Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 10.1.2002

Artikel-Chronik

Geldpolitik

Nimmt die Fed einen neutralen Kurs ein?

Da immer mehr Wirtschaftsdaten auf den Beginn einer Erholung hindeuten, geht S&P davon aus, dass die Fed bei ihrer nächsten Sitzung die Zinssätze unverändert lässt. Mehr

Forschung

Kein Schmerz mehr, weil ein Gen fehlt

Mäuse ohne ein bestimmtes Gen empfinden weniger Schmerzen. Ein neuer Weg für die Schmerztherapie? Mehr

Private Equity

Aktien ohne Märkte

Viele Private-Equity-Investments werden derzeit mit einem Abschlag gehandelt. Dies könnte einen günstigen Einstiegszeitpunkt signalisieren. Mehr

Interview

"Noch ist es für einen Einstieg in Argentinien zu früh"

Erst wenn sich abzeichnet, dass die Abwertung des Peso nicht in einem Chaos endet, sollten Investoren über einen Einstieg in Argentinien nachdenken, rät Herbert Saller, Portfoliomanager bei F&C Management. Mehr

Start-up

Schweigen ist Gold - eine Kurzanleitung zum Erfindungsschutz

Wie Plaudereien eine Unternehmensidee zerstören können. Mehr

Dokumentation

Die Empfehlungen des Forum Bildung

Das Forum Bildung hat Reformvorschläge für das deutsche Bildungswesen erarbeitet. FAZ.NET dokumentiert die wichtigsten Empfehlungen. Mehr

Bildung

Rau dringt auf Reform

Bundespräsident Rau und Bildungsministerin Bulmahn haben zu einer Bildungsreform in Deutschland aufgerufen. Mehr

Evolution

Forscher belegen: Lebensspuren können auf Meteoriten durchs All reisen

Kam das Leben mit einem Meteoriten auf die Erde? Deutsche Forscher haben Belege gefunden, dass es tatsächlich so gewesen sein kann. Mehr

Arbeitsmarkt

„Kombilohn ist ineffektiv"

Mit Kombilöhnen wollen Politiker die Arbeitslosigkeit senken. Experten haben Zweifel. Interview. Mehr

Dakar-Rallye

Neuer Rückschlag für Jutta Kleinschmidt

Nach einem Antriebsschaden und Navigationsproblemen hat die Deutsche kaum noch Chancen, ihren Titel bei der Dakar-Rallye zu verteidigen. Mehr

Thema & Lektüre

Kanzlerkandidatur: Politische Biographien

Wer wird Kanzlerkandidat? Angela Merkel und Edmund Stoiber wollen beide - aktuelle Biografien stellen die beiden Politiker vor. Mehr

Rezension

Diderots Encyclopédie: Ein Schlüsselwerk der Aufklärung im 3. Jahrtausend

250 Jahre nach Erscheinen des ersten Folianten der Encyclopédie ist das Werk neu ediert worden - als geistiges Handgepäck für das dritte Jahrtausend. Mehr

Rezension

Fünf Sterne für "Kochen mit Elle"

"Kochen mit Elle" überrascht mit fantasievollen Rezepten und fachkundigen Empfehlungen für jeden Geschmack. Mehr

Rezension

Artur Becker tut sein Bestes für den Fortbestand des Schelmenromans

Artur Becker lebt in seinem Roman „Onkel Jimmy, die Indianer und ich“ von der Hand in den Mund. Manchmal muss der Leser hungern. Mehr

Werbung

Privatsender stellen "Kraft zum Leben"-Werbung ein

"Kraft zum Leben"-Werbung aus dem Programm genommen - die Privatsender fühlen sich von den Landesmedienanstalten übergangen. Mehr

Snowboard

Vorolympischer Leistungstest in der Halfpipe

Snowboarderin Sabine Wehr-Hasler hat beim Weltcup im schweizerischen Arosa Platz zwei in der Halfpipe belegt. Xaver Hoffmann wurde Vierter bei den Männern. Mehr

