Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 20.1.2003

Artikel-Chronik

Wissenschaft

Ein Skorpion, zwei Gifte

Bevor ein Skorpion richtig zusticht, benutzt er ein Vor-Gift, um sein Opfer zu paralysieren. Mehr

Irak-Krieg

Streit um Zustimmung des Bundestages

Es geht um den Einsatz von Awacs-Flugzeugen und Fuchs-Panzern - Union und FDP glauben, der Bundestag muss zustimmen, die SPD nicht. Mehr

Bundesrat

Bayern plant Initiative für Bundeswehreinsatz im Innern

Bayern will mit einer Bundesratsinitiative den Einsatz der Bundeswehr zur Abwehr von Terrorgefahren in Deutschland ermöglichen. Die FDP ist verärgert über diesen Vorstoß. Mehr

Versicherungen

Die Allianz-Aktie ist ein heißes Eisen

Die Aktie der Allianz ist in den vergangenen Monaten sehr stark gefallen. Sie erscheint günstig zu sein. Aber das kann täuschen. Mehr

Irak-Krise

Bischöfe: Präventivkrieg ist sittlich unerlaubt

Die Deutsche Bischofskonferenz hat einen Präventivkrieg gegen den Irak in einer ungewöhnlich scharfen Erklärung verurteilt. Mehr

Rohstoffe

Aktie von Royal Dutch Petroleum ist angeschlagen

Steigende Ölpreise lassen die Gewinne von Ölunternehmen nur so sprudeln und die Aktien steigen, so die intuitive Logik. Royal Dutch Petroleum beweist das Gegenteil. Mehr

Landwirtschaft

Mehr Gen-Pflanzen angebaut

Insgesamt war 2002 die Fläche, auf der gemanipulierte Pflanzen angebaut wurden, 35 Mal so groß wie 1996. Mehr

Opposition demonstriert

Tote und Verletzte in Venezuela

Friedensnobelpreisträger Jimmy Carter hat sich in die Krisen-Gespräche in Venezuela eingeschaltet. Zwei Menschen starben bei schweren Unruhen in der Region Valles del Tuy. Mehr

Gesundheitspolitik

Brauchen Skifahrer bald eine Zusatzversicherung?

Kassenpatienten müssen sich vielleicht bald gegen Unfälle im Haushalt, beim Sport oder im Straßenverkehr extra privat versichern. Mehr

Rainer Schüttler

Der Handwerker macht sein Meisterstück

Rainer Schüttler hat bei den Australian Open erstmals ein Viertelfinale in einem Grand-Slam-Turnier erreicht. „Das ist ein Meilenstein meiner Karriere.“ Mehr

Irak-Krieg

Fischer warnt vor "fatalen" Folgen

Außenminister Fischer hat im Weltsicherheitsrat vor „unkalkulierbaren Risiken“ im weltweiten Kampf gegen den Terror im Falle eines Irak-Kriegs gewarnt. Mehr

Mobilfunk

Mobilcom weiter ohne Aufsichtsrat

Eine Woche vor der Hauptversammlung steht der krisengeschüttelte Mobilfunkanbieter Mobilcom nach wie vor ohne Aufsichtsratsvorsitzenden da. Mehr

Unfall

Rettungshubschrauber in Elbe-Seitenkanal gestürzt

Aus dem Wrack des ADAC-Rettungshubschraubers, das stundenlang unter Eisschollen im Kanal verschwunden war, bargen Taucher einen Toten. Mehr

Handball-WM

Kantersieg gegen Katar

Deutschlands Handballer sind mit einem 40:17 gegen das arabische Team erfolgreich in die WM in Portugal gestartet. Mehr

Paris: Haute-Couture-Schauen

Ein Hauch von Orient

Auf den Haute-Couture-Modenschauen, die an diesem Montag in Paris beginnen, wetteifern Straußenleder und Hahnentrittmuster um die geschätzte Gunst. Mehr

Aktienfonds

Deutsche Aktien-Fonds fielen im Durchschnitt um 40 Prozent

Mancher Fondsmanager war um seine Aufgabe im vergangenen Jahr nicht zu beneiden. Eine Übersicht über die Wertentwicklung der Fonds in unterschiedlichen Bereichen zeigt warum. Mehr

Deutsch-französische Beziehungen

Berlin und Paris planen doppelte Staatsbürgerschaft

Deutschland und Frankreich wollen ihren Bürgern erlauben, Pässe beider Länder zu besitzen. Mehr

