Home
http://www.faz.net/-h7p
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Meldungen vom 24.5.2015

Artikel-Chronik

Play-off-Halbfinale

Belastungsprobe für den Meister

Für Bayerns Basketballer geht es im Play-off-Halbfinale gegen Berlin (17.00 Uhr) um alles – und um die Rettung der Saison. Die ungewohnt unberechenbaren Münchner wissen mehr über den Gegner als von sich selbst. Mehr

Work-Life-Balance

Männerjammer

„Mehr, mehr!“ Nun klagen Männer, die alles wollen: Kinder, Sex, erfolgreiche Frauen und Karriere. Da kann nur der Staat helfen. Mehr

Berlin

Brandanschlag auf Schloss Bellevue

Ein Unbekannter hat einen Brandsatz auf den Zaun von Schloss Bellevue geworfen. Die Polizei nahm wenig später einen 50 Jahre alten Mann fest. Der Staatsschutz ermittelt. Mehr

French Open

Kohlschreiber macht kurzen Prozess

Einer weiter, einer raus: Philipp Kohlschreiber zieht als erster Deutscher in Runde zwei der French Open ein. Florian Mayer verabschiedet sich dagegen früh aus dem Turnier. Mehr

Plan des Verkehrsministers

Dobrindt will Funklöcher bis 2018 stopfen

Ein wichtiges Gespräch, eine eilige E-Mail - und plötzlich: Nichts. Mittendrin bricht die Verbindung ab. Funklöcher zum Beispiel auf dem Land oder in der Bahn sind nervig, sollen aber bald passé sein. Mehr

Heilung für Nervenschäden

Hautmittel bessern multiple Sklerose

Zwei Medikamente, die man eigentlich bei Hautleiden einsetzt, könnten die Nervenschäden von Patienten mit multipler Sklerose bessern - das zeigen zumindest Versuche mit Mäusen. Mehr

Real Madrid

Cristiano Ronaldo kämpft für Ancelotti

Real Madrid will sich angeblich von Trainer Carlo Ancelotti trennen. Die Profis und allen voran ihr Superstar stehen jedoch hinter ihrem Trainer. Das Debüt des jüngsten Real-Profis in der Geschichte des Klubs und die Meisterfeier in Barcelona wurde dadurch Nebensache. Mehr

BND-Debatte

CSU schimpft über „Wirrwarr“ in der SPD

Die CSU reagiert verschnupft auf das Ultimatum der SPD-Generalsekretärin an die Kanzlerin: Fahimi betreibe „parteiinterne Opposition“. SPD-Chef Gabriel solle „jetzt den Wirrwarr in seiner Partei beenden“. Mehr

Jugendkanal von ARD und ZDF

Ü14-Party

Der gemeinsame Jugendkanal von ARD und ZDF ist auf dem Weg - mit einem Budget, das Start-ups die Tränen in die Augen treibt. Beim ZDF glaubt man damit keine großen Sprünge machen zu können. Mehr

Schuldenstreit mit Athen

Das große Griechenland-Rauschen

Schon wieder hauen die beiden Finanzminister Wolfgang Schäuble und Giannis Varoufakis öffentlich auf den Putz. Auch viele andere, etwa EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker, kommentieren ständig den Schuldenstreit. Entscheiden werden drei andere. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Das tollste Lebewesen

Die Klatschpresse im Nachwuchs-Fieber: Wer ist der potenteste unter den deutschen Promis, und wieso hat Angela Merkel auf einmal Kinder? Die Herzblatt-Geschichten bringen Licht in den dunklen Boulevard-Blätter-Wald. Mehr

Klaus Staeck zur Kulturpolitik

„Als wären wir alle in einem Kokon“

Klaus Staeck war neun Jahre lang Präsident der Berliner Akademie der Künste. Nun zieht er eine Bilanz ihrer öffentlichen Wirkung – ein Gespräch über Erfolge, Niederlagen und Herausforderungen. Mehr

Die Vermögensfrage

Mietern bietet sich die Chance ihres Lebens

Sehr niedrige Zinsen machen es möglich: Trotz vielerorts gestiegener Immobilienpreise lohnt es sich auch jetzt noch, in die eigenen vier Wände zu ziehen. Mehr

Frauenfußball

Neid vertraut ihren Europameisterinnen

Das deutsche Frauenfußball-Nationalteam nimmt die WM-Titelmission mit einem Mix aus erfahrenen Spielerinnen und hungrigen Talenten in Angriff: 18 Europameisterinnen von 2013 und drei U20-Weltmeisterinnen stehen im endgültigen Kader für Kanada. Beim letzten Schnitt gab es keine große Überraschung. Mehr

