Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 19.12.2014

Artikel-Chronik

500 Yeziden nach Deutschland

Humanität ist ein weiter Weg

Der baden-Württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann will traumatisierte Frauen aus dem Irak und Syrien aufnehmen - das ist viel komplizierter als gedacht. Mehr

Gedenken in Russland

Stahltafeln für Stalins Opfer

Die Initiative „Letzte Adresse“ will eine neue Erinnerungskultur etablieren. Vorbild sind die „Stolpersteine“ des deutschen Künstlers Demnig. Doch in Russland läuft ein solches Projekt der herrschenden Ideologie zuwider. Mehr

Technische Analyse

Der Hausse-Zyklus geht in das siebte Jahr

An den internationalen Aktienmärkten wird es auch im kommenden Jahr aufwärts gehen, an der Wall Street allerdings schwächer. Der Nikkei kommt aus seinem 23-jährigen Baisse-Trend heraus – und auch für den Dax gibt es gute Chancen. Mehr

Formel 1

Ecclestone bleibt Geschäftsführer

Ruhestand mit 84 Jahren? Nicht mit Bernie Ecclestone. Der Brite wird vom Rechteinhaber CVC ein weiteres Mal bestätigt als Geschäftsführer der Formula One Group. Mehr

Debatte über Pegida

Resolution gegen „Rattenfänger“

Pegida bald in Frankfurt? Nun streitet auch die Kommunalpolitik über Pegida, zeigen sich doch die meisten Stadtverordneten „besorgt“. Und das Ordnungsamt will bei einer Anmeldung zur Demo genau hinschauen. Mehr

BVB ohne Klopp?

Ein Satz mit Sprengkraft

Warum spricht der Dortmunder Trainer ausgerechnet jetzt vom Undenkbaren – vom BVB ohne Klopp? Weil im Aufsichtsrat über Konsequenzen nachgedacht werden soll? Mehr

Kommunikation bei Kühen

„Muh“ ist nicht gleich „Muh“

Keine stumme Kreatur - und dumm schon gar nicht: Forscher belegen mit spezieller Technik, dass Kühe und ihre Kälber sich differenziert mit unterschiedlichen Lauten verständigen. Mehr

Massengrab in Syrien entdeckt

Massaker für Öl und Land

Im Osten Syriens wurde ein Massengrab mit Zivilisten des Scheitat-Stammes entdeckt. Sie gehen auf das Konto des IS. Im Nordwesten gewinnt indes die Nusra-Front an Macht und setzt Assad weiter unter Druck. Mehr

Arm unter Reichen im Advent

Weihnacht im Westend

Bevor der Baum nadelt, klingeln die Münzen im Becher. Die Menschen sind in der Weihnachtszeit großzügiger. Über die Tannenfrage und die Kluft zwischen Arm und Reich. Mehr

Angriff auf „The Interview“

Nordkoreas Atomversuch im Netz

Eigentlich ist „The Interview“ eine harmlose Klamotte. Was mutmaßlich nordkoreanische Hacker mit dem Film veranstalten, ist von anderem Kaliber. Der Angriff selbsternannter Wächter des Friedens ist ein Eskalationsversuch. Mehr

Leserin erkennt Großvater wieder

Diesen Leutnant kennen wir doch!

Kriegsweihnacht 1914: Begeisterte junge Soldaten versammeln sich um einen mit Lametta behangenen Weihnachtsbaum, singen Weihnachtslieder oder lesen Briefe. Eine Leserin erkennt auf einem dieser Propagandabilder von der Ostfront ihren Großvater wieder. Mehr

Weitere Nachrichten

VW kommt bei Sparkurs voran

Air France-KLM senkt die Prognose ein weiteres Mal, Europipe setzt die Produktion von Röhren aus und Ford hat seine Rückruf-Aktion wegen defekter Airbags des japanischen Zulieferers Takata ausgeweitet. Mehr

Erfolg im Kampf gegen IS

Kurden durchbrechen Belagerung im Nordirak

Den kurdischen Milizen ist nach eigenen Angaben ein wichtiger militärischer Erfolg im Kampf gegen den IS gelungen: Mit internationaler Hilfe haben Kämpfer das strategisch bedeutende Sindschar-Gebirge erreicht. Mehr

