Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 12.1.2001

Artikel-Chronik

Porträt

„Mit aller Leidenschaft“ Parteivorsitzende sein

Vielen gilt Claudia Roth als Moralistin in der Nachfolge Petra Kellys. Doch die Partei-Linke könnte die ideale Partnerin für Fritz Kuhn als Parteivorsitzende der Grünen werden. Mehr

Italienischer Fußball

Die Rückkehr der alten Antipoden in Italien

Zwei Antipoden der italienischen Trainergilde sind zurück in der Serie A. Dino Zoff beim Meister Lazio Rom und Arrigo Sacchi beim AC Parma. FAZ.NET analysiert die beiden ehemaligen Coaches der squadra azzurra. Mehr

Analyse

Rot-grüne Wende

Neue Töne aus Berlin: Nachdem die rot-grüne Regierung die Agrarwende zwei Jahre lang verschlafen hat, gebärdet sie sich nun als Vorreiter einer neuen ökologischen Landwirtschaft. Mehr

Emerging Markets

„In diesem Jahr sind 15 bis 25 Prozent Plus drin“

Jürgen Strobach kauft geschlossene Wertpapierfonds statt Einzelaktien. Seine Favoriten sind Osteuropa und Lateinamerika. Mehr

MobilCom

„Die sollen erst einmal was zeigen!“

Der Mobilfunkkonzern MobilCom und die Landesbank Baden-Württemberg gründen die „Mobilbank“. Kunden sollen Finanzgeschäfte über das Handy abwickeln - sie sollen, ob sie wollen, muss sich zeigen. Mehr

Daum

Positive Reaktion auf Daum-Geständnis

Das Geständnis von Christoph Daum ist in Fußball-Deutschland auf positive Resonanz gestoßen. Ein Überblick. Mehr

Devisen

Euro zeigt Stärke zum Schweizer Franken

Der Euro scheint nicht nur gegen den Dollar zu glänzen, auch gegen den Schweizer Franken geht's nach oben. Mehr

AOL/Time Warner

Der Hürdenlauf von AOL und Time Warner

Es ist geschafft. Fast auf den Tag ein Jahr nach der Ankündigung kommt die Fusion der Mediengiganten America Online und TIme Warner zustande. Mehr

Übersteiger

Medienhysterie und Slapstick

Die Themenkarriere der Affäre um den Kokainkonsum von Christoph Daum hatte den Weg bis auf die Titelseiten der seriösen Tageszeitungen gefunden. Spätestens nach der Pressekonferenz inklusive Geständnis verkommt die Medienhysterie endgültig zu Slapstick-Nummer. Mehr

New Economy

Gewerkschaften als Krisengewinnler

Nicht alle klagen über die Krise der New Economy, nicht alle jammern über die Baisse am Neuen Markt. Vor allem die Gewerkschaften könnten die wirklichen Krisenprofiteure sein. Mehr

Stasi-Akten

Schily will sich mit Struck einigen

Im Streit um die Herausgabe der Stasi-Akten über Altkanzler Kohl sind Innenminister Schily (SPD) und SPD-Fraktionschef Struck auf Einigungskurs. Mehr

Daum-Geständnis

„Ich habe Kokain genommen“

Flucht nach vorne: Christoph Daum hat bei seiner Heimkehr ein überraschendes Geständnis abgelegt. „Ich bin mit Drogen in Kontakt gekommen, ich habe Kokain genommen“, sagte Daum. Mehr

Winterurlaub

Ski exotisch - Pistenspaß in der Türkei

Für die Weltenbummler auf Ski ist die Türkei noch Neuland. Neuseeland, Chile und Japan - das kennt man. Doch Ski fahren mit Blick aufs östliche Mittelmeer? Mehr

Tennis

Auslosung zur ersten Runde der Australian Open

Insgesamt neun deutsche Herren und drei Damen haben bei den Australian Open in Melbourne den Sprung ins Hauptfeld ohne Qualifikation geschafft. Mehr

Tennis

Zuversicht nach der Niederlage

Sein letztes Spiel vor den Australian Open hat Nicolas Kiefer verloren - und nahm's gelassen. Hauptsache schmerzfrei. Das Grand Slam Turnier kann kommen. Mehr

Halbleiter

Einbruch der PC-Branche stoppt Pericom nicht

Ein gutes Management, intelligente Entscheidungen und ein solides Wachstum machen den Chiphersteller Pericom zu einem Geheimtipp in der Tech-Branche. Sam Jaffe von S&P schwärmt. Mehr

Eishockey

Batman on the rocks

Der spielende Teambesitzer Mario Lemieux hat mit seinem grandiosen Comeback die Pittsburgh Penguins und die NHL aus der Krise geführt. Ein Stoff für Holiday on Ice. Mehr