Agrochemie

Agrochemie - ein zum Wachstum verurteilter Markt

Die Bevölkerung wächst, die Anbauflächen werden geringer. Der schon stark konsolidierte Agrochemie-Markt verspricht gute Anlagechancen. Mehr

Rohstoffe

Gold und Silberpreise steigen wieder

Die Talfahrt des Gold- und Silberpreises könnte ein Ende haben. Zumindest gibt es erste Anzeichen für eine Erholung. Mehr

Film

Die Gentlemen bitten zur Kasse

Wo Stars noch mit den Augen zwinkern können: Steven Soderberghs "coole" Gauner-Komödie "Ocean's Eleven". Mehr

Fernsehen

Flugzeugentführung vom 11. September wird zum Fernsehfilm

Ein US-Sender will diejenige Flugzeugentführung vom 11. September verfilmen, die mit einem Absturz statt mit einem Anschlag endete. Mehr

Fußball-Bundesliga

Stevens löst Röber bei Hertha BSC ab

Der Niederländer tritt im Sommer die Nachfolge von Trainer Jürgen Röber an. Derzeit trainiert Stevens noch Konkurrent Schalke 04. Mehr

Fußballaktien

Gaddafi will 20 Prozent der Juve-Aktien

Erstaunlich gelassen sind in Italien die Reaktionen auf den Erwerb von über fünf Prozent der Juve- Aktien durch den libyschen Staatschef Gaddafi. Mehr

Interview

Politologe Lösche: „Traue Merkel Comeback zu“

Der Politikwissenschaftler Peter Lösche hält die K-Frage in der Union für entschieden. Doch das bedeute nicht das Karriereende von Angela Merkel. Mehr

Biathlon

Ein Fehler kostet Uschi Disl Spitzenplatz

Beim Sprint in Oberhof fehlten Uschi Disl als Tagesvierte nach 7,5 km exakt vier Sekunden zum dritten Platz. Mehr

Gesellschaft

Zeffirelli: Euro ist wie ein Erdbeben

Der berühmte italienische Bühnen- und Filmregisseur Franco Zeffirelli mag den Euro nicht. Mehr

Kulturpolitik

Ein Jahr im Amt - Julian Nida-Rümelin

Die Politik geht in Gedanken, seit der Philosoph Julian Nida-Rümelin (SPD) das Amt des Bundeskulturbeauftragten übernahm. Mehr

Fußball-Bundesliga

Neue Fan-Proteste gegen Anstoßzeiten und Spieltage

Vor allem die Spiele am Sonntag und die Abschaffung des Freitagsmatches in der Fußball-Bundesliga werden als fanfeinlich bewertet. Mehr

Kommentar

Aktionismus auf dem Arbeitsmarkt

Die Diskussion um den Kombilohn wirkt wie vordergründiger Aktionismus der Regierung Schröder. Ein Kommentar. Mehr

Börsensentiment

Stimmungsindikator für den Neuen Markt

Wie ist die Stimmungslage unter den Anlegern am Neuen Markt? Diese Frage soll künftig ein neuer Index beantworten helfen. Mehr

Hedge Fonds

Gefahr der Desillusionierung

Hedge Fonds wollen sich dem breiten Publikum öffnen. Damit könnte der Mythos um die wundersamen Geldvermehrer aber einen Kratzer bekommen. Mehr

"Tatort Stadion"

Liga und Profis distanzieren sich von Rassismus-Austellung

Hertha-Profi Michael Preetz ist als Schirmherr der Wanderausstellung „Tatort Stadion. Rassismus und Diskriminierung im Fußball“ zurückgetreten. Mehr

Devisen

Euro im Januar traditionell am stärksten

Seit seiner Einführung Anfang 1999 markierte der Euro bereits im Januar sein Jahreshoch. Wiederholt sich die Geschichte? Mehr

