Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 4.1.2002

Artikel-Chronik

Spezial

Tropenstrand und Pyramiden in Yucatán

Strahlend weiße Karibikstrände, türkisblaues Meer, üppige Vegetation im Landesinneren, pulsierende Städte und Jahrtausende alte Mayastätten - das ist die faszinierende Mischung auf Mexikos Halbinsel Yucatan. Mehr

35-jähriger Mann starb bei Lawinenunglück

In der Nähe von Garmisch-Partenkirchen kam ein 35-jähriger Tourengeher bei einem Lawinenunglück ums Leben. Mehr

Ausstellungen 2002

365 Tage voller Kunst - wohin die Augen schauen sollten

Der Kunstliebhaber sollte jetzt schon planen - mit der FAZ.NET-Jahresvorschau für die großen Ausstellungen 2002. Mehr

Mexiko

Mérida: Koloniales Flair

Um die Zeit des Sisalbooms war Mérida reich und galt als Paris Lateinamerikas. Heute lebt die Stadt vom Tourismus. Aber auch hier hinterließ der 11. September Spuren und riss empfindliche Löcher in den Strom der Touristen. Mehr

Mexiko

Reiseinformationen

Vielfältige Informationen für Ihre Reise auf der Halbinsel Yucatán finden Sie hier. Mehr

Dossier Mexiko

Cenotes: Unscheinbar und unbeschreiblich

Nicht nur Taucher und Schnorchler finden hier ein ideales Revier, auch für Forscher sind Cenotes ein wahres Mekka: Aus den abgelegenen Wasserlöchern holen sie immer wieder Gold der Maya herauf. Mehr

Mexiko

Ausgrabungen: Schätze aus Stein im Tropenwald

Die Überreste der Maya-Stätten angefangen bei der heiligen Stadt Chichen Itza bis zu den 300 Masken des Regengottes Chac sind überwältigend. Noch heute stellen sie für Wissenschaftler ungelöste Rätsel dar. Mehr

Mexiko

Schnorcheln zwischen Fischschwärmen

Erlebnis pur: Klippenspringen, Mangrovensümpfe erkunden, in der Lagune schnorcheln, Biken, Delfinschwimmen oder am Stahlseil durch die Lüfte über's Meer sausen - für Abenteurer wie für Kulturinteressierte gibt es genug zu sehen und erleben. Mehr

Mexiko

Inseln: Schmusende Mantas und weibliche Gottheiten

Abends gehört die Idylle der Inseln Mujeres und Contoy wieder ihren Bewohnern: nur wenige Touristen wohnen hier, wo weiße Strände und kuschelndes Meeresgetier locken. Zum Schutz der Natur sind die Besucherzahlen streng begrenzt. Mehr

Einzelhandel

Marks & Spencer ist chic

Mit einem gutem Weihnachtsgeschäft bleibt die Aktie von Marks & Spencer weiterhin in Mode auf dem Börsenparkett. Der Kurs notiert auf einem Zweijahreshoch. Mehr

Tennis

Schüttler im Halbfinale gestoppt - Erneutes Aus für Kurnikowa

Rainer Schüttler hat das Finale beim Tennisturnier in Doha verpasst. Weiter warten auf ihren ersten Turniersieg muss Anna Kurnikowa. Mehr

Flüchtlingslager

Rotes Kreuz: Lage in Sangatte ist explosiv

Das französische Rote Kreuz schlägt Alarm: „Das Flüchtlingslager Sangatte steht kurz vor der Explosion“. Mehr

Fernsehwoche, 5.1.-11.1.2002

Die Woche der Serientäter

Viele neue Serien: Dirk Bach, Anke Engelke und Johannes B. Kerner wollen's ab dieser Fernsehwoche wissen. Mehr

Prognosefehler

Meteorologe wegen zu guten Wetters verklagt

Meteorologen geben sich große Mühe mit Wettervorhersagen, und trotzdem stimmen sie nicht immer. Mehr

Glossar Gentechnik

Entwicklung des Menschen

Seit Wissenschaftler die menschliche Zellen, vor allem die des sich entwickelnden Lebens, als Ressouce für medizinische Therapien erkannt haben, wird diskutiert, in welchem Stadium der Entwicklung der Embryo zu schützen ist und wo er genutzt werden darf. Mehr

Vierschanzentournee

Hannawald überlegener Sieger von Innsbruck

Sven Hannawald sprang 134,5 (Schanzenrekord) sowie 128 Meter und distanzierte den Zweitplatzierten Adam Malysz um 23 Punkte. Mehr

Kaschmir-Krise

Reden ist Frieden, Schweigen ist Krieg?

