Schauspieler Jenny Gröllmann und Ulrich Mühe galten in der DDR als ein Traumpaar. Nun wirft Mühe seiner früheren Frau vor, für die Stasi gearbeitet zu haben: eine Geschichte, in der sich Leben und Film zu vermischen scheinen. Mehr

Glosse Feuilleton

Dalis weiche Zahlen

Die Gala-Salvador-Dali-Stiftung mit Sitz in Figueras an der Costa Brava hat in ihrem soeben erschienenen Jahresbericht dargelegt, welche Einkünfte sie mit der Ausstellung von Dalis Werk sowie der Vermarktung des Künstlers, seiner ... Mehr

Glosse Feuilleton

Jubilar Rossellini ohne Reich

Nächste Woche jährt sich Roberto Rossellinis Geburtstag zum hundertsten Mal, aber was in anderen Künsten Anlaß für Neu- und Jubelausgaben wäre, ist dem Kino weiterhin nur ein Schulterzucken wert. Von Rossellini gibt es auf dem deutschen Markt genau eine DVD - "Rom, offene Stadt". Mehr

Welttag des Buches

Literaturfonds verschiebt Zeitschriften-Sonderheft auf 2007

Der Deutsche Literaturfonds hat sein Projekt eines Zeitschriften-Sonderhefts zur Frankfurter Buchmesse auf 2007 verschoben. Gegen das Sonderheft hatte es Kritik wegen der Vergabe von Fördermitteln gegeben. Mehr

1. Mai

Krawalle bei Demonstration in Leipzig

Bei zwei Neonazi-Aufmärschen ist es am Sonntag in Leipzig zu teils schweren Ausschreitungen von Gegendemonstranten aus der linken Szene gekommen. Auch in Rostock marschierten Neonazis auf. Mehr

Massaker

35 Hindus in Kaschmir getötet

Vor geplanten Verhandlungen zum Kaschmir-Konflikt eskaliert in der von Indien und Pakistan beanspruchten Provinz Kaschmir abermals die Gewalt. Mehr als 35 Hindus wurden in den vergangenen drei Tagen getötet. Mehr

Bremen

China Doppelweltmeister im Tischtennis

Chinas Tischtennis-Herren haben bei der Mannschafts-WM in Bremen zum 15. Mal den Titel gewonnen. Sie besiegten im Endspiel vor rund 10.000 Zuschauern Südkorea 3:0. Auch die Damen holten Gold. Mehr

Maikundgebungen

Gewerkschaften kündigen politischen Widerstand an

Gegen die Rente mit 67, Lockerungen des Kündigungsschutzes und einen Umbau des Gesundheitssystems zu Lasten von Arbeitnehmern haben die Gewerkschaften während der Kundgebungen zum Tag der Arbeit entschlossenen Widerstand angekündigt. Mehr

Handelsstreit

Neue EU-Sanktionen gegen amerikanische Produkte

Im transatlantischen Handelsstreit um illegale amerikanische Dumpingzölle hat die EU ihre Strafzölle gegen ausgewählte Importe aus den Vereinigten Staaten erhöht. Die Summe im laufenden Jahr beträgt nun rund 29,3 Millionen Euro. Mehr

Israel

Olmert verteilt Ministerposten

Noch dauern die Gespräche mit möglichen Koalitionspartnern an, da beginnt Ministerpräsident Ehud Olmert schon mit der Verteilung der Ministerposten. Zipi Liwni soll seine erste Stellvertreterin sein. Am Donnerstag soll Olmerts Regierung stehen. Mehr

Bootsbau im Grenzbereich

Ein zäher Kampf um jedes bißchen Kohlefaser

Es hätte auch ein Flugzeug werden können. Oder ein Auto oder ein Tennisschläger. Es ist aber ein Boot geworden, und Raymond Freymann ist felsenfest davon überzeugt, daß es ein ganz außergewöhnlich gutes ist: "Wir erwarten uns viel davon.“ Mehr

WM-Serie: 1986

Beckenbauers Debüt und die „Hand Gottes“

Er war der gefeierte „Messias des runden Leders“ und der „Betrüger mit der Hand Gottes“ zugleich - Maradona der Star der WM 1986 in Mexiko. Weltmeister wurde sein argentinisches Team durch einen Sieg gegen Deutschland. Mehr

Koalitionsrunde am Montag

Zeit, die Reichen zur Kasse zu bitten?

Schwarz-Rot ist sich einig: Der Staat braucht mehr Steuern. Deshalb sollen auch die Reichen geschröpft werden. Heute beraten die Spitzen der großen Koalition über die Einführung eines „Gesundheitssolis“ und der Reichensteuer. Doch es gibt Widerstände - auch Stoiber widerspricht. Mehr

Schloß Mespelbrunn

Vom Kaiser ernannt, vom Volk gewählt

Das Schloßherr von Mespelbrunn ist Familienoberhaupt, Dorfverschönerer und Politiker aus Leidenschaft. Mehr

Einflußreichste Menschen

„Merkel gab den Deutschen das Lachen zurück“

Bundeskanzlerin Merkel hat die Laune der Deutschen entscheidend gehoben. Das jedenfalls meint das „Time“-Magazin, das die Regierungschefin daher flugs auf seine Liste der „einflußreichsten Menschen der Welt“ setzt. Drei weitere Deutsche finden sich dort ebenfalls. Mehr

B-Weltmeisterschaft

Krupps Personalpolitik geht auf

Ohne Punktverlust hat die deutsche Nationalmannschaft den Wiederaufstieg in den Kreis der besten Eishockeynationen geschafft. Der Erfolg ist vor allem der Personalpolitik von Neu-Trainer Uwe Krupp geschuldet. Mehr

Ärztestreiks

Kommt Bewegung in festgefahrenen Tarifkonflikt?

Die Streiks der Klinikärzte dauern seit Wochen an. Nun gibt es Hoffnung, daß man sich die Tarifparteien nun zumindest wieder an einen Tisch setzen. Eile ist geboten: Längst beeinträchtigen die Streiks die medizinische Behandlung. Mehr

1. Mai

Ruhige Walpurgisnacht: Erleichterung in Berlin

In der Hauptstadt herrscht Erleichterung über die ruhigste Walpurgisnacht seit Jahren. Die üblichen Krawalle blieben bisher weitgehend aus. Nun besteht die Hoffnung, daß die Maiveranstaltungen am Abend ebenfalls ruhig verlaufen. Mehr

Konzentration

Zehn Schritte zur Konzentration

Für die Verbesserung der eigenen Leistungsfähigkeit ist eine gute Konzentration die absolute Vorraussetzung. Um diese zu fördern ist körperliche Entspannung ebenso wichtig wie eine intelligente Arbeitseinteilung. Mehr

Ein Komet kommt zu Besuch

Der Frühling zeigt sich mit dem Monat Mai auch am Himmel: Während man am westlichen Abschnitt des Firmaments noch die Wintersterne sieht, nehmen die Frühlingssternbilder schon die südliche Himmelsregion ein. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2006

Mai 2006

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11