Start-up

Unterentwickelte unternehmerische Grundhaltung

Die Förderung von Unternehmensgründungen könnte ein Mittel geben die hohe Arbeitslosigkeit sein. Doch in Deutschland sind die Hürden sehr hoch. Mehr

Einzelhandel

Zu wenig deutsche Shopping-Queens

Die deutschen Handelskonzerne erfüllen zwar ihre gesenkten Prognosen, Wachstum verzeichnen sie derzeit höchstens im Ausland. Mehr

Neue Fonds

Zwei neue ADIG-Dachfonds für Europa

Die Fondsgesellschaft ADIG legt zwei Dachfonds mit Schwerpunkt auf europäischen Aktien- und Rentenfonds auf. Mehr

Analyse

Kolumbien: Anti-Terrorkrieg statt Friedensprozess?

Kolumbien droht eine Eskalation der Gewalt. Doch ein "Krieg gegen Terror" ist für das Land keine Lösung. Eine Analyse. Mehr

Preise

Günstigere Gespräche und billigeres Surfen

Das Surfen im Internet ist 2001 nochmals deutlich günstiger geworden. Auch das Telefonieren per Handy wurde billiger. Mehr

Krieg gegen Terror

Washingtons weitere Ziele

Auf der Suche nach einem neuen Gegner im Krieg gegen den Terrorismus scheint der Irak für Washington immer weiter in den Hintergrund zu rücken. Mehr

Prozesse

Prozess gegen Ex-Minister Wolf nach Auftakt sofort unterbrochen

Zweimal versuchte er, seine Frau töten zu lassen, stolperte über einen Politskandal und verübte in Haft einen Selbstmordversuch. Brandenburgs Ex-Bauminister Wolf steht vor Gericht. Mehr

Fußball

Pokalspiel nach 34 Elfmetern abgebrochen

Nach einem unendlichen Elfmeterkrimi musste der Referee die Pokalpartie der englischen Amateurclubs Storthes Hall und Littletown wegen Dunkelheit abbrechen. Mehr

Tennis

Haas verliert auch zweites "Trainingsmatch"

Tennis-Profi Tommy Haas ist fünf Tage vor den Australien Open noch nicht in Grad-Slam-Form. Mehr

Kommentar

Arafats Worte und Arafats Taten

Der aufgedeckte palästinensische Waffenschmuggel offenbart die Ambivalenz und das Dilemma Jassir Arafats. Ein Kommentar. Mehr

Rezension: Sachbuch

Gleich ob Büchse oder Flinte, gleich ob Kugel oder Schrot

Wenn die Vogelschwärme im Herbst nach Süden ziehen, werden sie bereits sehnlich erwartet. Ob Kiebitz oder Uferschnepfe, Feldlerche oder Singdrossel, in Ländern wie Frankreich und Italien gilt so mancher gefiederte Wintergast als willkommene Jagdbeute. Kein Wunder, schließlich ist, gemessen an der Vielzahl passionierter Jäger, die dortige Fauna ziemlich arm an jagdbarem Wild. Mehr

Rezension: Sachbuch

Einmal gute Noten für Berlin

Himmelblau, wolkenleicht landet die Broschüre auf dem Schreibtisch. Der Titel klingt nach Engelsflügeln oder nach einer falschen Übersetzung, und irgendwie erinnert er entfernt auch an das kindlich-kryptische Lächeln des Bruno Ganz. Tatsächlich, so erklärt Herausgeberin Lidia Bramani, sei von "Wim Wenders' Meisterwerk" ein inspirierender Funke auf Inhalt und Titel des Buches übergesprungen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Frühe Reisen

"Italien - Reisebilder" von Edith Wharton. Mit einem Nachwort von Hanns-Josef Ortheil. Insel-Taschenbuch 2731. Insel Verlag, Frankfurt am Main und Leipzig 2001. 216 Seiten, zehn Farbfotos. Broschiert, 8 Euro. ISBN 3-458-34431-4.Edith Wharton hatte bereits einen Band Kurzgeschichten, zwei Romane sowie ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Europa

