Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 28.1.2002

Artikel-Chronik

EU-Reformkonvent

Berlusconi setzt Fini als Vertreter durch

Der frühere Neofaschist Gianfranco Fini wird sein Land im EU-Reformkonvent vertreten. Mehr

Nahost

EU steht zu Arafat

Die EU hat einen förmlichen Protest bei Israel wegen der Zerstörung eines Teils der mit EU-Hilfe aufgebauten Infrastruktur der Palästinenser beschlossen. Mehr

Guantánamo-Häftlinge

Bush bleibt hart: Al-Qaida-Kämpfer keine Kriegsgefangenen

Die amerikanische Regierung hat sich offiziell darauf festgelegt, den Guantánamo-Häftlingen nicht den Status von Kriegsgefangenen zuzuerkennen. Mehr

Unglück

Flugzeug mit 92 Menschen an Bord abgestürzt

Eine Boeing 727 der ekuadorianischen Fluggesellschaft TAME ist jenseits der Grenze zu Kolumbien in den Anden abgestürzt. 92 Menschen waren an Bord. Mehr

Wetter

Sturmflut rollt auf Nordseeküste zu

Die äußerst warmen Wintertage bringen Sturm, Regen und Hochwasser mit sich. Für die Nordseeküste gilt eine Sturmwarnung. Mehr

Getränkebranche

Brau und Brunnen schmeckt etwas süffiger

Wer in der Vergangenheit auf Aktien von Brau und Brunnen gesetzt hat, dürfte verkatert sein. Neuerdings macht das Papier allerdings Kursavancen. Mehr

Kommentar

Tarifpoker als erstarrtes Ritual

Deutschland im Arbeitskampf. Wieviel Lohnsteigerung ist vertretbar? Analyse. Mehr

Gesundheitspolitik

Wettbewerb soll Arzneimittelpreise senken

Der von Bundesgesundheitsministerin Schmidt einberufene Runde Tisch im Gesundheitswesen macht sich für mehr Krankheitsvorbeugung stark. Mehr

Luftfahrt

Hermes über den Wolken

Bei der Pleite gegangenen Fluglinie Sabena wurde erstmals eine Hermes-bürgschaft fällig. Weitere Zahlungen aus dem Steuersäckel könnten folgen. Mehr

Kinderbuch

Pippi und Co. - die Figuren der Astrid Lindgren

Michel, Karlsson, Ronja und die anderen - Astrid Lindgrens weltbekannte Figuren, versammelt in einer FAZ.NET-Bilderstrecke. Mehr

EU-Osterweiterung

Osteuropa-Anleihen bieten weiter Chancen

Mit Anleihen osteuropäischer EU-Beitrittskandidaten ließ sich 2001 gutes Geld verdienen. Ausgewählte Fonds versprechen dies auch weiterhin. Mehr

Spielwaren

Der plüschige Bettgenosse wird 100

Der Teddybär trat vor 100 Jahren von Ulm aus seinen Siegeszug um die Welt an. Mehr

Winterschlussverkauf

Falsche Hoffnung auf Traum-Rabatte

Preiswirrwarr beim Schlussverkauf: Die Dekonstruktion eines "Super-Rabatts" am Beispiel von Kaufhof. Mehr

Erotik-Aktien

Mit Private Media kommt Erotik an den Neuen Markt - na und?

Der gut positionierte Erotikkonzern wird längst an der deutschen Börse gehandelt. Von der Notiz am Neuen Markt ist kein bedeutender Kursschub zu erwarten. Mehr

Formel 1

Bankrott: Saison 2002 ohne Prost-Team

Alle Rettungsversuche während des Insolvenzverfahrens waren vergeblich. Alain Prost ist mit seinem Formel-1-Team sportlich und finanziell gescheitert. Mehr

Handball-EM

"Jetzt ist alles möglich"

Das deutsche Handball-Nationalteam steht bei der EM in Schweden in der Hauptrunde. „Jetzt ist alles möglich sagt", sagt Kreisläufer Christian Schwarzer. Mehr

Museumskrise

Ausgelaugt - deutsche Museen auf der Suche nach neuen Konzepten

Erst wurde neu gebaut, dann wurden die Budgets gekürzt und eingefroren. Deutsche Kunstmuseen befinden sich in einer Strukturkrise. Mehr

US-Kinocharts

„Black Hawk Down“ bleibt die Nummer eins

50 Prozent mehr Einnahmen an den Kinokassen als im gleichen Monat des Vorjahres. Auf dem ersten Platz der amerikanischen Kinocharts hält sich der Kriegsfilm „Black Hawk Down“. Mehr

