Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 19.9.2014

Artikel-Chronik

Nach dem Unabhängigkeits-Referendum

Die Generationen-Chance

Zwei Wochen war Cameron der schottischste aller Schotten. Nun wird er sich mit den Souveränitäts-Forderungen der Iren, Waliser und Engländer konfrontiert sehen. Ein Kommentar. Mehr

Suche nach Bomben

Viel befahrene A 3 wird wieder gesperrt

Wieder wird die A 3 voll gesperrt - voraussichtlich für mehrere Nächte in der nächsten Woche. Um die 50 Stellen gilt es genau auf Bomben zu untersuchen. Mehr

Luxusyacht Formula 380 CBR

Party, Power, Platzverschwendung

Auf einer Yacht von elfeinhalb Metern Länge kann man komfortabel wohnen und längere Urlaube verbringen. Platz wäre genug. Die neue Formula 380 CBR pfeift drauf. Mehr

TTIP

Merkel wirbt fürs Freihandelsabkommen

Die Kritik am geplanten Freihandelsabkommen mit Amerika ist groß - und hängt sich nicht nur am Chlorhühnchen auf. Die Kanzlerin plädiert dennoch dafür. Die Vorteile seien schlicht größer. Mehr

Kolumne „Nine to five“

Rhetorische Kaltdusche

Erst läuft alles so gut: Das Familienorganisatorische ist beim Frühstück schnell geklärt, die Tagesordnung in der Konferenz blitzschnell abgehakt. Doch dann ruft ein Dampfplauderer an. Mehr

Aktien

Wem gehört Alibaba bisher?

Heute Nachmittag geht der chinesische IT-Konzern an die New Yorker Börse. Dann können sich Neuaktionäre Anteile sichern. Doch wer sind die bisher größten Anteilseigner? Wir stellen sie kurz vor. Mehr

Islamistenprozess in Frankfurt

Der Angeklagte schweigt

Kreshnik B. steht in Frankfurt als Kämpfer für den „Islamischen Staat“ vor Gericht. Aussagen will er nicht. Damit versagt er sich seine Chance auf Strafmilderung. Mehr

Niedersachsen

Fahranfänger erfasst Schülergruppe

Aus bislang ungeklärter Ursache fährt ein Mann in eine Schülergruppe. Sieben Menschen werden verletzt, ein 17 Jahre altes Mädchen schwer. Nach kurzer Flucht kann der Fahrer gestellt werden. Mehr

Unabhängigkeitsbegehren

Warum es den Bayern wie den Schotten geht

Separatismus in Deutschland? Nicht nur der Freistaat Bayern kokettiert gelegentlich mit dem Streben nach Unabhängigkeit. Die Bundesländer haben aber ohnehin eine starke Position. Deutschland muss keine Spaltung fürchten. Mehr

Flörsheim und Kelsterbach

Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen in Lärmzone

Flughafenbetreiber Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen auf, die von Flugzeugen in weniger als 350 Metern überflogen werden. Die Immobilien will Fraport nun vermieten. Mehr

Im Gespräch: Ralf Dedermann von der AfD

„Ich frage mich, was an uns rechtspopulistisch sein soll“

Die AfD ist nach den Erfolgen in drei Landtagswahlen in aller Munde. In Frankfurt gibt es einen Kreisverband mit zirka 300 Mitgliedern. Von dem ist allerdings noch nicht viel zu hören. Mehr

Neues Interpol-Album

Ist das Independent Rock - oder kann man das hören?