Die Eröffnung des Südasiengipfels verzögert sich um einen Tag. Noch immer ist unklar, ob es zu indisch-pakistanischen Gesprächen kommen wird. Mehr

Währungen

Kurswechsel mit Wechselkurs

Ob fester oder freier Wechselkurs oder irgendetwas dazwischen, diese Entscheidung ist existentiell für eine Volkswirtschaft. Jede Möglichkeit hat jedoch ihre Vor- und Nachteile. Mehr

Rallye Dakar

Jutta Kleinschmidt reduziert Rückstand

Jetzt sei der Zeitpunkt zum Angreifen gekommen, kündigte Vorjahressiegerin Jutta Kleinschmidt bei der Rallye Dakar an. Mehr

Schlepperbande

Frankreich verurteilt acht Menschenschmuggler

Die Mitglieder einer Schlepperbande, die Flüchtlinge durch den Eurotunnel nach Großbritannien schmuggelten, sind zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Damit ist das Problem aber noch lange nicht gelöst. Mehr

Autokauf

Neues Schuldrecht stärkt die Käufer

Das Risiko beim Gebrauchtwagenkauf sank mit der neuen Regelung: Zukünftig gibt es eine zwölfmonatige Garantie auf alle Bauteile. Mehr

Naher Osten

Zinni sieht günstige Bedingungen für Waffenruhe

Nach ersten Gesprächen mit Scharon und Arafat ist der amerikanische Nahost-Gesandte Zinni überzeugt vom Erfolg seiner zweiten Vermittlungsreise. Mehr

Affäre um EU-Fördermittel

Riester lehnt Rücktritt ab

Wegen der rechtswidrigen Abwicklung von EU-Geldern durch sein Haus steht Bundesarbeitsminister Riester weiter unter Druck. Mehr

Krieg gegen Terror

Über dreißig Tote bei neuen Luftangriffen

Bei neuen Luftangriffen gegen die Terrorgruppe Al Qaida sollen in Afghanistan 32 Menschen getötet worden sein. Mehr

Gefahr

Warnungen vor Eislaufen auf gefrorenen Seen

Die Kälte lässt Flüsse und Seen frieren und zieht Menschen auf die spiegelglatte Fläche. Ein nicht ungefährliches Vergnügen. Mehr

Eisschnelllauf-EM

Anni Friesinger übernimmt Führung im Mehrkampf

Favoritin Anni Friesinger hat sich eine glänzende Ausgangsposition für den Kampf um den EM-Mehrkampftitel im Eisschnelllauf geschaffen. Mehr

Interview

Sven Hannawald: „Ich bin noch nicht durch“

Nach dem dritten Sieg im dritten Springen ist dem 27-Jährigen der Gesamtsieg kaum noch zu nehmen. Dennoch stapelt Hannawald vor dem letzten Springen in Bischofshofen tief. Mehr

Debatte über Bundestagspräsidenten

Politologe: Thierse fällt nicht aus der Reihe

Der Bundestagspräsident ist nach Auffassung eines führenden Parlamentsexperten „kein politisches Neutrum“. Er sei nicht verpflichtet, Parteiämter niederzulegen. Mehr

Strategie

Die Aktienfavoriten von S&P für das Jahr 2002

Jedes Jahr erstellen S&P-Analysten ein Musterportfolio ihrer "Lieblingsaktien". Langfristig fuhren sie damit bisher ganz gut. Mehr

Festnahme

19-jähriger Vergewaltiger verhaftet

Eine DNS-Probe hatte ihn bereits der Tat überführt, jetzt gestand er auch: Ein 19-Jähriger hatte eine Siebenjährige in München vergewaltigt. Mehr