Doping

Dritter positiver Fall vor Olympia im Bobsport

Zwölf Tage vor den Winterspielen hat ein Dopingfall die Teams der Spitzenbobs der USA auseinander gerissen. Positiv: Anschieber Paul Jovanovic. Mehr

Fußball

1. FC Köln beurlaubt Ewald Lienen - folgt Funkel?

Entgegen aller Treuebekenntnisse für Ewald Lienen hat der Fußball-Bundesligist branchenüblich gehandelt und den Trainer am Montag beurlaubt. Mehr

Neuerscheinungen

Frisch im Plattenladen: Drei weitere Neuveröffentlichungen

Diese Woche frisch im Plattenladen: Neues von The Chemical Brothers, Vikter Duplaix und den Sofa Surfers. Mehr

Anti-Aging

Hundert Jahre Dreißig sein

Wir sind dem Alterungsprozess keineswegs hilflos ausgeliefert. „Anti-Aging“ erklärt, was Altern ist und warum wir altern. Mehr

Spielwaren

Steiff leidet unter elektronischer Konkurrenz

Der Plüschtierhersteller Steiff leidet unter der elektronischen Konkurrenz auf dem Spielzeugmarkt. Mehr

Spielwaren

Vom Mohairknäuel zum Teddybär

In denkmalgeschützten Fabrikhallen mit großen Glasfronten wird der Teddybär heute noch so hergestellt wie am Anfang des 20. Jahrhunderts. Mehr

Kamerafahrt

Viel Spannung, wenig Romantik: Das Kino dieser Woche

Diese Woche neu im Kino: Ein Dieb, der nicht zur Ruhe kommt, ein Psychiater, der einen Mord vertuscht, ein Hausbesetzter, der die Spuren verwischt. Mehr

Dossier

Herr Kaiser und seine Verwandten

Flexibilität ist der größte Vorteil mobiler Finanzdienstleister. Deshalb bleibt Finanzberatung weitab vom Bankschalter ein Zukunftsmarkt. Mehr

Bayern München

Hitzfeld schont Effenberg

Nach dem Debakel gegen Schalke 04 hat Bayern-Trainer Hitzfeld personelle Konsequenzen angekündigt. Mehr

Wetter

Wetterumschwünge quälen viele Deutsche

Mehr als die Hälfte aller Deutschen leidet unter Wetterfühligkeit. Über die genauen Ursachen des Phänomens sind sich die Forscher noch nicht einig. Mehr

China

Regierung will Aktien verkaufen

Die chinesiche Börse fällt am Montag um acht Prozent. Anleger fürchten, dass sich der Staat von seinen Stücken trennt. Mehr

Fußball-Bundesliga

Korrekturarbeiten à la Kehl

Seinen ersten Bundesliga-Auftritt im BVB-Dress verrichtete er unter besonderer Beobachtung: Sebastian Kehl will sein Image korrigieren. Mehr

Radsport

Jan Ullrich als Optimist beim Kanzler

Wie in jedem Jahr setzt Ullrich alles auf einen erneuten Sieg bei der Tour de France: "Ich will noch ein Mal dahin, wo ich 1997 war." Mehr

Automobile

BMW spielt die Premium-Karte

BMW hat ein Spitzenjahr hinter sich. Für das laufende Jahr ist der bayrische Automobil- und Motorenbauer gut positioniert, um weiter durchzustarten. Mehr

Kaschmir-Konflikt

Indische Polizei tötet zwei mutmaßliche Attentäter

Die indische Polizei hat zwei pakistanische Männer erschossen, die am Überfall auf das amerikanische Kulturinstitut in Kalkutta beteiligt gewesen sein sollen. Mehr

Devisen

Trotz Euroschwäche bleiben Analysten optimistisch

Enttäuscht sind die Analysten über die Euro-Schwäche. Am Montag rutscht der Außenwert sogar unter 86 US-Cents. Mehr

Literatur

Astrid Lindgren - zum Tod der beliebtesten Kinderbuchautorin der Welt

Im Alter von 94 Jahren ist an diesem Montag die weltbekannte schwedische Kinderbuchautorin Astrid Lindgren gestorben. Mehr

Asylpolitik

Australiens Regierung lässt sich nicht umstimmen

Australiens Ministerpräsident Howard will trotz des internationalen Protestes daran festhalten, Asylbewerber in Lagern zu internieren. Mehr

Hintergrund

Lagos - Millionenmetropole mit vielen Problemen

Die Überbevölkerung stellt die nigerianische Stadt Lagos vor schier unlösbare Probleme. Mehr

Rezension: Sachbuch

Treu bleiben und auslöffeln!

