http://www.faz.net/-gwz-yhw9
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 01.01.2011, 06:00 Uhr

Mond Wo die Strahlen der Sonne hinfallen

Wohin die Sonne nie kommt: Eine aus 1700 Bildern komponierte Darstellung des Südpolargebiets des Mondes zeigt, in welche der dort gelegenen Kraterbereiche immer im Schatten liegen.

von
© Nasa Blicke in die Ewige Nacht am Boden der großen Krater

In den Polargebieten der Erde gibt es je nach Jahreszeit die lange Polarnacht, in der die Sonne nie aufgeht, und den langen Polartag mit ständigem Sonnenschein. Auf dem Mond herrschen andere Verhältnisse. Die Krater in dessen Polargebieten sind nämlich so tief, dass ihre Böden selbst im Hochsommer keinen Sonnenstrahl empfangen.

Die amerikanische Raumfahrtbehörde Nasa hat die Situation oberhalb von 88 Grad nördlicher und südlicher Breite jetzt genauer mit dem „Lunar Reconnaissance Orbiter“ untersucht. Diese Sonde hat das Südpolargebiet des Erdtrabanten sechs Monate lang immer wieder fotografiert. Insgesamt sind 1700 Bilder entstanden. Aufjedem Bild markierten die Forscher, welche Gebiete im Sonnenlicht lagen und welche nicht.

Die Überlagerung der Daten lieferte dann genauere Informationen darüber, wie lange innerhalb der Untersuchungsperiode die einzelnen Gegenden beleuchtet waren. Die „ewige Nacht“ herrscht nur am Boden der großen Krater. Die am längsten beschienenen Regionen erscheinen in dieser Darstellung am hellsten.

Quelle: F.A.Z.

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Endlich! Nächste Woche kommt der Hochsommer

Die schlechte Nachricht zuerst: Am Wochenende wird es kalt und regnerisch. Aber danach wird es endlich mal mehrere Tage am Stück richtig heiß – und zwar bis zu 32 Grad. Mehr

18.08.2016, 14:28 Uhr | Gesellschaft
Kolumbien Polizei zerstört Drogenlabore im Dschungel

Bei einem mehrtägigen Einsatz wurden in Drogenlaboren im kolumbianischen Dschungel mehr als 1700 Kilogramm Kokainpaste und tonnenweise Chemikalien sichergestellt. Mehr

04.08.2016, 02:00 Uhr | Gesellschaft
Bis zu 37 Grad Hitzefinale zum Sommerausklang

Noch einmal richtig Sommer. Viele freuen sich über das tolle Wetter, doch für ältere Menschen ist die Hitze eine Belastung. Und in Schleswig-Holstein brach der Betonbelag einer Autobahn auf. Mehr

26.08.2016, 15:18 Uhr | Gesellschaft
Cape Canaveral Nasa plant Rendezvous mit dem Asteroiden Bennu

Die Mission OSIRIS-REx soll im Jahr 2018 zum Asteroiden Bennu fliegen und mit wissenschaftlichen Daten zurückkommen, die Aufschlüsse zum Ursprung des Lebens geben sollen. Es ist bereits die dritte Sonde der Raumfahrtagentur Nasa zu diesem Himmelskörper. Mehr

25.08.2016, 10:51 Uhr | Wissen
Raumfahrt Teilnehmer von Mars-Experiment beenden ein Jahr in Isolation

Endlich wieder frische Luft: Sechs Menschen haben zusammen ein Jahr lang auf nur elf Metern Durchmesser gelebt – als Simulation einer Reise zum Mars. Jetzt berichten sie. Mehr

29.08.2016, 15:50 Uhr | Gesellschaft