Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 11.1.2001

Artikel-Chronik

Spezial

Schröder stellt die Weichen für die Wahl

Mit der Kabinettsumbildung und dem Ministertausch hat Bundeskanzler Schröder die Weichen für den Wahlkampf 2002 gestellt. Als Schröder die neuen Minister in der Regierung vorstellte, gab er klar zu erkennen, dass er bereit ist, sich auch über 2002 hinaus auf eine rot-grüne Koalition einzustellen. Mehr

Emerging Markets

Russische Anleihen sind interessant, Asien besser meiden

Brasilien, Mexiko und Rußland sind die Favoriten bei den Investitionen im Emerging Markets. Um Asisen machen Fondsmanager dagegen einen großen Bogen. Mehr

Halbleiter

"Kontron ist kein gewöhnlicher Chiphersteller"

Kontron Embedded wird nach seinen Umsatzzahlen vom Neuen Markt gefeiert. Auch S&P stellt den Titel weiter zum Kauf. Mehr

Kabinett

Wolf soll Müllers Wirtschaftspolitik begrünen

Die Grünen-Politikerin Margareta Wolf wird nun doch Parlamentarische Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium. Mehr

Aufblende

Der Tod ist ein langer, ruhiger Fluss

Die junge Regisseurin Lynne Ramsay sorgte vor einem Jahr mit dem Film „Ratcatcher“ in England für Aufsehen. Jetzt läuft der Film hierzulande an. Der britische Kritiker Sean O'Hagan rezensiert den Film und stellt die Regisseurin vor. Mehr

Publizitätspflichten

Vorschriften verhindern keine Kursverluste

Viele Anleger fühlen sich nach zahlreichen Enttäuschungen am Neuen Markt übervorteilt. FAZ.NET untersucht deshalb, wo der Finanzplatz Deutschland in Sachen Publizitätspflichten steht. Mehr

Renten

Anleihen als „Krisenwährung“

Die Kombination zwischen günstigem Zinsumfeld, aber schlechten Unternehmensdaten führt zu schwankenden Börsen. Anleger können mit Anleihen ausweichen und trotzdem eine nette Rendite einfahren. Mehr

Technologiebranche

Yahoo-Aktie vor schwierigen Wochen

Der nachbörsliche Kurseinbruch bei Yahoo am Mittwochabend verheißt nichts Gutes. Zumindest sagen Marktbeobachter der Aktie auch in den kommenden Wochen einen schweren Stand voraus. Mehr

Chronologie

Die Affäre Daum im Zeitraffer

Christoph Daum, der ehemalige Trainer von Bayer 04 Leverkusen, hat mit seiner Drogen-Affäre für einen der größten Skandale der Fußball-Bundesliga gesorgt. Die Chronologie des Falles. Mehr

Fleisch

Fleischverzicht führt zu Zinkmangel

Die aktuelle BSE-Krise führt wegen des sinkenden Fleischkonsums nach Angaben einiger Ernährungsexperten zu gesundheitsschädlichem Zinkmangel in der Bevölkerung. Mehr

Automobile

Wohin mit dem Geld aus den Anleihen?

DaimlerChrysler begibt eine Anleihe von etwa sieben Milliarden Dollar. Analysten glauben, der Konzern schließe mit dem geliehenen Geld Finanzlücken und plane keine Akquisitionen. Mehr

Kriegsverbrechertribunal

Frühere Karadzic-Vertraute nennt sich „nicht schuldig“

Die ehemalige Präsidentin der bosnisch-serbischen Republik Srpska, Biljana Plavsic, hat sich vor dem Kriegsverbrechertribunal in Den Haag für „nicht schuldig“ erklärt. Plavsic werden Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen. Mehr

Tennis

Zwei Einzelgänger hoffen auf Erfolg

Die Australian Open können aus deutscher Sicht kommen. Die Top-Spieler Nicolas Kiefer und Tommy Haas strotzen vor Kraft und Selbstbewusstsein. Mehr

Wall Street

Was tun, bis die Börse wieder auf die Beine kommt?