Die Einstellung zu einem Lexikon, einem biographischen zumal, kann sich überraschend schnell wandeln - je nach der Körperstellung, die man beim Lesen einnimmt. Mit seinen gut 1800 Gramm gehört der Band zwanzig der "Neuen Deutschen Biographie" eigentlich auf das Lesepult einer öffentlichen Bibliothek. Mehr

Rezension: Belletristik

Endspiel in Teheran

1998 erschien in der "Neuen Orientalischen Bibliothek" des Beck-Verlags der Erzählungenband "Der Mann mit der roten Krawatte" des iranischen Schriftstellers Huschang Golschiri. Es war das erste in Deutschland publizierte Buch des damals Einundsechzigjährigen. Golschiri, den Lesern dieser Zeitung aus zahlreichen Essays und Reportagen bekannt, wurde in Isfahan geboren. Mehr

Rezension: Sachbuch

Seine Majestät läßt glänzen

Als Andreas Schlüter 1703 eine Serie mit Ansichten des neuen, im Bau befindlichen Berliner Stadtschlosses vorlegte, war ihm die verschämte Zurückhaltung der Gegenwart gegenüber einer selbstbewußten Präsentation der Residenz der brandenburgischen Kurfürsten und preußischen Könige noch gänzlich unbekannt. Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

Heinrich Specht: Gasbeschaffung im liberalisierten Energiemarkt. Deutscher Wirtschaftsdienst, Köln 2001, 234 Seiten, 34,50 Euro.Seit April 1998 genießen auch Gasversorgungsunternehmen keinen gesetzlich gesicherten Gebietsschutz mehr. Vor diesem Hintergrund dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

GFA - Gesellschaft für Fondsanalyse mbH (Herausgeber): Fondsguide Deutschland 2002. Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart 2001, 1013 Seiten, 25,51 Euro.Die Anlage in Investmentfonds erfordert kein Geheimwissen, aber gründliche Vorbereitung. Wer sich intensiv damit auseinandersetzen will, findet in dem Guide ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Hinweis

HELDENLEBEN. Hans-K. und Susanne Lücke haben 1999 bei Rowohlt ein Handbuch über die olympischen Götter der Griechen und die wichtigsten damit verbundenen mythischen Gestalten vorgelegt (F.A.Z. vom 6. März 2000). Jetzt lassen sie ein Lexikon von 54 niederen Gottheiten und Heroen folgen, die in Literatur ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

Robert Knasmüller/Thomas Keul: Real New Economy. Über die geplatzten Träume und die wahren Chancen des digitalen Wirtschaftswunders. Financial Times Prentice Hall, München 2002, 228 Seiten, 25,54 Euro.New Economy, Old Economy, Real Economy, Real New Economy - blickt da noch einer durch? Nein, aber das macht auch nichts, denn schreiben kann man ja trotzdem mal drüber. Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

Stefan Blankertz: Das libertäre Manifest. Über den Widerspruch zwischen Staat und Wohlstand. Edition eigentümlich frei, Grevenbroich 2001, 377 Seiten, 23,52 Euro.Der Begriff "Klassenkampf" jagt normalerweise jedem Verfechter marktwirtschaftlicher Prinzipien kalte Schauer den Rücken hinunter. Das sei unnötig, ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Auf dem Weg zu einer einheitlichen Volkswirtschaft

Jorg Drud Hansen (Herausgeber): European Integration. An Economic Perspective. Oxford University Press, Oxford 2001, 255 Seiten, 21,99 Pfund.Vielleicht war es vor allem der Wunsch nach Sicherheit und Frieden, vielleicht aber auch die Suche nach einem neuen Selbstverständnis, das einen Teil Europas auf ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Per Anhalter durch den Mikrokosmos

Die Welt ist alt und interessant, drum gibt es die Geschichte. Weil, wie wir Modernen wissen, der liebe Gott im Detail steckt, treiben wir gerne Makro- durch Mikrohistorie. Großen Aufschwung nimmt in dieser Blickrichtung derzeit vor allem die Kulturgeschichte. Mit einer einzigen Grundüberzeugung erschließt ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

Susanne Lapp: Internationale Diversifikation in den Portfolios deutscher Kapitalanleger. Springer-Verlag Berlin 2001, 176 Seiten, 44,95 Euro.Man solle nicht alle Eier in denselben Korb legen, sagt der Angelsachse: Diversifikation ist eine goldene Regel für alle, die sich mit ihrem Ersparten auf die Finanzmärkten wagen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

