Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 1.7.2004

Artikel-Chronik

Finale gegen Portugal

„Das Märchen geht weiter“ - jetzt will Griechenland den Titel

Der große Außenseiter ist nicht aufzuhalten: Griechenland erzwingt in der Schlußminute der Verlängerung per „Silver Goal“ den Siegtreffer gegen Tschechien - und trifft jetzt im Finale der EM auf Portugal. Mit Bildergalerie. Mehr

Anhörung vor Gericht

Saddam: „Bush ist der wahre Verbrecher“

Der entmachtete Diktator hat dem irakischen Gericht vorgeworfen, es inszeniere ein Theater im Auftrag des amerikanischen Präsidenten. Ohne Ton wurden erste Fernsehbilder seit der Festnahme von Saddam ausgestrahlt. Mehr

Wall Street

General Motors und Ford nach schlechten Juni-Absatzzahlen unter Druck

Die amerikanischen Aktienbörsen haben am Donnerstag mit Kursverlusten geschlossen. Der Dow-Jones-Index der wichtigsten Industriewerte verlor mit 10334 Punkten rund 1 Prozent. Der marktbreite S&P-500-Index gab ebenso 1 Prozent auf 1129 Punkte nach. Mehr

Medien

EM.TV fordert Schadenersatz von Haffa-Brüdern

Der Filmrechtehändler EM.TV verlangt rund 130 Millionen Euro Schadenersatz von seinem ehemaligen Chef und Finanzvorstand, den einstigen Neue-Markt-Stars Thomas und Florian Haffa, sowie weiteren ehemaligen Vorständen. Mehr

Hoffnung für Pilotprojekte zur Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe

Einen Tag nach dem Kompromiß in Berlin für die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe haben sich gestern in der Region Vertreter von Kommunen, Kreisen und der Arbeitsverwaltung erleichtert geäußert, daß es jetzt etwas mehr Klarheit gebe. Mehr

Neue Gemeinde auf dem Riedberghat bisher 350 Mitglieder

Ein Zelt statt einer Kirche, ein Container statt eines Gemeindebüros: so sehen die Anfänge der Kirchengemeinde auf dem Riedberg aus, die morgen ihr Gründungsfest feiert. Bisher hat die Gemeinde in dem Neubaugebiet etwa 350 Mitglieder. Mehr

Haus am Dom nach langer Vorlaufzeit vor Baubeginn

Geht es nach dem Limburger Bischof Franz Kamphaus, wird es von 2006 an in der Stadt ein neues "Zentrum für geistige Auseinandersetzungen" und einen "Ort des kulturellen Dialogs" geben: das Haus am Dom. Mehr

Frankfurt und Frankfurter: Friedrich von Metzler

Er ist ein ausgesprochen sympathischer Mensch. Keiner jener lauten, marktschreierischen Banker, die in der Branche gelegentlich anzutreffen sind. Als Unternehmer zählt für ihn nicht der kurzfristige Erfolg, ... Mehr

Noch mehr Tapas: "Buena Vista"

Man sollte meinen, die große Tapas-Mode könnte sich langsam dem Ende zuneigen. An jeder Ecke gibt es inzwischen Lokale, die sich - mal mit mehr, mal mit weniger Berechtigung - damit brüsten, die berühmten spanischen Vorspeisen-Kleinigkeiten im Angebot zu haben. Mehr

Flughafen-Zoll wehrt sich gegen Vorwürfe und verweist auf Erfolge

Der Verdacht der Zollbeamten am Flughafen hat sich gewissermaßen als Volltreffer erwiesen: Drei Männer, die durch typische Utensilien aufgefallen waren, hatten am Sonntag versucht, insgesamt eineinhalb Kilogramm hochreines Kokain einzuschmuggeln. Mehr

Richtungsstreit

Die SPD - ein Auslaufmodell? Das wohl nicht gerade. Der Einzug in den Bundestag, den Hessischen Landtag und die Stadtparlamente wird der traditionsreichen Partei gewiß auch weiterhin gelingen. Doch nach ... Mehr