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton

Sein eigener Stern

Lewis Hamilton hat einen besonders lukrativen Vertrag unterschrieben. Nun will er den Erwartungen gerecht werden. An seiner Selbstwahrnehmung wird das nicht scheitern. Mehr

Williams und Djokovic

Die Unschlagbaren des Tennis-Zirkus

An diesem Sonntag beginnt Roland Garros: Novak Djokovic und Serena Williams schlagen als große Favoriten bei den Offenen französischen Tennismeisterschaften in Paris auf. Sie sind die Dominatoren der Szene. Mehr

Oliver Sacks’ Autobiographie

Ein besonders rasantes Leben

Gewichtheber, Neurologe und ein Wolf auf dem Motorrad: Oliver Sacks hat viele Talente. Für seine Patienten ist er ein guter Arzt, für seine Leser ein Bestseller-Autor. Sacks’ neue Autobiographie gewährt Einblick in ein besonderes Leben. Mehr

Darmstadts Oberbürgermeister

„Das ist linker Fußball, eindeutig“

Der SV Darmstadt steht vor seinem Schicksalsspiel. Oberbürgermeister Jochen Partsch (Die Grünen) ist großer Fan und erklärt, wieso der Verein der Stadt guttut und weshalb er ein Gegenmodell des Kommerzes ist. Mehr

ESC-Niederlage

Warum ging Deutschland leer aus?

Null Punkte beim Eurovision Song Contest 2015 – so schlecht hat Deutschland zuletzt vor einem halben Jahrhundert abgeschnitten. Lag es an Ann Sophies Lied „Black Smoke“, oder gab es andere Gründe? Mehr

Naher Osten

Obamas Iran-Politik hat einen hohen Preis

Präsident Obama hat sich in eine Situation manövriert, in der er wählen muss zwischen einer Normalisierung der Beziehungen zu Iran und der „Vernichtung“ des Islamischen Staates. Er kann nicht beides erreichen. Mehr

Eintracht Frankfurt

Noch ein Treueschwur für Thomas Schaaf

Mit einem 2:1-Sieg über Leverkusen glückt der Eintracht die Schlusspointe in dieser Bundesliga-Saison. Nach dem Spiel geht es wieder einmal um Trainer Thomas Schaaf und seine Zukunft in Frankfurt. Mehr

HSV

Die Relegation als Geschenk

Es ist nichts gewonnen für den HSV, aber auch nicht alles verloren – das ist nach der miesen Saison mit vier Trainern und vielen Wochen am Tabellenende kein schlechtes Fazit. In der Relegation wartet auf Bruno Labbadia in jedem Fall ein besonderer Gegner. Mehr

Nach Referendum in Irland

Grüne fordern Homo-Ehe auch in Deutschland

Die Grünen appellieren an die Bundeskanzlerin, nun wie in Irland gleichgeschlechtliche Ehen zuzulassen: „Es wird Zeit, Frau Merkel!“ Sogar ein CDU-Präsidiumsmitglied zeigt sich offen für den Vorschlag. Mehr

Zeitungsbericht

Amazon versteuert Gewinne erstmals in Deutschland

Amazon steht wegen spezieller Steuer-Vereinbarungen in der Kritik. Der weltgrößte Versandhändler reagiert nun. Aus einem bestimmten Grund ist aber fraglich, ob der deutsche Fiskus viel davon hat. Mehr

Palmyras antike Herrscherin

Zenobia, die arabische Heldin

Die jüngst vom IS eroberte Stadt Palmyra hatte in der Antike eine legendäre Herrscherin, die zur Identifikationsfigur moderner und säkularer Araber geworden ist. Kommentare nennen Zenobia eine Gefangene der Dschihadisten. Mehr

Wegen Misshandlungsvorwürfen

Bundespolizei richtet Beschwerdestelle ein

Nach den Misshandlungsvorwürfen in Hannover richtet die Bundespolizei eine „Sonderbeschwerdestelle“ ein. Ein Beamter soll Meldungen „außerhalb des Dienstweges“ entgegennehmen, berichtet die F.A.S. Mehr

Britischer Schaumwein

Die englische Weinrevolution

Alle Welt kennt Sekt, Cava und Champagner. Aber was ist „English Sparkling“? Mardi und Simon Roberts vom Weingut Ridgeview in der Grafschaft Sussex klären auf. Mehr

Illegale Einreise

Den Schleusern auf der Spur

Auch auf deutschen Autobahnen versucht die Polizei, der illegalen Einreise Herr zu werden. Doch die Menschenschleuser agieren geschickt und koordiniert. Mehr