Bundesliga-Rechte

Sat.1 sucht den Streit

Der Privatsender geht in der Preisdiskussion um die Bundesligarechte auf Konfrontationskurs zum Pay-TV-Programm Premiere. Mehr

EU-Urteil

Blatter: "Zehnfache Sprengkraft des Bosman-Urteils"

Fifa-Präsident Sepp Blatter fürchtet für den Profi-Fußball in Europa nach einem Gerichtsurteil in Frankreich eine „wilde Form der Freizügigkeit“ für Nicht EU-Auslaländer. Mehr

Jan Simak

Teurer Irrtum

Ein verpasstes Training kommt Jan Simak teuer zu stehen: 20.000 Euro muss der Leverkusener Profi bezahlen, den Trainer Klaus Toppmöller als „Pflegefall“ tituliert. Mehr

EM.TV

Wende im Haffa-Prozess

Rückschlag für die Anklage beim Prozess gegen die früheren EM.TV-Vorstände: Laut Gutachten kann den Haffas keine Kursmanipulation nachgewiesen werden. Mehr

Aletschgletscher

Wengen: Mekka für Skisportler und "Spirit of Unesco"

In Wengen entstand der Plan, aus dem Aletsch Welterbe zu machen. Der geistige Vater der Idee erlebte die Ehrung leider nicht mehr. Sein Geist lebt aber weiter. Mehr

Aletschgletscher

Familien beschnuppern den Aletsch von der Bettmeralp

Skispaß für Kleine und Große gleichermaßen: Tubing-Ringe für die einen und Skier für die anderen. Es darf aber auch getauscht werden! Mehr

Aletschgletscher

Mit Tourenski auf der Spur des Gletscherflohs

Der Gletschefloh wäre ein idealer Tourenskifahrer: Er lagert einfach Frostschutzmittel ein - und lacht vermutlich über frierende Zweibeiner. Mehr

Aletschgletscher

Schaurige Masken und sanfter Tourismus

Die Lötschentaler Holzmaskenschnitzer sind weithin bekannt für schaurige und lustige Larven. Und das Hochzeitsdessert so lecker, dass es auch an anderen Tagen serviert wird. Mehr

Spezial Aletschgletscher

Die Heimat des Gletscherflohs ist nun Weltnaturerbe

Die Gletscherregion zwischen Jungfrau und Wallis ist das erste Unesco-Weltnaturerbe der Alpen. Das Kernstück, der Aletsch, ist im Winter besonders reizvoll. Mehr

Ewald Lienen

Unappetitliche Entlassung

Fast exakt ein Jahr nach seiner Entlassung beim 1. FC Köln war die Dienstzeit von Coach Ewald Lienen auch beim spanischen Zweitligisten CD Teneriffa beendet. Mehr

Menschen

So weit die Füße tragen

Kein Weg ist zu weit, um einem ungewollten Bräutigam zu entfliehen. Das hat eine kleine Keniarin mit einem kilometerlangen Fußmarsch bewiesen. Mehr

Rabatte

Dem Schlussverkauf droht das Aus

Die geplante Reform des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb sieht eine Stärkung der Verbraucherrechte vor und eine Streichung der Schlussverkäufe. Mehr

Naher Osten

Israels Börse fällt vor der Wahl auf ein Vierjahrestief

Ende Januar wird gewählt in Israel. Doch von Aufbruchstimmung keine Spur. Die Börse leidet unter der schwachen Wirtschaft und dem Kriegszustand. Mehr

Konsumverhalten

Raucher qualmen trotz höherer Tabaksteuer immer mehr

Vor allem loser Tabak, Zigarren und Zigarillos schmecken den deutschen Rauchern trotz deutlicher Preiserhöhungen immer besser. Mehr

Länderfusion

Beck und Müller streiten über das Saarland

Der Mainzer Regierungschef Beck hat sich für eine Fusion seines Landes mit dem Saarland ausgesprochen. Sein Saarbrücker Kollege Müller ist strikt dagegen. Mehr

Porcupine Tree

Die Musik der Zukunft wird uns nicht unterhalten

Es gibt sie noch, die progressive Rockmusik. Am kommenden Montag erscheint „In Absentia“ von Porcupine Tree endlich auch in Deutschland. Mehr

Abgaben

Niedrigsteuerland Deutschland?