"Connemara Blues" von John O'Donohue, mit Fotografien von Fergus Bourke. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2001. 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen. Broschiert, 12 Euro. ISBN 3-423-24295-7.Die ewig nebligen Sonntagnachmittage Connemaras inspirierten den irischen Autor John O'Donohue zu einem poetisch-philosophischen Blues. Mehr

Rezension: Belletristik

Mord als Museumspädagogik

Im Fernsehen der Serienunterhaltung ist der Rechtsmediziner längst eine fixe Größe, angefangen beim Amerikaner Quincy, aber auch Dr. Kolmar, in Deutschland "Der letzte Zeuge", hat seinen Rang. In der Kriminalliteratur hingegen ist noch kein Vertreter der Gerichtsmedizin vergleichsweise nachhaltig hervorgetreten. Mehr

Rezension: Sachbuch

Deutschland

"Literarischer Reiseführer Rheinland-Pfalz", herausgegeben von Josef Zierden. Brandes & Apsel Verlag, Frankfurt 2001. 552 Seiten, zahlreiche Abbildungen, eine beigelegte CD-ROM. Broschiert, 25 Euro. ISBN 3-86099-483-2.Wenn man das Unglück hat, in der Pfalz geboren zu werden, dann muß man immer im Wald herumlaufen", schreibt Hugo Ball am 4. Mehr

Rezension: Sachbuch

Berge

"Schneeschuhtouren - Die schönsten Routen zwischen Bodensee und Dachstein" von Christian Schneeweiß. Bruckmann Verlag, München 2000. 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen, fünfzig Routenkarten. Broschiert, 17,90 Euro. ISBN 3-7654-3594.Die Zeichen sprechen dafür, daß das Schneeschuhwandern in die Kategorie der "Trendsportarten" aufgestiegen ist. Mehr

Rezension: Sachbuch

Europa

"Weinwanderungen im Burgenland" von Wolfgang Dähnhard. Niederöst. Presse, St. Pölten, 2001. 170 Seiten, 70 Fotos, 25 Karten. Gebunden, 17,90 Euro. ISBN 3-85326-1698.Als der Wiener Schauspieler Hans Moser einst die "Reblaus" besang, da schien es, als ließe sich nur in Gestalt dieses winzigen Schädlings vollendetes Glück auf Erden erzielen. Mehr

Konsum

Karstadt-Aktie - ein schlafender Riese erwacht

Die KarstadtQuelle-Aktie lebt von der Restrukturierungsstory. Dies dürfte anhalten, auch wenn die neuen Umsatzzahlen keine Fantasie bringen. Mehr

Charttechnik

Stinnes liefert zwei Kaufsignale

Gleich zwei positive technische Signale hat die Stinnes-Aktie zur Wochenmitte geliefert. "Die Chartformation ist relativ bullish“, so ein Chartexperte. Mehr

Kolumbien

Kolumbien stellt Rebellen ein Ultimatum

Kolumbiens Präsident Pastrana fordert die Rebellen der Farc auf, innerhalb von 48 Stunden die Sicherheitszone im Süden des Landes zu verlassen. Mehr

Landwirtschaft

Ein Jahr Künast: Wo bleibt die Agrarwende?

Heute vor einem Jahr wurde Renate Künast zur Verbraucherministerin berufen. Zum Höhepunkt der BSE-Krise kündigte sie eine radikale Agrarwende an. Mehr

Naher Osten

Washington sieht „Beweis“ für Arafats Wissen um Waffenschmuggel

Die am Donnerstag beschlagnahmten 50 Tonnen Waffen und Munition bringen Palästinenserführer Arafat unter Druck. Mehr

Konsum

Douglas-Aktie ohne Duftmarken

Die neuen Umsatzzahlen von Douglas bergen keine Überraschungen. Folglich dürfte auch der Aktienkurs nicht abheben. Mehr

Spezial

Jahr des Öko-Tourismus - neue Wege im Urlaubsgeschäft oder nur ein Werbegag?

