http://www.faz.net/-gwz-8zgb8
© reuters
          04.07.2017

          Üben für Mondmissionen Der Ätna wird zur Teststrecke

          Der Ätna auf der italienischen Insel Sizilien gilt als der aktivste Vulkan Europas und wird von Forschern als Teststrecke für Technologien verschiedenster Art genutzt. Da die Bedingungen denen auf dem Mond ähneln werden hier auch Missionen der Raumfahrt geprobt. Der High-Tech-Einsatz auf dem Vulkan soll aber auch neue Erkenntnisse über den Ätna selbst liefern. Dabei sollen auch Daten über Erdverschiebungen gesammelt werden. 10