Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 1.8.2002

Artikel-Chronik

Ligapokal-Finale

Geschichte wiederholt sich: Hertha schlägt Schalke 4:1

Wie im Vorjahr hat Hertha BSC Berlin durch einen 4:1-Sieg gegen Schalke 04 den Ligapokal gewonnen. Mehr

Olympia-Skandal

Russische Mafia mischt mit

Ein russischer Mafia-Boss soll in Salt Lake City die skandalösen olympischen Eiskunstlauf-Entscheidungen manipuliert haben. Mehr

Tiere

Wölfe auf dem Vormarsch

Wölfe etablieren sich wieder in Frankreich und in den USA. Tierschützer freut's, Schäfer fluchen. Mehr

Weltbörsen-Rückblick

Die Aktienbörsen waren auch im Juli außer Form

Die Monatsbilanz im Juli macht deutlich: Geld verdienen mit Aktien war im Jahr 2002 bisher schwierig, wenn nicht sogar unmöglich. Mehr

Bonusmeilen-Affäre

Rot-Grün contra „Bild“ und Lufthansa

SPD und Grüne blasen zum Gegenangriff. So muss die Kranichlinie fürchten, dass demnächst ein anderes Unternehmen für deutsche Abgeordnete fliegt. Mehr

Italienischer Fußball

Fiorentina: Abschied unter Tränen

Der italienische Traditionsverein bringt nicht das notwendige Geld auf und verliert auch seinen Platz in der Serie B. Profifußball ade für Florenz? Mehr

Leichtathletik-EM

Die Zeit lief weiter - die Zeiten sind nicht vergleichbar

Die Generation Schielke hätte keine Chance. Die Läuferinnen, die 1972 in München Gold gewannen, wären auch 2002 noch die Nummer eins. Mehr

Leichtathletik-EM

Beste Chancen für russische Frauen und britische Männer

Es geht 46 Mal um Gold, nicht direkt um Geld. Im Gegensatz zur WM wird bei der EM keine Siegprämie gezahlt. FAZ.NET nennt die Favoriten. Mehr

Thema & Lektüre

Ungebrochen faszinierend: Der Mythos Marilyn

40 Jahre nach ihrem Tod gibt der Mythos Marilyn Monroe immer noch Rätsel auf. Buch-Tipps von FAZ.NET. Mehr

Medien

Stelldichein der Interessenten

Im Zuge des Auseinanderbrechens des Medienimperiums von Leo Kirch geht es nun um den Verkauf des Filmrechtehändlers KirchMedia. Mehr

Olympia 2012

Deutsche Bank unterstützt New York

„Big Apple“ will Olympia 2012 ausrichten, das Kreditinstitut hilft finanziell, aber die deutschen Bewerber gehen leer aus. Mehr

Rentenmarkt

Flaute bei Unternehmensanleihen gefährdet die Wirtschaft

Die anhaltende Schwäche bei Unternehmensanleihen könnte langfristig Gift für die Wirtschaft sein, meint Renten-Fondsmanager Bill Gross. Mehr

Franziska van Almsick

Das Geheimnis ihres triumphalen Comebacks

Mit ihrem Wechsel in die Trainingsgruppe von Norbert Warnatzsch kam der Erfolg zurück. Der Coach aus Kindertagen macht Franziska van Almsick wieder schnell. Die FAZ.NET-Analyse. Mehr

Umwelt

Wasserqualität in der Nordsee entscheidend verbessert

Alles klar in der Nordsee: Verminderter Nährstoff-Zufluss aus Industrie und Landwirtschaft bremst das Wachstum von Plankton. Mehr

Rezension

Fährtenleser der Popkultur

Was war so großartig am Trio-Sound? Wie gelangten Art Rocker eigentlich in den Rockhimmel? Frank Schäfer streift durch die Popkultur. Mehr

Gysi-Rücktritt

Wowereit: Rot-Rot nicht gefährdet

Von einer Regierungskrise könne nach dem Rücktritt Gysis keine Rede sein, sagt Berlins Regierende Bürgermeister. Mehr

UN-Waffeninspekteur

Annan sagt Nein zu Irak-Angriff

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen lehnt einen möglichen Angriff zum Sturz Saddam Husseins ab. Mehr