Telekommunikation

Mobiles Banking

MobilCom gründet eine eigene Bank: Damit will das Mobilfunkunternehmen noch in diesem Jahr das Bezahlen und den Aktienkauf per Handy möglich machen. Mehr

Rentenreform

Ein paar Prozent für den Standort

Die Beitragssätze zur Rentenversicherung sind Bestandteil der Arbeitskosten. Und damit von nicht unerheblicher Relevanz für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Mehr

BSE-Krise

Bund will Rinder aufkaufen und schlachten

Die Bundesregierung will den Bauern unter die Arme greifen: Weil das Fleisch von Rindern, die älter als 30 Monate sind, kaum eine Chance hat, vermarktet zu werden, bietet sie den Landwirten an, in den kommenden sechs Monaten alle Tiere aufzukaufen und zu schlachten. Mehr

AOL/Time Warner

Start mit Stolpersteinen

Es ist vollbracht: Die Fusion von AOL und Time Warner ist nach einjährigem Hürdenlauf Realität. Doch vor einem Jahr sah die Lage für die Partner freundlicher aus. Der neue Konzern startet in einem schwierigen Umfeld. Mehr

Medienkunst

Peter Weibel: „Ich wollte einmal zeigen, welche kühnen Sammler es in der Welt gibt“

Das Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe (ZKM) tritt unter seinem Vorstand Peter Weibel mit der größten privaten Medienkunst-Sammlung der Welt ins neue Jahrtausend ein. Anlass für FAZ.NET, mit Weibel das Gespräch über die Sammlung Kramlich zu suchen. Mehr

Raketenabwehr

Regierung: Zusammenarbeit möglich

Das Bundesverteidigungsministerium schließt eine Zusammenarbeit mit den USA für eine Raketenabwehr nicht aus. Mehr

Vereinigte Staaten

Rumsfeld will Raketenabwehr

Der designierte amerikanische Verteidigungsminister Rumsfeld hat sich für eine umfassende Nationale Raketenabwehr stark gemacht. Sie sei wegen gewachsener Bedrohungen notwendig und solle auch die Verbündeten schützen. Mehr

Interview

Rudi Assauer: „Wir haben doch keine Notenpresse im Keller“

Schalke 04 war das Team der Hinrunde. Großer Anteil am Erfolg wird Manager Rudi Assauer zugeschrieben. Im Gespräch mit FAZ.NET äußert er sich zur Zukunft von Schalke 04 und übt harsche Kritik an der Champions League. Mehr

Rentenreform

Vom Umlageverfahren zur Kapitaldeckung

Rund 85 Prozent der Einkünfte von Rentnern stammen heute aus staatlichen Geldquellen. Das kann nicht so bleiben, wenn immer weniger Junge für immer mehr Ältere aufkommen müssen. Mehr

Gesundheit

Afrika-Reisender an geheimnisvollem Fieber gestorben

Ein 47-Jähriger erlag in der Silvesternacht nach einer Afrikareise einem mysteriösem Fieber. Tests auf Lassa und Ebola verliefen allerdings negativ. Mehr

Analyse

IWKA-Aktienkurs von Gerüchten beflügelt

Wieder aufwärts geht es mit dem lange dahinsiechenden Aktienkurs von IWKA. Bewahrheiten sich Gerüchte um eine Übernahme, könnten bei dem Maschinen- und Anlagebauer weitere Kursgewinne drin sein. Mehr

Event-Tipp

Porto ist Kulturhauptstadt

Bisher war der Norden Portugals nur ein Ziel für Wandertouristen. In diesem Jahr steigert Porto als Europäische Kulturhauptstadt seinen Reize mit einem vielfältigen Kulturprogramm. Mehr

Museen

Moderne Kunst in Portugals Norden

Das Museum Serralves für Moderne Kunst, ein Fotografieforum und eine lebendige Gallerie-Szene kennzeichnen Portos Anspruch auf dem internationalen Kultur-Parkett mit zu tanzen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Bohren am Zahn der Zeit

Rettungslos zu Hause: Thomas Mann und die Medizin Mehr

Bündnis 90/Die Grünen

Roth will neue Parteivorsitzende werden

Claudia Roth will neue Parteivorsitzende der Grünen werden. Sie kündigte ihre Kandidatur bei der Klausurtagung ihrer Fraktion an. „Roth ist eine starke und erfahrene Person“, sagte ihre Vorgängerin Renate Künast. Mehr

Uran-Munition

Wissenschaftler: Keine Strahlenbelastung

Bundeswehrsoldaten im Kosovo sollen nicht durch Uran gesundheitlich belastet worden sein. Das stellte eine Studie fest, für die 121 Soldaten untersucht wurden. Mehr

Fusion

Grünes Licht für AOL / Time Warner

Nach einem Jahr und einem Tag ist es für AOL und Time Warner nun soweit: Alle Hürden, die einer Fusion im Wege standen sind genommen. Die Kommunikationsbehörde hat zugestimmt. Mehr