Die New Yorker Band Interpol würde lieber kürzertreten. Gut, dass die Musikindustrie sie wieder ins Studio zwingt. Auch ohne Bassist Carlos Dengler klingt das Ergebnis frischer und fokussierter als zuletzt. Mehr

Gaspedal und Bremse verwechselt

Rentnerin fährt in Kindergarten

In Marburg hat eine Rentnerin Gas gegeben, anstatt auf die Bremse zu treten. Sie fuhr durch die Wand direkt in einen Kindergarten. Nur noch das Heck ragt aus dem Gebäude - doch verletzt wurde niemand. Mehr

Südafrika

Palmfarne als Hehlerware

Zahlungskräftige Sammler haben es nicht nur auf Kunst abgesehen. In Kapstadt werden vermehrt seltene Farne aus dem botanischen Garten gestohlen. Die Auftraggeber begrünen damit ihre Gärten – und nehmen in Kauf, dass die Arten aussterben. Mehr

Wie erkläre ich es meinem Kind?

Warum es immer das Allerneuste sein muss

In der Werbesprache heißt „neu“ soviel wie „gut“. Und wenn ein neues Smartphone auf den Markt kommt, sieht die vorige Version auf einmal ganz alt aus. Warum zieht uns das Neue so an? Mehr

#indyref

„I am your Fatherland“

Wir haben die wichtigsten, schönsten und lustigsten Stimmen zum Unabhängigkeitsreferendum in Schottland zusammengefasst. Hier sind die besten Beiträge aus den sozialen Medien. Mehr

Abstimmung im Bundesrat

Asylbewerber können leichter abgeschoben werden

Der Bundesrat hat am Freitag der Reform des Asylrechts zugestimmt. Damit können Asylbewerber aus Serbien, Mazedonien und Bosnien-Herzegowina leichter in ihre Herkunftsländer zurückgeschickt werden. Mehr

IS-Prozess in Frankfurt

Angeklagter Syrien-Kämpfer sagt nicht aus

Es ist der erste deutsche Prozess gegen ein Mitglied der Terrorgruppe IS. Der Angeklagte Kreshnik B. will aber nicht aussagen und schlägt somit das Angebot auf Strafmilderung aus. Mehr

Asylrechtsreform

Auf der Flucht

Asylsuchende aus Serbien, Mazedonien und Bosnien-Herzegovina können nun leichter abgeschoben werden. Die Missstände der deutschen Flüchtlingspolitik wird das aber nicht beenden. Mehr

+++ Bagdad Briefing +++

Kein Herz für Syrien

Obwohl der „Islamische Staat“ in Nordsyrien eine Großoffensive gegen kurdische Dörfer gestartet hat, führen Amerika und nun auch Frankreich weiter lediglich im Irak Luftangriffe durch. Politiker warnen vor einer „Säuberungsaktion“ wie gegen die Yeziden. Mehr

EM 2020

Vier Spiele in München, Finale in London

2020 werden vier EM-Spiele in München stattfinden: Das Endspiel findet indes in London statt. Der DFB hatte seine Kandidatur aus taktischen Gründen zurückgezogen. Sofia, Skopje, Jerusalem, Stockholm, Cardiff und Minsk gehen leer aus. Mehr

Gastbeitrag Otmar Issing

Die Rotation im EZB-Rat ist nicht das Problem

Nächstes Jahr tritt Litauen dem Euro bei. Für die Europäische Zentralbank bedeutet das: Wer über die Geldpolitik abstimmt, ändert sich nach dem Rotationsverfahren. Die Gefahr politischer Einflussnahme entsteht dadurch nicht. Mehr

Polen

Neue Ministerpräsidentin Kopacz präsentiert ihr Kabinett

Polens neue Ministerpräsidentin Ewa Kopacz hat ihr Kabinett vorgestellt. Für den bisherigen Außenminister Radoslaw Sikorski ist darin kein Platz mehr. Mehr

Boom der Paketdienste

Das Wirtschaftswunder in kleinen Päckchen

Der Boom des Internethandels beschert den Paketdiensten eine Blütezeit. In Rhein-Main bauen sie und stellen ein. Vor allem der Kunde profitiert vom regen Wettbewerb. Mehr

Ausnahme gestrichen

Auch Taxifahrer müssen künftig Gurt anlegen

Seit den 70er Jahren galt für Taxifahrer eine Ausnahme. Jetzt wird sie gestrichen. Mehr