Wenn Anleger nach der Zinssenkung der amerikanischen Notenbank die schnelle Erholung der Börse erwartet hatten, werden sie enttäuscht sein. Was können sie tun, bis es wieder nach oben geht? Mehr

Pharma

Roche wird Schering kaum übernehmen

Schering steht am Donnerstag wieder einmal im Zentrum von Übernahmegerüchten. Roche soll seine Fühler ausgestreckt haben. Die Aktie steigt stark an. Mehr

Biathlon

Endspurt für große Staffel-Ära

Beide deutsche Staffeln haben beim Biathlon-Weltcup von Ruhpolding den zweiten Platz hinter Norwegen erreicht. Generell scheint die ganz große Zeit der Staffel-Wettbewerbe vorbei zu sein. Mehr

Biathlon

Luck-Comeback gelungen

Eine Woche nach seiner kranheitsbedingten Abreise aus Oberhof meldete sich der Frank Luck auf Platz vier eindrucksvoll in der Weltelite der Biathleten zurück. Mehr

Konjunktur

Stärkstes Wachstum seit der Wiedervereinigung

Die deutsche Wirtschaft ist 2000 mit 3,1 Prozent so stark gewachsen, wie seit dem Einheitsboom nicht mehr. Dass diese Zahl im laufenden Jahr noch mal übertroffen wird, gilt als unwahrscheinlich. Mehr

Analyse

AT&T könnte 2001 ein lukratives Investment sein

Nach dem Kurssturz prognostizieren Analysten AT&T ein glorreiches Jahr. Durch die Aufspaltung des Konzern könnten stille Reserven aufgedeckt werden. Mehr

Technologiebranche

Yahoo enttäuscht mit Ausblick

Yahoo hat seine Geschäftszahlen zum vierten Quartal 2000 präsentiert, die im Rahmen der Erwartungen blieben. Der Ausblick aber enttäuschte. Die Aktie brach im nachbörslichen Handel ein. Mehr

Rezension: Sachbuch

Englische Reibflächenbehandlung

Mit wem ging die Phantasie durch? Melanie Klein und Anna Freud entdeckten in der gemeinsamen Emigration, was sie alles trennte Mehr

Rezension: Sachbuch

Raum und Räume für Politik und Propaganda

Geopolitisches Denken: Belastungen durch nationalsozialistischen und faschistischen Neuordnungswahn Mehr

Formel 1

Michael Schumacher: „Zum Rennfahren geboren“

Michael Schumacher plant weiterhin eine langfristige Zusammenarbeit mit Ferrari. „Es ist eine Sache, die WM mit Ferrari zu gewinnen. Das andere ist, eine Ferrari-Ära zu begründen“, sagte Schumacher. Mehr

Rezension: Sachbuch

Schneebälle werfen statt rösten

Anspruch und Wirklichkeit in Erich Honeckers Leben und Politik Mehr

Rezension: Belletristik

Die Kleiderfrage von Rußland

Ziemlich viele Lebenszeichen: Paolo Noris Roman "Weg ist sie!" Mehr

Rezension: Sachbuch

Bismarcks parlamentarische Leibgarde

Aufstieg und Niedergang der Deutschen Reichs- und Freikonservativen Partei 1866 bis 1890 Mehr

Rezension: Sachbuch

Der große Welttheaterfimmel

Meister aller Klassen: Joachim Jacobys Monographie entdeckt Hans von Aachen auch als grandiosen Porträtmaler Mehr

Rezension: Sachbuch

In diesem Augenblick wird mein Geist bey Euch sein

Über Generationen hinweg miteinander verbunden: Die europäischen Städte kannten im neunzehnten Jahrhundert mehr als nur den einen Weg jüdischer Assimilation Mehr

Rezension: Sachbuch

Kommandierender Präsident

Hugo Chávez und die Bolivarianische Republik Venezuela Mehr

Rezension: Sachbuch

Kinder statt Erfinder!

