Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema Wissenschaft

1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

Marsrover „Curiosity“ findet organische Teilchen

Der Forschungsroboter „Curiosity“ hat auf dem Mars organische Moleküle entdeckt. Noch ist deren Herkunft ist völlig unklar. Würde sich herausstellen, dass die Moleküle vom Mars stammen, könnte das heißen, dass es dort einmal Leben gegeben hat. Mehr

04.12.2012, 07:12 Uhr | Wissen

Daron Acemoglu Der Reichtumshistoriker

Warum sind einige Länder reich und andere arm? Warum schaffen manche den Aufstieg, und andere bleiben wirtschaftlich am Boden? Acemoglu hat eine faszinierende Antwort. Mehr

24.11.2012, 19:21 Uhr | Wirtschaft

Higgs-Boson Wenn Theorien und Träume wahr werden

Die Forscher des Cern, des europäischen Zentrums für Teilchenphysik, haben ein neues Teilchen aufgespürt. Dass es sich um das Higgs-Boson handelt, dessen Existenz theoretische Physiker schon lange vermuten, gilt als wahrscheinlich, ist damit aber nicht belegt. Mehr Von Uta Bilow

06.07.2012, 15:00 Uhr | Wissen

Online-Training Übung macht den Gedächtnismeister

Online-Spiele gibt es viele, die meisten dienen in erster Linie dem Zeitvertreib. Wir stellen Ihnen fünf Übungen vor, die mehr können: Sie sollen uns helfen, im Alltag notwendige Fähigkeiten zu erhalten, zu trainieren und sogar auszubauen. Den Einstieg erklären wir Ihnen hier. Mehr

06.06.2008, 10:53 Uhr | Aktuell

Raumfahrt Envisat und wie er die Welt sieht

Auf der Suche nach Lösungen für die Probleme unseres Planeten offenbart der Esa-Satellit Envisat die Schönheit der Erde. Mehr

12.06.2002, 16:31 Uhr | Aktuell

Analyse Vom atomaren zum genomischen Zeitalter

Wissenschaftler und Publizisten haben das „genomische Zeitalter“ ausgerufen. Leitet die Gentechnik wirklich eine neue Ära ein, wie man es schon der Kerntechnologie zuschrieb? Jedenfalls verändern neue Techniken die Gesellschaft und verschieben das Gleichgewicht in der Politik. Mehr Von Karsten Polke-Majewski

27.12.2000, 07:00 Uhr | Politik

Wissenschaft Watschelgang spart Energie

Kaiserpinguine sparen beim Watscheln Energie und bewegen sich wesentlich effizienter als Menschen. Damit ist auch der veränderte Gang schwangerer Frauen zu erklären, meinen Wissenschaftler der Universität Kalifornien-Berkeley. Mehr

22.12.2000, 17:07 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Elektrosmog

Die biophysikalischen Wirkungen Mehr

20.12.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Genomforschung Die Entblätterung der Mausohrkresse

Die Ackerschmalwand ist ein unscheinbares Gewächs. Dennoch ist sie die erste Pflanze, deren komplettes Erbgut entschlüsselt ist. Mehr Von Cornelia Pretzer

13.12.2000, 18:34 Uhr | Feuilleton

Genomforschung Mausohrkresse, Ackerschmalwand oder Arabidopsis thaliana

Ackerränder sind schon lange nicht mehr der einzige Lebensraum für die Ackerschmalwand. Als die weiße Maus unter den Pflanzen gedeiht sie auch in etlichen Labors. Mehr

13.12.2000, 12:29 Uhr | Feuilleton

Raumfahrt ISS mit voller Sonnenkraft voraus

Das zweite Sonnensegel der Internationalen Raumstation ist straff gespannt - und versorgt die Station mit Strom für die kommenden Flüge und Experimente Mehr

05.12.2000, 14:50 Uhr | Gesellschaft

Raumfahrt Und es gab doch Wasser auf dem Roten Planeten

Gab es Wasser auf dem Mars? Diese Frage wird unter Astronomen heiß diskutiert. Neue Bilder der Nasa scheinen das Rätsel zu lösen. Mehr

05.12.2000, 14:40 Uhr | Gesellschaft

Mikrochips Kleiner, schneller, leistungsfähriger

Moores Gesetzt sagt, dass sich alle 18 Monate die Größe von Mikrochips halbiert und die Leistung verdoppelt. Mehr Von Cornelia Pretzer

22.11.2000, 00:00 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Faszinierende Forschung

Denkschrift zum Jahr der Physik Mehr

15.11.2000, 12:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Reich an Genen, arm an Sorgen

Im All ist alles erlaubt: Freeman J. Dyson hält Forschung für ein Himmelfahrtskommando Mehr

28.10.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Strittige Pflanzenfresser

Weidetiere als Landschaftsgestalter? Mehr

18.10.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Darwins Weg und Erbe

Die Evolutionstheorie in neuem Licht Mehr

11.10.2000, 12:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Information ist nicht alles

Schreiben am Buch des Lebens Mehr

18.09.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Na, das knallte aber gewaltig

Craig J. Hogans nüchterne Urgeschichte des Universums Mehr

10.07.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Astrowissen

Zahlen, Daten, Fakten Mehr

14.06.2000, 12:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Kriegerische Verwicklungen schreckten ab

Doch die Fraunhofer-Gesellschaft fand ihren Weg vom Militär zu anderen Geldgebern Mehr

07.06.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Fraunhofer-Gesellschaft

Ein Verzeichnis der Institute von A bis Z Mehr

24.05.2000, 12:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Genetik des Löwenmauls

Die Verdienste Erwin Baurs Mehr

19.04.2000, 12:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Als Egoist und brav

Christian Vogels darwinistische Antwort auf die Gretchenfrage Mehr

13.04.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Der Boden für Naturalisten ist der Hosenboden

Philosophie mit Minderwertigkeitskomplex: Auch W. V. O. Quine segelt unter falscher Flagge, meint Herbert Schnädelbach Mehr

08.03.2000, 12:00 Uhr | Wissen
1 2 3 ...  
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z