Mailänder Modewoche

Fransen, weitergedacht

Mal sehnsüchtig, mal wehmütig schaut die italienische Mode zurück in die Vergangenheit. Besonders die siebziger Jahre haben es den Designern angetan. Mehr

Korruption

Britischer Pharma-Manager muss in China ins Gefängnis

Der britische Pharmakonzern GlaxoSmithKline muss in China wegen Korruption eine Rekordstrafe in Höhe von 376 Millionen Euro zahlen. Der frühere China-Chef des Unternehmens wurde zu drei Jahren Gefängnis verurteilt. Mehr

Nach Landtagswahlen in Sachsen

Grüne lassen CDU abblitzen

Die Grünen in Sachsen wollen nach der Landtagswahl keine Koalition mit der CDU eingehen. Damit bleibt dem Wahlsieger Stanislaw Tillich nur noch die SPD als Partner. Mehr

Silicon Valley

Aus der Nähe sehen sie ganz friedlich aus

Der „Springer“-Mann Christoph Keese hat sich das Silicon Valley genauer angesehen. Sein Bericht aus dem Machtzentrum enthält Details, die einem Angst machen können. Deshalb sollte man das Buch lesen. Mehr

Nach dem Unabhängigkeits-Referendum

Wirtschaft erleichtert über Schottlands Votum

Deutschlands Industrie-Vertreter freuen sich, dass Großbritannien groß bleibt: „Wir brauchen eine starke britische Stimme in der EU, die gemeinsam mit Deutschland für marktwirtschaftliche Prinzipien einsteht.“ Mehr

Kampf gegen „Islamischen Staat“

Frankreich startet Luftangriffe im Irak

Keine 24 Stunden nach der Ankündigung von Präsident François Hollande hat Frankreich erste Luftangriffe gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak geflogen. Mehr

Umweltschutz

Kiel soll plastiktütenfrei werden

Plastiktüten sollen aus Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt verschwinden. Die Stadt will jetzt mit den Einzelhändlern sprechen, wie das gehen kann. Mehr

Termine des Tages

Wind und Finanzen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel ist bei der Eröffnungspressekonferenz der Messe „WindEnergy“ zu Gast und das Bundesministerium der Finanzen veröffentlicht den Monatsbericht für September. Mehr

Wildes Irland

Achterbahn am Ozean

Im abgelegenen Nordwesten Irlands verheddert sich der Wild Atlantic Way auf mitreißende Art in einem wild zusammengewürfelten Labyrinth aus Land und Wasser. Mehr

Referendum in Schottland

Ernüchterung nach einer friedlichen Revolution

Bis zur letzten Minute haben sie für die Unabhängigkeit gekämpft. Um so größer ist die Enttäuschung der „Yes“-Aktivisten am Morgen danach. Nun hoffen sie, dass Schottland dennoch gestärkt aus dem Referendum geht - Szenen einer spannenden Wahlnacht. Mehr

Katalysatorforschung

Wasser beschleunigt den Kohlenmonoxidabbau

Kohlenmonoxid ist ein giftiges Gas, das bei vielen chemische Prozesse entsteht und das man gerne loswerden möchte. Ein Weg ist die katalytische Oxidation. Wassermoleküle scheinen die Reaktion merklich zu fördern. Mehr

Kommentar

Der Apple-Hype ist zurück

Egal ob Europa, Amerika oder Australien: Überall stehen Kunden vor den Apple-Stores in langen Warteschlangen, um die neuen iPhones zu kaufen. Die Erben des Steve Jobs führen die Marke perfekt weiter. Mehr

Marktbericht

Dax gewinnt nach Schottland-Referendum

Die Schotten haben gegen die Unabhängigkeit ihres Landes von Großbritannien gestimt. Das freut die Märkte: Der deutsche Dax und der britische FTSE legen zu. Mehr