Afghanistan

Verfassung verbietet Auslieferung Mullah Omars

Die Vereinigten Staaten wollen ihn um jeden Preis, doch eine Auslieferung Mullah Omars wäre gegen die afghanische Verfassung. Mehr

Bundesliga-Trainingsauftakt

Kehl-Debüt in Dortmund - Ärger in München

Voller Kampfeslust hat Sebastian Kehl die Arbeit bei Borussia Dortmund aufgenommen. In München grollt Uli Hoeneß weiter. Mehr

Einzelhandel

Gericht verbietet auch zweiten C&A-Sonderrabatt

Nächste Runde in der Rabatt-Farce von C&A: Auch die zweite Sonderaktion der Textilkette wurde vom Landgericht untersagt. Mehr

Automobile

Keine Basis für Höhenflüge

Deutsche Pkw-Hersteller feierten ausgerechnet 2001 neue Absatzrekorde in Amerika. Doch die Feiern werden wohl nur von kurzer Dauer sein. Mehr

Automobile

Gewinneinbruch bei DaimlerChrysler

Tochter Chrysler hat für einen kräftig gesunkenen Betriebsgewinn gesorgt. Dennoch erreichte der Konzern seine Ziele für 2001. Mehr

Konjunktur

US-Arbeitslosenrate steigt weiter

Die Zahl der Arbeitslosen in den USA ist weiter gestiegen. Die Arbeitslosenquote lag im Dezember bei 5,8 Prozent. Mehr

Urteil

Ferienclubs dürfen kranke Gäste wegschicken

Bringen Gäste eine ansteckende Krankheit mit in den Ferienclub, können sie ohne Entschädigung nach Hause geschickt werden. Das entschied jetzt das Amtsgericht München. Mehr

Kunst

Der Kunstsammler Gustav Rau ist tot

Der Sammler und Arzt Gustav Rau ist kurz vor seinem 80. Geburtstag gestorben. Im September 2001 hatte er der Unicef 600 Kunstwerke geschenkt. Mehr

Rezension

Aus der Küche des Architekten

Die opulente Selbstdarstellung des Architekten Le Corbusier aus dem Jahre 1960 ist endlich wieder erhältlich. Mehr

Rezension

Sex ist versöhnlich - Melvin Jules Bukiets "Neurotica"

27 jüdische Autoren erzählen davon, wie sie über Sex denken und wie sie ihn erlebt haben. Mehr

Riesenslalom

Martina Ertl weiter im Formtief

Die Schweizerin Sonja Nef hat das erste Weltcup-Rennen des Jahres gewonnen. Beste Deutsche beim Riesenslalom im slowenischen Maribor war Hilde Gerg auf Rang 13. Mehr

Volvo Ocean Race

„illbruck“ verliert Herzschlag-Finale um Platz drei

Die schwedische Yacht "Assa Abloy" hat die Etappe des Volvo Ocean Race von Sydney nach Auckland gewonnen. "illbruck" verteidigte mit Platz vier die Gesamtführung. Mehr

Rezension

Eichmann wusste, was er tat

Die Eichmann-Memoiren wurden von Anfang an übrschätzt, weist Irmtrud Wojak nach. Mehr

World Trade Center

New Yorker Planer wollen nicht mehr an den Wolken kratzen

Die Diskussion am Ort des zerstörten World Trade Center ist im vollen Gange. Wie hoch darf ein neues Bürogebäude noch werden? Mehr

Börse

Konjunkturoptimismus treibt Aktien

Das Konjunkturtal ist durchschritten. Zumindest glaubten dies am Donnerstag wieder die Börsianer und sorgten für steigende Aktienkurse. Mehr

CSU-Spendenpraxis

Neumann regt Reform des Parteiengesetzes an

Die CSU-Spendenpraxis und ihre Folgen: Auch der Vorsitzende des Spenden-Ausschusses, Volker Neumann, hat nun eine Reform des Parteiengesetzes angeregt. Mehr

Hopman Cup

Seles gegen Sanchez als Höhepunkt des Finales

Die Tennis-Teams aus Spanien (Robredo / Arantxa Sanchez) und den USA (Gambill / Monica Seles) bestreiten am Samstag in Perth das Finale um den Hopman Cup. Mehr

