Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 5.1.2003

Artikel-Chronik

Flugzeug-Entführung

Irrflug versetzt Frankfurt in Angst und Schrecken

Frankfurt in Angst und Schrecken: Stundenlang kreiste ein entführtes Sportflugzeug über der Innenstadt, ehe es zur Landung gezwungen wurde. Der Pilot wollte sich nach eigenen Angaben ins EZB-Gebäude stürzen. Mehr

Automobile

Alarmstufe gelb

2003 könnte ein Autojahr der Superlative werden. Die Konzerne überbieten sich mit neuen Produkten. Doch fast alle deutschen Hersteller gilt Alarmstufe gelb. Denn Autos aus Deutschland sind teuer, automobile Ausrufezeichen werden derzeit aber vor allem von Franzosen und Japanern gesetzt. Mehr

Automobile

Großinszenierung einer bangenden Branche

Die Auto Show in Detroit wird auch in diesem Jahr ein Spektakel der Automobilindustrie. Doch trotz vieler Neuheiten liegen Schatten auf der Branche. Mehr

Irak-Resolution

Erler warnt Berlin vor Sonderweg

Der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion hat der Regierung empfohlen, eine europäische Position einzunehmen, sollte es im UN-Sicherheitsrat zu einer zweiten Irak-Resolution kommen. Mehr

Entwarnung

Hochwasser: Das Schlimmste ist überstanden

Diesmal ist die Katastrophe ausgeblieben. In den meisten Hochwassergebieten wurde Entwarnung gegeben. Insgesamt kamen aber fünf Menschen ums Leben. Mehr

Tarifstreit

Heikle Schlichtungs-Phase

Die Schlichtung im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes in Bremen stand am Sonntagabend auf der Kippe. Mehr

Diskussion

Union schließt höhere Mehrwertsteuer aus

Keiner will sie, doch alle reden darüber. Kommt es zu einer Erhöhung der Mehrwertsteuer nach den Landtagswahlen in Hessen und Niedersachsen? Mehr

Eisschnelllaufen

Anni jubelt, Claudi ärgert sich nicht

Eisschnellläuferin Anni Friesinger hat im niederländischen Heerenveen ihren Titel im Vierkampf vor Claudia Pechstein erfolgreich verteidigt. Mehr

Vierschanzentournee

Hannawald und Heß halten das Prinzip Hoffnung hoch

„Auch Janne muss noch zwei Mal die Schanze runter“, sagt Skisprungtrainer Heß zu den Chancen Hannawalds, den Finnen Ahonen noch einzuholen. Mehr

Rallye Dakar

Reifenschaden in der Wüste: Kleinschmidt bleibt abgeschlagen

Auf der ersten Wüstenetappe der Rallye Dakar in Tunesien hat Jutta Kleinschmidt nach einem Reifenschaden weitere drei Minuten auf den Spitzenreiter verloren. Mehr

NBA

Nowitzki gewinnt - Jordan zaubert

Angeführt vom überragenden Dirk Nowitzki gewannen die Dallas Mavericks gegen die Philadelphia 76ers und bauten ihre Saisonbilanz auf 27 Siege bei nur fünf Niederlagen aus. Mehr

Telekommunikation

Vodafone plant offenbar Ausbau in Amerika

Der größte europäische Mobilfunkanbieter Vodafone plant offenbar eine Milliarden-Übernahme auf dem amerikanischen Mobilfunkmarkt. Mehr

Bayer Leverkusen

Calmund: Trotz Versöhnung, keine Rückkehr für Daum

Mit markigen Worten haben Manager Reiner Calmund und Trainer Klaus Toppmöller die Profis von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen auf die Rückrunde eingestimmt. Mehr

Eiskunstlauf-DM

Neue Hoffnung für deutsche Läufer

Die Meisterleistung des neuen Hoffnungspaares Eva-Maria Fitze und Rico Rex hat unter den deutschen Eiskunstläufern und Funktionären Aufbruchstimmung ausgelöst. Mehr

Zinsen

EZB-Vize schließt erneute Zinssenkung nicht aus

Der Vizepräsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Lucas Papademos, schließt eine erneute Zinssenkung der Europäischen Zentralbank nicht aus. Mehr

Ski alpin

Bei Damen und Herren: Slalomsiege für Kostelic

Janica Kostelic distanzierte an ihrem 21. Geburtstag die alpine Slalom-Konkurrenz um über zwei Sekunden. Bruder Ivica setzte sich knapper durch. Mehr

Arbeitsmarkt

Trotz Hartz - Arbeitslosigkeit 2003 auf Höchststand

Die Arbeitslosigkeit in Deutschland wird in diesem Jahr weiter zunehmen. Das erwarten führende Wirtschaftsforscher - dem Hartz-Optimismus zum Trotz. Mehr

Automobile

Amerikanischer Markt liefert uneinheitliches Bild

Im Vorfeld der Detroiter Autoshow zeigt der amerikanische Automobilmarkt ein gemischtes Bild. Deutlich ist nur der harte Wettbewerb. Mehr

Kinojahr 2002

Der Sieger: Harry Potter

8,7 Millionen Zuschauer sahen 2002 den zweiten Harry-Potter-Film. Fürs deutsche Kino sieht die Jahresbilanz ausgesprochen düster aus. Mehr

Konjunktur

Neues Milliardenpaket soll US-Wirtschaft ankurbeln

Kommende Woche wird Präsident Bush ein Milliardenpaket zur Ankurbelung der US-Wirtschaft vorstellen. Im Mittelpunkt stehen erneute Steuersenkungen. Mehr

Vierschanzentournee

Österreicher wollen Hannawald springen sehen

„Wenn die Besten nicht starten, wird das Publikum verarscht“, sagte Peter Schröcksnadel, Präsident des Österreichischen Skiverbandes. Mehr

Ski nordisch

Ein dickes Rubel-Paket für Weltcupsieger Sommerfeldt

Bei minus 20 Grad gewann Skilangläufer Rene Sommerfeldt das 10-km-Freistilrennen beim Weltcup im nordrussischen Kawgolowo. Mehr

Spuren eines Mädchens aus Frankfurt

Zwei Mädchen am Strand: Die eine liegt mit zerwühlten Haaren und übermütig lachend im Sand, die andere posiert neckisch im Badeanzug. Sommerglück am Strand des holländischen Zandvoort, die Lebenslust steht Anne Frank und ihrer Schwester Margot im Gesicht geschrieben. Zwei Sommer später wird es damit ... Mehr

Mord und Totschlag dämpfen die Konjunktur

Mord und Totschlag, Erpressung und Diebstahl - warum sollte sich ein Ökonom damit auseinandersetzen? Nach den Steuererhöhungen zum Jahresbeginn liegt eine zynische Antwort nahe: Weil jedenfalls Erpressung und Diebstahl zu gängigen Kategorien deutscher Wirtschaftspolitik zu geraten scheinen. Es gibt ... Mehr

DEL

Die Eisbären beherrschen die Liga

Spitzenreiter Eisbären Berlin setzt seinen Siegeszug in der Deutschen Eishockey-Liga unbeeindruckt fort. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2003

Januar 2003

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 05 06 07 08 09 10 11 12 13