Kamera zum Selbstbauen

Eine Zitterpartie

Es ist so schwer, sich für eine Kamera zu entscheiden. Die Photokina in Köln macht es einem auf keinen Fall leichter. Ist ein Eigenbau die Lösung? Einen Versuch war es wert. Mehr

Formel 1

Fia funkt zurück

Nicht mehr alles Roger: Die Fia stiftet in der Diskussion um neue Regeln für den Funkverkehr in der Formel 1 neue Verwirrung. In Singapur sind am Wochenende nun doch vorläufig weitgehende Anweisungen erlaubt. Mehr

Elektro-Handel

Media-Markt baut seine Läden um

Media-Markt verliert immer mehr Umsatz an den Onlinehandel. Jetzt werden die eigenen Läden herausgeputzt. Mit mehr Beratung und schnellerem Lieferservice sollen Marktanteile zurückgeholt werden. Mehr

Klarnamen-Zwang bei Facebook

Dragqueens in Amerika wehren sich

Dragqueens schlüpfen in neue Identitäten. Doch weil Facebook wissen will, welcher Name im Pass steht, werden im Internet reihenweise Menschen demaskiert. Sie sind nicht die einzigen, die von dem Netzwerk ein Umdenken fordern. Mehr

Tunnel gegen Zuglärm

Von Bonn bis Wiesbaden unter der Erde

Die Diskussion über eine Ersatztrasse für den Güterverkehr im Mittelrheintal ist um einen Vorschlag reicher: Die Züge sollen mehr als 100 Kilometer im Tunnel fahren. Mehr

Ergebnis des Referendums

No! Schotten stimmen gegen Unabhängigkeit

Die schottische Unabhängigkeitsbewegung hat das Referendum über eine Loslösung von Großbritannien verloren.  Mehr als 55 Prozent der Schotten haben sich gegen eine Abspaltung ausgesprochen. Mehr

Guinea

Ebola-Aufklärungsteam von Dorfbewohnern ermordet

In Guinea ist ein Ebola-Aufklärungsteam aus Ärzten und Regierungsmitarbeitern von Bewohnern eines Dorfes angegriffen und getötet worden. In Teilen der Bevölkerung wird die Existenz von Ebola weiterhin in Frage gestellt. Mehr

Tagung der Rechtsmediziner

Ein falsches Bild vom Blut

Von „La Traviata“ bis zum zeitgenössischen Krimi: Rechtsmediziner zeigen, wo sich die Kunst irrte. Bei ihrer Jahrestagung in Heringsdorf kamen sie auch der Fifa zu Hilfe. Mehr

Asylpolitik

Die Flüchtlinge und die Rückkehr der Ideologie

Lange sah es so aus, als habe Angela Merkel die Politik restlos entideologisiert. Bis der Streit über die Asylpolitik losbrach. Davon profitieren vor allem die Grünen. Nun wird der Bundesrat zur Kampfarena. Mehr

Epidemie in Westafrika

Sicherheitsrat beschließt UN-Mission gegen Ebola

Zum ersten Mal in seiner Geschichte kam der UN-Sicherheitsrat wegen einer Epidemie zusammen. Eine Notmission soll die Ebola-Seuche nun in den Griff bekommen. Die betroffenen Länder greifen derweil zu drastischen Maßnahmen. Mehr

Verkaufsstart

Alle wollen das iPhone 6

Der Andrang ist riesig: Überall auf der Welt stehen Kunden Schlange vor den Apple-Läden und wollen die neuen iPhones kaufen. Der Apple-Hype ist zurück gekehrt. Mehr

Eintracht Frankfurt

Appelle an Meier

Die Eintracht will die Wiedergutmachung gegen Schalke. Doch Torjäger Meier läuft weiterhin seiner alten Form hinterher - vielleicht ändern das Appelle an ihn. Auch Innenverteidiger Anderson plagen weiter Probleme. Mehr