Euro-Einführung

In Spanien und Frankreich wird der Euro knapp

Peseten und Francs halten sich nach den ersten Tagen der Euro-Einführung eher als die D-Mark. Doch das liegt nicht an den Verbrauchern. Mehr

Gastkommentar

Das Schlimmste steht Argentinien wohl noch bevor

Die Erleichterung der Finanzmärkte war voreilig. Argentinien bleibt ein Pulverfass, meint Bloomberg-Kolumnist Tom Vogel. Mehr

Buschbrände

Wind erschwert Löscharbeiten

Die Brandbekämpfung in Australien bleibt schwierig. Die Brände kamen der Stadt Bendalong gefährlich nahe. Mehr

Naher Osten

Auftakt der Vermittlungsgespräche in Israel

Ein erstes Treffen mit Israels Ministerpräsident Scharon markiert heute den neuerlichen Versuch der Friedensvermittlung des amerikanischen Gesandten Zinni. Mehr

Rezension: Belletristik

Dranbleiben ist Männerpflicht

Männer halten sich gern fern von jener Sorte Frauenliteratur, deren Superweiber zu sehr lieben und zuviel Prosecco trinken. Das ist vielleicht ein Fehler. Denn selbst wenn sich uns die Geheimnisse von Liebeszauber und Orangenprinzessinnenhaut, die Ekstasen von Shopping und Peeling auch nie ganz erschließen ... Mehr

Ski-Unfall

Markus Anwander: „Bin von meiner Unschuld überzeugt“

Knapp zehn Wochen nach dem verhängnisvollen Zusammenprall mit Riesenslalom-Weltmeisterin Regine Cavagnoud hat sich Ski-Trainer Markus Anwander erstmalig zu Wort gemeldet. Mehr

Rezension: Belletristik

Auflegen ist Frauenterror

Wer in dem gottverlassenen kalabrischen Nest Hora aus der Hinterlassenschaft seines legendären Vaters eine rote Moto Guzzi besitzt, muß etwas Besonderes sein. Der Sohn kurvt mit der Maschine beinahe so waghalsig herum wie sein Vater, den die Leute Skanderbeg nach dem albanischen Freiheitshelden nannten. Mehr

Rezension: Sachbuch

Sei doch kein Spinozist!

"Lessing glaubt keine von der Welt unterschiedene Ursache der Dinge, oder Lessing ist ein Spinozist!" Mit diesem Satz wurde Friedrich Heinrich Jacobi 1785 berühmt. Zwar konnte die Gefahr an Leib und Leben, in die der Vorwurf des Spinozismus noch am Vorabend der Französischen Revolution jeden versetzte, den schon 1781 verstorbenen Lessing nicht mehr tangieren. Mehr

Argentinien

Regierung will freie Hand beim Wechselkurs

Argentiniens Regierung will den Wechselkurs des Peso künftig selber festlegen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Soldaten nach Sparta heißt Keulen nach Athen tragen

Der Dualismus zwischen Athen und Sparta war lange Zeit die Dominante nahezu jeder Griechischen Geschichte. Doch in den vergangenen Jahrzehnten kam es hier zur Priorität neuer Perspektiven: Parallel zur Verlagerung der archäologischen Arbeit und zur Konjunktur der Stadtforschung rückten lokal- und regionalgeschichtliche ... Mehr

Ausblick

Keine Entspannung am US-Arbeitsmarkt in Sicht

Gebannt warten Volkswirte und Finanzmärkte auf die neuen US-Arbeitsmarktdaten. Erwartet wird ein weiterer Anstieg der Arbeitslosenquote. Mehr

Eishockey

Revier-Löwen vor ungewisser Zukunft

Sie wechselten als erster DEL-Klub den Standort, sie spielten als erster Klub in einer modernen Arena. Und doch sind die Revier-Löwen Oberhausen der größten Wackelkandidaten der Liga. Mehr

Branchenperformance

Nahrungsmittelbranche 2001 unangefochtener Sieger

Einen grundlegenden Richtungswechsel an der Börse spiegelt die Performance der CDax-Branchen im Jahr 2001. Mehr

Transplantation

Herz von Klon-Schwein soll Menschenleben retten

Amerikanische Wissenschaftler hoffen, Herzen von genetisch veränderten Schweinen in Menschen implantieren zu können. Erste Forschungsergebnisse liegen vor. Mehr