Naher Osten

UN: Kein Massaker in Dschenin

Beim israelischen Angriff auf das palästinensische Flüchtlingslager sind nach Erkenntnissen der Vereinten Nationen weniger Menschen getötet worden als befürchtet. Mehr

Anti-Aging for free - von A bis Z (4)

Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

Dies ist ein Ratgeber für alle, die unter Anti-Aging etwas Anderes verstehen als Anti-Falten-Cremes, Wunderpillen und Selbstkasteiung. Mehr

Popmusik

Meister zwischen Stühlen

Drei Songs hat Altmeister Van Dyke Parks für die neue CD des Rocktrios Silverchair arrangiert. Und gleich das ganze Album gesprengt. Mehr

Leichtathletik-EM

Das deutsche Aufgebot

Der Deutsche Leichtathletik-Verband wird mit 92 Athleten bei der EM vom 6. bis 11. August in München am Start sein. Mehr

Übernahmepoker

Den Mobilcom-Aktionären läuft die Zeit weg

Wenn auch France Telecom derzeit kein Übernahmeangebot machen muss, kann dies durchaus noch kommen. Doch die Zeit spielt für die Franzosen. Mehr

Marktbericht

Schwache Konjunktur drückt die Aktienkurse

Erneute Hiobsbotschaften von der Konjunkturfront. Den Aktienkursen bekam dies gar nicht gut. Mehr

Versicherungen

Lebensversicherungswerte hoffen auf einen besseren Markt

Die Lebensversicherer stehen unter Druck. Auf Grund des Wettbewerbs und fallender Börsen. Schnäppchen gibt es momentan kaum. Mehr

Fondsnews

Neue BVI-Steuer-Broschüre für Fonds erschienen

Eine Steuer-Broschüre bietet jetzt wieder der BVI an. Die kostenlosen Informationen helfen bei den Angaben der Fondserträgen in der Steuererklärung. Mehr

Deutsche Bank

Erster Test für Ackermanns Angriffstaktik

Der Umbau der Deutschen Bank geht voran. Stellen werden gestrichen, Beteiligungen verkauft. Doch die größten Baustellen warten noch. Mehr

Schwimm-EM

Das virtuelle Duell: Hoogenband gegen Thorpe

Der Niederländer ist der Star der Schwimm-EM in Berlin. Der australische Wunderschwimmer beherrscht die Commonwealth Games in England. Beide beäugen sich genau. Mehr

Fußball

Auf und ab?

Die drei Aufsteiger wollen die Bundesliga beleben und die Klasse halten. Keine leichten Aufgaben warten auf Hannover, Bielefeld und Bochum. Mehr

Ifo-Prognose

Deutscher Aufschwung ohne Schwung

Die Konjunktur in Deutschland kommt nicht in Fahrt. Das ifo Institut für Wirtschaftsforschung gibt eine verhaltene Prognose für das laufende Jahr. Mehr

Tolle Ideen

Kulturtaxe zum Theater

Die Grünen machen noch Politik. Aber was für welche: Deutschlands Theater, fordert Antje Vollmer, müssten Weltkulturerbe werden. Ein schier geniales Rettungsmanöver. Mehr

Biopolitik

Robert-Koch-Institut: Stammzell-Import könnte sich verzögern

Bis zu 15 Importanträge für embryonale Stammzellen erwartet das Robert-Koch-Institut in diesem Jahr. Doch der Behörde fehlen die Mitarbeiter. Mehr

USA

Wütender Mob erschlägt zwei Autofahrer nach Unfall

Lynchjustiz in den USA: Zwei Autofahrer sind am Mittwoch mit Steinen brutal zu Tode geprügelt worden, nachdem sie drei Frauen angefahren hatten. Mehr

UI-Cup

Alarmstimmung in Stuttgart

Der finanzschwache VfB Stuttgart fürchtet nach dem mageren 2:1 im Hinspiel des UI-Cup-Halbfinales gegen NK Slaven Belupo um dringend benötigten Einnahmen. Mehr

Gregor Gysi

Stationen einer Karriere

Am Mittwochabend trat Gregor Gysi im Zuge der Freiflugaffäre von all seinen Ämtern zurück. FAZ.NET skizziert seinen Werdegang. Mehr

Konjunktur

Erneut schlechte US-Konjunkturdaten

US-Unternehmen sind immer zurückhaltender mit ihren Einkäufen, summiert der Einkaufsmanagerindex. Mehr