Pflanzen für Kenner

Von wegen lila Veilchen

Die Gattung Viola steht symbolisch für eine Farbe, die sie meist gar nicht hat. Das ist nicht das einzige Missverständnis. Mehr

VfB Stuttgart

Der Retter geht nach der Rettung

Im Abstiegskrimi in Paderborn behält Stuttgart die Nerven und rettet sich mit drei Siegen im Schlussspurt dieser Saison. Vor allem Huub Stevens genießt den Triumph – auch wenn seine Zukunft nicht mehr beim VfB liegt. Sportdirektor Dutt verkündete am Sonntag Stevens’ Abschied. Mehr

Liebermann aus Gurlitt-Bestand

Ansehen kann ich das Bild ja nicht mehr

Vor mehr als sieben Jahrzehnten wurde Max Liebermanns Gemälde „Zwei Reiter am Strand“ gestohlen, jetzt aus der Sammlung Gurlitt restituiert. Bei einer Begegnung erzählt der greise Erbe, was er mit dem Bild verbindet – und warum er sich von ihm trennt. Mehr

Netzrätsel

Pingpong draußen und für lau

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: das ultimative Pingpongplattenverzeichnis. Mehr

BND-Affäre

SPD stellt Merkel ein Ultimatum

Die Generalsekretärin der SPD, Yasmin Fahimi, hat Kanzlerin Angela Merkel aufgefordert, in der BND-Affäre „endlich Klarheit zu schaffen“. Sie setzt der Regierungschefin sogar eine Frist. Mehr

Kolumne „Mein Urteil“

Ist die Abfindung weg, wenn ich einen internen Wechsel ausschlage?

Wenn Betriebe Standorte schließen, ist für den Arbeitgeber nichts attraktiver, als den Mitarbeitern anzubieten, an einen entlegenen Arbeitsort zu wechseln. Wer will schon nach Taiwan umziehen? Aber können sich Arbeitgeber so wirklich vor Abfindungen drücken? Mehr

Abstieg des SC Freiburg

„Das werden schlimme Wochen“

Ein Eigentor besiegelt den Bundesliga-Abstieg des SC Freiburg. Trainer Streich sieht in der Schlusspointe „das Spiegelbild einer total grotesken Saison“. Denn verloren ging die Spielzeit nicht durch das 1:2 in Hannover. Mehr

Fans der „Lilien“

Kutten-Kalli und die gute Seele

Ein Verein ist nichts ohne seine Unterstützer, den „zwölften Mann“. Saison für Saison fiebern sie mit ihren Fußball-Helden mit, oft von Kindesbeinen an. Wir stellen drei Herzblutfans von Darmstadt 98 vor. Mehr

Russland

Amerikaner kritisieren Gesetz zu „unerwünschten Organisationen“

Wladimir Putin hat ein Gesetz in Kraft gesetzt, das harte Strafmaßnahmen gegen ausländische Organisationen ermöglicht. Die Vereinigten Staaten sehen darin „ein weiteres Beispiel für die Unterdrückung unabhängiger Stimmen“ in Russland. Mehr

Schleuserkriminalität

Libyen nimmt 600 Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa fest

Der libysche Grenzschutz hat eine Großrazzia in Tripolis begonnen, um die illegale Ausreise nach Europa einzudämmen. Die Behörden nahmen Hunderte Menschen fest. Mehr

ESC-Finale

Gut gebrüllt, Schwede!

Måns Zelmerlöw feiert beim Eurovision Song Contest im Goldglitter-Regen seinen verdienten Sieg. Deutschland bekommt keinen einzigen Punkt. Der Umgang mit der Sängerin aus Russland sorgt bei Vorjahresgewinnerin Conchita Wurst für Empörung. Mehr

Ostukraine

Separatistenführer bei Anschlag getötet

Unbekannte haben im Osten der Ukraine einen Kommandeur der prorussischen Separatisten getötet. Eine Bombe zerstörte sein Auto, anschließend feuerten die Angreifer mit Maschinengewehren. Mehr

ESC-Liveblog

+++ Schweden gewinnt den Eurovision Song Contest +++

Lange lag Russland vorne – aber am Ende hat der schwedische Sänger Mans Zelmerlow den Eurovision Song Contest 2015 für sich entschieden. Deutschland hingegen fährt ein desaströses Ergebnis ein. Der ganze bunte Abend zum Nachlesen in unserem Liveblog. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015
Chronik 2015

Mai 2015

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 24 25 26 27 28 29 30