BSE

Elfter Fall bestätigt

Deutschland hat seinen elften bestätigten BSE-Fall. Fünf Bundesländer sind inzwischen von der Rinderseuche betroffen. Der Druck auf die Gesundheits- und Landwirtschaftsministerien wächst. Mehr

IT-Branche

Saison der Gewinnwarnungen setzt sich fort

Der Reigen an US-Gewinnwarnungen reißt nicht ab. Diesmal traf es Hewlett-Packard, Gateway und DoubleClick. Analysten befürchten, dass die schlechten Nachrichten die Erholung an der Nasdaq ausbremsen könnten. Mehr

Tauchen

Hochstimmung in der Tiefe

135 m tief mit nur einem einzigen Atemzug. Beim freien Tieftauchen ohne Sauerstoff geht es darum, so tief wie möglichst in begrenzter kurzer Zeit abzutauchen. Mehr

Mobiles Internet

Auf der Jagd nach Inhalten

Das Wort Content und die damit verbundenen Vermarktungsmöglichkeiten machen in der Telekomindustrie die Runde. Laufen die Netzbetreiber Gefahr, neben den UMTS-Milliarden noch Content-Milliarden auszugeben? Mehr

Nahost

Keine Annäherung zwischen Israel und den Palästinensern

Die Gespräche zwischen Israelis und Palästinensern über den amerikanischen Nahost-Friedensplan sind am Freitagmorgen ohne einen Durchbruch zu Ende gegangen. Mehr

Kommentar

Ein Fluch wird zum Segen

Abschied von den Agrarfabriken? Eine Subventionierung allein nach Betriebs-Größe wird es in Deutschland künftig nicht mehr geben. Mehr

Portugal

Wahlkampf für die Toten?

Ruhiger Wahlkampf in Portugal: Wer Präsident wird, steht wohl fest. Unklar ist aber, wer den Präsident wählen soll. Denn angeblich sind 800.000 Personen, die in den Wählerlisten geführt werden, entweder schon gestorben oder ausgewandert. Mehr

Vereinigte Staaten

Erste schwarze Frau seit 1954 hingerichtet

Die 41 Jahre alte als Mörderin verurteilte Wanda Jean Allen ist in der Nacht zum Freitag im amerikanischen Bundesstaat Oklahoma mit einer Giftspritze hingerichtet worden. Mehr

Interview

Engelen-Kefer: „Aktienoptionen sichern alleine keine Existenz“

Als Chance möchte DGB-Vize Ursula Engelen-Kefer die Krise der New Economy nicht bezeichnen. Aber als Gelegenheit, in der IT-Branche Fuß zu fassen. FAZ.NET sprach mit der Gewerkschafterin. Mehr

Interview

Euro über 0,97 Dollar unwahrscheinlich

Findet der Euro nach kurzer Verschnaufpause zu neuer Stärke und marschiert in Richtung Dollar-Parität? FAZ.NET befragte einen Experten. Mehr

Internet-Portale

Yahoo leidet, andere verschwinden

Es wird ein schweres Jahr für Yahoo. Neue Einkommensquellen müssen erschlossen werden, weil der Werbemarkt stagniert. Mehr

Anschuldigungen

Verlag distanziert sich von Röhls geplantem Fischer-Buch

Bekannt wurde Bettina Röhl durch ihre jüngsten Vorwürfe gegen Außenminister Fischer. Kiepenheuer & Witsch sagte jetzt die Veröffentlichung ihres für März angekündigtes Buch „Sag mir, wo Du stehst“ ab. Mehr

Rezension

Das kann doch kein Motiv sein

Das opulente Werkverzeichnis “Die Editionen 1963-2000“ inventarisiert Sigmar Polkes Editionen und Druckgrafiken. Mehr

Videokunst

Schauen bis die U-Bahn kommt...

Seit Samstag präsentieren 22 Künstler aus Nordrhein-Westfalen kurze Videos und Animationen auf der U-Bahn-Rheinschiene zwischen Essen und Bonn. Kleine Glücksmomente im täglichen Einerlei der Mobilität. Mehr

Castor-Transport

Fischer soll für friedliche Demonstranten sorgen

Die Polizeigewerkschaft hat Außenminister Joschka Fischer zu Einflussnahme auf Anti-Castor-Demonstranten aufgefordert. Mehr

Rezension

Anschauliche Theorie zu Kunst und Medien

Die Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe stellt zehn studentische Arbeitsergebnisse zu Kunst und Medientheorie vor. Mehr

Netzoper

Online-Pinocchio auf musikalischer Seelensuche

Für seine „Virtopera“ bedient sich Eberhard Schoener der kommunikativen und distributiven Möglichkeiten des Internet. Am Freitag Abend wurde der letzte Teil seiner Netzoper in Köln uraufgeführt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2001

Januar 2001

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22