Sabine Theadora Ruh/Michael Brücker: Dachfonds und AS-Fonds. Rendite für die Rente. Financial Times Prentice Hall, München 2002, 236 Seiten, 20,43 Euro.Spätestens in diesem Jahr werden sich viele Bürger mit dem Problem der Altersvorsorge intensiv auseinandersetzen müssen und dabei sicherlich auch einen Blick auf AS-Fonds und Dachfonds werfen. Mehr

Wiener Regisseurin gewinnt Ophüls-Wettbewerb mit „Mein Russland“

Mit den Auszeichnungen der Träger des diesjährigen Max-Ophüls-Preises ist das Nachwuchs-Festival des deutschen Films zu Ende gegangen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Auf dem Weg zum Zweitbuch

"Sir, lesen Sie denn Bücher ganz?" Auf diese Äußerung gespielten Erstaunens muß auch derjenige gefaßt sein, der sich als intensiver Leser des neuen Buchs von Peter Burke zu erkennen gibt. Der Ausspruch stammt von Samuel Johnson. Peter Burke zitiert ihn in seiner "Sozialgeschichte des Wissens", so der ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Zwangsjacke, Haute Couture

Witzlos sind diese Miniaturen über die Welt der Trendsetter nicht. Artige Satirchen, welche die gestylte Außenseite der Party- und Fun-Generation aufkratzten und ihre Gruppenzwänge freundlich karikierten. Martin Suter hat sich in den Szenetreffs der Cüpligesellschaft auf die Lauer gelegt und offeriert seine Beobachtungen in handlichen Geschichten. Mehr

Afghanistan

Sechs Al-Qaida-Kämpfer bei Sturm auf Krankenhaus getötet

Afghanische und amerikanische Soldaten haben sechs Al-Qaida-Kämpfer getötet, die sich in einem Krankenhaus in Kandahar verschanzt hatten. Mehr

Auto-Aktien

Kehrt der neue VW-Besen den Staub aus den Ecken?

Der designierte VW-Chef Pischetsrieder verspricht viel. BWM dagegen kann bereits jetzt mit Erfolgen glänzen. Mehr

FAZ.NET-Thesen

Stammzellenimport: Das Leid der Patienten verlangt ein Ja

Die Forschung an embryonalen Stammzellen kann helfen, schwere Krankheiten zu heilen. Deutschland muss den Import erlauben. Mehr

Bioethik - Standpunkte (8)

"England kann kein Vorbild sein"

Droht dem Embryonenschutz mit der Entscheidung des Bundestags zum Stammzell-Import das Ende? Ein Gastbeitrag von Wolfgang Wodarg (SPD). Mehr

Fußball-Bundesliga

Bremen betreibt Aufbauhilfe Ost

Ausgerechnet Energie Cottbus hat mit 2:1 die Erfolgsserie von Werder Bremen beendet. Die Gäste verteilten einige Solidargeschenke. Mehr

Bioethik

Gegner und Befürworter des Stammzell-Imports formieren sich

Über vier Anträge soll der Bundestag am 30. Januar abstimmen. Gestattet er die Einfuhr embryonaler Stammzellen? Ein Überblick. Mehr

American Football

Superbowl: Favorit St. Louis gegen Außenseiter New England

Im Endspiel der American Conference setzten sich die Patriots überraschend bei den Pittsburgh Steelers mit 24:17 durch. Mehr

Tonträger

Wandel durch Annäherung: Als der Punk plötzlich in die Disco ging

Heute neu im Plattenladen: In der Kompilation "In The Beginning There Was Rhythm" vereinigen sich Punk und schwarze Dancemusic. Mehr

V-Mann-Panne

Union und Grüne: NPD-Verfahren fortführen

Trotz der V-Mann-Panne wollen Union und Grüne am Verbotsverfahren gegen die NPD festhalten. Mehr

Hardware-Dienstleister

Teleplan-Aktie probt erneut den Ausbruch

Schwer tat sich zuletzt die Teleplan-Aktie. Doch mit der Meldung über einen Microsoft-Auftrag nimmt der Titel einen neuen Anlauf nach oben. Mehr

Spezial

Andere Länder, andere Sitten

Wer respektvoll mit anderen Kulturen umgeht, wird zum gern gesehenen Reisenden. Mehr

Dossier

Reiseknigge Europa

Auch unsere direkten Nachbarn haben ihre ganz eigenen Vorstellungen von dem was höflich, pünktlich oder kultiviert ist. Mehr

Konjunktur

Ifo - Jetzt geht's los!

