Planeten: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Planeten

  1 2 3 4 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Exoplaneten Kühler Stern mit heißen Lebenskandidaten

Auf der Suche nach potentiell bewohnbaren Planeten ist man wahrscheinlich fündig geworden. In 40 Lichtjahren Entfernung umkreisen drei Welten einen Zwergstern mit moderaten Temperaturen. Mehr Von Jan Hattenbach

25.05.2016, 12:32 Uhr | Wissen

Raumfahrtbehörde Nasa 1284 neue Planeten entdeckt

Die Nasa hat die Entdeckung von 1284 neuen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems bekanntgegeben. Sie sind mit dem Weltraumteleskop „Kepler“ erspäht worden. Mehr

10.05.2016, 23:12 Uhr | Wissen

Merkurtransit Der kleine Punkt vor der Sonnenscheibe

Am Montagnachmittag schob sich der Merkur vor die Sonnenscheibe. Wer das seltene Himmelsschauspiel beobachten wollte, brauchte in Teleskop und einen Spezialfilter vor dem Objektiv. Viele Volkssternwarten boten Sonderveranstaltungen an. Mehr Von Manfred Lindinger

10.05.2016, 10:52 Uhr | Wissen

Sonnensystem Der neunte Planet gewinnt an Kontur

Wie groß und wie hell ist dieser neunte Planet, falls er existiert? Wie warm oder kalt ist er? Diesen Fragen sind Wissenschaftler nachgegangen und haben ein erstes Bild von dem seltsamen Himmelskörper entworfen. Mehr Von Manfred Lindinger

19.04.2016, 15:00 Uhr | Wissen

Weltraumteleskop Kepler Nasa-Planetenjäger ist wieder auf Empfang

Das Weltraumteleskop Kepler, das zahlreiche extrasolare Planeten aufgespürt hat, ist nach technischen Schwierigkeiten wieder stabil. Kann nun die neuen Beobachtungskampagne beginnen? Mehr

13.04.2016, 16:16 Uhr | Wissen

ExoMars gestartet Europa ist unterwegs zum Roten Planeten

Die Esa und Roskosmos wollen gemeinsam den Mars erforschen und nach Spuren von Leben suchen. Der erste Kundschafter der ExoMars-Mission ist heute gestartet. Ein Rover soll 2018 zum Roten Planeten aufbrechen. Mehr Von Manfred Lindinger

14.03.2016, 12:54 Uhr | Wissen

Neuer Himmelskörper Stichhaltige Hinweise auf neunten Planeten

Er soll zehn Mal schwerer als die Erde sein und 10.000 Jahre brauchen, um die Sonne zu umkreisen. Planet Neun muss es geben, sind sich zwei Amerikaner sicher. Nur wo ist er? Mehr

20.01.2016, 19:47 Uhr | Wissen

Exoplaneten Der lange Weg zum Planetenporträt

Vor 20 Jahren wurde der erste Exoplanet bei einem sonnenähnlichen Stern entdeckt, fast 2000 folgten. Nun sollen neue Spektrographen und jede Menge Hightech den fernen Welten ihre Geheimnisse enthüllen. Mehr Von Jan Hattenbach

10.01.2016, 09:00 Uhr | Wissen

Marsmission „InSight“ abgesagt Keine Probebohrungen auf dem Roten Planeten

Die Nasa hat die für März 2016 geplante unbemannte Marsmission „InSight“ aus technischen Gründen abgesagt. Damit ist das gesamte Projekt gefährdet. Dagegen laufen die Vorbereitungen für die europäische Marsmission „ExoMars“ weiter auf Hochtouren. Mehr

23.12.2015, 14:36 Uhr | Wissen

Erdähnlicher Planet Unser kalter Nachbar

Ganz nah und doch noch ziemlich fern: Astronomen haben einen Exoplaneten entdeckt, der ihnen endlich mehr liefern könnte als nur verschwommene Umrisse. Mehr

11.11.2015, 16:04 Uhr | Wissen

Ungewöhnlicher Exoplanet Das Jugendbild eines fernen Jupiters

Schnappschuss in 96 Lichtjahren Entfernung: Der Exoplanet 51 Eridani b zeigt sich auf einem Wärmebild. Mehr Von Jan Hattenbach

11.09.2015, 19:01 Uhr | Wissen

Andreas Mogensen Erster Däne im All

Drei neue Kosmonauten fliegen zur internationalen Weltraumstation. Unter ihnen ist der erste Vertreter Dänemarks. Sein Mitbringsel für die Kollegen an Bord der ISS ist so ungewöhnlich wie typisch. Mehr

02.09.2015, 17:44 Uhr | Gesellschaft

Kepler 452b Ist eine nahe Heimat in Sicht?