Technologie

Carrier 1 betreibt Kosmetik

Carrier 1 versucht Eindruck zu schinden. Fundamental ist die Lage aber dramatisch - und zwar schlecht. Mehr

Wetter

Ungeahnte Schneemassen verursachen europaweit Chaos

Winterweißes Wunderland? In ganz Europa türmen sich Schneemassen und verursachen Verkehrschaos und Stromausfälle. Mehr

Todesstrafe

Justizirrtum: US-Bürger nach 17 Jahren Todestrakt freigelassen

Ein Gericht in Florida hat entschieden, die Anklage gegen einen zum Tode Verurteilten fallen zu lassen. Bei seiner Verhandlung 1984 habe es zuviele Fehler gegeben. Mehr

Konsumgüterfonds

Beständigkeit mit dem Kauf von Konsumgütern

Anleger investieren gerne in Unternehmen, deren Produkte sie kaufen. Diese Fantasie steckt hinter Konsumgüterfonds. Mehr

Geburtstag

FAZ.NET ein Jahr online

FAZ.NET ist ein Jahr alt. Am 8. Januar 2001 um 1.45 Uhr startete unser ständig aktualisiertes Nachrichten- und Finanz-Angebot im Internet. Mehr

Interview

Zukunftsforscher Retzbach: "Jetzt kommt die Hype(r)-Generation"

Sie sind nicht älter als 25 Jahre und leben "über der Gesellschaft". Ein FAZ.NET-Interview mit Zukunftsforscher Roman Retzbach. Mehr

Mexiko

Tausend Häftlinge in Chiapas protestieren gegen Haftbedingungen

In einem Gefängnis im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas haben am Donnerstag rund tausend Häftlinge gewaltsam gegen die Haftbedingungen protestiert. Mehr

Koffein

Euro-Kakophonie in Italien

In England wächst die Neugier am Euro. In Italien artikuliert sich bis in die Regierung hinein Ablehnung. Mehr

Afghanistan

Festnahme Omars entpuppt sich als Gerücht

Der afghanische Minister für Wiederaufbau will es gehört haben, doch Regierungschef Karsai glaubt nicht an eine Festnahme von Mullah Omar. Mehr

Argentinien

Dollarisierungs-Gegner wird Wirtschaftsminister

Heute will der neue argentinische Wirtschaftsminister Lenicov sein Programm vorstellen. Gestern wurde er vereidigt. Mehr

Wahljahr 2002

Unberechenbarer Ausgang

Zwei Gründe machen Wahlprognosen in diesem Jahr schwieriger: die Fülle der Parteien und die abnehmende Parteienbindung. Mehr

Abstürze

Flugzeug vollständig aus der Weser gehoben

Von dem am Donnerstag gehobenen Heck erhoffen sich Experten Hinweise auf die Absturzursache des in die Weser gestürzten Flugzeugs. Mehr

Argentinien-Krise

Zahlungsverzug ist jetzt Tatsache

Argentinien wird vorerst seine Schulden nicht zahlen. Was bislang nur angekündigt war, ist jetzt eine Tatsache. Mehr

Automobile

Deutsche Autobauer trotzen Konjunkturflaute in Amerika

Trotz der Konjunkturflaute haben die deutschen Autobauer im vergangenen Jahr in den USA zum Teil Absatzrekorde eingefahren. Mehr

Wörter-See

Äquidistanz

Neben den Besserverdienenden widmet sich die FDP auch den Bessergebildeten. Zum Beweis haben sich die Liberalen ein neues Wort einfallen lassen. Mehr

Geburtstag

Streichholzbriefchen zünden besser - Umberto Eco 70

Der Semiotiker als Kolumnist: Umberto Ecos Streichholzbriefchen im "L'Espresso" sind in Italien eine Institution. Mehr

Skispringen

Zwischen „ziiiiiiieeeeh“ und „baff“

Skispringen ist genau die richtige Sportart für die dunkle Zeit zwischen den Jahren. Man kann auf dem Sofa liegen und mutigen Männern beim Fliegen zusehen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2002

Januar 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13