Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 1.12.2001

Artikel-Chronik

Finanzkrise

Beschränkung von Bar-Abhebungen in Argentinien

In Argentinien wird Geld für die einheimische Bevölkerung verknappt. Pro Monat dürfen nur noch knapp 2.000 Mark abgehoben werden. Mehr

Jemen

Soldaten feuern auf Versteck von Geiselnehmern eines Deutschen

Jemenitische Soldaten versuchen offenbar, den entführten deutschen Geschäftsmann gewaltsam zu befreien. Mehr

Taiwan

Historischer Machtwechsel

Bei den Parlamentswahlen am Samstag in Taiwan hat die seit Jahrzehnten dominierende nationalistische Kuomintang ihre Mehrheit verloren. Mehr

Unfall

25 Verletzte bei Kollision von Panzerfahrzeug und Zug

An einem unbeschankten Bahnübergang in Niedersachsen stießen ein Panzerfahrzeug der Bundeswehr mit einem Regionalexpress zusammen. Mehr

Fußball-Bundesliga

Nürnberg spricht von "Betrug"

Mit dem 3:0-Sieg beim 1. FC Nürnberg errang Schalke 04 einen wichtigen Auswärtserfolg. Doch Nürnbergs Präsident Michael A. Roth sprach von "Betrug". Mehr

NPD-Kundgebung

Ausschreitungen in Berlin

Begleitet von schweren Ausschreitungen haben am Samstag knapp 3000 Rechtsextreme in Berlin demonstriert. Mehr

Pharmabranche

Bayer AG soll in vier Bereiche aufgespalten werden

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer plant offenbar den Umbau seiner Konzernstruktur in eine Art Holding. Mehr

Ausstellung

Franz West in Hamburg: unbequeme Kunst, die Spaß macht

Der österreichische Künstler Franz West erstaunt in Hamburgs Deichtorhallen mit Möbeln, Plastiken und "Passstücken". Mehr

Handball

Horror-Unfall überschattet Handball-Fest

Ein böser Unfall hat die Premiere des VfL Gummersbach in der KölnArena überschattet: Johann Pettersson vom THW-Kiel prallte mit einem Gegenspieler zusammen, fiel auf den Boden und blieb bewusstlos liegen. Mehr

WM 2002

Wer spielt wann gegen wen und wo?

In Deutschland wird gearbeitet, wenn in Südkorea und Japan Fußball gespielt wird: Aufgrund der Zeitverschiebung finden die Partien zu deutscher Zeit vormittags statt. Der Spielplan. Mehr

Schreibwerkstatt

Beste Wünsche, gute Vorsätze

Wie weiter leben nach dem 11. September? Gute Vorsätze und Entgegnungen finden Platz und finden Sie in der Schreibwerkstatt. Mehr

WM 2002

Unzähmbare Löwen, bezwingbare Wüstensöhne und unbequeme Insulaner

Saudi-Arabien, Irland und Kamerun: Was sind die Stärken und Schwächen der deutschen Gruppengegner? Mehr

WM 2002

Deutschland im Einzugsbereich von Tokio

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihre Vorrundenspiele bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 in Japan austragen. Ein Überblick über die Spielorte der deutschen Mannschaft. Mehr

WM-Auslosung

"Wenn wir nicht weiterkommen, können wir zusperren"

Die Experten sind sich einig: Deutschland hat bei der WM-Auslosung wieder einmal Glück gehabt. Die Stimmen. Mehr

Daviscup-Finale

Australien verliert Doppel-Poker

Im Daviscup-Finale gegen Frankreich hat sich Australien mit der Doppel-Aufstellung verkalkuliert. Jetzt liegt der Gastgeber 1:2 zurück. Mehr

Analyse

Bushs neue Nahostpolitik

Israels Premier Scharon wird am Montag den amerikanischen Präsidenten Bush treffen. Mit dem Palästinenserproblem dürfte die Amerika-Visite indes nur oberflächlich zu tun haben. Eine Analyse. Mehr

WM-Auslosung

Bilder verboten - Blamage für das ZDF

Deutschlands Fernseh-Zuschauer durften die Auslosung der WM-Endrunde am Samstag in Busan nicht live sehen. Was war der Grund? Mehr