Auf der Suche nach der verlorenen Site: Tim Berners-Lee träumt Mehr

Rezension: Belletristik

Kommunizierende Röhrenhosen

Schwall und Rauch: Stephan Maus featured Nina und Thranh Mehr

BSE

Müntefering fordert Rücktritte in Bayern

SPD-Generalsekretär Franz Müntefering weist Kritik am BSE-Krisenmanagement der Regierung zurück. Er fordert den Rücktritt der verantwortlichen Minister in Bayern Mehr

Charttechnik

Adidas-Salomon generieren Kaufsignal

Hoffnung auf Kurssteigerungen gibt`s bei Adidas-Salomon. Zumindest aus charttechnischer Sicht ist die Bodenbildung abgeschlossen. Mehr

Regierung

Kanzlerworte

Bundeskanzler Schröder hat die Regierungsumbildung angesichts der BSE-Krise vor Journalisten in Berlin erläutert. Die wichtigsten Äußerungen. Mehr

Wachstumswerte

Erleichterung zum Börsenbeginn

Weniger dramatisch als befürchtet verlief der Handelsstart für Technologoieaktien in Frankfurt. Trotz des nachbörslichen Einbruchs der Yahoo-Aktien an der Wall Street konnte der Nemax-50 zulegen. Mehr

Analyse

Erst die Verbraucher, dann die Bauern

Die Minister wechseln, das Problem BSE bleibt. Und damit die Fragen: Wie soll die Landwirtschaft in Zukunft gestaltet werden? Wer kümmert sich um den Verbraucherschutz? Mehr

S&P-Analyse

Technologieempfehlungen für 2001

Ein spannender Rundumschlag. Bei FAZ.NET geben die Analysten von Standard & Poor's einen Überblick über die wichtigsten Technologiesparten und nennen ihre Favoriten. Mehr

Interview

Spielräume müssen genutzt werden

Statt Bullenprämie fordert der grüne EU-Parlamentarier, Graefe zu Baringdorf, einen Zuschuss an Betriebe, die qualitativ hochwertig produzieren. Kollegin Künast empfiehlt er einen verlässlichen Beraterstab. Mehr

Fondsmanager 2000

„Idiotie des Neuen Marktes nicht mitgemacht“

Es müssen nicht immer die großen Pluszeichen sein, um am Ende als Sieger dazustehen. Das zeigen die Ergebnisse der auf Schwellenländer-Aktien ausgerichteten Fonds. Mehr

Nahost

Wieder gemeinsame Patrouillen

Israel und die Palästinenser wollen wieder gemeinsam im Westjordanland patrouillieren. Das haben Sicherheitsexperten beider Seiten ausgehandelt. Mehr

Spanien

Zwei mutmaßliche ETA-Mitglieder verhaftet

Die spanische Polizei hat offenbar zwei Mitglieder der baskischen Untergrundorganisation ETA gefaßt, die einen Anschlag in Barcelona vorbereiten wollten. Mehr

Literatur

José Saramago las der Globalisierung die Leviten

Der Nobelpreisträger stellte in Madrid sein neues Buch vor. Dabei wetterte er zwei Stunden lang gegen die Globalisierung und die Denkfaulheit der junge Generation. Mehr

Agrarpolitik

Sonnleitner weist Schröders Kritik zurück

Bauernverbandspräsident Sonnleitner hat die scharfe Kritik von Bundeskanzler Gerhard Schröder an den Agrarverbänden als unberechtigt zurückgewiesen. Mehr

Hintergrund

Burdenski: Hallenfußball braucht neue Struktur

Sinn oder Unsinn des DFB-Hallen-Pokals - die Diskussion ist in vollem Gange. Dieter Burdenski, jahrelang Turnierveranstalter und DFB-Partner, fordert die Rückkehr zum privaten Spektakel. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2001

Januar 2001

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21