Tec-Dax

Internetbegeisterung an der Frankfurter Börse

Mit Zalando, Rocket Internet und Scout 24 streben drei Internet-Unternehmen an die Börse und können auf Bewertungen in Milliardenhöhe hoffen. Zalando-Aktien können nun gezeichnet werden. Mehr

Kommentar

Jetzt beginnt die Föderalismus-Debatte

Schottland wird nicht unabhängig, das Vereinigte Königreich nicht schrumpfen. Am Ende wogen die wirtschaftlichen Unwägbarkeiten einer Abspaltung schwerer als Nationalstolz und Freiheitspathos. Und die Demokratie hat gesiegt. Ein Kommentar. Mehr

Trennbankengesetz

Schäuble kommt der Deutschen Bank entgegen

Deutschlands Banken müssen das besicherte Kreditgeschäft mit Hedgefonds nun doch nicht abtrennen, hat die F.A.Z. aus dem Finanzministerium erfahren. Das hilft vor allem einem Geldhaus. Mehr

Neues Gesetz

Pflege von Angehörigen soll attraktiver werden

Berufstätige sollen mehr Zeit und Geld bekommen, wenn sie Familienmitglieder pflegen. Die Arbeitgeber fürchten, künftig doppelt belastet zu werden. Mehr

Raumfahrt

Schlagabtausch der Milliardäre im Weltall

Amazon-Vorstandschef Jeff Bezos hat mit seinem Raumfahrtunternehmen ein Bündnis mit Boeing und Lockheed Martin geschlossen. Seine Partner sind Rivalen von Elon Musk. Ein Duell. Mehr

Singapur, Abu Dhabi, Hockenheim

Geld sparen mit der Formel 1

An diesem Wochenende bietet Singapur wieder sein spektakuläres Nachtrennen. Wer es vor Ort anschauen will, muss tief in die Tasche greifen: Ein Glas Bier ist hier so teuer wie an keinem anderen Rennort. Andernorts ist es günstiger. Mehr

Weitere Nachrichten

Hackerattacke macht Home Depot zu schaffen

Die Baumarktkette Home Depot ist Opfer einer Hackerattacke geworden. Etwa 56 Millionen Bezahlkarten von Kunden sind in Gefahr. Mehr

Exklusiv in der F.A.Z.

Schwesig will Pflege von Angehörigen attraktiver machen

Das Pflegen von Angehörigen soll attraktiver werden. Finanzminister Schäuble kommt der Deutschen Bank entgegen: Das Trennbankengesetz wird entschärft. Das F.A.Z.-E-Paper. Mehr

Themen des Tages

Endlich Alibaba

Alibaba kommt aufs Parkett. Vor dem Arbeitsgericht Frankfurt werden die Klagen von vier Händlern gegen ihre Kündigung im Zusammenhang mit Zinsmanipulationen (Libor) verhandelt. Mehr

Zwei im Ring

SPD-Politiker will Wrestlingkampf gegen Ex-Nationaltorhüter Wiese

Tim Wiese, ehemals Bundesligatorhüter und angehender Wrestler hat seinen ersten Gegner. Ein SPD-Politiker will mit ihm in den Ring. Mehr

„Blitz-Marathon“

Weniger Raser als üblich überführt

Bis 6 Uhr morgens stellte die Polizei auch auf hessischen Straßen Rasern nach. Die Neuauflage eines 24-stündigen „Blitz-Marathons“ in Deutschland ertappte allerdings deutlich weniger Autofahrer als üblich. Mehr

Neuer Studiengang

Wozu braucht man Sexologen?