Europäische Börsen

Aktien geben im Sitzungsverlauf nach

Die europäischen Aktienmärkte schloßen am Donnerstag in der Regel etwas schächer. Dabei eröffneten die Börsen mehrheitlich noch mit Kursgewinnen. Mehr

Experimentierfreudige Naturbetrachtung: Erwin Filter im Projektbüro Stadtmuseum in Wiesbaden

Am Talent, an der Qualität seiner Arbeiten kann es eigentlich nicht liegen. In allen seinen Schaffensphasen hat der Maler Erwin Filter (1904 bis 1987) immer wieder zu einnehmenden und, angesichts der ... Mehr

Reformen

Clement: Zeitenwende auf dem Arbeitsmarkt

Nach der Einigung von Bund und Ländern über die umstrittene Arbeitsmarktreform rechnet Wirtschaftsminister Clement mit einem deutlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit. Mehr

Bergung verzögert

Hamburger Säuretanker verlor weit mehr Gift als befürchtet

Aus dem im Hamburger Hafen havarierten Chemie-Tanker „ENA 2“ ist rund die Hälfte der geladenen Schwefelsäure ausgeströmt. Die Bergung des Wracks verzögert sich voraussichtlich bis zum Wochenende. Mehr

Bundestrainer-Suche

Hitzfelds Absage „eine Entscheidung der Seele“

Ottmar Hitzfeld hat überraschend das Angebot, Trainer der Fußball-Nationalmannschaft zu werden, abgelehnt. Wer nun das Team zur WM 2006 im eigenen Land führen soll, ist völlig ungewiß. Der Druck auf DFB-Präsident Mayer-Vorfelder wächst. Mehr

Euro 2004

Qualitätssprung dank einer neuen alten Arbeitsteilung

Europa-Experte Berti Vogts mahnt den Deutschen Fußball-Bund, sich umgehend ein Beispiel an den willensstarken Portugiesen zu nehmen. Mehr

Wimbledon

Das Ende einer märchenhaften Reise

Im Viertelfinale von Wimbledon hat Debütant Florian Mayer nichts mehr zuzusetzen, trotzdem macht ihm die Leistung Mut für den weiteren Karriereweg. Mehr

Baubranche

Aktie von Bien-Zenker mit stärkerem Fundament

Die Baubranche befindet sich nicht gerade in einem Boom, aber einige Unternehmen schlagen sich durch. Die Aktie des Fertighausherstellers Bien-Zenker hat den Abwärtstrend überwunden und profitiert vom positiven Ausblick. Mehr

Die Messegesellschaft tritt die Flucht nach vorne an

Mit Marktwirtschaft hat das Messegeschäft in Deutschland nur am Rande zu tun. Die Unternehmen, die die Hallen betreiben und die Messen selbst organisieren, sind weitgehend in der Hand der jeweiligen ... Mehr

Formel 1

Ein Platz ist frei - Williams sucht Champions

Der Spanier Marc Gené bleibt Lückenbüßer für ein Rennen, doch wer darf dann in Ralf Schumachers Cockpit? Mehr

Finanzmarkt

Stärkerer Schutz vor unseriösen Anbietern

Private Anleger werden bald besser gegen unseriöse Anbieter "grauer" Kapitalmarktprodukte, Insiderhandel und Marktmanipulationen geschützt sein. Mehr

Kommentar

Auf Reformkurs

nf. Die Erleichterung über den Kompromiß im Vermittlungsausschuß ist groß. Zwar ist der Erfolg der Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe noch nicht gesichert, doch hat die Politik ihre Vorarbeiten erledigt. Mehr

Kommentar

Mutmacher

hig. Es war eine Rede, die Mut machen sollte, aber noch keine mutige Rede, mit der sich der frisch vereidigte Bundespräsident Horst Köhler an die Bürger gewendet hat. Dies kann man mit leisem Bedauern vermerken. Mehr

Gesundheitsreform

CDU attackiert wegen Zahnersatz die gesetzlichen Krankenkassen

Im Streit um die Neuregelung des Zahnersatzes hat die CDU den gesetzlichen Krankenkassen vorgeworfen, der Politik bewußt zu niedrige Kostenschätzungen genannt zu haben. "Ich fühle mich von den Kassen geleimt", sagte CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer der F.A.Z. Mehr