Die neuesten Ifo-Daten belegen es: Die deutsche Wirtschaft fasst wieder Zutrauen, der Aufwärtstrend gewinnt an Fahrt. Mehr

Dossier

Fettnäpfchen-Falle Fernost

Vorsicht beim Händeschütteln und Schulterklopfen: Berührungen sollten in asiatischen Ländern nur dosiert eingesetzt werden. Mehr

Dossier

Westlich orientiert und doch anders

Wer die USA und Australien nur aus dem Kino kennt, sollte aufpassen. Auch hier kann man sich wunderbar blamieren. Mehr

Extremismus

Mutter des Bremer Taliban-Kämpfers hofft auf Überführung

Derzeit wird geprüft, ob der Fall des mutmaßlichen Bremer Taliban-Kämpfers der Generalbundesanwaltschaft übergeben werden soll. Mehr

Dossier

Fremde Welt Islam

Um die berühmte Gastfreundschaft in islamischen Ländern richtig genießen zu können, sollte man einige Dinge beachten. Mehr

Automobile

Pischetsrieder will bei VW Kapitalrendite steigern

Der künftige Vorstandsvorsitzende bei Volkswagen strebt eine Kapitalrendite von 9,5 Prozent an. Mehr

Fußball-Bundesliga

Dortmund mit Kalkül und Köpfchen auf Titelkurs

Borussia Dortmund siegt mit Köpfchen: Drei Kopfballtore sorgten für das 3:1 gegen Hertha BSC. "Das muss schnell aus den Köpfen", warnt Trainer Matthias Sammer trotzdem. Mehr

Koffein

Orgiastischer Klangtaumel - Opernschlacht am Premierenabend in Stuttgart

Rauschender Erfolg mit "Die Gezeichneten" an der Stuttgarter Oper, inszeniert von dem 40-jährigen Regisseur Martin Kusej. Mehr

FAZ.NET Interaktiv

Europa regelt die Gentechnik

In Deutschland verboten, in Großbritannien erlaubt: Britische Wissenschaftler dürfen längst Therapien mit embryonalen Zellen entwickeln. Eine interaktive Übersicht. Mehr

Automobile

BMW setzt nach Rekordumsatz weiter auf Wachstum

Der Automobilkonzern sieht auch für das laufende Jahr einen positiven Trend für das Premiumsegment. Mehr

Australien

Kinder in australischem Flüchtlingslager drohen mit Selbstmord

Zugenähte Münder, Desinfektionsmittel oder Shampoo als Getränk - Flüchtlinge in australischen Lagern protestieren auf verschiedene grausige Weisen. Mehr

Banken

Deutsche Bank setzt neue Führungsstruktur Ende Januar um

Bislang war davon ausgegangen worden, dass es bis zur Umsetzung noch einige Monate dauern wird. Vorstandsmitglied Thomas Fischer wird wohl zurücktreten. Mehr

Euro

Endgültiges Aus für den Gulden

Nach nur einem Monat Euro nehmen die Niederländer endgültig Abschied vom alten Geld. Der Gulden wird im Handel nicht mehr angenommen. Mehr

Afghanistan

Karsai: Einsatz der Schutztruppe ausweiten

Der Chef der afghanischen Übergangsregierung, Hamid Karsai, will heute in Washington mit Präsident Bush über die weitere Entwicklung seines Landes beraten. Mehr

Elektronik

Philips sucht Partner für Unterhaltungselektronik

Der niederländische Konzern strebt Allianzen im Soft- und Hardwarebereich an. Schwarze Zahlen soll es bei Philips in spätestens 18 Monaten geben. Mehr

Naher Osten

Zeitung: Israelische Armee wartet mit Vergeltung ab

Israels Armee will nach dem Selbstmordanschlag vom Sonntag mit einem militärischen Schlag gegen die Palästinenser noch abwarten, berichtet die Zeitung "Haaretz". Mehr

NPD-Verbot

Hat Schily seinen Rücktritt angeboten?

Bundesinnenminister Schily ist nach Auffassung der Opposition kaum noch zu halten. Sein Ministerium dementierte ein angebliches Rücktrittsangebot an den Kanzler. Mehr

Interview

Karl-Heinz Rummenigge: „Beleidigung für den FC Bayern"

Meilenweit hinkt der FC Bayern München seinen Ansprüchen in der Fußball-Bundesliga hinterher. Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß äußern ihre Besorgnis. Mehr

Volvo Ocean Race

Leichtwindkämpfe zum Auftakt

Ein Hochdruckgebiet bremst das Feld auf dem Weg in den Southern Ocean Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2002

Januar 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06