Die Steuerquote der Deutschen ist einer Studie zufolge die niedrigste in Europa. Rechnet man allerdings die Sozialabgaben hinzu, ändert sich das Bild. Mehr

Verkehr

Bund steckt mehr Geld in den Transrapid

Der Bund ist bereit, 250 Millionen Euro mehr für die Magnetschwebebahn Metrorapid in NRW auszugeben. Auch Bayern fordert nun mehr Geld. Mehr

Tabakwaren

Deutsche rauchen mehr

Auch höhere Steuern konnten Raucher im vergangenen Jahr nicht schrecken: Der Verkauf von Tabakwaren stieg in Deutschland um knapp acht Prozent. Mehr

Anleihemarkt

Der Bund-Future vor neuen Hochs

Mit 114,11 Prozent hat der März-Kontrakt des Bund-Futures am Freitag ein neues Kontrakthoch markiert. Mehr scheint wahrscheinlich zu sein. Mehr

Team Coast

Ullrichs Gefolgschaft meutert

Jan Ullrich ist in neuer Umgebung bester Laune, doch bei seinen spanischen Kollegen vom Team Coast scheint sich Unmut breit zu machen. Mehr

Vereinte Nationen

Libyen übernimmt Vorsitz in Menschenrechtskommission

Trotz des Widerstandes aus Washington hat Libyen am Montag den Vorsitz der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen übernommen. Mehr

Australien

Canberra befürchtet neue Feuerwalze

Vier Menschen sind bisher in der Feuerwalze, die Canberra umschlossen hat, ums Leben gekommen. Zahllose Häuser wurden zerstört. Zudem droht ein neues Inferno. Mehr

Kamerafahrt

Einwandererträume

Afrikaner und Argentinier, die nach Europa wollen, eine griechische Hochzeit in Amerika: Das Kino sorgt in dieser Woche für Kulturschocks. Mehr

Gastkommentar

Mobilfunkbranche ist nicht erste Wahl

Trotz der jüngsten Kursrally im Mobilfunksektor, die Fundamentaldaten der Branche zeigen immer noch in die falsche Richtung. Mehr

Autonomiebehörde

Verfassungsentwurf beschränkt Amtszeit des Palästinenserpräsidenten

Die Reformbemühungen der Palästinenser kommen langsam voran: Erstmals wird jetzt über einen Verfassungsentwurf berichtet. Mehr

Pharma

Deutsche Bank verschreibt deutsche Gesundheitsaktien

Acht von elf deutschen Pharmaaktien stehen bei der Deutschen Bank auf Kauf. Das größte Potenzial wird bei Schwarz Pharma, FMC und Stada gesehen. Mehr

Diplomatie

Irak will Saddam nicht ins Exil schicken

Der Irak hat den UN-Waffenkontrolleuren eine bessere Zusammenarbeit zugesichert. Den Vorschlag, Saddam ins Exil zu schicken, weist Bagdad aber von sich. Mehr

Australian Open

Hewitt besiegt nicht den Fluch der Heimat

Die schwarze Serie hält an: Lleyton Hewitt kam ausgerechnet in Melbourne nie über das Achtelfinale hinaus - diesmal scheiterte der Top-Favorit am Marokkaner Younes el Aynaoui. Mehr

Die Welt der Wirtschaft

Robert Heilbronner/Lester Thurow: Wirtschaft - Das sollte man wissen. Campus-Verlag, Frankfurt 2002. 280 Seiten, 25,50 Euro.Ein im Oktober veröffentlichter Forderungskatalog der hessischen Wirtschaftsverbände zur Qualitätsverbesserung des gymnasialen Unterrichts enthält auch die Empfehlung zur Einführung eines Schulfachs Ökonomie. Mehr

Außer Pasta nichts gewesen

Italienern sagt man gelegentlich nach, sie gäben nicht die besten Ehemänner ab. Das ist zwar ein Vorurteil, aber Dagmar Leupolds Roman "Eden Plaza", ihr vierter, könnte es bekräftigen. Denn schon eine Woche nach der Hochzeit legt Dr. M., italienischer Chemiker und einer deutschen Dolmetscherin angetraut, ... Mehr