Kommentar

Letzte Chance

Für die Absage von Ottmar Hitzfeld kann Gerhard Mayer-Vorfelder nichts. Dem Präsidenten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mag dieser Tage aus guten Gründen allerlei Unerfreuliches nachgesagt werden - das Nein des Wunschtrainers, ... Mehr

Kommentar

Der Präsident Köhler

bko. Die Bundespräsidenten, die Deutschland hatte, haben das höchste Amt im Staate auf unterschiedliche Art versehen und ausgefüllt. Auch der neunte Bundespräsident wird keinen seiner Vorgänger zu kopieren suchen. Mehr

Kommentar

Jeder fühlt sich verraten

Auf den beiden Ebenen ihrer Beziehung zerbricht zur Zeit das Verhältnis zwischen SPD und Gewerkschaften, mögen auch der SPD-Vorsitzende Müntefering und der DGB-Vorsitzende Sommer versuchen zu retten, was zu retten sei. Mehr

Telekommunikation

Colt Telecom-Papiere brechen nach Gewinnwarnung ein

In den vergangenen Monaten waren Telekommunikationswerte wieder auf die Phantasie der Anleger getroffen. Die Gewinnwarnung und der massive Kursverlust von Colt Telecom dürften die Stimmung dämpfen. Mehr

Literatur

Das Mysterium der Welt unter Tage

Ralf Rothmann ist auf dem besten Wege, zum Klassiker der deutschen Gegenwartsliteratur zu werden. In seinem Roman „Junges Licht“ läßt der Sohn eines Bergmanns das Ruhrgebiet als Ort der Poesie erscheinen. Mehr

Wimbledon

Maria Scharapowa fordert Serena Williams

Als erste Russin hat die gerade einmal 17 Jahre alte Maria Scharapowa das Finale in Wimbledon erreicht. Sie trifft nach ihrem Sieg im Halbfinale gegen Lindsay Davenport auf Titelverteidigerin Serena Williams. Mehr

Hartz IV

Auf den heißen Herbst folgt ein heißer Januar

Wie sich die Kommunen auf das neue Arbeitslosengeld II vorbereiten: Seit 1999 wurden Pilotmodelle entwickelt, wie Sozial- und Arbeitsämtern in lokalen Job-Centern kooperieren. Das soll nun in ganz Deutschland funktionieren, doch es droht Chaos. Mehr

Geldpolitik

EZB hält Leitzins konstant

Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat wie erwartet den Leitzins bei 2 Prozent belassen. Die Wachsamkeit für Inflationsrisiken wird größer. Mehr

Kommentar

Ein Laster muß brummen

Wetten ist lasterhaft. Das sagen zumindest diejenigen, denen es ein Greuel ist, ihr Geld bei der Jagd nach dem großen Glück auf irgend etwas zu setzen, um es nach Möglichkeit zu mehren. Im vorliegenden Fall sind es tatsächlich Laster, ... Mehr

Kommentar

z. Hd. Frau Müller

Gelegentlich wird auf Akademietagungen immer noch die Frage verhandelt, was denn die Rolle Berlins sei. Das ist ein löblicher Zeitvertreib, allemal risikoärmer als eine Debatte über, sagen wir: die Segnungen gentechnisch veränderter ... Mehr

Charttechnik

Renaissance der Schering-Aktie denkbar

Im europäischen Pharmasektor zeigt sich ein differenziertes technisches Bild. Während der Aufwärtstrendkanal des Stoxx Healthcare-Index möglicherweise gefährdet ist, ist die technische Lage bei Schering ansprechend. Mehr

Kommentar

Infantil

Daß aus der gesundheitspolitischen Ecke nicht nur unangenehme Nachrichten über Reformdebatten und Lobbyistengefechte kommen, sondern hin und wieder echte Aufreger fürs Volk drin sind, wollte gestern die "Welt" beweisen. "Gen-Tests ... Mehr

Amerika

„Nipplegate“: 550.000 Dollar Strafe drohen

Die „Nipplegate“-Affäre um die entblößte Brust von Janet Jackson könnte den Sender CBS insgesamt 550.000 Dollar kosten. Der umstrittene Radiomoderator Howard Stern hat indes sein Comeback angekündigt. Mehr