Ein "Internationales Jahr des Öko-Tourismus“ soll das Jahr 2002 werden. Auf die deutsche Reisebranche wirkt sich die UNO-Initiative kaum aus. Mehr

Öko-Tourismus

Viabono: Neue Dachmarke für Ökotourismus in Deutschland

"Viabono", das neue Ökosiegel von 20 Verbänden für ökologisch vertretbaren Tourismus.Doch die neue Öko-Marke hat noch einige Schwachstellen. Mehr

Öko-Tourismus

Die "Paradiese" schrumpfen

Einsame Idyllen werden immer seltener. Reisende greifen zu sehr in die Kultur und Umwelt der Urlaubsländer ein und zwingen ihnen ihren Lebensrhythmus auf. Mehr

Öko-Tourismus

Erlebnisurlaub auf die sanfte Art

Bei der Wahl des Urlaubsziels steht bei vielen Deutschen eine intakte Umwelt und Natur an erster Stelle. Ob vogelkundliche Reisen oder naturkundliche Expeditionen. Mehr

Öko-Tourismus

Öko-Tourismus bei den großen Pauschalreiseveranstaltern

Die Restaurierung alter Tempel und der Erhalt alter Königsgräber in Theben sind neben Baumpflanzaktionen Teile von Förderprojekten. Mehr

Öko-Tourismus

Hotels und Reiseveranstalter müssen sich umorientieren

Auch die "Großen" haben mittlerweile die gestiegene Nachfrage nach ökologischen Reisen erkannt. Dabei versuchen sie, den Urlauber für den Umweltschutz zu sensibilisieren. Mehr

Nordirland

18 Verletzte bei Straßenschlachten in Belfast

Bei Straßenschlachten in Nordirland wurden 18 Menschen verletzt. Der Grund für die Ausschreitungen ist noch unklar. Mehr

Pleiten

Enron im Visier der Staatsanwaltschaft

Dabei soll geklärt werden, warum der Energie-Konzern so schnell in finanzielle Not geriet und tausende ihren Job und ihre Ersparnisse verloren. Mehr

Fonds

Vermögensverwalter unterschätzen das Risiko

Fonds haben oftmals ein höheres Risiko, als den Kunden vermittelt wird. Dies ermittelte ABN Amro in einer Studie. Mehr

Koffein

Berlin hat Probleme, Paris aber auch

Die "Welt" wettert über die Berliner Koalitionsvereinbarung. "Le Monde" analysiert den Besucherrückgang in den Museen. Mehr

Kommentar

Gysi muss das Gegenteil beweisen

Gysi steht für Misswirtschaft. Größer könnte der Makel für den neuen Wirtschaftssenator von Berlin nicht sein. Ein Kommentar. Mehr

Krieg gegen Terror

Sieben Soldaten bei Absturz von US-Tankflugzeug getötet

Für einen feindlichen Beschuss gibt es dem US-Verteidigunsministerium zufolge keine Anzeichen. Mehr

Automobile

DaimlerChrysler könnte Gewinnziel verpassen

Finanzvorstand Manfred Gentz dämpft übersteigerte Erwartungen für 2002. Die Lage habe sich deutlich verschlechtert. Mehr

Auszeichnungen

Alicia Keys beste neue Künstlerin bei American Music Awards

Die 20-jährige New Yorker Sängerin gehört gemeinsam mit dem Trio Destiny's Child zu den Gewinnern der diesjährigen Veranstaltung. Mehr

Konjunktur

Aufholprozess in Ostdeutschland stockt weiter

Erst ab 2005, so Experten, würde die Wirtschaft im Osten schneller wachsen als im Westen. Mehr

Mobilfunk

T-Mobile senkt Preise

Die Deutsche Telekom senkt zum 1. Februar zahlreiche Mobilfunktarife. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2002

Januar 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19