Aufschub für Banken

Amerikanische Finanzreform verzögert sich weiter

Die Notenbank gewährt Banken zwei Jahre Aufschub, um sich von bestimmten Risikoanlagen zu trennen. Der Namensgeber der sogenannten Volcker-Regel flüchtet sich in Ironie. Mehr

Gerüchte um Rücktritt

Queen macht Buchmacher nervös

Gerüchte über angebliche Rücktrittsabsichten von Queen Elizabeth II. haben britische Wettanbieter in Aufregung versetzt. Aussicht auf große Geldgewinne dürften Glücksritter nicht haben. Mehr

Eintracht Frankfurt

Zeit für die ersten Abschiede

Kaum war der Rausch vom 4:4 gegen Berlin verflogen, geht es bei Eintracht Frankfurt um die Zukunft – die womöglich ohne Profis wie Kadlec, Flum und Rosenthal gestaltet wird. Piazon erhält Rückendeckung. Mehr

Schwellenländer bereiten Sorge

Nike steigert Gewinn und Umsatz

Nike ist bereits der weltgrößte Sportausrüster. Der Konzern konnte seinen Gewinn und Umsatz nochmals steigern. Doch die Aktie fällt. Der Grund liegt in den Schwellenländern. Mehr

Kulturelle Fettnäpfchen

„Nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen“

Wer die Codes anderer Kulturen auswendig kennt, liefert auf internationalem Parkett eine glänzende Vorstellung ab? Nicht immer. Was hilft dann? Ein altes Hausmittel, sagt Karrieretrainer Patrick Sourek. Mehr

Chinas Präsident in Macau

Xi kommt nicht zum Spielen

Der chinesische Präsident besucht die Glücksspieloase Macau, aber zum Zocken kommt er nicht. Er will Zeichen setzen: Gegen das Waschen von Schwarzgeld, und gegen alle Demokratiebestrebungen. Mehr

Pannen beim Secret Service

Höherer Zaun für das Weiße Haus

Die Pannen beim Secret Service häufen sich. Nun hat eine Expertenkommission Reformen angemahnt. Die Elitetruppe sei völlig „überlastet“. Unter anderen soll ein höherer Zaun vor dem Weißen Haus helfen. Mehr

Familientragödie in Australien

Acht tote Kinder gefunden

Die Polizei in Cairns im Nordosten Australiens wird wegen einer verletzten Frau alarmiert. In dem Haus machen die Beamten eine grausige Entdeckung. Premierminister Abbott spricht von einer herzzerreißenden Nachricht. Mehr

Finanzen

Steuereinnahmen um 7,3 Prozent gestiegen

Die Steuereinnahmen sprudeln. Laut einem Bericht hat der Staat allein im November im Vergleich zum Vormonat 7,3 Prozent mehr Geld eingenommen. Mehr

„The Interview“ gratis im Blog?

Paulo Coelho bietet Sony 100.000 Dollar

Der brasilianische Autor Paulo Coelho will die Nordkorea-Satire „The Interview“ gratis in seinem Blog zeigen. Dafür machte er Sony ein Angebot. Für Coelho geht es aber um mehr als nur den Film. Mehr

EU-Gipfel in Brüssel

„Russland ist unserer strategisches Problem“

Keine Spaltung: Die Europäer halten im Konflikt mit Russland zusammen. EU-Ratspräsident Tusk fordert mehr Selbstvertrauen. Gegen die Wirtschaftsschwäche in Europa beschließen die Staats- und Regierungschefs ein Wachstumspaket. Mehr

Nigeria

Mehr als 170 Frauen und Kinder entführt

Im Nordosten Nigerias ist ein Dorf überfallen worden. 35 Menschen wurden getötet, mehr als 170 Frauen und Kinder entführt. Vermutlich steckten Kämpfer der islamistischen Boko-Haram-Miliz hinter der Tat. Mehr

Bahn fahren

Der Zauberzug

Magische Ereignisse auf einer Eisenbahntour von Stuttgart nach Aachen. Hat dieser Zug vielleicht einen Zeitsprung absolviert? Fahren wir in der Zukunft? Mehr

E-Paper: 19.12.1914

Die Beschießung der englischen Ostküste

Ein deutsches Geschwader beschießt sämtliche englische Küstenplätze. Welcher Schaden hierbei entsteht und wie stark England getroffen wird, meldet die Frankfurter Zeitung am 19. Dezember 1914. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014
Chronik 2014

Dezember 2014

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29