Saturn-Sonde

Glückliche Ankunft nach siebenjähriger Reise

Der Saturn hat einen neuen, künstlichen „Mond“. Nach einer sieben Jahre währenden Reise hat die Sonde „Cassini-Huygens“ eine stabile Umlaufbahn um den Ringplaneten erreicht. Mehr

Fußball-WM 1954

Der Schattenmann

ZITTENFELDEN. An diesem Samstag packen die noch verbliebenen älteren Herrschaften samt Ehefrauen die Koffer und fliegen auf Einladung des Deutschen Fußball-Bundes nach Lissabon. Es gilt, am Sonntag, beim ... Mehr

Interview

Mayer-Vorfelder: „Ich habe keinen Plan B“

DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder über die Absage des vermeintlichen neuen Bundestrainers Ottmar Hitzfeld, die weitere Suche nach einem Kandidaten und die Kritik an seiner Amtsführung. Mehr

Vereinigte Staaten

Amerikas Notenbank strafft die Geldpolitik

Die amerikanische Notenbank (Fed) hat den Leitzins zum ersten Mal seit mehr als vier Jahren erhöht und eine weitere Straffung der Geldpolitik in Aussicht gestellt. Der Zielzinssatz für Tagesgeld stieg von 1 auf 1,25 Prozent. Mehr

Gloria von Thurn und Taxis

Fürstin Elefant

Gloria von Thurn und Taxis wird noch immer belächelt, bespöttelt und unterschätzt. Zu Unrecht: Sie gilt als exzellente Managerin, und ihre gerade erschienene Biographie liest sich wie ein Wirtschaftskrimi. Mehr

Terminal

www.schulferien

Es gibt eine glückliche Phase im Leben fortpflanzungsfähiger Menschen. Sie reicht vom eigenen Schulabschluß bis zur Einschulung des eigenen Nachwuchses. Dann beginnt die Tyrannei der Schulferienregelung. Mehr

Devisen

Slowakische Krone hält ihren Aufwärtstrend

Mit Zinssenkungen versucht die slowakische Zentralbank die Aufwertung der Währung zu stoppen. Aber sie scheinen kontraproduktiv zu sein und ausländische Anleger erst recht anzulocken. Mehr

Formel 1

Ralf Schumacher offenbar nur knapp am Tod vorbei

Die angeblich schlechte medizinische Behandlung in Indianapolis wird „ein Nachspiel haben“, sagt Ralf Schumacher. Wäre er bei seinem Unfall in einem anderen Winkel mit der Mauer kollidiert, hätte er nicht überlebt. Mehr

Britney Spears

„Ich werde heiraten. Ich liebe ihn“

Ihre zweite Hochzeit scheint Britney Spears ernstzunehmen. „Nachdem ich ein paar Frösche geküßt habe, habe ich jetzt endlich meinen Prinzen gefunden“, sagte die 22jährige Popsängerin über einen Tänzer. Mehr

Einwanderung

"Zeichen der politischen Vernunft"

Das von Koalition und Opposition nach jahrelangem Streit ausgehandelte Zuwanderungsgesetz ist vom Bundestag mit überwältigender Mehrheit verabschiedet worden. Auch im Bundesrat gilt eine breite Mehrheit als sicher. Mehr

Antrittsrede von Köhler

„Wir können in Deutschland vieles möglich machen“

Dokumentation: Die Antrittsrede von Bundespräsident Köhler Mehr

Formel 1

FIA-Präsident Max Mosley tritt zurück

Mit einer überraschenden Rücktrittsankündigung hat Mosley dem Machtkampf in der Formel 1 eine Wende gegeben und den Druck auf die Rennställe erhöht. Mehr

Kino

Ein Braveheart mit BH

„Troja“ war nicht das Ende: Der Sandalenfilm erlebt seine Renaissance. Nach „Alexander“ kommt „Hannibal“ mitsamt Elefanten ins Kino - sowie eine weibliche Kämpferin, von der man nicht mal den genauen Namen kennt. Mehr