Analyse

Ausnahmetalente am Scheideweg

„They never come back“ - die Sport-Weisheit muss nicht immer stimmen. Das Comeback von Franziska van Almsick könnte auch Jan Ullrich Mut machen. Mehr

Schwimm-EM in Berlin

Franzi nach sieben Jahren „wieder auferstanden“

Nach zwei Staffel-Goldmedaillen folgte für Franziska van Almsick endlich der ersehnte Einzeltitel, auf den sie seit 1995 warten musste. Mehr

Aktienmarkt

Hohes Handelsaufkommen könnte Zeichen für Kurswende sein

Im Juli wurden an der New Yorker Börse so viele Aktien gehandelt wie nie zuvor. Ein Zeichen für eine Kurswende? Mehr

Start-up

Der steinige Weg zum Eigenkapital

Börsen- und Konjunkturflaute machen die Beschaffung von Eigenkapital zunehmend schwieriger. Unternehmen müssen dabei mehrere Phasen durchlaufen. Mehr

Hardware-Dienstleister

Teleplan-Aktie: Misstrauen wird bleiben

Teleplan hat sich mit seiner Prognosesenkung dem Marktkonsens angenähert. Trotz der spontanen Kursrally ist Vorsicht angebracht. Mehr

Banken

Deutsche Bank steigert Gewinn

Die Deutsche Bank hat ihren Gewinn im zweiten Quartal dieses Jahres erhöht. Analysten und Börse zeigen sich zufrieden. Mehr

Rezension: Sachbuch

Das Köpfchen der Madame Medusa weckte die Kastrationsangst der Weimarer Geistesgrößen

Adele Schopenhauer, "das war doch jener unglückliche Blaustrumpf, den sich niemand unter den männlichen Zeitgenossen an- oder zuziehen mochte, auch der ,große Bruder' nicht" (Ludger Lütkehaus, F.A.Z. vom 13. Juni 1998). War sie das wirklich? Oder ist das nur eines jener Klischees, die eine mißgünstige Zeitgenossenschaft ... Mehr

Rezension: Belletristik

Kiesel auf die Stille legen

Dinge in Worte, Bilder in Sprache, Gedichte in Gedichte zu übersetzen ist das Handwerk der Poesie, und Tobias Burghardt übernimmt all diese Aufgaben in seinem Band "Flußufer". Burghardt, der vor allem als Entdecker und Übersetzer lateinamerikanischer Lyrik hervorgetreten ist, verbindet dabei sein eigenes Dichten ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Die Mauern der Mauren

Al Andalus, die arabische Bezeichnung für Spanien, und mehr noch Andalusien, der Name des touristisch vermarkteten Südzipfels Spaniens, bringen viele Menschen gern und oft zum Schwärmen. Klischees feiern dann Urständ: mediterranes Paradies mit duftenden Gärten, plätschernden Brunnen, orientalischen ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Sicherheitsrisiken

Was geht "uns" das eigentlich an? Ein Konflikt im Ausland kann hierzulande nur dann Aufmerksamkeit beanspruchen, wenn klar ist, daß "uns" das irgendwie angeht. Wer interessierte sich zum Beispiel noch vor einem Jahr für Zentralasien? Einen aus heutiger Sicht unterhalb der öffentlichen Wahrnehmungsschwelle angesiedelten Konfliktraum hat sich mit großer Akribie Frank Umbach vom Forschungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik vorgenommen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Höchst beunruhigend . . .

Christoph Reuter: Mein Leben ist eine Waffe. Selbstmordattentäter - Psychogramm eines Phänomens. C. Bertelsmann Verlag, München 2002. 448 Seiten, 23,90 Euro.Das Attentat auf den deutschen Diktator am 20. Juli 1944 mißlang nicht zuletzt deshalb, weil sich die Gruppe der Verschwörer trotz der Bereitschaft ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Eine Region auf der Couch

Ofer Grosbard: Israel auf der Couch. Zur Psychologie des Nahostkonflikts. Aus dem Englischen von Axel Monte. Patmos Verlag, Düsseldorf 2001. 247 Seiten, 24,90 Euro."Wir sollten nicht den Fehler der Intifada" - gemeint ist die erste - "wiederholen. Wir sollten uns daran erinnern, daß die Palästinenser ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Wochenmarkt statt Gourmettempel