An der Hochschule Merseburg kann man Angewandte Sexualwissenschaften und bald auch Sexologie studieren. Warum, sagt der Dekan und Professor für Sexualwissenschaft. Mehr

Rekordbörsengang

Alibaba-Anleger riskieren viel

Das chinesische Internetunternehmen Alibaba steuert am heutigen Freitag auf einen Rekordbörsengang zu. 68 Dollar soll die Aktie kosten. Doch eine Investition in das Unternehmen ist riskant. Mehr

Spannung vor Vergabe der EM 2020

Der DFB plant die taktische Niederlage

Fußball in ganz Europa - unter diesem Motto bewirbt die Uefa ihre EM 2020 in 13 Ländern. Doch wo wird in sechs Jahren gespielt? Die Entscheidung fällt in Genf. Der DFB will gegen England verlieren für einen späteren Sieg. Mehr

Familiendrama

Amerikaner erschießt Tochter und sechs Enkelkinder

In einem kleinen Dorf in Florida hat ein Großvater mehrere Familienmitglieder getötet. Kurz vor der Tat hatte er noch mit der Polizei telefoniert. Die 450 Einwohner zählende Gemeinde steht unter Schock. Mehr

Opel

Kall, mei Drobbe

Von Sommer 2015 an stößt ein neues Gefährt zur kleinen Rüsselsheimer Gesellschaft, der Opel Karl. Das Auto soll tatsächlich Karl heißen. Das ist die frohe Kunde aus Hessen. Mehr

Deutsche beim Referendum

„Zu viele offene Fragen“

Stimmberechtigt beim Referendum waren auch in Schottland lebende EU-Bürger. Die deutsche Wissenschaftlerin Nina Dethlefs lebt in Edinburgh – und kennt Gründe für „Yes“ und für „No“. Mehr

Alle 32 Wahlbezirke

So hat Schottland entschieden

Wo haben die Gegner der Unabhängigkeit ihre größten Erfolge gefeiert, wo konnten die Unionisten punkten? Ein Überblick über sämtliche 32 Stimmbezirke - und alle Ergebnisse. Mehr

Kampf gegen „Islamischen Staat“

Kongress billigt Bewaffnung syrischer Rebellen

Nach dem amerikanische Abgeordnetenhaus hat auch der Senat das Ersuchen des amerikanischen Präsidenten gebilligt, die Rebellen der „Freien Syrischen Armee“ aufzurüsten. Laut Obama zählt die Allianz gegen den IS mittlerweile 40 Staaten. Mehr

Entlastung der Bürger

EZB-Direktor für niedrigere Steuern in Deutschland

Arbeitnehmer entlasten und Investitionen fördern: EZB-Direktor Coeure empfiehlt der Bundesregierung, die Steuern zu senken. Die Notenbank könne die Probleme Europas nicht alleine lösen. Mehr

Amazons Kinder-Tablet

Das ist kein Spielzeug

Mit insgesamt sechs neuen Modellen rüstet Amazon seine E-Reader- und Tablet-Flotte auf. Ein Kinder-Tablet bewirbt die Firma mit kleinem Preis und großem Service. Es soll schon Dreijährige zu treuen Kunden machen. Mehr

Liveblog

Cameron verspricht auch Engländern mehr Macht

Nach dem Nein der Schotten zur Abspaltung von Großbritannien hat Premierminister David Cameron nicht nur dem nördlichen Teil des Vereinigten Königreichs mehr Autonomie versprochen - auch in England müsse es eigene Gesetze geben. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveblog. Mehr

Chinesischer Online-Händler

Alibaba steht vor Rekord-Börsengang

Die Weichen hat Gründer Jack Ma gestellt, nun könnte Alibaba mit seinem Aktiendebüt Börsengeschichte schreiben. Die Nachfrage im Vorfeld war riesig – mit 68 Dollar ist der Einstandspreis für die Aktie entsprechend hoch. Mehr

Treffen in Washington

Obama will Poroschenko keine Waffen liefern 

Trotz eindringlicher Bitten des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenkos in seiner Rede vor dem amerikanischen Kongress will Barack Obama von Waffenlieferungen an Kiew vorerst absehen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2014

September 2014

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30