Industrie

Aktie von Naturex gewinnt an Aroma

Mit der Herstellung von Aromen, Farben, Konservierungsstoffen und Gesundheitspräparaten auf pflanzlicher Basis wächst Naturex profitabel. Die Aktie arbeitet am Ausbruch nach oben. Mehr

Reaktionen

„Spontan fällt mir auch keine Alternative ein“

Auch für die Fußball-Fachleute kam die Absage von Ottmar Hitzfeld überraschend. Mehr

FAZ.NET-Anlagestrategie

Das Marktverhalten muß jetzt genau beobachtet werden

Schon vor der Zinsentscheidung der Fed haben sich einige Aktienindizes in eine spannende Lage vorgeschoben. Und die positiven Kursreaktionen nach der Zinserhöhung lassen auf weitere Verbesserungen hoffen. Mehr

Maut

Stolpe will 3,7 Milliarden Euro Schadenersatz von Toll Collect

Wegen des Maut-Debakels fordert Verkehrsminister Stolpe etwa 3,7 Milliarden Euro vom Betreiberkonsortium Toll Collect. Die Summe ergibt sich aus Vertragsstrafen und fehlenden Einnahmen. Mehr

Geldpolitik

EZB läßt Leitzinsen unverändert

Im Gegensatz zur amerikanischen Notenbank Fed hat die Europäische Zentralbank bei ihrer Sitzung an diesem Donnerstag den Leitzins unverändert gelassen. Mehr

Im Wortlaut

Die gemeinsame Erklärung von Hitzfeld und DFB

Die gemeinsame Erklärung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und von Ottmar Hitzfeld zur Absage an die Nachfolge von Rudi Völler im Wortlaut. Mehr

Arbeitszeit

Mit der Arbeitszeitdebatte in Europa nicht allein

Auch in den Niederlanden und Österreich wird über die 40-Stunden-Woche diskutiert. Die Schweiz hält den internationalen Rekord der statistisch längsten Arbeitszeit. Alle sorgen sich um die Wettbewerbsfähigkeit. Mehr

Armstrong und Ullrich

Die Aufsteiger aus Plano und Papendorf

Zum Tourstart verfolgen zwei Bücher die Lebenswege Jan Ullrichs und Lance Armstrongs. Beide Werke sind Heiligengeschichten, die an nichts weniger interessiert sind als an Aufklärung. Mehr

Einzelhandel

Bieterkampf um Marks & Spencer wird zum Wirtschaftskrimi

Abgehörte Handy-Gespräche, ermittelnde Wirtschaftsdetektive und Verdacht auf Insider-Handel - der Übernahmekampf um die Warenhaus-Kette Marks & Spencer entwickelt sich zum Wirtschaftskrimi mit allen Finessen. Mehr

2:1 gegen die Niederlande

Portugals Titeltraum geht weiter

Der Gastgeber hat es geschafft und als erste Mannschaft das Finale der EM erreicht. Nach einem starken Start wurde es im Halbfinale gegen Holland am Ende noch eine Zitterpartie. Mit Bildergalerie. Mehr

Arbeitsmarktreform

Kritik der Gewerkschaften an Hartz IV: „Soziale Schieflage“

Nachdem sich Union und SPD in der Nacht im Vermittlungsausschuß auf die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe geeinigt haben, hagelt es Kritik von den Gewerkschaften und der PDS. Mehr

Wellenreiter

Politiker vom anderen Stern

Was verbindet den SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering mit dem musikalischen Genie Brian Wilson? Mehr, als man gemeinhin denken würde. Erkenntnisse bei der Lektüre zweier Interviews. Mehr

Banken

Ratings für Landesbanken besser als erwartet

Die deutschen Landesbanken erhalten von der Rating-Agentur Standard & Poor's für die Zeit nach dem Wegfall der Staatsgarantien im Jahr 2005 etwas bessere Ratings als bisher erwartet. Mehr

„Kalif von Köln“

Abschiebestopp für Kaplan bleibt vorerst bestehen

Kein Ende im Rechtsstreit um den „Kalifen von Köln“: Das Oberverwaltungsgericht Münster hat die entsprechende Eilentscheidung bestätigt, gegen die die Stadt Köln Beschwerde eingelegt hatte. Mehr