Weihnachtskiste

Milchschaum, heißer als Schnee

Ein Schlager für Kaffee- und Kakaotrinker, ein Hit für Salatesser und Mixdrinkliebhaber: Ein Stab, der vor der Arbeit Sonne braucht. Mehr

Rezension: Belletristik

Darauf eine Grüne Wiese

Jakob Hein ist Arzt an der Charité und 1971 geboren. Weil also seine Jugend schon ein Weilchen her ist und die DDR auch, schreibt er gern seine schönsten Erlebnisse in Elternhaus, Kindergarten, Schule und Patenschaftsbetrieb auf. Die liest er dann sonntags auf der Reformbühne "Heim und Welt" vor. Jetzt sind sie endlich als Buch erschienen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Durch den Kakao zum Erfolg

Im Jahre 1776 erklärten die amerikanischen Kolonien ihre Unabhängigkeit vom Britischen Königreich, und ein schottischer Moralphilosoph veröffentlichte das Gründungswerk der modernen Volkswirtschaftslehre. Der Adam und Schmied dieser neuen Wissenschaft formulierte deren Fragestellung bekanntlich so: ... Mehr

Snowboardreviere

Dolomitentouren zwischen Halfpipe und Sella Ronda

Wolkenstein ist der attraktivste Ort für die Anhänger des einen Brettes. Freestyler zieht es tagsüber ins Seceda-Gebiet bei St. Christina, wo sie sich in Halfpipe und Funpark richtig aushüpfen können. Mehr

Rezension: Sachbuch

Wer Fernweh hat, kennt auch das Nahweh: Willy Puchner führt ein akribisches "Tagebuch der Natur"

Eine skurrile Idee machte den Wiener Maler und Fotografen Willy Puchner berühmt: Er reiste mit zwei Pinguinen aus Kunststoff um die Welt und ließ sie etwa vor dem Eiffelturm, den Pyramiden und auf der Chinesischen Mauer posieren. Dann fotografierte er sie so, wie man Familienmitglieder während des Urlaubs fotografiert, ... Mehr

Rezension: Belletristik

Mit geschlossenen Augen das Ziel finden

Es war ein Unfall. Aber das ist kein Trost für den Vater, der am Steuer saß und das Fahrzeug von rechts nicht gesehen hatte. Ein Unfall, der das Leben der drei Brüder mit einem Schlag veränderte und für einen von ihnen nicht mehr lebenswert machte. Gerbrand Bakkers Geschichte hat kein glückliches Ende.Überfordert ... Mehr

Snowboardreviere

Für Deutschlands Snowboarder das Höchste: die Zugspitze

Schneesicher auf 3.000 Meter: Auf Deutschlands höchstem Berg lässt es sich gut durch Pipes turnen oder einen schönen Ride genießen Mehr

Rezension: Belletristik

Sehnsucht nach einer Harfe

Es gibt zu viele Weihnachtsanthologien für Kinder. Noch dazu sind sie meistens nicht gut. Entweder sind sie zu ältlich, mit langweiligen Kupferstichbildern, Liedern, die keiner mehr kennt, und Geschichten mit zu vielen Wörtern. Oder sie sind zu neumodisch, dann fehlt die dritte Strophe von "O Tannenbaum", ... Mehr

Snowboardreviere

Grenzüberschreitendes Pistenglück

Das Allgäu ist ein echtes Mekka für Boarder, die die Qual der Wahl zwischen den Oberstdorfer Hausbergen Fellhorn und Nebelhorn und einem sportlichen Abstecher ins Kleinwalsertal haben. Mehr

Rezension: Sachbuch

Wo schwüle Blütendüfte locken, da laß dich ruhig nieder

Die Olympischen Spiele wurden an ihrem Ursprungsort Olympia zu Ehren des Göttervaters Zeus angeblich seit dem Jahre 776 vor unserer Zeitrechnung abgehalten. Ähnliche Spiele für den Gott Apoll gab es nahe Delphi; der Göttin des Korns, Demeter, zum Gefallen wurden Erntedankfeste abgehalten. Die Bacchanalien, ... Mehr

Snowboardreviere

Die Pipe in Laax macht Freestyler-Träume wahr

Die drei Orte Flims, Laax und Falera haben sich ganz dem Snowboarden verschrieben. Den jungen Gästen werden günstige Unterkünfte im Baucontainer geboten. Mehr