Die amerikanische Weltraumbehörde ist von der Entdeckung des Exoplaneten „Kepler 452b“ elektrisiert. Nasa-Manager Grunsfeld wähnt die Entdeckung einer Erde 2.0 in greifbarer Nähe. Dennoch sollten wir uns damit abfinden, dass die Menschheit die Erde nie verlassen kann. Mehr Von Manfred Lindinger

24.07.2015, 13:25 Uhr | Wissen

Nasa entdeckt neuen Planeten Der größere und ältere Cousin der Erde

Auf ihrer Suche nach einer „Erde 2.0“ hat die amerikanische Raumfahrtbehörde tatsächlich einen neuen Himmelskörper entdeckt. Wasser könnte auf dem Planeten flüssig sein - eine Grundvoraussetzung für Leben. Mehr

23.07.2015, 22:56 Uhr | Wissen

Sonde „New Horizons“ Wenn der Nasa-Chef im Plutofieber fabuliert

Die amerikanische Sonde ist glücklich am Pluto vorbeigerast. Historisch. Während die Welt auf die Nahaufnahmen warten, lässt die Nasa die Sektkorken knallen. Doch hat sich der Aufwand gelohnt? Ein Kommentar. Mehr Von Manfred Lindinger

14.07.2015, 16:50 Uhr | Wissen

Mikrobiologie Über Leben im Dreck

Ob nun im Erdboden oder am Meeresgrund: Überall tummeln sich Mikroben, die noch keiner kennt. Erst allmählich gelingt es, sie zu erforschen - mit Überraschungen für Klima und Medizin. Mehr Von Julia Groß

01.07.2015, 09:28 Uhr | Wissen

Exoplanetenforschung Im Licht des Heimatsterns

Der Exoplanet 51 Pegasi b wird spektroskopiert - erstmals sogar im sichtbaren Licht. Damit kommen unbekannte Eigenschaften der fernen Welt zum Vorschein. Mehr Von Jan Hattenbach

26.05.2015, 08:00 Uhr | Wissen

Messenger-Crash auf Merkur Ein Absturz ohne Augenzeugen

Die Mission der Nasa-Sonde Messenger zum Merkur endet mit einem Absturz. Heute Abend um 21.26 Uhr unserer Zeit soll die Sonde auf dem innersten Planeten des Sonnensystems zerschellen. Sehen wird man davon nichts sehen. Mehr

30.04.2015, 16:40 Uhr | Wissen

Wasser auf dem Mars Der verlorene Ozean des Roten Planeten

Beobachtungen liefern Indizien für die Wassermenge, die einst den Mars bedeckte. Sie formte vermutlich einen Ozean, der größer war als der Atlantik. Mehr Von Manfred Lindinger

08.03.2015, 17:44 Uhr | Wissen

Rätselhaftes Wolkenphänomen Der Mars dampft

Der Rote Planet emittiert immer wieder gigantische Dampf- oder Rauchwolken. Über die Ursache und die Zusammensetzung der Schwaden wird gerätselt. Mehr

17.02.2015, 12:21 Uhr | Wissen

Exoplaneten Zwei Spiegelbilder der Erde?

Amerikanische Astronomen haben mit Hilfe des Weltraumteleskops Kepler gleich acht neue Planeten entdeckt, die in der bewohnbaren Zone um ihre Sterne kreisen. Zwei von ihnen scheinen unserer Erde äußerst ähnlich zu sein. Mehr

06.01.2015, 19:16 Uhr | Wissen

Überraschungsfund auf dem Mars Der Rote Planet verdampft Methan

Der Marsrover „Curiosity“ hat Methangas in der dünnen Lufthülle des Roten Planeten gemessen. Woher stammt der einfache Kohlenwasserstoff, den auf der Erde überwiegend Mikroorganismen erzeugen? Mehr Von Manfred Lindinger

16.12.2014, 20:00 Uhr | Wissen

Marsrover Curiosity Der Gale-Krater war einst ein See

Auf dem Roten Planeten könnte es einst eine längere feuchtwarme Klimaphase gegeben haben, die ideal für Seen und Flüsse war. Darauf deuten die jüngsten Ergebnisse des amerikanischen Forschungsroboters „Curiosity“ hin. Mehr Von Manfred Lindinger

09.12.2014, 20:17 Uhr | Wissen

Sensationsfoto von „Alma“ Gestochen scharfe Planeten-Keime

Das europäische Teleskoparray „Alma“ hat von Chile aus erstmals detailreiche Bilder eines Sonnensystems aufgenommen, das die Geburt der ersten Planeten dokumentiert. Mehr

06.11.2014, 10:24 Uhr | Wissen

Entstehung der Meere Wie das Wasser nass wurde

Woher kommt das Wasser auf der Erde? War es von Anfang da? Brachten es die Kometen? Amerikanische Wissenschaftler glauben, die Antwort gefunden zu haben. Mehr Von Manfred Lindinger

05.11.2014, 12:19 Uhr | Wissen
  1 2 3 4 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z