Gastkommentar

Fondsmanager - mehr Freiräume, bessere Performance

Die Benchmark hat das Management von Investmentfonds im Griff und schafft unattraktive Fondsprodukte. Jaap van Duijn, Fondsmanager ud Chefstratege von Robeco, fordert mehr Freiheiten für Fondsmanager. Mehr

Fondsmittel

Anleger in Amerika ziehen verstärkt Kapital ab

Die im zweiten Quartal bei vielen Fonds eher enttäuschende Entwicklung zeigt Wirkung. Denn in Amerika beschleunigt sich deswegen der Mittelabzug. Zumindest gilt das für zwei Drittel der 200 größten Fondsgruppen. Mehr

Fonds

Unternehmensportrait von Robeco

Robeco, die größte Kapitalanlagegesellschaft der Niederlande, geht auf eine Unternehmung wohlhabender Rotterdamer Kaufleute zurück - das Rotterdamsch Bellegings Consortium -, die sich 1929 zur gemeinsamen Geldanlage zusammenschlossen. Mehr

Große Unterschiede

Eva Uppenbrink: Das Europäische Mandat. Status der Abgeordneten des Europäischen Parlaments. Verlag Duncker & Humblot, Berlin 2004. 296 Seiten, 76,- [Euro].Das neu gewählte Europäische Parlament besitzt nicht nur eine im Vergleich zu den nationalen Parlamenten schwächer ausgeprägte demokratische ... Mehr

Der Aal als Lückenbüßer

Dies ist eines jener wunderbaren Bücher, denen man größtmögliche Verbreitung wünscht - aus Sorge, daß sie davon unerreichbar weit entfernt sein dürften: Klug gesammelt, intelligent geschrieben, höchst lesbar obendrein erzählt, fest und in Leinen gebunden, gedruckt auf dem feinsten Papier und dennoch ... Mehr

Die Straße als Traum

Jede Straße in Amerika ist eine Traumstraße. Ob sie nun als breites Band in gerader Linie auf eine der Metropolen zuführt oder ob sie sich eng und kurvenreich von Dorf zu Dorf windet und damit immer tiefer in die amerikanische Seele eindringt, wie es William Least Heat Moon vor etlichen Jahren in seinem Reisebuch "Blue Highways" beschrieben hat. Mehr

Sprinter auf der Langstrecke

"Ich habe zwei Leben", bekundet Cees Nooteboom in seinen Berichten über Spanien, eines in der niederländischen Heimat, dem Land der "Menschen, Ereignisse, Reisen", und eines im südlichen Domizil, wo "die Zeit aus Sand" ist, wo "dieselben Körner dieselben Stunden" bezeichnen. Zwei der vier geplanten Bände ... Mehr

Die Mark als Paradies

Im Jahr 1913 erschien von Rudolf Hacke (1881-1953) das Buch "Die Mark Brandenburg in Farbphotographien". Die knapp hundert Fotos waren für Hacke nur ein Nebenprodukt, eine schöpferischen Laune. Eigentlich war Hacke Maler. Die Originale der Fotografien sind verschollen. Eine zweite Auflage des Werkes von 1920 gab die Vorlagen für eine Wiederentdeckung Hackes. Mehr

Der Koch als Superstar

Jamie Oliver ist bisher ein Popstar gewesen, der kocht. Jetzt ist er ein Koch, der nebenbei Popstar ist. Mit diesem Buch, seinem vierten und bisher opulentesten, beginnt er sich von der Rolle des hochbegabten Hampelmanns am Herd zu emanzipieren. Er will nicht die Britney Spears der Küche werden, ... Mehr

Zweiradkampf

Radsportler sind - unter dem Aspekt der philosophischen Fallhöhe - keinesfalls langweiliger als Fußballer oder Sikläufer, im Gegenteil: Man erwartet mehr von ihnen, weil sie die Leistungsfähigkeit des Körpers am weitesten von allen Athleten ausreizen. Wer eine Tour (einen Giro d'Italia, eine Spanien-Rundfahrt) ... Mehr