Die ganze Welt ein Lunapark

Vielleicht ertragen die Menschen die Zumutungen moderner Metropolen nur deswegen, weil die Großstädte mit ihrem Stre, ihrem Lärm, ihren Abgasen und ihren Häßlichkeiten für die Hälfte der Zeit ins Nichts verschwinden und durch andere, strahlende, faszinierende Ortsbilder ersetzt werden. Sobald das natürliche Tageslicht erlischt, leuchtet eine andere Welt auf. Mehr

Die Wurzeln des Wettbewerbs

Oliver Volckart: Wettbewerb und Wettbewerbsbeschränkung im vormodernen Deutschland 1000-1800. Verlag Mohr Siebeck, Tübingen 2002, 269 Seiten, 69 Euro.Oliver Volckart: Wettbewerb und Wettbewerbsbeschränkung in Politik und Wirtschaft. Deutschland in Mittelalter und Früher Neuzeit. Metropolis-Verlag, Marburg ... Mehr

Ein Kampfbegriff wird besichtigt

Man glaubt, das Phänomen zu kennen: Es gibt Menschen, deren Identität lange in einer geistvoll-anregenden Schwebe verharrte, innerlich vielleicht vom Gefühl der Unwirklichkeit begleitet, vom heimlichen Leiden an der Überfülle der Möglichkeiten - und gerade sie sind es, die man eines Tages als Dogmatiker, als asketische Mönchstypen oder als Funktionäre wiedertrifft. Mehr

Serie A

Bierhoffs „Rot“ ruft Kritiker auf den Plan

Bei der 1:4-Heimniederlage von Chievo Verona gegen Juventus Turin musste Oliver Bierhoff das Spielfeld bereits frühzeitig verlassen. Mehr

Krieg und Krieger

Die politische Erörterung von Detailfragen einer Kriegsvorbereitung kann eine solche Eigendynamik entwickeln, daß die grundsätzliche Frage nach der Rechtfertigung dieses Krieges nicht nur verschwindet, sondern dort, wo sie noch gestellt wird, als realitätsfern und veraltet erscheint. Ein Sammelband ... Mehr

Hinweis

GESUNDHEIT. Der Körper ist ein unberechenbares Gefäß, sein Gebrauch voller Risiken und Nebenwirkungen. Deshalb streben nicht nur Hypochonder nach einer möglichst totalen Einsicht in sein Funktionssystem, ganz so, wie sie eben nur im Genre des Atlas zu haben ist, den der ADAC in den Zeiten der streikenden Ärzte nun zur praktischen Selbsttherapie herausgibt. Mehr

Mit Pantoffeln schlafen Füße besser

Ist der Traum ein Kunstwerk? Die Frage konnte sich erst der moderne Mensch stellen, der, aufgeklärt, bereit war, sich den dunklen Seiten seines Unbewußten zuzuwenden. Im zwanzigsten Jahrhundert waren es die Surrealisten, die dem Traum diesen Rang mit allem Nachdruck beimaßen. Das Erste Surrealistische ... Mehr

DEL

Hamburg Freezers: Umzug zahlt sich aus

In nur zwei Monaten hat sich Hamburg zur neuen deutschen Eishockey-Hochburg entwickelt. Mehr

Labsal für Lateinschüler

"Warum soll ich Latein lernen, wo das doch niemand mehr spricht?" so der Stoßseufzer manches frustrierten Pennälers an humanistischen Gymnasien. Wie entsetzt wäre er aber erst, wenn er Harald Haarmanns neues "Lexikon der untergegangenen Sprachen" zur Hand nähme. Dort könnte er erfahren, daß es außer den ... Mehr

Medien

Ende der Werbekrise nicht in Sicht

Erst ab dem Frühjahr wird sich die Lage auf dem Werbemarkt entspannen, erwartet Deutschlands größter Fernsehkonzern ProSiebenSAT1. Mehr

Halbleiter

Infineon-Aktie bewegt sich weiter in schwierigem Umfeld

Trotz Verringerung der Verluste ist Chiphersteller Infineon für die kommenden Monate nur vorsichtig optimistisch. Das sollte den Umgang mit der Aktie bestimmen. Mehr

Unterhaltungselektronik

Zahlen bringen Loewe-Aktie temporär Entlastung

Ein eingelöstes Ergebnisversprechen macht Loewe zu einem Tagesgewinner im MDax. Trotz günstiger Bewertung sind damit aber noch nicht alle Probleme gelöst. Mehr

Judith Hermann

Meine Generation - was ist das eigentlich?

