http://www.faz.net/-h4d-6zjfx

eBooks : Die eBook-Reihe des F.A.Z.-Archivs

  • Aktualisiert am

Bild: FAZ-Archiv

F.A.Z.-eBooks entstehen aus besonders nützlichen und lesenswerten Beiträgen aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Sonntagszeitung.

          F.A.Z.-eBooks entstehen aus besonders nützlichen und lesenswerten Beiträgen aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Sonntagszeitung. Legendäre Reisereportagen der F.A.Z. vermittlen dem Leser Kurioses, Wissenswertes und Erstaunliches.

          Texte namhafter Experten und Fachleute aus unterschiedlichen Fachgebieten werden neu redigiert und mit Bildern, Originalzitaten sowie nützlichen Zusatzservices ergänzt.

          So wird das aktuelle Wissen der F.A.Z. für das  Medium eBook aufbereitet. Alle Texte liegen sowohl im dynamischen EPUB- als auch  im Kindle- oder PDF-Format vor und können über die einschlägigen Shops bezogen werden.

          F.A.Z.-eBook 1: Joachim Gauck. Reportagen-Analysen-Interviews.
          ISBN 978-3-89843-166-8 (ePub), 978-3-89843-161-3 (PDF). Erschienen im April 2012

          F.A.Z.-eBook 2: Reiselesebuch Ostsee.
          ISBN 978-3-89843-165-1 (ePub), 978-3-89843-160-6 (PDF). Erschienen im Mai 2012

          F.A.Z.-eBook 3: Volkes Stimme. Direkte und repräsentative Demokratie. Herausgegeben von Daniel Deckers.
          ISBN 978-3-89843-164-4 (ePub), 978-3-89843-159-0 (PDF). Erschienen im Juni 2012

          F.A.Z.-eBook 4: Arabellion. Der Aufbruch der arabischen Welt.  Herausgegeben von Wolfgang Günter Lerch.
          ISBN 978-3-89843-163-7 (ePub), 978-3-89843-162-0 (PDF). Erschienen im Juli 2012

          F.A.Z.-eBook 5: Auf Siddhartas Spuren. Reisen zu den heiligen Stätten des Budhismus. ISBN 978-3-89843-158-3 (ePub), 978-3-89843-156-9 (PDF). Erschienen im September 2012.

          F.A.Z.-eBook 6: Umwelt und Wachstum. Herausgegeben von Joachim Müller-Jung. ISBN 978-3-89843-157-6 (ePub), 978-3-89843-157-6 (PDF). Erschienen im September 2012.

          F.A.Z.-eBook 7: Hirnforschung. ISBN 978-3-89843-251-1 (ePub), 978-3-89843-252-8 (PDF). Erschienen im Oktober 2012.

          F.A.Z.-eBook 8: Modemacher. Porträts aus der Welt des schönen Scheins. Herausgegeben von Alfons Kaiser. ISBN 978-3-89843-246-7 (ePub), 978-3-89843-245-0 (PDF). Erschienen im September 2012.

          F.A.Z.-eBook 9: Menschen im Schnee. Die schönsten Wintersportgeschichten aus F.A.Z. und Sonntagszeitung. ISBN 978-3-89843-247-4 (ePub), 978-3-89843-248-1 (PDF). Erschienen im Dezember 2012.

          F.A.Z.-eBook 10: Inselwelten. Eng umgrenzt im Grenzenlosen. ISBN 978-3-89843-216-0 (ePub), 978-3-89843-215-3 (PDF). Erschienen im Janunar 2013

          Alle Titel sind erhältlich für ePub über den F.A.Z.-Archiv-Shop,  für iPad über iTunes-Books , für Kindle über Amazon.de - Kindle-Shop sowie über Libri, Thalia und viele andere.

          Quelle: F.A.Z.-Archiv

          Topmeldungen

          Die Schmetterlinge sollen leben: Protest einer europäischen Bürgerinitiative gegen Glyphosat.

          Streit um Herbizid : Glyphosat, angezählt

          Ein brisantes Thema der vergangenen Jahre könnte in der kommenden Woche ein Ende finden. In Brüssel stimmen die Staaten über die weitere Zulassung für das Herbizid ab. Bleibt Deutschland Enthaltungsweltmeister? Die Befürworter von Glyphosat in der EU werden weniger.
          So kennt man ihn: Der französische Schriftsteller Michel Houellebecq, rauchend.

          Houellebecq und der Islam : Religion ist nicht zu zertrümmern

          Welche umstürzende Kraft der Schriftsteller Michel Houellebecq der Religion und dem Islam zutraut, wissen wir seit dem Roman „Unterwerfung“. Jetzt äußert er sich nochmals dazu – und bringt den Katholizismus als Staatsreligion ins Gespräch.

          Anders als Katalonien : Italiens Norden will mehr Autonomie

          Die Krise in Katalonien wirft ihre Schatten: Auch in Italien stehen heute in zwei der wirtschaftsstärksten Regionen Referenden über mehr Autonomie an. Doch dort gibt es einen wichtigen Unterschied.