Ein Held in der Etappe

Wilm Hosenfeld: "Ich versuche jeden zu retten". Das Leben eines deutschen Offiziers in Briefen und Tagebüchern. Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes herausgegeben von Thomas Vogel. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2004. 1194 Seiten, 29,90 [Euro].Als sich die polnische Untergrundarmee ... Mehr

Branchen-Hintergründe

Manche Tech-Aktien verkraften Zinserhöhungen gut

Anders als die meisten Anleger denken, schneiden Technologieaktien in Zeiten steigender Leitzinsen sogar besser ab als andere Branchen. Das ist das Ergebnis einer entsprechenden Studie von Standard & Poor´s. Mehr

Vor dem Tour-Start

„Ullrich so stark wie 1997“

Jan Ullrich wirkt nach den überwundenen Schwierigkeiten stark und motiviert wie zu allerbesten Zeiten und Lance Armstrong vielleicht nicht mehr so außerirdisch überlegen. Die Tour de France wird wieder zu einem Duell. Mehr

Automobil

Einkaufsplattform "Covisint" überlebt mit veränderter Strategie

So spektakulär Covisint vor vier Jahren aus der Taufe gehoben worden war, so unspektakulär und fast unbemerkt von der Öffentlichkeit ist das von Daimler-Chrysler, General Motors und Ford initiierte Projekt einer gemeinsamen elektronischen Einkaufsplattform vor wenigen Monaten beendet worden. Doch das Internetportal lebt unter dem neuen Eigentümer Compuware auf verschlankter Basis weiter. Mehr

Chemie

Schwaches Inlandsgeschäft trübt Ausblick in der Chemie

Die Chemieindustrie hat ihre Prognosen für das Gesamtjahr 2004 leicht gesenkt. Die Risiken für die Konjunkturerholung seien nach wie vor hoch. Insbesondere die hohen Öl- und Rohstoffpreise dämpften die Erwartungen. Mehr

Porsche

Cayenne verhilft zu neuen Rekorden

Der Sportwagenhersteller Porsche hat in den zurückliegenden Monaten zwar einen deutlichen Rückgang bei seinen klassischen Fahrzeugen, dem 911er und dem Boxster, verbucht. Der Geländewagen Cayenne aber läuft bestens. Mehr

Neu vorgestellt: Cadillac SRX

Die amerikanische Sicht der Dinge

Cadillac setzt zum Sprung über das große Wasser an. Das GM-Tochterunternehmen möchte den früheren Anspruch, daß wahre Luxusautos aus Amerika zu kommen haben, wieder erheben und festigen. Mehr

Mercedes

Kampf um die Kompaktklasse

Mit der zweiten Generation der A-Klasse von Mercedes ist der Kampf um die Spitzenposition in der Kompaktklasse voll entbrannt: Wie die Einser-Reihe von BMW soll auch die neue A-Klasse im Herbst auf den Markt kommen. Mehr

Doping

Vasseur scheitert mit Klage gegen Cofidis

Ein Gericht in Lille lehnte Cedric Vasseurs Klage gegen seinen Rennstall wegen der Nichtberücksichtigung für die Tour de France mit der Begründung ab, seine Teilnahme könne dem Ansehen der Tour schaden. Mehr

Pixies

Die Jugend ist alles andere als vertan

Die „Pixies“ sind zurück auf der Bühne - und mit ihnen, im Publikum, das Personal sämtlicher Untergrund-Clubs der alten Bundesrepublik. Es ist nicht mehr 1991, doch das macht bei dieser Musik überhaupt nichts. Mehr

Verkehr

Würden Sie die neue Führerscheinprüfung bestehen?

Die theoretische Führerscheinprüfung ist vom 1. Juli an deutlich umfangreicher geworden. Wir haben zwölf Fragen gefunden, mit denen Sie ihr aktuelles Wissen um sicheres Fahren am Steuer testen können. Mehr

25 Jahre Walkman

Als die Musik laufen lernte

Als Sony 1979 die ersten kleinen Kassettengeräte auf den Markt brachten, glaubten nur wenige an einen Erfolg. Heute gehören der Walkman und seine Enkelkinder auf der ganzen Welt zum Alltag. Mehr

Kosmetik

Das Make up der Estée Lauder-Aktie gefällt den Börsianern

Die Aktie des Kosmetikkonzern Estée Lauder hat sich zuletzt fast verdoppelt. Und der neue Firmenchef möchte sich und den Aktionären diesen Schwung mit einer Expansion ins mittlere Kosmetik-Preissegment bewahren. Mehr

Belgien

Ein zweiter Dutroux?