Der Oase Verlag ist tatsächlich eine Oase in der Reiseführerlandschaft. Wenn dieses kleine Haus ein Buch vorlegt oder, wie mit "Süd-Elsass & Sundgau", nach Jahren eine überarbeitete Auflage präsentiert, die wahrlich als Neuerscheinung bezeichnet werden muß, dann basieren die Erkenntnisse, Beschreibungen, Hinweise und Empfehlungen auf bewundernswert aufwendigen Recherchen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Etwas vollsaftige Angelegenheit

Es liegt in der Eigenart der Kunst, die Natur zu überbieten. Die Kochkunst lebt davon, Aromen zu erzeugen, die die einzelnen Zutaten von sich aus nicht gewähren. Der Koch kann verschiedene Garmethoden anwenden, um Gewebe und Geschmack der Waren zur Geltung zu bringen; er kann Gewürze und Kräuter hinzufügen, ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Der Adel an der Adria

Grado, Abbazia, Brioni, Lussin, Triest: was heute italienisch, kroatisch und slowenisch ist, gehörte vor hundert Jahren zu Österreich und nannte sich k. u. k. Riviera. Wer es sich leisten konnte - die Oberschicht des Adels und des gehobenen Bürgertums -, fuhr einmal im Jahr an die Adria, nicht selten ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Durch kunstgerechte Schläge das Gefüge der Moderne schaffen

Auch Sachbuch-Rezensenten haben Biographien. In meinen jungen Jahren machte mir ein Bau des Architekten Otto Haesler Eindruck, das Aschrottheim in meiner Heimatstadt Kassel. Die wohltätige Stiftung eines jüdischen Mitbürgers hatte es für betagte Bewohnerinnen bauen lassen. Haeslers Glaspalast stand ... Mehr

Rezension: Sachbuch

"Weltsozialpolitik"

Man hat sich bereits daran gewöhnt, daß im Zeitalter der Globalisierung die Handlungs- und Steuerungsfähigkeit des Staates in Frage gestellt wird. Auch Epplers Buch suggeriert zunächst ebendies mit seiner eingangs formulierten Definition von privatisierter und kommerzialisierter Gewalt als "entstaatlichter Gewalt". Mehr

Naher Osten

Nach Terroranschlag höchste Alarmbereitschaft

Nach dem Hamas-Anschlag auf Studenten der Hebräischen Universität herrscht in Israel Alarmbereitschaft. Die Armee drängt derweil weiter in die Westbank vor. Mehr

EZB

Zinsen bleiben wie sie sind

Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt die Zinsen in der Eurozone unverändert. Volkswirte und Kreditwirtschaft hatten diese Entscheidung erwartet. Mehr

Banken

Dresdner Bank baut weitere 3.000 Stellen ab

Nach der gesenkten Gewinnprognose der Allianz deutete es sich an: Die Dresdner Bank zieht an der Reißleine und baut weitere Stellen ab. Mehr

Mobilfunk

Mobilcom-Aktie verliert weiter an Wert

Pech für Mobilcom-Aktionäre. France Télécom muss kein Pflichtangebot machen, so die Entscheidung der Finanzaufsicht. Mehr

Kultururlaub

Beliebt wie zu Zeiten Picassos: der Künstlerort Cerét

Seit Picassos Zeiten lieben viele Künstler den Pyrenäenort Cerét - und sein Museum. Im Städtchen selbst ist es allerdings umstritten. Mehr

Deutsche Telekom

DSL-Ausbau auf Eis gelegt

Die ersten Maßnahmen einer neuen Finanzpolitik bei der Deutschen Telekom sind bekannt: Der schnelle Internetzugang wird nicht vorangetrieben. Mehr

Telekommunikation

Telekom will eine Milliarde Euro einsparen

Interims-Chef Sihler macht ernst. Die Werbekosten sollen um ein Drittel sinken, auch die Voicestream-Übernahme wird neu überprüft. Mehr

Feuer

Schwerste Brände seit 30 Jahren nebeln Moskau ein

Torf- und Waldbrände östlich von Moskau produzieren viel Rauch. Der zieht in die Stadt und macht dort die Luft dick. Mehr

Chemie & Pharma

Bei der Bayer-Aktie stimmt die Chemie nicht mehr

Die Zahlen zum zweiten Quartal sind eine Enttäuschung. Der trübe Ausblick dürfte das Aufwärtspotenzial der Bayer-Aktie begrenzen. Mehr