Rezension: Belletristik

Kindisch klingt der Ruf des Kukucks

Eines muß der Rezensent wohl vorausschicken: Er liebt lange Filme und dicke Bücher. Nicht daß kurzes Kino und schlanke Literatur keine Gnade vor seinen Augen fänden, aber alles, was hundertachtzig Minuten oder sechshundert Seiten überschreitet, hat es bei ihm leichter.Welche Freude also, als Frank ... Mehr

Snowboardreviere

St. Anton zwischen Rendl-Beach und Tiefschnee-Traum

Unbestritten: Die Hochburg der Snowboarder ist der Rendl. Von Innsbruck aus ist das Snowboarder-Ziel in einer Stunde per Zug zu erreichen. Mehr

Rezension: Belletristik

Verrückt nach Maï

Kinder, das weiß man, können grausam sein. Eben noch kleine Schmusekatzen, sanft, anhänglich und liebesbedürftig, fallen sie übereinander her, quälen Tiere und treiben Eltern zur Weißglut. Unverstellt, wie sie sind, halten sie uns den Spiegel vor und offenbaren des Menschen wahre Wolfsnatur: "Homo homini ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Der Weltreisende an der kurzen Leine: Paul Almasys Fotografien von Paris

Im Jahr 1910 wurde "Das Archiv des Planeten" ins Leben gerufen, eine fotografische Sammlung, an der sich verschiedene Fotografen beteiligten und die von dem Bankier Albert Kahn finanziert wurde. Kahn mußte 1931 Konkurs anmelden, das Unternehmen wurde eingestellt. Am Ende umfaßte das Archiv 73 000 Fotos ... Mehr

Rezension: Belletristik

Liebeswirren in der Provinz

Wären für literarischen Erfolg ausschließlich Talent als Plot-Konstrukteur, das Zusammendenken des eigentlich Inkompatiblen, also Esprit, sowie sprachliches Können erforderlich, so müßte der Wahl-Amerikaner Sir Pelham Grenville Wodehouse, der von 1881 bis 1975 lebte und von seiner nachtragenden Heimatnation England ... Mehr

Biotechnologie

Q-MED auf dem Schönheitstrip

Mit Biotechnologie Falten ausbügeln. Q-MED ist eine interessante Aktie, meint Experte Christian Garbe. Mehr

New Economy

Risikokapitalgeber zeigen sich selbstkritisch

Management by Zuruf funktioniert ab einer gewissen Größe im Start-up nicht mehr. Aber auch die Kapitalgeber haben Fehler gemacht. Mehr

Somalia

Angst vor amerikanischem Militär

Gerüchten zufolge sollen an der nordsomalischen Küste bereits amerikanische und auch deutsche Marineschiffe patrouillieren. Mehr

Interview

Irmer: „Wir brauchen eine Reform der Bundeswehrreform“

Ulrich Irmer, außenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, fordert angesichts der neuen außenpolitischen Herausforderungen nicht nur einer Erhöhung des Entwicklungshilfeetats, sondern auch mehr Geld zur besseren Ausstattung der Bundeswehr. Mehr

Indizes

MSCI-Umstellung - Viel Lärm um nichts

Gut steckte der deutsche Aktienmarkt die milliardenschwere MSCI-Umstellung weg. Mitunter verbuchten MSCI-Verlierer sogar Kursgewinne. Mehr

Sternenhimmel im Dezember

Jupiter und Saturn dominieren das Firmament

Vom Mond abgesehen ist der Jupiter im Dezember bei weitem das hellste Objekt am Nachthimmel. Der Sternenhimmel mit Grafik. Mehr

Snowboardreviere

Innsbrucks alpine Stadtaussichten

Steil und mächtig erhebt sich die Nordkette direkt am Stadtrand über Goldenes Dachl und Alpenzoo. Mit vier Liftanlagen ist sie ein überschaubares Gebiet. Mehr

Fußball-Bundesliga

Erleichterung bei 1860 München

Während 1860 München nach langer Durststrecke endlich wieder zu Hause gewann, setzte Energie Cottbus mit der 0:1-Niederlage seine Talfahrt fort. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2001

Dezember 2001

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06