In einem Interview gibt die Schriftstellerin Judith Hermann erstmals Auskunft über ihr langes Schweigen und ihr neues Buch „Nichts als Gespenster“. Mehr

Handball-WM

„Kommen als Weltmeister nach Hause“

Vorbei ist es mit der einstigen Bescheidenheit im deutschen Männer-Handball. Das Team von Heiner Brand will bei der WM den Titel holen. Mehr

Halbleiter

Keine Entwarnung bei Infineon

Der Chiphersteller Infineon hat seine Verluste deutlich verringert - und bleibt doch für die kommenden Monate nur vorsichtig optimistisch gestimmt. Mehr

Eisschnelllauf-WM

Monique Garbrecht mit „Riesen-Angst“ zum WM-Titel

Monique Garbrecht-Enfeldt hat bei den Sprint-WM der Eisschnellläufer nach vier Siegen in vier Rennen ihr insgesamt achtes WM-Gold gewonnen. Mehr

American Football

Oakland und Tampa Bay im Super Bowl

Die besten Angreifer treffen auf das beste Abwehr-Team. Im 37. Super Bowl der NFL kommt es am nächsten Sonntag Traumfinale zwischen den Oakland Raiders und Tampa Bay Buccaneers. Mehr

Einzelhandel

Neuer Bieter für Safeway

Der britische Einzelhandelsunternehmer Philip Green ist in das Übernahmerennen um die viertgrößte britische Supermarktkette Safeway eingestiegen. Mehr

Formel 1

Radikal-Reform wird reformiert

Weil die Chef-Ingenieure der Formel-1-Teams die Regeländerungen für undurchführbar halten, soll eilig ein Kompromiss her. Mehr

Devisenmarkt

Interventionsängste drücken den Yen

Der Yen neigt zum Wochenauftakt etwas zur Schwäche. Was zum Euro nichts Neues ist, dürfte zum Dollar nur ein Intermezzo sein. Mehr

UN-Sicherheitsrat

Ein ideales Debüt für Fischer

Fischers Kurzbesuch in New York ist nur ein Zwischenstopp auf einer größeren diplomatischen Initiative zur Vermeidung eines Irak-Krieges. Mehr

Bündnis für Arbeit

Tarifpolitik auf der Agenda

Ein runder Tisch steht vor der Reaktivierung: das Bündnis für Arbeit. Für die Arbeitgeber steht fest: Tabuthemen darf es bei einer Neuauflage nicht geben. Mehr

Terrorismus

Rizin-Fund: Londoner Polizei stürmt Moschee

Sieben Nordafrikaner wurden festgenommen, als die Londoner Moschee Finsbury Park von der Polizei gestürmt wurde. Hintergrund der Aktion sind die jüngsten Funde des Giftstoffes Rizin. Mehr

Lateinamerika

50. Anti-Chávez-Tag: Venezolaner wollen Neuwahlen

Venezuelas Staatspräsident Hugo Chávez lehnt trotz anhaltender Proteste gegen ihn ein Referendum über Neuwalen ab. Der Montag ist der 50. Streiktag in Folge. Mehr

Medien

EM.TV-Prozess mit neuem Gutachter

Den ursprünglichen Gutachter hatte das Gericht abgelehnt, nachdem sich die Haffa-Verteidiger mit ihm vor seiner Aussage getroffen hatten. Mehr

Golden Globe

Richard Gere und Renée Zellweger beste Hauptdarsteller

Wer einen Golden Globe gewinnt, darf auf den Oscar hoffen. Diesmal haben Renée Zellweger, Nicole Kidman, Richard Gere und Jack Nicholson beste Chancen. Mehr

Comic

"Waff, waff, waff ..."

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge auf FAZ.NET und in der F.A.Z. Mehr

Transrapid

In der Schwebe

Milliardengrab oder der Weg in der Zukunft? Der Transrapid spaltet die Gemüter. Einige Fakten zur Magnetschwebebahn. Mehr

Umfrage

Soll die EZB ihre geldpolitische Strategie aufgeben?

Die EZB steht unter Kritik: Die geldpolitische Strategie sei zu kompliziert und überholt. Wir haben Chefvolkswirte großer Banken um ihre Einschätzung gebeten. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2003

Januar 2003

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 20 21 22 23 24 25 26 27 28