Nichts kann Belgien weniger gebrauchen als einen zweiten Fall Dutroux. Doch es sieht ganz danach aus: Ein seit einem Jahr inhaftierter Verdächtiger soll sechs Mädchenmorde gestanden haben. Mehr

Arbeitsmarktreform

„Das Tauziehen ist beendet“

Nach hartem Ringen haben sich Regierung und Opposition geeinigt, Arbeitslosen- und Sozialhilfe zusammenzulegen. Wirtschaftsminister Clement verkündete, es beginne eine „neue Qualität der Arbeitsvermittlung“. Mehr

Wettbewerb

Microsoft erringt Sieg vor Gericht

Nachdem Microsoft vorerst das von der Europäischen Kommission auferlegte Rekordbußgeld abgewehrt hat, muß der weltgrößte Software-Konzern nun auch kein Aufflammen des Kartellstreits in den Vereinigten Staaten befürchten. Mehr

Internationale Raumstation

Riskante ISS-Reparatur im zweiten Anlauf geglückt

Nach fast sechs Stunden im All haben die beiden Astronauten eine komplizierte Reparatur an der Außenhaut der ISS erledigt. In der vergangenen Woche mußte der riskante Einsatz abgebrochen werden. Mehr

Start-up

Neuer Faktor im Standortwettbewerb: Familienergänzende Kinderbetreuung

Nicht selten ist der erste Standort eines zukünftigen Unternehmens eine Garage oder ein Bastelraum. Doch wird aus der Geschäftsidee ein „richtiges“ Unternehmen, stellt sich bald die Frage nach einem geeigneten Standort. Mehr

Geldpolitik

Greenspan leitet die Zinswende ein

Erstmals seit vier Jahren hat die amerikanische Notenbank Fed ihre Leitzinsen angehoben. Der maßgebliche Zinssatz steigt um 25 Basispunkte auf 1,25 Prozent. Die EZB hat dagegen den Zinssatz unverändert gelassen. Mehr

Fonds

Geschlossenen Immobilienfonds droht Ungemach

Dem Markt für geschlossene Immobilienfonds drohen Turbulenzen. Sollten die Finanzbehörden bestimmte Änderungen beschließen, müssen Anleger eventuell viele Steuergelder zurückzahlen. Mehr

Hintergrund

Neues Gesetz will Anlagebetrug schärfer bekämpfen

Koalition und Opposition haben sich auf ein Gesetz für besseren Anlegerschutz geeinigt. Anlagebetrug und Marktmanipulation sollen damit intensiver bekämpft und so die Rechte privater Kapitalanleger gestärkt werden. Mehr

Altersvorsorge

Richtig „riestern“ leicht gemacht

Viele Riester-Sparer lassen die staatliche Förderung verstreichen, da sie den bürokratischen Aufwand scheuen. Doch für besonders geförderte Zielgruppen lohnt es sich. Mehr

Sternenhimmel im Juli

Venus als schlanke, große Sichel

Die Venus zeigt sich in diesem Monat in ihrem größten Glanz. Der Sternenhimmel bietet außerdem einen blauen Mond, der gar nicht blau ist. Mehr

Interview

Nachfolger Mayer-Vorfelders? „Theo Zwanziger könnte ich mir vorstellen“

Der Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes, Engelbert Nelle, rückt von Gerhard Mayer-Vorfelder ab und eröffnet die Diskussion um die Nachfolge des umstrittenen DFB-Präsidenten. Mehr

Strizz

"Die Schokowette 3.Versuch"

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge auf FAZ.NET und in der F.A.Z. Mehr

Konjunktur

Japan zeigt sich in bester Stimmung seit 1991

Die Wirtschaftsstimmung in den japanischen Unternehmen ist dem neuesten Konjunkturbericht der Bank of Japan zufolge auf dem höchsten Stand seit 13 Jahren. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2004

Juli 2004

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08