ICE-Neubaustrecke

Mit Tempo 300 zwischen Frankfurt und Köln

Die Bahnstrecke zwischen Frankfurt und Köln vergeht künftig wie im Flug: Nur 76 Minuten benötigt der ICE 3 auf der neuen Linie. Mehr

Finanzwerte

Die Deutsche Bank schlägt sich wacker

Das Ergebnis der Deutschen Bank ist im zweiten Quartal im Jahresvergleich um 76 Prozent gefallen. Aber das hatte der Markt schon erwartet. Mehr

Unglücke

20 Tote bei Explosion in ukrainischem Kohlebergwerk

Das Grubenunglück vom Mittwochabend ist schon das dritte im Juli. Die Sasjadko-Mine, in der es geschah, gilt als sehr unsicher. Mehr

Portugal

Algarve: Korkeichen, Klippen und ein Café com leite

Die grandiose Küste im Süden Portugals ist ein Urlaubsparadies. Aber die kleine Provinz hat mehr zu bieten als goldgelbe Sandstrände. Mehr

Portugal

Unbekannter Alentejo: Wo Einsamkeit zum Erlebnis wird

Auf sanftgewellte braunen Hügeln stehen Korkeichen und Olivenbäume, Getreidefelder dehnen sich bis an den Horizont. Die wenigen Orte liegen weit voneinander entfernt. Mehr

Portugal

Lissabons Klöster: Prachtvolle Zeugen prunkvoller Zeiten

Neben dem Mosteiro dos Jerónimos am Ufer des Rio Tejo im Lissabonner Vorort Belem bieten zwei weitere imponierende Klosteranlagen Genuss für Kulturliebhaber. Mehr

Portugal

Portugals grüner Norden: Kultur und Natur im Portweinland

Grüne Täler und wilde Gebirge, feudale Landgüter und verträumte Dörfer. Nur langsam entdecken Touristen die reizvolle Berglandschaft. Mehr

Portugal

Portugals Pousadas: Stilvolle Zimmer mit Aussicht

Wohnen wie ein König können Portugalreisende in den Pousadas, den stilvollsten Hotels des Landes. Mehr

Koffein

Bonus für die "B.Z.": Gafron und Gysi

Von dieser Schlagzeile muss Georg Gafron geträumt haben: „Gysi wirft hin“ titelte seine „B.Z.“. Nach etlichen Niederlagen kann Gafron endlich wieder einen Sieg feiern. Mehr

Gysi-Rücktritt

Die Launen des Gekränkten

Mit seinem Rücktritt hat Gregor Gysi der PDS einen Fußtritt versetzt und die Partei so kurz vor der Wahl in eine Krise gestürzt. Eine Analyse. Mehr

Ligapokal

Stevens gegen Schalke

Das Ligapokal-Finale wird zum emotionalen Duell zwischen dem neuen Trainer von Hertha BSC Berlin und seinem alten Verein. Mehr

Chemie

Bayer sieht keine Besserung

Auch in der zweiten Jahreshälfte rechnet der Chemie- und Pharmakonzern mit keiner Geschäftsbelebung, will aber dennoch den Gewinn steigern. Mehr

Raumfahrt

Abgesang auf einen kosmischen Pensionär

Der Nasa-Forschungssonde Pioneer 10 geht nach über 30 Jahren im All die Puste aus. Mehr

Freiflug-Affäre

Grün ist nicht mehr andersfarbig

So grün, so moralisch: Die Freiflug-Affäre ist für die Grünen noch lange nicht ausgestanden. Der Kommentar. Mehr

Comic

"Liebe Freunde! Wie Ihnen bekannt sein..."

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge auf FAZ.NET und in der F.A.Z. Mehr

Interview

„Der Dax steht am Jahresende bei 5.000 Punkten“

„Wir haben an den Märkten den Boden gesehen“ gibt sich Aktienstratege Rolf Elgeti von Commerzbank Securities im FAZ.NET-Inverview optimistisch. Mehr

Konjunktur

Wirtschaft in den USA nicht sorgenfrei

Die amerikanische Wirtschaft wächst, sagt die Fed. Doch allmählich geht die Sorge um, dass die Aktienbaisse auf die Realwirtschaft durchschlägt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2002

August 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08